Lade Login-Box.

FACHÄRZTE

Bodo Ramelow (rechts) zu Besuch in der Stiftungspraxis Dr. Christin Grahmann (Mitte). Mit im Bild: Jörg Mertz, Antje Görnhardt (links, beide Stiftung) und die Medizinische Fachangestellte Djamila Wagner (2. von rechts). Foto: b-fritz.de

27.05.2019

Ilmenau

Die "Niederlassungsfahrschule" bestanden

Mit Stiftungspraxen sollen mehr Hausärzte in ländlichen Regionen angesiedelt werden. In zehn Jahren hat die Stiftung zur Förderung ambulanter ärztlicher Versorgung Thüringen zehn Praxen gefördert. Zwe... » mehr

Tattoo Farbe

08.05.2019

Gesundheit

Tattoos sind mehr als eine harmlose Verschönerung

Erinnerungen festhalten, Liebe beweisen, sich einfach nur verschönern: Menschen, die sich tätowieren lassen, wissen genau, warum sie das tun. Was sie häufig nicht wissen: Dass Tätowierungen gesundheit... » mehr

Patienten meistens zufrieden

14.06.2019

Gesundheit

Wie zufrieden sind Patienten nach Klinik- und Arztbesuch?

Laut einer Umfrage sind die meisten aller Befragten, mit ihrer Behandlung und den damit verbundenen Gepflogenheiten, wie Terminwartezeiten bei Fachärzten oder längeren Wartezeiten in der Praxis, weite... » mehr

Der neue MRT, der kürzlich im Zentralklinikum angekommen ist und im Mai in Betrieb gehen wird, bringt eine Entschärfung bei den Wartezeiten auf einen Termin, aber nicht in dem gewünschten Maße. Archivfoto: frankphoto.de

22.04.2019

Suhl

Politischer Vorstoß für ausreichend Ärzte

Die Ärzte-Situation in der Stadt Suhl ist Thema auch für den Stadtrat. Der beauftragte jüngst den Oberbürgermeister, hinsichtlich der Sicherstellung der medizinischen Versorgung aktiv zu werden. » mehr

Arzttermin

12.04.2019

Gesundheit

Kassenpatienten sollen schneller an Termine kommen

Wer erst in mehreren Wochen einen Termin beim Arzt bekommt, ist oft verärgert. Für gesetzlich Versicherte soll es nun Verbesserungen geben. Der Bundesrat hat grünes Licht gegeben. » mehr

Nach traumatisierenden Einsätzen brauchen auch Polizisten durchaus Hilfe. Doch ohne Experten wird es schwierig. Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

09.04.2019

Thüringen

Auch 4000 Euro netto können nicht in den Staatsdienst locken

Das Innenministerium sucht einen Facharzt für Psychotherapie zur Betreuung von traumatisierten Polizisten. Selbst eine höhere Dotierung der Stelle brachte bisher keine geeigneten Bewerbungen. » mehr

28.03.2019

Schmalkalden

Salzunger MVZ bald mit vier Facharztsitzen im Nachbarkreis?

Das Medizinische Versorgungs-Zentrum Bad Salzungen wird aller Voraussicht nach einen HNO-Arztsitz in Breitungen übernehmen.Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat dem jetzt zugestimmt. » mehr

Anfang April soll es soweit sein, dass Kathrin Hörcher offiziell die Nachfolge antritt. Aber bevor die neue Allgemeinmedizinerin das Zepter von Karl-Friedrich Schlemm übernimmt, soll die Praxis noch renoviert werden. Foto: Dolge

25.03.2019

Ilmenau

Praxis-Nachfolge gesichert: Gehren bekommt Landärztin

Den Termin für seine letzte Sprechstunde kennt Karl-Friedrich Schlemm, Allgemeinmediziner in Gehren, schon. Seine Nachfolgerin Kathrin Hörcher auch. Er hat sie selbst eingearbeitet. » mehr

Prophylaxefachkraft Elfrun Kraus und Amtsärztin Helena Maier demonstrieren, was Kinder und Eltern bei der Zahnpflege beachten sollten. Foto: Heiko Matz

20.03.2019

Bad Salzungen

Beratung, keine Therapie

Was machen eigentlich die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Bad Salzungen-Eisenach? Welche Dienstleistungen bieten sie an und wie können sie Bürgern helfen? Zum ersten Tag der offenen Tür konnten die B... » mehr

Tabletten in einer Pillendose

18.03.2019

Gesundheit

Multimedikation kann gefährlich sein

Gerade ältere Menschen leiden oft unter mehreren Krankheiten gleichzeitig. Verschreiben verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente, kann das gefährlich werden. » mehr

Wartezimmer

14.03.2019

dpa

Kassenpatienten sollen schneller Arzttermine bekommen

Wenn Ärzte erst Termine in mehreren Wochen vergeben, ärgert das viele gesetzlich Versicherte - vor allem, wenn es bei Privatpatienten flotter geht. Ein neues Gesetz soll dem jetzt entgegenwirken. » mehr

Arztpraxis

14.03.2019

Deutschland & Welt

Was bringt das Schneller-Drankommen-Gesetz Kassenpatienten?

Wenn es Termine beim Arzt erst in mehreren Wochen gibt, ärgert das gesetzlich Versicherte - vor allem, wenn Privatpatienten fixer dran kommen. Gegensteuern soll ein Gesetz, das noch einiges mehr vorsi... » mehr

05.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl macht mobil wegen ärztlicher Versorgung

Damit sich an der prekären Situation der medizinischen Versorgung in Suhl etwas ändert, wird das Thema in der aktuellen Sitzung des Sozialausschusses erneut eine Rolle spielen. » mehr

Jörg Tasler.

21.02.2019

Region

Nicht jeder Bandscheibenvorfall muss operiert werden

In der Reihe "Talk im Klinikum" referierte der Facharzt für Neurochirurgie Jörg Tasler zum Thema "Probleme mit der Bandscheibe? Der neurochirurgische Eingriff kann helfen". » mehr

Modernste Technik erlaubt am SRH-Zentralklinikum komplizierte Eingriffe am Auge. Foto: Klinikum

14.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit moderner Technik an Tränenwege und Netzhaut

Neue Technik und Instrumente im Wert von 800 000 Euro ermöglichen im SRH-Zentralklinikum Suhl selbst komplizierteste Eingriffe am Auge und sind dabei besonders schonend für die Patienten. » mehr

04.02.2019

Thüringen

Wenn der Therapeut mit der Patientin anbandelt

Psychotherapeuten helfen Menschen, die an der Seele erkrankt sind. Eine Tagung an der Uni Jena ging jetzt der Frage nach, welche Nebenwirkungen und Risiken eine Therapie haben kann. » mehr

Kaufmännischer Geschäftsführer von Regiomed Thomas Hergt (links) und der neue Ärztliche Direktor in Hildburghausen Uwe Peschk. Foto: Regiomed

27.01.2019

Region

Klinikum hat neuen Ärztlichen Direktor

Hildburghausen - Dr. Uwe Peschk ist der neue Ärztliche Direktor im Regiomed-Klinikum in Hildburghausen. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. » mehr

Im Wartezimmer

19.01.2019

Thüringen

Terminservicestelle: Mehr Patienten-Nachfrage, aber Kritik von Ärzten

Ob Augenärzte, Neurologinnen oder Rheuma-Spezialisten: Viele Wochen Wartezeit auf Facharzttermine sind in Thüringen keine Seltenheit. Seit drei Jahren gibt es deshalb eine Terminservicestelle bei der ... » mehr

Susi freut sich über ihre kleine Prinzessin Melina, das erste Baby, das 2019 im Ilm-Kreis geboren wurde. Fotos: Richter

02.01.2019

Region

Emma und Karl sind spitze in der Hitliste der Namen

741 Kinder wurden im Jahr 2018 in den Ilm-Kreis-Kliniken geboren. Der erste 2019er Nachwuchs ließ nur wenige Stunden auf sich warten. » mehr

DRK-Präsident Uwe Reinhard (rechts) und DRK-Geschäftsführer Thorsten Rittner (links) verabschieden Dr. Herbert Mattusch nach 50 Jahren als Verbandsarzt des Deutschen Roten Kreuzes. Foto: Heiko Matz

03.12.2018

Region

Geholfen, gut funktionierenden Rettungsdienst aufzubauen

50 Jahre stand Herbert Mattusch im ehrenamtlichen Dienst des Deutschen Roten Kreuzes. Jetzt legt der Verbandsarzt sein Ehrenamt nieder. » mehr

Joris Schikowski.

21.11.2018

Region

Eine Magenverstimmung gehört nicht in die Notaufnahme

Die Notfallversorgung im Wartburgkreis ist klar geregelt, gut strukturiert und immer gesichert. Doch nicht alle Patienten scheinen die richtigen Wege zu kennen und sorgen so für eine überfüllte Notauf... » mehr

Sichtlich ergriffen verfolgt Dr. Ulrich Klett die Reden zu seinem Abschied. Seine Zeit als Orthopäde ist vorbei, doch mit Sohn Sebastian (rechts) hat er einen guten Nachfolger gefunden. Fotos: Zitzmann

08.11.2018

Region

"Für ihn zählte weder Titel noch weißer Kittel"

...sondern, da sind sich alle Redner zur Verabschiedung von Dr. Ulrich Klett einig, sein Einsatz für die Patienten und "sein" Krankenhaus". » mehr

Heidi Keller.

07.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Untergrenzen-Forderung, aber Kräfte fallen nicht vom Himmel

Fachkräfte-Nachwuchs ist im Suhler SRH-Zentralklinikum genauso gefragt wie in allen anderen Branchen auch. Dies umso mehr, als dass nun die Verordnung über die Pflegekräfte-Untergrenze greift. » mehr

Gesundheitsminister Spahn

26.10.2018

Deutschland & Welt

Längere Sprechzeiten für schnellere Arzttermine

Wenn Ärzte erst in mehreren Wochen Zeit für sie haben, ärgert das viele gesetzlich Versicherte - vor allem bei Fachärzten dauert es oft lange. Minister Spahn will nun an mehreren Stellschrauben drehen... » mehr

Marcel Klimeš ist neuer Zentrumsleiter an der Heinrich-Mann-Klinik. Foto: Heiko Matz

19.10.2018

Region

"Meine Frau und ich lieben Berge und Wald"

Seit Anfang Oktober verstärkt Marcel Klimeš das Ärzteteam der Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein. Die Nähe zu seiner Heimat lockte den 46-Jährigen nach Thüringen. » mehr

16.10.2018

Region

Weniger Ärzte in freier Niederlassung im Landkreis

Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen praktizieren 48 Allgemeinmediziner und weitere 95 Fachmediziner in freier Niederlassung. Die Zahlen sind zwar rückläufig. Für die Diagnose Ärztemangel taugen sie ab... » mehr

Die atemberaubende Welt der Lunge

11.10.2018

dpa

Wie man Husten und Co. am besten vorbeugt

Husten ist nervig und oft langwierig. Gefährlich ist er aber nur selten. Woran man selbst erkennt, dass ein Arztbesuch ratsam ist und wie man einem Erkältungshusten vorbeugen kann, erklärt ein Facharz... » mehr

Klinikumssprecher Christian Jacob (rechts) führte die Mitglieder des Sozialausschusses zur jüngsten Sitzung durch das Krankenhaus.	Foto: C. Berthot

08.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sozialausschuss nimmt medizinisches Angebot unter die Lupe

Mit dem Klinikum und seinem Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Suhl beschäftigten sich die Mitglieder des Sozialausschusses dieser Tage bei einem Vor-Ort-Termin. » mehr

Klinikumssprecher Christian Jacob (rechts) führte die Mitglieder des Sozialausschusses zur jüngsten Sitzung durch das Krankenhaus.	Foto: C. Berthot

08.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Medizinisches Angebot unter die Lupe genommen

Mit dem Klinikum und seinem Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Suhl beschäftigten sich die Mitglieder des Sozialausschusses dieser Tage bei einem Vor-Ort-Termin. » mehr

Aus seinem zweiten Buch mit dem Titel "Der Fremde Deutsche" las jetzt Dr. Umes. Der angehende Herzchirurg flüchtete vor vielen Jahren vor dem Bürgerkrieg in Sri Lanka nach Deutschland. Fotos (2): frankphoto.de

02.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Tamile, der Hamburg als Heimat sieht

Vor dem Bürgerkrieg in Sri Lanka geflüchtet, heute deutscher Staatsbürger und derzeit dabei, seinen Facharzt als Herzchirurg zu machen: Dr. Umes liest in der Stadtbücherei aus seinem zweiten Buch "Der... » mehr

Im Wartezimmer

27.09.2018

dpa

Wie man einen Termin beim Facharzt bekommt

Für viele bedeutet es Dauerfrust, eine Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Eine mögliche Alternative zum direkten Anruf bei Ärzten sind die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen. » mehr

Arztpraxis

26.09.2018

Topthemen

Spahns Paket gegen den Kassen-Unterschied beim Arzt

Die Abkürzung klingt fast wie ein Sportverein: TSVG. Gemeint ist aber das «Terminservice- und Versorgungsgesetz», mit dem viele Versicherte beim Arzt schneller zum Zuge kommen sollen - zumindest schri... » mehr

Arztpraxis

26.09.2018

Deutschland & Welt

Kassenpatienten sollen bald schneller an Termine kommen

Wenn Ärzte erst in mehreren Wochen Zeit für sie haben, ärgert das viele gesetzlich Versicherte - vor allem bei Fachärzten dauert es oft lange. Minister Spahn will nun an mehreren Stellschrauben drehen... » mehr

Weites Beschäftigungsfeld

Aktualisiert am 07.09.2018

TH

Kassenvertreter beklagt "Bummelstreik" des Ministeriums bei Facharztquote

Die Landesärztekammer spricht von handwerklichen Fehlern bei der Umsetzung der Verordnung zur Arztquote an Kliniken. Einen Kassenvertreter erinnert die Arbeit des Ministeriums gar an einen „Bummelstre... » mehr

Demnächst können Hausärzte im Landkreis Wunsiedel schon am Computer erste Diagnosen stellen. Foto: Christin Klose/dpa

31.08.2018

Thüringen

Telemedizinangebot soll Patienten Wartezeiten bei Fachärzten ersparen

Weimar - Menschen mit Depression, Multipler Sklerose oder anderen nervlichen und psychischen Erkrankungen sollen in Thüringen von einem neuen Telemedizinangebot profitieren. » mehr

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

29.08.2018

Gesundheit

«Wir sind selbst der wahre Medicus»

Schließen sich die moderne Medizin und andere Heilmethoden gegenseitig aus? Nein, sagt Prof. Dietrich Grönemeyer. Eine ganzheitlich angelegte Heilkunst verbinde beides. Im Interview erklärt er auch, w... » mehr

Warten in der Arztpraxis

28.08.2018

dpa

Patienten ärgern sich über langes Warten auf Facharzt-Termin

Bei Gesundheitsbeschwerden ist es das Wichtigste, in einer Praxis in guten Händen zu sein. Doch für viele zählt auch dazu, wie lange sie sich gedulden müssen. Dabei gibt es ziemliche Unterschiede - au... » mehr

Auch die Patienten in den Krankenhäusern werden immer älter. Für sie sind besondere Lösungen gefragt.  	Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

20.07.2018

Region

Pflegeheime bangen um die Facharztversorgung der Patienten

Nachdem es bei der Kinderärztlichen Versorgung im Landkreis zumindest einen Silberstreif am Horizont gibt, tut sich eine weitere fachärztliche Versorgungslücke auf. » mehr

Klaus-Dieter Zastrow.

12.07.2018

Region

Hygiene-Institut mahnt Genehmigung an

Sonneberg - Während in Thüringen über mangelnde Hygiene in Krankenhäusern geklagt wird, wartet der Chef des Hygiene-Instituts in Sonneberg noch immer auf eine Genehmigung, um Hygiene-Ärzte ausbilden z... » mehr

Diskutierten über Fachkräftemangel in der Altenpflege und medizinische Versorgung im ländlichen Raum (von links): Dr. Thomas Hartung, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, MVZ-Prokurist Joris Schikowski, Prokuristin der Seniorenpflege Karin Mäurer, Klinik-Chef Harald Muhs, Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und Diana Lehmann, arbeitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion.	Foto: Heiko Matz

12.07.2018

Region

Mehr Kräfte für die Pflege - aber wie?

Um die medizinische Versorgung im ländlichen Raum und den Fachkräftemangel in der Pflege ging es beim Besuch von Landeswirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee im Klinikum Bad Salzungen. » mehr

Erkrankte Schilddrüse

15.05.2018

dpa

Schilddrüse von mehreren Fachärzten behandeln lassen

Die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen verlangt das Wissen verschiedenster Fachärzte. Vor allem wenn eine Operation zur Diskussion steht, ist eine Zweitmeinung wichtig. Doch wie gehen Patienten b... » mehr

Vertrauensarzt: Der Eisenacher Mediziner Uwe Trulson. Fotos: ari

28.04.2018

Thüringen

Leben retten braucht keine Namen

Wer in Deutschland ohne Papiere lebt, kann nicht einfach so zum Arzt gehen. Auch nicht, wenn er schwer krank ist. Doch es gibt Hilfen für solche Illegalisierten - zum Beispiel in Thüringen. » mehr

Notaufnahme eines Krankenhauses

19.04.2018

dpa

Künftig weniger Notfallkrankenhäuser

Im Notfall soll das Krankenhaus nah sein, aber etwa bei einem Herzinfarkt auch genau wissen, was es tut. Und das auch können. Jetzt wird die Notfallversorgung neu geregelt. » mehr

Zu den Behandlungsmethoden gehört auch die Ergotherapie. Im Bild: Ergotherapeutin Antje Deisenroth. Foto: Heiko Matz

18.04.2018

Region

Psychiatrie in 25 Jahren mehrfach erweitert

Mit 36 Betten und 20 Mitarbeitern hat alles angefangen. Heute verfügt die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Bad Salzungen über 124 Betten und 150 Mitarbeiter. » mehr

Ein harmlose Operation am Knie löst eine lebensbedrohliche Infektion aus. Archiv-Foto: dpa

12.04.2018

TH

Land lässt zeitweilige Ausnahmen bei Fachärzten an Kliniken zu

Erfurt - In Thüringen haben bislang drei Kliniken eine befristete Ausnahmegenehmigung zum Betreiben von Fachabteilungen erhalten, für die sie eigentlich nicht über genügend Fachärzte verfügen. » mehr

Salbe gegen Augenbrennen

04.04.2018

Gesundheit

Wie Betroffene eine Bindehautentzündung behandeln

Rote, juckende oder brennende Augen sind Anzeichen einer Bindehautentzündung. Die ist oft harmlos und klingt nach ein bis zwei Tagen von alleine ab. Auf eigene Faust behandeln Betroffene sie besser tr... » mehr

Dr. Adrian Moise. Foto: Heiko Matz

14.03.2018

Region

Bad Salzungen hat genau gepasst

Mit Dr. Adrian Moise hat das Klinikum Bad Salzungen einen neuen Chefarzt für die Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Er möchte die Abteilung profilieren. » mehr

08.03.2018

Region

Medizinische Versorgung dauerhaft sichern

Schmalkalden - Der Kreistag hat in der vergangenen Woche grünes Licht gegeben. Das Medizinische Versorgungszentrum MVZ Bad Salzungen kann aus seiner Sicht die beiden Augenarzt-Sitze von Dr. Ulrike Uhl... » mehr

Nach 35 Jahren möchte Augenärztin Dr. Ulrike Uhlemann in den Ruhestand gehen. Ihre Nachfolge soll über das MVZ Bad Salzungen abgesichert werden. Foto: fotoart-af.de

28.02.2018

Region

Gute Aussicht auf Nachfolger

Das MVZ Medizinische Versorgungszentrum Bad Salzungen GmbH möchte die beiden Augenarzt-Sitze in Schmalkalden übernehmen. Am 1. März beschäftigt sich der Kreistag in Meiningen mit dem Thema. » mehr

Schnupfen

16.02.2018

dpa

Können Reisende trotz Erkältung fliegen?

Der Flug für eine Fernreise ist gebucht, die Koffer sind gepackt, und plötzlich bahnt sich eine Erkältung an. Da stellt sich für Urlauber die Frage: Können sie mit Fieber und verstopfter Nase überhaup... » mehr

Andreas Voelckel

05.02.2018

dpa

Wie werde ich Arzt/Ärztin auf einem Kreuzfahrtschiff?

Im «Traumschiff» verkörpert Nick Wilder den Bordarzt. Auf echten Kreuzfahrtschiffen arbeiten Männer wie Andreas Voelckel im Hospital. Im Interview erklärt er, wie man Schiffsarzt wird, warum ihn auch ... » mehr

Fett absaugen

17.01.2018

Gesundheit

Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick

Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".