Lade Login-Box.

ERMITTLER

vor 8 Stunden

TH

Unbekannte stehlen Zigarettenautomat aus Supermarkt

In der Nacht zum Mittwoch sind unbekannte Diebe in Neuhaus-Schierschnitz (Landkreis Sonneberg) in einen Supermarkt eingebrochen. Sie nahmen einen Zigarettenautomaten aus dem Vorraum mit. » mehr

Einsatzvorbereitung

22.05.2019

Hintergründe

«Al-Salam» im Visier der Ermittler

800 Polizisten, 49 Objekte, zahlreiche sichergestellte Beweise: Eine Razzia rückt einen neuen möglichen Player der Organisierten Kriminalität in den Fokus. » mehr

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Landgericht liegt dritte Anklage im Fall Lügde vor

Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde hat das Landgericht Detmold auch die dritte Anklageschrift erhalten. Das teilte ein Sprecher mit. Das Gericht werde dem 34-jä... » mehr

Angehörige des Opfers

17.05.2019

Brennpunkte

Schwangere ermordet und Baby aus dem Bauch geschnitten

Eine Mutter und ihre Tochter sollen eine junge Frau mit Babykleidung gelockt und brutal ermordet haben - um an ihr ungeborenes Kind zu kommen. Ermittler in Chicago berichten über schockierende Einzelh... » mehr

Korso auf A3

17.05.2019

Brennpunkte

SEK-Einsatz: Razzien nach «Hochzeits-Blockade» auf A3

Ende März blockiert eine feiernde Hochzeitsgesellschaft den Verkehr auf der A3 bei Ratingen für Fotos und Videos. Am Freitagmorgen durchsuchen Ermittler die Wohnungen der Beteiligten - und finden nebe... » mehr

Armbrust-Fall

16.05.2019

Brennpunkte

Armbrust-Fall: Ermittler durchsuchen Haus eines der Opfer

Fünf Leichen und drei Armbrüste - ein mysteriöser Kriminalfall beschäftigt Niedersachsen, Bayern und Rheinland-Pfalz. Die Ermittler durchsuchen das Haus des Mannes, der in Passau starb. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Armbrust-Fall: Ermittler durchsuchen Wohnung von Totem

Im mysteriösen Armbrustfall ist die Wohnung des in Passau getöteten 53-Jährigen durchsucht worden. Wie die Staatsanwaltschaft Hildesheim mitteilt, war der Mann aus Rheinland-Pfalz ein Bekannter der zw... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Razzia gegen Steuerhinterzieher

Razzia gegen mutmaßliche Steuerhinterzieher von Sylt bis München: Ermittler haben heute Wohn- und Geschäftsräume an bundesweit 15 Orten durchsucht. Justiz und Steuerbehörden beschuldigen acht Privatle... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Razzia nach Auswertung der «Panama Papers»

Razzia gegen mutmaßliche Steuerhinterzieher von Sylt bis München: Ermittler haben Wohn- und Geschäftsräume an bundesweit 15 Orten durchsucht. Justiz und Steuerbehörden beschuldigen acht Privatleute, ü... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Ermittlungen im Armbrust-Fall dauern an

Im Fall der Armbrust-Toten aus Passau dauern die Ermittlungen im Umfeld der zwei Frauen und des Mannes an. In zwei bis drei Wochen sei mit einem Abschlussbericht zu rechnen, heißt es von der Staatsanw... » mehr

Mittelalterladen im Westerwald

15.05.2019

Brennpunkte

Ermittlungen im Armbrust-Fall dauern an

Fünf Menschen sterben in Bayern und in Niedersachsen. Ermittler versuchen, im Passauer Armbrust-Fall die Frage nach dem Warum zu klären. » mehr

Olivenöl

14.05.2019

Brennpunkte

Massenweise falsches Olivenöl nach Deutschland verkauft

Wenn Olivenöl draufsteht, aber nicht drinsteckt: Lebensmittelbetrug bringt viel Geld. Das zeigen erneut internationale Ermittlungen. Massenweise falsches Olivenöl schafft es bis auf die Teller in Stut... » mehr

Mittelalterladen im Westerwald

14.05.2019

Hintergründe

Fünf Leichen und ein Mittelalterladen: Der Armbrust-Fall

In einer Passauer Pension werden drei Tote mit Armbrustpfeilen gefunden. Was hat sich dort abgespielt? Die Ermittler haben eine Vermutung. Doch da sind noch zwei andere Leichen. Und eine Spur führt in... » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

Massen an falschem Olivenöl nach Deutschland verkauft

Internationale Ermittler sind einer kriminellen Bande auf die Schliche gekommen, die lange Zeit in Deutschland und Italien mit falschem Olivenöl gehandelt haben soll. 24 Verdächtige seien festgenommen... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

14.05.2019

Brennpunkte

Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegt

Die Ermittlungen zum Kindesmissbrauch in Lügde waren begleitet von zahlreichen Pannen. Nun hat die Staatsanwaltschaft die ersten Anklagen vorgelegt. Doch am Ende sind die Ermittler noch lange nicht. » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

Mysteriöser Tod von fünf Menschen wirft Fragen auf

Drei mit Armbrustpfeilen getötete Menschen in einer Passauer Pension und zwei Leichen in einer Wohnung in einer niedersächsischen Kleinstadt - diese mysteriösen Todesfälle geben den Ermittlern weiter ... » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

Ermittler finden zwei weitere Leichen im Armbrust-Fall

Im Zusammenhang mit dem Passauer Armbrust-Fall haben Ermittler zwei Leichen in Niedersachsen gefunden. Die toten Frauen seien in der Wohnung eines der Passauer Opfer in Wittingen entdeckt worden, sagt... » mehr

Tötungen mit Armbrust

13.05.2019

Brennpunkte

Zwei weitere Leichen im Armbrust-Fall von Passau gefunden

Der bizarre Armbrust-Fall von Passau zieht weitere Kreise. Erst finden Mitarbeiter einer Pension in Bayern drei Tote, dann entdeckt die Polizei zwei weitere Leichen in einer Wohnung in Niedersachsen. ... » mehr

Großeinsatz der Polizei in Asylbewerberheim

11.05.2019

Brennpunkte

Großeinsatz nach Fund von toter Frau in Asylbewerberheim

In einer großen Flüchtlingsunterkunft in Regensburg wird eine tote Frau gefunden. Als Notarzt und Polizei kommen, gibt es Tumulte. Es ist nicht das erste Mal, dass es in einem der umstrittenen bayeris... » mehr

Donald Trump

08.05.2019

Brennpunkte

Streit zwischen Trump und Demokraten im Kongress eskaliert

Mit ihrer neuen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus setzen die Demokraten dem US-Präsidenten seit Monaten zu und fordern immer neue Unterlagen an. Donald Trump wehrt sich vehement dagegen. Nun gehen bei... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Razzia wegen Terrorhilfe - Acht Verdächtige festgenommen

Die Polizei in Oberhausen ist mit einer Razzia gegen mutmaßliche Terrorhelfer vorgegangen. Die Polizei durchsuchte am frühen Morgen sieben Wohnungen in der Ruhrgebietsstadt und nahm acht Menschen fest... » mehr

RAID Polzisten in Toulouse

08.05.2019

Brennpunkte

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Aufruhr in der Nähe von Toulouse: In einem Zigaretten- und Zeitungsgeschäft nimmt ein Jugendlicher vier Frauen als Geiseln - sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Polizei rätselt über das Motiv. » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Ein Jugendlicher hat vier Frauen in der Nähe der französischen Stadt Toulouse stundenlang als Geiseln gehalten. Er wurde am späten Abend von Einsatzkräften der Eliteeinheit RAID überwältigt. Alle Geis... » mehr

Cannabis

07.05.2019

Brennpunkte

Fahnder stellen Marihuana im Wert von 2,2 Millionen sicher

Seit Monaten waren die Ermittler einem Drogenhändlerring auf der Spur. Nun gelang der Schlag gegen ihn. » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Fünfjähriger stirbt nach Sturz in Feuerlöschteich

Ein fünf Jahre alter Junge ist in Magdeburg in einen Feuerlöschteich gefallen und gestorben. Rettungskräfte holten das Kind am Mittag mit Hilfe des Vaters aus dem Gewässer auf dem Gelände eines Autoha... » mehr

Polizeieinsatz

05.05.2019

Brennpunkte

Clan-Fehden eskalieren in Köln und Ruhrgebiet

Verfolgungsjagd im Ruhrgebiet, Schlägerei in Köln: Gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen und innerhalb von Großfamilien haben der Polizei in Nordrhein-Westfalen viel Arbeit gemacht. » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Ermittler schalten Online-Marktplatz für Drogen ab

Ermittler in den USA und Europa haben einen der größten kriminellen Online-Marktplätze für Drogen und andere illegale Waren ausgehoben. Drei mutmaßlichen Betreiber des «Wall Street Market» wurden in D... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Betreibern von Darknet-Marktplatz drohen 15 Jahre Haft

Den mutmaßlichen Betreibern des kriminellen Darknet-Marktplatzes «Wall Street Market» drohen in Deutschland bis zu 15 Jahre Haft. Den drei festgenommenen Männern wird die gewerbsmäßige Verschaffung ei... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Fall Lügde: Weiteres Missbrauchsopfer

Im Fall des sexuellen Missbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde gehen die Ermittler von einem weiteren Opfer aus. Die Gesamtzahl stieg damit von 40 auf 41. Auf dem Campingplatz im Kreis Lippe an der... » mehr

Handel im Darknet

03.05.2019

Brennpunkte

Zweitgrößter Online-Marktplatz für Drogen abgeschaltet

Der Drogenhandel ist für Kriminelle ein lukratives Geschäft - auch online. Jetzt ist den Ermittlern ein Schlag gegen eine kriminelle Plattform im abgeschirmten Teil des Internets gelungen. Gefasst wur... » mehr

02.05.2019

Thüringen

Gericht wird Killerserie «Hannibal» nicht ansehen

Die Fernsehserie «Hannibal» über Serienmorde beschäftigte das Landgericht Gera im Verfahren wegen Mordes an einem Studenten in Jena. Dem Antrag der Nebenklage, die komplette Serie anzuschauen, folgte ... » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

Mann in Kalifornien soll Anschlag geplant haben - Festnahme

Die Sicherheitsbehörden in den USA haben einen Mann festgenommen, der einen Anschlag in Kalifornien geplant haben soll. Das Justizministerium teilte mit, der 26-jährige Armeeveteran habe eine Nagelbom... » mehr

Lagerhalle

29.04.2019

Brennpunkte

35.000 Liter Chemikalien: Polizei untersucht Fund genauer

Bei einem Routineeinsatz machen Feuerwehrleute eine brisante Entdeckung: Sie stoßen auf Tanks voller Säuren und anderer Chemikalien. Sollten damit Drogen hergestellt werden? So lautet zumindest eine H... » mehr

Fall Lügde

27.04.2019

Brennpunkte

Ermittlungskommission im Fall Lügde bekommt mehr Personal

Dutzende Ermittler sollen den Missbrauchsfall auf einem Campingplatz in Lügde aufklären. Das Areal rund um den mutmaßlichen Tatort bleibt dabei im Visier der Polizei. Sie verstärkt ihre Ermittlungskom... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

Ermittlungskommission im Fall Lügde bekommt mehr Personal

Die Ermittlungskommission zum Missbrauchsfall auf einem Campingplatz in Lügde bekommt mehr Polizisten. Die Beamten sollen aus anderen Polizeibehörden in Nordrhein-Westfalen nach Bielefeld kommen. Im M... » mehr

Die Ermittler (von links): Kriminalhauptkommissar Silko Aßmann, Kriminalhauptkommissar Jens Büchner, Oberstaatsanwalt Hannes Grünseisen und Polizeidirektor Matthias Bollenbach. Foto: Holger Schalling

27.04.2019

Ilmenau

Totes Baby: Ermittler setzen auf Hinweise aus der Bevölkerung

Im Fall des am Osterwochenende bei Geschwenda (Ilm-Kreis) gefundenen toten Babys bitten Kripo und Staatsanwaltschaft die Bevölkerung um Hinweise. Die Mutter des Kindes vermuten sie in der Region. » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Ermittlungen wegen Tod von Mutter und Sohn auf Teneriffa

Ermittler aus Sachsen-Anhalt sind in den Fall des gewaltsamen Todes einer Mutter und ihrem Sohn auf Teneriffa involviert. Nach dpa-Informationen ist ein Amtshilfeersuchen aus Spanien auf dem Weg in di... » mehr

Aktualisiert am 26.04.2019

Ilmenau

Ermittler suchen Mutter des toten Babys von Geschwenda

Der Fall des toten Babys von Geschwenda suchen die Ermittler mit Hochdruck nach dessen Mutter. Es sei davon auszugehen, dass die Frau aus der näheren Umgebung stamme. » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Ermittler zerschlagen Bande von Online-Banking-Betrügern

Sie sollen mit Online-Banking-Betrug 1,5 Millionen Euro erbeutet haben: Ermittler haben in Niedersachsen eine bundesweit tätige Bande zerschlagen. Drei Verdächtige wurden festgenommen, wie die Staatsa... » mehr

Anna Sorokin

26.04.2019

Brennpunkte

Anna Sorokin als Hochstaplerin schuldig gesprochen

Als angebliche Millionenerbin soll sie sich durch die New Yorker High Society geschnorrt haben. Die US-Justiz hält Anna Sorokin für eine kriminelle Hochstaplerin. Nun droht der jungen Deutschen eine H... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Gullydeckel-Attacke auf Zug: Tatverdächtiger Lokführer beurlaubt

Der nach einer Gullydeckel-Attacke auf seinen Zug unter Tatverdacht geratene Lokführer ist bis auf Weiteres beurlaubt. Der Triebfahrzeugführer sei aus dem Dienst genommen worden, um ihn zusätzlich zu ... » mehr

Gullydeckel-Attacke auf Bahn

25.04.2019

Brennpunkte

Gullydeckel-Attacke auf Zug: Lokführer unter Verdacht

Nachdem ein Zug bei Bad Berleburg gegen massive Gullydeckel geprallt ist, steht jetzt ausgerechnet der Lokführer selbst unter Verdacht. Laut Staatsanwaltschaft fand man entsprechende Spuren am Tatort.... » mehr

Wildpferdebahn

25.04.2019

Thüringen

Sieben Angriffe auf Pferde: Kripo übernimmt Ermittlungen

Schon sieben Mal fügten Unbekannte in diesem Jahr Pferden auf Koppeln in Thüringen Verletzungen zu. Meistens im Genitalbereich. Nach einem erneuten Vorfall in Unterkatz bei Wasungen übernimmt nun die ... » mehr

Suche

25.04.2019

Brennpunkte

Tod in der Höhle: Polizei geht von brutalem Verbrechen aus

Ein Deutscher soll auf Teneriffa seine getrennt lebende Frau und seinen kleinen Sohn zu Tode geprügelt haben. Nachbarn zufolge lebte der Mann abgeschottet auf der Insel. Die Opfer waren angereist. » mehr

Anschläge in Sri Lanka

25.04.2019

Brennpunkte

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

FBI-Sonderermittler Robert Mueller

22.04.2019

Brennpunkte

Nach Mueller-Bericht: Demokraten ringen um Strategie

Wie geht es nach dem Mueller-Bericht weiter? Während die Demokraten eine Antwort auf diese Frage suchen, wischt Donald Trump jede Kritik weg. Bei seinen Republikanern lässt aber eine Aussage aufhorche... » mehr

Babyleiche in Thüringen entdeckt

21.04.2019

Brennpunkte

Babyleiche im Thüringer Wald entdeckt

Grausige Entdeckung am Ostersamstag: Beim Ausflug mit ihren Hunden finden zwei Spaziergänger bei Geschwenda im Thüringer Wald eine Babyleiche. Der Fund weckt Erinnerungen an ähnliche Vorfälle vergange... » mehr

Ostermesse in Paris

21.04.2019

Brennpunkte

Notre-Dame «fast gerettet»: Ehrung für Feuerwehr

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Ansc... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Ermittler finden Millionen bei Sudans Ex-Präsident

Ermittler haben im Haus des abgesetzten sudanesischen Langzeitpräsidenten Omar al-Baschir rund sieben Millionen Euro Bargeld gefunden. Es sei daher ein Verfahren wegen Verdachts auf Korruption und Gel... » mehr

Eltern zu Haftstrafe verurteilt

20.04.2019

Brennpunkte

Kinder gefoltert: Eltern müssen für Jahrzehnte in Haft

Sie misshandelten ihre Kinder jahrelang, ketteten sie an, gaben ihnen nur wenig zu essen. Nun ist ein Ehepaar aus Kalifornien zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Und manche der Kinder ä... » mehr

Nach dem Brand

19.04.2019

Brennpunkte

Großer Regenschirm für Notre-Dame

Das Ausmaß der Zerstörung von Notre-Dame ist weitgehend bekannt. Jetzt heißt es: Weitere Schäden verhindern, denn die Wettervorhersage verheißt nichts Gutes für die Kathedrale. Und schlechte Stimmung ... » mehr

Mueller-Bericht

19.04.2019

Brennpunkte

Demokraten machen nach Mueller-Bericht Druck auf Trump

Lange wartete ganz Amerika ungeduldig auf den Abschlussbericht von Sonderermittler Mueller zur Russland-Affäre. Nun ist er da - und wird von Getreuen und Gegnern des Präsidenten komplett unterschiedli... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".