Lade Login-Box.

ERSTE LIEBE

Alina Bauer, Cora Bauer, Eric Bauer, Konrad Christ, Lukas Eckstein, Pia Fleischmann, Bastian Frank, Tim Elias Häfner, Justin Hellmann, Pascal Henkel, Collin Kaltenbach, Paul Anthony Kuhlisch, Hanna Ley, Keanu Lienert, Tizian Lindemann, Kaja Müller, Jonas Neumann, William Quiram, Lena Raßbach, Danny Röder, Tom Schneider, Isabel Fabienne Schröder, Angelina Schromm, Justin Schubert, Till Marco Sölter, Steven Traberth, Josephine Ullrich, Dustin Wenkel, Maurice Weyh, Florian Wilhelm, Maike Wilhelm, Chantale Wolf, Robin Wolfram und Jim Zimmermann von der Regelschule Breitungen feierten ihre Jugendweihe.

31.03.2019

Schmalkalden

Mit 14 hat man die erste Liebe längst vergessen

Mit Kompass und Stadtplan in die Welt der Erwachsenen: 53 Mädchen und Jungen der Regelschulen Breitungen und Trusetal feierten im Kulturhaus Breitungen Jugendweihe. Sie gehören damit zu den ersten des... » mehr

Hebammenschule Karlsruhe

26.04.2018

Karriere

Der Hebammenberuf ist im Umbruch

Hebammen werden gesucht, hofiert, gelobt. Doch was bringt all die Wertschätzung, wenn sie sich nicht auszahlt? Und jetzt steht auch noch eine Reform der Ausbildung bevor. Der Beruf ist im Umbruch. » mehr

Liebeskummer

23.08.2019

Familie

Was tun, wenn das Kind Liebeskummer hat?

Die erste Liebe, die ersten Tränen: Eltern von Teenagern fühlen sich häufig überfordert, die Gefühlswelt ihrer Kinder richtig einzuschätzen. Aber wie können Eltern sich richtig verhalten, wenn der Nac... » mehr

Von Friedrich Rauer

04.03.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Es gibt kaum noch Zeitzeugen, die aus eigenem bewussten Erleben über die Jahre des Nationalsozialismus berichten können. Und je weiter die Ereignisse zurückliegen, umso schwieriger wird es, die Erinne... » mehr

Kaum ein freier Platz mehr in der Mehrzweckhalle in Bibra beim Neujahrskonzert der Queienbergmusikanten.

08.01.2018

Werra-Grabfeld

Beschwingter Start ins Jahr 2018

Ihre musikalischen Neujahrsgrüße überbrachten die Queienbergmusikanten und der Männergesangsverein Bibra in der Mehrzweckhalle von Bibra. » mehr

Feuerwehr

25.12.2017

Thüringen

Thüringens Feuerwehren droht schmerzhafter Aderlass

Erfurt - Thüringer müssen bei Bränden keine Angst vor dem Ausbleiben Feuerwehr haben. Das gilt auch über die Feiertage. » mehr

Josi Six, Lara Heim, Sylta Fee Wegmann und Michael Kraus (v. l.) zeigten sich sehr gesprächsbereit. Fotos: Sarah Busch

24.06.2017

Meiningen

"Ihr seid cool, ich will wieder 14 sein"

Schüler des Henfling-Gymnasiums und die Schauspielerin Sylta Fee Wegmann präsentierten in dieser Woche im Theatermuseum Ergebnisse ihrer Patenschaft zum Kinderfilmfestival "Goldener Spatz". » mehr

Die erste Liebe

29.05.2017

Familie

Jugendliche stecken Liebes-Aus oft besser weg als Erwachsene

Offenbar stecken Jugendliche das Scheitern ihrer ersten Liebe besser weg, als bislang angenommen. So heißt es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift «Psychologie Heute». » mehr

Zum 25. Geburtstag der Wohnungsbaugesellschaft durfte eine große Torte nicht fehlen. Prokurist Volker Albrecht, Moderatorin Renate Langer sowie Bürgermeister und WBG-Aufsichtsratschef Fabian Giesder schnitten sie an. Fotos: R. W. Meyer

15.05.2017

Meiningen

Vom Verwalter zum Gestalter

Mit einem Festakt hat die Meininger Wohnungsbaugesellschaft (WBG) am Montag ihr 25. Gründungsjubiläum gefeiert. Dabei wurde der Weg vom Wohnungsverwalter zum städtebaulichen Gestalter eindrucksvoll be... » mehr

Marlies Heidemann (rechts) vom Interessenverein humanistische Kinder- und Jugendarbeit überreichte 29 Mädchen und Jungen aus der Region im Kulturhaus Bettenhausen am Samstag die Urkunde zur Jugendweihe - symbolisches Zeichen für die Aufnahme in die Welt der Erwachsenen. Fotos: tih

02.04.2017

Meiningen

"Die Zeit, in der man sich selbst entdeckt"

Zur Auftaktveranstaltung der diesjährigen Jugendweihen im Landkreis wurden am Samstag im Kulturhaus Bettenhausen 29 Mädchen und Jungen symbolisch in die Welt der Erwachsenen aufgenommen. » mehr

Um das schwierige Thema Zwangsumsiedlung im Grenzgebiet der DDR dreht sich der Roman "Kornblumenkinder" der aus Thüringen stammenden Autorin Verena Zeltner, die am Freitagabend in der Salzunger Stadt- und Kreisbibliothek daraus las. Foto: Annett Spieß

19.03.2017

Bad Salzungen

"Niemand gibt freiwillig seine Familie auf"

Verena Zeltner hat sich in ihrem Buch "Kornblumenkinder" des schwierigen Themas der Zwangsumsiedlungen angenommen. » mehr

Modellbahnausstellungen gehören seit jeher zum Steckenpferd des Vereins. In diesem Jahr organisierte er erstmals historische Fahrten. Foto: Föller

03.01.2017

Sonneberg/Neuhaus

Männer, die wieder zu Kindern werden

Ja, sie standen dieses Jahr im Fokus der Öffentlichkeit - die Eisenbahnfreunde Sonneberg. Und das hat auch seine Gründe. Gleich mehrere "Runde" spornten die Männer, bei denen sich alles um Züge dreht,... » mehr

Aus seiner Studienzeit war Schmalkalden dem neuen katholischen Pfarrer Karl-Ulrich Fiedler (links) - im Bild mit Probst Heinz-Josef Durstewitz (Mitte) und Dechant Bernhard Bock - schon ein Begriff. Jetzt will er die Stadt und ihre Bewohner kennenlernen.	Foto: fotoart-af.de

23.10.2016

Schmalkalden

Mit neuen Kräften neuen Aufgaben stellen

Schmalkaldens katholische Kirchgemeinde St. Helena hat einen neuen Pfarrer. Am Sonntag wurde Karl-Ulrich Fiedler von Dechant Bernhard Bock offiziell ins Amt eingeführt. » mehr

Von Drittklässlern der Grundschule "Am Wolkenrasen" - hier Lara und Jason - bekamen die Teilnehmer der Jugendweihe ihre Blumen überreicht. Fotos: camera900.de

22.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Turnschuhe gegen High Heels getauscht

Über die Bühne ging am vergangenen Samstag im Gesellschaftshaus für 167 junge Menschen aus dem Landkreis Sonneberg die Jugendweihe. » mehr

Robbi und Karoline in "Sieben Sommersprossen". Foto: DEFA-Stiftung/Herbert Kroiss

21.05.2016

Feuilleton

Zauber der ersten Liebe

"Sieben Sommersprossen" von Regisseur Herrmann Zschoche war einer der erfolgreichsten Jugendfilme der DDR - weil er Offenheit und ein bisschen nackte Haut zuließ. » mehr

Die Sängerin Martina Döhring mit dem Tagebuch des jüdischen Mädchens.

07.11.2015

Suhl

Anne Frank - in Texten und Liedern

Noch bis zum 21. November finden die 23. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur statt. Zum Programm gehört auch eine musikalische Lesung "Aus dem Tagebuch der Anne Frank" am 13. November in Su... » mehr

Anna Kaufmann, Florian Krause und Anica Büttner (von links) übergaben 1500 Euro an Matthias Münch vom Kinder- und Jugendhospiz. Foto: Schönewald

04.09.2015

Schmalkalden

Junge Leute mit sozialer Ader

Das Philipp Melanchthon Gymnasium darf sich jetzt offizieller Förderer des Kinder- und Jugendhospizes in Tambach-Dietharz nennen. Die Initiative ging von drei Abiturienten aus. Sie sammelten bei einem... » mehr

Ingrid Pawellek beglückwünschte die Jugendlichen zur Weihe und überreichte kleine Präsente.	 Fotos: D. Bechstein

06.04.2015

Meiningen

Ein neuer Abschnitt im Leben

In zwei Festveranstaltungen erhielten am Samstag im Kulturhaus von Helmershausen 51 Mädchen und Jungen die Jugendweihe. Die Festrede hielt Oberstudiendirektor a. D. Ulrich Schramm. » mehr

21.02.2015

Bad Salzungen

"Ich war zu faul zum Arbeiten"

Bad Salzungen - Der junge Mann, der mit hängendem Kopf am Amtsgericht Bad Salzungen auf der Anklagebank sitzt, lässt sich nicht lange bitten. "Ich war's", sagt er gleich zu Beginn des Prozesses. » mehr

Mit diesem Logo wird für den Kinder-Provinzschrei geworben.

02.07.2014

Suhl

Ein ganzes Festival nur für die Kinder

Zum ersten Mal gibt es einen eigenen Kinder-Provinzschrei. Das kleine Festival findet am 11. und 12. Juli in Suhl und Zella-Mehlis statt. » mehr

Nicht alle Kunstaufträge Georgs können Direktor Winfried Wiegand und seine Mitarbeiterin Andrea Jakob in der Ausstellung präsentieren. Beim Barbarossa-Fries von Ferdinand Müller etwa müssen sie sich mit Fotografien behelfen. Das Original ist an einem Haus in der Meininger Altstadt zu sehen. 	Fotos (3): ari

15.05.2014

Feuilleton

Des Herzogs erste Liebe

Wer bei Georg II. allein an den Theatermann denkt, der kennt den Herzog von Sachsen-Meiningen nur flüchtig - der Jubilar war ebenso Kunstfreund. Als diesen präsentiert ihn ab Sonntag eine Ausstellung. » mehr

Strahlende Gesichter bei den Abiturienten. 	Fotos (3): fotoart-af.de

17.04.2014

Schmalkalden

Hakuna Matabi: Zwölftklässer gingen auf Safari

Mit der schönsten Liebesgeschichte der Welt verabschiedeten sich am Donnerstag 60 Zwölftklässler des Schmalkalder Philipp-Melanchthon-Gymnasiums von ihren Lehrern und Mitschülern. » mehr

Ricky (Rafael Kaul) und Alex (Merle Juschka) freunden sich an. 	 Foto: farbfilm verleih

05.02.2014

Ilmenau

Ricky war am Langen Berg zu Hause

Am 22. Februar ist in den Lindenlichtspielen "Ricky - normal war gestern" zu sehen. Zu Gast sind dann der Regisseur Kai S. Pieck und Hauptdarsteller Rafael Kaul des Familienfilms, der auch im Ilm-Krei... » mehr

Die Kindergartenkinder verabschiedeten Pfarrer Uwe Hahner mit einem selbst gestalteten Buch sowie einem Präsentkorb, der unter anderem selbst gestrickte Strümpfe enthielt. 	Fotos (2): Manuela Henkel

21.01.2014

Bad Salzungen

Spuren hinterlassen

Zahlreiche Gläubige haben Geisas scheidenden Stadtpfarrer Uwe Hahner einen würdigen Abschied bereitet. » mehr

In der Reihe "Zauber der Musik" gastiert das MDR-Sinfonieorchesters am 8. Februar, 17 Uhr mit seinem Chefdirigenten Kristjan Järvi im CCS. 	Archivfoto: ari

17.01.2014

Suhl

Mit Tango und Chopin ins neue Konzert-Jahr

Zwei Spitzenorchester geben in Suhl den Auftakt für die Reihe der Klassik-Konzerte in diesem Jahr. Anfang Januar ist das MDR-Sinfonieorchester zu erleben und im März die Staatskapelle Halle. » mehr

34 Lutherschüler erhielten am Samstag in der Schönen Aussicht die Jugendweihe, am Nachmittag noch einmal 37 Achtklässler des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums. Begleitet wurden sie im zurückliegenden Jahr von der Vorsitzenden des Interessenvereins humanistischer Kinder- und Jugendarbeit, Ingrid Pawellek (r.).

06.05.2013

Zella-Mehlis

Auf dem Weg zum Erwachsensein

71 Mädchen und Jungen erhielten Samstag in der Schönen Aussicht ihre Jugendweihe. Familien und Freunde begleiten die Lutherschüler und Ehrhardt-Gymnasiasten zur Feierlichkeit und auf dem Weg zum Erwac... » mehr

Gemälde zum Thema "Erinnerungen" zeigt Anneliese Klinke (Mitte) im Senioren- und Pflegzentrum "Heinrich Albertz".	 Foto: Karin Herzog

03.04.2013

Meiningen

Erinnerungen werden wach

Weißt du noch, als wir damals auf dem Kettenkarussell saßen und mir so schlecht wurde ...? Sätze wie dieser sind in der neuen Ausstellung im Senioren- und Pflegezentrum "Heinrich Albertz" immer wieder... » mehr

06.10.2012

Suhl

Publikum eingeladen zum 40-jährigen Jubiläum der Stadthalle

40 Jahre Stadthalle - das wird am 27. Oktober mit einem Tag der offenen Tür und einem bunten Programm für die Besucher gefeiert. Abends gibt Ute Freudenberg ein Konzert. » mehr

Jens Kambach, Katrin Vogel und Konstanze Bauersachs (von links) genießen den viel gelobten Streifen aus DEFA-Produktion. 	Fotos (3): alu

24.07.2012

Sonneberg/Neuhaus

Nur wer selbst was tut, darf meckern

Die Idee von "Sonneberg beleben und erleben" mit Kino im Stadtpark lockte leider keine Massen - die Besucher aber waren restlos begeistert. » mehr

Oft wird Dekan Michael Bedbur nicht mehr vor seiner Dienststelle im Weidebrunner Tor stehen. Am 1. Juni beginnt sein Ruhestand. 	Foto: Sascha Bühner

28.04.2012

Schmalkalden

Frohgemut in den Ruhestand

Nach seiner Dienstzeit in Sontra-Ulfen, Fritzlar, Kiel, Rostock-Warnemünde, Pirna und zuletzt im Kirchenkreis Schmalkalden wird Dekan Michael Bedbur am Sonntag in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Ingrid Pawellek, Vorsitzende des Interessenvereins humanistische Kinder- und Jugendarbeit Schmalkalden-Meiningen, überreicht die Jugendweihe-Urkunden.

10.04.2012

Meiningen

Umwelt erkunden - Fehler erlaubt

Helmershausen - Das Kulturhaus Helmershausen war bis auf den letzten Platz gefüllt, als am Karsamstag 26 Jugendliche mit ihren Familien ihre Jugendweihe begingen. Es war die erste Jugendweihe des Land... » mehr

Ihren letzten Gottesdienst hielt Pfarrerin Anette Wenderoth am Sonntag "Lätare" in der Steinbach-Hallenberger Stadtkirche. 	Foto: Annett Recknagel

21.03.2012

Schmalkalden

Auf ein Wiedersehen

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne. Gleiches gilt für Anette Wenderoth. Bisher Pfarrerin im Haseltal, siedelt sie nun ins Werratal über. » mehr

pr_Gymoffen12_200209

20.02.2009

Suhl

„Lernen mit allen Sinnen“

Suhl – Schule und das Leben um und in ihr irritieren mitunter das ganze Leben über. Als kleiner Stöpsel beginnt die Reise in der fremden Grundschule. Es fanden sich aber schnell Freunde, die erste Lie... » mehr

THO_1029-59029_021109

02.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Begegnungen mit einer Legende

Sonneberg - Seine Neugierde ist ihm bis heute geblieben, seine Neugierde auf das Leben, auf Menschen, auf Geschichten. Hardy Krüger ist eine Legende. Als erster deutscher Schauspieler arbeitete er nac... » mehr

THO_1029-59029_021109

02.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Begegnungen mit einer Legende

Sonneberg - Seine Neugierde ist ihm bis heute geblieben, seine Neugierde auf das Leben, auf Menschen, auf Geschichten. Hardy Krüger ist eine Legende. Als erster deutscher Schauspieler arbeitete er nac... » mehr

sö-theater

14.05.2008

Schmalkalden

Junge Liebe und alte Vorurteile

Schmalkalden – Hoffentlich steigen die beiden 16-jährigen Liebenden nicht den Schornstein hinauf, um sich in den Tod zu stürzen. Der Schluss des Schultheaterstücks „Grenzenlos“ bleibt offen. Dicht g... » mehr

sm3theaterklein

08.11.2007

Schmalkalden

Eine harte Stunde des Zuschauens

Schmalkalden – „Level 1, da spielst du gegen eine träge Figur, Hausmeister oder Musiklehrer, die du auslöschen musst.“ So lautete einer der ersten Sätze im Auftritt der Theater-AG in der Aula des Phil... » mehr

sm1laser_131210

13.12.2010

Schmalkalden

In Licht getauchte Schneeflocken

Schmalkalden - Kaum hatten die Schmalkalder aufgehört, ihren "Leuchtenden Altmarkt" bei herzerwärmender Schneeflöckchen-Romantik im Lichter-Rausch zu feiern, fing das Sauwetter an. » mehr

Lesung_091110

09.11.2010

Schmalkalden

Die Unwissenheit besiegen

Avital Ben-Chorin erzählte in Schmalkalden aus ihrem Leben. Ein kurzweiliger Abend mit einem tief bewegenden und hochaktuellen Hintergrund. » mehr

schami

27.11.2009

Meiningen

„Aber nur in Meiningen“

Meiningen. „Ich kenne einige junge Leute, die sagen, hier ist alles tot“, sagt Jan-Mathias Schamberger aus Dermbach. Eine Stadt, die nicht wenigstens so groß wie Leipzig ist, kommt für sie als Lebens... » mehr

19.11.2008

Meiningen

Lust und Frust der ersten Liebe

Meiningen. „Was heißt hier Liebe“, das Musical um Liebe und Sexualität für Leute in und nach der Pubertät von Helga Fehrmann, Jürgen Flügge und Holger Franke erlebt nach der Eisenacher seine Meininge... » mehr

uhu_bogdan_neu_300507

30.05.2007

Ilmenau

„Unser Bogdan war ein besonders gewissenhafter“

Als am Abend des 10. Mai die Waldarbeiter des schwäbischen Holzeinschlagunternehmens von Udo Keck in ihr Quartier der Möhrenbacher Pension Korn zurück kehren, ist alles anders als sonst, wenn sie ihr ... » mehr

katmarcliest_281009

29.10.2009

Hildburghausen

Kritischer Blick auf einen verlorenen Ort

Schleusingen - Ein halbes Jahr lebt und arbeitet Marc Lippuner im Künstlerhof "Roter Ochse" Schleusingen. Der 31-jährige Regisseur aus Berlin hat wie kein anderer Stipendiat vor ihm, die kleine Stadt ... » mehr

25.07.2007

Bad Salzungen

An den ersten Kuss und lange Disconächte erinnert

Was wohl die alten Freunde aus Jugendzeiten so machen? Diese Frage hatten sich Regina Baumgardt und Sabine Hausdörfer aus Oberrohn auf einer Familienfeier gestellt. Dabei entstand die Idee, ein Wieder... » mehr

wei-Jan_191209

19.12.2009

Bad Salzungen

"Ich finde es hier sehr toll"

Dermbach/Meiningen - "Ich kenne einige junge Leute, die sagen, hier ist alles tot", sagt Jan-Mathias Schamberger aus Dermbach. Eine Stadt, die nicht wenigstens so groß wie Leipzig ist, kommt für sie a... » mehr

^