EURO

Monika Hahn (rechts) freut sich über die Spende der Lindenschüler. Und sie nimmt nicht nur den 200-Euro-Scheck entgegen, sondern auch eine Holz-Deko-Katze, hergestellt in der Holzabteilung der Schülerfirma "Lindelei". Foto: frankphoto.de

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Rappelsdorfer Schüler haben ein Herz für Tiere

Eine Schülerfirma übernimmt gesellschaftliche Verantwortung: Die Mitarbeiter der Rappelsdorfer "Lindelei" spenden 200 Euro an das Tierheim Am Wald in Hildburghausen. » mehr

Studenten

vor 12 Stunden

Brennpunkte

Bafög soll deutlich steigen

In den vergangenen Jahren studierten immer weniger junge Leute mit Bafög. Nun soll eine Erhöhung helfen. Doch Kritiker sind skeptisch. » mehr

vor 10 Stunden

Rhön

Ein Plan für 2019, für alle Fälle

Einen Haushalt für 2019 hat Oberkatz beschlossen - welchen Wert die Zahlen aber haben, das steht noch nicht so ganz fest. » mehr

Verkleidung der Rohre

vor 18 Stunden

TH

Wucher bei Rohrreinigung: Rechnung von 2800 Euro

Auf eine mögliche Abzock-Masche ist ein 60-Jähriger im südlichen Ilm-Kreis hereingefallen. Da ein Rohr in seinem Haus verstopft war, suchte der Mann im Internet eine Firma, die das beheben sollte. Am ... » mehr

Der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen steht 2020 eine umfangreiche Sanierung bevor. Dabei sollen unter anderem das Dach erneuert und ein Fahrstuhl eingebaut werden. Foto: hi

12.11.2018

Meiningen

5,6 Millionen Euro für Schulinvestitionen

Rund 5,6 Millionen Euro will der Landkreis im nächsten Jahr in Schulen investieren. Das geht aus dem Haushaltsplan-Entwurf hervor, den Landrätin Peggy Greiser zur Sitzung in den Kreistag einbringen wi... » mehr

12.11.2018

TH

Zwei Kleintransporter im Wert von 110 000 Euro gestohlen

Zwei Kleintransporter im Wert von rund 110 000 Euro haben Unbekannte vom Gelände eines Autohauses in Rudolstadt gestohlen. » mehr

10.11.2018

Wirtschaft

Online-Händler Lesara meldet Insolvenz an

Der mit einem Logistikzentrum in Erfurt ansässige Online-Händler Lesara ist zahlungsunfähig. Das erst im August eröffnete Logistizentrum ist mit zehn Millionen Euro vom Land Thüringen gefördert worden... » mehr

Olaf Scholz

09.11.2018

Brennpunkte

Bundeshaushalt 2019 steht: 356,4 Milliarden Euro

Es dauert mehr als 15 Stunden bis in den frühen Morgen, dann ist der zweite GroKo-Etat festgezurrt - wieder mit einer «schwarzen Null» und einigen sichtbaren Prioritäten. Die Opposition reagiert enttä... » mehr

08.11.2018

Wirtschaft

Verkehrsgewerbe gegen Mindestlohn von zwölf Euro

Thüringens Spediteure lehnen eine Aufstockung des gesetzlichen Mindestlohns auf zwölf Euro ab. » mehr

Baugrundstück

08.11.2018

Wirtschaft

Immobilienverband rechnet mit Ende des Preisanstiegs

Nach den kräftigen Preissteigerungen der vergangenen Jahre beruhigt sich der Thüringer Immobilien- und Wohnungsmarkt nach Einschätzung des Immobilienverbandes Deutschland (IVD). » mehr

Die Tochter von Michael Bialas, Nelly, schaute den Bauarbeitern über die Schulter. Sie ist eines der Schulkinder, die den neuen Gehweg nutzen, um sicher zur Schule zu kommen. Fotos: M. Bauroth/privat

08.11.2018

Suhl

500 Euro für 100 Meter Gehweg

Die Sicherheit der Oberhofer Schulkinder liegt Michael Bialas am Herzen. Der Familienvater sponserte daher 500 Euro, die im Haushalt für den Bau eines Gehwegs eingeplant werden sollen. » mehr

08.11.2018

Suhl

Ortswechsel: Ilm-Kreis muss finanziell bluten

Die Kommunen werden im kommenden Jahr mehr Kreisumlage an den Landkreis abführen müssen. Teuer kommt diesem aber auch die Gebietsreform zu stehen. » mehr

Oliver Blume

08.11.2018

Wirtschaft

Autobauer zu 3000 Euro auch für Hardware-Nachrüstung bereit

Mehr als fünf Stunden verhandeln Minister Scheuer und die deutschen Autobauer. Jetzt gibt es eine Einigung. Es geht dabei auch um Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel. Aber es bleiben Fragen offen. » mehr

Die Straße Kirchhofstal wurde bei einem Starkregen 2016 schwer in Mitleidenschaft gezogen. In diesem Jahr wurde die Straßendecke repariert. Fotos: D. Bechstein

08.11.2018

Werra-Grabfeld

Unwetterschäden endlich beseitigt

Abweichungen bei den im Haushalt der Gemeinde Leutersdorf für 2018 geplanten Zahlen machten einen Nachtragshaushalt erforderlich. Dieser wurde in der jüngsten Ratssitzung der Gemeinde beschlossen. » mehr

Rente

07.11.2018

Brennpunkte

Renten steigen um mehr als 3 Prozent

Mehr Geld für alle Rentner, besonders für Eltern von älteren Kindern - nächstes Jahr kommen zum turnusgemäßen Rentenplus politisch gewollte Verbesserungen. Die verhindern aber eine Entlastung der Einz... » mehr

Die Förderanträge seitens der Stadt und des Zweckverbandes Rennsteigwasser im Bezug auf den geplanten Ausbau der Ortsdurchfahrt Scheibe-Alsbach sind raus. Ob sie bewilligt werden, weiß jedoch noch niemand. Foto: chz

06.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ohne Finanzspritze keine Schönheitskur

Stadt, Straßenbauamt und Zweckverband Rennsteigwasser wollen ab 2019 die Ortsdurchfahrt Scheibe-Alsbach auf Vordermann bringen. Ob sie es letztlich tatsächlich können, ist derzeit allerdings noch offe... » mehr

06.11.2018

Suhl

Kommunen sollen mehr zahlen

Schlechte Nachrichten für die 61 Städte und Gemeinden in Schmalkalden-Meiningen. Der Landkreis will sie im nächsten Jahr stärker zur Kasse bitten: Insgesamt 2,12 Millionen Euro sollen sie mehr an Krei... » mehr

Etwa die Hälfte der gesamten investiven Mittel des 2019er-Haushalts gehen in den Breitbandausbau. Der Kreis realisiert damit eine Aufgabe für viele Gemeinden. Foto: dpa

05.11.2018

Hildburghausen

Kreis investiert in Breitbandausbau und Schulen

Erstmals knackt der Hildburghäuser Kreishaushalt die 100-Millionen-Marke. Allerdings auf Kosten einer Kreditaufnahme. Eine solche war zuletzt 1999 nötig. » mehr

Baureifes Land oder bebaute Grundstücke wurden thüringenweit wie auch im Ilm-Kreis im vergangenen Jahr weniger häufig an einen neuen Eigentümer übertragen als noch im Jahr zuvor. Foto: Agentur

05.11.2018

Ilmenau

Immobilien-Boom scheint auch im Ilm-Kreis abzuflauen

Knapp 1400-mal gingen im vergangenen Jahr Immobilien oder baureifes Land im Ilm-Kreis an einen anderen Eigentümer über. Ein leichter Rückgang, der jedoch thüringenweit zu spüren ist. Aber: Der durchsc... » mehr

Von Tag zu Tag fällt die alte Porzellanfabrik in Limbach immer mehr in sich zusammen. Um den Schandfleck zu beseitigen, hat die Stadt Fördermittel von knapp 150 000 Euro beantragt.

05.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ohne Moos nichts los

Ob Markt, Wohngebiet, Wanderweg oder Abriss von Ruinen - die Liste der Dinge, die in Neuhaus in Angriff genommen werden müssten, ist lang. Um diese allerdings Stück für Stück abzuarbeiten, ist die Sta... » mehr

Rollator

05.11.2018

Hildburghausen

Diebische Rentnerin in Römhilder Supermarkt erwischt

Eine Rentnerin ist in einem Supermarkt erwischt worden, wie sie Waren im Wert von 70 Euro stehlen wollte. » mehr

Architekt Joachim Casparius (rechts), der die Sportanlage konzipierte und mit der Keller Tersch GmbH umsetzte, brachte Fußballpräsident Wolfgang Gerlach ein Netz mit Bällen mit und wünschte sportliche Erfolge auf dem neuen Platz.

04.11.2018

Schmalkalden

Steinbacher Kantersieg zur Platzeröffnung

Das Interesse war groß zur Übergabe der Johannes-Menz-Arena in Herges-Hallenberg: Viele wollten das Großprojekt Kunstrasenplatz sehen, das hier innerhalb weniger Monate aus dem Boden gestampft wurde. » mehr

Bundestag

03.11.2018

Brennpunkte

Auch Arbeitsminister Heil für zwölf Euro Mindestlohn

Der derzeitige Mindestlohn liegt bei 8,84 Euro pro Stunde. Bis 2020 soll er auf 9,35 Euro steigen. Politiker halten 12 Euro für erstrebenswert. » mehr

03.11.2018

Schlaglichter

Auch Arbeitsminister Heil für zwölf Euro Mindestlohn

Arbeitsminister Hubertus Heil hat seine Unterstützung für eine Mindestlohn-Erhöhung auf zwölf Euro bekräftigt. «Der Mindestlohn muss nach 2020 schnell weiter steigen. 12 Euro sind ein realistischer We... » mehr

Brennen für die Jakobuskirche

02.11.2018

Schmalkalden

Brennen für die Jakobuskirche

Bis zum 16. November ist noch Zeit, um für einen „Raum der Stille“ in der Fambacher Jakobuskirche Geld zu sammeln. Glaskünstler Wolfgang Nickel brennt weitere Glasmuschelbilder für Spenden ab 50 Euro. » mehr

Der Landkreis will seine Kommunen im nächsten Jahr stärker zur Kasse bitten.

02.11.2018

Meiningen

Kommunen sollen mehr an Landkreis zahlen

Schlechte Nachrichten für die 61 Städte und Gemeinden in Schmalkalden-Meiningen. Der Landkreis will sie im nächsten Jahr stärker zur Kasse bitten: Insgesamt 2,12 Millionen Euro sollen sie mehr an Krei... » mehr

Der Ortsteilbürgermeister des Eisenacher Stadtteiles Neukirchen, Eckhard Pecher, wollte von den Stadträten wissen, welche Alternativen es zu einer Fusion gibt und wie das Geld für die Dorferneuerung in Neukirchen aufgebracht werden kann, sollte die Fusion platzen. Foto: Ute Weilbach

02.11.2018

Bad Salzungen

"Ein guter Kompromiss für die Stadt"

Warum wird Eisenach nicht Kreisstadt? Bleibt die Verwaltung bürgernah? Wird Eisenach mit Aufgabe der Kreisfreiheit endlich investieren können? Bleibt die Struktur der Jugendhilfe erhalten? - Zirka 70 ... » mehr

Es werde Licht: Am Donnerstagabend sind die LED-Lampen schon einmal zur Probe eingeschaltet worden.	Fotos (2): Sascha Willms

Aktualisiert am 03.11.2018

Regionalsport

Eine Million Euro: Kunstrasenplatz als Vorzeigeobjekt

Die Investition in den Kunstrasenplatz in Herges-Hallenberg soll sich in doppelter Hinsicht auszahlen - als Sportanlage und regionaler Ankerpunkt. » mehr

02.11.2018

Bad Salzungen

Ersparnisse bis auf eine Mindestrücklage aufgebraucht

Damit ein Straßenbauprojekt zügig vorangetrieben werden kann, hat die Gemeinde Urnshausen ihren geplanten Betrag für Investitionen in diesem Jahr noch einmal deutlich aufgestockt. » mehr

Eine Kugelrobinie ist in Hildburghausen der "Baum der Hoffnung": Gerd Braun, Kristin Floßmann, Thomas Müller, Marion Walsmann, Holger Obst und Norbert Natterer (von links). Foto: G. Bertram

01.11.2018

Hildburghausen

Ein "Baum der Hoffnung" für die Opfer von Gewalt

In Thüringen gibt es die Hilfsorganisation Weißer Ring seit 25 Jahren. In einem flächendeckenden Netzwerk verankert, wird Opfern von Gewalt und Kriminalität geholfen - auch im Landkreis Hildburghausen... » mehr

Stellenanzeigen

31.10.2018

dpa

Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht al... » mehr

Skandalroman bei Sotheby's versteigert

31.10.2018

Deutschland & Welt

Skandalroman bei Sotheby's für über 63.000 Euro versteigert

Der Liebesroman «Lady Chatterley's Lover» von D. H. Lawrence löste wegen detaillierter Sexszenen seinerzeit einen Skandal aus. 1960 kam es 1960 zum größten «Obszönitäten-Prozess» in der britischen Lit... » mehr

SPD-Vize und Finanzminister Olaf Scholz

31.10.2018

Deutschland & Welt

Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht al... » mehr

Die zuletzt gute Wintersaison mindert die Zuweisungen aus der Stadtkasse für Thüringens größtes alpines Skigebiet. Archiv: tho

30.10.2018

Region

"Es ist mit wesentlichen Mehrkosten zu rechnen"

Selbst wenn sich Baurecht für den Skiarena-Ausbau erlangen lassen sollte, bleibt eine Modernisierung fraglich. Es fehlt der Stadt weiter an Eigenmitteln. » mehr

Mark Hauptmann (Mitte) hat Fritz Schmidt, Präsident des Südthüringer Schützenvereinigung e.V. (Vierter von links), Lottomittel in Höhe von 3000 Euro übergeben. Die werden für die Anschaffung von drei neuen Luftgewehren benötigt, mit denen unter Anleitung von Trainerin Inken Günther (rechts) trainiert werden kann. Foto: frankphoto.de

30.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Lottomittel helfen jungen Schützen

Über 3000 Euro aus dem Lottomittel-Topf können sich die jungen Schützen der Südthüringer Schützenvereinigung freuen. » mehr

4000 Euro fürs Kinder- und Jugenddorf nahm der Leiter der Einrichtung, Michael Feistkorn (Mitte) aus den Händen von SAR-Mitarbeiter Jörg Dietrich (Zweiter von rechts) entgegen. Auch Bauleiter Andreas Hampel, Beatrice Kohl von der BPI/ Steffen Hausburg, ebenfalls BPI, der stellvertreternde Vorsitzende des Kinder- und Jugenddorfes, Thomas Schlütter sowie der geschäftsführende Gesellschafter der BPI, Ronald Hey (von links) waren bei der Übergabe zugegen. Foto: M. Bauroth

30.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

4000 Euro für den Start ins digitale Zeitalter

Die 4000 Euro, gesponsert von der Firma SAR und dem Ingenieurbüro BPI, werden im Kinder- und Jugenddorf Regenbogen in moderne PC-Technik investiert. » mehr

30.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Rechenaufgaben mit Plus und Minus

Weil die Stadt Zella-Mehlis in den vergangenen Monaten mehr Geld ausgegeben hat als geplant, aber auch ein Mehr auf der Habenseite verbuchen kann, musste die Kämmerei noch einmal am Haushalt feilen. » mehr

Volkswagen

30.10.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen verdient wieder mehr

Die Liste der Baustellen im VW-Konzern bleibt lang. Dafür hat man sich in den ersten neun Monaten 2018 überraschend gut geschlagen. Das dritte Quartal allerdings sorgt für Stirnrunzeln. » mehr

Der Kindergarten von Neubrunn befindet sich in kommunaler Trägerschaft. Nach fast 30 Jahren ohne Änderungen der Gebühren, wurde diese jetzt an die derzeitigen Bedingungen angepasst und somit angehoben.	Foto: Wolfgang Swietek

29.10.2018

Meiningen

Gebühren für Kindergarten in Neubrunn steigen

Über 25 Jahre hat es im Kindergarten der Gemeinde Neubrunn keine Änderungen der Gebühren gegeben. Nun wurden sie an die Bedingungen angepasst. Die überarbeitete Satzung beschlossen die Gemeinderäte ei... » mehr

Versteigerung der Sammlung von Bernd Schultz

27.10.2018

Deutschland & Welt

Auktion für Berliner Exilmuseum bringt 6,3 Millionen Euro

Hochkarätige Werke aus der Privatsammlung von Bernd Schultz sind unter den Hammer kommen. 6,3 Millionen Euro wurden bei der Auktion erzielt. Der gesamte Erlös der Versteigerung kommt dem geplanten Exi... » mehr

dachdecker

27.10.2018

Region

Falsche Dachdecker bringen Rentner in Geisa um 5000 Euro

Auf zwei Betrüger ist ein Rentner aus Geisa hereingefallen. Die Männer gaben sich als Dachdecker aus und brachten den Mann für angeblich erforderliches Material um 5000 Euro. » mehr

26.10.2018

Thüringen

Viehdiebe stehlen 90 Lämmer: 4000 Euro Belohnung ausgelobt

4000 Euro Belohnung hat der Besitzer eines Schafsstalles nach wiederholtem Viehdiebstahl ausgelobt. Von Mai bis Oktober sind ihm nach und nach insgesamt 90 schlachtreife Lämmer aus dem Stall gestohlen... » mehr

26.10.2018

Region

Gewinn wird in Wohnungen investiert

Die Wohnungsbaugesellschaft Bad Salzungen hat das Jahr 2017 mit einem Plus von 631 000 Euro abgeschlossen. Das Geld wird aber nicht an die Stadt als Gesellschafter ausgeschüttet, sondern in den Wohnun... » mehr

26.10.2018

Region

Endgültiges "Ja" zur Dreier-Ehe

Mehrheitlich sprechen sich die Neuhäuser Stadträte für die geplante Fusion mit Lichte und Piesau aus - trotz des wiederholten Fingerzeigs vom Stadtchef darauf, dass die neue Gemeinde finanziell nicht ... » mehr

25.10.2018

Thüringen

3700 Kubikmeter Wasser im Wert von 15 000 Euro gestohlen

Auf dem Gelände einer Firma in Gera haben Unbekannte zwischen dem 1. Januar und 30. September aus zwei Hydranten rund 3700 Kubikmeter Wasser im Wert von rund 15 000 Euro gestohlen. » mehr

Die Neubebauung am Töpfemarkt und Schwabenberg aus der Vogelperspektive. Foto: privat

25.10.2018

Meiningen

Mut zum Lückenschließen belohnt

Neben dem Mut zur Lücke gibt es auch den Mut zum Lückenschließen. Die Wohnungsbaugesellschaft hatte ihn und wurde belohnt: Ihre Lückenbebauung am Töpfemarkt und Schwabenberg ist geglückt. Gestern über... » mehr

25.10.2018

Region

Die "Braut" hat ein dickes Konto

Der letzte Nachtragshaushalt der Gemeinde Geraberg kann sich sehen lassen. 566 400 Euro können in diesem Jahr dem Vermögenshaushalt zugeführt werden. » mehr

Große Freude bei den Ehrenamtlichen, die neben dem Scheck von der Sparkasse je einen Pokal in Form eines Griebel-Gartenzwerges und eine Flasche Sekt erhielten: Maria Franczyk, Jochen Hille, Anne Wallendorf, Nancy Schmidt, Sparkassen-Vorstand Sven Hauschild, Susanne Schieck, Uli Huck, Angela Kuhne, Pia Haueisen-Ultsch, Janett Becke, Roland Meyer (sitzend), Klaus Kreische, Christel Röhr und Erika Kreische (von links nach rechts). Foto: b-fritz.de

25.10.2018

Region

Fünf Vereine erhalten 2750 Euro für ehrenamtliche Arbeit

Die Sieger des dritten Quartals der Gemeinschaftsaktion "Goldener Daumen" von Freies Wort und der Sparkasse erhielten am Donnerstag in Ilmenau ihre Preisgelder. Welcher Verein wie viel erhält, war bis... » mehr

Olaf Scholz

25.10.2018

Topthemen

Der Mahner Scholz und das Ende goldener Zeiten

Erstmals seit Jahren gibt es einen Dämpfer bei den zu erwartenden Steuereinnahmen. Im Geldausgeben war diese Koalition bisher groß - doch Forderungen, mit einer Steuerreform das Land gerechter und kri... » mehr

Der Platz an der Synagoge Aschenhausen soll 2019 gestaltet werden. Der Haushalt ist so ausgerichtet. Foto: fr

24.10.2018

Meiningen

Zwei Vorhaben in den Plan geschrieben

Zwei nicht unbeachtliche Investitionen hat Aschenhausen in seinen Haushalt 2019 aufgenommen: die Sanierung einer Wohnung und die Platzgestaltung an der Synagoge. » mehr

Ortsteilbürgermeister, Stadträte, Bürger: Angesichts eines vollen Rathaussaales scheint das Interesse an der Fusion mit Piesau und Lichte groß zu sein. Neben Neuhäusern sind auch etliche Leute aus dem Nachbarlandkreis Saalfeld-Rudolstadt unter den Anwesenden. Fotos(6): Kleinteich

24.10.2018

Region

Hochzeit wird zur Rechenaufgabe

Die Zahlen sind identisch und dennoch kommen Land und Kommune zu zwei unterschiedlichen Ergebnissen. » mehr

Schweres Gerät ist auch am Altbau zugange. Rundherum ist aufgegraben und werden die Mauern abgestützt.

23.10.2018

Region

Weg zum Spielzeugmuseum wird vom Provisorium zur Promenade

Rund um das Deutsche Spielzeugmuseum wird gebaut: Während unterhalb zur Marienstraße hin ein neues Antlitz entsteht, wird oben am Altbau das Erdgeschoss saniert und die Anbindung von Nebengebäuden her... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".