Lade Login-Box.

EXPONATE

Jan van Eyck

30.01.2020

Boulevard

Jan van Eyck: «Eine optische Revolution» in Gent

«Die größte Jan-van-Eyck-Ausstellung, die es je gegeben hat»: Damit wirbt die belgische Stadt Gent für den flämischen Maler. Anlass der Werkschau: Die Restaurierung seines berühmten Altars mit Überras... » mehr

Nürnberger Meisterbrille

23.01.2020

Reisetourismus

Optik-Erlebniswelt in Jena soll 2023 eröffnen

Moderne Mikroskopie, Entspiegelung von Glas, Fluoreszenz: Jena steht für Meilensteine in der optischen Forschung. Dabei ist eine Sammlung entstanden, die ihresgleichen sucht. Aus dem Fundus soll nun e... » mehr

Aus den ehemals düsteren, muffigen Räumen entsteht ein helles Museumsareal mit Platz für Sonderausstellungen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

09.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Depot-Schätze kommen ans Licht

Am und im Sonneberger Spielzeugmuseum ruckt‘s: Der trocken gelegte Keller des Altbaus verwandelt sich nach und nach in helle Ausstellungsräume, die voraussichtlich dieses Jahr noch mit Inhalt erfüllt ... » mehr

2020-01-17

18.01.2020

Nachbar-Regionen

Hofer Landratsamt verbannt dicke Nackte aus Thüringen

Unerwartete Aufregung ist um eine Kunstausstellung im Hofer Landratsamt entstanden. Drei Bilder wurden vor der Vernissage abgehängt. » mehr

Auch in den späten Abendstunden bietet das Waffenmuseum eine reizvolle Kulisse. Archivfotos (2): frankphoto.de

15.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Zeichen stehen auf Magazin-Umzug

Die Besucherzahl im Waffenmuseum ist über die 40.000er Marke geklettert. Das gab es zuletzt 2009, im Jahr nach der Wiedereröffnung des Museums mit neuer Dauerausstellung. » mehr

Das Museum am Gradierwerk wartet in diesem Jahr mit Ausstellungen, Vorträgen und Festen auf. Foto: Heiko Matz

08.01.2020

Bad Salzungen

Exponate und Berichte für Kaltwalzwerk-Ausstellung gesucht

Auch im Jahr 2020 gibt es im Bad Salzunger Museum am Gradierwerk viel zu sehen, zu hören und zu entdecken. Für das zweite Halbjahr ist eine Ausstellung über die Geschichte des Kaltwalzwerkes geplant. ... » mehr

05.01.2020

Feuilleton

Mehr als 73 000 Besucher bei Udo-Lindenberg-Ausstellung

Lederjacke, Schalmei und Bundesverdienstkreuz: Mehr als 73 000 Menschen haben die Udo-Lindenberg-Ausstellung in Leipzig besucht. » mehr

Humboldt Forum

04.01.2020

Boulevard

Grütters will niedrigschwellige Angebote

Berlins Mitte bekommt mit dem Humboldt Forum einen neuen Anziehungspunkt. Als Lockmittel sollen weite Teile des Forums keinen Eintritt kosten. Reicht das? » mehr

Die Museumsfeste sind immer gut besucht. Dafür sorgen die Mitglieder des Museumsvereins und ihre Gäste. Fotos (2): Jana Henn

27.12.2019

Bad Salzungen

"Ein eingeschworenes Team"

Seit zehn Jahren gibt es den Bad Salzunger Museumsverein. Viel wurde inzwischen erreicht. » mehr

Kai Lehmann vor dem Prototyp: Der Stollenschrank wird vom Besucher geöffnet und erzählt dann anhand von Exponaten und Tafeln Geschichte und Geschichten. Foto: Sascha Bühner

22.12.2019

Schmalkalden

Türe öffne dich! - Neues Konzept mit Aha-Effekt

Mit einem neuen Konzept startet das Museum Schloss Wilhelmsburg in die nächsten Jahre. Statt Exponate in Vitrinen zu zeigen, sollen diese in Möbeln der Zeit versteckt und von den Besuchern entdeckt we... » mehr

An der liebevoll gedeckten Kaffeetafel kommen bei den ehemaligen Porzellinern viele Erinnerungen auf. Foto: Dolge

16.12.2019

Ilmenau

Porzelliner treffen sich

Wenn sich die ehemaligen Porzelliner treffen, schwelgen sie nicht nur in Erinnerungen. Diese Zusammenkünfte sind viel mehr zu einem zweiten Zuhause für sie geworden. » mehr

Kaufmannsladen, Feuerwehrauto, Puppen - in der neuen Ausstellung im Museum am Gradierwerk dreht sich alles um Spielzeug.

16.12.2019

Bad Salzungen

Spielzeug im Wandel der Zeit

In der Spielzeugausstellung im Bad Salzunger Museum am Gradierwerk können Erwachsene in Erinnerungen schwelgen und Kinder entdecken, womit ihre Eltern und Großeltern einst gespielt haben. » mehr

Jürgen Schäufele sammelt DDR-Gegenstände

Aktualisiert am 15.12.2019

Thüringen

DDR-Sammler lebt inmitten von 10 000 Exponaten

Seit 30 Jahren sammelt Jürgen Schäufele Gegenstände, die aus der längst untergegangenen DDR stammen. Er hat daraus eine Art privates Museum aufgebaut. Auf Wunsch kann die Sammlung sogar besichtigt wer... » mehr

Pierre Soulages-Retrospektive

11.12.2019

Boulevard

Paris feiert Pierre Soulages zum 100. Geburtstag

Frankreich würdigt den 100. Geburtstag des «Schwarz-Malers» Pierre Soulages mit einer Doppelwerkschau in Paris. Eine davon findet im Louvre statt, der eine solche Hommage bisher nur Picasso und Chagal... » mehr

«Man Ray - Zurück in Europa»

06.12.2019

Boulevard

«Man Ray - Zurück in Europa» im Saarlandmuseum

Mit 60 Werken des Protagonisten des Surrealismus und Dadaismus will das Museum Kunstfreunde ins Haus locken. » mehr

Wiedersehen mit einer alten Bekannten: Margrit und Peter Tontsch testen die Telefonzelle im Freilandmuseum.

04.12.2019

Thüringen

Es gibt sie noch: Treffpunkt Telefonzelle

Telefonzellen sind so einiges: Fernsprecher, Regenschutz, Nostalgie. Daher bekommen viele ein zweites Leben, als Bücherschrank oder Gartenlaube. Und: Das gelbe Häuschen ist museumsreif. » mehr

Von rechts: Dieter Robert Frank mit Heiko Bartholomäus, Kerstin Schneider und seiner Lebensgefährtin Regina Kürschner vor den Figuren aus Fichtenholz.

01.12.2019

Hildburghausen

"Frohe Botschaft" lädt ein zur Entdeckungsreise

Sie ist eröffnet - die Ausstellung, die "Frohe Botschaft" überbringt. Auf Schloss Glücksburg sind bis zum 29. Dezember Krippen und Engel des Milzer Bildhauers Dieter Robert Frank zu sehen. » mehr

Paul Gaguin

28.11.2019

Boulevard

Kunst und Moral: Gauguin-Schau in London wirft Fragen auf

Die National Gallery in London ist mit einer bahnbrechenden Ausstellung über Porträts von Paul Gauguin in Erklärungsnot geraten. » mehr

Richard Grosch (Mitte), der Initiator der Ausstellung mit Geschichtsvereinsvorsitzendem Olaf Ditzel (links) und Museumsleiter Eugen Rohm. Foto: Lutz Rommel

24.11.2019

Bad Salzungen

Bauhaus-Moderne in historischen Gemächern

Eine Bauhaus-Schau in der altehrwürdigen Burg Wendelstein. Historische Baukunst der Gemächer trifft hier auf moderne Architektur, die ja selbst schon in die Jahre gekommen ist. Größer könnten die Kont... » mehr

Nick Cave

21.11.2019

Boulevard

Große Nick-Cave-Ausstellung in Kopenhagen

Er ist Musiker, Drehbuchautor, bildender Künstler und Schriftsteller: Die Ausstellung «Stranger Than Kindness» wirft einen Blick in den komplexen Kosmos von Nick Cave. » mehr

Joachim Schmidt, Michael Kühnlenz, Astrid Zimmermann und Heinz Neuschwander (von links) schauten sich die Räume für die Porzellanausstellung an. Foto: uhu

15.11.2019

Ilmenau

Ilmenaus Porzellantradition bald mit Dach überm Kopf

Was am Tag des offenen Denkmals im verrottenden Flaggschiff des Porzellanwerkes nur Idee war: Dank IWG bekommt die Wahrung der Ilmenauer Porzellantradition jetzt einen attraktiven öffentlichen Platz. » mehr

Boltanski-Retrospektive

13.11.2019

Boulevard

Boltanski-Retrospektive im Centre Pompidou

Nackte Glühbirnen, Blicke anonymer Menschen, die einen verfolgen: Das Pariser Centre Pompidou widmet Christian Boltanski nach Jahrzehnten wieder eine Retrospektive. Dabei wird die Schau selbst zum Kun... » mehr

Lutz Scharf nimmt auch weite Wege in Kauf, wenn er auf der Jagd nach Raritäten ist. Der Sammler war am Sonntag aus Eisenberg nach Benshausen gereist.

04.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Die geheime Sprache der Sammlerfreunde

Schauen, staunen und fachsimpeln stand am Sonntag auf dem Programm im Dorfgemeinschaftshaus. Die Briefmarkensammler hatten dort zu einer Börse eingeladen. » mehr

Ludwig Richter: "Am Brunnen" (1868) - Sepia und Aquarellfarben über Bleistift. Foto: Museum Georg Schäfer

04.11.2019

Feuilleton

Ludwig Richters "Schöne heile Welt"

Ludwig Richter war ein bekannter und erfolgreicher Illustrator und Maler im 19. Jahrhundert. Seine Bildmotive mit Familien-, Landschafts- und Naturidylle erleben im Wertekanon einer jungen Generation ... » mehr

Der Ausstellungsinitiator Klaus Dörfer sammelt seit mehr als 25 Jahren altes Spielzeug. Mittlerweile besitzt er mehr als 3500 Stücke. Foto: Morgenroth

03.11.2019

Ilmenau

Ausstellung zeigt Thüringer Spielzeuge

Mit seiner Spielzeugausstellung möchte Klaus Dörfer die Vielfalt der Thüringer Spielzeugindustrie veranschaulichen. Die Exponate sprechen besonders ehemalige Kinder der DDR an. » mehr

Ausstellung "Spurensuche - Geschichte eines Museums"

24.10.2019

Boulevard

Übersee-Museum zeigt eigene Sammlungsgeschichte

Das Bremer Haus arbeitet seine Historie auf und geht dabei der Frage nach, wie in der Kolonialzeit die Exponate in die Hansestadt gekommen sind. Wurden sie in ihren Ursprungsländern rechtmäßig erworbe... » mehr

Neben zahlreichen Fotos und Figurinen zeigt die Meininger Ausstellung auch solche großformatigen, originalen Bühnenteile. Fotos (3): ari

23.10.2019

Feuilleton

Wahnsinn Wagnis Wagner

Theatergeschichte soll in der Oberen Galerie von Schloss Elisabethenburg erzählt und ausgestellt werden: Christine Mielitz brachte Ostern 2001 am Meininger Theater Richard Wagners Tetralogie "Der Ring... » mehr

Der bayerische Märchenkönig Ludwig II. hält Einzug ins Schloss Elisabethenburg- beim Aufbau der Ausstellung "Wagnis Wagner". Foto: Museen

21.10.2019

Meiningen

"Wagnis Wagner" 20 Jahre danach dokumentiert

"20 Jahre Wagnis Wagner" titelt die neue Ausstellung der Meininger Museen, die am morgigen Mittwoch im Schloss Elisabethenburg eröffnet wird. » mehr

Die Leiter der verschiedenen Museen haben sich gestern in Streufdorf schon einmal auf die Museumsnacht eingestimmt. Foto: frankphoto.de

17.10.2019

Feuilleton

Grenzenlose Vielfalt zur Museumsnacht

14 Museen in vier Landkreisen und zwei Bundesländern öffnen am Samstagabend zur regionalen Museumsnacht. Motto der gemeinsamen Initiative in diesem Jahr: "Grenzenlos". » mehr

Gestohlenes Exponat

12.10.2019

Thüringen

Diebe stehlen Ausstellungsstück aus Kloster

Erfurt - In der Zeit vom 8. bis 10. Oktober haben bisher Unbekannte ein Exponat aus dem Erfurter Augustinerkloster gestohlen. » mehr

Der Sonneberger Bürgermeister Heiko Voigt, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und der Bürgermeister von Neustadt, Frank Rebhahn (von links) haben am Mittwoch die Frankenmedaille für ihren Einsatz beim Tag der Franken in diesem Jahr und ihr generelles Eintreten für die fränkische Sache erhalten. Im Hintergrund schaut Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha aus dem Gemälde - sein Reich lag ebenfalls auf dem Gebiet des heutigen Thüringen und Bayern. Foto: ari

10.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ramelow und sein "Großer Fränkischer Plan"

Der Fränkische Bund kämpft für ein eigenes Bundesland zwischen Rennsteiggipfeln und Donaustrand. Seine Jahresehrung wurde nun dem Thüringer Ministerpräsidenten angeheftet. » mehr

Der Schlauchkraftwagen aus den 1960er Jahren konnte 1400 Meter Schlauch während der Fahrt abrollen.

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Das fehlende Exponat im Museum

Ein Oldtimer des Feuerwehrverein Sonneberg-Mitte hat eine neue Heimat im Vogtland gefunden. Der Schlauchkraftwagen steht nun in einem besonderen Museum. » mehr

Gerd Miedthank (Zweiter von rechts) vom Verein Sozialdenker eröffnete die Ausstellung "Inklusion im Blick" im Foyer des Neuen Rathauses.

02.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ausstellung rückt das Thema Inklusion in den Blick

Eine Schau zum Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung wird im Neuen Rathaus gezeigt. Sie soll auch Anlass für Begegnung und Gespräche sein. » mehr

Dieter Schellenberger hat gemeinsam mit Suhler Philatelisten und Unterstützern eine kleine Exposition anlässlich des neunten Cister-Symposiums gestaltet. Foto: frankphoto.de

17.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Weltschönheiten sind in Suhl zu sehen

Mit einer kleinen Ausstellung im Waffenmuseum begleiten die Suhler Philatelisten das neunte Cister-Symposium. Sie zeigen Marken, Karten und Stempel rund um Musik. » mehr

Büste

12.09.2019

Boulevard

«Ich bin ich»: Paula Modersohn-Becker in Selbstbildnissen

Sie wurde nur 31 Jahre alt, hinterließ aber ein bedeutendes Werk: In Bremen widmet sich eine Ausstellung Selbstbildnissen der Malerin Paula Modersohn-Becker. » mehr

Das Suhler Centrum - vom Domberg aus gesehen. Foto: Manfred Raps

12.09.2019

Thüringen

Neue "Konsummarken" zum Centrum-Jubiläum

Morgen wäre das Suhler Centrum-Warenhaus 50 Jahre alt geworden. Unsere Zeitung erinnert an das legendäre Gebäude - u.a. mit der Premiere des dritten "Konsummarken"-Bandes. » mehr

Im Archäologieraum lagen Lupen bereit, um die Funde aus Schwallungen, Oberkatz oder Rentwertshausen genau in Augenschein nehmen zu können.

08.09.2019

Schmalkalden

Aus Resten von gestern Schlüsse für heute ziehen

Einen Blick in die Geschichte werfen, sich Daten und Fakten erklären lassen und dann Kaffee und Kuchen genießen - die Gelegenheit nutzten viele Schwallunger. Sie kamen zum Tag der offenen Tür ins Werr... » mehr

Die schillerndste Persönlichkeit aus Ettenhausen (Suhl): August Stauch, Diamantensucher, Farmer und reichster Mann der Welt. Ihm widmete die neue Ausstellung im Museum am Gradierwerk eine eigene Vitrine mit originalen Dokumenten.

08.09.2019

Bad Salzungen

"Zusammenwachsen beginnt mit Kennenlernen": Ausstellung im Gradierwerk

"Kloster, Burg und Wehrkirche - die neuen Ortsteile stellen sich vor": Diese neue Ausstellung im Bad Salzunger Museum am Gradierwerk fand bereits bei der Eröffnung große Beachtung. » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

Boulevard

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

Bauhaus Museum

07.09.2019

Boulevard

Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

Zweieinhalb Jahre hat es gedauert - nun ist das Bauhaus Museum Dessau fertiggebaut und steht kurz vor der Eröffnung. In der ersten Ausstellung dreht sich alles um Geschichte, Lehr- und Lehrmethoden de... » mehr

Ein berühmtes Bilderrätsel: Sitzende mit Bühnenmaske von Oskar Schlemmer im Sessel von Marcel Breuer (um 1926). Foto: Consemüller, Bauhaus-Archiv Berlin

05.09.2019

Feuilleton

Original oder Kopie?

Die Berliner Ausstellung zum Bauhaus-Jubiläum erkundet das Spannungsverhältnis von Produktion und Reproduktion und feiert die legendäre Kunsthochschule als einen Ort visionärer » mehr

Udo Lindenberg stellt in Leipzig aus

04.09.2019

Boulevard

Udo Lindenberg bringt «Zwischentöne» nach Leipzig

Er ist nicht nur Sänger und Musiker, er kann auch zeichnen. Das stellt er jetzt in einer Ausstellung unter Beweis, einer Verneigung von den Montagsdemonstranten, wie er sagt. » mehr

Rund 70 Besucher kamen zur Eröffnung der Ausstellung, die bis zum 14. Dezember im Stadtmuseum, dem ehemaligen Damenstift, gezeigt wird. Fotos: privat

03.09.2019

Meiningen

Wasungen - Zentrum der Thüringer Glasveredlung bis 1990

Rund vier Jahrzehnte war Wasungen ein Zentrum der Glasveredlung in Thüringen. Diesem Thema widmet sich die aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum, die bis zum 14. Dezember zu sehen ist. » mehr

Johann Wolfgang von Goethe

26.08.2019

Boulevard

Goethe und die Wissenschaft seiner Zeit

Der Dichterfürst war vielseitig interessiert. Einen Tag vor seinem 270. Geburtstag eröffnet die Klassik Stiftung Weimar eine Schau mit 400 Exponaten aus seiner naturwissenschaftlicher Sammlung. » mehr

Günter Schneider hat im Winter diese neue Vitrine selbst gebaut und mittlerweile mit Ausstellungsstücken versehen. Das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau genießt internationales Renommee. Gerade waren wieder Gäste aus Österreich zu Besuch.	Foto: Erik Hande

19.08.2019

Schmalkalden

Museum genießt internationales Ansehen

Um Besucher muss Günter Schneider für das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau nicht werben. Immer wieder begrüßt er Gäste aus dem Ausland, jetzt waren es Österreicher, zuvor Ungarn und Luxemburger. » mehr

Die Einweihung des Prinz-Albert-Denkmals 1865 in Coburg in Anwesenheit von Queen Victoria zeigt dfieser Holzstich, der in der Zeitschrift "The Illustrated London News" veröffentlicht wurde. Kunstsammlungen der Veste Coburg

02.08.2019

Feuilleton

Ganz nah dran am Königspaar

Noch eine Annäherung an Albert und Victoria: Die Kunstsammlungen der Veste Coburg zeigen Grafiken, Fotografien und Handschriften mit persönlichem Bezug. » mehr

Norbert Krah mit historischem Werkzeug. Fotos (4): ari

31.07.2019

Feuilleton

Werkzeug-Design nach Schmalkalder Art

Eine Zange sieht eben aus wie eine Zange. Und ein Hammer wie ein Hammer. Wer glaubt, dies sei purer Zufall, der irrt. Alle diese Dinge besitzen ein Design. Die Schmalkalder FBF-Galerie zeigt, wie Werk... » mehr

IG-Vorsitzender Hartmut Bär und Leihgeber Günther Schneider waren in ihrem Element, als sie inmitten der "historischen Wohnstube" die weitere Gestaltung der Heimatstube diskutierten. Foto: Dolge

23.07.2019

Ilmenau

Leihgeber machen Zeitreise mit Muse möglich

Die Interessengemeinschaft Heimatstube "Alte Schule" lud jüngst Leihgeber zum Gemeinschaftsabend. Dort sollte den Leihgebern nicht nur gedankt, sondern auch neue Verträge unterzeichnet werden. » mehr

«Scheize -  Liebe - Sehnsucht»

18.07.2019

Boulevard

Kunst mit Spucke und Gesang

«Scheize - Liebe - Sehnsucht» - das sind die deutschen Lieblingswörter des isländischen Künstler Ragnar Kjartansson. Und so heißt auch seine Ausstellung mit 26 Exponaten in Stuttgart. » mehr

Grenzen, Mauern, Zäune können trennen, ausgrenzen, aber auch schützen. Die Russin Alla Krasnitski schützt sich hier vor Staub.	Fotos (3): Steffen Ittig.

12.07.2019

Hildburghausen

Wie Kunst Grenzen interpretiert und sie überwindet

Bohren, fräsen, schnitzen, schneiden, kleben. Bis zur Vernissage am morgigen Sonntag arbeiten acht Künstlerinnen im Hennebergischen Museum in Kloster Veßra noch an ihren Werken. Zuschauen erwünscht. » mehr

Fotografie-Weltfestival in Arles

12.07.2019

Boulevard

Fotografie-Weltfestival in Arles

50 Schauen zum 50. Geburtstag: Das Fotografie-Weltfestival in Arles feiert Jubiläum. » mehr

Die Gestaltungslehrerin Annelore Linde (Dritte von rechts) und die Englischlehrerin Heidi Pfeifer (Dritte von links) begleiten die Schüler. Fotos: Zitzmann

01.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Englisch mal anders im Deutschen Spielzeugmuseum

Englisches Vokabular für zukünftige Gestalter - das gibt‘s für Elftklässler der SBBS im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg. Der Audioguide, ein mehrsprachiges Faltblatt und die Exponate selbst sind S... » mehr

^