Lade Login-Box.

ERFURT

Die aus Fulda stammende Isabelle Rieß studiert in Ilmenau. Für Thüringen wirbt sie im Rennwagen. Foto: Handout Thüringer Wirtschaftsministerium

18.04.2019

Thüringen

Neue Gesichter für die Thüringer Werbekampagne

Eine Studentin aus Ilmenau und ein Tischler aus Erfurt gehören zu den neuen Werbeträgern der Image-Kampagne des Freistaats. Diese soll - mit weniger Geld als bisher - vor allem Fachkräfte anlocken. » mehr

Ohne den Pieks kein Kindergartenplatz - so könnte die Impf-Pflicht in Thüringen aussehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

17.04.2019

Thüringen

Impf-Pflicht light soll in Thüringen gelten

In Thüringen könnte es beim Thema Masern-Impfungen nun schneller gehen als gedacht: Die Landesregierung hat einen Vorschlag gemacht, mit dem zumindest eine abgeschwächte Impfpflicht zügig eingeführt w... » mehr

Diese fünf Meininger Schwimmer starteten am zweiten Wettkampftag in Erfurt.	Foto: T. Schwabe

20.04.2019

Lokalsport Meiningen

Wasserfreunde schwimmen 20 Mal auf das Podest

Mit 20 Podestplätzen, zahlreichen Top-Ten-Platzierungen und fünf Finalteilnahmen kehren die Meininger Wasserfreunde vom 28. nationalen Nachwuchsschwimmfest mit Roland-Matthes-Pokal aus Erfurt zurück. » mehr

Egon Primas.

17.04.2019

Thüringen

Waldschäden dramatisch wie seit 1947 nicht mehr

Trockenheit und Borkenkäfer setzen den Thüringer Wäldern zu. Bei Rot-Rot-Grün wird nun mit Kosten im zweistelligen Millionenbereich gerechnet. » mehr

Nach dem Brand: Ein Blick in die Kathedrale Notre Dame. Foto: Christophe Petit Tesson/dpa

16.04.2019

Thüringen

Feuer von Notre Dame berührt die Thüringer

Kirchenglocken läuten als Symbol des Mitgefühls nach der Katastrophe in Notre Dame in Paris, Politiker und vor allem auch Kirchenvertreter bekunden ihr Mitgefühl. Das Schicksal des Weltkulturerbes ber... » mehr

Deutsche Bahn

15.04.2019

Thüringen

Die Bahn baut - fast überall und fast immer

2019 wird für Zugreisende in Südthüringen ein Bau-Jahr wie nie. Der Kalender ist vollgestopft mit Arbeiten am Netz. » mehr

Nazi-Glocken

14.04.2019

Thüringen

Nazi-Glocken sollen ab sofort schweigen

Glocken mit Nazi-Symbolik sollen auf dem Gebiet der mitteldeutschen Evangelischen Kirche (EKM) nicht mehr geläutet werden. Die einzige in Südthüringen schweigt bereits. » mehr

13.04.2019

Thüringen

Thüringen scheitert mit Verbot von Glyphosat

Thüringen ist im Bundesrat erneut damit gescheitert, das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat teilweise verbieten zu lassen. » mehr

Gerecht oder nicht? Der Kommunale Finanzausgleich ist kompliziert. Das System funktioniere so nicht, kritisiert Landkreis-Geschäftsführer Thomas Budde. Foto: Patrick Seeger/dpa

13.04.2019

Thüringen

Die Thüringer Kommunen stellen die Systemfrage

Thüringens Gemeinden, Städte und Landkreise fühlen sich vom Kommunalen Finanzausgleich benachteiligt. Sie fordern von Rot-Rot-Grün eine Veränderung des Systems. » mehr

Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

13.04.2019

Thüringen

In der Kritik: Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

Während einer PR-Show im Thüringer Innenministerium durften Jugendliche mit Pfefferspray-Attrappen hantieren. Was zweifelhafte Botschaften vermittelt hat. Der Innenminister sieht inzwischen ein, dass ... » mehr

Masern: Die Krankheit beginnt mit Schnupfen, Husten, Fieber, geröteten Augen und einem Ausschlag im Mund.	Foto: Andrea Warnecke/dpa

13.04.2019

Thüringen

Masern: Impf-Pflicht in Thüringen in der Diskussion

In Weimar ist ein Mann an Masern erkrankt - der dritte Fall in diesem Jahr in Thüringen. Nun wird auch im Freistaat über eine Impf-Pflicht diskutiert. » mehr

12.04.2019

Feuilleton

Bachwochen starten mit "Langer Nacht der Hausmusik"

Heute Abend beginnen die Thüringer Bachwochen - traditionell mit einer "Langen Nacht der Hausmusik". » mehr

11.04.2019

Thüringen

CDU-Fraktionschef kritisiert DDR-Aufarbeitung

Erfurt - Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl hat CDU-Fraktionschef Mike Mohring die Landesregierung unter anderem in der Flüchtlingspolitik und der Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit angegriffen. » mehr

Üben, üben, üben, nur so lässt sich eine schöne und flüssige Handschrift erlernen. Und ganz nebenbei fällt Kindern, die gut und flüssig schreiben können, auch das Lesen viel leichter. Foto: Patrick Pleul/dpa

10.04.2019

Thüringen

Diese Sauklaue aber auch!

Lehrer klagen, dass viele Schüler eine schlechte Handschrift haben und ihnen beim Schreiben die Ausdauer fehlt. Dabei gilt: Schöner schreiben, besser lernen. » mehr

Muss es wirklich immer ein Krankenschein sein? Weil viele Arbeitgeber in Thüringen diesen nach wie vor ab dem ersten Tag erwarten, sind die Thüringer in der Statistik bundesweit besonders häufig krankgeschrieben. Archivfoto: dpa

09.04.2019

Thüringen

Sonneberger haben besonders viele Krankheitstage

In Regionen mit eine besonders hohen Dichte von Unternehmen des produzierenden Gewerbes ist auch der Krankenstand besonders hoch. Die Daten der Techniker Krankenkasse decken sich mit denen anderer Kas... » mehr

Nach traumatisierenden Einsätzen brauchen auch Polizisten durchaus Hilfe. Doch ohne Experten wird es schwierig. Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

09.04.2019

Thüringen

Auch 4000 Euro netto können nicht in den Staatsdienst locken

Das Innenministerium sucht einen Facharzt für Psychotherapie zur Betreuung von traumatisierten Polizisten. Selbst eine höhere Dotierung der Stelle brachte bisher keine geeigneten Bewerbungen. » mehr

08.04.2019

Thüringen

Erfurter soll Töchter jahrelang missbraucht haben

Erfurt - Ein wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner eigenen Töchter Angeklagter hat sich vor Gericht weitgehend geständig gezeigt. » mehr

Im Rampenlicht: Die Sieger und Platzierten der Sportlerwahl - mit Kristina Vogel in der Mitte.

08.04.2019

Regionalsport

Ehrungen, Emotionen, Abschiede bei den Thüringer Sportlern

Mehr als 1000 Gäste haben in der Erfurter Messehalle den Ball des Thüringer Sports gefeiert. Mittendrin: Kristina Vogel, die stehende Ovationen erhält. » mehr

Wolfgang Tiefensee. Foto: ari

05.04.2019

Wirtschaft

Thüringen sucht nun weltweit nach Lehrlingen

Die Südthüringer Wirtschaft wirbt Auszubildende in Vietnam an. Wegen des Erfolgs will Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) das Pilotprojekt erheblich ausweiten. » mehr

05.04.2019

Regionalsport

Erfurter Weltcup fällt aus dem Programm

Erfurt - In der kommenden Saison wird es keinen Eisschnelllauf-Weltcup in Thüringen geben. » mehr

Protestaktion in Themar 2017 mit Innenminister Maier. Foto: ari

05.04.2019

Thüringen

Wie kommerziell dürfen Rechtsrock-Konzerte sein?

Die Unterstützer einer Petition gegen Rechtsrock haben bei einer Anhörung im Landtag mit deutlichen Worten an die Behörden im Land appelliert, mehr gegen diese Veranstaltungen zu tun. » mehr

Ziemlich kräftezehrend: Genau so ist der Aufstieg zum Oechsenberg bei Vacha, wie man an der Miene von Kevin Dohl aus Kaltenborn deutlich ablesen kann. Foto: Thomas Klemm

04.04.2019

Lokalsport Suhl

Ab sofort: Punkte sammeln auf dem Vulkan

Der Rhön-Rennsteig-Cup ist in diesem Jahr um eine Facette reicher. Nach dem Premieren-Erfolg des Vulcano Race & Run in Vacha ist das Radrennen in 2019 Teil der Cupwertung. » mehr

04.04.2019

Thüringen

Ministerium wittert Geheimnisverrat

Sind vertrauliche Informationen aus dem Innenministerium an die Öffentlichkeit gelangt? Es gab wohl Überlegungen, Strafanzeige wegen Geheimnisverrates zu stellen. » mehr

Festnahme

04.04.2019

Thüringen

BKA-Chef beklagt Durcheinander

Bei der Polizei machen die 16 deutschen Bundesländer zumeist ihr eigenes Ding. In Zeiten von Internet-Kriminalität und Zuwanderung geht das nicht mehr, warnt BKA-Präsident Holger Münch in Erfurt. » mehr

"Einigkeit und Recht und Freiheit" auf dem Koppel eines Bundeswehr-Rekruten. Hat die Landesregierung damit ein Problem? Foto: ari

04.04.2019

Thüringen

Bundeswehr allein zu Haus

Stell Dir vor, es ist Bundeswehr-Empfang und kein Vertreter von Rot-Rot-Grün geht hin - auch nicht Ministerpräsident Bodo Ramelow. Bei der CDU sorgt das für Kritik. » mehr

03.04.2019

Thüringen

Straßen-Beiträge könnten schon für 2015 fallen

In der jahrelangen Diskussion um die Abschaffung von Straßenausbau-Beiträgen in Thüringen kommt Bewegung - nun erscheint auch eine Rückerstattung von Beiträgen möglich, die ab 2015 gezahlt wurden. » mehr

Hilfreich für große Polizei-Einsätze: Die mobile Toilette. Foto: Martin Schutt/dpa

02.04.2019

Thüringen

Erleichterung bei der Polizei

Nach langem Warten verfügt die Thüringer Polizei nun über ein eigenes Toilettenfahrzeug. Der erste Testeinsatz steht schon an diesem Wochenende an. » mehr

31.03.2019

Thüringen

Ost-Länder fordern Hilfe für Sonderrenten

Mehr als eine Million Menschen im Osten beziehen Zusatz- oder Sonderrenten. Grundlage sind DDR-Regelungen, die in gesamtdeutsches Recht übernommen wurden. Gesamtdeutsch sollte auch die Finanzierung se... » mehr

Kräftezehrend ist der Aufstieg zum Oechsenberg bei Vacha, wie man an der Miene von Kevin Dohl aus Kaltenborn deutlich ablesen kann. Foto: Thomas Klemm

30.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Rennen zum Vulkan wird aufgewertet

Der Rhön-Rennsteig-Cup ist in diesem Jahr um eine Facette reicher. Nach dem Premieren-Erfolg des Vulcano Race & Run in Vacha ist dieses Rennen in 2019 Teil der Cupwertung. Das Rennen im Wartburgkreis ... » mehr

9. Juni:

29.03.2019

Thüringen

20 000 Unterschriften gegen Rechtsrock-Konzerte

Die Unterstützer einer Petition, die sich vor allem gegen den versammlungsrechtlichen Schutz von Rechtsrock-Konzerten wendet, haben am Donnerstag in Erfurt vor dem Thüringer Landtag fast 20 000 Unters... » mehr

Darf ein Arbeitgeber nach privaten Hass-Mails suchen lassen? Vor dem Bundesarbeitsgericht gab es dazu einen überraschenden Vergleich. Archiv-Foto: dpa

29.03.2019

Thüringen

Auch privat ist eine Beschimpfung heikel

Private Hass-Mails, vom Dienst-Computer verschickt, könnten zu einer fristlosen Kündigung führen. Das legt ein Fall aus Hessen nahe, der das Bundesarbeitsgericht in Erfurt beschäftigte. » mehr

28.03.2019

Thüringen

Politische Kriminalität: Mehrzahl der Taten durch Rechtsextreme

Die meisten Straftaten der politisch motivierten Kriminalität werden aus rechter Gesinnung begangen. Opferberater nennen eine höhere Zahl als die Polizei. Übergriffe auf Parteibüros haben zugenommen. » mehr

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger schaut in der JVA Goldlauter aus dem Fenster auf den Thüringer Wald.

27.03.2019

Thüringen

Eine Gefälligkeit für den Justizminister

In der Lauinger-Affäre haben Zeugen den Eindruck verdichtet, dass die Prüfungsbefreiung für den Minister-Sohn ein Gefallen war - auf rechtlich dünnem Eis. » mehr

27.03.2019

Thüringen

Beauftragter: Thüringer entfremden sich vom Staat

Noch immer sind viele Amtsschreiben für die Bürger kaum verständlich - während sich der Staat gleichzeitig aus der Fläche zurückzieht. Aus Sicht des Thüringer Bürgerbeauftragten hat das dramatisch Kon... » mehr

Rechte Kampfsportler trainieren für Straßenkampf. Archiv-Foto: Thomas Frey/dpa

27.03.2019

Thüringen

Neonazi-Kampfsport ist der neue Rechtsrock

Während Rechtsrock-Konzerte seit längerer Zeit schon für Neonazis extrem wichtig sind, gewinnen nun auch andere Veranstaltungen an Bedeutung für sie. Deren Organisatoren lernen von den Machern der Has... » mehr

25.03.2019

Regionalsport

Rot-Weiß gewinnt das Landesduell

Erfurt - Die Sieglosserie des FC Rot-Weiß Erfurt ist beendet. Durch das 1:0 gegen Wacker Nordhausen feierten die Regionalliga-Fußballer aus der Landeshauptstadt den ersten vollen Erfolg dieses Kalende... » mehr

22.03.2019

Thüringen

"Kindergarten" statt "Blitzkrieg"

Seit der Thüringer Friedrich Fröbel den Kindergarten erfunden hat, ist dieses Konzept in die ganze Welt exportiert worden; ebenso wie das Wort. Denen, die den Begriff vor dem Aussterben in Deutschland... » mehr

Rechtsrock-Konzerte, so wird in einer Petition an den Landtag gefordert, sollten nicht mehr den Schutz der Versammlungsfreiheit genießen.	Foto: Matthias Bein/dpa

22.03.2019

Thüringen

Immer mehr Rechtsrock-Konzerte in der Region

Nach den Daten der Demokratieberater von Mobit ist die Zahl der rechtsextremen Musikveranstaltungen in Thüringen im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Besonders in einer Region fühlen sich die Neonazi... » mehr

21.03.2019

Thüringen

Rückschlag für Fusions-Pläne und Wechsel von Katzhütte

Katzhütte ist nicht mehr im Entwurf des Zweiten Gemeindeneugliederungsgesetzes 2019 enthalten. » mehr

Jäger in Thüringen sollen künftig Schalldämpfer verwenden können. Das sieht der Entwurf des neuen Jagdgesetzes vor. Archiv-Foto: Martin Schutt/dpa

21.03.2019

Thüringen

Jäger klagen über Verbote im neuen Jagdgesetz

Nach langem Hin und Her steht der Entwurf für ein neues Thüringer Jagdgesetz. Doch auch nach jahrelangen Verhandlungen sind die Interessenskonflikte noch groß. » mehr

20.03.2019

Thüringen

DGB fordert mehr Druck für höhere Löhne

Der Deutsche Gewerkschaftsbund will für die Landtagswahl zwar keine Wahl-Empfehlung geben. Er macht aber deutlich, dass er mit Rot-Rot-Grün recht zufrieden ist. Die AfD grenzt er aus. » mehr

Viele Jahre lang üblich: Aufenthaltstitel als Klebeetikett im Pass wie hier bei Hakan Cengiz, der in Deutschland studiert hat. Heutzutage sollen Ausländer wie eben auch Flüchtlinge eigentlich eine Scheckkarte erhalten, die ähnlich wie der deutsche Personalausweis aussieht. Archivfoto: David Ebener

18.03.2019

Thüringen

Machtkampf oder Pragmatismus?

Flüchtlinge werfen der Ausländerbehörde Erfurt vor, sie diskriminiere Menschen durch das Ausstellen bestimmter Dokumente. Die Stadt hält das für ungerecht. » mehr

16.03.2019

Thüringen

Schulgesetz: Entwurf stieß nicht nur auf Kritik

Erfurt - Mit den am Freitag vorgestellten Änderungen am Entwurf für ein neues Thüringer Schulgesetz scheint der große Streit beendet zu sein. Doch es gab im Vorfeld auch Lob. » mehr

16.03.2019

Thüringen

Beitritt zu Landkreis: Suhl legt die Hürden hoch

Suhl will mit umfangreichem Forderungskatalog in die Fusionsverhandlungen mit Schmalkalden-Meiningen gehen. Einige könnten sich als hohe Hürden entpuppen. » mehr

16.03.2019

Feuilleton

"Das Schloss Dürande" im Radio

Meiningen - Der Sender Deutschlandfunk Kultur strahlt die Premieren-Aufzeichnung der Oper "Das Schloss Dürande" von Othmar Schoeck am Samstag, 30. März, ab 19.05 Uhr in seiner Sendereihe "Oper" aus. » mehr

15.03.2019

Thüringen

Land droht mit eigener Wohnungsbaugesellschaft

Erfurt - Thüringens Baustaatssekretär Klaus Sühl (Linke) hat der Thüringer Wohnungswirtschaft indirekt mit staatlicher Konkurrenz auf dem Wohnungsmarkt gedroht, sollten in Zukunft nicht mehr Fördermit... » mehr

Spurensicherung im Jahr 2007 an der Stelle, wo die Polizistin Michele Kiesewetter getötet wurde. Foto: Bernd Weissbrod/dpa-Archiv

15.03.2019

Thüringen

Mord an Thüringer Polizistin wirft neue Fragen auf

Seit Monaten macht der Verein Uniter bundesweit Schlagzeilen. Gegründet wurde er von Elitesoldaten und -polizisten. Einzelne Mitglieder sollen extremistische Ansichten vertreten. Und nun taucht eine m... » mehr

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger (Grüne). Foto: ari

Aktualisiert am 09.03.2019

Thüringen

CDU sieht Minister-Fehlverhalten erhärtet

Der von Rot-Rot-Grün beschlossene Zwischenbericht zur Lauinger-Affäre sorgt bei der CDU für Kritik. » mehr

Aktualisiert am 09.03.2019

Thüringen

Nach Demo: Ermittlungen gegen Höcke eingestellt

Chemnitz/Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Chemnitz hat die Ermittlungen gegen den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke nach einer rechten Demo im Zusammenhang mit dem Tod eines Deutschen in Chemnitz eingeste... » mehr

Der Internationale Frauentag am 8. März erinnert an den langen Weg hin zu gleichen Rechten für Frauen - hier ist es die Einführung des Wahlrechts vor 100 Jahren. Das Ringen um eine gleichwertige Bezahlung ist auch im Jahre 2019 noch nicht ausgestanden, weil Frauen oft die schlechter bezahlten Jobs haben. Foto: Friedrich-Ebert-Stiftung/dpa

Aktualisiert am 08.03.2019

Thüringen

Auch nach 100 Jahren Kampf liegen Frauen beim Lohn hinten

Thüringen hat bundesweit die zweithöchste Beschäftigungsquote von Frauen. Doch noch immer verdienen Frauen schlechter als Männer. Das liegt vor allem an ihren Berufen. Besonders viele sind in Mindestl... » mehr

Gleichstellungsbeauftragte Katrin Christ- Eisenwinder.

08.03.2019

Thüringen

Frauenbeauftragte: "Die Medizin tickt noch immer männlich"

Frauen reagieren auf viele Behandlungen und Krankheiten anders als Männer. Thüringer Frauenbeauftragte fordern deswegen, dass sich in Medizin und Forschung etwas ändert. » mehr

Starke Frau, ganz bescheiden: Schwester Katharina, seit 62 Jahren im Kloster, lebt für den Dienst an anderen und zieht ihre Stärke aus einem bedingungslosen Vertrauen in Gott, in sich selbst und in diejenigen, die an ihre Durchsetzungskraft glauben. Fotos: ari

08.03.2019

Thüringen

Wie das Leben eine Frau stark macht

Schon als Kind hat sie Frauen als treibende Kräfte erlebt. Die Stärke, die sie selbst daraus gezogen hat, gibt Schwester Katharina auch mit 83 Jahren noch an andere weiter. Eine Geschichte zum Frauent... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".