FÜHRER

Reiseführer von Jens Bey

20.08.2018

Reisetourismus

Was ein Reiseautor über Stuttgart zu verraten hat

Reisen, reisen, reisen und hin und wieder schreiben. So schön ist das Leben, wenn man seine Brötchen als Autor von Reiseführern verdient - oder? Jens Bey verrät, wie sein Arbeitsalltag wirklich aussie... » mehr

Kirmes Empfertshausen Haustürgespräche in Westhausen vor der Gaststätte "Zur schwarzen Rose": Laurent Guillet, Ulf Neundorf, Burkhard Werner und Johannes Anschütz. Fotos: K. Lautensack

23.07.2018

Region

Eine historische Schnitzeljagd

Der französische Schriftsteller Laurent Guillet ist zurzeit unterwegs, um von Frankreich über Deutschland bis nach Tschechien den Spuren eines Kriegsgefangenen zu folgen, nämlich denen seines Großonke... » mehr

07.09.2018

Lifestyle & Mode

Vom Buddha im Bad

Wie ein geistiger Führer aus Fernost hierzulande zum Deko-Objekt wurde. » mehr

Das Volk, die uniforme Masse, spielt in der "Danton"-Inszenierung von Tobias Rott eine große Rolle - die Bühne ermöglicht dem Regisseur dabei ein Wechselspiel starker Bilder. Foto: ari

21.05.2018

TH

Das Karussell der Revolution

Danton ist ein Todgeweihter. Die Revolution wird ihn fressen. Die Premiere von "Dantons Tod" letzten Freitag am Staatstheater Meiningen überzeugt mit starken Bildern und irritiert mit der Rollenbesetz... » mehr

Detlef Grasmuck (l.), der ein Vierteljahrhundert der Melkerser Wehr vorstand, schied als Wehrleiter zur Jahreshauptversammlung aus. Für seine geleistete Arbeit dankte ihm Ortsbrandmeister Steffen Meinhardt. Foto: privat

06.02.2018

Meiningen

Melkerser Wehr verliert ihren Führer

Zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rippershausen und ihrer zugehörigen Wehr Melkers hat der langjährige Wehrführer von Melkers, Detlef Grasmuck, sein Amt offiziell niedergelegt. » mehr

Traurig wird der Hund nach dem Tod seines Besitzers ohnehin sein. Wer vorsorgt, kann dem Tier aber weiteres unnötiges Leid ersparen. Foto: dpa

05.02.2018

Region

Dackel durch anderen Hund schwer verletzt - Belohnung ausgesetzt

Eisenach - Ein Dackel ist in Eisenach durch einen anderen Hund schwer verletzt worden. Die Halter des Dackels haben eine Belohnung von 150 Euro ausgelobt für Hinweise auf den Halter des Beißers. » mehr

Mit der Ehrenbürgerschaft Meiningens vom 8. Januar 1933 für Hitler brüstete sich die Stadt. Am 20. April des gleichen Jahres, an Hitlers Geburtstag, gab sie einen künstlerisch aufwendig gestalteten Ehrenbürgerbrief heraus, den sie als Postkarte (Bild) unters Volk brachte. 1946 erkannte Meiningen die Ehrenbürgerschaft wieder ab. Repro: P. Schmidt-Raßmann

07.01.2018

Meiningen

Der peinliche Ehrenbürger: Erst mit Stolz, dann mit Scham

Am 8. Januar 1933, heute vor 85 Jahren, ernannte die Stadt Meiningen Adolf Hitler zum Ehrenbürger. Was sie zunächst mit Stolz erfüllte, war ihr später nur noch peinlich. » mehr

Mathias und Thomas Sühring

19.12.2017

Reisetourismus

Bangkok vom «Guide Michelin» geadelt

Thai Food wird weltweit gern gegessen, hoch angesehen ist es nicht. Doch mit seinem ersten Bangkok-Restaurantführer macht der «Guide Michelin» Thailands Hauptstadt zur Feinschmecker-Metropole. Die «St... » mehr

05.12.2017

Lokalsport

Zwei Leimbacher Siege an einem Tag

Leimbach - Die 1. Mannschaft des TSV Leimbach kam in ihrem Heimspiel gegen die ersatzgeschwächten Gäste aus Schmalkalden zu einem deutlichen 9:0-Erfolg. » mehr

14.10.2017

Lokalsport

Weinig Resonanz - gute Leistungen

Leimbach - Eine magere Beteiligung gab es bei der Tischtennis-Kreismeisterschaft für A-Spieler in Leimbach. Selbst vom Gastgeber nahm kein Aktiver teil. » mehr

14.10.2017

Lokalsport

Weinig Resonanz - gute Leistungen

Leimbach - Eine magere Beteiligung gab es bei der Tischtennis-Kreismeisterschaft für A-Spieler in Leimbach. Selbst vom Gastgeber nahm kein Aktiver teil. » mehr

Dancing Eagle Casino

10.10.2017

Reisetourismus

In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische Höhepunkt wie Las Vegas und Grand Canyon mit einem Besuch... » mehr

Ronny Schönknecht (rechts) kennt man bei seiner Arbeit - hier anlässlich der Feier zur Befreiung des KZ Ohrdruf und seines Außenkommandos SIII im Jonastal - zumeist nur von einer Gesichtshälfte. Die andere ist hinter dem Sucher der Kamera. Den "kompletten" TV-Mann und viele rührige Vereinsaktive kann man am 8. August im Saal des Landratsamtes bei der Premiere des neuen Jonastal-Films zu ihrer Arbeit und dem neuen Film befragen. Archiv-Fotos: uhu

01.08.2017

Region

Opfer des letzten Führer- Hauptquartiers

Eine szenisch-dokumentarische Film-Dokumentation des Jonastalvereins über die Verbrechen im Außenlager S III wird am 8. August in Arnstadt erstmals aufgeführt. Es geht im Film um den Bau des letzten F... » mehr

Machu Picchu

13.06.2017

dpa

Besuch von Machu Picchu nur noch mit Führer möglich

Nur noch wenige Tage können Reisende die Inkastadt Machu Picchu in Peru auf eigene Faust erkunden. Ab Juli ist damit Schluss. Dann begleiten Reiseführer die Touristen durch die Ruinen. » mehr

05.05.2017

Reise

Besuch beim Obersten Führer

Nordkorea steht für Überwachung, Abschottung und Unterdrückung. Aber das Land öffnet sich auch für Touristen – unter strengen Auflagen ist ein Urlaub möglich. » mehr

Von Friedrich Rauer

02.05.2017

TH

Gedanken-Sprünge

In Wien war dieser Tage Kanzler Christian Kern für die SPÖ als Pizzabote unterwegs und lieferte in Jogginghose und Häschen-Schlappen Kartons mit Margherita oder Diavolo aus. Er wolle, sagte Kern, zu d... » mehr

Monument in Pjöngjang

18.04.2017

Reisetourismus

Besuch beim Obersten Führer: So sehen Nordkorea-Reisen aus

Nordkorea steht für Überwachung, Abschottung und Unterdrückung. Auf der anderen Seite öffnet sich das Land für Touristen - doch eine Reise ist nur unter strengen Auflagen möglich. » mehr

Friedrich Rauer

27.06.2016

TH

Gedanken-Sprünge

"Ihr seid mer ja scheene Demogradn", soll der letzte König von Sachsen, Friedrich August III., gesagt haben, als er, nach seiner Abdankung im Jahr 1918, auf dem Neustädter Bahnhof in Dresden von einer... » mehr

"Die Partei" demonstriert in Erfurt auf typisch satirisch-ironische Weise: "Stimmung statt Sicherheit." "Ostdeutsche Wirtschaftsflüchtlinge stoppen." Fotos: Haak

23.05.2016

Thüringen

Die Partei, die Partei, die hat immer Recht

In Zeiten des Populismus ist es eigentlich überraschend, dass die Satire-Partei "Die Partei" noch nicht den Kanzler stellt. Der Bundesparteitag der Partei in Erfurt kann diesen Widerspruch allerdings ... » mehr

SG-Spielerin Madleen Kranz (r.) avancierte im Finale zu einer der besten Spielerinnen.

18.05.2016

Lokalsport

Gumpoldia-Elf nun Dreifach-Siegerin

Welch eine Saison für die Fußballerinnen der SG Gumpoldia Gumpelstadt. Nach dem Hallenkreismeistertitel und dem vorzeitigen Gewinn der Kreismeisterschaft dürfen sie sich auch Kreispokalsieger nennen. ... » mehr

11.11.2015

Region

Todesangst bei Hundebiss

Nach der Beißattacke eines Vierbeiners kamen Halter und Führer des Hundes vor Gericht glimpflich davon. Wie sich ein Karabinerhaken an der Leine jedoch selbst geöffnet haben soll, blieb im Prozess ung... » mehr

Sie wären gerne Reichskanzler

03.11.2015

Thüringen

Sie wären gerne Reichskanzler

Es gibt Menschen in Deutschland, die glauben, dass es die Bundesrepublik gar nicht gibt: Reichsbürger. Sie drohen Bediensteten dieses Staates auch schon mit dem Tod durch den Strang. Sicherheitsbehörd... » mehr

Ein deutliches Erkennungszeichen der Gästeführer: Die Umhängetaschen im leuchtenden Gartenschau-Grün. Gudrun Hammel gibt hier Gästen einen Überblick, was sie alles auf der Landesgartenschau in Schmalkalden erwartet. Insgesamt sind 28 Gästeführer im Einsatz. Fotos: fotoart-af.de

02.09.2015

Region

Nicht nur Jesus geht übers Wasser

Sie tun auf der Landesgartenschau ihren Dienst nah am Publikum oder hinter den Kulissen - die 28 Gästeführer der Landesgartenschau. » mehr

Ein Gegenstand muss über ein Hindernis zum Herrchen zurückgebracht werden.

27.07.2015

Meiningen

Hundesport vom Feinsten in Meiningen

Die besten Thüringer Hundesportler des Deutschen Schäferhundevereins stellten sich am Wochenende in Meiningen der Ausscheidungsprüfung für die Teilnahme an der Bundessiegerprüfung in Meppen. » mehr

Auch das Suhl-typische Titelfoto zu seinem Buch "Suhl heute. Ein touristischer Führer" hat Herbert Mesch selbst geschossen.	Foto: A. Trommer

18.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Der "liebreizenden Stadt" gewidmet

In einem 17. Buch widmet sich Hobbyautor Herbert Mesch seiner Heimatstadt Suhl. Auf 80 bebilderten Seiten führt er Einwohner und Gäste zu den Besonderheiten der Stadt. » mehr

Karikatur: Horst Saar

08.05.2015

Region

Als die Amis friedlich in Geisa einmarschierten

Geisa - Wilhelm Ritz aus Geisa berichtet über seine Kindheitserlebnisse im Frühjahr 1945, als der Zweite Weltkrieg zu Ende ging. » mehr

Kurz vor dem Aufstieg: Beim Näherstiller Daniel Heilgeist zeigt die Formkurve weiter nach oben.	Foto: Sascha Bühner

03.03.2015

Lokalsport

Starke Mannschaftsleistung

Im Auswärtsspiel in Unterbreizbach feierte der SV Näherstille einen 9:1-Erfolg und damit seinen zehnten Saisonsieg in der 2. Tischtennis-Bezirksliga. » mehr

Caritas Führer kritisiert die ideologische Durchsetzung des Bildungssystems der DDR. "Ich kann es deshalb nicht positiv sehen." Foto: frankphoto.de

14.02.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Schulzeit als dunkles Mosaik in Erinnerung bleibt

"Die Montagsangst" heißt ein Buch der in Dresden lebenden Schriftstellerin Caritas Führer: Erinnerungen an ihre Schulzeit in der DDR. Davon erzählt sie am Donnerstagabend in der Suhler Stadtbibliothek... » mehr

Ralf Plescher ist Züchter von Deutschen Wachtelhunden. Sein Zwinger "vom Loch" gibt es seit Anfang der 80er Jahre in Heldburg und ist benannt nach dem Ort, an dem seine Tena damals ihre zweite erfolgreiche Nachsuche hatte. (Die Bezeichnung des Ortes, an der die erste stattfand, war bereits vergeben.) Die jüngsten Sprösslinge heißen Brenda (l.) und Bea vom Loch. 	Foto: K. Wollschläger

30.12.2014

Region

Auf den Wachtelhund gekommen

Ralf Plescher ist Förster - und Hundezüchter. Beides bereits seit Jahrzehnten. Und seine vierbeinigen Begleiter möchte er nicht missen. Die aus seinem Zwinger stammenden Deutschen Wachtelhunde tragen ... » mehr

Deckung hinter einem Aktenordner: Ob Tino Brandt diese Taktik beim Thüringer Verfassungsschutz gelernt hat? 	Foto: dpa

19.12.2014

Thüringen

Neonazi: Vom Führer zum Zuhälter

Einst war Tino Brandt einer der führenden Köpfe der deutschen Neonazi-Szene. Nun ist er unter anderem wegen sexueller Übergriffe auf ein Kind zu einer Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren verurteilt word... » mehr

Den einen regt es auf, der nächste schüttet eine handvoll Kies drüber: Die aus dem Erdreich lugende Urne auf dem Oberlinder Friedhof. 	Foto: camera900.de

24.11.2014

Region

Nicht jede Urne bleibt für immer unter der Erde

Wenn die Urne aus dem Boden lugt? Sind Friedhofsbesucher schon mal unangenehm berührt. So zuletzt auf dem Gottesacker in Oberlind. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

08.07.2014

TH

Das Gesicht der friedlichen Revolution

In memoriam Christian Führer Der Nikolai-Kirchen-Pfarrer Christian Führer war wahrhaftig eine Ausnahmeerscheinung. Mit seinem Lächeln, seinem Bürstenschnitt, seinem Sprüchekoffer und seiner Jeansweste... » mehr

Erst gibt's einige Erläuterungen von Prüfer Jürgen Schmidt (l.) und dann kann's losgehen mit der Fährtensuche. Hier: Joel Schwarz mit Baju (25 Monate alt).

29.06.2014

Region

Dranbleiben ist bei der Prüfung alles

Für Brandlbracken-Züchter Jürgen Schmidt ist es jedes Mal ein Höhepunkt, wenn sich zur Verbandsfährtenschuhprüfung Brandlbracken-Halter aus ganz Deutschland im Thüringer Schiefergebirge ein Stelldiche... » mehr

06.06.2014

Thüringen

Thüringer Wandertag in Saalfeld

Der 23. Thüringer Wandertag findet am 22. Juni in Saalfeld statt. » mehr

Der für den TTV Stadtlengsfeld startende Uwe Zimmermann gewann im Pokal sein Einzelspiel und war auch im Doppel mit Daniel Bernhardt erfolgreich.	 Foto: Heiko Matz

24.12.2013

Lokalsport

Die Favoriten setzen sich durch

In der ersten Runde um den Tischtenniskreispokal für Bezirksliga-Mannschaften blieben die Überraschungen aus. » mehr

Freies Wort-Redakteur Olaf Amm begeisterte sich am Bismarck-Blick auf Suhl.

24.08.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Von einem verwitterten Geheimnis am Wegesrand

Mit einem Reiseführer aus der Kaiserzeit haben wir den Suhler Hausberg be-stiegen und etwas entdeckt, das wir noch nie wahrgenommen haben. » mehr

Der Zahn der Zeit und die extrem hohen Temperaturen haben dafür gesorgt, dass Schäden an der Glaswanne aufgetreten sind. 	Fotos (3): camera900.de

09.07.2013

Region

Die Wanne ist leer, aber noch verdammt heiß

Dort, wo sonst tonnenweise Glas geschmolzen wird, konnte man am Sonntag einmal in die Glaswanne einsteigen. Ausgehalten hat es dort wegen der enormen Hitze niemand länger als zwei Minuten. » mehr

Am 12. Mai setzte ein breites Bündnis unterschiedlichster Gruppierungen ein Zeichen des Protests gegen den NPD-Landesparteitag. 	Archiv: camera900.de

05.04.2013

Region

"Die NPD ist nicht verboten, das ist das ganze Dilemma"

Die Umstände des gescheiterten NPD-Bundesparteitags in Rottenbach wurden auch im Kreis Sonneberg aufmerksam verfolgt - zumal nach den Erfahrungen mit dem Aufmarsch der Szene in Haselbach. » mehr

Die Schlittenscheune in der Langewiesener Straße wird gerade neu gestaltet (im Bild Vereins-Vorsitzender Roland Hollaschke). Ab dem Frühjahr soll es immer Montags Führungen durch das Museum geben. 	Foto: b-fritz.de

21.02.2013

Region

Mehr Führungen in Ilmenau

Der heutige 21. Februar ist der offizielle Tag des Gästeführers. In Ilmenau beginnen die Führungen zwar regulär erst im Mai, aber dann mit neuen Ideen: Täglich soll Besuchern und Einheimischen etwas a... » mehr

Interessierte Probanden - David Feldhaus erstellte das Konzept für den Audioguide. 	Foto: Erik Hande

31.08.2012

Region

Ein Museumsführer für besondere Stunden

Es gibt ihn im Pariser Louvre, in der Pinakothek in München und im Museum of Modern Art in New York und nun auch in der Wilhelmsburg - den Audioguide oder technischen Führer für Zuhörer. » mehr

Schäferhund Max greift den Helfer mit der Wucht seiner 43 Kilo an, Richterin Steffi Meyer beobachtet das Geschehen.   	Foto: Rainer Koch

07.06.2012

Region

Alle Prüfungen bestanden

Nur zwei Wochen nach der Zucht- und Nachwuchsschau hallte der Düschenberg in Struth-Helmershof erneut vom Gebell der beliebtesten vierbeinigen Begleiter des Menschen wider. » mehr

06.02.2012

Region

Gegen Baum geprallt

Kleinschmalkalden - Gestern Morgen, gegen 0.25 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 1026 zwischen Kleinschmalkalden und Hohleborn ein Verkehrsunfall. Der Führer eines Pkw war in Richtung Kleinschmal... » mehr

Während der Schweißprüfung: Dieter Behrendt (Sonneberg) mit Tagessieger Cantor vom Linteler Forst ("Simon"). Hier untersuchen beide den Fährtenbeginn, den der weidmännische Fachmann als Anschuss bezeichnet.	Fotos (2): A. Müller

22.07.2011

Region

Prüfung mit Bravour gemeistert

Eine Bewährungsprobe stand den Vierbeinern der Teckelgruppe Hildburghausen/Sonneberg ins Haus: die Schweißprüfung für Jagdgebrauchshunde. » mehr

01.04.2011

Lokalsport

Unterbreizbach vor erneutem Pokalgewinn

Bad Salzungen - Die Damen-Fußballmannschaften aus Geismar und Unterbreizbach werden das Endspiel um den Kreispokal bestreiten. Geismar - Stadtlengsfeld 5:3 In einem gutklassigen Halbfinale ging Geisma... » mehr

tk_Gumpelstadt_Kieselbach_2

28.08.2010

Lokalsport

Hoher Sieg des Kali-Teams

Bad Salzungen - Klare Ergebnisse gab es in den Spielen der Fußball-Kreisliga der Damen. Barchfeld - Möhra/Immelborn2:0 In einem Spiel zwei gleich starker Mannschaften setzte sich Barchfeld durch. In... » mehr

01.07.2008

Thüringen

Der Führer gab 100 000 Reichsmark

Jena – Der Mann war ein Gesundheitsfanatiker. Ein Nichtraucher, der keinen Alkohol anrührte. Auf seine Initiative hin mussten die Hochschullehrer einmal pro Woche Sport treiben. Die Rede ist von Karl ... » mehr

ru-Waffenmuseum11_060810

06.08.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Spannende Museums-Reise

Ein unterhaltsamer Museumsführer für Kinder ist seit Kurzem auf dem Markt. In sieben Einzelheften unternehmen Löwe Leo und die aufgeweckte Lisa eine Reise durch 126 Thüringer Museen. » mehr

02.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Ist die Not groß, bekommen das die Kinder zu spüren

„Was ist Kinderarmut? Die Beantwortung dieser Frage ist nicht sehr einfach“, sagt Jan Turczynski, Amtsleiter des Sozialdezernats der Stadtverwaltung. » mehr

Heinersdorf_3sp_4c_091009

24.10.2009

Region

Einmaliges fotohistorisches Kleinod

Sonneberg - Die Museumsbibliothek des Deutschen Spielzeugmuseums Sonneberg birgt viele Schätze. Einer davon ist die aus etwa 700 auf Pappen aufgeklebte Fotoabzüge bestehende Schippelsche Fotosammlung ... » mehr

Heinersdorf_3sp_4c_091009

24.10.2009

Region

Einmaliges fotohistorisches Kleinod

Sonneberg - Die Museumsbibliothek des Deutschen Spielzeugmuseums Sonneberg birgt viele Schätze. Einer davon ist die aus etwa 700 auf Pappen aufgeklebte Fotoabzüge bestehende Schippelsche Fotosammlung ... » mehr

A_Palestinian_kid_receiving

23.07.2009

Region

Auf dem Pilgerweg des Friedens

Schmalkalden - Eckhard Simon war dabei, als sich Juden, Christen und Muslime durch den hohen Zaun, der die Staaten Israel und Palästina trennt, die Hände reichten, Brot, Kerzen und Rosen tauschten. E... » mehr

swo_Zimmer_Kili2

16.11.2007

Region

Ein Lebenstraum wird wahr

Schmalkalden – Im November 2006 klingelt bei Gerhard Zimmer das Telefon. Dieter Kaufmann aus Schnellbach macht seinem Bergsteigerfreund einen Vorschlag: Lass uns den Kilimandscharo besteigen! „Ich war... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".