Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ERZÄHLER

Die Märchenerzählerin Gudrun Rathke wanderte zusammen mit dem Saxofonisten Jakob Jentgens über die Rhön nach Meiningen, wo sie am Samstag zum Auftakt des Märchen- und Sagenfestes beim Stadtrundgang Märchen mit Musik boten.

27.09.2020

Meiningen

Auf märchenhafter Wanderschaft

Auf eine musikalische Märchenreise entführten am Samstagvormittag Gudrun Rathke und Jakob Jentgens zum Auftakt des Meininger Märchen- und Sagenfestes. » mehr

Katrin Rohnstock, Geschäftsführerin des Verlags Rohnstock Biografien, bildet im Kultur Natur Hof Bechstedt "Salonnieren" aus, um beispielsweise die Geschichten und Erinnerungen für das Projekt "Handwerk erzählt - Zwischen Tradition und Zukunft" zusammenzutragen. Mit dem Erzählprojekt sollen die Lebensgeschichten von Handwerkern festgehalten werden, die die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten und von dieser Zeit geprägt wurden.

23.07.2020

Thüringen

Erzähler wider Willen

Handwerker aus Thüringen und Sachsen haben bei Erzählsalons aus ihrem Leben berichtet. Viele von ihnen wollten das erst gar nicht. Doch entstanden sind so Geschichten, die nicht nur von der Liebe zur ... » mehr

Andreas von Rothenbarth. Foto: privat

vor 19 Stunden

Meiningen

Weltkulturwoche mit Familienprogramm

Der Höhepunkt der 10. Kulturwoche wird am Samstag, 3. Oktober stattfinden, mit dem Aktionstag für Demokratie und Toleranz auf der Schlosswiese und dem Meininger Märchenerzähler Andreas von Rothenbart. » mehr

Juan Marsé

19.07.2020

Boulevard

Spanischer Schriftsteller Juan Marsé gestorben

Kaum einer beschrieb das hässliche Barcelona der Zeit nach dem spanischen Bürgerkrieg so gut und eingehend wie er. Juan Marsé galt als Autor «des kleinen Mannes». Nun ist der langjährige Literaturnobe... » mehr

Elke Erb

07.07.2020

Boulevard

Elke Erb erhält den Georg-Büchner-Preis

Elke Erb machte sich für Bürgerrechtler stark und wurde von der Stasi überwacht. Seit der Wende gewann die Autorin Preis um Preis. Für ihr «unverwechselbares» schriftstellerisches Lebenswerk bekommt s... » mehr

Georg-Büchner-Preis 2019

07.07.2020

Boulevard

Georg-Büchner-Preis 2020: Akademie gibt Preisträger bekannt

Für den Schweizer Dramatiker und Schriftsteller Lukas Bärfuss war der Georg-Büchner-Preis im vergangenen Jahr ein «Engelskuss». Welche Autorin, welcher Autor folgt ihm in diesem Jahr? Das entscheidet ... » mehr

Katja Schönherr

20.06.2020

Boulevard

Katja Schönherr lockert Wettbewerb um Bachmannpreis auf

Katja Schönherr hat beim Bachmannpreis die Jury zum Lachen gebracht. In ihrem Text ging es um einen Zoo-Besuch, eine demonstrierende Affendame und eine Erzählerin, die fest mit ihrem baldigen Tod rech... » mehr

Baron von Münchhausen

11.05.2020

Boulevard

«Fantasie lügt nie» - Der Baron von Münchhausen

In Deutschland wird er auch mal als Lügenbaron geschmäht, in Russland dagegen als charmanter Aufschneider verehrt: Die Kunstfigur Münchhausen hat weltweit Karriere gemacht - dabei schrieb der echte Ba... » mehr

Reise um die Erde in 80 Tagen

26.03.2020

Boulevard

Die abenteuerlichsten Reisen finden im Kopf statt

Grenzen werden in Corona-Zeiten geschlossen, doch im Kopf kann man überall hin reisen. Bücher helfen dabei. » mehr

Oskar Roehler Foto: dpa

11.03.2020

Feuilleton

"Der Mangel": Roehlers neuer Blick zurück

Man müsse sich "quasi mit dem Messer zwischen den Zähnen" durchs Leben kämpfen wird dem kleinen Jungen, von dem Oskar Roehler in seinem neuen Roman "Der Mangel" erzählt, schon früh eingeschärft. » mehr

Der Regisseur Matti Geschonneck. Foto: dpa

06.03.2020

Feuilleton

"Unterleuten ist ein Heimatfilm"

Für den Regisseur Matti Geschonneck ist der Fernseh-Dreiteiler "Unterleuten" nach dem Roman von Juli Zeh ein "Heimatfilm". Die Geschichte, die kommende Woche im ZDF zu sehen ist, habe ihn auch angezog... » mehr

Ingo Schulze Foto: dpa

04.03.2020

Feuilleton

Schöngeist auf Abwegen: Der neue Roman von Ingo Schulze

In "Die rechtschaffenen Mörder" erzählt Schulze, wie ein feinsinniger Intellektueller zum Verlierer der neuen Zeiten wird. » mehr

Bov Bjerg

05.02.2020

Boulevard

Düsteres Vater-Sohn-Drama: Bov Bjergs «Serpentinen»

Eine Rückkehr an die Orte einer unglücklichen Kindheit: Bov Bjergs neuer Roman gleicht einer Tiefenbohrung in die verborgenen Schichten von Familie und Nation. Lakonisch, pointiert, fast ohne Lichtbli... » mehr

Ein Traum: Scotney Castle in der englischen Grafschaft Kent.	Foto: Lotharingia/AdobeStock

30.01.2020

Schlaglichter

Das bleibt hier!

Die Redaktion kürt sieben britische Kulturgüter, die zu wichtig sind, um sie mit Boris Johnson auf die einsame Insel zu schicken, wenn Großbritannien Europa verlässt. » mehr

24.01.2020

Schule & Studium

"Nicht zu lesen ist unappetitlich"

Der Literaturkritiker Denis Scheck hat einen Kanon über die wichtigsten Werke der Weltliteratur geschrieben. Warum er in diesen auch Comics aufgenommen hat, das erzählt er uns im Sonntagsgespräch. » mehr

Ibrahim Bajo erzählte orientalische Märchen und seine eigene Geschichte aus Syrien. Foto: Marie Liebig

17.01.2020

Meiningen

Geschichten aus dem friedlichen Orient

Auf eine besondere musikalische Reise entführte die Meininger Bürgerbühne im "Café Oriental" am Donnerstagabend in den Kammerspielen. Der ferne Orient aus Tausendundeinernacht und seine Gegenwart wurd... » mehr

Siegfried Pitschmann in Suhl (Aufnahme aus den späten Neunzigerjahren). Foto: frankphoto.de

10.01.2020

TH

Eine Stimme von bleibender Bedeutung

Morgen wäre der Schriftsteller Siegfried Pitschmann 90 Jahre alt geworden. Geboren 1930 in Schlesien, starb er 2002 in Suhl. Die Weimarer Theologin, Literaturwissenschaftlerin und Autorin Marie-Elisab... » mehr

Am Zampe-Topf und an der Speckpfanne: Chefköchin Helga Jahn, Beikoch Lutz Krannich und Küchenhelferin Iris Mosig. Foto: tv

07.01.2020

Region

Zampe mit Speck in "Frah Haahlens" Nacht

Das Wichtigste zur Vereinsveranstaltung "Frah Haahlens Nacht" im Bürgerhaus Jesuborn ist das gemeinsame Essen aller Gäste am Tisch. Das Menü: Zampe mit Speck und danach Heidelbeeren. » mehr

Mit "Das Tierhäuschen" brachte der Kinderförderverein "Steinbacher Strolche" seine 16. Märchenaufführung auf die Bühne. Fotos: Susann Eberlein

06.01.2020

Region

Quarkkuchen für alle und viel Applaus

Die Aufführung "Das Tierhäuschen" des Kinderfördervereins "Steinbacher Strolche" begeisterte kleine und große Gäste. Gleich drei Mal füllten die Laien-Schauspieler das Bad Liebensteiner Comödienhaus f... » mehr

Prinzessin Gigi, Zofe Gurkelind, Zofe Hildegard und Prinz Egbert beraten, wie der König zu einer Königin kommt.	Fotos: K.-W. Fleißig

05.01.2020

Region

Der König braucht eine Königin - aber will er auch?

Die Nachwuchsdarsteller des Kinder- und Jugendtheaters Sachsenbrunn haben die Premiere ihres neuen Stücks erfolgreich auf die Bühne gebracht. » mehr

02.01.2020

TH

Für ein etwas besseres Leben

"Unterm Birnbaum" am Montag um 20.15 Uhr im ZDF gesehen » mehr

Seit 1. Dezember erzählte Frau Holle täglich Märchen, bevor sie ein Adventskalender-Fenster öffnete. Fotos: Carola Scherzer

26.12.2019

Meiningen

Viele Besucher erlebten märchenhafte Zeiten

Das diesjährige Meininger Märchen- und Sagenfest ist zu Ende. Rund 1970 Besucher erlebten seit dem 25. Oktober ein abwechslungsreiches Programm. » mehr

Rolf Brückner begutachtet an seinem Arbeitsplatz sein neuestes Druckerzeugnis "Wie die Märchen zu den Menschen kamen". Foto: Dolge

04.12.2019

Region

Bibliophile Kostbarkeit zu Weihnachten

Rolf Brückner ist Buchbinder aus Passion. Da das Gewerbe in der Zeit der Digitalprints und Schnellheftung nicht mehr so nachgefragt ist, widmet sich Brückner mehr seiner künstlerischen Ader. Er denkt ... » mehr

Die Schauspieltruppe der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen nach der Premiere des sage und schreibe 27. Märchens der Laienspieler. Fotos: Gisela Ruck

03.12.2019

Meiningen

Mit den Zwergen durch den Märchenwald

Für "Schneewittchen" - die 27. Märchenpremiere der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen - hob sich jüngst der Vorhang im Kulturhaus Helmershausen. » mehr

Durchschnittlich nur aller sieben Jahre gab es weiße Weihnachten.

03.12.2019

Region

Wird Weihnachten grasgrün oder schneeweiß?

Alte Wettersprüche und Bauernregeln für den Dezember beruhen auf jahrtausendealten Erfahrungen. Ob es weiße Weihnachten geben wird, könnte sich am Mittwoch entscheiden. » mehr

"Die Glasmenagerie"

02.12.2019

Deutschland & Welt

Neumeiers Ballett «Die Glasmenagerie» gefeiert

Nach «Endstation Sehnsucht» bringt John Neumeier Tennessee Williams' Theaterstück «Die Glasmenagerie» als Ballett auf die Bühne. In der Hauptrolle glänzt Ballettstar Alina Cojocaru. » mehr

Ruth B. Bottigheimer erhielt am Donnerstagabend den Thüringer Märchen- und Sagenpreis in Meiningen.

16.11.2019

TH

Ein Schneiderlein für eine "unendliche Faszination"

Nach zwei Märchen-Erzählern als Preisträger erhält in diesem Jahr eine ausgewiesene Märchen-Forscherin das Meininger "tapfere Schneiderlein": Die amerikanische Literaturwissenschaftlerin Ruth B. Botti... » mehr

Siebtklässler des Henfling-Gymnasiums eröffneten die Erzählbühne mit der Sage vom "Krabat". Fotos: Carola Scherzer

15.11.2019

Meiningen

Erzählen als Alternative zur digitalen Welt

Immer wieder Neues bietet das Meininger Märchen- und Sagenfest. In diesem Jahr erstmals eine Offene Erzählbühne. Gestandene und Neulinge boten Kostproben ihrer Kunst als Erzähler. » mehr

Lukas Bärfuss

02.11.2019

Deutschland & Welt

Georg-Büchner-Preis an Lukas Bärfuss verliehen

Der Dramatiker Lukas Bärfuss warnt vor dem Vergessen. Es sei wichtig, an Nazi-Diktatur und Holocaust zu erinnern. Für sein Werk hat der 47-Jährige den Georg-Büchner-Preis bekommen. » mehr

Jolanda Querbeet lädt Kinder zu Nikolausgeschichten am 6. Dezember ein.

30.10.2019

Meiningen

Märchenhafte Zeiten und 10. Thüringer Märchenpreis

Ein Jubiläum steht zum diesjährigen Thüringer Märchen- und Sagenfest an: Zum 10. Mal wird in Meiningen der Thüringer Märchenpreis vergeben. Er geht an die US-Amerikanerin Ruth B. Bottigheimer aus Bost... » mehr

Die Provinzschrei-Lesung zum Auftakt des Literatur- und Kunstfestivals mit der Radio- und Musikjournalistin Marion Brasch in der Stadtbücherei Suhl hat Lust auf mehr erfundene Geschichten gemacht. Foto: frankphoto.de

24.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zufälle, die Schicksale entscheiden

Vielleicht weniger die "echte, erfundene Geschichte", wie Marion Brasch ihr neues Buch bezeichnet, eher die echte Geschichte ihrer Familie zieht die Besucher wohl in die Stadtbücherei. » mehr

Deutscher Buchpreis 2019

14.10.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Buchpreis für Sa?a Stani?ic - Dankesrede mit Wut

Für «Herkunft» wird Sa?a Stani?ic mit dem Deutschen Buchpreis geehrt. Seine Dankesrede nutzt er, um mit einem anderen Autor abzurechnen. » mehr

Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

17.09.2019

Deutschland & Welt

«Post Mortem»: Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

Als Michael Jürgs sein letztes Buch zu schreiben begann, wusste er schon, dass er bald sterben würde. Er erzählt darin, wie er im Jenseits Karl Lagerfeld und Pablo Picasso trifft. Und welche toten Alt... » mehr

Gewaltszene

01.09.2019

Deutschland & Welt

«Die Katze und der General» am Thalia: Abend gegen den Krieg

Am Thalia Theater Hamburg beginnt die Spielzeit 2019/20. Zur Eröffnung zeigt die Regisseurin Jette Steckel die Uraufführung des Tschetschenien-Kriegsromans «Die Katze und der General» von Erfolgsautor... » mehr

Helmut Krauss

29.08.2019

Deutschland & Welt

«Löwenzahn»-Schauspieler Helmut Krauss ist tot

Als Synchronsprecher war er oft auf Schurken abonniert, aber Millionen kennen ihn vor allem als den schrulligen Nachbarn im Kinderfernsehen. Helmut Krauss ist tot. » mehr

Brigitte Kronauer

13.08.2019

Deutschland & Welt

Brigitte Kronauers postume Romangeschichten

«Das Schöne, Schäbige, Schwankende» nennt Brigitte Kronauer ihr letztes großes Buch. Viele hinreißende Miniaturen und einige längere Erzählungen zeigen eine Autorin auf der Höhe ihrer Kunst. » mehr

"Der Watzmann ruft"

27.07.2019

Deutschland & Welt

MeToo und Klimawandel - «Der Watzmann ruft» in neuen Tönen

Der Berg ruft wieder, aber in neuen Tönen. Das Kultmusical «Der Watzmann ruft» von Wolfgang Ambros hat eine Runderneuerung bekommen. Es spielt nun zwischen Misthaufen aus Plastik, Raubbau am Berg, Pro... » mehr

Hier liegt der Brieföffner Theodor Fontanes hinter Glas. Die Potsdamer Schau widmet sich den "Wanderungen" des Schriftstellers. Foto: Bernd Settnik/dpa

26.07.2019

TH

Reporter im Berliner Umland

30 Jahre lang hat Theodor Fontane Geschichten und Anekdoten aus der Mark Brandenburg gesammelt. Eine Potsdamer Ausstellung widmet sich jetzt seinen "Wanderungen". » mehr

Lukas Bärfuss

09.07.2019

Deutschland & Welt

Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung kommt für den Schriftsteller Lukas Bärfuss überraschend: Georg-Büchner-Preisträger 2019. Die Vita des Namensgebers sollte bei der derzeitigen Flüchtlingssituation Mahnung sein, sagt e... » mehr

Nico Schneider gab der Malerei-Ausstellung den passenden Rahmen.

20.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Geschwätzige Bilder und Kunst aus Lebensgeschichten

Ein kurzer Blick in die Ausstellung von Olaf Pflug in der Zella-Mehliser Galerie lohnt sich allemal. Doch wer die komplexen Werke in Summe verstehen will, sollte schon mal eine Woche Urlaub einplanen. » mehr

16.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Lesenacht mit Preisträgern und Erzählern

Suhl - Die achte Suhler Lesenacht lockt am morgigen Freitag, 17. Mai, mit Preisträgern und Autoren aus der Region. » mehr

Rolf-Bernhard Essig zu seiner Sprichwörter-Sprechstunde bei der Meininger Frühlingslese. Foto: Carola Scherzer

14.05.2019

Meiningen

Eine lehrreiche und lustige Sprichwort-Sprechstunde

So lustig wie zu Rolf-Bernhard Essigs "Sprichwortsprechstunde" war‘s schon lange nicht mehr bei der Meininger Frühlingslese. » mehr

Marcel Beyer

11.05.2019

Deutschland & Welt

Dresdner Kunstpreis für Schriftsteller Marcel Beyer

Marcel Beyer hat schon einige Auszeichnungen erhalten. Nun darf er sich auch über den Dresdner Kunstpreis freuen. Zu verdanken hat er ihn einem Roman aus dem Jahr 2008. » mehr

Steinach ist zwar 500 Jahre alt, hat aber ein junges Erscheinungsbild, wie der Puppentanz der Tanzmädla beweist.

14.04.2019

Region

"Der liebe Gott muss a Stänichä sei"

Ein halbes Jahrtausend reden die Menschen nun schon über Steinach. Mit einem Heimatabend ließen die Steinacher am Samstag die vergangenen 500 Jahre Revue passieren. In Stänichä-Platt war das eine verg... » mehr

Rembrandt-Ausstellung

13.02.2019

Deutschland & Welt

Rembrandt: Genauer Beobachter und genialer Erzähler

Es ist Rembrandtjahr, und das Amsterdamer Reichsmuseum packt groß aus. Es zeigt erstmals «Alle Rembrandts» seiner Sammlung. Ist das der Overkill? Nein - von Rembrandt kann man nie genug bekommen. » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (Mitte) und Sven Zinkan erzählen am Meininger Staatstheater "Die Geschichte vom Soldaten". Das Kammerstück mit kleinem Orchester besticht durch ihre Ensemblearbeit ebenso wie durch die kluge Regie und das raffinierte Bühnenbild. Foto: Marie Liebig

21.01.2019

TH

Erst alles, dann nichts

Von einem, der vom Weg abkam, handelt Igor Strawinskys "Die Geschichte vom Soldaten". Brian Bell hat das eigensinnige Werk für die Meininger Kammerspielbühne inszeniert. Ein Lehrstück. » mehr

Cornelia Schmädicke (2. v. l.) bei einem Erzähler-Workshop in dieser Woche in der Bibliothek. Foto: Carola Scherzer

15.11.2018

Meiningen

Schüler, die auszogen, das Erzählen zu lernen

Unter dem Titel "Kinder erzählen für Kinder" lädt die Meininger Bibliothek zu einem besonderen Wettstreit am Samstag anlässlich des Märchen- und Sagenfestes ein. » mehr

Pablo Miró gab ein großartiges Konzert in der Ilmenauer Jakobuskirche. Foto: Veit

04.11.2018

Region

Lieder mit Sonne und Herz ziehen Publikum in den Bann

Pablo Miró, der Mann mit seiner "Stimme für Gerechtigkeit und Menschenglück für alle in der Welt", begeistert im Konzert sein Publikum singend, musizierend und als Erzähler. » mehr

Die Veranstaltungen des Thüringer Märchen- und Sagenfests ziehen große wie kleine Leute in ihren Bann. Für jeden ist auch diesmal etwas dabei. Foto: Foto-ED

30.10.2018

Meiningen

Märchenzauber legt sich über das herbstliche Meiningen

Mit Märchen und deren Zauber verbinden sich die schönsten Kindheitserinnerungen. Um diese aufzuwecken und den heutigen Kindern die gleichen Erfahrungen zu ermöglichen, blüht in Meiningen alle Jahre mi... » mehr

Der Erzähler (Frank Rudloff) und der Teufel (Sandra Kallenbach) sind zwei der vielen Figuren im Stück. Fotos (3): Susann Eberlein

28.10.2018

Region

"Wöllewall" im Comödienhaus

Die "Steinbacher Strolche" bringen am kommenden Sonntag das Märchen "Wöllewall" auf die Bühne. Es beruht auf einer Geschichte von Steffi Oppelt und will sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern. » mehr

Alternativer Literatur-Nobelpreis

12.10.2018

Deutschland & Welt

Alternativer Literaturpreis in Stockholm an Maryse Condé

Weil der Literaturnobelpreis 2018 ausfällt, haben Kulturschaffende einen eigenen Literaturpreis ins Leben gerufen - mit offener Wahl und Crowdfunding. Geehrt wird eine Autorin mit Wurzeln in der Karib... » mehr

Richard Ford

28.09.2018

Deutschland & Welt

Richard Ford erhält Siegfried-Lenz-Preis

Er gilt als einer der bedeutendsten Erzähler Amerikas: Richard Ford. In seiner Dankesrede in Hamburg erinnert der Autor an Siegfried Lenz und die Seelenverwandtschaft, die er zu seinem Kollegen empfin... » mehr

^