Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EUROKRISE

Begrüßung

29.06.2020

Brennpunkte

Merkel und Macron demonstrieren Einigkeit

Nach fast vier Monaten voller Videokonferenzen empfängt die Kanzlerin wieder einen Gast aus dem Ausland in Deutschland. Na wen wohl? Den französischen Präsidenten Macron natürlich, ihren wichtigsten V... » mehr

Merkel und Macron

24.05.2020

Brennpunkte

Die «Sparsamen Vier» attackieren Merkel und Macron

Eine Schuldenunion durch die Hintertür? Länder wie Österreich und die Niederlande gehen beim Thema Wiederaufbau nach der Corona-Krise auf Konfrontationskurs zu Deutschland und Frankreich. Nun ist EU-K... » mehr

Goldbarren

27.07.2020

Wirtschaft

Comeback des «Krisenmetalls»: Goldpreis auf Rekordhoch

Es ist eine der abgedroschensten Floskeln an den Finanzmärkten, aber sie passt: Gold glänzt wieder. Noch vor Kurzem sah das ganz anders aus. Doch die Pandemie verunsichert Anleger immer mehr. » mehr

Klaus Regling

19.04.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: ESM-Chef erwartet weitere 500 Milliarden

Die EU-Staaten haben erst kürzlich nach zähen Verhandlungen ein erstes Hilfspaket von mehr als 500 Milliarden Euro für Arbeitnehmer, Firmen und schlingernde Staaten geschnürt. Nun bringt der Chef des ... » mehr

Ministerpräsident Conte

09.04.2020

Brennpunkte

Die EU in Gefahr? Italien und Spanien schlagen Alarm

Nationaler Egoismus zermürbt die Gemeinschaft in der Krise - und die Suche nach einer gemeinsamen Antwort ist zäh. Doch einer sieht die Lage nicht ganz so düster. » mehr

Containerschiff

08.04.2020

Wirtschaft

Chinesische Investitionen in Europa gehen erneut zurück

Investoren aus China haben noch immer Appetit, strengere Regeln erschweren ihnen aber das Geschäft. Wie wahrscheinlich ist eine Schnäppchenjagd nach der Corona-Pandemie? » mehr

Die Ängste der Deutschen

07.04.2020

Gesundheit

Die Ängste der Deutschen in der Krise

Traditionell fragt eine Versicherung seit fast 30 Jahren nach den Ängsten der Deutschen. Das Besondere der repräsentativen Studie ist ihr Langzeit-Faktor. Rüttelt die Coronakrise an den üblichen Sorge... » mehr

Hängematte

07.04.2020

Deutschland & Welt

Deutsche haben relativ wenig Angst vor Corona-Erkrankung

Traditionell fragt eine Versicherung seit fast 30 Jahren nach den Ängsten der Deutschen. Das Besondere der repräsentativen Studie ist ihr Langzeit-Faktor. Rüttelt die Coronakrise an den üblichen Sorge... » mehr

Notkaufprogramm

19.03.2020

Deutschland & Welt

EZB legt Corona-Notprogramm auf

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise sind gewaltig. Nur eine Woche nach der regulären EZB-Sitzung legen Europas Währungshüter nach. Die Notenbank steckt hunderte Milliarden in Anleihen - vorers... » mehr

Dunkle Wolken über Frankfurt

18.03.2020

Deutschland & Welt

Experten befürchten deutlichen Konjunktureinbruch

Die Coronavirusepidemie belastet das Wirtschaftsleben. Ökonomen rechnen mit einem Konjunktureinbruch. Wie hart könnte es Deutschland treffen? » mehr

Karl Lauterbach

08.08.2019

Deutschland & Welt

SPD-Kandidaten fordern neue Schulden

Die schwarze Null muss stehen - das ist seit Jahren Mantra in der Haushaltspolitik der Bundesregierung. Doch das Mega-Thema Klimaschutz wird nicht billig. Sind neue Schulden nötig? » mehr

Es fehlen Alternativen

02.08.2019

TH

Es fehlen Alternativen

Der Schriftsteller und Staatsrechtslehrer Bernhard Schlink beklagt eine "Politik, die keine Alternativen kennt und daher auch keine Kritik und keine Kontroverse". » mehr

Steinmeier in Griechenland

11.10.2018

Deutschland & Welt

Steinmeier bittet Griechen um Verzeihung

Mit klaren Worten bekennt sich der Bundespräsident zur historischen deutschen Schuld in Griechenland. Doch den Gastgebern reicht das nicht aus. Der Ton bleibt aber gemäßigt. Und Steinmeier sieht auch ... » mehr

EZB in Frankfurt am Main

04.10.2018

Deutschland & Welt

EuGH-Gutachter: Anleihekäufe der EZB sind zulässig

Milliarden in den Markt pumpen, um Konjunktur und Inflation anzuheizen: Auf dieses Rezept vertraut die Europäische Zentralbank seit Jahren - auch gegen rechtliche Bedenken. Kritiker bekommen nun einen... » mehr

Jean-Claude Juncker

12.09.2018

Deutschland & Welt

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher «weltpolitikfähig» machen. Doch knapp neun Monate vor der E... » mehr

27.09.2017

TH

Der gestrenge Hausvater

Wolfgang Schäuble wird fehlen als Aufpasser auf unser aller Geld, knorrig, entschlossen, schmerzfrei, was Anfeindungen angeht, und nur dann zu Kompromissen bereit, wenn sie ihm sinnvoll schienen, komm... » mehr

Zu großen Teilen wurde die Landesgartenschau 2015 in Schmalkalden - hier ein Foto vom Eröffnungstag - mit EU-Geld finanziert. Archivfoto: Sascha Bühner

24.03.2017

Region

EFRE, Erasmus & Co.: So viel EU gibt es in Südthüringen

Brexit, Euro-Krise, AfD-Erfolg. Immer mehr fragen: Was haben wir überhaupt von Europa? Zum 60-jährigen Bestehen der Römischen Verträge hat die Heimatzeitung recherchiert, was die EU in der Region um S... » mehr

Historische Bausubstanz wurde in Suhl um mehr als das Doppelte teurer.

28.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Preisentwicklung bei Immobilien auf Schlingerkurs

Immobilien sind ein heißes Thema. Brexit, Eurokrise, Weltwirtschaft - Betongold scheint der sicherste Hafen für das Vermögen zu sein. In der Provinz stimmt diese Aussage nicht ganz. » mehr

Geladene Gästte - Vertreter von Vereinen und Institutionen der Kurstadt sowie Politiker aus der Region - und interessierte Bürger waren zum Neujahrsempfang gekommen.

25.01.2016

Region

Auenland statt Oberland

Statt Altensteiner Oberland solle künftig besser vom Altensteiner Auenland gesprochen werden, erklärte Bad Liebensteins Bürgermeister zum Neujahrsempfang mit einem Augenzwinkern. » mehr

25.08.2015

Meiningen

Meininger Parkwelten: Vorbereitungen laufen

Meiningen - Vom 4. bis 6. September erleben die Meininger Parkwelten ihre nächste Auflage. » mehr

28.04.2013

Thüringen

Nachfrage nach Neuwagen in Thüringen stark eingebrochen

Erfurt - Die Nachfrage nach Neuwagen ist in Thüringen stark eingebrochen. » mehr

Karnevalsprin Martino I. mittendrin beim großen Umzug am Samstagnachmittag. Etwa 5000 Menschen säumten die Straße, um das närrische Treiben mitzuerleben. 		Foto: M. Hildebrand-Schönherr

10.02.2013

Meiningen

Martino I. führt die Wasunger Narrenschar an

Martino I. heißt der Wasunger Karnvalsprinz 2013. Bis Aschermittwoch schwingt er das närrische Zepter in der Werrastadt. » mehr

24.01.2013

Region

Piko will mit vielen Neuheiten punkten

Der Modellbahnhersteller Piko blickt auf ein gutes Jahr 2012 zurück und ist auch für 2013 optimistisch. » mehr

13.11.2012

Region

Region bangt um Industrie-Arbeitsplätze

Zwei große Arbeitgeber der Region stehen vor harten Einschnitten: Saint Gobain streicht 200 Stellen, Loewe muss hohe Verluste eindämmen. » mehr

Die Mitglieder der Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen trafen sich in der Klosterkirche des BTZ Rohr. 	Foto: dws

24.09.2012

Region

Pro Südthüringen hat seine Stimme nicht verloren

Die Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen hatte zur Mitgliederversammlung in das BTZ Rohr eingeladen. Landrat Peter Heimrich kritisierte den Austritt des Kreises und will im Kreistag darüber reden. » mehr

23.08.2012

Meiningen

Schöne Foto-Aussichten gesucht

Schöne Aussichten - ein toller Urlaub bietet davon jede Menge. Und diese Aussichten sind besser als die auf eine Lösung der Euro-Krise. Daher suchen wir auch in diesem Jahr Ihr schönstes Urlaubsfoto. ... » mehr

06.08.2012

TH

Nicht bei Olympia

Verfassungsgerichts-Präsident Andreas Voßkuhle brachte es im Juni auf den Punkt: "Demokratie hat ihren Preis. Ohne den Bundestag frühzeitig über Verhandlungen in der Euro-Krise zu informieren, kommt n... » mehr

04.08.2012

TH

Ein langer, teurer Weg

Sollen die Investoren an den Finanzmärkten doch enttäuscht sein! Die Bürger können aufatmen. Schließlich hat die Europäische Zentralbank (EZB) deutlich gemacht, wer die Euro-Krise vorrangig lösen muss... » mehr

01.08.2012

TH

Gold-richtig

Nun also doch: Deutschland kann noch Medaillen holen. Und das Land scheint zu strahlen, nachdem es nach dem Fehlstart in London in Trauer versank. Olympisches Edelmetall löst keine Euro-Krise - aber e... » mehr

Interview: Lutz Recknagel, 45 Jahre  	Inhaber und Geschäftsführer von zwei Unternehmen   der Metallbranche mit insgesamt 100 Mitarbeitern  	seit 2009 Mitglied des Thüringer Landtags

06.07.2012

Thüringen

"Ich bin richtig wütend über die FDP bei der Euro-Rettung"

Der Südthüringer Landtagsabgeordnete Lutz Recknagel hat sein FDP-Parteibuch hingeworfen - aus Protest gegen die liberale Bundestagsfraktion und ihren Umgang mit der Euro-Krise. Im Interview erklärt Re... » mehr

25.05.2012

TH

Eine gute Nachricht

Es gibt ja zwischen Griechenland-Pleite, Wagenknechtlafontainebartschernst, Euro-Krise, herausgerissenen Elfmeterpunkten und dem Geträller in Baku doch noch Meldungen, die so winzig klein daherkommen,... » mehr

"Venedig grüßt Blaunasien", hieß es bei der Fußgruppe um Beda Voigt. Für diese tollen Kostüme gab es eine Auszeichnung. 	Fotos (3): b-fritz.de

20.02.2012

Region

555 Jahre Königreich Blaunasien

Die Stadtilmer Blaunasen feierten in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: 555 Jahre Volkskarneval. Das spiegelte sich auch im großen Umzug am Samstagnachmittag wieder. » mehr

Das Ilmenauer Prinzenpaar Katja und Christian hatte alle Hände voll zu tun, Süßigkeiten unter sein närrisches Volk zu bringen.

20.02.2012

Region

Ilmenaus Innenstadt rockt

Tausende säumten gestern Nachmittag zum Faschingsumzug die Straßen. 27 Zugnummern sorgten für die nötige Stimmung. » mehr

Die ersten Minuten im Amt: Der Wasunger Karnevalsprinz Marcel I. ist ein begehrtes Fotomotiv bei den Karnevalfans. 	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

23.02.2012

Meiningen

Marcel I. führt jetzt die Wasunger Narrenschar an

Sonst hat Marcel Kißling in seiner Freizeit die Schiedsrichter-Pfeife in der Hand, jetzt ist es das Narrenzepter: Marcel I. heißt der Wasunger Karnevalsprinz 2012. » mehr

Anmutig wie einst die Dirty Dancing-Stars Johnny und Baby tanzten sich Jens Schieding und Mike "Nelson" Mai (r.) zu "Time Of My Life" in die Herzen der Zuschauer. Selbstredend kamen sie nicht ohne Zugabe von der Bühne.

13.02.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Von vollkommener Eleganz ...

Johnny und Baby waren gestern! Heute gibt es Jens und Nelson. » mehr

Ulrich Schramm und Waldemar Thomas auf Suche nach einer Französisch-Lehrerin.

06.02.2012

Region

Närrischer Jubiläumsauftakt in Kaltennordheim

Ein reichlich vierstündiges Programm mit Tänzen, Gesangsdarbietungen, Büttenreden und Sketchen führten die Karnevalisten in Kaltennordheim am Wochenende dreimal auf. » mehr

Rainer Häusler udn Sibylle Abel begrüßen den Festredner des Neujahrsempfang Bernhard Vogel. 	Fotos: camera900.de

30.01.2012

Region

Wie der Optimist: Lächeln und zupacken

Bürgermeisterin Sibylle Abel und Festredner Bernhard Vogel waren sich beim Neujahrsempfang der Stadt einig, dass man zu recht auf das Erreichte stolz sein kann und jetzt daran anknüpfen kann. » mehr

Der Ausbau der Infrastruktur zur Energieversorgung in Thüringen darf auf Grund der bundesweiten Bedeutung der Projekte nicht zulasten der Thüringer Verbraucher und Unternehmen erfolgen. Die Kosten müssten vielmehr auf alle Verbraucher in Deutschland umgelegt werden, fordern Peter Traut (l.) und Ralf Pieterwas. 	Foto: ari

20.01.2012

Thüringen

"Energie wird wichtigster Standortfaktor"

Viele Wirtschaftsexperten rechnen wegen der Euro-Krise mit Problemen für die Wirtschaft. Peter Traut und Ralf Pieterwas erklären, dass die Unternehmen in Südthüringen oft ganz andere Probleme haben. » mehr

Jolf Schneider   zum Agieren der Rating-Agenturen

17.01.2012

TH

Es geht ums Geld

Gerade war ein bisschen Hoffnung aufgekommen, dass die Politik die Euro-Krise doch noch in den Griff bekommen hat. Positive Meldungen gaben in der vergangenen Woche Anlass zum Optimismus. Deutschland ... » mehr

02.12.2011

Region

Ohne Schnee in Weihnachtsstimmung

Kaffee und Stollen bei Weihnachtsmusik in der Festhalle: Hunderte Senioren und Behinderte nahmen an der Weihnachtsfeier von Freies Wort teil. » mehr

19.10.2011

Thüringen

Brüssel will Thüringen-Förderung um ein Drittel kürzen

Während alle auf die Euro-Krise schauen, wird in Brüssel bald auch über Invest-Milliarden für Thüringen entschieden. Ab 2014 fließt ein Drittel weniger EU-Geld in den Freistaat. » mehr

meygold_270510

27.05.2010

TH

Wohin mit dem Geld in der Euro-Krise?

München - Die Finanzkrise der Griechen hat die Euro-Zone in Turbulenzen gebracht. Die gemeinsame Währung, der Euro, geht in die Knie. Bei vielen Anlegern wächst schon wieder die Angst ums Ersparte. » mehr

Poppenhaeger_061210

06.12.2010

Thüringen

Poppenhäger: "Brauchen mehr Europa"

Euro-Krise, Milliarden-Rettungsschirm, Unruhen: Um den Gedanken der europäischen Integration scheint es im Moment nicht gut zu stehen. Wir sprachen darüber mit Thüringens Justizminister Holger Poppenh... » mehr

^