Lade Login-Box.

ERBSCHAFTEN

"Do swidanja Anja": Zur Generalprobe der neuen Komödie der Laienspiel-Theatergruppe "an Gäber" fanden sich die Hobbyschauspieler und Techniker zum Gruppenbild auf der Bühne im Kulturhaus Helmershausen zusammen. Das Stück feiert am heutigen Samstag Premiere. Fotos: Gisela Ruck

07.02.2020

Meiningen

Ein Schlitzohr verfügt den letzten Willen

Die Laienspiel-Theatergruppe "an Gäber" präsentiert am heutigen Samstag im Kulturhaus Helmershausen ihr neuestes Stück. Der Vorhang hebt sich um 14 und um 19.30 Uhr. » mehr

Den Partner richtig absichern

06.02.2020

Geld & Recht

Berliner Testament: Den Partner richtig absichern

Paare sichern sich oft mit einem Berliner Testament gegenseitig ab. Der Vorteil: Diese Regelung ist klar und einfach. Der Nachteil: Das Finanzamt bekommt oft mehr, als es müsste. » mehr

Testament

12.02.2020

dpa

Testamentsvollstrecker steht begrenzte Vergütung zu

Manche Erblasser setzen einen Testamentsvollstrecker ein. Dieser wird meist auch für seine Arbeit bezahlt. Die Höhe der Vergütung darf er nicht in jedem Fall selbst festlegen. » mehr

Erbschaftssteuer

05.02.2020

Geld & Recht

Bei freiwilliger Weiterschenkung wird Erbschaftsteuer fällig

Erben, die eine Erbschaft weitergeben, aber nicht durch den Verstorbenen dazu verpflichtet waren, müssen mit Erbschaftsteuer rechnen. Testamente sollten daher gut durchdacht werden. » mehr

Mit der Essensversorgung in den Kindergärten (hier in Vacha) seien "die Eltern und auch die Kinder sehr zufrieden", sagte Bürgermeister Martin Müller. Deshalb habe es über die Erhöhung von 40 Cent pro Mittagsmahlzeit auch keine Diskussionen gegeben. Foto: Heiko Matz

29.01.2020

Region

Verpflegung im Kindergarten wird teurer, Gebühren steigen teilweise

In den beiden Kindergärten der Stadt Vacha steigen die Elternbeiträge - und werden künftig jährlich automatisch erhöht. Das gilt für die Betreuung genauso wie für die Essensversorgung. » mehr

Berlin

29.01.2020

Deutschland & Welt

Bildhauer Martin Matschinsky gestorben

Seine Skulpturen stehen in vielen deutschen Städten. Besonders berühmt ist seine Arbeit «Berlin». Jetzt ist Martin Matschinsky im Alter von 98 Jahren gestorben. » mehr

Erbschaft

29.01.2020

dpa

Vor- und Nacherbschaft kann aufgelöst werden

Wer Vermögen aufgebaut hat, will es an die nächsten Generationen weitergeben. Manche Regelungen im Testament erschweren den Umgang mit dem geerbten Vermögen aber. Doch es gibt einen Ausweg. » mehr

Mit den Skizzen von Leonardo da Vinci und ihrer Bedeutung für die heutige Wissenschaft beschäftigten sich Johanna Stehling, Jan-Nicolas Weider und Melanie Naumann (von links) in ihrer Seminarfacharbeit. Fotos (2): Annett Sachs

24.01.2020

Region

Da Vincis Flieger und Geheebs Moose

Vom Moosforscher Adalbert Geheeb über Leonardo da Vincis Zukunftsvisionen bis zur pädagogischen Relevanz von Märchen reichte die Bandbreite der öffentlich präsentierten Seminarfacharbeiten im Vachaer ... » mehr

Gestohlene Gemälde

17.01.2020

TH

Rückkehr gestohlener Gemälde beendet "Trauma von Gotha"

Es war einer der spektakulärsten Diebstähle der DDR-Geschichte. Und auch die Umstände der Rückkehr der 1979 in Gotha verschwundenen Gemälde lassen den Atem stocken. Dabei ist noch lange nicht alles be... » mehr

Gestohlene Gemälde

17.01.2020

Deutschland & Welt

Gothaer Gemälde stammen aus dem Kunstraub

Es war einer der spektakulärsten Diebstähle der DDR-Geschichte. Und auch die Umstände der Rückkehr der 1979 in Gotha verschwundenen Gemälde lassen den Atem stocken. Dabei ist noch lange nicht alles be... » mehr

Vorsorgevollmacht

15.01.2020

dpa

Bei Beglaubigung der Vorsorgevollmacht immer zum Notar

Wer entscheidet, wenn ich dement bin? Und wer klärt nach meinem Tod meinen Nachlass? Geht es dabei um Grundstücke, muss eine Vollmacht beglaubigt sein. Aber nicht jede Beglaubigung wird anerkannt. » mehr

Siegfried Pitschmann in Suhl (Aufnahme aus den späten Neunzigerjahren). Foto: frankphoto.de

10.01.2020

TH

Eine Stimme von bleibender Bedeutung

Morgen wäre der Schriftsteller Siegfried Pitschmann 90 Jahre alt geworden. Geboren 1930 in Schlesien, starb er 2002 in Suhl. Die Weimarer Theologin, Literaturwissenschaftlerin und Autorin Marie-Elisab... » mehr

Testament

18.12.2019

dpa

Testamentsvollstrecker kann sich vertreten lassen

Ein Testamentsvollstrecker kann dafür sorgen, dass der Nachlass so unter den Erben aufgeteilt wird wie festgelegt. Aber was, wenn der Testamentsvollstrecker älter wird und selbst Hilfe sucht? » mehr

Echte Tiere sollten nicht in einer spontanen Entscheidung als Weihnachtsgeschenk angeschafft werden. Dafür gibt es besser Plüschtiere. Foto: dpa

18.12.2019

Region

"Gern verweisen wir auf die Plüschtierindustrie"

Das Tierheim am Wald in Hildburghausen vermittelt über die Weihnachtstage keine Tiere - zum Schutz der Lebewesen vor menschlichen Fehlentscheidungen. » mehr

Erbrecht

04.12.2019

dpa

Strenge Regeln für Stundung des Pflichtteils

Für Erben kann es teuer sein, anderen ihren Pflichtteil auszuzahlen. Nicht immer ist das Geld sofort zur Hand. Kann die Zahlung hinausgezögert werden? » mehr

Leonard Cohen

26.11.2019

Deutschland & Welt

Bowie, Prince, Cohen: Der Nachlass der Pop-Ikonen

Ein Horrorjahr für den Pop: 2016 starben Bowie, Prince und Cohen. Seither kommen Nachlass-Alben auf den Markt. Geht es dabei um ernsthafte Würdigungen und neue Einblicke - oder letztlich nur um Beutel... » mehr

Der digitale Nachlass Verstorbener wird immer größer. Auch um dessen Regelung sollte man sich am besten zu Lebzeiten kümmern. Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Damit nach dem Tod das Leben nicht online weitergeht

Wenn ein Mensch für immer geht, hinterlässt er Spuren. Die sind zunehmend auch digitaler Art und für Hinterbliebene oft schwer zu überschauen. » mehr

Vor dem Totensonntag: Dieses Gedenktages bedarf es bei Witwer Raimund Senglaub aus Elgersburg beim liebevollen Erinnern an seine Frau Inge gar nicht. Sie verstarb im Sommer nach 60 Ehejahren, hinterließ viele Erinnerungen und interessante Dokumente aus ihrer 1951 begonnenen Berufstätigkeit als Kerammalerin für den neuen Verein "Ilmenauer Porzellantradition". Fotos: uhu

22.11.2019

Region

"Spuren hinterlassen, wenn wir gehen"

Seine Inge sitzt sehr gegenwärtig als Dritte mit uns am Küchentisch, als Raimund Senglaub zum Gespräch bittet: Dutzende Dokumente eines halben Jahrhunderts Berufstätigkeit seiner Ehefrau vor sich. Auc... » mehr

Erbstreit

20.11.2019

dpa

Enterbte Kinder können von Geschenken profitieren

Beim Erbe ist Streit oft unausweichlich. Wurden die Kinder zugunsten der Stiefmutter enterbt, macht es das nicht leichter. Was bleibt nach Geschenken vom Pflichtteil? Und was gilt als Geschenk? » mehr

Keith Flint

06.11.2019

Deutschland & Welt

Nachlass von Prodigy-Sänger Keith Flint wird versteigert

Vor acht Monaten ist Keith Flint gestorben. Jetzt kommen Erinnerungsstücke des The-Prodigy-Frontmanns unter den Hammer. » mehr

Erbrecht

06.11.2019

dpa

Sind Enkel erbberechtigt, wenn Kinder das Erbe ausschlagen?

Wer erbt, kann in der Praxis knifflig sein. Etwa wenn die Enkel erst erben sollen, wenn Witwe und Kinder des Erblassers tot sind. Hat es Folgen, wenn die Eltern der Enkel den Nachlass ausschlagen? » mehr

31.10.2019

Mobiles Leben

Mitsubishi AS : Klare Kante – und wieder mit Allrad

Es ist ein Markt, auf dem es brummt: Alles, was nach Gelände aussieht, verkauft sich bestens. Hauptsache Bodenfreiheit und erhöht sitzen - egal, in welcher Klasse. Haben sie sich bei Mitsubishi auch g... » mehr

Testament

23.10.2019

dpa

Wie viel die Kindeskinder mitreden dürfen

Sollen die Enkel erben, wenn Frau und Kinder des Erblassers gestorben sind, können sie als Ersatznacherben genannt werden. Müssen sie zustimmen, damit ihre Großmutter das Grundbuch ändern lassen kann? » mehr

Die Wälder um Hohleborn sehen auf den ersten Blick nicht schlecht aus, wer genau hinschaut, wird aber reichlich Trockenheit, Käferberfall und damit notgeerntete Flächen entdecken.

20.10.2019

Region

Wald in Not: Betriebsgemeinschaft Hohleborn löst sich auf

Die Forstbetriebsgemeinschaft Hohleborn löst sich zum 30. November auf. Grund dafür ist der stark geschädigte Waldbestand, der in den nächsten Jahrzehnten keine ausreichenden Einnahmen zulässt. » mehr

Erbrecht

09.10.2019

Geld & Recht

Miterben müssen gemeinsam über Nachlass entscheiden

Wer gemeinsam erbt, muss auch gemeinsam Entscheidungen treffen. Gilt dies auch, wenn zehn Jahre lang nicht klar ist, wer Miterbe ist? » mehr

Altbauwohnungen

02.10.2019

Deutschland & Welt

Menschen reicher geworden - Vermögen sehr ungleich verteilt

Die Menschen in Deutschland werden im Schnitt immer reicher. Doch nicht jeder profitiert in gleichem Maße davon. » mehr

Stephanie Herzog

25.09.2019

dpa

So schlägt man das Erbe aus

Eigentum verpflichtet, das gilt auch für Erben. Sie können sich aber aus der Affäre ziehen, indem sie das Erbe ausschlagen. In der Praxis ist das einfach, es gibt aber auch Fallstricke. » mehr

Haftung für einen Nachlass

16.09.2019

dpa

So können Erben die Haftung begrenzen

Erben haften in Deutschland mit ihrem privaten Vermögen. Um sich vor Schulden zu sichern, können sie eine Nachlassverwaltung beantragen. Was ist das? » mehr

Diese drei Gemälde-Zyklen im Atelier von Werner Schwarz zeigen das alte Dermbacher Museum, den Rhönschäfer, der zu seinen beliebtesten Motiven zählte, und die einstige Glasfabrik in Dermbach.	Fotos: Heiko Matz

12.09.2019

Region

Werner Schwarz unvergessen: "Ein verwachsener Ur-Rhöner"

Anlässlich des heutigen 95. Geburtstags von Werner Schwarz hat eines seiner Gemälde einen Ehrenplatz im Dermbacher Schloss erhalten. Die Familie des bekannten Rhöner Malers und Grafikers will dessen V... » mehr

Erbrecht

11.09.2019

dpa

Testament zeigt, welches Landesrecht gelten soll

Ein Testament kann wichtige Hinweise geben, wenn der Erblasser im Ausland stirbt oder zwei Staatsangehörigkeiten hatte. Das gilt auch für die Frage, welches Landesrecht zu beachten ist. » mehr

Die Herausgeber (von links): Birgit und Martin Schramm sowie Elfi und Diethard Matthes. Foto: Stefan Sachs

29.08.2019

Region

Spannende Geschichten aus Klings

Der Klingser Dorfschullehrer Alex Matthes hatte in der Zeit seines Wirkens intensiv zur Geschichte seines Heimatortes geforscht. Sein umfangreicher Nachlass bildet nun die Grundlage für ein Buch. » mehr

Testament

28.08.2019

dpa

Unter Schmerzmitteln unterschriebenes Testament ist gültig

Selbst wenn ein Testament vom Verfasser unter Einfluss starker Schmerzmittel unterschrieben wurde, kann es gültig sein. Dies hat das Oberlandesgericht Koblenz entschieden. Wie lautet die Begründung? » mehr

Erbrecht

14.08.2019

dpa

Kann ich die Ausschlagung einer Erbschaft rückgängig machen?

Wer ein Erbe ausschlägt, kann damit unter Umständen die gesetzliche Erbfolge ändern. Doch wie ein Urteil aus Düsseldorf zeigt, geht das Kalkül nicht immer auf. Ist es in dem Fall möglich, seine Entsch... » mehr

07.08.2019

Region

Spende für Schlossverein im Namen von Gerd Krichling

Mit einer ganz besonderen Geste erinnert der Trusetaler Mirco Robus an seinen vor zehn Jahren verstorbenen Freund, Mentor und Kollegen, den Schmalkalder Journalisten Gerd Krichling. » mehr

Das Vermächtnis

07.08.2019

dpa

Das Vermächtnis ist die Kirsche auf der Erbschaftstorte

Wer seinen Nachlass regelt, legt fest, wer was bekommen soll. Über ein Vermächtnis werden auch Freunde und Verwandte bedacht, die sonst außen vor bleiben - oder sogar Tiere. » mehr

Dieter Bruhn (†).

07.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bewahrer der Suhler Kunstgeschichte

Dieter Bruhn, der langjährige Vorsitzende der Suhler Münzfreunde, ist vor wenigen Tagen nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren verstorben. Ein Nachruf der Mitglieder des Vereins Suhler ... » mehr

Testament

31.07.2019

dpa

Vermächtnisnehmer haben im Erbfall nicht die ganze Auswahl

Was bedeutet eine Klausel im Testament wie: «daß nach meinem Tode meine Ehefrau H. aus meinem Besitz nehmen oder behalten kann, was immer sie auch will»? » mehr

Mae West

30.07.2019

Deutschland & Welt

Andenken an Sex-Symbol Mae West werden versteigert

Sie war frivol, sie war laut, sie war grell und eigenwillig: Mae West war in Hollywood eine Ausnahmeerscheinung. Jetzt kommen Kleider, Schmuck und Fanbriefe der Diva unter den Hammer. » mehr

Erbschaftssteuer

25.07.2019

Geld & Recht

So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei

Erst wenn ein Erbe den geltenden Freibetrag überschreitet, wird Erbschaftssteuer fällig. Kinder etwa können bis zu 400.000 Euro steuerfrei erben. Eine Immobilie ist häufig aber mehr wert. Was dann gil... » mehr

Testament

17.07.2019

dpa

Ist ein Testament trotz gefälschter Unterschrift wirksam?

Ehepartner müssen ihr gemenisam verfasstes Testament auch beide unterschreiben. Wenn sich später herausstellt, dass einer der beiden die Unterschrift des anderen gefälscht hat, muss das noch lange nic... » mehr

Jan Bittler

03.07.2019

Geld & Recht

Wer hat Anspruch auf den Pflichtteil?

Beim Tod eines nahen Angehörigen können Familienmitglieder einen Pflichtteil am Erbe einfordern. Allerdings sind längst nicht alle dazu berechtigt. » mehr

Erbfolge ohne Kinder

26.06.2019

Geld & Recht

So regeln kinderlose Ehepaare ihr Erbe

Kinderlose Ehepaare sollten sich frühzeitig Gedanken machen, an wen nach ihrem Tod ihr Vermögen gehen soll. Welche Optionen gibt es - und was ist dabei zu beachten? » mehr

Warten am Flughafen

25.06.2019

dpa

Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern

Eine Änderung der Flugzeiten ist für Pauschalreisende ärgerlich. Auf eine Preisminderung dürfen sie in den meisten Fällen aber nicht hoffen - es sei denn, die Verschiebung übersteigt eine bestimmte St... » mehr

Burt Reynolds

17.06.2019

Deutschland & Welt

Pontiac von Burt Reynolds für 317.500 Dollar versteigert

Einmal wie Burt Reynolds durch die Gegend brausen. Bei einer Versteigerung erfüllte sich ein Bieter diesen Wunsch. Und griff dabei tief in die Tasche. » mehr

Rechtsanwalt Wolfgang Müller (rechts) übergibt die Spende aus dem Nachlass an den ehrenamtlichen Geschäftsführers der gemeinnützigen Trägergesellschaft, Klaus-Dieter Heber. Foto : Franziska Thümmel

07.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kinderhospiz erbt 22.000 Euro aus Suhl

Eine Suhlerin hat dem Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz in ihrem Testament ein kleines Vermögen vermacht. » mehr

Erbschaftsteuer ohne Stufenregelung

06.06.2019

Geld & Recht

Beim Erben und Schenken an die Steuer denken

Wer erbt oder beschenkt wird, muss Steuern zahlen. Durch eine Schenkung können jedoch auch Abgaben ans Finanzamt gespart werden, denn alle 10 Jahre greifen die Steuerfreibeträge neu. » mehr

Geld

05.06.2019

dpa

Worauf haben Alleinerben Anspruch?

Welchen Anspruch hat ein Alleinerbe auf den Nachlass des Verstorbenen? Kann es sein, dass ihm nicht automatisch alles gehört? Auch hier gilt, die Ausnahme ist die Regel. » mehr

...und der Abstraktion.

01.06.2019

TH

Bauhaus-Künstler aus dem Thüringer Wald

Das doppelte Jubiläum stiftet eine wunderbare Ausstellung und Begegnung in Steinach im Thüringer Wald. Der Bauhaus-Künstler Hans Joachim Breustedt kehrt in seine Geburtsstadt zurück. » mehr

Testamentsvollstrecker Wolfgang Müller (Zweiter von links) übergab den Scheck mit der 20 000 Euro-Spende seiner verstorbenen Mandantin an Ilona Günzler, Sabine Heym und Claudia John (von links) von der Diakonie.	Foto: frankphoto.de

28.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhlerin hinterlässt großzügige Spende

Eine Suhlerin hat der Diakonie 20 000 Euro vererbt. Mit dem Geld sollen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in der Region finanziell unterstützt werden. So, wie es die Spenderin vorgesehen hat. » mehr

Handgeschriebene Testamente von Franklin aufgetaucht

23.05.2019

Deutschland & Welt

Testamente von Aretha Franklin aufgetaucht

Die amerikanische Soulsängerin hat ihren letzten Willen schriftlich niedergelegt. Ihre Familie hatte zunächst mitgeteilt, sie habe kein Testament hinterlassen. » mehr

Oberlandesgericht

22.05.2019

dpa

Wann ein Nachlasspfleger Depots auflösen darf

Was geschieht in der Nachlasspflegschaft mit Depots? Darf der Nachlasspfleger diese auflösen und umschichten? Welche Möglichkeiten er hat, zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf. » mehr

Lutz Seiler (links) und Holger Uske eröffneten die Suhler Lesenacht in der Stadtbücherei. Fotos (3): frankphoto.de

19.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Lange Lesenacht in Suhl: Von Kruso zum Vogel der vier Winde

An nur einem Abend in etliche Geschichten eintauchen, deren Schöpfer kennenlernen und zwischendurch kurze Spazierwege: Das bot die achte Auflage der Suhler Lesenacht und lockte viele Literaturfreunde. » mehr

^