Lade Login-Box.

ERSTE HILFE

Forstwirt Hendrik Radicke (links) kümmert sich mit Revierförster André Zeisberger um seinen angeschossenen Kollegen Christian Wolff. Die Ersthelfer werden gleich den Grund für das blutige Loch im T-Shirt finden. Drunter ist eine Schusswunde geschminkt.

08.11.2019

Schmalkalden

Wenn bei der Treibjagd mitten im Wald ein Schuss querschlägt

Im Wald gibt es keine Adressen, aber Notfallpunkte. Wie schnell Rettungskräfte dorthin finden, war Inhalt einer Übung des Forstamts Schmalkalden. Es ging um einen angeschossenen Treiber. » mehr

Das Ankleiden des "Operateurs" - Dr. Weihrauch und Op-Schwester Christine Langenhan demonstrieren die Prozedur - ist Teil des Operationsgeschehens. Fotos: tv

28.10.2019

Ilmenau

Großes Interesse nicht nur am OP-Saal

Einen Blick hinter die Kulissen gewährte am Samstag der Ilmenauer Standort der Ilm-Kreis-Kliniken. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit, beim Tag der offenen Tür mit Ärzten und Pflegepersonal i... » mehr

Jutta und Nicole Lehmann aus Geisa mit den Preisen, die sie auf der "iENA" erhielten. Foto: Stefan Sachs

13.11.2019

Bad Salzungen

Kinder-Notfallkoffer aus der Rhön nun international bekannt

Nicole und Jutta Lehmann aus Geisa nahmen mit ihrem Kinder- und Babynotfallkoffer KiBaNoK an der internationalen Fachmesse "iENA 2019" teil. Sie räumten eine Gold- und eine Silbermedaille ab. » mehr

Mario Dietsch zeigte, wie die geräuschlosen Elektrostapler sicher gefahren werden. Foto: Richter

23.10.2019

Ilmenau

Sicherheit hat Priorität

Eine Million Stunden ohne Arbeitsunfall, das hat BorgWarner schon geschafft. Damit es so bliebt, wird im Unternehmen fleißig geübt. » mehr

Jäger, Treiber und Hunde machen sich auf den Weg, um den Maisschlag zu durchkämmen - an diesem Tag ließ sich jedoch kein Wildschwein blicken.

03.10.2019

Thüringen

Jäger gehen künftig mit Drohnen auf Wildschweinjagd

Jäger wollen künftig Wildschweine mit Hilfe moderner Technik ausfindig machen, um so den Bestand zu reduzieren. Einen ersten Versuch gab es auf einem Maisfeld bei Dillstädt. » mehr

Erste Hilfe mit Hypnose

02.10.2019

Gesundheit

Welche Vorteile Hypnose bei Erster Hilfe bringt

Notfallpatienten haben oft große Angst. Ihr Herz rast, der Blutdruck steigt, was gefährliche Folgen haben kann. Eine Bremer Notärztin setzt zur Beruhigung auf Hypnose. » mehr

Zuerst versucht sich Günther Igel an der Wiederbelebungspuppe, dann erklären ihm und seiner Schwester Erika, Sascha Graf und Michelle vom Arbeiter-Samariter-Bund, wie ein Defibrillator funktioniert. Fotos: Richter

22.09.2019

Region

Senioren sicher ans Ziel bringen

Beim Rundkurs "Sicherer Fahrer" der Verkehrswacht lernt auch so manch langgedienter Fahrzeugführer noch Neues dazu oder frischt verschüttetes Wissen wieder auf. » mehr

Im Notfall ohne Atemspende

20.09.2019

dpa

Herzdruckmassage notfalls auch ohne Atemspende

Erst massieren? Oder erst beatmen? Und wann wechseln? Wer Antworten auf solche Fragen nicht weiß, macht im Notfall manchmal gar nichts. Und das ist fast immer falsch. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Stichflamme bei Festumzug - Junger Mann schwer verletzt

Beim Umzug des Kirchweihfestes im südhessischen Münster hat ein junger Mann schwere Brandverletzungen erlitten. Nach Zeugenangaben habe sich auf einem der Umzugswagen ein Stromaggregat entzündet, teil... » mehr

Die Arnstädter Sportakrobaten beim sportlichen Auftritt. Der Tag der Vereine für den Südkreis findet am 14. September in der Ilmenauer Ilmsporthalle statt.

09.09.2019

Region

Werbung in eigener Sache

Über 1200 Vereine unterschiedlichster Art gibt es im Ilm-Kreis. Beim Tag der Vereine in Arnstadt und Ilmenau präsentiert sich ein kleiner Teil von ihnen. » mehr

Beim Planspiel wurde ein Unfall mit einem Touristenbus, einem Transporter und einem Pkw in Geisa simuliert. Die Teilnehmer des Bad Salzunger Notfalltags, der bereits zum fünften Mal organisiert wurde, mussten den Einsatz gedanklich koordinieren. Fotos (2): Susann Eberlein

08.09.2019

Region

Notfalltag: Den Ernstfall proben

Im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Immelborn fand der 5. Bad Salzunger Notfalltag statt. 60 Feuerwehrleute, Notärzte und Rettungskräfte nahmen an der Fortbildung teil, die das Zusammenspiel verbessern... » mehr

Für Kinder unzugänglich aufbewahren

01.10.2019

Gesundheit

Was bei einem Haushaltsunfall zu tun ist

Zu Hause kommt es öfter zu Unfällen, als man denkt. Beherzigt man einige Tipps, kann man im Notfall wirksam Erste Hilfe leisten. » mehr

Im Flugzeug

29.07.2019

dpa

Kinder brauchen mehr Schutz bei Notfällen im Flugzeug

Kinder im Flugzeug fallen oft auf - egal ob sie weinen, durch die Kabine tollen oder selig schlafen. Aber was, wenn sie krank werden? » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Große Urintanks stürzen auf Arbeiter in Österreich

Zwei gewaltige Urintanks sind in Österreich von einem Stapler auf einen 25 Jahre alten Arbeiter gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann die Behälter mit je rund 1000 Litern Flüssigkeit be... » mehr

René und Sandra Dorst haben den Vorschülern aus dem Kindergarten Ruppbergspatzen jüngst ihre Pflasterführerscheine überreicht. Ole freute sich besonders über den Schwimmreifen im Design eines Autoreifens. Foto: frankphoto.de

03.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Führerschein im Pflasterkleben

Stolz haben die Ruppbergspatzen ihren Pflasterführerschein entgegengenommen. Nach einem Jahr Training beherrschen sie viele Handgriffe, die ein Ersthelfer können muss. » mehr

Peppels muss einen Verband bekommen. Wie der richtig angelegt wird, zeigen Katja Krökel (links) und Josefine Höfner. Fotos (2): frankphoto.de

21.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Was tun, wenn Bello im Auto bleibt und ein Notfall wird?

Der geliebte Hund hat einen Hitzschlag im Auto erlitten. Oder er ist in eine Scherbe getreten. Was tun? Kurse für die Erste Hilfe am Hund geben Antworten. » mehr

Ein Foto der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau vom Einsatz zeigt die beschädigte Leitplanke der A 71 exakt am Ende der Einfädelungsspur, die Unfallzuspitzung muss bei Tempo 140 des vorfahrtberechtigten Unglückskleinbusses (38 Meter pro Sekunde) also viele Meter zurück Höhe Einfädelungsspur gelaufen sein. Foto: FFw Ilmenau

06.06.2019

Region

Unfallflucht angeklagt: "Aber wir sind am Leben"

Einen schwierigen Fall von angeklagter Unfallflucht mit Körperverletzung hat Ilmenaus Amtsgericht aufzuklären. Die Angeklagte will kein Unfallverursacher gewesen sein, doch Zeugen und Fotos belegen ei... » mehr

In Wernshausen stand die Einsatzübung an - die Feuerwehr Fambach in Aktion. Fotos (4): Annett Recknagel

28.04.2019

Region

Eine gelungene Mischung aus Können und Spaß

Rund um Fambach führte die Orientierungsfahrt des Kreisfeuerwehrverbandes Schmalkalden-Meiningen. Es siegte die Wehr aus Bettenhausen, gefolgt von Fambach und Floh. » mehr

Knieverletzung

24.04.2019

Gesundheit

So geht Erste Hilfe bei Sportverletzungen

Manchmal reicht schon eine falsche Bewegung - und schon ist sie da, die Muskelzerrung. Auch Bänder oder Gelenke sind beim Sport besonders gefährdet. Erste Maßnahmen für Betroffene: » mehr

Peter Neururer

15.04.2019

Deutschland & Welt

Peter Neururer spricht über Herzinfarkt

Es geschah vor sieben Jahren auf einem Golfplatz und kam wie aus dem Nichts: ein schwerer Infarkt. Seitdem lebt Peter Neururer sein Leben anders als zuvor. » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

dpa

Bei Erster Hilfe aufs Alter der Person achten

Niemand rechnet damit, doch passieren kann es jedem: Ein Notfall tritt ein, und man muss Erste Hilfe leisten. Was ist dann zu unternehmen? Bei Erwachsenen hilft eine Faustregel, bei Kindern Feingefühl... » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

dpa

Lehrer sind zu Erster Hilfe verpflichtet

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen. » mehr

Bundesgerichtshof

21.03.2019

Deutschland & Welt

Lehrer-Pflicht für Erste Hilfe: BGH urteilt in zwei Wochen

Was muss ein Lehrer im Notfall tun? Der BGH prüft einen tragischen Fall aus Hessen. Ein Schüler kollabierte im Sportunterricht und erlitt irreversible Hirnschäden. Es hätte verhindert werden können, m... » mehr

Marco Pfeffer, Teamleiter der Notfallseelsorge im Landkreis (links), mit seiner Kollegin Barbara Jahn und Superintendent Johannes Haak: Mit einer schriftlichen Vereinbarung will der Kirchenkreis Verantwortung zeigen.	Foto: Steffen Ittig

18.03.2019

Region

Vereinbarung: Erste Hilfe für die Seele

Mit einer gegenseitigen Vereinbarung setzen der Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld und die Notfallseelsorge im Landkreis neue Maßstäbe. » mehr

Am Sonnabend vor zwei Wochen, im Rahmen des fünften Thüringer Freiwilligentages, wurde der Eingangsbereich des DRK-Jugendzentrums in Schuss gebracht. Foto: Ittig

28.09.2018

Region

Syrer und Serben erneuern Wolkenrasen-Jugendklub

Der Sonneberger Flüchtlingshilfsverein "Brücken bauen" hat viel Mühe, Material und Muskelkraft investiert, um den Eingangsraum des DRK- Jugendzentrums wieder in Schuss zu bringen. » mehr

Im Katzenhaus war Schmusen angesagt. Und so manches Leckerli wurde von Miez und Kater verspeist.

03.06.2018

Meiningen

Tierisch gut, der Tiererlebnistag

Es war ein beinahe überwältigender Erfolg: Zum ersten Meininger Tiererlebnistag kamen am Samstag wohl über Tausend Tierfreunde aus der Region. Das Engagement gleich dreier Vereine hat dies möglich gem... » mehr

Herrlich ist das Wetter auf der Geba, als die Stepfershäuserin Mitte Februar mit ihren Skiern unterwegs ist. Nur wenige Minuten später passiert das Unglück.

Aktualisiert am 14.04.2018

Meiningen

Familie rettet Frau aus dem Schnee

Ein Skiausflug mit Folgen: Eine Helmershäuser Familie, die sich zum Glück in Erster Hilfe auskennt, rettet Heidi Possner aus Stepfershausen, als sie nach einem Sturz hilflos auf der Geba im Schnee lie... » mehr

Tierheimmitarbeiterin Jenny Kleffel mit Nelly und Teddy, zwei Hunden aus der Tierauffangstation. Die ist wie auch die Vereinsgelände von Hundesport- und Schäferhundeverein Austragungsort des Meininger Tiererlebnistags. Foto: any

12.04.2018

Meiningen

Ein Fest für und mit Mensch, Hund und Katz

Gemeinsam haben sie nicht nur die Adresse Am Alten Flugplatz, sondern auch die große Leidenschaft für Tiere. Zusammen veranstalten die Tiervereine nun am 2. Juni den Meininger Tiererlebnistag. » mehr

Auszeichnung der Lehrgangsteilnehmer (von links): Thomas Schramm, Wehrführer Ralf Büchner und Dominik Bernhardt.

21.03.2018

Region

Keine Einsätze, aber viele Aktivitäten bei der Feuerwehr Zella

Viel Erfreuliches gab es zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zella zu berichten. Unter anderem: Die Jugendwehr wächst stetig. » mehr

Wie Frauchen und Herrchen einen Verband an der verletzten Pfote richtig anlegen, zeigt Angelique Kraus bei Labradorhündin Luna. Die Kursteilnehmer sind begeistert, wie ruhig die Hundedame das über sich ergehen lässt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

18.03.2018

Region

Gewappnet für den vierbeinigen Notfall

Seit 2018 ist auch der DRK-Kreisverband Sonneberg auf den Hund gekommen. In einem vierstündigen Kurs werden Frauchen und Herrchen in "Erste Hilfe am Hund" geschult. » mehr

Vorstandsvorsitzender Thorsten Rittner, Kreisverbands-Präsident Uwe Reinhard und Ehrenamts-Beauftragte Kristina Krieg (hinten von links) dankten den KIT-Mitgliedern Anne Brückner, Andrea Bischoff und Katrin Volkert (vorn von links) für ihren Einsatz. Die Plüschbären werden bei Krisensituationen mit Kindern eingesetzt.	Foto: Heiko Matz

12.03.2018

Region

Leise Helfer in lila Westen

Das Kriseninterventionsteam des Deutschen Roten Kreuzes Bad Salzungen kommt bei vielen Unglücken in der Region zum Einsatz - und leistet Erste Hilfe für die Seele. » mehr

Heuschnupfen

21.02.2018

dpa

Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Während sich die meisten Menschen im Spätwinter auf den Frühling freuen, sehen Pollenallergiker eher eine schwere Zeit auf sich zukommen. Doch die richtigen Maßnahmen verschaffen bei Heuschnupfen Lind... » mehr

Rettungswagen

11.01.2018

Netzwelt & Multimedia

App sucht nach Ersthelfern in der Nähe

Erste Hilfe ist enorm wichtig - und sie sollte schnell erfolgen. Support bietet eine neue App, mit der jeder Nutzer bei Unfällen einen Notruf absetzen kann. Der Vorteil dabei: Er geht nicht nur an die... » mehr

Vorsicht bei Putzmitteln

06.12.2017

Gesundheit

Sturz, Verbrennung, Verschlucken: So handeln Eltern richtig

Kleine Unfälle passieren mit Kindern im Alltag nun mal. Nicht immer sind sie ein Fall für den Arzt. Wie Eltern erkennen, ob sich ihr Kind verletzt hat - und was im Zweifelsfall zu tun ist. » mehr

Warndreieck

27.11.2017

Thüringen

Autofahrer will Erste Hilfe leisten und landet selbst in Klinik

Sömmerda - Ein Feuerwehrmann wollte am Montagmorgen auf einer Bundesstraße Erste Hilfe leisten. Am Ende kamen er und ein weiterer Autofahrer ins Krankenhaus. » mehr

Einen Brand von Paletten im Industriegebiet Thüringer Tor löschten Jugendfeuerwehrleute aus Behrungen und Jüchsen gemeinsam. Fotos: privat

24.10.2017

Meiningen

Alle Herausforderungen gemeistert

Die Mädchen und Jungen der Behrunger Jugendfeuerwehr absolvierten dieser Tage einen 24-stündigen Dienst, wie er sonst nur bei Berufsfeuerwehren üblich ist. Die Einsätze meisterten sie mit Bravour. » mehr

Stolz wie Oskar: die Sieben- bis Neunjährigen aus der Jugendfeuerwehr Bettenhausen mit Kreisjugendwartin Anke Hilbert vorm Bettenhäuser Feuerwehrauto.

20.10.2017

Meiningen

Die Bambinis schmücken sich mit Silber

Ob Knoten, Feuerwehrgerätschaften oder Erste Hilfe: Der Feuerwehrnachwuchs in Bettenhausen kennt sich aus. Fünf Kinder bewiesen es jetzt, indem sie das Leistungsabzeichen der Altersklasse I in Silber ... » mehr

Erste Hilfe

19.09.2017

dpa

Erste Hilfe leicht gemacht: Herzmassage am wichtigsten

Kaum einer traut sich, Erste Hilfe zu leisten. Auch, weil viele nicht mehr wissen: Wie oft drücken und wie genau beatmen? Die Herzstiftung rät Laien deshalb, sich auf die Druckmassage zu konzentrieren... » mehr

Erste-Hilfe-Kurse

09.09.2017

Thüringen

Erste-Hilfe-Wissen der Thüringer meist nicht mehr aktuell

Erfurt/Jena - Die Kenntnisse in Erster Hilfe sind bei vielen Thüringern nicht mehr auf dem neuesten Stand. » mehr

Am Unfallort

22.08.2017

Mobiles Leben

Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort

Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur Ersten Hilfe zu tun ist. » mehr

Smartphone nass - und nun?

08.08.2017

dpa

Smartphone mit Wasserschaden ist nicht mehr zu trauen

Von außen okay, aber innen nagt der Rost? Wenn ein Smartphone baden geht, gibt es einige Dinge, die man tun - und viele, die man lassen sollte. Vor allem darf man sich auf das beschädigte Gerät nicht ... » mehr

App «Mein DRK»

07.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Prüfen, rufen, drücken: Wie gut sind Erste-Hilfe-Apps?

Auf der Straße bricht ein Passant zusammen. Ein Herzinfarkt? Was tun? Kann in so einer Situation vielleicht eine Erste-Hilfe-App Lebensretter unterstützten? » mehr

Busunglück A9 Münchberg

05.07.2017

Thüringen

"Der Schock äußert sich unterschiedlich"

Kurse in Erster Hilfe kennt jeder. Hannah Hofmann, bietet am Lehrstuhl für Pathopsychologie an der Universität Bamberg nun Kurse in Psychischer Erster Hilfe an. » mehr

Eine Flaschenkiste genügt: Füße hochlagern, das ist Maxis Erste-Hilfe-Tipp.

21.06.2017

Meiningen

Von wegen "Atemlos" - hier wird geholfen

"Stayin' alive", "Highway to hell" oder "Atemlos" - egal, welchen Titel man gedanklich im Ohr hat: Er hilft beim Helfen. Neuntklässler aus der Regelschule Kaltennordheim lernten jetzt nicht nur das. » mehr

turmfalke

11.05.2017

Thüringen

Erste Hilfe in Reichweite: Turmfalke nistet in Klinik-Fenster

Bad Berka - Ein großes Ärzteteam in Reichweite zu haben, ist beruhigend, wenn man Kinder zu Welt bringt. Ein Turmfalke hat also fast alles richtig gemacht, als er sich seinen Brutplatz in der Zentralk... » mehr

Platter Reifen

09.05.2017

dpa

Test: Pannensets für Autoreifen sind meist «empfehlenswert»

Oft verursachen Reifen eine Autopanne. Für die Reparatur sind mittlerweile mehrere Sets erhältlich. Experten haben jetzt getestet, wie sie im Ernstfall abschneiden. » mehr

Fiberthermometer und Medikamente

05.05.2017

dpa

Fieberkrämpfe kommen auch ohne hohes Fieber vor

Kinder bekommen hin und wieder Fieberkrämpfe. Da sie auch bei niedrigen Körpertemperaturen möglich sind, können sich Eltern nicht darauf vorbereiten. Ein Experte erklärt, was in solchen Situationen zu... » mehr

Windows-Rechner

17.04.2017

dpa

Wenn der Bildschirm schwarz bleibt

Haben Windows-Nutzer beim Hochfahren des Rechners Probleme mit ihrem Bildschirm, kann das mehrere Ursachen haben. Helfen kann es etwa, den Grafikkartentreiber neu zu installieren. » mehr

Während sich Anne, Andreas und Justin aus Martinroda (rechtes Bild) schon sehr gut in Erster Hilfe auskennen, gibt es für Pauline, Jeremy und Rosaly aus Böhlen Tipps von Ramona Schierwagen. Fotos: Richter

02.04.2017

Region

Erste Hilfe, Knoten und Wasser

Beim Sternmarsch in Wümbach testen die Nachwuchskameraden der Freiwilligen Feuerwehren ihr Fachwissen, aber auch ihre Geschicklichkeit. » mehr

Ein Mann tippt auf einer Tastatur

22.03.2017

dpa

Erste Hilfe für Internetsüchtige

Menschen mit Internetsucht und deren Angehörige können sich auf einer neuen Onlineplattform Hilfe holen. Wissenschaftler haben auf erstehilfe-internetsucht.de zahlreiche Informationen und Adressen für... » mehr

Kersten Enke

15.02.2017

Gesundheit

Bei Erster Hilfe kommt es auf jede Minute an

Wenn jemand zusammenbricht, geht es häufig um Leben und Tod. Jeder muss in einer solchen Situation fit darin sein, Erste Hilfe zu leisten. Denn mit jeder Minute ohne Herzdruckmassage sinken die Überle... » mehr

Früh übt sich: Olf-Rüdiger Schmidt (links) leitet eine Gruppe "Schulsanitätsdienst" an der Regelschule in Trusetal. Darleen Heymel, Eddie-Lee Fuchs, Kevin Kaufmann, Monique Eck und Eric Heß sind zum Teil schon seit der Grundschule dabei. Hier üben sie den Umgang mit dem Defibrilator, Herzdruckmassage und Beatmung. Die Jugendlichen sind damit vielen Erwachsenen in Erster Hilfe weit voraus. Foto: fotoart.af.de

21.01.2017

Region

Erste-Hilfe-Kurse: Fit sein für den Fall der Fälle

Knapp 70 Prozent der Deutschen wissen laut ADAC nicht mehr genau, was an einem Unfallort zu beachten ist. Bei jedem Dritten liegt der Erste-Hilfe-Kurs mehr als zehn Jahre zurück. Der DRK-Kreisverband ... » mehr

^