EVAKUIERUNGEN

Dana Schweiger

14.11.2018

Boulevard

Dana Schweiger flieht im Pyjama vor Bränden in Malibu

Seit Tagen müssen immer wieder Regionen in Kalifornien aufgrund verherrender Waldbrände geräumt werden. Unter den Betroffenen ist auch die Familie des Schauspielers und Produzenten Til Schweiger. Sein... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

13.11.2018

Reisetourismus

Deutsche Kalifornien-Urlauber von Bränden kaum betroffen

Wegen der anhaltenden Waldbrände müssen Individualreisende in Kalifornien mit Evakuierungen und Straßensperren rechnen. Deutsche Pauschaltouristen sind nach Auskunft der Reiseveranstalter aber kaum be... » mehr

Insgesamt wurden 42 Bewohner evakuiert, ein Teil von ihnen ist nun interimsmäßig in Neustadt untergebracht. Foto: S. Ittig

vor 54 Minuten

Sonneberg/Neuhaus

Helfer arbeiteten perfekt zusammen

Das Engagement der Helfer rund um den Brand in einem Heim für betreutes Wohnen vorige Woche, bei dem 42 Bewohner evakuiert werden mussten, wurde in der aktuellen Stadtratssitzung gewürdigt. » mehr

Waldbrände in Kalifornien

12.11.2018

Reisetourismus

Waldbrände in Kalifornien: Hier informieren sich Reisende

Wegen der anhaltenden Waldbrände müssen Reisende in Kalifornien mit Evakuierungen und Straßensperren rechnen. Auch Risiken durch verschmutzte Luft sind vielerorts nicht auszuschließen. Informationen l... » mehr

12.11.2018

Hildburghausen

Gas-Leck in Hildburghausen: 65 Menschen müssen aus Wohnungen

Nach einer Gas-Havarie in der Hildburghäuser Innenstadt sind drei große Wohnblocks evakuiert worden. 65 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. Bei Bauarbeiten war eine dicke Gasleitung beschädigt ... » mehr

Polizei, DRK und Feuerwehr bringen die Betroffenen zunächst im Stadtteilzentrum "Wolke 14" unter.

11.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bewohner nach Brand evakuiert, 29 Menschen verletzt

Die 42 Bewohner des Heims für betreutes Wohnen in der Coburger Straße in Sonneberg mussten Samstagnacht wegen eines Brandes im Keller evakuiert werden. Warum das Feuer ausbrach, ist bisher nicht bekan... » mehr

Martin und Charile Sheen

11.11.2018

Boulevard

Martin Sheen nach Malibu-Feuer in Sicherheit

Es sind die schlimmsten Feuer seit langem. Auch viele Hollywoodstars sidn von den Bränden um Malibu herum betroffen. » mehr

10.11.2018

Schlaglichter

Unwetter in Jordanien: Felsenstadt Petra evakuiert

Wegen sintflutartiger Regenfälle haben jordanische Sicherheitskräfte die Welterbestätte Petra evakuiert. Mehr als 3500 Touristen hätten die bekannte archäologische Stätte wegen Überschwemmungen verlas... » mehr

09.11.2018

Schlaglichter

Waldbrände: Kalifornische Stadt Malibu teils evakuiert

Wegen der Waldbrände in Kalifornien wird die für ihre schicken Villen und Strände bekannte Küstenstadt Malibu zum Teil evakuiert. Die Anweisung gelte für das gesamte Gebiet südlich der Autobahn 101 zw... » mehr

Buschfeuer in Nordkalifornien

09.11.2018

Brennpunkte

Waldbrände wüten in Kalifornien: Mehrere Tote

Die Stadt Paradise verwandelt sich in ein brennendes Inferno. Die ersten Menschen verbrannten auf der Flucht in ihren Fahrzeugen. Waldbrände bedrohen auch eine der bekanntesten Künstlerstädte. » mehr

Alle Mitwirkenden des Benefizkonzertes mit Bürgermeister Sven Hollenbach (3. von links). Fotos (3): Gerd Hollenbach

07.11.2018

Bad Salzungen

Alles für die "Wiesenthaler Strolche"

In der Jakobuskirche in Wiesenthal gab es ein Benefizkonzert zur Unterstützung des örtlichen Kindergartens "Wiesenthaler Strolche". Wegen größerer Schäden in dem Gebäude muss investiert werden. » mehr

Ein herrenloses Paket in der Sonneberger Charlottenstraße löst am Montagvormittag Bombenalarm in der Innenstadt aus.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

05.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mysteriöses Paket löst Bombenalarm aus

Unbekannte stellen einen Gegenstand in der Sonneberger Innenstadt ab. Rund 70 Menschen werden evakuiert. Am Ende steht fest: nur eine Attrappe. » mehr

Evakuierung in Sonneberg Sonneberg

Aktualisiert am 05.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Entwarnung nach verdächtigem „Bombe“-Paket in Sonneberg

Ein verdächtiges Paket die Aufschrift „Bombe“ und dem Wort „Allahu Akbar“ hat am Montag in der Sonneberger Innenstadt für Aufregung gesorgt. 14 umliegende Gebäude sind evakuiert worden. 70 Menschen wa... » mehr

Evakuierung Nordhausen

04.11.2018

Thüringen

Tausende nach Bombenentschärfung in Nordhausen zurück in ihren Wohnungen

Erleichterung bei tausenden Menschen in Nordhausen: Zwei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg konnten entschärft werden, ohne Schaden anzurichten. » mehr

Evakuierung Nordhausen

04.11.2018

Thüringen

Bombenentschärfung: Tausende haben Wohnungen verlassen

Teile Nordhausens sind am Sonntag für die Entschärfung einer Weltkriegsbombe evakuiert worden. » mehr

02.11.2018

Thüringen

Wegen Bombenfunds: 5300 Menschen in Nordhausen müssen ihre Wohnungen verlassen

Wegen des Fundes von Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg steht Teilen von Nordhausen erneut eine Evakuierung bevor. » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Evakuierung nach Fund von Weltkriegsbombe in Frankfurt

In Frankfurt ist am Montag eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Feuerwehr sperrte nach eigenen Angaben Teile des Stadtteils Gallus ab. Betroffen waren unter anderem Bereiche der M... » mehr

Überflutung

29.10.2018

Topthemen

Tote nach Unwettern in Italien

Hochwasser ist in Venedig Alltag. Doch nun trifft es die Stadt so hart wie seit Jahren nicht mehr. Fast ganz Italien ist wegen Unwettern im Alarmzustand. Am Brenner rutschen Erdmassen ab. In Rom flieg... » mehr

Movie Park Bottrop

27.10.2018

Brennpunkte

Bombenwarnung im Movie Park Germany: Tausende müssen gehen

Für Tausende Gäste nimmt der Besuch eines Freizeitparks in Bottrop am Freitag ein jähes Ende. Stunden später liefert die Polizei eine kuriose Hypothese zum Grund für den Einsatz. » mehr

25.10.2018

Schlaglichter

Bombendrohung in Chemnitz - Behördengebäude evakuiert

Wegen einer Bombendrohung ist gestern in Chemnitz ein Behördengebäude in der Innenstadt evakuiert worden. Ein Unbekannter hat bei der Polizei angerufen und die Bombendrohung ausgesprochen. » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Bombendrohung in Chemnitzer Innenstadt - Gebäudekomplex evakuiert

Im sächsischen Chemnitz hat es eine Bombendrohung gegen ein Amtsgebäude in der Innenstadt gegeben. Ein Unbekannter habe im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion angerufen und die Drohung ausg... » mehr

Hurrikan «Willa»

23.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Willa» bedroht mexikanische Pazifik-Badeorte

Ob es am Klimawandel liegt oder nicht: Die Hurrikan-Saison im Pazifik ist dieses Jahr sehr intensiv. Jetzt sucht «Willa» Mexiko heim. Auch Ferienorte sind betroffen. » mehr

bombenfund nordhausen

13.10.2018

Thüringen

Erneut zwei Fliegerbomben in Nordhausen entschärft

Nordhausen - Nach einer Reihe von Munitionsfunden aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Nordhausen erneut zwei Fliegerbomben entschärft worden. » mehr

Polizeiabsperrung

Aktualisiert am 12.10.2018

Thüringen

Fliegerbomben in Nordhausen - 3000 Menschen in Sicherheit gebracht

Nordhausen - Nach einer Reihe von Munitionsfunden aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Nordhausen am Freitag erneut zwei Fliegerbomben entdeckt worden. » mehr

11.10.2018

Thüringen

Herrenloser Koffer sorgt in Erfurter Arbeitsagentur für Aufregung

Ein herrenloser Koffer im Eingang der Erfurter Arbeitsagentur hat am Donnerstagnachmittag für Aufregung gesorgt. Das Gebäude wurde evakuiert. Inzwischen gibt es Entwarnung. » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Hochgiftige Grüne Mamba beißt in Prag Halterin und entkommt

Eine hochgiftige Grüne Mamba ist in Prag aus ihrem Terrarium entkommen und hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Polizei evakuierte die Bewohner des betroffenen Mehrfamilienhauses und rief die Öffen... » mehr

Moorbrand

27.09.2018

Brennpunkte

Katastrophenfall nach Moorbrand im Emsland aufgehoben

Der Kampf gegen das Feuer war zäh, aber erfolgreich: Bei dem großen Moorbrand auf einem Bundeswehrgelände in Niedersachsen droht keine Evakuierung benachbarter Orte mehr. Doch nun macht Sabotage den E... » mehr

Schwarz

23.09.2018

Brennpunkte

Kein Ende im Kampf gegen den Moorbrand

Der Moorbrand im Emsland dauert auch am Wochenende an. Mehr als 1000 Einsatzkräfte versuchen, die Flammen auf einem Bundeswehrgelände einzudämmen. Das nun regnerische Wetter spielt mit, so dass sich d... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Brand in Bamberger Ankerzentrum - ein Gebäude evakuiert

Der Dachstuhl des Ankerzentrums für Flüchtlinge in Bamberg ist in Flammen aufgegangen. Ein Gebäude der Wohneinrichtung musste nach Angaben der Polizei Oberfranken geräumt werden, die 150 Bewohner dies... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Moorbrand: Landkreis ruft Katastrophenfall aus

Weil aufkommender Sturm den Moorbrand auf einem Bundeswehr-Testgelände in Niedersachsen frisch anfacht, hat der Landkreis Emsland den Katastrophenfall ausgerufen. Eine Evakuierung der Gemeinden Groß S... » mehr

Entwurzelt

16.09.2018

Brennpunkte

«Mangkhut» wütet auf den Philippinen und in China

Der bisher schlimmste Taifun des Jahres hinterlässt vielerorts Verwüstung. Auf den Philippinen werden bis zu hundert Opfer befürchtet. Auch China und Hongkong werden schwer getroffen. » mehr

Hilfsgüter für Idlib

13.09.2018

Brennpunkte

Menschen im syrischen Idlib brauchen dringend Hilfsgüter

Angesichts der befürchteten Großoffensive auf die Rebellenhochburg Idlib in Syrien warnt das Deutsche Rote Kreuz vor drohenden Versorgungsschwierigkeiten in der Kriegsregion. » mehr

Aktualisiert am 09.09.2018

Schmalkalden

Pfefferspray legt Elektronikmarkt lahm

Ein Ladendetektiv entdeckte am Samstag in Schmalkalden einen Dieb. Im Handgemenge attackierten sich beide gegenseitig mit Pfefferspray. Der Markt musste geräumt werden und die Feuerwehr das Gebäude be... » mehr

Robert Iser überwacht den Einstieg von Katrin und Yannik Brandt. Sie waren Statisten für die jüngste Bergungsübung der Bergwacht.

03.09.2018

Zella-Mehlis

Neuer Fallbachlift besteht Ernstfall-Test

Endlich läuft der neue Fallbachlift. Dann das: Eine technische Störung samt Ansage über den Lautsprecher, dass nun Bergungsmaßnahmen eingeleitet werden. Wenigstens muss man nicht in luftiger Höhe über... » mehr

Die Lindenstraße ist bis in die Abendstunden weiträumig abgesperrt, aber im benachbarten Eiscafé wird Kaffee getrunken und Eis gegessen. Der Grund: Eine akute Gefahr für Personen außerhalb des Gebäudes, etwa durch radioaktives oder explosives Gut, hatte man vor Ort ausschließen können. Foto: Volker Pöhl

03.09.2018

Ilmenau

Großaufgebot für Gesundheit und Sicherheit

Kurz vor Feierabend ist am Freitag das Ilmenauer Finanzcenter der Post in der Lindenstraße evakuiert worden. Polizei und Feuerwehr, Gesundheits-, Umweltamt und mehr rückten an, weil aus einem unzustel... » mehr

16.08.2018

Thüringen

Aufregung wegen Kuchenbasar: Gundschule evakuiert

Die verqualmte Vorbereitung eines Kuchenbasars hat am Donnerstag an einer Grundschule in Altenburg für Aufregung gesorgt. Die Schule wurde kurzzeitig geräumt. » mehr

Zerstörungen auf Lombok

06.08.2018

Reisetourismus

Auswärtiges Amt rät vorerst von Reisen nach Lombok ab

Nach dem schweren Erdbeben auf der indonesische Ferieninsel Lombok und den Gili-Inseln werden Urlauber zur Sicherheit evakuiert. Zugleich rät das Auswärtige Amt von Reisen dorthin derzeit vorerst ab. » mehr

03.08.2018

Thüringen

Wohnhäuser und Gartenanlage wegen Feldbrands vorübergehend evakuiert

Weil ein Feldbrand in Jena außer Kontrolle zu geraten drohte, sind am Freitag im Ortsteil Drackendorf einige Wohnhäuser und eine Gartenanlage vorübergehend evakuiert worden. » mehr

Kellerbrand Henneberg Kliniken

24.07.2018

Hildburghausen

Schwelbrand im Krankenhaus Hildburghausen

Hildburghausen - Im Krankenhaus Hildburghausen hat es am Montagabend gebrannt. Verletzt wurde niemand. » mehr

Polizei

23.07.2018

Thüringen

Großeinsatz: Mann droht sich in die Luft zu jagen

Ein 46-jähriger Mann aus Erfurt hat am Montag für einen Großeinsatz der Polizei und Spezialkräften in einer Gartenanlage gesorgt. Er hatte sich verbarrikadiert und gedroht, sich und die Laube mit eine... » mehr

Verdächtiger Gegenstand unter Fahrzeug Sonneberg

09.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mutmaßliche Autobombe geht in Sonneberg in Flammen auf

Eine mutmaßliche Autobombe ist am Montagabend in Sonneberg von Experten unschädlich gemacht worden. Beim Beschuss mit Wasser gin der verdächtige Gegenstand in Flammen auf. » mehr

Von außen versuchen die Kameraden den vermeintlichen Brandherd zu löschen.

20.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rettungskräfte-Großaufgebot probt am Pfarrhaus den Ernstfall

Feuertaufe bestanden: So lautet das Fazit der groß angelegten Rettungsübung vom Dienstagnachmittag in Mengersgereuth. Eine Personenrettung im Pfarrhaus wurde simuliert. » mehr

bombendrohung srh

13.06.2018

Suhl

Zufahrt zum Suhler Klinikum nach Bombendrohung wieder frei

Die Zufahrt zum Suhler Klinikum ist wieder frei. Nach einer telefonischen Bombendrohung war das Gelände am Mittwochmittag kurzzeitig weiträumig abgesperrt worden. Eine Evakuierung war nach Angaben der... » mehr

Volcán de Fuego in Guatemala

06.06.2018

Reisetourismus

Vulkan in Guatemala bricht erneut aus

Der Volcán de Fuego in Guatemala sorgt weiter für Gefahr. Nachdem ein erster Ausbruch schon mindestens 70 Menschen das Leben kostete, spuckt der Berg nun wieder Lava. Retter und Arbeiter müssen aus de... » mehr

23.05.2018

Thüringen

Leichenfund in Geraer Hotel löst Gift-Alarm aus

Nach einem Leichenfund ist ein Hotel nahe der Gera Arcaden am Mittwoch evakuiert worden. Polizei und Feuerwehr waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Vermutet wurde, dass sich Giftstoffe im Gebäude aus... » mehr

09.05.2018

Thüringen

Kohlenstoffdioxid tritt aus: Firma mit 20 Mitarbeitern evakuiert

Austretendes Kohlenstoffdioxid hat in einer Heiligenstädter Firma am Dienstagabend den Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. » mehr

Das Feuer verwüstete die Küche. Foto: Feuerwehr Ilmenau

04.05.2018

Ilmenau

Feuer in Wohnheim-Küche

Ilmenau - In einer Gemeinschaftsküche eines Studentenwohnheims am Ilmenauer Max-Planck-Ring löste am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr verbranntes Essen einen Brand aus. » mehr

04.05.2018

Ilmenau

Feuer im Studentenwohnheim

Verbranntes Essen in einem Ilmenauer Studentenwohnheim hat einen Schaden von schätzungsweise 20 000 Euro angerichtet. » mehr

27.04.2018

Ilmenau

Wohnhausbrand in Arnstadt: Sieben Menschen aus Haus geholt

Arnstadt - Am Freitagnachmittag wurde der Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Arnstadt (Ilm-Kreis) gemeldet. » mehr

20.04.2018

Thüringen

Ammoniak-Austritt in Fleischfabrik - Betrieb evakuiert

Nach dem Austritt von Ammoniak ist am Freitag eine Fleischfabrik evakuiert worden. 253 Mitarbeiter mussten den Betrieb verlassen. » mehr

Eisenflechter arbeiten derzeit an der Bergstation des neuen Fallbachliftes, um die Wände des Obergeschosses vorzubereiten. Die Bautätigkeit ist von der Tambacher Straße aus gut zu verfolgen, zumal das Gebäude im Vergleich zur alten Bergstation zwei Meter weiter Richtung Straße versetzt wurde. Fotos: Michael Bauroth

13.04.2018

Zella-Mehlis

Im Juli sollen sich Räder wieder drehen

Die Arbeiten am Fallbachhang sind in vollem Gange. Der Zeitplan steht. Ende Juli soll der neue Lift am Oberhofer Alpinehang betriebsbereit sein. » mehr

08.03.2018

Thüringen

Pflegeheim evakuiert: Defekte Batterie löst Brand aus

Ein Feueralarm im Pflegeheim hat am Donnerstagmorgen in Buttstädt (Lkr. Sömmerda) einen Großeinsatz der Feuerwehren ausgelöst. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".