Lade Login-Box.

ETHNIEN

08.02.2020

Schlaglichter

Tote und Verletzte bei Ausschreitungen in Kasachstan

Bei Ausschreitungen sind in Kasachstan nach Behördenangaben mindestens acht Menschen getötet worden. Es gebe auch 40 Verletzte. 49 Menschen seien nach den Unruhen in der Region Kordaj im Gebiet Schamb... » mehr

Thilo Sarrazin

25.01.2020

Brennpunkte

Sarrazin will weiter gegen SPD-Ausschluss kämpfen

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat bekräftigt, weiter gegen seinen Ausschluss aus der SPD kämpfen zu wollen. «Ich werde jetzt in Berufung gehen», sagte er der «Passauer Neuen Presse... » mehr

Demonstration

18.02.2020

Brennpunkte

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Ein falscher Klick im Internet, kritische Angehörige im Ausland, Kopftuch oder Bart: Es braucht nicht viel, um als Uigure in China in einem Umerziehungslager zu landen, wie vertrauliche Listen verrate... » mehr

22.01.2020

Klartext

Diplomatischer Weichspüler

Angela Merkel als Diplomatin: In einer Rede mahnt sie, China einzubeziehen und gleichwertig zu behandeln. Warum das altbacken und scheinheilig ist, schreibt Sven Wagner in seinem Kommentar. » mehr

Absage auf eine Bewerbung

17.01.2020

Karriere

Diskriminierung am Arbeitsmarkt weit verbreitet

Wenn Bewerber mit ausländischer Herkunft eine Absage erhalten, kommt schnell die Frage auf: Steckt Diskriminierung dahinter? Ein aktueller Fall ließ dieses Motiv nun vermuten. » mehr

Mesut Özil

19.12.2019

Sport

Uiguren-Tweet: Chinas «eFootball PES 2020» verbannt Özil

Mesut Özil bringt die chinesische Führung mit einem Tweet zur Lage der Uiguren gegen sich auf. Sein Verein FC Arsenal distanziert sich sofort. Es geht schließlich ums Geld. Ein Beispiel dafür, wie sch... » mehr

15.12.2019

Klartext

Das Win-win-Modell und die Verlierer

Fußballstar Mesut Özil kritisiert die Menschenrechtslage in China - und sein eigener Verein distanziert sich davon. Sven Wagner kommentiert, warum Özils Zeichen wichtig ist und warum es fatal ist, das... » mehr

Arsenal-Profi

14.12.2019

Sport

Arsenal distanziert sich von Özil-Posting

Der englische Premier-League-Club FC Arsenal hat sich von einem Posting seines Spielers Mesut Özil zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China distanziert. » mehr

Youtube

11.12.2019

Computer

Youtube geht härter gegen Beleidigungen vor

Die Videoplattform Youtube verschärft nach Kritik ihr Vorgehen gegen Beleidigungen. Die Google-Tochter wird künftig ausfällige Äußerungen auf Basis von Geschlecht, Hautfarbe oder sexueller Orientierun... » mehr

Nacktes Inselglück in Hanoi

10.12.2019

Boulevard

Hanois Männer schwimmen sich frei

Mitten in Vietnams konservativer Hauptstadt Hanoi liegt ein Zufluchtsort für Freunde der Freikörperkultur. Auf der Insel streifen Besucher nicht nur die Kleidung ab, sondern für die Verweildauer auch ... » mehr

Paul Gaguin

28.11.2019

Boulevard

Kunst und Moral: Gauguin-Schau in London wirft Fragen auf

Die National Gallery in London ist mit einer bahnbrechenden Ausstellung über Porträts von Paul Gauguin in Erklärungsnot geraten. » mehr

Twitter

16.11.2019

Computer

Weiterer Schritt gegen politische Tweets als Werbung

Twitter schränkt ein, wie feinmaschig einzelne Nutzergruppen gezielt mit Botschaften zu sozialen Themen angesprochen werden können. » mehr

Tränengas

09.11.2019

Brennpunkte

Erneut Tränengaseinsatz gegen Demonstranten im Irak

Tränengas ist nicht gleich Tränengas: Nach Einschätzung von Amnesty International kommen im Irak mitunter lebensgefährliche Granaten zum Einsatz. Nun zieht dort bei Protesten wieder Rauch durch Bagdad... » mehr

Prinz William & Herzogin Kate

15.10.2019

Boulevard

William und Kate beginnen Pakistanreise

Kate und William haben sich am ersten Tag ihrer Pakistanreise mit den politischen Führern des Landes getroffen. Dabei geht es durchaus herrschaftlich zu. » mehr

Prinz William und Herzogin Kate

14.10.2019

Boulevard

Prinz William und Herzogin Kate besuchen Pakistan

Zum ersten Mal reisen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate nach Pakistan. Es handelt sich um die aufwendigste Reise des royalen Paares - auch aus Sicherheitsgründen. » mehr

Google

24.09.2019

Netzwelt & Multimedia

EuGH setzt «Recht auf Vergessenwerden» Schranken

Wer bei einer Google-Suche nach seinem Namen heikle Informationen findet, kann die Löschung der Links beantragen. Der Anspruch darauf ist aber keineswegs umfassend, wie der Europäische Gerichtshof ent... » mehr

Google

24.09.2019

Computer

EuGH setzt weltweitem «Recht auf Vergessenwerden» Schranken

Wer bei einer Google-Suche nach seinem Namen heikle Informationen findet, kann die Löschung der Links beantragen. Der Anspruch darauf ist aber keineswegs umfassend, wie der Europäische Gerichtshof ent... » mehr

Kopftuch

07.08.2019

Wissenschaft

Wer Hidschab trägt, erfährt weniger Hilfsbereitschaft

Amerikanische Forscher finden heraus: Passanten helfen Frauen mit Hidschab oder Kopftuch etwas seltener als anderen. Dazu haben sie ein Experiment im öffentlichen Raum durchgeführt - und zwar in Deuts... » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Medien: Viele Brexit-Hardliner im neuen britischen Kabinett

Das neue britische Kabinett unter Boris Johnson wird britischen Medien zufolge zu zwei Dritteln aus Brexit-Hardlinern bestehen. Nur ein Drittel der Politiker sei für den Verbleib des Landes in der EU,... » mehr

26.04.2019

Hildburghausen

ZDF sucht Komparsen für Fernsehfilm

Wer Fernsehstar werden will, kann sich als Kleindarsteller für Dreharbeiten bei Meiningen registrieren lassen. » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

IS bekennt sich zu Selbstmordanschlag in Pakistan

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Selbstmordanschlag in der pakistanischen Stadt Quetta bekannt. Dabei wurden gestern mindestens 20 Menschen getötet und fast 50 verletzt. Die Gruppe ve... » mehr

Expedition zu isoliertem Stamm in Brasilien

06.04.2019

Wissenschaft

Expedition in Brasilien zu isoliertem Volk

Hochriskantes Unternehmen: Eine Expedition begibt sich in Brasilien in ein indigenes Schutzgebiet und will das bisher von der Außenwelt isoliert lebende Volk der Korubo aufsuchen. Doch alles verläuft ... » mehr

Kolonialkunst

09.03.2019

Boulevard

Noch kein Konsens für Rückgaben von Kolonialobjekten

Kulturminister von Bund und Ländern wollen sich in neuer Runde zusammenraufen. Mit der Rückgabe von Kolonialobjekten geht es gleich um ein kontroverses Thema. Ob eine gemeinsame Position gelingt? » mehr

Flughafen Rostock-Laage

20.02.2019

Wirtschaft

Deutsche Regionalflughäfen nach Airline-Pleiten unter Druck

Nach zwei Airline-Pleiten hebt in Rostock vorerst kein Linienflug mehr ab. Auch andere Regionalflughäfen haben zu wenig Geschäft. Schnell kommt die Forderung, der Staat solle als Retter einspringen. » mehr

US-Wähler

06.11.2018

Hintergründe

Wer punktet bei welcher Bevölkerungsgruppe?

Der Wahlkampf der Republikaner von US-Präsident Donald Trump und der oppositionellen Demokraten läuft auf Hochtouren, am 6. November sind Kongresswahlen. » mehr

Uiguren in Xinjiang

10.10.2018

Brennpunkte

China legalisiert Umerziehungslager für Muslime

Erst hat China die Existenz von Umerziehungslagern für Muslime in Xinjiang bestritten, jetzt werden sie per Gesetz ausdrücklich erlaubt. Die Kampagne zielt auf die Uiguren. Und dann geht es noch um di... » mehr

Namibian Tales vereinten noch vorhandene Ursprünge menschlicher Kultur mit westlichen Arrangements. Die Frauen der Kalahari sangen ihre Berichte.

09.07.2018

Ilmenau

Frauen stimmen beim Folkfestival für "eine Welt"

Obwohl Rudolstadts Festival nie vordergründig politisch sein will: Die 28. Ausgabe wurde durch singende und tanzende Frauen zum Bekenntnis für nur "eine Welt", in der alle leben. Darunter auch Vertret... » mehr

Leiter Fachbereich Weiterbildung

04.06.2018

Karriere

Eine Karriere als Regelhüter

Auf ihren Visitenkarten stehen Titel wie «Diversity Manager» oder «Compliance Officer». Sie sorgen dafür, dass Unternehmen sich an bestimmte Regeln oder die eigenen Werte halten. Dafür brauchen die Re... » mehr

Von Friedrich Rauer

22.04.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Im Sommer findet in Russland die 21. Fußballweltmeisterschaft statt. Hat "unsere" Mannschaft Chancen, den Titel zu holen? Gelingt es, wird der Jubel groß sein, denn dann sind "wir" wieder Weltmeister. » mehr

Das gemeinsame Gebet durfte auf keinen Fall fehlen. Fotos: Lottes

05.03.2018

Region

Eine kunterbunte Reise ins bisher unbekannte Surinam gestartet

Auch in diesem Jahr feierten Mupperger und Fechheimer den Weltgebetstag der Frauen gemeinsam. » mehr

Gut angenommen: Ein Frauen-Gesprächskreis im Mehrgenerationenhaus in der Alten Försterei.	Foto: privat

10.01.2018

Region

Fast 35 000 Gäste in der Alten Försterei

Die Team des Frauen- und Familienzentrums und Mehrgenerationenhauses in der Alten Försterei Ilmenau zieht für das Jahr 2017 Bilanz: Der Regenbogen-Verein blickt auf ein abwechslungsreiches und bewegte... » mehr

Dr. Ralf Schmidt-Röh ist Geschäftsführer des Studierendenwerkes Thüringen, das mit mehr Studierenden aus dem Ausland internationaler wird. Foto: Huth

10.12.2017

Region

Von der Mensa aus über den Tellerrand blicken

Das Studierendenwerk Thüringen hat die Welt fest im Blick. Die Einführung einer internationalen Menülinie in den Thüringer Mensen ist nur eines von vielen wahrnehmbaren Zeichen, internationaler zu wer... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

21.09.2017

TH

Schorlemmers Zwischenruf: Wir haben die Wahl

Wir haben die Wahl und es gibt Alternativen - jenseits der sogenannten "Alternative für Deutschland". Was die AfD für Gefühle wachzurufen versteht, macht einem Demokraten schon Angst. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

28.06.2017

TH

Schorlemmers Zwischenruf: Was ist für mich Heimat?

Haben Sie Heimat? Wo, wie, mit wem? Haben Sie Ihre Heimat verlassen? Warum? Was ist das Befreiende am Weggehen oder leben Sie fortan doch "in der Fremde"? Heimat ist für mich zuerst ein Lebenszusammen... » mehr

21.03.2017

TH

Sonntagsverkauf in Bäckereien wird neu geregelt

Die begrenzten Sonntagsverkaufzeiten für Bäckereien mit Cafés waren der Thüringer Bäckerinnung ein Dorn im Auge. Jetzt novelliert die Landesregierung das Gaststättengesetz - und kommt den Bäckern entg... » mehr

Von Friedrich Rauer

20.03.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Kollektive Identitäten entstehen im Wechselspiel von Abgrenzung und Zugehörigkeit. » mehr

Augrabies Falls Nationalpark

19.12.2016

Reisetourismus

Die Kalahari Südafrikas: Unterwegs im Reich der Erdmännchen

Das Nordkap Südafrikas ist eine Region voller Gegensätze: Savannen, in denen jahrelang kein Tropfen Regen fällt, gibt es dort ebenso wie eines der erfolgreichsten Weinanbaugebiete des Landes. Ein Stre... » mehr

Safa und Neda.

24.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Netzwerk hat es geschafft: Familie bleibt

Quraishis dürfen - vorerst - in Zella-Mehlis bleiben. Die afghanische Familie und alle Freunde und Helfer, die sich in den letzten Tagen für eine humanitäre Lösung einsetzten, atmen auf. » mehr

Herbert Wessels über den Begriff "Säuberungen"

10.09.2016

TH

Schuld der Wörter

Was ist gegen Sauberkeit schon zu sagen? Und wer sauber sein will, muss sich halt säubern. So weit, so gut. Doch das Wort Säuberung ist aus dem hygienischen Bereich längst weiter gewandert in jene Gef... » mehr

Migrationsminister Dieter Lauinger (Bündnis 90/Die Grünen) spricht neben Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) bei der Regierungsmedienkonferenz in der Thüringer Staatskanzlei. Foto: dpa

15.06.2016

Thüringen

Flüchtlingspolitik entzweit erneut Rot-Rot-Grün

Bundesregierung und Bundestag halten Marokko, Tunesien und Algerien für sichere Herkunftsstaaten. In Thüringen sehen das Linke und Grüne anders. Deshalb knirscht es in der Koalition. » mehr

Carmen Dorst (l.) und Ines Greifelt helfen in allen Lebensfragen.

03.04.2016

Region

An die Hand nehmen und auf dem Weg begleiten

Seit gut einem Jahr nehmen sich Carmen Dorst und Ines Greifelt im Bürgerbüro Wolkenrasen den Sorgen und Nöten der Leute an und starteten einige neue Projekte. » mehr

Mit dem Schild gibt die Firma ein klares Bekenntnis ab: (von links) Bernd Spitzbarth, 1. Bevollmächtigter der IG Metall, BorgWarner-Geschäftsführer Martin Winter, Minister Wolfgang Tiefensee und Betriebsratsvorsitzender Andreas Eifert bringen es am Betriebstor an. Foto: Richter

14.12.2015

Region

BorgWarner setzt ein Zeichen

Als erstes Unternehmen am Erfurter Kreuz beteiligt sich BorgWarner an der Aktion "Respekt! Kein Platz für Rassismus" und hofft auf Nachahmer. » mehr

Osman Ahmetovic in seinem gemieteten Meininger Garten. Fotos: Marie-Luise Markgraf-Leischner

09.10.2015

Meiningen

Meiningen - Heimat ohne Angst

Was kommt in Meiningen auf den Tisch? Jedenfalls nicht nur Hütes mit Brüh! Die Reihe "Meiningen is(s)t bunt" blickt über den Tellerrand und fragt: Wer sind sie, wie leben sie, die heutigen Meininger? ... » mehr

Tafel-Chefin Diana Gütter.

03.09.2015

Region

Tafel: Lebensmittel auch für Flüchtlinge

Hildburghausen - Mit den von Tag zu Tag steigenden Flüchtlingszahlen verzeichnen auch die lokalen Tafeln in Deutschland eine steigende Nachfrage nach den gespendeten » mehr

27.08.2015

TH

War es denn einer von "denen"?

Die Diskussionen über Flüchtlinge greifen längst auch über ins normale Leben. Für Zeitungsmacher heißt das besonders, zwischen Hetze und Fakten zu unterscheiden. » mehr

lauinger suhl

20.08.2015

Thüringen

Minister: In Suhl wurde "rote Linie überschritten"

Suhl - Mit den jüngsten Krawallen im Flüchtlingsheim auf dem Suhler Friedberg ist nach Ansicht des Thüringer Migrationsministers Dieter Lauinger (Grüne) „eine rote Linie überschritten“. » mehr

Fingerabdrücke werden von der Polizei genommen. 	Foto: dpa

13.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Rat fasst Beschluss wegen Diebstählen

Der Stadtrat hat einen Beschluss zur gestiegen Zahl von Diebstählen gefasst. Zuvor wurde in einem Bericht zur Flüchtlingsunterkunft festgestellt, dass es Probleme mit Diebstählen gibt, die von einer M... » mehr

Jennifer Luttrull in der Scheune mit ihrem Wallach Handsome Ransom.

27.02.2015

Region

"Ich habe eine Farm in Amerika"

Auswandern - viele denken darüber nach, wenige tun es wirklich. In dieser Serie stellen wir Menschen vor, die ihren Traum wahrgemacht haben. Heute: Jennifer Luttrull, die es von Kleinschmalkalden nach... » mehr

24.02.2015

Thüringen

Fragen und Fakten rund um Flucht und Asyl

Das Thema Flucht und Asyl bewegt viele Menschen. In einer neuen Serie wollen wir Fragen beantworten und Hintergründe liefern. » mehr

Vier wunderbare Stimmen aus Bulgarien: Am Ende klatschten die Besucher Zugaben herbei. Foto: Dolge

09.12.2014

Region

Bulgarische Stimmen als Jahresabschluss

Mit dem Eva-Quartett gastierten die besten Stimmen Bulgariens zur Jazzmeile in der Jakobus-Kirche. Das Konzert der Extraklasse war der musikalisch gekrönte Jahresabschluss des Jazzclub Ilmenau. » mehr

20.10.2014

Thüringen

Im Namen der Altvorderen - Aktion gegen Schleuserbanden

Seit einer Woche suchen Bundespolizisten auch in Thüringen verstärkt nach Flüchtlingen, die sich hierzulande eigentlich nicht aufhalten dürfen. Die Aktion ist mehr als nur ein bisschen umstritten. » mehr

Auf dem heimischen Balkon fühlt sich Maik Notnagel wohl, hier findet er ab und an beim Blick auf die umliegende Landschaft Ruhe und Entspannung.	Foto: tih

11.09.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Landtags-Kandidaten im Wahlkreis 12: Maik Nothnagel (Linke)

Mittlerweile ist er bestens vertraut mit den Gepflogenheiten des Politikbetriebs: Maik Nothnagel tritt zum 3. Mal als Direktkandidat für den Thüringer Landtag an. Besonders setzt er sich für die Belan... » mehr

^