EUROPÄISCHE UNION

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Brennpunkte

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

Russlands Außenminister Lawrow

14.09.2018

Brennpunkte

Lawrow für «Renovierung des gemeinsamen europäischen Hauses»

Die Beziehungen zwischen Russland und der EU sind so schlecht wie seit dem Kalten Krieg nicht mehr. Außenminister Lawrow will jetzt die Wende. Jedenfalls sagt er das. Konkrete Rezepte bietet er aber n... » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

EU will in Migrationsfragen stärker mit Ägypten kooperieren

Ägypten ist nach Darstellung von EU-Diplomaten bereit für Beratungen über eine «vertiefte Zusammenarbeit» mit der Europäischen Union bei Migration und Wirtschaft. Solche Gespräche wolle die EU nun umg... » mehr

Europäisches Parlament

11.09.2018

Computer

Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner

Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... » mehr

Flagge zeigen

04.09.2018

Thüringen

Landesregierung kämpft in Brüssel um EU-Gelder

Die EU-Zuschüsse für Thüringen sollen ab 2021 deutlich sinken. Die Landesregierung will das - ebenso wie die anderen Ost-Länder - noch verhindern. Sie trifft deshalb EU-Kommissare. » mehr

Bayer

03.09.2018

Wirtschaft

Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit P... » mehr

Thomas Freitag in Meiningen. Foto: ari

29.08.2018

Feuilleton

Europa ist eine gute Sache, aber...

Die Gesellschaft ist politisiert wie selten - da kann eine ordentliche Dosis politisches Kabarett, so das Kalkül, nicht schaden. Gleich nach dem Auftakt mit Anny Hartmann präsentieren die Meininger Kl... » mehr

Wunderbare Natur und Architektur, aber auch freundliche Menschen lernten die Rhöner in der Slowakei kennen - hier auf Burg Trencín. Fotos: privat

24.07.2018

Rhön

Der Wetzstein ging mit auf Reisen, ein Engel kam zurück

Ihren berühmten Wetzstein hatten die Kaltenwestheimer dabei, als sie jetzt zu den partnerschaftlich verbundenen Freunden in die Slowakei fuhren. Sie ließen diesen - im Miniformat freilich - sogar als ... » mehr

14.07.2018

Bad Salzungen

Waldspielplatz in der Erlebniswelt Frankenstein freigegeben

Bad Salzungen - Der neue Waldspielplatz auf dem Hausberg Frankenstein bei Bad Salzungen ist zur Nutzung freigegeben worden. » mehr

Zwei Frauen, ein Hund und das berühmte Vessertaler Grün: Lisa Kleemann (links), Anna Hannappel und Ninjo zeichnen auf, was in der hiesigen Natur besonders schützenswert ist. Die Erhebung ist Basis für EU-Gelder.	Foto: kk

20.06.2018

Hildburghausen

Vessertal kann nur durch Nutzung erhalten werden

Zwei junge Frauen und ein Mann haben das Vessertal durchstreift. Sie schauen genau hin und füllen Listen aus. Die Aufzeichnungen geben Hinweise auf besondere Naturlandschaften und sorgen für Geld von ... » mehr

Für vier Wochen wird Cynthia Gutschmann ihren Arbeitsplatz im Schmalkalder Rathaus verlassen, um in der französischen Partnerstadt Fontaine Erfahrungen zu sammeln. Foto: fotoart-af.de

14.06.2018

Schmalkalden

Weltoffenes Rathaus

Cynthia Gutschmann ist schon ein wenig aufgeregt. In der französischen Partnerstadt Fontaine wird die 20-Jährige im Juli ein vierwöchiges Praktikum absolvieren. » mehr

31.05.2018

Meinungen

Blasse Schreckensbilder

Italien, Sargnagel für Euro und EU? Ach was. Die Apologeten der Euro-Katastrophe mögen sich an ihren geliebten Schreckensbildern abarbeiten. Sie bleiben blass. Das Land und die Gemeinschaftswährung we... » mehr

Lutz Hasse Lutz Hasse, Thüringer Datenschutzbeauftragter.

26.05.2018

Wirtschaft

IHK Suhl fordert Schonfrist beim neuen Datenschutz

Seit Freitag gilt in der EU die Datenschutz-Grund-verordnung. Gerade kleine Firmen, Handwerker, Gewerbetreibende, aber auch Vereine sind deshalb sehr verunsichert. » mehr

Wie viele Kinder in einer Kita wie viele Betreuer haben müssen, hängt von der Zusammensetzung der Gruppen ab. Behinderte Kinder oder auch Migrantenkinder werden höher berechnet.

21.05.2018

Thüringen

Männeranteil unter Erziehern steigt in Thüringen nur langsam

Erfurt - In den Kitas sollen mehr Männer arbeiten. Trotz einiger Initiativen bleibt deren Anteil beim pädagogischen Personal gering. Aus Sicht einer Soziologin profitieren Kinder von mehr Männern unte... » mehr

Roaming

04.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Tarif-SMS im Urlaubsland trotz EU-Roaming aufmerksam lesen

Innerhalb der EU fallen für Urlauber keine Roaming-Gebühren mehr an. Für einige Territorien gilt die Roamingverordnung jedoch nicht. Darauf müssen Verbraucher achten. » mehr

Heiko Langenhan ist Datenschutzbeauftragter der CSI GmbH. Foto: Huth

03.05.2018

Ilmenau

Datenschutz: Die Welt wird sich ein wenig verändern

Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union in Kraft. Betroffen sind alle. Wer sie ignoriert, zahlt empfindliche Strafen. » mehr

Carina Herget (Mitte) hatte Beispiele dafür mitgebracht, wie am Strand entsorgte Schwimmwesten und zurückgelassene UNHCR-Decken zu Umhängetaschen und Beuteln verarbeitet werden. Foto: Werner Kaiser

30.04.2018

Bad Salzungen

Elend, Hoffnung und Hilfe

Die erschütternden Zustände im Flüchtlingslager Moria auf der Ägäis-Insel Lesbos schilderte Carina Herget ebenso wie den selbstlosen humanitären Einsatz griechischer und internationaler Helfer. » mehr

Beratung durch eine Sozialpädagogin - wie auf diesem Symbolbild sieht es oftmals aus, wenn EU-Fördergelder in Thüringen wirksam werden. Die abgebildeten Personen sind nicht mit den im Text geschilderten identisch. Fotos: dpa

30.04.2018

Thüringen

Das Zittern vor Oettingers Streich-Plänen

Deutschland zahlt derzeit mehr Geld in den EU-Haushalt ein als anderen Staaten. Nun stehen die Verhandlungen über die künftige europäische Finanzplanung an. In den Bundesländern, auch in Thüringen, so... » mehr

Bio-Zitronen

19.04.2018

Ernährung

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionell... » mehr

Telefonieren am Strand

12.04.2018

Netzwelt & Multimedia

So läuft «Roam like at home» in der EU

Seit dem Sommer 2017 dürfen beim Telefonieren und Surfen in anderen EU-Ländern keine Extrakosten mehr entstehen. So sieht es die EU-Roaming-Richtlinie vor. Trotzdem sollten Reisende weiter ein waches ... » mehr

11.04.2018

Region

RBA reicht Rüge gegen ÖPNV-Direktvergabe ein

Der Ilm-Kreis hat im Amtsblatt der Europäischen Union bekanntgegeben, dass Leistungen des ÖPNV ab 1. Juli 2019 an den kommunalen IOV vergeben werden. Regionalbus Arnstadt wird vom Wettbewerb ausgeschl... » mehr

Zur Straße hin könnte der Nebenarm der Herpf zwischen der Kniebreche und der Kompostieranlage in Walldorf so gesichert werden, dass eine Ausdehnung nicht mehr möglich ist. Auf der linken Seite des Bachlaufs soll dies möglich sein. Die angedachte Ausbaumaßnahme sieht auf dieser Seite stellenweise auch eine Erweiterung des Bachbettes vor. Foto: O. Benkert

22.02.2018

Meiningen

Ausbau der Herpf gewünscht

Mit Fördermitteln von Land, Bund und EU möchte die Gemeinde Walldorf einen weiteren Abschnitt des Bachlaufs Herpf herrichten. Ein entsprechender Antrag wird jetzt gestellt. » mehr

Verschärfter Datenschutz

05.02.2018

Bauen & Wohnen

Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

Die EU hat ein neues Datenschutzrecht erarbeitet. Verbraucher bekommen mehr Auskunftsrechte, bei Verstößen drohen hohe Strafen. Die neue Norm betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Mieter und Ve... » mehr

Anja Siegesmund.

31.01.2018

Thüringen

Thüringen wird sich wohl enthalten

Der Bundesrat wird diese Woche entscheiden, ob er dem Ansinnen der EU positiv gegenüber steht, die Förderung von großen Agrarbetrieben zu deckeln. Wie Thüringen sich bei der Abstimmung verhalten soll,... » mehr

31.12.2017

Thüringen

Aus für den Brauch - Bleigießen ab 2018 verboten

In vielen Familien ist es die Silvester-Tradition schlechthin: Bleigießen. Doch damit ist im nächsten Jahr Schluss. Die Europäische Union hat in ihrer Chemikalienverordnung neue Grenzwerte für Blei in... » mehr

Freies WLAN im Rathaus in Großbreitenbach (Ilmkreis). bf

21.11.2017

Thüringen

Kostenloses Internet in jedem Dorf

Die EU will, dass in jedem europäischen Dorf kostenlos Internet verfügbar ist. Die Thüringer Gemeinden sollten rasch die Anträge vorbereiten, denn die Fördergelder sind begrenzt. » mehr

Von Friedrich Rauer

22.10.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Die katalanischen Separatisten, die sich die Loslösung von Spanien auf ihre Fahnen geschrieben haben, finden in der Europäischen Union nicht viele Unterstützer. » mehr

Was ist der Wert von Europa? Frieden und Freiheit? Auch. Doch für Politiker liegt der Wert eben auch in den Milliarden, die in den verschiedenen Fördertöpfen der Gemeinschaft liegen. Foto: dpa/Archiv

17.10.2017

Thüringen

Die Schattenseite des Erfolgs

Etliche Milliarden Euro bekam Thüringen von der EU. Mit dem Geld wurde viel erreicht. Doch bald könnte der Hahn zugedreht werden. Nun ringt Ostdeutschland darum, dass weiter Geld fließt. » mehr

Interview: Michael Schneider, Staatssekretär in Sachsen-Anhalt und Berichterstatter zur Kohäsionspolitik beim europäischen Ausschuss der Regionen

17.10.2017

Thüringen

"Unsere Stimme wird weiter an Gewicht gewinnen"

Wie geht es weiter mit der Regionalförderung, der sogenannten Kohäsion? Wir sprachen darüber mit Michael Schneider, Staatssekretär in Sachsen-Anhalt und Berichterstatter zur Kohäsionspolitik beim euro... » mehr

Dieter-Lebrecht Koch, Abgeordneter des EU-Parlaments.

26.09.2017

Region

Eigenbetrieb aus EU-Sicht problematisch

Auf Betreiben von Landrätin Petra Enders (Linke) soll der ÖPNV im Ilm-Kreis nach 2019 mit einem kommunalen Busbetrieb bedient werden. Das ist nicht im Sinne der Politik der Europäischen Union. » mehr

08.09.2017

Thüringen

Was die Parteien zum Thema Europa sagen

Die CDU will ein starkes Europa, in dem wir gut, frei und sicher leben können und das sich gemeinsam gegen Angriffe von außen verteidigen kann. Unser Ziel ist, EU-weit mehr Wachstum und sichere neue A... » mehr

Polizisten

16.08.2017

Thüringen

Mutmaßliches Schleusernetzwerk zerschlagen - Spur führt auch nach Erfurt

Wiesbaden/Erfurt - Die Bundespolizei hat ein mutmaßliches Schleusernetzwerk zerschlagen. Die 18 verdächtigen Männer sollen Flüchtlinge im großen Stil illegal in die EU gebracht haben. Auch in Erfurt g... » mehr

Lehrwerkstatt oder Hörsaal? Aus Sicht von IHK und Handwerkskammer entscheiden sich derzeit zu viele Schulabgänger für ein Studium und zu wenige für eine duale Ausbildung. Der Berufswahlpass soll auch darüber aufklären, dass jungen Menschen auch nach einer Ausbildung noch alle Wege zu akademischen Weihen offen stehen. Fotos: dpa/Archiv

10.08.2017

Thüringen

Ein alter Bekannter kehrt zurück

Der Berufswahlpass war an Südthüringer Schulen und in der Wirtschaft eigentlich etabliert. Dann gab es keine Fördermittel der EU mehr und das Projekt schlief offiziell ein. » mehr

Bernhard Vogel. Fotos: Stefan Sachs

19.07.2017

Region

Ein paar Sekunden Weltgeschichte

Zwei Weggefährten und ein politischer Erbe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl diskutierten in der Gedenkstätte Point Alpha über Verdienste und Vermächtnis des Politikers. Das Zuschauerinteresse w... » mehr

Bessere Bedingungen kann man sich kaum wünschen: Feinster Sand, Sonne satt und das Schwimmbad gleich nebenan. Die Thüringer Beachvolleyball-Landesmeisterschaften in Themar machten Lust auf mehr - auch bei den Veranstaltern, die sich 2018 erneut als Ausrichter bewerben wollen. Nur mehr Teilnehmer würde man sich dann wünschen.	Foto: frankphoto.de

22.06.2017

Lokalsport

Noch Luft nach oben

Nach der ersten Beachvolleyball-Landesmeisterschaft der U 17 und U 19 in Themar sind die Ausrichter zufrieden. Nur ein paar mehr Teilnehmer hätten es sein können. Dafür müsse sich aber etwas in den Kö... » mehr

Paula versuchte am Glücksrad ihr Glück.

14.05.2017

Region

Europa - diskutiert, erraten und getanzt

Politiker und Künstler, Erwachsene und Kinder treffen sich zum Europafest in Arnstadt. Nur das Wetter spielt nicht mit. » mehr

12.05.2017

Thüringen

Schmalkalder Antennengemeinschaft: Euronews sendet nicht mehr auf deutsch

Der TV-Nachrichtensender Euronews hat sein deutschsprachiges Satelliten-Programm eingestellt. Der Sender bestätigt den Hinweis unseres Lesers Horst Hentschel aus Schmalkalden. » mehr

04.05.2017

TH

Falsch herum

Die selbst gewählte Verpflichtung Mays auf einen möglichst scharfen Brexit ignoriert die tiefe Verbundenheit innerhalb Europas; sie ist historisch falsch und verbaut vor allem den jungen Menschen dies... » mehr

Kreditkarte

07.03.2017

Geld & Recht

Neue EU-Regeln im Zahlungsverkehr: Was sie bedeuten

Mit einer neuen Richtlinie will die EU Geldtransfers bequemer, billiger und sicherer machen. Experten sehen darin einen grundlegenden Wandel für Bankkunden - wenn sie sich auf die Digitalisierung einl... » mehr

Umgerechnet wird nach wie vor vom einen oder anderen, auch D-Mark finden sich in vielen Haushalten noch: Seit 2002 ist aber der Euro das offizielle Zahlungsmittel in Deutschland. Fotos (7): frankphoto.de

01.01.2017

Region

"Egal, ob Euro, Mark oder Lire - es muss nur immer genug da sein"

Am 1. Januar 2002 musste die Deutsche Mark einer neuen Währung weichen. Der Euro wurde eingeführt als einheitliches Zahlungsmittel der Europäischen Union. Was die Leute 15 Jahre später davon halten? F... » mehr

27.12.2016

TH

Kein Stier in Sicht

Die EU muss sehr rasch neue Strategien nach innen und nach außen entwickeln. Die Zeiten der Selbstgenügsamkeit im wärmenden Licht wirtschaftlicher Prosperität und im schützenden Schatten amerikanische... » mehr

Babette Winter Thüringens Europa-Staatssekretärin Babette Winter (SPD)

12.12.2016

Thüringen

"Ich mache mir Sorgen um den Fortbestand der EU"

Die Thüringer Staatssekretärin Babette Winter (SPD) ist Mitglied im europäischen Ausschuss der Regionen. Im Interview sagt sie, wie die Vorzüge der Europäischen Union stärker herausgestrichen werden s... » mehr

29.10.2016

Thüringen

Rot-Rot-Grün in Thüringen uneins über Ceta

Rot-Rot-Grün in Thüringen kann sich nicht auf eine gemeinsame Position zum Freihandelsabkommen der EU mit Kanada (Ceta) verständigen. » mehr

Noch einladender soll der Wichtshäuser Lindenplatz nach der Sanierung aussehen. Fotos (2): frankphoto.de

14.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Neues Gesicht für den Wichtshäuser Lindenplatz

Ein neu gestalteter Lindenplatz steht ganz oben auf der Wunschliste des Wichtshäuser Ortsteilrats. Mit einem Förderprogramm der Europäischen Union könnte das nun klappen. » mehr

Dieser Sinnspruch findet sich im Garten der Volks wieder.

02.09.2016

Thüringen

Ziel: Weniger Glyphosat in Gärten

Die Landesregierung will den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in Thüringen so weit wie möglich begrenzen - auch wenn die EU das Mittel weiterhin zulässt. » mehr

Herbert Wessels über Merkels Europa-Tour

24.08.2016

TH

Auf der Suche

Es braucht mehr als guten Willen, der EU neuen Schwung zu geben, kommentiert Herbert Wessels die aktuelle Europa-Tour von Kanzlerin Merkel. » mehr

Interview: Mark Hauptmann (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestages, aus Suhl, zu dessen Wahlkreis der Landkreis Schmalkalden-Meiningen gehört.

29.07.2016

Region

"Die Sicherheit der eigenen Leute geht vor"

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (32) bereist regelmäßig seinen Wahlkreis, besucht Kommunalpolitiker, Firmen, soziale Einrichtungen, kommt mit den Bürgern ins Gespräch. Die Redaktion nutzt... » mehr

19.07.2016

TH

Aus den Fugen

"Unsere Welt", schreibt Christoph Witzel im "Klartext", "so scheint es, gerät zusehends aus den Fugen. Trotzdem sollten wir aus berechtigten Sorgen keine Ängste werden lassen, die sind ein schlechter ... » mehr

Friedrich Rauer

04.07.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Mit dem Vertrag von Maastricht ging 1993 das Versprechen einher, die EU werde fortan nicht nur Staatenunion sein, sondern Bürgerunion. Das stimmt aber nur halb. Die EU-Bürgerschaft ist der nationalen ... » mehr

Bodo Ramelow spricht und gestikuliert

24.06.2016

Thüringen

Ramelow fordert Neustart für die EU

Erfurt - Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat nach der Entscheidung der Briten für den Brexit grundlegende Reformen in der EU angemahnt. » mehr

Juliane improvisiert am E-Piano mit Marianne, Nina und Celia, KBZ-Vorsitzender Helmut Krause brummt dazu mit Steffen Rieche einen Bass. uhu

18.06.2016

Region

Start war vor 20 Jahren in Rumänien

Es sind nicht nur fromme Wünsche, die beim Tag der offenen Tür zwischen Musik, Kinderstimmengewirr diese große Pinnwand im langen Flur des KBZ zieren: Einander zuhören, sich helfen, Courage, Frieden..... » mehr

Walter Hörmann zur Brexit-Debatte

10.06.2016

TH

Europa ist die Zukunft

Niemand will den Briten ihren Hang zur Schrulligkeit abgewöhnen, nicht die Monarchie mit ihren Denk- wie Merkwürdigkeiten und noch nicht einmal den Linksverkehr oder das Pfund. Nüchtern betrachtet, gi... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".