Lade Login-Box.

ERNTEDANKFEST

Bei herrlichem Herbstwetter zog der Bellre Kärmsenverein Samstagnachmittag durch den Ort. Fotos: Scherer

13.10.2019

Ilmenau

Wo Kartoffeln und Kärmse zusammen gehören

Herbst ist die Zeit der Ernte, der Kirmes ,der Erntedankfeste. Und auch in Böhlen verbinden die Einheimischen seit Jahrzehnten den Herbst mit ihrem Erntedankfest und dem Kirchweihfest. » mehr

Ostrock und Ute Freudenberg Gumpelstadt

12.10.2019

Thüringen

Schlagersängerin Ute Freudenberg in Unfall auf A4 verwickelt

Neudietendorf - Schock für Ute Freudenberg: Die Schlagersängerin ist am Freitag in einen Unfall auf der Autobahn 4 verwickelt gewesen. » mehr

Gärtnerei-Chef Jörg Reich und Mitarbeiterin Katrin Schulz präsentieren die Medaillenkarten von der Bundesgartenschau in Heilbronn. Die Original-Auszeichnungen werden in einigen Wochen offiziell verliehen. Foto: Heiko Matz

30.10.2019

Bad Salzungen

Erfolgreiche Gärtnerei: Fünf Medaillen, davon zwei goldene

Die Bad Liebensteiner Gärtnerei Bachmann hat sich als eines von 18 Thüringer Unternehmen an der Bundesgartenschau in Heilbronn beteiligt. Dafür wurden Inhaber Jörg Reich und sein Team mit fünf Medaill... » mehr

Auf dem Flohmarkt in der Kirche konnten die Besucher nach dem Gottesdienst nach allerlei nützlichen wie dekorativen Accessoires schauen.

30.09.2019

Meiningen

Erntedank in Mundart gefeiert

Der Gottesdienst zum Erntedankfest in Vachdorf wurde diesmal zum Teil in Mundart gehalten. Neu war auch der Flohmarkt in der Kirche zum Fest. » mehr

Viele Köche verderben nicht den "Brei": Andrea, Bärbel, Sigrid und Siegfried (von links) beim Klößeformen. Derweil wuchs das Warteschlangen-Kollektiv für die leckeren Klöße stetig. Fotos: uhu

15.09.2019

Ilmenau

Bücheloh zelebriert die Erntezeit

Es duftet, flackert, raspelt, hackt, gackert, tuckert, hämmert und musiziert beim 8. Bücheloher Erntedankfest, dass es nur so eine Freude ist. » mehr

Ein Foto aus dem Gründungsjahr (2009) der Tafel in Sonneberg.

12.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nach zehn Jahren wird die Tafel mehr gebraucht denn je

Mit einem ökumenischen Gottesdienst und traditionellen Sonntagsklößen feiern die Verantwortlichen, Freunde und Helfer der Sonneberger Tafel das zehnjährige Bestehen ihrer Einrichtung. » mehr

Kartoffeln direkt vom Bauern oder als regionales Produkt aus dem Supermarkt: Wer Lust hat, als Test-Käufer bei einer Studie mitzuwirken, kann sich noch bis Mittwoch melden.	Foto: Christoph Schmidt/dpa

27.07.2019

Thüringen

Verband sucht Tester für regionale Produkte

Bekomme ich beim Einkauf Eier, Milch und Obst aus meiner Region? Der Bundesverband der Regionalbewegung will für regionale Produkte werben - und sucht ganz normale Leute als Werbeträger. » mehr

Musikalische Unterhaltung, hier von den Big Sticks aus Kühndorf, gehört zum Bergfest ebenso wie Geselligkeit, gute Laune und allerlei Leckeres vom Grill, aus der Pfanne oder aus der Backröhre. Fotos: J. Glocke

15.07.2019

Meiningen

Petrus erwies sich als Bergfreund

Nach einem verhaltenen Start entwickelte sich das Sommerbergfest auf dem Dolmar am Sonntag noch zum Besuchermagneten. » mehr

Mit vielfach "Neuem" zum 29. Theresienfest

23.05.2019

Hildburghausen

Mit vielfach "Neuem" zum 29. Theresienfest

Mit neuem Theresienfestpaar, neuem Festwirt, neuem Kulturamtsleiter und einem Übergangsplatz bereitet sich die Stadt Hildburghausen auf das 29. Theresienfest vor, das vom 2. bis zum 6. Oktober stattfi... » mehr

Stich für Stich, die Sohle wird an das Oberteil angenäht.

25.03.2019

Bad Salzungen

Tiefenorter Latschenflickerinnen erhalten alte Tradition

Der letzte Stich ist gesetzt. Die Latschen sind fertig. Die Tiefenorter Latschenflickerinnen gehen in die Sommerpause. Erst ab November treffen sich die Frauen wieder dienstags zum gemeinsamen Flicken... » mehr

Restaurant des Herzens

23.01.2019

Thüringen

«Restaurant des Herzens» beendet Saison: 4800 Menschen versorgt

Rund 4800 Bedürftige sind in dieser Saison mit dem Angebot des «Restaurant des Herzens» versorgt worden. » mehr

Ihr Vereinsrefugium und internes Feier-Domizil haben die Dolmarfreunde inzwischen in der Hütte unweit des Berggasthofs. Fotos: J. Glocke

22.01.2019

Meiningen

Arbeit und Vergnügen auf der Berg-Agenda

Neues Jahr, neue Pläne - auch 2019 hat sich der Verein der Dolmarfreunde einiges vorgenommen. » mehr

Nadine Meurer mit ihren Töchtern Pia und Alina gehörte am Samstagmorgen zu den ersten Besuchern der Slusia-Ausstellung. Sie waren aus Suhl nach Schleusingen gekommen. Die Kinder beobachteten die Tauben ganz genau.

30.12.2018

Hildburghausen

Aschenbrödels Täubchen in der Henneberghalle

Eine große Schau gefiederter Schönheiten gibt es zwischen Weihnachten und Neujahr in der Schleusinger Henneberghalle. 159 Aussteller präsentieren bei der 47. Slusia-Rasse- geflügelausstellung Ergebnis... » mehr

Jessica zeigt das Brot zum Erntedank. Foto: Annett Recknagel

23.10.2018

Schmalkalden

Das Wasser als Lebenselixier

In Näherstille wurde am Sonntagnachmittag Erntedank gefeiert. » mehr

Landwirtschaftliche Flächen sind begehrt. Auch die Kirche hat Grund und Boden. Um deren Verpachtung gibt es seit Jahren Diskussionen. Fotos: Schunk

17.10.2018

Thüringen

Beim Kirchenland das Nachsehen

Landwirte und Kirchenvertreter kommen alljährlich im Herbst in den Gotteshäusern zusammen. Landauf, landab werden Erntedankfeste gemeinsam gefeiert. Doch es gibt auch Reibungspunkte. Vor allem, wenn d... » mehr

In der Wefa wurden Buchstaben zum Wort "Erntedank" kombiniert.

10.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Alles, was gut und vollkommen ist, kommt von Gott"

Das Erntedankfest nimmt eine besondere Stellung im kirchlichen Kalender ein. Einmal im Jahr wird an die Gaben der Natur erinnert, die die Menschen ernähren und für ihr Wohlergehen eine große Rolle spi... » mehr

Apfelmoster Florian Lindner hatte alle Hände voll zu tun, wie hier mit den Äpfeln von Karin Dolezky. Fotos: Dolge

07.10.2018

Ilmenau

Prall gefüllt, wie der Herbst

Mit ihrem Erntedankfest zeigten die Langewiesener wieder, wie sie Marktfeste organisieren und feiern können. Die Krönung war eine mobile Apfelmostanlage. » mehr

Erntedankgaben in Mupperg. Foto: Lottes

02.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erntedankgaben für die Tafel

In zahlreichen Kirchgemeinden wird am Sonntag das Erntedankfest gefeiert. Aus diesem Anlass werden die Altäre mit den geernteten Früchten geschmückt. » mehr

Andacht unterm Gipfelkreuz: Den Erntedank-Gottesdienst auf dem Dolmar gibt es seit 2012. Fotos: Jürgen Glocke

02.10.2018

Meiningen

Reichtum erkennen und wertschätzen

Danken hat etwas mit Anerkennung zu tun. Eine Prise Demut darf auch dabei sein. Das Erntedankfest auf dem Dolmar am Sonntag bot Gelegenheit dazu. » mehr

erntedank

30.09.2018

Thüringen

Christen in Thüringen feiern Erntedankfest

Suhl - Zahlreiche evangelische und katholische Christen haben am Sonntag das Erntedankfest in ihren Gottesdiensten gefeiert. Mit dem Fest erinnern die Gläubigen an den engen Zusammenhang von Mensch un... » mehr

Der "Lebendige Adventskalender" gewinnt stetig an Beliebtheit. Fotos: privat

31.08.2018

Werra-Grabfeld

Landfrauen prägen das dörfliche Leben

Die Ortsgruppe der Vachdorfer Landfrauen möchte Sitzgelegenheiten vor dem Backhaus des Ortes aufstellen. Für die veranschlagten Kosten haben sich die Landfrauen um eine Finanzspritze bei der Heimatzei... » mehr

Im Sonntagsgewand präsentierte sich die die Kirmesgesellschaft im Jahr 1927. Im gleichen Jahr fand übrigens auch die erste Wahl einer "Miss Deutschland" statt.

30.08.2018

Hildburghausen

Der Gendarm wurde einfach ignoriert

Die Ursprünge der 160. Gethleser Kirmes sind in alten Zeitungen und Chroniken gut dokumentiert. Weil die Menschen bei der Ernte gebraucht wurden, rückte das Fest im Kalender nach hinten. » mehr

Ingrid Trier aus Sachsenbrunn freut sich auf etwas mehr Zeit für die Familie, zu der auch das anhängliche Hundchen Pedro gehört. Foto: G. Bertram

01.07.2018

Hildburghausen

Die gute Seele im Kirchspiel Sachsenbrunn

Nach über einem viertel Jahrhundert engagierten und liebevollen Dienstes als Gemeindepädagogin im Kirchspiel Sachsenbrunn geht Ingrid Trier in den wohl verdienten Ruhestand. Aber so ganz wird sie sich... » mehr

Sonnenschein, blauer Himmel und angenehme Temperaturen machten den Aufenthalt auf dem Bergrücken am 1. Mai zu einem Vergnügen - wie man der Runde fröhlicher Bergfreunde vor der Vereinshütte unschwer ansehen kann. Foto: J. Glocke

22.02.2018

Zella-Mehlis

Gutes Miteinander von Verein und Wirtin

Eine grundsätzlich positive Bilanz über die bisher geleistete Arbeit und die Pläne für 2018 standen im Mittelpunkt der jüngsten Mitgliederversammlung des Vereins der Dolmarfreunde. » mehr

Sonnenschein, blauer Himmel und angenehme Temperaturen machten den Aufenthalt auf dem Bergrücken am 1. Mai zu einem Vergnügen - wie man der Runde fröhlicher Bergfreunde vor der Vereinshütte unschwer ansehen kann. Fotos: J. Glocke

14.02.2018

Meiningen

Gutes Miteinander von Verein und Wirtin

Eine grundsätzlich positive Bilanz über die bisher geleistete Arbeit und die Pläne für 2018 standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Vereins der Dolmarfreunde Anfang Februar. » mehr

Karl-Heinz Luther und sein Sohn Matthias sind Nachfahren des Reformators Martin Luther - in 19. und 20. Generation. Fotos (2): Susann Eberlein

Aktualisiert am 30.10.2017

Bad Salzungen

Zu Besuch bei Luthers lebenden Verwandten in Möhra

Vor über 500 Jahren lebte Martin Luthers Vater in Möhra. Heute tragen noch zwei Familien des Ortes den Namen des großen Reformators. Ein Besuch bei Karl-Heinz Luther und seinem Sohn Matthias. Sie sind... » mehr

Kinder feierten Erntedank

23.10.2017

Ilmenau

Kinder feierten Erntedank

Die Kinder des Elgersburger Kindergartens "Zwergenburg" feierten am Montag gemeinsam mit Gemeindepädagogin Conny Riekehr ein Erntedankfest in der Kirche. Dazu hatten die Jungen und Mädchen auch selbst... » mehr

Schulleiter Holger Aumann (rechts) beim Hammerschlag. Fotos: Richter

19.10.2017

Ilmenau

Neubau legt Grundstein für Schulerweiterung

Das Herbstfest der Arn-städter Emil-Petri-Schule ist in diesem Jahr ein Besonderes. Der Erweiterungsbau feiert Richtfest. » mehr

Erntedankgaben der Kirchgemeinde Schalkau. Foto: camera900.de

17.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Kirchgemeinden unterstützen die Tafel

Die Tafel versorgt 500 Bedürftige in Sonneberg und Neuhaus am Rennweg. Die Erntedank-Spenden fielen reichlich aus. » mehr

Beim Spielen kamen sich Jüngere und Ältere, Suhler und Geflüchtete näher. Fotos (2): frankphoto.de

01.10.2017

Suhl

Zusammenrücken an der Kuchentafel

Ein geselliges Erntedankfest bildete am Samstagnachmittag den Abschluss der interkulturellen Woche. Wer sich getraut hat, durfte interessante Menschen und ihre Geschichten kennenlernen. » mehr

Erntedankfest

30.09.2017

Thüringen

Großer Ansturm bei Erntedankfest in Apolda

Apolda - Tausende Besucher sind am Samstag bei schönstem Herbstwetter über das Landeserntedankfest in Apolda (Kreis Weimarer Land) gebummelt. » mehr

Erntegaben werden geteilt

29.09.2017

Zella-Mehlis

Erntegaben werden geteilt

Einen Gottesdienst zum Erntedankfest gestalteten am Freitag rund 25 Mädchen und Jungen der christlichen Kita "Sonnenschein" in Zella St. Blasii. Sie hatten von zu Hause nicht nur gefüllte Erntekörbche... » mehr

26.09.2017

Hildburghausen

Erntedank mit prominenten Gästen bei Prinz Chaos II.

Weitersroda - Die gute alte Tradition des Erntedankfestes soll am Wochenende vom 30. September zum 1. Oktober auf Schloss Weitersroda wiederbelebt werden. » mehr

In der Küche gab es viel gesundes Obst und Gemüse - auch wurde gemeinsam Brot gebacken.

26.09.2017

Schmalkalden

Brotteroder Kinder völlig von den Socken

Über einen neuen Barfußpfad freuen sich die Mädchen und Jungen der evangelischen Kindertagesstätte in Brotterode. Zum Herbstfest am Sonntag wurde er eingeweiht. » mehr

Die Kinder des Martin-Luther-Kindergartens in Möhra vor der Lutherkirche: Die Mädchen und Jungen wirken auch beim Erntedankfest mit. Foto: S. Blume

26.09.2017

Bad Salzungen

Erntedankfest im Lutherstammort

Das traditionelle Erntedankfest des Wartburgkreises findet am Sonntag, 1. Oktober, im Lutherstammort Möhra statt. » mehr

Allam Khan Temore aus Afghanistan (rechts) hat für das Kochduell die afghanische Spezialität Kabili (Reishühnchentopf) ausgewählt. Seine Deutschlehrerin Katrin Westenberger vom Bildungsträger WBM assistiert ihm. Im Hintergrund Edith Gonda aus Ungarn und Karin Gressler, die für die Volkshochschule kochen.

24.09.2017

Suhl

Allams Reishuhn ist der Knaller

Viel versprechender Auftakt der Interkulturellen Woche: Suhler und Gäste aus vielen Nationen feiern am Samstag ein Begegnungs- und Musikfestival auf dem Marktplatz. » mehr

Ohne Ehrenamt würde die Tafel nicht funktionieren, betonte die Vereinsvorsitzende Anita Mühlberger. So war es auch zum Tag der offenen Tür: Simone Brettschneider, Christa Fuß, Ella Strakhova, Hans Horn und Christel Schiffner (von links) packten mit an. Foto: Jana Henn

17.09.2017

Bad Salzungen

Wunsch: Finanzielle Grundausstattung

Der Fokus des Tafel-Tages in Bad Salzungen lag auf dem ehrenamtlichen Engagement. Helfer – vor allem Fahrer – werden immer gebraucht. » mehr

Dieter Ossmann schmiedete das Eisen, solange es heiß war beim Erntedankfest in Bücheloh. Fotos: tv

17.09.2017

Ilmenau

Mit 450 Klößen und viel Tradition Gottes Gaben feiern

Mit Feldscheunen-Gottesdienst und vielen Einblicken in die Landwirtschaft von heute und damals dankt Bücheloh für die Ernte. Die Tradition bietet Leckeres und Abwechslung für Familien. » mehr

Der Biergarten des Charlottenhauses zog sich beim Sommerbergfest bis hinter den Gasthof hin. Fotos: J. Glocke

12.07.2017

Meiningen

Bergfest-Kraftakt gemeinsam gemeistert

Einmal mehr hat die Ausrichtung des jüngsten Sommerbergfestes auf dem Dolmar den Organisatoren einiges abverlangt. » mehr

Das Engagement der "Backfrauen" soll demnächst mit einer Dankeschön-Veranstaltung gewürdigt werden. Ihr Kuchenbuffet findet stets viel Zuspruch.

02.02.2017

Meiningen

Feste feiern und ebenso feste arbeiten

Von der Verantwortung für das Charlottenhaus befreit können sich die Dolmarfreunde vermehrt um ihr Vereinsleben kümmern. Ein Indiz dafür ist der Veranstaltungsplan 2017. » mehr

Goetheschule bringt sich ins Schalkauer Leben ein

01.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Goetheschule bringt sich ins Schalkauer Leben ein

Die Schalkauer Goetheschule hat nicht nur als Bildungseinrichtung einen guten Ruf, sie bringt sich auch immer aktiv ins Stadtgeschehen ein. Zum Erntedankfest und auch zum Weihnachtsmarkt waren die Sch... » mehr

Mit viel Humor halten Matthias Eger, Erika Eckstein und Veit Zöppig den PSR auf Kurs durch die internationalen Gefilde

02.11.2016

Ilmenau

Partnerschaftsring lässt Kontakte auf Bürgerebene gedeihen

Der Partnerschaftsring Langewiesen pflegt die internationale Seite der Beziehungen der Heinse-Stadt. Humor ist Teil der Vereinsphilosophie. » mehr

Erntedankgaben für die Hildburghäuser Tafel

28.10.2016

Hildburghausen

Erntedankgaben für die Hildburghäuser Tafel

Wie in jedem Jahr spendeten Kirchgemeinden ihre Erntedankgaben der Hildburghäuser Tafel. » mehr

Mit einem Erntedankgottesdienst mit Pfarrer Thomas Walther wurde am Samstag in Bücheloh die sanierte Kanzel in der Kirche wieder eingeweiht. Foto: Dolge

16.10.2016

Ilmenau

Erntedank für Kirchenkanzel

Mit einem Gottesdienst und Gästen aus Frankreich wurde in Bücheloh die sanierte Kanzel der Kirche eingeweiht. » mehr

Auf dem Karussell lassen sich gut die Runden drehen. Zum Oberlinder Bauernmarkt kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Für viele ist der Besuch des Herbstereignisses schon lange ein Muss. Fotos: camera900.de

10.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Von Traktoren, Geflügel und einem Glas voller Maiskörner

Von der wechselhaften Witterung am Wochenende ließen sich die Besucher des Oberlinder Bauernmarkts nicht beeindrucken. » mehr

Michael Müller mit den Theatermachern. Foto: Bauer

05.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Erntedank in Neuenbau

Neuenbau - Am deutschen Einheitstag feierten die Neuenbauer im Rahmen eines Familiengottesdienstes das Erntedankfest. » mehr

Basteleien unter anderem mit Sabine Reuß aus Zella-Mehlis standen bei den Flüchtlingskindern hoch im Kurs. Fotos (2): frankphoto.de

04.10.2016

Suhl

Erntedank in den Farben der Solidarität

Erntedank gemeinsam mit Menschen zu feiern, die aus ihrer Heimat geflüchtet sind, dazu hat das Suhler Bündnis für Demokratie, Toleranz und gegen Rechtsextremismus auf den Markt eingeladen. » mehr

Der schön geschmückte Wagen zog viele Blicke auf sich.

03.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Schalkauer feiern mit viel Liebe Erntedank

Der Erntedanksonntag ist in Schalkau ein sehr geselliger. Nach dem Festgottesdienst zeigen Schalkauer und Nachbarn, was sie alles selber machen. » mehr

Pfarrer Olaf Schnarr und die Kirchenälteste Rosemarie Möller hoffen, dass die Arbeiten in der Kirche bis Weihnachten abgeschlossen sind.	Fotos (2): Heiko Matz

29.09.2016

Bad Salzungen

Extremer Pilzbefall: Wiesenthaler Kirche muss saniert werden

In ihrem Jubiläumsjahr - 260 Jahre Jakobuskirche - hat die evangelische Kirchengemeinde Wiesenthal ein großes Problem: In der Kirche gibt es extremen Pilzbefall. Im Januar erst war das große Sanierung... » mehr

Geselligkeit und Musik: Bis kurz nach Mittag herrschte die schönste Biergartenatmosphäre vorm Charlottenhaus.

04.07.2016

Meiningen

Wetterkapriolen beim Sommerbergfest in Kühndorf

Seinem Namen wurde das Sommerbergfest auf dem Dolmar am Sonntag nur bedingt gerecht. » mehr

Schaurig-schönes Schauspiel: das lodernde Walpurgisfeuer. Die von den Dolmarfreunden gebastelte Hexe widerstand den Flammen recht lange. Fotos: J. Glock

04.05.2016

Zella-Mehlis

Ex-Veilchenbrunnen-Wirtin hat Feuertaufe am Dolmar bestanden

Der Einstieg ist gelungen - sowohl in die diesjährige Festsaison am Dolmar als auch in eine neue Ära der Bewirtschaftung des Berggasthofs Charlottenhaus. » mehr

Schaurig-schönes Schauspiel: das lodernde Walpurgisfeuer. Die von den Dolmarfreunden gebastelte Hexe widerstand den Flammen recht lange. Fotos: J. Glock

02.05.2016

Meiningen

Besucheransturm beim Walpurgisfeuer

Der Einstieg ist gelungen - sowohl in die diesjährige Festsaison am Dolmar als auch in eine neue Ära der Bewirtschaftung des Berggasthofs Charlottenhaus. » mehr

^