EUROPÄISCHES PARLAMENT

12.09.2018

Schlaglichter

Juncker drängt auf Lösungen in EU-Migrationspolitik

Angesichts andauernden Streits in der EU-Migrationspolitik pocht EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker auf rasche Lösungen. Die Staaten könnten nicht bei der Ankunft jedes neuen Schiffes über Adhoc-L... » mehr

Zeitumstellung

12.09.2018

Brennpunkte

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. » mehr

EU-Parlament

12.09.2018

Computer

Europaparlament für Urheberrecht mit Leistungsschutzrecht

Seit Monaten wird heftig über die Reform des EU-Copyrights gerungen. Nun hat sich das Europaparlament geeinigt. Upload-Filter stehen nicht in dem Kompromiss - Kritiker warnen dennoch vor Zensur. » mehr

Applaus

12.09.2018

Brennpunkte

EU-Parlament bringt Strafverfahren gegen Ungarn auf den Weg

Ein Zaun gegen Flüchtlinge, umstrittene NGO-Gesetze und eine von der Schließung bedrohte liberale Uni: Ungarns Regierung hat sich mit ihrer rechtsnationalen Politik in Europa Feinde gemacht. Nun wende... » mehr

Jean-Claude Juncker

12.09.2018

Brennpunkte

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher «weltpolitikfähig» machen. Doch knapp neun Monate vor der E... » mehr

Viktor Orban

11.09.2018

Brennpunkte

Orban zu EU-Strafverfahren: Ehre Ungarns wird verletzt

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat dem EU-Parlament vorgeworfen, mit einem kritischen Bericht die Ehre seines Landes verletzt zu haben. Europa wolle seine eigenen Grenzwächter verurteilen, sag... » mehr

Europäisches Parlament

11.09.2018

Computer

Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner

Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... » mehr

Valdo Lehari jr.

08.09.2018

Computer

Zeitungsverleger: Wollen mit Google auf Augenhöhe kommen

Seit Jahren dringen die Verleger auf eine Reform des EU-Urheberrechts. Sie wollen mit Konzernen wie Google auf Augenhöhe verhandeln. Dafür wäre aus ihrer Sicht aber die Einführung eines so bezeichnete... » mehr

Manfred Weber

05.09.2018

Hintergründe

Ein Bayer für Europa: Manfred Weber will Juncker beerben

Nach der Europawahl 2019 wird in Brüssel der mächtigste EU-Posten neu besetzt, wenn Kommissionschef Jean-Claude Juncker abtritt. Nun nimmt ein Deutscher Anlauf für das Spitzenamt. » mehr

Manfred Weber

05.09.2018

Brennpunkte

CSU-Vizechef Weber will 2019 EU-Kommissionspräsident werden

Seit 14 Jahren ist Manfred Weber in Brüssel und als Chef der größten Fraktion im Europaparlament bestens vernetzt. Jetzt greift der Christdemokrat nach der Macht. » mehr

17.08.2018

Meinungen

Hochemotional

60 Minuten, die Millionen Bürger in Europa bewegen: In der Debatte um die Zeitumstellung braucht es einen Kompromiss, kommentiert Alexandra Paulfranz. » mehr

Telefonieren im Ausland

12.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Ein Jahr nach dem Aus der Roaming-Gebühren

Mittlerweile haben sich viele schon dran gewöhnt: Fürs Telefonieren und Texten im EU-Ausland fallen seit einem Jahr keine Extragebühren mehr an. Ist das wirklich eine Erfolgsgeschichte? Und wo lauern ... » mehr

11.06.2018

Thüringen

Fraktionschefin der Linken im EU-Parlament tritt nicht mehr an

Erfurt/Brüssel - Die Vorsitzende der Linksfraktion im Europaparlament, Gabriele Zimmer, beendet im kommenden Jahr ihre politische Laufbahn. » mehr

Junge Reisende

11.06.2018

dpa

18-Jährige können sich für Interrail-Tickets bewerben

Ein Trip durch Europa ist bei vielen jungen Menschen angesagt. Eine günstige Möglichkeit dafür bietet das Interrail-Ticket. 18-jährige EU-Bürger, die bei der Aktion «DiscoverEU» ausgewählt werden, bek... » mehr

Mark Zuckerberg

24.05.2018

dpa

Facebook: Möglicherweise trifft Datenskandal keine Europäer

Der Datenskandal um Cambridge Analytica hat Facebook auch in Europa schwer unter Druck gebracht. Jetzt heißt es plötzlich, vielleicht seien gar keine Europäer betroffen - nachdem Facebook einst selbst... » mehr

Datenschutz

25.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Was bedeuten die neuen EU-Regeln zum Datenschutz?

Viele Jahre hat es gedauert, am heutigen Freitag treten die neuen EU-Datenschutzregeln in Kraft. Das Interesse an dem sperrigen Thema war nie größer. Was ändert sich künftig? » mehr

Über aktuelle Fragen rund um die Europäische Union diskutierten am Dienstagnachmittag Elftklässler des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in Kaltensundheim mit der Thüringer Staatssekretärin für Europa und Kultur, Babette Winter. Fotos: tih

09.05.2018

Meiningen

Geeint in Europa - Probleme gibt's auch

Hat Europa eine Zukunft und welche Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln, hat die EU? Diese und andere Fragen diskutierten Elftklässler des Rhön-Gymnasiums mit Staatssekretärin Babette Winter. » mehr

Roberto Stärker wacht über die Uhrzeit in Birkenfeld und wird am Sonntag früh die Zeitumstellung per Hand vornehmen. Fotos: frankphoto.de

23.03.2018

Region

In Birkenfeld geht die Uhr anders

In der Nacht von Samstag zu Sonntag tritt die umstrittene Sommerzeit in Kraft. Die Uhren werden von zwei Uhr auf drei Uhr vorgestellt - außer in Hildburghausens Ortsteil Birkenfeld. » mehr

Teure Handyanrufe

09.03.2018

dpa

Warum Handy-Anrufe von daheim in EU-Länder so teuer sind

Viele Verbraucher zahlen für ihre Anrufe ins Ausland deutlich mehr, als sie erwarten. Gerade bei Handygesprächen hat die Abschaffung der Roaming-Gebühren dazu geführt, dass viele glauben, auch von Deu... » mehr

Döner

13.12.2017

Deutschland & Welt

Hofer Betrieb darf aufatmen: Der Döner bleibt wie er ist

Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist. Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament denkbar knapp gescheitert. Ein Hofer Döner-Hersteller kann aufatmen. » mehr

Von Friedrich Rauer

22.10.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Die katalanischen Separatisten, die sich die Loslösung von Spanien auf ihre Fahnen geschrieben haben, finden in der Europäischen Union nicht viele Unterstützer. » mehr

Dieter-Lebrecht Koch, Abgeordneter des EU-Parlaments.

26.09.2017

Region

Eigenbetrieb aus EU-Sicht problematisch

Auf Betreiben von Landrätin Petra Enders (Linke) soll der ÖPNV im Ilm-Kreis nach 2019 mit einem kommunalen Busbetrieb bedient werden. Das ist nicht im Sinne der Politik der Europäischen Union. » mehr

Die Zwölftklässler des Friedrich-König-Gymnasiums haben im Sozialkundeunterricht vor der Bundestagswahl den Wahl-O-Mat getestet. Foto: frankphoto.de

14.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Hilfe, aber keine Wahlentscheidung

Die Zwölftklässler des Friedrich-König-Gymnasiums haben für Freies Wort den Wahl-O-Mat, einen digitalen Wahlhelfer, getestet. Er gibt einen Überblick zu den Parteien zur Bundestagswahl. » mehr

Rasch noch ein Selfie mit Dom und St. Severi: Martin Schulz in Erfurt, Foto: dpa

31.08.2017

Thüringen

Der Kanzlerkandidat, der schon oft in Hildburghausen war

Martin Schulz will für die SPD Bundeskanzler werden, auch wenn seine Chancen in den Umfragen nicht besonders gut stehen. Für Ostdeutsche hat er eine klare Botschaft. » mehr

Pascal Härter Die Partei

Aktualisiert am 14.07.2017

Thüringen

"Mehr Bushaltestellen und Nistplätze für Mauersegler"

Mit einem eigenen Direktkandidaten tritt die Partei Die Partei am 24. September 2017 im Wahlkreis 196 zur Bundestagswahl an und ist damit erstmals auch bei der Abgabe der Erststimme in Südthüringen au... » mehr

Energielabel im Handel

13.06.2017

dpa

Neue Energielabel für Elektrogeräte

Ab 2019 soll es beim Kühlschrank-Kauf übersichtlicher zugehen. Die EU passt die Kennzeichnung der Energieeffizienz an die technische Entwicklung an. Allerdings erstmal nur für manche Geräte. » mehr

Netflix

19.05.2017

dpa

Nutzung von Streaming-Abos im Ausland bald möglich

Bis jetzt können Streaming-Abonnenten nicht auf entsprechende Dienste im Ausland zugreifen. Doch das EU-Parlament hat sich nun für einen erweiterten Gebrauch ausgesprochen. » mehr

Roaming-Gebühren

06.04.2017

dpa

EU-Parlament ebnet Weg für Abschaffung der Roaming-Gebühren

Telefonieren, SMS verschicken, im Internet surfen - für das alles müssen Reisende künftig in Europa keine Zusatzgebühren mehr zahlen. Es gibt aber gewisse Einschränkungen. » mehr

Buntstifte

08.02.2017

dpa

Buntstifte mit zu viel Blei sollen ab 2018 vom Markt

Wissenschaftler halten Blei für extrem schädlich - vor allem für die Allerkleinsten. Deshalb legt die EU neuerdings extrem strenge Maßstäbe für Kinderspielzeug an. » mehr

Peter Heimrich.

26.01.2017

Region

SPD-Basis: Schulz ist der bessere Kandidat

Er war elf Jahre Bürgermeister in Würselen, dann machte er 20 Jahre Politik in Brüssel, zuletzt als Präsident des EU-Parlaments. Nun will er Bundeskanzler werden. Die Entscheidung für Martin Schulz al... » mehr

Sitzen und Reden: Anders als das geläufige Bild vom "Raumschiff Brüssel" haben sich die Vertreter der Regionen durchaus etwas zu sagen. Fotos: AdR

12.12.2016

Thüringen

Können die Regionen Europa noch retten?

Die Begeisterung für Europa ist vielerorts verschwunden. Nun soll die Idee neuen Schwung bekommen, und zwar aus den Regionen. Bloß deren Gremium - den AdR - kennt leider niemand. » mehr

Die Eindrücke ihrer Reise stellten die Schüler der Klasse zehn des Gymnasiums in Schleusingen auf selbstgestalteten Postern dar. Foto: frankphoto.de

11.02.2016

Region

Schleusinger Schüler zu Gast im Europaparlament

Die Schüler der Klasse 10/3 des Hennebergischen Gymnasium "Georg Ernst" Schleusingen begaben sich 2015 auf große Fahrt nach Straßburg. » mehr

Europa gibt sich neue Regeln für den Datenschutz. Nutzer sollen mehr Macht gegenüber Facebook, Google & Co bekommen. Foto: dpa/Archiv

17.12.2015

TH

Das ändert sich 2018 für Internet-Nutzer

Fotos posten, Freundschaften pflegen, einkaufen - das kann man alles online. Ab 2018 genießen Nutzer dabei mehr Datenschutz. Sie können sich einfacher beschweren und haben das Recht auf Vergessen. » mehr

Schnell dicht umlagert war Jakob von Weizsäcker auch im Aufenthaltsraum der Gemeinschaftsunterkunft Landsberger Straße. Einer syrischen Familie war der Antrag auf den Integrationskurs abgelehnt worden. Grund dafür ist die schlechte Bleibeperspektive, weil sie offenbar schon in einem anderem europäischen Land registriert worden sind. Neu war für von Weizsäcker, dass der "Dublin-3-Vertrag" nun auch für Syrer wieder Anwendung findet. Fotos: Ralph W. Meyer

23.11.2015

Meiningen

Wichtige Infos von der Basis

Berlin, Brüssel - niemand dort interessiert sich wirklich dafür, wie der Flüchtlingsansturm in den Kommunen bewältigt wird. Das stimmt so nicht. Europaabgeordneter Jakob von Weizsäcker tat am Freitagn... » mehr

Toni Anskat vom Sonneberger DRK-Kreisverband zeigt Mitgliedern der Westenfelder Jugendfeuerwehr die stabile Seitenlage. Foto: frankphoto.de

17.09.2015

Region

Auf die Mischung kommt es an

Zwischen Feuerwehr-Aufgaben und allgemeiner Jugendarbeit: Die Jugendfeuerwehr Westenfeld ist vielseitig aktiv. Am Wochenende gab es eine Erste-Hilfe-Unterweisung des DRK Sonneberg. » mehr

Fünf rote Kreise für die fünf beteiligten Städte und Landkreise: Sonneberg, Hildburghausen, Coburg, Kronach und Lichtenfels. Foto (2): Leh

04.09.2015

Region

In Musketier-Manier die Region elektrisieren

Ohne attraktive Projekte und Förderungen wird die Bundesregierung ihr Ziel von einer Million Elektroautos auf den deutschen Straßen bis 2020 kaum umsetzen können. Nun ergreifen "Die Starken 5" regiona... » mehr

03.08.2015

Region

Sonneberger unter den Besten

Coburg - Absolventen der Asco Sprachenschule erhielten ihre Zeugnisse. » mehr

Mehrere Gruppen von Manus Tanzstudio aus Harras begeisterten die Zuschauer der Französischen Nacht. Die Jüngsten tanzten sogar den berühmten Cancan. Fotos: W. Swietek

07.07.2015

Region

Französische Nacht in Eisfeld: Wir alle sind Europa

Zu einer Französischen Nacht hatte der Verein Städtepartnerschaft Eisfeld-Ham auf das Boulodrom an der Herrenmühle eingeladen - nun schon in seiner elften Auflage. » mehr

Walter Hörmann  über Martin Schulz

15.05.2015

TH

Prägende Figur

Es ist kein Zufall, wenn sich zu Ehren Martin Schulz’ Europas Polit-Elite versammelt. Der Karlspreis-Träger hat es geschafft, dem EU-Parlament den Ruch der Zweitklassigkeit zu nehmen, kommentiert Walt... » mehr

01.04.2015

Thüringen

Buchenwald-Befreiung wird als europäischer Gedenktag gefeiert

Weimar - Der 70. Jahrestag der Befreiung des NS-Konzentrationslagers Buchenwald bei Weimar wird am 11. April als europäischer Gedenktag gefeiert. » mehr

20.03.2015

TH

Erfurter Spaltpilz

Erst knapp über zwei Jahre alt, hat die sogenannte Alternative für Deutschland eine beachtliche Entwicklung genommen. Sie sitzt im Europaparlament und in den Landtagen von Sachsen, Hamburg, Brandenbur... » mehr

11.03.2015

TH

Bezahlen kostet Geld

Der Verbraucher darf sich freuen, die Einzelhändler auch: Das Europäische Parlament hat nun endgültig der oft genug willkürlichen Festlegung der Kreditkartengebühren einen Riegel vorgeschoben. » mehr

26.11.2014

TH

Der Papst und Europa

Es ist 26 Jahre her, dass letztmals ein Papst das Europäische Parlament besucht hat. 1988 war es Johannes Paul II. » mehr

Walter Hörmann  zu europäischen Personalien

28.05.2014

TH

Hinter der Tür

Es ist alles wie immer. Die 28 Staats- und Regierungschefs treffen sich zum Abendessen in Brüssel und beratschlagen, was denn zu tun sei. Sie tun dies, natürlich, hinter verschlossenen Türen; immerhin... » mehr

kommunalwahl

22.05.2014

Thüringen

Fast 1,9 Millionen Thüringer sind aufgerufen

Thüringen startet in das Superwahljahr 2014. Fast 1,9 Millionen Wahlberechtigte sind am 25. Mai in Thüringen aufgerufen, über die Zusammensetzung des Europaparlaments und der Parlamente von Städten, G... » mehr

Europa zu Gast in Südthüringen: Jessica Herzet arbeitete als Praktikantin in einem Kindergarten. 	Archivfoto: frankphoto.de

22.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Interesse an Europawahl hält sich in Grenzen

Trotz positiver Beispiele europäischer Zusammenarbeit in und mit Suhl locken die Themen Europa und Europawahl nur wenige Suhler aus dem Haus. So auch am Montag. » mehr

Walter Hörmann  zum Doppelwahltag am 25. Mai

16.05.2014

TH

Zwei Lahme

20.000 engagierte Frauen und Männer kandidieren am 25. Mai in Thüringen für kommunale Ehrenämter. Wir sollten wählen gehen, schon aus Respekt für sie, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Landolf Scherzer lebt in Dietzhausen. Der Schriftsteller schaut Europa und seinen Menschen ins Gesicht, jüngst in Griechenland.

01.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Auf dem roten Sofa: Zimmer und Scherzer

Zur zweiten Runde "Geschichte und Geschichten auf dem roten Sofa" wird am 8. Mai eingeladen. Diesmal sitzen Landolf Scherzer und Gabriele Zimmer auf der Couch im Kultkeller des CCS. » mehr

Der Politologe und Journalist Ingo Espenschied stellt in einer Live-Dokumentation im Oberrathaussaal das Europäische Parlament vor. Er gilt als Kenner deutsch-französischer und europäischer Beziehungen.

30.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Europa zum Erleben und besseren Verstehen

Die diesjährige Europawoche wird auch in Suhl mit zahlreichen Veranstaltungen begleitet. Dazu gehören Angebote für junge Leute und eine Live-Dokumentation übers Europäische Parlament. » mehr

Die Hildburghäuser Künstlerin Gabriele Just leitete im vergangenen Sommer eine der Malwerkstätten. Sie setzte ihr Engagement ehrenamtlich fort.	Foto: TKW

25.04.2014

TH

Ein großes Netzwerk und viele kleine Fragezeichen

Kultur, Natur, Sport und Tradition - das vereint seit zwei Jahren das Projekt "Thüringer(Kultur)Wald" in Suhl, Hildburghausen und Sonneberg. Ob und wie es nach 2014 weitergehen könnte, ist unklar. » mehr

Interview: Kreiswahlleiter Martin Becker

19.03.2014

Region

Wahlvorschläge müssen bis 11. April vorliegen

Am Sonntag, 25. Mai, ist Wahltag in Thüringen. Gewählt werden das Europäische Parlament, der Kreistag, die Gemeinde- und Stadträte sowie zum Teil Bürgermeister, Ortsteilbürgermeister und Ortsteilräte. » mehr

18.03.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt sucht Helfer für Wahlsonntag

Zella-Mehlis - Zwölf Wahllokale wird es am 25. Mai in der Stadt geben, wenn die Bürger über den Stadtrat, den Kreistag und das Europäische Parlament abstimmen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".