Lade Login-Box.

ETHNOLOGINNEN UND ETHNOLOGEN

Nikolaus Johannes Knoepffler

19.02.2020

Neues aus den Hochschulen

Sorge um Freiheit der Wissenschaft

Die Freiheit von Wissenschaft, Forschung und Lehre ist im Grundgesetz garantiert. Doch machen in jüngster Zeit Proteste gegen strittige Denker immer wieder Schlagzeilen, von Einschüchterungsversuchen ... » mehr

Merkel in Afrika

07.02.2020

Brennpunkte

Merkel in Angola: Wirtschaftszusammenarbeit stärken

Überschattet vom Wirbel um die Wahl des thüringischen Regierungschefs mit Hilfe von AfD und CDU führt Kanzlerin Angela Merkel Gespräche in Afrika. Zum Abschluss geht es in Angola vor allem um die Wirt... » mehr

Berlin

19.03.2020

Familie

Coronavirus als Stresstest: Hält der Generationenvertrag?

Individualismus, Hedonismus, Egoismus. Was Sozialforscher als Zeichen der Zeit sehen, sind schlechte Antworten auf die Coronakrise. Hält der Gesellschaftsvertrag, wenn öffentliches und privates Leben ... » mehr

Kalenderblatt

29.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 30. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Oktober 2019: » mehr

Netzwerkstecker

23.06.2019

Deutschland & Welt

Fieser Code? Wenn Algorithmen Vorurteile ausspucken

Algorithmen und Künstliche Intelligenz sollen überlegte Entscheidungen treffen und menschliche Fehlleistungen möglichst vermeiden. Doch das geht, zum Ärger vieler, häufig schief. Schuld ist der Algori... » mehr

Laloval Peseta

28.03.2019

Reisetourismus

Deutsche Spuren und ein berühmter Schotte in Samoa

Samoa war einst Kolonie des Kaiserreichs. Eine Reise in das entlegene Land im Pazifik führt tief hinein in die deutsche Geschichte. Die Inseln lockten auch einen berühmten Schriftsteller in die Südsee... » mehr

Andreas Jung

15.09.2017

Ernährung

Andreas Jung entdeckt ausgestorbene Sorten

Detektive tragen nicht immer Schlapphut und nehmen eine Lupe mit. Wer nach Rebsorten sucht, braucht festes Schuhwerk und ein gutes Auge. Die Form einer Traube kann darüber entscheiden, ob im Weinberg ... » mehr

Hausbesuch in Schnett. Die Hullefraan gehen zuerst von Haus zu Haus und verteilen ihre segensspendenden Hiebe. Foto: frankphoto.de

31.12.2016

Region

Wenn die Hulleweiber wieder schnurren

Schnett - Schon früh im neuen Jahr feiert Schnett eins seiner größten Feste. Zur Hullefraansnacht am 2. » mehr

Restauratorin Johanna Stengel packt den "Hornecker Altar" aus - eines der bedeutenderen Stücken des Burgenmuseums.

08.09.2016

Thüringen

Hausbesuch bei Ritter und Burgfräulein

Eine Burg als Museum gibt's hierzulande alle paar Steinwürfe weit. Ein Museum über Burgen dagegen ist einzigartig. Noch dazu, wenn es auf einer echten Burg zu Hause ist: Heute wird das Deutsche Burgen... » mehr

11.08.2014

Region

Hochschule Schmalkalden möglicherweise vor der Umbenennung

Schmalkalden - In Schmalkalden machten am Wochenende Nachrichten die Runde, die örtliche Fachhochschule könnte mittelfristig unter einem anderen Namen firmieren. » mehr

Bald ist aus dem Herrenhaus ein Hort der Natur geworden. Goldisthals Bürgermeister Andreas Girbardt (links) und der neue Museumsleiter Michael Rahnfeld können den Eröffnungstermins des neuen "Hauses der Natur" kaum erwarten. Noch in diesem Jahr soll es soweit sein. 	Fotos (2): ari

16.11.2013

Thüringen

Von einer Vision zur Attraktion

Es ist doch alles Gold was glänzt. Im Goldisthaler Herrenhaus eröffnet bald das "Haus der Natur". Damit bekommt das alte, einst fast verfallene Gebäude endlich wieder eine Bestimmung. » mehr

Schleid um 1850, Gemälde von Oberförster Schmidt.

25.04.2013

Region

Eine Festwoche in Schleid und mehr

Wie alt der Ort Schleid ist, kann niemand exakt sagen. Dieses Jahr wird es im Spätsommer eine Festwoche geben. Das Motto: "1000 Jahre und mehr". » mehr

Absurdistan? Momentaufnahme aus Wittenberge im Nordwesten Brandenburgs. 	Foto: CLV

25.08.2012

TH

Fragmente der Gesellschaft

Eine Langzeitstudie beschreibt den tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel in der ehemaligen Industriestadt Wittenberge. Die Ergebnisse beschreiben keinen Einzelfall - sondern sind für viele ostdeuts... » mehr

11.06.2009

Region

"Alte Hasen" und "junges Gemüse"

Schmalkalden - Die Verhältnisse im neuen Stadtrat haben sich nach der Wahl vom Sonntag verändert (wir berichteten). Zum einen werden jetzt - nach der erfolgten Fusion mit der Gemeinde Wernshausen - 30... » mehr

th_JochenHeinkeueberViaRomea

21.02.2011

Region

Alle Wege führen nach Rom?

Autobahnen gab es zwar nicht, aber ein Fernstraßennetz. Schmalkalden war vor fast einem Jahrtausend ein wichtiger Knotenpunkt auf dem Weg in die Ewige Stadt - wie eine Diskussion im Gemeindesaal zeigt... » mehr

12.11.2007

Meiningen

West-östliche Klänge vereint zu einer Welt

Meiningen. Ein bisschen Rudolstädter Tanz- und Folkfest-Atmophäre brachten Rüdiger Oppermanns KLANGWELTEN am Samstag in die Meininger Stadtkirche. Das Konzert mit Musikern aus Korea, Marokko, China un... » mehr

sm-aakirmeswie_sw_050808

05.08.2008

Region

Geheime Rezepte anonymer Omis

Wiesenthal – Rhöner Kirmes im Fokus der Wissenschaft? Das gibt's tatsächlich – und zwar in Wiesenthal. Hier forscht derzeit Anne Marschall aus Diedorf für ihren Bachelor-Abschluss zum Thema Kirchweihe... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.