Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ERDGAS

Beweis erbracht: Bis zum Ortseingang von Kaltenborn liegt die Gasleitung. Hans Ulrich Nager, Klaus Bohl und Petra Filler entzünden die ersten Flammen. Foto: Heiko Matz

21.08.2020

Bad Salzungen

Kaltenborn an Erdgasnetz angeschlossen

Der Bad Salzunger Ortsteil Kaltenborn hat nun Erdgas - zumindest bis zum Ortseingang. Die über 80 gewünschten Hausanschlüsse werden in den nächsten Jahren realisiert. » mehr

Die gelben Hinweispfähle mit der Bezeichnung 442, wie hier in Limbach, kennzeichnen den Trassenverlauf der zu erneuernden Leitung. Foto: chz

24.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Erneuerungsarbeiten rücken in Sichtweite

Im Jahr 2024 soll die Erdgasleitung 442 auf einer Länge von 125 Kilometern erneuert sein. Für den Bau des Netzabschnittes, der in Limbach beginnt, ist nun ein wichtiger Beschluss gefasst worden. » mehr

EU-Parlament

15.09.2020

Brennpunkte

Grüne gegen EU-Förderung von Gasprojekten aus Klimafonds

Wie gelingt der Kohleausstieg am besten? Dafür «Brückentechnologien» wie Gasprojekte zu fördern, wäre sinnlos, sagen die Grünen. » mehr

Hans Ulrich Nager, Petra Filler und Klaus Bohl (von links) freuen sich über den Startschuss für die Erdgaserschließung in Kaltenborn. Foto: Heiko Matz

06.05.2020

Bad Salzungen

Startschuss für Erdgas in Kaltenborn

Kaltenborn wird an das Erdgasnetz angeschlossen. Damit erfüllt Werraenergie einen Bürgerwunsch. » mehr

Erdgasleitung

16.03.2020

Wirtschaft

Erdgas als Brücke in die Wasserstoff-Wirtschaft?

In der Energiewende gilt Erdgas als Übergangsträger, die Förderung in Deutschland sinkt aber weiter. Der Rohstoff könnte zum Aufbau einer klimaschonenden Wasserstoff-Ökonomie beitragen - doch es gibt ... » mehr

Putin und Erdogan

08.01.2020

Wirtschaft

Pipeline Turkish Stream eröffnet: Erdgas auch für Europa

Zuletzt wurde wegen der US-Sanktionen viel über die Ostseepipeline Nord Stream geredet. Für Russland ist eine andere Erdgasleitung über die Türkei ähnlich wichtig. » mehr

Gasfeld im Mittelmeer

31.12.2019

Brennpunkte

Erdgas im Mittelmeer: Chance und Zündstoff für Diplomatie

Der Wettlauf um Erdgas geht im Mittelmeer in eine neue Phase. Während Israel am Leviathan-Feld zu fördern beginnt, sieht Ägypten sich schon als Gas-Umschlagplatz von morgen. Nur die energiehungrige Tü... » mehr

Gasfeld im Mittelmeer

24.12.2019

Wirtschaft

Israel verschiebt Start der Gasförderung in letzter Minute

Vor fast zehn Jahren wurde Israels größtes Erdgasfeld Leviathan entdeckt. Israel erhofft sich vom Gasexport auch bessere Beziehungen mit seinen Nachbarn. Küstenbewohner in Israel haben jedoch ganz and... » mehr

Leviathan Gasfeld

19.12.2019

Wirtschaft

Israels größtes Erdgas-Feld nimmt Betrieb auf

Israel will mit dem Export von Gas aus dem Mittelmeer auch seine Beziehungen zu den arabischen Nachbarn verbessern. Der Betrieb des Leviathan-Gasfeldes sorgt allerdings für Ärger mit Kommunen an der K... » mehr

Baustelle

09.12.2019

Wirtschaft

Fertigstellung der Pipeline Nord Stream 2 verschiebt sich

Die Inbetriebnahme der Ostseepipeline Nord Stream 2 verzögert sich. Ursprünglich sollte zum Jahresende das erste russische Erdgas strömen. » mehr

Energieverbrauch

30.10.2019

Wirtschaft

Energieverbrauch und CO2-Emissionen gehen zurück

Seit mehr als zehn Jahren sinkt der Energieverbrauch in Deutschland, allerdings unter Schwankungen und nicht in jedem Jahr. Die Tendenz setzt sich 2019 fort. Die Energiebranche selbst meldet bereits, ... » mehr

Unmittelbar nach dem Beschluss des Stadtrates unterzeichneten Hans Ulrich Nager, Martin Henkel und Klaus Bohl (von links) am Dienstagabend den Konzessionsvertrag zwischen Stadt Geisa und Werraenergie GmbH.

16.10.2019

Bad Salzungen

Geschichtsträchtiger Beschluss

In Geisa wird eine Gasversorgung aufgebaut. Der Stadtrat stimmte am Dienstag mit 14 Ja-Stimmen (bei einer Enthaltung) dem Konzessionsvertrag mit der Werraenergie GmbH zu. » mehr

Gasverdichterstation im Dorf Mryn

19.09.2019

Wirtschaft

Keine Einigung bei Gasgesprächen Russlands mit der Ukraine

Russland und die Ukraine haben bei Gesprächen unter Vermittlung der EU-Kommission noch keine Einigung über künftige Gaslieferungen erzielt. » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Keine Einigung bei Gasgesprächen Russlands mit der Ukraine

Russland und die Ukraine haben bei Gesprächen unter Vermittlung der EU-Kommission noch keine Einigung über künftige Gaslieferungen erzielt. Anvisiert würden nun weitere Gespräche im Oktober, hieß es a... » mehr

Nord Stream 2

12.08.2019

Wirtschaft

Bau von Ostseepipeline Nord Stream 2 schreitet voran

Ungeachtet des politischen Streits und des noch ungeklärten Trassenverlaufs vor der dänischen Ostseeinsel Bornholm schreitet der Bau der Erdgasleitung Nord Stream 2 voran. » mehr

CO2-Debatte

30.07.2019

Wirtschaft

Energieverbrauch in Deutschland geht zurück

Wirtschaft und private Haushalte sind in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mit weniger Energie ausgekommen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum reduzierte sich der Verbrauch von Primärenergie um 1... » mehr

Volker Brückmann (TTB), Andreas Hössel (ÜW Rhön), Gerhard Möller (1. Beigeordneter der Stadt Geisa), Ralf Becker (Thüringer Landesamt Bau und Verkehr), Hans Ulrich Nager (Werraenergie), Heiko Pagel (Werkleiter WVS), Holger Hübschmann (TTB), Bauleiter Rüdiger Minther und Polier Peter Völz (Fa. Giebel), Thomas Volkennandt (WVS), Christoph Kritsch (Bauamtsleiter) und Mario Trabert (Bauausschuss) beim symbolischen Banddurchschnitt (von links) . Foto: Stadt Geisa

17.05.2019

Bad Salzungen

Bauwillige können loslegen

Im Geisaer Wohngebiet "Am Weinberg" sind 32 Bauplätze von insgesamt 49 im 1. Bauabschnitt fertiggestellt. "Es reicht jetzt eine Bauanzeige der Bauwerber bei der Stadt und sie können nach einem Monat l... » mehr

Pipeline Nord Stream 2 im Zeitplan

22.03.2019

Wirtschaft

Pipeline Nord Stream 2 im Zeitplan

Für die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 ist rund ein Drittel der Leitungen verlegt. Etwa 800 Kilometer Rohre liegen laut Unternehmenssprecher Steffen Ebert auf dem Meeresgrund. » mehr

LNG-Bunker-Schiff «Kairos»

12.02.2019

Wirtschaft

Deutschland will mehr Flüssig-Gas aus den USA

Zwischen den USA und Deutschland gibt es Verstimmungen wegen eines deutsch-russischen Pipeline-Projekts. Wirtschaftsminister Altmaier will die Zusammenarbeit mit den Amerikanern bei der Energieversorg... » mehr

Gaspreise

23.11.2018

dpa

Die Gaspreise steigen deutlich

Bei den Gaspreisen herrschte für die Verbraucher lange Zeit Ruhe - über mehrere Jahre gingen sie leicht zurück. Nun dreht sich der Wind. Das könnte auch am vergangenen Sommer liegen. » mehr

Gasflamme

23.11.2018

Tagesthema

Knapperes Angebot, höherer Einkaufspreis: Gaspreise steigen

Bei den Gaspreisen herrschte für die Verbraucher lange Zeit Ruhe - über mehrere Jahre gingen sie leicht zurück. Nun dreht sich der Wind. Das könnte auch am vergangenen Sommer liegen. » mehr

Braunkohlekraftwerk

07.11.2018

Deutschland & Welt

Klimaziele mit Stilllegung von Braunkohlekraftwerken machbar

Wirtschaftsverbände und Energiekonzerne warnen nach wie vor vor einem zu schnellen Ausstieg. » mehr

Neue Gasdruckregelstation für die Ilmenauer Stadtwerke

11.10.2018

Region

Neue Gasdruckregelstation für die Ilmenauer Stadtwerke

Die Ilmenauer Stadtwerke haben am Donnerstagvormittag eine neue Gasdruckregelanlage in der Nähe des Mühltorparkhauses aufgestellt. Die neue Anlage entspannt das ankommende Erdgas von etwa einem bar - ... » mehr

Gaszähler

10.10.2018

dpa

Heizen mit Öl ist wieder teurer als mit Gas

Keiner weiß, wie kalt es bis Dezember wird. Aber Experten meinen, der warme Jahresbeginn und der bislang milde Herbst könnten das Heizen 2018 für die meisten günstiger machen. Jedoch nicht für alle. » mehr

Heizkosten

10.10.2018

Deutschland & Welt

Heizen mit Öl ist wieder teurer als mit Gas

Keiner weiß, wie kalt es bis Dezember wird. Aber Experten meinen, der warme Jahresbeginn und der bislang milde Herbst könnten das Heizen 2018 für die meisten günstiger machen. Jedoch nicht für alle. » mehr

Mit traditioneller Technik wird in dieser Manufaktur in Hotan noch Atlas-Seide hergestellt und anschließend gewebt oder geknüpft. Fotos: Anna-Lisa Schäffer

22.08.2018

Meiningen

Wüste, Pamir, Pandabären und ein wenig Seide

Auf den Spuren des schwedischen Forschers Sven Hedin fahren wir auf dem Taklamakan-Highway durch die Wüste. In Hotan finden wir Seide, Erdöl und Erdgas. Vom orientalischen Kashgar geht es auf dem Kara... » mehr

Interview: Reinhard Kupietz, Meiningens langjähriger Bürgermeister

06.07.2018

Meiningen

"Stadträte sollten stolz auf Stadtwerke sein"

Über die Entwicklung der Stadtwerke Meiningen GmbH, ihre Bedeutung für die Stadt und den langjährigen Geschäftsführer äußert sich der frühere Meininger Bürgermeister Reinhard Kupietz im Interview. » mehr

Kristina Vogel

01.07.2018

Thüringensport

Spenden-Aktion für Kristina Vogel knackt 30 000-Euro-Marke

Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel schlägt nach ihrem schweren Trainingsunfall eine Welle der Anteilnahme entgegen. Die Spenden-Aktion zugunsten der Thüringer Bahnradsportlerin hat nach 48 Stunden ... » mehr

21.06.2018

Region

Erdgas für das Ulstertal?

Die Stadt Geisa bemüht sich um einen Anschluss an das Erdgasnetz. Die Werraenergie GmbH als kommunaler Energieversorger steht dem Vorhaben positiv gegenüber. » mehr

Nur mit einem Kran ließen sich die neuen Gasmotoren der Meininger Stadtwerke bei deren Anlieferung rangieren. Immerhin wiegt ein Exemplar rund zwölf Tonnen. Der Einbau der "Neuen" soll bis September abgeschlossen sein. Fotos: tih

16.05.2018

Meiningen

"Strom und Wärme selbst erzeugen"

Die Zukunft im Blick: 1,5 Millionen Euro investieren die Stadtwerke Meiningen in drei neue Gasmotoren und halten damit langfristig an der Strategie fest, Strom und Heizwärme günstig vor Ort zu erzeuge... » mehr

23.03.2018

Mobiles Leben

Voll Gas – mit Panda und Co.

Noch ist nicht heraus, ob das ladefähige Auto wirklich ein Segen ist. Ganz sicher nicht, wenn der Saft abseits von Sonne, Wasser oder Wind erzeugt wird. Und auch im Inneren bergen E-Mobile ein schmutz... » mehr

Mitglieder der Feuerwehren der Region versuchen sich beim Löschen eines Erdgasbrandes im Simulationszentrum im BTZ.

07.03.2018

Region

Wenn es brennt, muss jeder Handgriff sitzen

Die Werraenergie GmbH investiert jährlich 3000 Euro in Schulungsmaßnahmen für den sicheren Umgang mit Erdgas für Feuerwehren aus der Region. » mehr

Bürgermeister Harald Fey, Werraenergie-Geschäftsführer Hans Ulrich Nager und Gärtnerei-Inhaber Karl Gebhardt (von links) beim symbolischen Entzünden der Erdgasflamme. Foto: Heiko Matz

14.12.2017

Region

Ganz Weilar neu ans Gasnetz angeschlossen

Ab sofort kann in Weilar mit Erdgas geheizt werden. Die gesamte Kommune wurde neu ans Netz angeschlossen. Dieses wurde am Donnerstag mit dem symbolischen Entzünden der Erdgasflamme in Betrieb genommen... » mehr

Am Montag wurde der Vertrag zwischen der Stadt und der Werraenergie für weitere 20 Jahre unterzeichnet. Von links: Roland Stemm, Silke Röser und Christian Endter sowie Werraenergie-Chef Hans Ulrich Nager (von links). Foto: fotoart-af.de

11.12.2017

Region

Werraenergie liefert Erdgas für weitere zwei Jahrzehnte nach Steinbach-Hallenberg

Steinbach-Hallenberg hat als erste Kommune der Region die Gas-Konzession für weitere 20 Jahre vergeben. Am Montag wurde im Rathaus der Vertrag unterzeichnet, Partner bleibt die Werraenergie. » mehr

23.11.2017

Mobiles Leben

Seat Arona: Ibiza hoch frech

Man wüsste schon gerne, ob die Leute bloß mehr Hochbeiniges ordern, weil kaum noch Alternativen im Angebot sind – oder aber kaum noch Alternativen im Angebot sind, weil die Leute bloß mehr Hochbeinige... » mehr

Heizung

08.11.2017

dpa

Prognose: Heizkosten steigen wieder

Die Rechnung für 2016 dürfte für die meisten noch geringer ausfallen als im Jahr zuvor; Heizen war in den vergangenen Jahren alles andere als ein Kostentreiber. Doch es deutet sich eine Trendwende an. » mehr

Verdacht auf ein Gasleck: Am Freitagnachmittag wurde die Eisfelder Feuerwehr zu einem Großeinsatz gerufen. Fotos: proofpic.de

06.11.2017

Region

Krimi um vermeintliches Gasleck findet gutes Ende

Der Bürgersteig vibriert, es riecht nach faulen Eiern, der Strom ist weg: In der Eisfelder Marktstraße gab es am Freitagnachmittag einen Großeinsatz. 30 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. » mehr

Ein Mitarbeiter der TEAG beim Ausmessen eines Gullys.

06.11.2017

Region

Krimi um vermeintliches Gasleck findet gutes Ende

Der Bürgersteig vibriert, es riecht nach faulen Eiern, der Strom ist weg: In der Eisfelder Marktstraße gab es am Freitagnachmittag einen Großeinsatz. 30 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. » mehr

11.10.2017

Mobiles Leben

Seat Ibiza: Freie Auswahl von Erdgas bis Vollgas

An Selbstbewusstsein herrscht im Nordosten der Iberischen Halbinsel kein Mangel. Betreibt doch die Region zwischen Mittelmeer und Pyrenäen die Abspaltung von Spanien. Unter der Hoheit des VW-Konzerns ... » mehr

Die modernen Flammenden Türme stehen als Zeichen des ewigen Feuers in der Hauptstadt Baku. Fotos: Carola Scherzer

25.08.2017

Meiningen

Schwarzes Gold, ein wenig Seide und Aliyev-Kult

Nach den Ursprüngen des Christentums in Armenien und dem Touristenzentrum aus Sowjetzeiten in Georgien führt meine Reise ins Land des ewigen Feuers - Aserbaidschan. » mehr

Gasflamme

01.08.2017

dpa

L- auf H-Gas: Eigentümer können Zuschüsse beantragen

Einige Hauseigentümer in Deutschland müssen künftig ihre Gasgeräte auf Erdgas der Gruppe H umstellen. Ist das nicht möglich, ist ein teures Neugerät notwendig. Eine Verordnung soll diese «wirtschaftli... » mehr

15.06.2017

Mobiles Leben

Caddy CNG: Gas geben – aber richtig

Noch ist nicht heraus, ob das ladefähige Auto wirklich ein Segen ist. Ganz sicher nicht, wenn der Saft abseits von Sonne, Wasser oder Wind erzeugt wird. Und auch im Inneren bergen E-Mobile ein schmutz... » mehr

Am Montag begannen die Bauarbeiten zur Erdgasversorgung für Ebertshausen am Ortsausgang Benshausen. Foto: Michael Bauroth

08.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ebertshausen erhält Erdgas mit Spülbohrverfahren

Mit dem Spülbohrverfahren soll versucht werden, die Verkehrsbehinderungen beim Verlegen einer Gashauptleitung nach und in Ebertshausen so gering wie möglich zu halten. » mehr

31.03.2017

Mobiles Leben

Zeit, aufs Gas zu gehen

Ein Missstand ist da. Gewaltig groß und eigentlich unübersehbar. Aber es spricht keiner darüber. Aus Parteiräson. Aus Mangel an Courage. Oder aus Sorge, ein Idyll könnte sich zum Trugbild wandeln. Im ... » mehr

23.02.2017

Mobiles Leben

Steuern wichtiger als bessere Luft?

So ganz ist es nicht heraus, was das Auto der Zukunft antreiben wird. Weiterhin Diesel oder Benzin? Womöglich Erd- oder Flüssiggas? Bio-Ethanol vielleicht? Strom? Oder doch Wasserstoff? Irgendwie will... » mehr

Begehung im neu gestalteten Sommerweg: Ralf Belgardt von der SWSZ Netz GmbH, Oberbürgermeister Jens Triebel, Ortsteilbürgermeister Walter Hauk, Sabine Peter vom Bauamt und Markus Müller von der Baufirma. Foto: frankphoto.de

16.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Der erste Schritt ist vollbracht: Sommerweg neugestaltet

Was lange währt, ist endlich gut: Der Sommerweg in Dietzhausen ist dank der Zusammenarbeit von der Stadt und der SWSZ Netz GmbH neugestaltet. Am Freitag wurde er offiziell übergeben. » mehr

Beate Wachenbrunner, Bernd Hebenstreit, Harald Uhlemann, Robert Koch, Alexander Luck und Kay Larbig (von links) diskutierten über die Vorzüge des neuen Blockheizkraftwerkes. Foto: fotoart-af.de

15.11.2016

Region

Ökonomisch sparsam und ökologisch sinnvoll

Einsparpotenzial und mehr Unabhängigkeit vom Stromnetz. Das neue Blockheizkraftwerk im Elisabeth Klinikum Schmalkalden soll viele Vorteile bringen. » mehr

Holger Götz kann seine Erdgasautos weiter nur eingeschränkt nutzen. Vier Fahrzeuge müssen nach wie vor auf dem Hof stehen bleiben	Archivfoto: frankphoto.de

30.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Trotz Lockerung: Gas tanken weiter schwierig

Suhl - Der Kurierdienst RaGö im Simson Gewerbepark in Suhl ist erheblich von dem Erdgas-Verkaufsstopp an Tankstellen, der durch die Explosion eines VW Touran in Duderstadt verhängt wurde, betroffen. » mehr

28.09.2016

Region

Erdgas-Tankstelle dreht 2018 den Gashahn zu

Erdgas-Autos hatten in Neustadt und Neuhaus keine Probleme beim Tanken. Trotzdem scheint die Zeit der Gasautos abzulaufen. » mehr

Der Geschäftsführer des Kurierdienstes RaGö, Holger Götz, sieht seine Existenz bedroht. Er kann fünf seiner sechs Erdgasautos momentan nicht betanken, wodurch er Einbußen und Mehrkosten zu tragen hat. Foto: frankphoto.de

21.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Kurierdienst wurde der Gashahn zugedreht

An den meisten Tankstellen können vorübergehend Autos nicht mehr mit Erdgas befüllt werden. Die Konsequenzen spürt nun auch der Kurierservice von Holger Götz. » mehr

Das Löschen eines Gasbrandes als Höhepunkt des Trainings.

29.02.2016

Region

Für den Ernstfall gewappnet

Bad Salzungen - Die Werraenergie GmbH investiert 1500 Euro in Schulungsmaßnahmen für den sicheren Umgang mit Erdgas für Feuerwehren aus der Region. » mehr

An der Erdgas-Tankstelle auf dem Betriebsgelände der Meininger Stadtwerke tankt Gerd Müller seinen Wagen regelmäßig auf. Die Zapfstelle steht rund um die Uhr offen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

12.01.2016

Meiningen

Warum sinkt der Preis an der Erdgas-Tankstelle nicht?

Gerd Müller wundert sich, warum zwar Erdgas zum Heizen 2015 billiger wurde, Erdgas fürs Autofahren aber so teuer geblieben ist. Wir fragten nach. » mehr

^