Lade Login-Box.

ENTREPRENEURSHIP

Laura Martin, Franziska Dettmann und Jan Radicke (von links) beraten Gründungsinteressierte in der Ideenhütte Ilmkubator. Foto: Eleonora Hamburg

21.06.2020

Ilmenau

Studierende werden an der TU zu Unternehmern

Mit dem Ilmkubator möchte die Universität die Gründungskultur in Ilmenau stärken. Erkenntnisse aus der Wissenschaft sollen nun leichter in die Wirtschaft überführt werden. » mehr

Ausbildungsplätze im Handwerk

15.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise sorgt weiter für Probleme in der Wirtschaft

Die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Thüringer Wirtschaft sind weiterhin gravierend. Das zeigten am Freitag in Erfurt vorgelegte Umfragen in der Metall- und Elektroindustrie sowie unter Existenzg... » mehr

Museum bereitet eine Zeitreise vor

03.07.2020

Hildburghausen

Museum bereitet eine Zeitreise vor

"300 Jahre Töpferhof Gramann" ist dieses Jahr Thema einer Ausstellung im Museum im Schloss Glücksburg in Römhild. Die Eröffnung ist im Herbst geplant. Aktuell laufen die Vorbereitungen. » mehr

Jetzt mal Butter bei die Stollen: Thomas und Daniel Marr haben Spaß an ihrer Arbeit, auch wenn die Vorweihnachtszeit für sie und die 16 Angestellten zu den anstrengendsten Wochen im Jahr gehört.	Foto: fotoart-af.de

28.11.2019

Schmalkalden

"ThE -Award" für Bäckerbrüder Marr

Mit neuen Ideen zeigen Daniel und Thomas Marr aus Steinbach-Hallenberg, wie man Bäckerhandwerk frisch hält, ohne Tradition aufgeben zu müssen. Dafür gab es jetzt in Erfurt einen „ThEx-Award“ in der Ka... » mehr

Unternehmer Lars Dittrich legte seine Sicht auf den Wirtschaftsstandort Ilmenau dar.

01.09.2019

Ilmenau

"Wir brauchen innovative Unternehmer in Thüringen"

Bei einem Perspektivforum haben Unternehmer, Wissenschaftler und Politiker gemeinsam diskutiert, wie man die Wirtschaft in der Region stärken kann. » mehr

Schwankende Werte: die Entwicklung der Gewerbeanmeldungen. Grafik: ZDS

24.02.2019

Hildburghausen

Die Lust am Unternehmertum schrumpft

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen im Landkreis Hildburghausen ist laut Statistik bis Ende 2017 rückläufig gewesen. » mehr

Monika Hahn (rechts) freut sich über die Spende der Lindenschüler. Und sie nimmt nicht nur den 200-Euro-Scheck entgegen, sondern auch eine Holz-Deko-Katze, hergestellt in der Holzabteilung der Schülerfirma "Lindelei". Foto: frankphoto.de

13.11.2018

Hildburghausen

Rappelsdorfer Schüler haben ein Herz für Tiere

Eine Schülerfirma übernimmt gesellschaftliche Verantwortung: Die Mitarbeiter der Rappelsdorfer "Lindelei" spenden 200 Euro an das Tierheim Am Wald in Hildburghausen. » mehr

Österreichs Ex-Kanzler Kern

06.10.2018

Brennpunkte

Österreichs Ex-Kanzler Kern will zurück in die Wirtschaft

Das Rücktritts-Chaos von Christian Kern hat nun ein Ende: Der österreichische Ex-Kanzler macht Schluss mit der Politik. Er sehnt sich stattdessen nach seinem alten Leben zurück. » mehr

"Schauen Sie sich das an!" IHK-Präsident Peter Traut übergibt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Ost-IHK-Forderungen zur Zuwanderung. F: ari

13.09.2018

Wirtschaft

"Die Zeit der Klagelieder ist vorbei"

Das Wohlgefühl der Südthüringer Wirtschaft: Beim IHK-Empfang in Suhl gab es erneut den Ton an - auch zur Freude des Bundeswirtschaftsministers. » mehr

Roswitha Lincke stellte das Gründer-Ökosystem vor.

11.07.2018

Bad Salzungen

Zukunftswerkstatt an der TGF: Ideen aus der Rhön für die Rhön

Um innovative Ideen aus der Rhön zu unterstützen, soll die Gründer-Szene im ländlichen Gebiet weiter etabliert werden. Bei der "Zukunftswerkstatt Rhön 2018" wurden jetzt erste Projekte vorgestellt - u... » mehr

Alexandra Weidenbörner vom "sci e.V." und Jasmin Schmidt von "Auftakt" organisierten zusammen den "Start-up Campus" im Humboldtbau. Mit der Veranstaltung wollten sie ihre Kommilitonen für das Gründen begeistern. Foto: eh

30.04.2018

Ilmenau

Der Weg ins Unternehmertum

Beim ersten Start-up Campus an der TU Ilmenau lernen gründungsinteressierte Studierende von Experten und Unternehmern alles Wichtige über das Gründen eines Start-ups. » mehr

Jasmin Schmidt und Christian Weber gehören zu den Organisatoren des ersten Start-up Campus, der am 27. und 28. April stattfindet. Foto: Huth

24.04.2018

Ilmenau

Wie man ein Chef wird und Spaß daran hat

Wer erfolgreich eine Firma gründen will, muss nicht nach Berlin gehen oder Hipster sein. Das geht auch in Ilmenau ziemlich gut. Wie, erfahren Gründungswillige beim ersten Start-up Campus. » mehr

Mentorin Kathrin Kern-Ludwig und Mentee Thomas Umbreit kamen durch Markus Böttcher (von links) von Thex miteinander ins Gespräch und bilden nun ein Team. Foto: Erik Hande

22.03.2018

Schmalkalden

Mit Mentorin das Unternehmen entwickeln

Alles fing mit dem Weltuntergang an. Der stand nach dem Maya-Kalender 2012 bevor. Thomas Umbreit witzelte mit Freunden. Man müsste Armbändchen machen mit dem Spruch "Ich war dabe". Eine Idee, die sein... » mehr

Spannend gestaltete sich zum 1. Meininger Gründertalk die Diskussion: Kathrin Kern Ludwig (l.) und Steffen Adler (r.) befragten die Existenzgründer Metin Günbeyi (3. v. l.), Steffi Hess, Robert Ilgen und Stefanie Lümpert. Foto: Landratsamt

15.03.2018

Meiningen

Satte Kunden hungrig machen

Ein Erfahrungsaustausch auf hohem Niveau: Beim 1. Meininger Gründertalk konnten Existenzgründer und die, die es werden wollen, wertvolle Infos für den Weg in die Selbstständigkeit mitnehmen. » mehr

Rita Glende, Weltmeisterin im Fährtenhundesport, trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Großbreitenbach ein. Fotos (2): Klämt

06.02.2018

Ilmenau

Großbreitenbach im Glück: Gleich zwei Initiativen zum Start ins neue Jahr

Joachim Wiegands Cafeteria-Geschenk an den Kindergarten krönte den Neujahrs-Empfang Großbreitenbachs. Auch die 23. Olitätenkönigin wartete mit einer Überraschung auf. » mehr

Tochter Franziska Herwig-Spahl und Sohn Toralf Herwig (rechts) mit ihrem Vater, Firmengründer und Erfinder Peter Herwig, bei dessen Auszeichnung mit dem Ernst-Abbé-Preis.

29.11.2017

Schmalkalden

Ehre für Tüftler und Firmenchef

Für sein Streben nach Innovation erhielt der Schmalkalder Unternehmer Peter Herwig den Ernst-Abbé-Preis 2017. » mehr

Geschäftsführer Lutz Frischmann (rechts) steht mit seinem Betriebsleiter Rainer Rauchmaul in der Produktion von Frischmann Kunststoffe GmbH in Eisfeld. Der Familienbetrieb produziert unter anderem hochreine Folien für die Lebensmittelindustrie und die Medizinbranche. Foto: ari

10.11.2017

Wirtschaft

Verpackungsspezialist mit Sinn für zufriedene Mitarbeiter

Folien für Handel, Lebensmittelindustrie, Medizintechnik und Automobilbranche. Damit sind Frischmann Kunststoffe aus Eisfeld erfolgreich und als MuT-Sieger nun "Südthüringer Unternehmen des Jahres 201... » mehr

Das Fachgebiet Medizin vertraten unter anderem Burkhard Strauß und Chris Fleischmann sowie der ehemalige Klinik-Geschäftsführer Robert Koch (v. l.).

07.09.2017

Rhön

Ehemalige - die beste Auskunftei für den Nachwuchs

Ob alte Hasen oder selbst noch mitten im Studium steckend: Die Ehemaligen des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim waren wieder begehrte Gesprächspartner für künftige Absolventen. » mehr

Gründer Richard Friedrich

09.01.2017

Karriere

«Fuck Up Night» - Gründer erzählen von Pleiten und Pannen

Wer spricht schon gerne öffentlich über Niederlagen? Bei der «Fuck Up Night» tun Unternehmer genau das - und wollen anderen Mut zum Scheitern machen. » mehr

Die Ausflugsgaststätte Thüringer Rhönhaus wird seit 26 Jahren von der Familie Lümpert bewirtschaftet und ist weit über die Region hinaus bekannt. Das Geschäftsmodell kam unter die besten zehn Konzepte in der Kategorie "Businessplan".

29.12.2016

Meiningen

Mit Apfelkuchen zur Projektvorstellung

Mit ihrem Konzept schafften es Jennifer und Stefanie Lümpert vom Thüringer Rhönhaus jüngst unter die besten zehn Bewerber um den Thüringer Gründerpreis 2016 in der Kategorie "Businessplan". » mehr

Marco Jaeger, Jan Hilpert und Stefan Andres nahmen den "Unternehmenspreis der Stadt 2016" aus den Händen von Bürgermeister Thomas Kaminski entgegen (von links). Foto: Erik Hande

26.08.2016

Region

Stadt würdigt Unternehmertum

Sandvik Tooling Supply, die Robotics GmbH und der Möbelhersteller Kükomo wurden mit dem Unternehmenspreis der Stadt Schmalkalden geehrt. » mehr

Eine Welt aus Blech: Vor zwölf Jahren machte sich Heinz Stamm selbstständig, heute leitet er ein Unternehmen mit 15 Mitarbeitern und einer hoch modernen Produktion, in der zum Beispiel diese Aluminium-Blechteile für die Medizintechnik entstehen.	Foto: ari

20.05.2016

Thüringen

"Mit dem Preis im Rücken konnten wir durchstarten"

Vor zwölf Jahren wurde Heinz Stamm Gründer des Jahres. Aus der Arbeitslosigkeit hatte er sich selbstständig gemacht. Heute beschäftigt die Stamm Blechtechnik GmbH 15 Mitarbeiter und der Generationswec... » mehr

01.03.2016

TH

Neben dem Job eine Firma gründen

Unternehmer sind die, die etwas unternehmen. Damit es mehr werden, stellt Thüringen weitere 56 Millionen Euro bereit. Zugleich zeigt sich ein neuer Trend: Gründen im Nebenerwerb. » mehr

Interview: Oliver Steinmetz Gründungsbegleiter im Projekt ThEx Enterprise für die Region Südwestthüringen

12.01.2016

Region

Hilfe auf dem Weg in die Selbstständigkeit

Der Arbeitsmarkt boomt, Fachkräfte sind gefragt. Einige wollen aber lieber ihr eigener Chef sein. Gründungsbegleiter Oliver Steinmetz von ThEx Enterprise hilft im Raum Südwestthüringen Interessierten ... » mehr

Schon 2007 im Probeeinsatz: der alltagstaugliche mobile Assistenzroboter. Die Firma Metralabs aus Ilmenau ist ein Beispiel für eine gelungene Unternehmensgründung. Archiv-Foto: ari

12.11.2015

Thüringen

Freibier für Firmengründer

Wirtschaftsminister Tiefensee will mehr tun, damit in Thüringen Unternehmen gegründet werden. Noch aber liegen Licht und Schatten dicht beieinander. Eine Bestandsaufnahme. » mehr

Interview: Wolfgang Tiefensee (SPD), Wirtschaftsminister von Thüringen.

12.11.2015

Thüringen

"Gründer, kommt nach Thüringen"

Wolfgang Tiefensee (SPD) wirbt um Firmengründer. Er gesteht aber ein, dass es bei der Gründerkultur Nachholbedarf gibt. » mehr

Ronald Schoppe verwirklicht mit Rotorvox seinen Traum vom Unternehmertum. "Das schwierigste war die Suche nach Kapital", sagt er nach fast fünf Jahren.

04.08.2015

Thüringen

Der Heimkehrer, der abhebt

Ronald Schoppe reiste 13 Jahre lang für die Motorsport-Abteilung von Volkswagen um die Welt. Nun verwirklicht er in seiner Heimat seinen Traum vom Unternehmertum - und vom Fliegen. » mehr

Eine Ehrenurkunde zum Firmenjubiläum überreichten Sabine Schindhelm von der Kreishandwerkerschaft und der Innungsobermeister Manfred Pohl (rechts) an Klaus und Tobias Gössinger. Foto: camera900.de

01.08.2015

Region

In fast jeder Straße an einem Haus gebaut

Sich vor 25 Jahren mit einer eigenen Baufirma selbstständig gemacht zu haben, das hat Klaus Gössinger nie bereut. » mehr

Am vergangenen Mittwoch fiel der offizielle Startschuss für den neuen Dorfladen. Das Angebot, das derzeit in den Regalen auf Käufer wartet, soll Stück für Stück erweitert werden. 	Fotos: frankphoto.de

10.03.2015

Region

Ein "Schaufenster"mit Pfiff

Wurst, Saft, Seife, Keramik, Strickereien und vieles mehr liegen in Haubinda nicht nur im "Schaufenster". Man kann sie im gleichnamigen Dorfladen auch kaufen. Betrieben wird dieser von einer Schülerfi... » mehr

Jutta Feller. 	Foto: camera900.de

13.11.2014

Region

Sonneberger Gründerin ausgewählt

Jutta Feller aus Sonneberg gehört zu den Vorzeige-Gründern, die sich jetzt in Erfurt zur Gründerwoche der Öffentlichkeit präsentieren. » mehr

Dr. Siegfried Pause, Gründer und Geschäftsführer der LLT Applikation GmbH. 	Foto: b-fritz.de

16.09.2014

Region

Für den Ruhestand ist später noch genügend Zeit

Dr. Siegfried Pause ist ein unternehmerisches Urgestein in der Technologie Region Ilmenau Arnstadt. Am Montag feierte er seinen 65. Geburtstag. » mehr

Zahlreiche Unternehmer aus Südthüringen waren der Einladung zum fünften Rohrer Dialog gefolgt. 	Foto: ws

17.07.2014

TH

Wirtschaft im Disput

Zum V. Rohrer Dialog trafen sich am Dienstagabend Vertreter des Mittelstandes und der Politik im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr-Kloster. » mehr

24.06.2013

Region

Bei "auftakt.Rallye" spielerisch Unternehmer kennenlernen

Auch als Studierender kann man noch spielerisch lernen. Das war zumindest das Ansinnen der "auftakt.Rallye" vom Gründerforum Ilmenau. Wer sich selbstständig machen oder nach dem Studium ins Unternehme... » mehr

Im Tropenhaus Klein Eden in Kleintettau haben die Forschungsarbeiten begonnen. Gärtnerin Anja Haage kommt aus dem Landkreis Sonneberg. Sie ist stolz auf die exotischen Pflanzen, die sie hegt und pflegt.

26.01.2013

Region

Eine grüne Oase am Rennsteig

Im Klein Eden Tropenhaus in Kleintettau beginnen die Forschungsarbeiten. Damit nimmt die Vision von Südfrüchten aus Oberfranken Form an. Vertreterinnen der bayerischen Staatsregierung würdigen die Inn... » mehr

Hans-Jürgen Kern in Weimar mit dem Ernst-Abbe-Preis. 	Foto: STIFT

08.12.2012

Region

Ernst-Abbe-Preis für einen Schleusinger

Der Ernst-Abbe-Preisträger des Jahres 2012 heißt Hans-Jürgen Kern. Der Geschäftsführer der Kern Technik Schleusingen wurde für "innovatives Unternehmertum" geehrt. » mehr

Gründer und Gründungswillige trafen sich auf dem Ilmenauer Campus. Sie tauschten Erfahrungen sowie Ideen aus. 	Foto: gruenden.lernen.wissen

05.11.2012

Region

Diskussion um Zukunftsideen in entspannter Atmosphäre

Vier Tage voller Gründergeist ohne Grenzen liegen hinter Gründern mit innovativen Ideen, Kapitalgebern, Bildungsexperten und Gleichgesinnten. » mehr

05.05.2012

Region

Blaschke wertet das Tor zur Altstadt auf

Das Orthopädiehaus Blaschke weihte gestern Nachmittag sein neues Haus ein. Ein Neubau im Gewerbegebiet wäre billiger gewesen. Die Traditionsfirma hält am Stadt-Standort fest. » mehr

Mitglieder des Verein Ilmenauer Glastradition e.V. bei der Präsentation einer Ausstellung in der Fischerhütte (links Vorsitzender Karl-Heinz Schmidt). 	Foto: b-fritz.de

02.01.2012

Region

Verein bewahrt die Geschichte der Glasherstellung in Ilmenau

Der Verein Ilmenauer Glastradition und die Fischerhütte sind untrennbar miteinander verbunden. Das wird auch so bleiben, nachdem die" Stiftung für Wissenschaft und Technik an der TU Ilmenau" die Regie... » mehr

Dr. Dörte Gerhard, Leiterin der Transferstelle der TU Ilmenau. 	Foto: b-fritz.de

12.07.2011

Region

Unternehmertum wird gefördert

Die Gründerszene an der TU Ilmenau zu beleben, potenziellen Gründern Mut zur Selbstständigkeit zu machen und diese zu unterstützen, ist das Ziel der Initiative "auftakt.". » mehr

pieterwas_110910

11.09.2010

TH

"Nach der Krise wieder Feierlaune in Südthüringen"

Suhl - Mehr als 600 Anmeldungen, Reiner Calmund als Festredner und die spannende Kür der Sieger des Unternehmerpreises MuT: Der Jahresempfang der IHK Südthüringen verspricht ein besonders illustres Fa... » mehr

jol_gutschein_100610

10.06.2010

TH

Mehr Schubkraft für neue Ideen

Ilmenau - Vor 18 Jahren startete Horst Hansch mit sieben Mitstreitern und Köpfen voller Ideen in das Abenteuer Unternehmertum. Heute hat die Firma 43 Mitarbeiter. Und deren Köpfe sind noch immer volle... » mehr

13.10.2009

TH

Im Notfall die Großen zerschlagen

Berlin/Suhl - In den Koalitionsgesprächen von Union und FDP gibt es keine Festlegung über die mögliche Zerschlagung großer Konzerne für mehr Wettbewerb. » mehr

aumatec3_130709

13.07.2009

Suhl/Zella-Mehlis

"Aushängeschild für das Südthüringer Handwerk"

Suhl - Die Finanz- und Wirtschaftskrise - sie wird Thüringen weitaus weniger treffen als von vielen prophezeit. Das jedenfalls meint Christian Juckenack. Der Staatssekretär im Thüringer Wirtschaftsmin... » mehr

mtrwm_LemuthMyrzik_100311

10.03.2011

Meiningen

High Tech aus Meiningen

Meiningen - High Tech aus Meiningen ist keine bloße Vision, sondern vielfache Realität. Das zeigte sich zum Meininger Unternehmergespräch in der Lemuth GmbH. Doch es gibt auch Visionen, wie die des Hu... » mehr

wrabbe_101209

14.12.2009

Region

Ernst-Abbe-Preis für Professor Gerd Jäger

Zum Innovationstag Thüringen am 8. Dezember in Erfurt wurde wieder der begehrte Innovationspreis Thüringens vergeben. Dabei ging der Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum nach Ilmenau. Den P... » mehr

wrmolli_041209

09.12.2009

Region

"Wir haben uns entschieden, bei denen mitzumachen, die ziehen"

Ilmenau - Als 1989 der politische Umbruch in der DDR einsetzte und Staat und Gesellschaft in ihren Grundfesten erschütterte, hatten Olaf Mollenhauer und Dr. Andreas Karguth bereits einige Jahre Berufs... » mehr

21022008x0013

22.02.2008

Region

In der vierten Generation

Ilmenau – Auf 80 Jahre erfolgreiches Unternehmertum in ihrer Familie können Günter und Stefan Andrä in diesem Jahr zurückblicken. Mit Stefan Andrä als Geschäftsführer ist die Andrä GmbH Aluminiumbau G... » mehr

18

29.12.2007

Region

,,Luftbrötchen-City-Airline‘‘ startet

Ilmenau – Lange wurde in den Straßen und Gassen der Goethestadt hinter vorgehaltener Hand geflüstert, gestern ist die Nachricht an die Öffentlichkeit gekommen: Bratwurstkönig Rolf Macholdt nimmt den L... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.