EXPERTEN

Das Ockerwerk gilt im Entwicklungskonzept als Brennpunkt verschiedener Probleme. Die weithin leeren Blocks abzureißen und stattdessen altersgerechten Wohnraum zu schaffen, derlei solle die Stadt mit den Besitzern der Immobilie von der Sonneberger VWG angehen. Fotos: Zitzmann (2)/Beer

16.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Attraktiver Wohnstandort bleibt Fernziel

Auf Verkehrsberuhigung in der Innenstadt und Fortschritt beim Fellberg-Tourismus lauten zwei zentrale Empfehlungen von Experten zur Zukunft Steinachs. » mehr

Armut

13.11.2018

Wirtschaft

Stark steigende Mieten erhöhen Überschuldungsgefahr

Gut jeder zehnte Erwachsene in Deutschland kann seine Rechnungen dauerhaft nicht mehr bezahlen - auch weil die Wohnkosten dramatisch anziehen. Vor allem ältere Menschen sind immer öfter von Überschuld... » mehr

Bürohunde brauchen Übung

17.11.2018

Thüringen

Experten: Tiere bei der Arbeit sind gut fürs Betriebsklima

Erfurt/Berlin - Bodo Ramelows Bürohund «Attila» hat es in Thüringen zu einiger Berühmtheit gebracht. Ansonsten aber scheint es noch nicht allzu weit verbreitet zu sein, Tiere mit zur Arbeit zu nehmen. » mehr

Spritzen für Grippeschutzimpfungen

10.11.2018

Brennpunkte

Experten beobachten Ungleichverteilung von Grippe-Impfstoff

In manchen Teilen Deutschlands kann man sich nach Einschätzung des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) derzeit nicht sofort gegen Grippe impfen lassen. » mehr

Die grüne Fläche links der Werra ist auf der Landkarte das Revier der beiden Rhönklub-Wegewarte Hartmut Schuster (Foto) und René Bauer. Sie kümmern sich um 65 Kilometer Wanderwege, darunter auch um ein Stück des Premium-Wanderwegs "Hochrhöner", der über den Pleß führt. Foto: fotoart-af.de

09.11.2018

Schmalkalden

Damit sich Wanderer in der Breitunger Flur zurechtfinden

Wenn es ums Wandern geht, sind die Mitglieder des Breitunger Rhönklubs gefragte Fachleute. Sie kümmern sich um Wege, Routen und sind geübte Gastgeber. Im Mai richten sie mit der Gemeinde den Thüringer... » mehr

"Organspende ist wunderbar!" Helmi Storch, Medizinprofessor und einst Chef des Suhler Blutspende-Instituts während der Spenderehrung im CCS. Foto: uhu

10.11.2018

Thüringen

"Es könnte jeden treffen"

Wie motiviert man endlich mehr Menschen dazu, Organspender zu werden und damit Mitmenschen zu retten? Diese Frage treibt auch Experten wie den Suhler Blutspende-Pionier Helmi Storch um. » mehr

Chinas Außenhandel

08.11.2018

Wirtschaft

Trotz Handelskriegs mit USA: Chinas Außenhandel boomt

Trotz des Handelskrieges mit den USA haben die chinesischen Ausfuhren auch im Oktober wieder unerwartet stark zugelegt. Chinas Zoll berichtete in Peking einen Anstieg der Exporte in US-Dollar berechne... » mehr

Die Religionsschüler unter den Zwölftklässlern hatten sich Experten (r.) zum Thema Kinder, Familie und Familienunterstützung eingeladen.	Fotos: I. Friedrich

06.11.2018

Rhön

Erst Karriere, dann ein Bilderbuch-Kind?

"Ein Kind ist immer ein Wunder" - darüber gab es am Dienstag am Rhön-Gymnasium eine Diskussion von angehenden Abiturienten mit Experten. Darunter keine geringere als Heike Taubert, die Vize-Ministerpr... » mehr

Brettspiele

02.11.2018

Familie

Mit Enkeln im Kita-Alter kooperative Spiele spielen

Kleine Kinder können noch nicht verlieren. Mit Enkeln, die noch im Kindergartenalter sind, sollten Großeltern daher nicht unbedingt Brettspiele spielen. Ein Experte gibt Auskunft über Hintergrund und ... » mehr

Bitcoin wird 10 Jahre alt

31.10.2018

Computer

Bitcoin wird 10 Jahre alt

Vor zehn Jahren legte ein Papier die Grundlage für den Bitcoin - eine Währung, die im Internet entstand. Während derzeit vor allem die Schwankungen beim Bitcoin-Kurs für Schlagzeilen sorgen, könnte di... » mehr

Geburtenzahl

31.10.2018

Brennpunkte

Geburtenzahl sinkt wieder in Deutschland

Elterngeld und Kita-Ausbau sollten Deutschland kinderfreundlicher machen. Das Baby-Plus der vergangenen Jahre ist vor allem Zuwanderern zu verdanken. Experten verlangen flexiblere Arbeitszeiten für be... » mehr

Windpark

27.10.2018

Wirtschaft

Experte: Windparks nicht sicher genug gegen Cyber-Angriffe

Die Windkraft hat sich an Land und auf See zu einem wichtigen Energieträger in Deutschland entwickelt. Doch beim schnellen Wachstum wurde nicht immer genug auf die Sicherheit vor Hacker-Angriffen geac... » mehr

Die Burg Maienluft, beliebtes Wasunger Ausflugsziel, bekommt derzeit ein neues Dach. Die maroden Preolit-Schindeln, mit denen das Gebäude in den 1980er Jahren zuletzt eingedeckt worden war, haben ausgedient. Graue Aluminium-Schindeln sorgen jetzt dafür, dass keine Feuchtigkeiten mehr ins Haus eindringen kann.

24.10.2018

Werra-Bote

Maienluft-Dach "Made in Wasungen"

Das Wahrzeichen der Stadt Wasungen, die Burg Maienluft, ist momentan von einem Gerüst umhüllt. Handwerker verpassen dem Gebäude gerade eine neues Dach - mit einer Abdeckung "Made in Wasungen". » mehr

Auf dem Foto sieht man gut, wie viel wasserhärtender Spritzbeton eingelassen wurde. Foto: Stefan Thomas/Archiv

22.10.2018

Thüringen

Neue Chancen für den sensationellen Fund im Bleß?

Zehn Jahre nach dem sensationellen Höhlenfund im Bleß unternimmt der Naturpark Thüringer Wald einen neuen Vorstoß, das Naturwunder oberirdisch sichtbar zu machen. Die Chancen stehen nicht schlecht, Fö... » mehr

Orchidee des Jahres

20.10.2018

Wissenschaft

Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung und Rücksichtnahme für gefährdete Arten tun kann. Denn sie ist inzwischen zumindest ein bisschen weniger gefährdet als ähnlic... » mehr

Ilmenau hatte im Mai 2016 nach Starkregenfällen mit Hochwasser zu kämpfen. Archivfoto: ari/dpa

19.10.2018

Ilmenau

Experte mahnt zu Risiko-Karten für Starkregen

Wie sind Straßen und Orte im Ilm-Kreis auf Starkregen vorbereitet? Experten warnen vor möglichen Extrem-Folgen des Klimawandels und fordern Risiko-Karten. Werde nicht reagiert, sei das fahrlässig, hei... » mehr

Rummenigge und Hoeneß

19.10.2018

Topthemen

Heftige FCB-Medienschelte: «Geht's eigentlich noch?»

«Polemisch», «unverschämt», «hämisch»: Den Münchner Bossen missfällt der Umgang mit dem FC Bayern und verdienten Profis in der aktuellen Krise. Rummenigge und Hoeneß sorgen mit Medienschelte für Aufse... » mehr

Pegida in Dresden

19.10.2018

Brennpunkte

Experte: Pegida hat Diskurs nach rechts verschoben

Politikwissenschaftler haben das Phänomen Pegida von Anfang an begleitet. Hans Vorländer gehört zu ihnen. Vier Jahre später fällt sein Urteil ernüchternd aus. » mehr

Zukunft der Mobilität

16.10.2018

Computer

Großes Interesse an neuen Mobilitätsangeboten in den Städten

Der drohende Verkehrskollaps in den Städten ist nur mit neuen Mobilitäts-Konzepten zu verhindern - darüber sind sich nicht nur Experten einig. Doch einfache Patentrezepte gibt es dafür nicht, stellen ... » mehr

Der Film der Jugendlichen entstand unter professioneller Anleitung von Regisseur Chris Miera im Altensteiner Park. Er wird auf den Social-Media-Kanälen der Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis und verschiedenen Webseiten veröffentlicht. Foto: Kunstschule Wartburgkreis

16.10.2018

Bad Salzungen

Von der Idee zum fertigen Kurzfilm

Eine Woche lang haben 15 Jugendliche als Film-Team zusammengearbeitet. Am Set im Altensteiner Park ist unter Anleitung von zwei Experten „Das Buch der Freundschaft“ entstanden. Workshops dieser Art wi... » mehr

16.10.2018

Bad Salzungen

Mit Pfuscharbeit Schaden verursacht, Wucherpreis verlangt

Für Steinreinigung zu günstigen Preisen wird in und um Bad Salzungen mit Prospekten geworben. Eine Frau bestellt die „Experten“, die sich ihres Hofpflasters annehmen. Am Ende hat die Dame mehr Ärger a... » mehr

16.10.2018

Nachbar-Regionen

Flugunfall: Experten beenden Arbeit auf der Wasserkuppe

Zwei Tage nach dem tödlichen Flugzeugunfall auf der Wasserkuppe haben Fachleute ihre Nachforschungen auf Hessens höchstem Berg beendet. Dennoch bleiben vorerst viele Fragen offen. Gab es einen Piloten... » mehr

Zeugnis des Eisenerzbergbaus: Das heutige Schaubergwerk Finstertal in Asbach.

12.10.2018

Schmalkalden

Seligenthaler Erzgrube "Marie" war doch nicht die große eiserne Lady

Im Floh-Seligenthaler Bungalowgebiet „Hundsrück“ist gerade ein historischer Stollen verfüllt worden. Die Grube „Marie“, um 1880 geschlossen, hat zuvor noch ein paar kleine eiserne Geheimnisse preisgeg... » mehr

Schwindelfrei sollte man sein, wie hier bei der Prüfung der Werratalbrücke bei Hörschel auf der Autobahn A 4.

11.10.2018

Meiningen

Brücken-Sicherheit für uns alle

Ingenieur Silvio Krech sorgt seit über einem Vierteljahrhundert dafür, dass Autofahrer, Radler und Fußgänger sicher Flüsse und Täler überqueren können. Der Job als Bauwerksprüfer ist ein spannender. D... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Experten sollen Ursache für Sojus-Fehlstart untersuchen

Die Ursache für den Fehlstart einer russischen Sojus-Kapsel zur Internationalen Raumstation ISS soll schnell aufgeklärt werden. Es sei bereits eine staatliche Kommission eingerichtet worden, schrieb d... » mehr

Agentur für Arbeit

10.10.2018

Brennpunkte

Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

Einen Beratungstermin versäumt, eine unbeliebte Stelle abgelehnt: Für solche Vergehen müssen die Jobcenter Hartz-IV-Leistungen kürzen. Die Zahl der Sanktionen ist zuletzt gesunken. Kritik gibt es trot... » mehr

Im Thüringer Wald gibt es mindestens eine frei lebende Wölfin, die allerdings nicht nur menschen- sondern auch kamerascheu ist. Das Tier auf dem Foto wurde aufgenommen im Tier-Freigelände im Nationalpark Bayerischer Wald bei Neuschönau. Im Suhler Tierpark soll ebenfalls ein Wolfsgehege entstehen.	Archivbild: dpa

25.09.2018

Thüringen

Experte: Keine Belege für neuen Nachwuchs bei Ohrdrufer Wölfin

Jena/Erfurt/Ohrdruf - Nach einem Augenzeugenbericht über Wolfswelpen bei Ohrdruf hat sich der Wolfexperte des Thüringer Nabu zu Wort gemeldet. «Sichtungen gibt es viele, wichtig sind Belege», sagte Si... » mehr

Analysezentrum der Bundesbank

24.09.2018

Wirtschaft

Puzzeln mit Scheinen - Zentrum für beschädigtes Geld

Mal ist es ein verkohltes Häufchen, mal ein von Flüssigkeiten zusammengeklebter Klumpen. In Mainz nehmen Bundesbank-Experten beschädigte Geldscheine unter die Lupe und entscheiden, ob sie ersetzt werd... » mehr

Windrad und Strommast

24.09.2018

Wirtschaft

Welt-Klimaziele werden trotz globaler Energiewende verfehlt

Um die Folgen des Klimawandels beherrschbar zu halten, darf die globale Temperatur um höchstens zwei Grad steigen. Doch das wird nicht gelingen, meinen die Experten eines fachkundigen Technologie-Konz... » mehr

Weihnachtsbäume

22.09.2018

Wirtschaft

Trotz Trockenheit: Weihnachtsbaum-Preise beiben wohl stabil

Die Preise für Weihnachtsbäume werden nach Einschätzung eines Experten trotz einiger Trockenheitsschäden stabil bleiben. «Die Pflanzen sind schon gestresst durch die Trockenheit, einige zeigen Schäden... » mehr

Ehrengarde

20.09.2018

Brennpunkte

Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt

Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach den Fortschritten auf dem Korea-Gipfel sind rasch weitere Gespräche geplant. Wird Trump erneut mit Kim zusammentreffen? » mehr

Testamentvorlagen aus dem Netz

19.09.2018

Geld & Recht

Was taugen Testamentvorlagen aus dem Internet?

Schneller und günstiger als der Anwalt: Das versprechen Online-Dienste, mit denen Verbraucher ein Testament verfassen können. Man füllt einen Fragebogen aus und erhält eine passende Vorlage. Doch wie ... » mehr

Richtig bremsen

18.09.2018

dpa

Vollbremsung im Notfall - wie geht's richtig?

Eine ungesicherte Unfallstelle oder ein plötzliches Stauende - viele Situationen können eine Vollbremsung erfordern. Ein Experte erklärt, wie gebremst werden muss, um die gewünschte Wirkung zu erziele... » mehr

Bestandsaufnahme Gurlitt

13.09.2018

Deutschland & Welt

«Bestandsaufnahme Gurlitt» - Aufklärungsarbeit geht weiter

Auf der Sammlung Gurlitt liegt der Schatten der NS-Vergangenheit. Nach Jahren der Begutachtung durch Experten werden die Werke jetzt in Berlin erstmals im kompletten Überblick gezeigt. » mehr

11.09.2018

Thüringen

Drogenprobleme an Schulen werden oft verschwiegen

Erfurt - Illegale Drogen haben nach Ansicht von Experten längst den Weg in die weiterführenden Schulen Thüringens gefunden. » mehr

Promovierte beim Abschluss

10.09.2018

Karriere

Für wen sich die Promotion lohnt

Ein Doktortitel auf der Visitenkarte macht Eindruck. Aber öffnet er auch Türen, wenn es um begehrte Jobs geht? Experten sagen: Eine Promotion kommt gut an - doch sie ist nicht für alle Karriereziele d... » mehr

Ein Großteil der Verbindlichkeiten der SWW Wunsiedel, ihrer Tochterunternehmen und des Kommunalunternehmens Wun-Infrastruktur steckt in Investitionen wie Windrädern oder Kraftwerken. Foto: Matthias Bäumler

08.09.2018

TH

Verband kritisiert Flaute beim Windkraft-Ausbau in Thüringen

Bis zum Jahr 2020 sollen 30 Prozent des Thüringer Energieverbrauchs mit Strom aus Biogas-, Wasser-, und Windanlagen gedeckt werden. Doch beim Ausbau der Windenergie hakt es laut Experten gewaltig. » mehr

VW-Dieselmotor

07.09.2018

Deutschland & Welt

Diesel: Expertengruppe streitet über Hardware-Nachrüstungen

Reicht neue Software, um weitere Diesel-Fahrverbote zu verhindern? Kommunen, Verbände und die SPD trommeln für Umbauten an Motoren, die die Autobauer aber ablehnen. Die Frage ist: Könnte man sie zwing... » mehr

Die «L'Austral» von Ponant

06.09.2018

dpa

Kreuzfahrt-News: Neues Royal-Schiff und Experten an Bord

Mit Experten von National Geographic auf einer Kreuzfahrt die Antarktis entdecken? Das bietet die Reederei Ponant ihren Kunden. Bei Regent Seven Seas Cruises ist das Programm für 2020 und 2021 fertig ... » mehr

«Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkung»

06.09.2018

Familie

Eine Doku versucht sich an der Klärung der Impffrage

Masern, Mumps, Röteln, Pneumokokken oder Tetanus. Experten empfehlen Impfungen gegen 15 verschiedene Krankheiten. Nicht alle Eltern wollen dieser Empfehlung folgen. Ein Film versucht, die Vor- und Nac... » mehr

Spix-Aras

05.09.2018

Deutschland & Welt

Experten warnen vor Vogelsterben

Bei vielen Vogelarten schwindet die Zahl noch lebender Tiere. Für einige Arten scheint es bereits zu spät. Betroffen sind auch auffällige Spezies wie der Spix-Ara. » mehr

Anhand eines Schädels zeigt Biber-Experte Marcus Orlamünder (rechts) bei einem Vor-Ort-Termin mit dem Leiter des Wartburgkreis-Umweltamtes, Ulrich Feder, wie Biber Bäume fällen. Fotos (3): Heiko Matz

04.09.2018

Region

Streng geschütztes Multitalent: Biber in Barchfeld heimisch

Am Bach Fischa nahe Barchfeld haben sich Biber angesiedelt. Davon zeugen Nagespuren und ein kleiner Damm. Ob es sich um ein einzelnes Tier oder ein Pärchen handelt, können Experten derzeit nicht sagen... » mehr

Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern

03.09.2018

Deutschland & Welt

Experten: Vogelgrippe war nie weg aus Europa

Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in einer Geflügelhaltung bei Wismar wurde der gesamte Bestand getötet. Jetzt haben Forscher auch den Subtyp identifiziert. Es handelt sich um H5N6, der bereits im Som... » mehr

Paprika statt Pillen

03.09.2018

dpa

Vitamintabletten schützen nicht vor Kreislauferkrankungen

Zur Prävention von Schlaganfall und Herzinfarkt scheinen Nahrungsergänzungsmittel nutzlos zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Studie. Experten raten stattdessen zu einer gesunden Ernährung und a... » mehr

Steinschlag-Reparatur

03.09.2018

dpa

Wann Reparatur der Frontscheibe möglich ist

Kann die Frontscheibe noch repariert werden, oder muss sie ausgetauscht werden? Die Experten des Tüv Süd erklären, wann nach einem Steinschlag neues Autoglas fällig wird. » mehr

Flugmodus

03.09.2018

dpa

Handy auf Kreuzfahrtschiff nur im Flugmodus nutzen

Mal eben kurz online gehen. Auf dem Kreuzfahrtschiff kann dies richtig teuer werden. Experten raten deshalb, mobile Geräte ausschließlich im Flugmodus zu nutzen. » mehr

Lira

03.09.2018

Deutschland & Welt

Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent. » mehr

Einfach nur da sein, die Hand halten, Hilfe und Rat anbieten: Ehrenamtliche Hospizbegleiter stehen schwer kranken Menschen zur Seite. Foto: ari

01.09.2018

Thüringen

Mehr und jüngere Ehrenamtliche in der Hospizarbeit

Lange galt das Sterben als Tabu-Thema. Inzwischen geht die Gesellschaft nach Meinung von Experten offener damit um. Davon profitiert auch die Hospizarbeit. » mehr

"Smart Home"

30.08.2018

dpa

Experten warnen vor Sicherheitsproblemen des Smart Home

Willkommen in der vernetzten Welt: Wer in diesen Tagen über die Elektronikmesse IFA läuft, bekommt einen Eindruck davon, wie Smart Home heute und in der Zukunft aussehen wird. Der Chaos Computer Club ... » mehr

Smart Home

30.08.2018

Deutschland & Welt

Smart Home: Experten warnen vor Sicherheitsproblemen

Willkommen in der vernetzten Welt: Wer in diesen Tagen über die Elektronikmesse IFA läuft, bekommt einen Eindruck davon, wie Smart Home heute und in der Zukunft aussehen wird. Der Chaos Computer Club ... » mehr

Behandlung im Krankenhaus

29.08.2018

Gesundheit

Prüfer kritisieren Intransparenz bei Vakuum-Wundtherapie

Chronische Wunden sind eine besondere Herausforderung für Ärzte und Pfleger. Eine Behandlungsmöglichkeit ist die Vakuum-Wundtherapie. Experten sehen beim Nutzen aber viele offene Fragen. » mehr

Wespe mit Regentropfen

28.08.2018

Tiere

Warum uns Wespen noch im Herbst begleiten werden

Am Wochenende bringt der Regen endlich Abkühlung. Im Gegensatz zum Hochsommer verabschieden sich die Wespen aber noch lange nicht - bis weit in den Herbst dürften sie uns noch umschwirren, sagen Exper... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".