Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ERWACHSENE

Flamingo-Küken in Südfrankreich

05.08.2020

Boulevard

Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

Die Zugvögel kommen an zum Nisten gern an einen See nordwestlich der Küstenstadt Marseille. In einem normalen Jahr sind zwischen 1500 und 2000 Flamingo-Küken gezählt worden, dieses Jahr sind es weitau... » mehr

Trinken bei Hitze

05.08.2020

Gesundheit

Auch auf der Couch kann man dehydrieren

Wenn der Schweiß rinnt, verliert der Körper Flüssigkeit. Also muss man seine Tanks wiederauffüllen - und zwar rechtzeitig. » mehr

Ein Dankeschön an die unermüdlichen Helfer Helmut Landgraf, Werner und Achim Hinkelmann (von links) von Ortsteilrat Robin Weyh. Fotos: Iris Friedrich

vor 15 Minuten

Meiningen

Die alte Gärtnerei lebt jetzt wieder

Ein kleines Paradies für jung und alt ist der Spielplatz in der alten Gärtnerei Bettenhausen geworden, ein Mehrgenerationen-Treff. Jetzt wurde er eingeweiht - "Ende gut, alles gut", sagt Ortsteilbürge... » mehr

Elternvertreter in der Zwickmühle

05.08.2020

Familie

Als Elternvertreter aktiv: Nützt oder schadet es dem Kind?

Wer Schulkinder hat, kennt diese Situation: Betretenes Schweigen beim Elternabend, wenn der Elternvertreter gewählt werden soll. Was für und gegen diesen Posten spricht. » mehr

Entlang des Sagenweges werden die alten Geschichten des Kohlbachtales vorgestellt.

04.08.2020

Region

"Tischlein deck dich" nach der Sagenwanderung

Eine Hexe stürzte mit einem teuflischen Gebräu Kranlucken ins Unglück, und in den sumpfigen Kohlbachwiesen treibt der "Feuermann" sein Unwesen. Auf Wanderer warten spannende Geschichten. » mehr

Jim Knopf

03.08.2020

Deutschland & Welt

Die Erfolgsgeschichte einer Insel mit zwei Bergen

Ein Junge freundet sich mit einem Lokomotivführer auf einer Insel an. Die hat zwei Berge, klar. Denn die berühmte Abenteuergeschichte um Jim Knopf und die Insel Lummerland kennt jeder. Nun wird sie 60... » mehr

Jim Knopf wird 60 Jahre alt

03.08.2020

Familie

Erfolgsgeschichte von Insel mit zwei Bergen

Ein Junge freundet sich mit einem Lokomotivführer auf einer Insel an. Die hat zwei Berge, klar. Denn die berühmte Abenteuergeschichte um Jim Knopf und die Insel Lummerland kennt jeder. Nun wird sie 60... » mehr

Leeroy Matata

03.08.2020

Deutschland & Welt

Kampagne gegen Kinderarmut startet - Influencer an Bord

Nach einer Analyse der Bertelsmann Stiftung ist mehr als jeder Fünfte unter 18 Jahren in Deutschland von Armut betroffen - rund 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche. Dagegen soll nun gemeinsam mit Inf... » mehr

Das Team der Ergotherapiepraxis Melanie Lorenz im "Weißen Haus" kümmert sich um die Patienten.

02.08.2020

Region

Praxis für Ergotherapie als zweites Standbein eröffnet

In das neue Haus in der Friedrich Ebert Straße ist Leben eingezogen. Im Erdgeschoss eröffnete am Samstag eine Praxis für Ergotherapie. » mehr

Ein Polizeiwagen steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle

30.07.2020

Thüringen

Auto kollidiert auf Bundesstraße mit Laster - vier Verletzte

Bei einem Unfall mit drei beteiligten Autos sind im Unstrut-Hainich-Kreis am Donnerstag vier Menschen verletzt worden. » mehr

Bald wird beim Reiten zwar kein Staub mehr aufgewirbelt, dafür braucht der sanierte Reitplatz aber auch noch einen neuen Zaun. Der aktuelle, im Bild zu sehende kann aus mehreren Gründen nämlich nicht wiederverwendet werden. Fotos: Andreas Heckel

29.07.2020

Region

Pferdesportverein braucht Zauneinfassung

Der Pferdesportverein Oberpörlitz benötigt Geld, um einen Zaun für den bald sanierten Reitplatz im Außenbereich zu kaufen. Mit diesem Projekt beteiligen sie sich an der Aktion "Goldener Daumen". » mehr

"Da hängt mein Herz dran", sagt Dagmar Walther über die Zeichenschule. Kein Wunder also, dass die Rentnerin ihren Ruhestand noch nicht ohne die Einrichtung im Lichtner Ortsteil Geiersthal genießen kann. Fotos (3): Steffen Ittig

27.07.2020

Region

Stadt nimmt Atelier unter ihre Fittiche

Spätestens seit 2006 gehört Dagmar Walther zum Inventar der Zeichenschule in Lichte. Von da an hat sie die Geschicke geleitet. Ab September übernimmt das die Stadt Neuhaus, während die Lichtnerin weit... » mehr

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel

26.07.2020

Region

Schwere Verletzungen: Urlauberin stürzt im Wald mit Rad

Bei Masserberg ist eine 41-jährige Touristin von ihrem Leihfahrrad gestürzt und hat sich schwer am Kopf verletzt. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. » mehr

Flüchtlinge

24.07.2020

Deutschland & Welt

Familien aus Flüchtlingslagern in Deutschland angekommen

Die Situation in Flüchtlingslagern auf den griechischen Ägäis-Inseln gilt als dramatisch. Deutschland nimmt ein paar Dutzend weitere Menschen von dort auf. Nun sind die Familien gelandet. » mehr

Welthundetag

24.07.2020

Thüringen

Offenbar mit Waffe: Hundebesitzer bedroht Teenager in Coburg

Eine Frau und zwei Jugendliche sind am Donnerstagnachmittag in Coburg mit ihren Rädern unterwegs. Plötzlich beleidigen zwei Hundebesitzer die Frau. » mehr

Gemeinsames Kinderzimmer

24.07.2020

dpa

Rückzugsmöglichkeiten verhindern Streit im Kinderzimmer

Türen knallen und der Klötzchenturm wird mutwillig eingetreten: Ein Zimmer für zwei Kinder bedeutet nicht immer Harmonie. Ein paar Regeln und feste Zeiten können Streithähne aber besänftigen. » mehr

Würste grillen am Lagerfeuer

23.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Lagerfeuer und Zelte: Jugendliche Pfadfinder allein im Suhler Wald

Einen Unterstand mit Feuerstelle hat eine Zeugin im Waldgebiet nahe der Skibaude in Suhl-Goldlauter am Mittwoch ausfindig gemacht. Und gleich noch eine Menschenansammlung. » mehr

Erst der Schutz, dann das Vergnügen: Bevor die Tischtennis-Akteure die Halle am Apelsberg (linkes Bild) "erstürmen", muss sich jeder Teilnehmer die Hände desinfizieren und in eine Liste eintragen - hier Ingo Greiner, Vorsitzender des SV Rennsteig (sitzend), und Danny Richter, Leiter der Sektion Tischtennis (stehend), im Eingangsbereich der Schulsporthalle.

21.07.2020

Lokalsport

Zelluloid-Spaß mit kleinen Hindernissen

Aufatmen bei den Tischtennisspielern im Landkreis - es darf wieder trainiert werden, allerdings mit Einschränkungen. Hier ein Beispiel vom SV Rennsteig Neuhaus. » mehr

Trainerin Nicole Lehr mit Turnerin Ida Werner beim Üben am neuen Flick-Flack-Trainer.

21.07.2020

Lokalsport

Flick-Flack-Trainer als "Neuzugang"

Auch wenn es derzeit noch unklar ist, wann sich die Turnerinnen des TSV Meiningen wieder in Wettkämpfen messen können, trainieren sie momentan fleißig. Schließlich wollen alle fit sein, wenn es wieder... » mehr

20.07.2020

Region

Der Landkreis bekommt eine Jugendberufsagentur

Mithilfe von Jugendberufsagenturen sollen vor allem benachteiligte junge Menschen dabei begleitet werden ihren Schulabschluss abzulegen und eine Ausbildung aufzunehmen. » mehr

Wieder randvoll und bereit für ein ausgiebiges Sommer-Bade-Vergnügen: das Schwimmbad am Froschmarkt. Foto: Privat

20.07.2020

Meiningen

Bereit für den Start in die Freibadsaison

Heute Mittag öffnet das Schwimmbad in Schwarza seine Pforten für die Badesaison 2020. » mehr

Von Friedrich Rauer

19.07.2020

TH

Gedanken-Sprünge

30 Jahre nach der Wiedervereinigung ist eine ganze Generation Deutscher erwachsen geworden, die das geteilte Deutschland nur noch aus den Geschichtsbüchern kennt. » mehr

Lager Al-Haul

18.07.2020

Deutschland & Welt

Berlin: Flüchtlingslager Al-Hol ist Brutstätte für IS-Terror

Von den mutmaßlichen IS-Frauen und ihren Kindern, die aus Nordsyrien geflohen waren, sind einige zurück in Deutschland. Gegen die Frauen laufen Ermittlungen. Doch was ist mit denen, die noch in Syrien... » mehr

Maike Wilhelm, Lea-Sophie Mey und Laura Adamitza (von links) testen mit Jürgen Schmidt vom Behindertenverband, inwieweit Breitungen barrierefrei ist. Für ihren Mitschüler Nils-Julian Peter wurde der kleine Bordstein am Zebrastreifen vor dem Rathaus zum Hindernis. Derweil stauten sich schon einige Fahrzeuge. "Da kommt dann Hektik dazu", kommentierte Jürgen Schmidt die Stresssituation für Rolli- und Rollator-Fahrer. Bert Wilhelm hält das Geschehen mit der Kamera fest.

17.07.2020

Region

Kleine Kante, großes Hindernis

Dass eine drei Zentimeter hohe Bordsteinkante am Fußgängerüberweg in Breitungen ein Hindernis sein könnte, hätte Nils-Julian Peter nicht erwartet. Er prüfte mit drei Mitschülerinnen, wie barrierefrei ... » mehr

Momente der Ausgelassenheit und des Glücks, auch mit Abstand. Viel Lob und Applaus erntete die Suhler "KinderSommer"-Premiere. Fotos: frankphoto.de

17.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Sommer voller Lebensfreude

Turbulent. So lässt sich der "KinderSommer"-Auftakt beschreiben. Zumindest in seiner Vorbereitung. Die Durchführung mit neuem Programm in buchstäblich letzter Sekunde gestaltete sich als Erfolg. » mehr

16.07.2020

Thüringen

Familien in Thüringen: Ein Viertel mit alleinerziehenden Elternteilen

In knapp jeder vierten der insgesamt 201 000 Familien mit minderjährigen Kindern in Thüringen ist im Vorjahr ein Elternteil alleinerziehend gewesen. » mehr

Scheidungen in der Corona-Krise

15.07.2020

dpa

Mehr Scheidungen: Kommt bald die Corona-Trennungswelle?

Das endgültige Ehe-Aus kommt laut Statistik im Schnitt immer später. Ein Psychologe sieht mehr Eigenständigkeit als Grund für stabilere Beziehungen. Sorgen bereiten ihm die Folgen der Corona-Pandemie. » mehr

Scheidung

15.07.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Scheidungen gestiegen

Das endgültige Ehe-Aus kommt laut Statistik im Schnitt immer später. Ein Psychologe sieht mehr Eigenständigkeit als Grund für stabilere Beziehungen. Sorgen bereiten ihm die Folgen der Corona-Pandemie. » mehr

Corona-Antikörper

14.07.2020

dpa

Nur wenige Blutspender haben bereits Corona-Antikörper

Nur wenige Deutsche tragen bereits Antikörper gegen das Coronavirus in sich. Das ergab eine Untersuchung bei Blutspendern. Was bedeutet dies für eine eventuelle zweite Infektionswelle? » mehr

«Glee»-Star Rivera

14.07.2020

Deutschland & Welt

«Glee»-Star Naya Rivera ist tot

Seit Tagen wurde es Stück für Stück wahrscheinlicher, nun gibt es Gewissheit: Schauspielerin Naya Rivera ist tot. Ein Verbrechen wird ausgeschlossen, trotzdem bleibt der Vorfall rätselhaft. » mehr

Jan Tondyra, Lothar Billert und Bernd Tondyra (von links) teilen sich in dieser Reihenfolge in die ersten Plätze bei der Vereinsmeisterschaft 2019 des Kaninchenzuchtvereins T636 hinein. Die Ehrenteller gab‘s am Freitag bei der ersten Zusammenkunft der Züchter nach der langen Pandemie-Pause. Foto: Beer

13.07.2020

Region

Zuchtfreunde tun sich schwer mit Leistungsschau in Corona-Zeiten

Rückschau auf das letzte "normale" Vereinsjahr hielten dieser Tage die Mitglieder vom Kaninchenzuchtverein T 636 Steinheid und Umgebung. » mehr

Impfung gegen Mumps für Erwachsene

13.07.2020

dpa

Mumps ist nicht nur eine Kinderkrankheit

Auch für Erwachsene besteht ein Risiko an Mumps zu erkranken, wenn sie nicht geimpft sind. Besonders Beschäftigten in bestimmten Berufen wird eine Impfung daher empfohlen. » mehr

Pool im eigenen Garten

13.07.2020

Bauen & Wohnen

Was für die Privatpool-Planung wichtig ist

Der eigene Pool im Garten: Was wie ein Traum klingt, ist durchaus machbar. Denn ein Schwimmbecken muss nicht immer teuer sein. Allerdings sollte man einige Voraussetzungen beachten vor dem Kauf. » mehr

Ob Groß oder Klein, alle hatten ihren Spaß: Die Vor- und Grundschüler absolvierten einen Parcours, bei dem es um Geschick und Schnelligkeit ging. Fotos (3) Annett Recknagel

12.07.2020

Region

"Hier wird richtig gute Arbeit geleistet"

Aus der Town&Country Stiftung, dessen Botschafter CDU-Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann ist, bekam der Asbacher Wintersportverein "Ebertsgrund" jetzt 1000 Euro. » mehr

Coburger Fuchsschafe: Die Lämmer werden rot geboren, im Alter wird ihre Wolle weiß - das "Goldene Vlies". Fotos (6): Heiko Matz

12.07.2020

Region

"Bei mir gibt‘s kein Blut" - die eigene Zucht wird nicht gegessen

"Seit 1979 habe ich Rhönschafe. Ich hab noch keins davon gegessen", sagt Hans-Joachim Schött. Der 67-Jährige aus Unteralba züchtet weitere Tiere, mit denen er es genauso hält - bis auf eine kleine Aus... » mehr

Fernbedienung beim Fernsehen

07.07.2020

dpa

Amazon Prime Video führt Nutzerprofile ein

Eins für sie, eins für ihn, und auch der Nachwuchs hat was eigenes: So wie bei anderen Streamingdiensten gibt es bei Amazon Prime Video künftig mehrere Nutzerprofile. » mehr

Am Tatort

06.07.2020

Deutschland & Welt

Mann ersticht Ex-Partnerin in Bus vor anderen Fahrgästen

Bluttat in einem Linienbus auf dem Land: Ein Mann sticht mit einem Messer seine Ehefrau nieder. Ärzte können sie nicht mehr retten. Später stellt sich heraus: Mehrere Kinder waren bei der Tat im Bus. ... » mehr

Leere Schnapsflaschen

06.07.2020

Gesundheit

Jeder Dritte trinkt mehr seit der Krise

Suchtexperten warnten zu Beginn der Coronakrise vor einem Anstieg schädlichen Alkoholkonsums. Das Szenario scheint sich zu bewahrheiten, wie erste Zahlen zeigen. Was kann dagegen getan werden? » mehr

Leere Schnapsflaschen

06.07.2020

Deutschland & Welt

Jeder Dritte trinkt mehr seit der Krise

Suchtexperten warnten zu Beginn der Coronakrise vor einem Anstieg schädlichen Alkoholkonsums. Das Szenario scheint sich zu bewahrheiten, wie erste Zahlen zeigen. Was kann dagegen getan werden? » mehr

Ein Zettel im Außengelände des Schatohs macht deutlich: Das Jugendhaus hat wieder geöffnet - sehr zur Freude des Stadtjugendpflegers Matthias Müller.

05.07.2020

Region

Wieder geöffnet - mit verschiedenen Konzepten

Während des Lockdowns blieben auch die Jugendhäuser geschlossen. Mittlerweile ist wieder Leben in diese eingekehrt, wenngleich in den Einrichtungen bestimmte Regeln eingehalten werden müssen. » mehr

In der Oase auf der Pörlitzer Höhe können die Kinder und Jugendlichen endlich wieder ihren liebgewonnenen Freizeitaktivitäten nachgehen. Auch Tischtennisspielen ist wieder möglich. Sobald der Mindestabstand von eineinhalb Metern nicht eingehalten werden kann, muss jedoch in allen Jugendhäusern eine Maske getragen werden. Fotos: Jessie Morgenroth

05.07.2020

Region

Wieder geöffnet - mit verschiedenen Konzepten

Während des Shutdowns blieben auch die Jugendhäuser geschlossen. Mittlerweile ist wieder Leben in diese eingekehrt, wenngleich in den Einrichtungen bestimmte Regeln eingehalten werden müssen. » mehr

Epsteins Ex-Partnerin Ghislaine Maxwell

03.07.2020

Deutschland & Welt

Epstein-Skandal: Prinz Andrew gerät zunehmend unter Druck

Vor fast einem Jahr wurde Jeffrey Epstein tot in seiner New Yorker Gefängniszelle gefunden. Der Skandal um seine Sexualverbrechen war damit aber nicht vorbei. Jetzt wurde seine Ex-Partnerin festgenomm... » mehr

Eigentlich kommen immer viele Menschen zum Seniorennachmittag ins Mehrgenerationenhaus. Doch nach der Wiedereröffnung blieben die meisten Stühle leer - zu groß ist die Verunsicherung. Den Kuchen ließen sich darum die Jugendlichen und Sandra Korneffers Helfer schmecken.	Fotos: frankphoto.de

02.07.2020

Region

Schwieriger Neustart für Mehrgenerationenhaus

Nach drei Monaten Zwangspause hat das Mehrgenerationenhaus in Heldburg jetzt wieder geöffnet. Ganz leicht ist der Neustart aber nicht. » mehr

Qualmende Zigarette

01.07.2020

dpa

Rauchen unter jungen Leuten immer unbeliebter

Nicht einmal 6 Prozent der Jugendlichen rauchen. Das sind so wenige wie noch nie seit den 1970er Jahren. Das freut die Experten - eine andere Droge macht ihnen dagegen weiter Sorgen. » mehr

Cannabis

26.06.2020

Deutschland & Welt

Cannabis kann Familien zerstören

Wenn Jugendliche kiffen, können die Folgen Familien aus der Spur werfen und Betroffene zu seelischen und körperlichen Wracks machen. Experten warnen deshalb vor einer leichtfertigen Legalisierung von ... » mehr

Cannabis-Konsum

26.06.2020

Familie

Cannabis kann Familien zerstören

Die Gefahren des Kiffens für Jugendliche sind wenig bekannt. Die Folgen können Familien aus der Spur werfen und Betroffene zu seelischen und körperlichen Wracks machen. Experten warnen deshalb vor ein... » mehr

Rentnerpaar

25.06.2020

dpa

Viele Paare wünschen sich einen gemeinsamen Rentenbeginn

Ältere Menschen sind heute gesünder, leben länger und gestalten ihren Ruhestand aktiv mit. Viele Paare wollen gleichzeitig in Rente gehen. Das ist aber gerade für Partner mit großem Altersunterschied ... » mehr

Noch herrscht im Sonnebad gähnende Leere, aber schon ab kommenden Samstag wird sich sicherlich ganz schnell ändern. Foto: Zitzmann

25.06.2020

Region

Sonnebad startet mit Auflagen in eine neue Zukunft

Die Freizeiteinrichtung steht nach dreieinhalb Monaten Zwangspause ab 27. Juni allen Schwimmern, Saunagängern und Fitnesssportlern wieder zur Verfügung, allerdings nur mit umfangreichem Hygienekonzept... » mehr

Zwei Mitglieder der Abteilung Kendo des PSV Meiningen bei einer Vorführung im Meininger Schlosspark.	Foto: privat

23.06.2020

Lokalsport

Kendo: Für Frauen und Männer geeignet

Der PSV Meiningen feiert sein 30. Gründungsjubiläum. Seine Vielfalt macht den Verein aus. Die einzelnen Abteilungen werden in einer Serie vorgestellt. » mehr

23.06.2020

Region

Weidenschule: Unterricht startet wieder

Nach einem Corona-Fall an der Weidenschule in Asbach sind am Montag alle unmittelbaren Kontakpersonen (Kategorie I) ein zweites Mal getestet worden. » mehr

Klappt die Annahme noch? Nach langer Trainings- und Wettkampfpause sind die Damen vom VV 70 Meiningen zurück im Training.	Foto: Norbert Scheidler

23.06.2020

Lokalsport

Am Netz startet das Training

Beim VV 70 Meiningen kommt langsam wieder Leben in das Vereinsgeschehen. Das Training am Volleyballnetz hat wieder begonnen und auch in Sachen neue Saison gibt es schon erste Fingerzeige. » mehr

Mit viel Fantasie gestalten die beiden Mädchen unter erwachsener Anleitung ihr Insektenhotel recht farbenfroh. Fotos: Wolfgang Swietek

18.06.2020

Meiningen

"Helfer von Westenfeld" bekommen Dank mit Geotag

Trotz Einschränkungen: Der Geotag der Natur war, nach langer Zwangspause, eine gelungene Veranstaltung in der ehemaligen Turnhalle von Westenfeld. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.