Lade Login-Box.

ENTFÜHRUNG

13.09.2019

Schlaglichter

Entführer zünden Haus in Mexiko an - Siebenjähriger stirbt

Ein sieben Jahre altes Kind ist in Mexiko im Zusammenhang mit einer Entführung verbrannt. Ein weiteres Kind und zwei Erwachsene wurden mit Brandverletzungen behandelt, wie Mexikos Sicherheitsministeri... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Zehn zerstückelte Leichen in Plastiktüten in Mexiko gefunden

In einem verlassenen Wohnhaus in Mexiko sind die Überreste von zehn Menschen entdeckt worden. Die Leichenteile von neun Männern und einer Frau befanden sich in 17 Plastiktüten, wie die Staatsanwaltsch... » mehr

Karl-Heinz Jung aus Schweina ist einer von über 30 Laienschauspielern im Volksstück "Luthers Entführung". Eine Sprechrolle hat er als Fuhrmann, der Leichen abtransportieren muss. Foto: Christian Mieth

18.09.2019

Bad Salzungen

Der perfekte Mann fürs Mittelalter

Karl-Heinz Jung ist einer von über 30 Laienschauspielern, die im Volksstück "Luthers Entführung" auf der Bühne stehen. Der 68-Jährige aus Schweina bringt Erfahrungen als Komparse mit - und schlüpft in... » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

BGH bestätigt Höchststrafe für syrischen Kriegsverbrecher

Wegen Kriegsverbrechen in Syrien ist ein früherer Milizenführer rechtskräftig zu lebenslanger Haft verurteilt. Die obersten Strafrichter des Bundesgerichtshofs verwarfen die Revision des Mannes. Damit... » mehr

Suchaktion für Nora

15.08.2019

Brennpunkte

15-jährige Nora in Malaysias Dschungel verhungert

Tagelang gibt das Verschwinden eines jungen Mädchens aus London im Dschungel von Malaysia Rätsel auf. Hunderte suchen nach dem Teenager. Dann wird die Leiche gefunden. Die Eltern befürchten ein Verbre... » mehr

Vermisstes Mädchen Nora

13.08.2019

Brennpunkte

Vermisstes Mädchen Nora ist tot

Zehn Tage lang wird im dichten Dschungel von Malaysia nach der 15-jährigen Nora gesucht. Die Eltern des Mädchens setzen 10.000 Euro Belohnung aus. Dann wird eine Leiche entdeckt. » mehr

Polizeimütze als Rettungsinsel

02.08.2019

Thüringen

Tierische Entführung: Entchen sollen verschleppt werden

Rudolstadt - Ein Unbekannter hat in Rudolstadt versucht, eine ganze Entenfamilie zu stehlen. » mehr

British Airways setzt Flüge nach Kairo aus

21.07.2019

Brennpunkte

Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf - BA nicht

Hinweise auf Anschlagspläne, konkrete Gefahren vor Terrorismus? Zu den Hintergründen des Kairo-Flugstopps äußert die Lufthansa sich nicht. Nun starten die Flieger wieder dorthin. Doch British Airways ... » mehr

Prozess um Menschenhandel und Missbrauch

Aktualisiert am 14.06.2019

Meiningen

Entführungs-Prozess: Ehepaar zu Haftstrafen verurteilt

Im Prozess um die Entführung einer Mutter mit ihren Zwillingen sind am Donnerstag die Urteile gefallen. Das angeklagte Ehepaar wurde zu Haftstrafen verurteilt. » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Mutmaßliche Entführung - Polizei warnt vor Anhaltern

Nach der mutmaßlichen Entführung einer Pflegerin aus Aspach in Baden-Württemberg hat die Polizei Autofahrer davor gewarnt, im deutsch-französischen Grenzgebiet Anhalter mitzunehmen. Das Wohnmobil, in ... » mehr

Polizeiwagen

28.05.2019

Brennpunkte

Beschuldigter schweigt zu Missbrauch einer Sechsjährigen

Am vergangenen Samstag verschwindet ein sechsjähriges Mädchen in einem Potsdamer Möbelhaus. 22 Stunden später wird sie gefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben einen schlimmen Verdacht. » mehr

Sechsjährige war vermisst

27.05.2019

Brennpunkte

Sechsjährige in Potsdam für 22 Stunden verschwunden

Was sich in Potsdam abgespielt hat, klingt wie der Alptraum vieler Eltern: Ein Mädchen verschwindet in einem Möbelhaus - und taucht 22 Stunden lang nicht wieder auf. Nun gibt es einen schweren Verdach... » mehr

Szene aus Mozarts "Entführung aus dem Serail" in Meiningen - das Publikum erlebte eine "Reise erster Klasse". Foto: ari

27.05.2019

Feuilleton

Die Welt im Container

Roman Hovenbitzers inszeniert Mozarts "Entführung aus dem Serail" am Meininger Theater - Aris Alexander Blettenberg steht dabei am Pult der Hofkapelle. Am Freitag und Sonntag feierte die Oper Premiere... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Autobombe in serbischer Stadt - Opfer schwer verletzt

In der nordserbischen Stadt Novi Sad ist in der Nacht eine Autobombe explodiert. Der Anschlag galt einem 42-jährigen Ex-Polizisten, der derzeit wegen der Entführung eines Kriminellen vor Gericht steht... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Vorgetäuschte Entführung: Haftbefehl gegen 18-Jährigen

Nach der vorgetäuschten Entführung einer 13-Jährigen in Berlin ist Haftbefehl gegen einen 18-Jährigen erlassen worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Abend. Den Ermittlungen zufolge hatten das Mädch... » mehr

Mathias Zeeb spielt in der aktuellen Inszenierung Luther.

28.04.2019

Bad Salzungen

Neu aufgelegt: Volksstück mit Regionalbezug

Luthers Entführung - witzig, tiefgründig und neu besetzt - ist am 3. und 4. Mai jeweils um 19.30 Uhr im Comödienhaus in Bad Liebenstein zu sehen. Für die Vorstellung am Freitag werden Freikarten verlo... » mehr

Michelle Bradley singt die Aida-Partie auf der Erfurter Bühne. Foto: Edelhoff/TE

29.04.2019

Feuilleton

Tod auf halber Treppe

Verdis "Aida" funktioniert auch ohne obligatorischen Elefanten beim Triumphmarsch - die Oper hatte am Samstagabend in Erfurt Premiere. » mehr

Explosionen in Sri Lanka

22.04.2019

Hintergründe

Sri Lanka: Tropeninsel und religiös gespaltenes Land

Sri Lanka ist ein Inselstaat im Indischen Ozean. Die offizielle Hauptstadt mit dem Regierungssitz heißt Sri Jayewardenepura, de facto gilt aber Colombo als Hauptstadt. Das Land ist religiös gespalten. » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Rotes Kreuz meldet Entführung in Syrien nach fünf Jahren

Das Rote Kreuz hat sich zu einer bisher unter Verschluss gehaltenen Entführung einer Mitarbeiterin in Syrien geäußert. Die neuseeländische Krankenschwester sei bereits am 13. Oktober 2013 gemeinsam mi... » mehr

Ai Weiwei

13.04.2019

Boulevard

Ai Weiwei erinnert an verschleppte Studenten

Ai Weiwei gilt als politischer Künstler, der zeitgeschichtliche Ereignisse kommentiert. Sein neues Werk erinnert an die verschleppten Studenten von Ayotzinapa in Mexiko. Eine wesentliche Rolle spielen... » mehr

19.02.2019

Schlaglichter

IS-Anhänger: Dobrindt wirft Barley Verschleppung vor

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat Justizministerin Katarina Barley in der Diskussion über inhaftierte IS-Anhänger aus Syrien Verschleppung vorgeworfen. Barleys Ministerium habe einen vom In... » mehr

Simone Buchholz

21.01.2019

Boulevard

Simone Buchholz erhält «Deutschen Krimipreis»

Sie gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Krimi-Autorinnen. Für ihren Thriller «Mexikoring» ist Simone Buchholz jetzt ausgezeichnet worden. » mehr

Kriminalgericht Moabit

15.01.2019

Brennpunkte

Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Ein Berliner Clan-Chef hat einen Gerichtstermin - und dieser endet anders als erwartet. » mehr

Insgesamt ist Intendant Christian Storch zufrieden mit der auslaufenden Spielzeit. Kabarett und Satire seien wieder ein Garant für ein ausverkauftes Haus gewesen. Und auch im neuen Jahr kommen Freunde dieses Genres auf ihre Kosten. Foto: Heiko Matz

22.11.2018

Bad Salzungen

Comödienhaus: Der Name soll Programm werden

Mehr als 30 Veranstaltungen gibt es 2019 im Comödienhaus Bad Liebenstein. Beim Profil des Theaters will sich Intendant Christian Storch stärker am Namen orientieren. "Man soll sich bei uns auf hohem N... » mehr

Chalid bin Farhan al-Saud

16.10.2018

Hintergründe

Riads langer Arm

Schon vor dem Journalisten Chaschukdschi verschwanden im Exil lebende saudische Dissidenten. Ein in Deutschland lebender Prinz sagt, er sei erst vor wenigen Tagen einer Entführung entgangen. Wie weit ... » mehr

01.06.2018

Thüringen

Zwei Zehnjährige sorgen mit erfundener Entführung für Polizeieinsatz

Zwei zehn Jahre alte Mädchen haben in Jena mit einer erfundenen Entführungsgeschichte für einen Polizeieinsatz gesorgt. » mehr

17.04.2018

Feuilleton

Guckkasten: Ohne Krimi geht es nicht

"Der Richter" - am Montag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen » mehr

Weniger Premieren, dafür aber auch ausgefallene Stücke und eine internationale Festwoche - das Meininger Theater hat seinen Spielplan für die kommende Saison vorgestellt. Foto: ari

20.03.2018

Feuilleton

Spielzeit mit politischem Grundton

Nichts ist so stetig wie der Wandel am Theater: Und den wird das Meininger Publikum in der kommenden Spielzeit spüren: Sie ist politisch wie selten, hält weniger Premieren - dafür aber eine Festwoche ... » mehr

Laura mit ihrer Mutter Steffi, die sie sehr ermuntert. Foto: Dolge

11.03.2018

Ilmenau

Eine Geschichte für Connor Paul, der noch geboren wird

Laura ist 13 Jahre alt und schreibt schon Bücher. Es sind Kinderbücher, in denen sie Gefühle und Gedanken niederschreibt und auch mal auf Abenteuerreise geht. » mehr

Jörg Braun, Alexander Stephan und Benjamin Noßmann haben in der DRK-Rettungsstelle Ilmenau Dienst. Fotos (4): V. Pöhl

26.12.2017

Ilmenau

Arbeiten, wenn andere feiern

Polizei, Rettungsleitstelle, Krankenhaus oder Tierheim - an vielen Orten wird auch über Weihnachten gearbeitet. Heiligabend sagen deshalb die Politiker vor Ort Dankeschön. » mehr

27.12.2017

Feuilleton

Unverzichtbarer Provinzwestern

"Harter Brocken: Der Bankraub" - am Montag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Provinzsheriff Frank Koops kommt in echter Westernmanier über den Berg und bekommt keinen Kredit. » mehr

Intendant Christian Storch, Kulturmanagerin Madeleine Rein und Felix Rappsilber (von rechts), der im Stück "Luthers Entführung" verschiedene Rollen übernimmt, öffnen den Vorhang des Comödienhauses Bad Liebenstein für die Spielzeit 2018. Foto: Heiko Matz

21.12.2017

Bad Salzungen

Vorhang auf, im Comödienhaus

Die erste Spielzeit unter neuem Namen beginnt am 1. Januar im Comödienhaus Bad Liebenstein. Insgesamt 32 Veranstaltungen sind geplant – mit lokalen Akteuren und prominenten Künstlern. » mehr

05.12.2017

Thüringen

Entführung entpuppt sich als Festnahme eines Ladendiebes

Jena - Eine scheinbare Entführungen hat sich in Jena als Jagd nach einem Ladendieb entpuppt. » mehr

Jethro D. Gründer (59), Schauspieler, Autor, Regisseur und Horseman.

13.11.2017

Bad Salzungen

"Schlafende Talente wecken"

Jethro D. Gründer ist Autor, Hauptdarsteller und Regisseur von "Luthers Entführung". Im Interview spricht er darüber, was ihn bewegt, was seine Arbeit auszeichnet und welche Gefühle er beim Publikum h... » mehr

Unsere Redakteure Milina Reichardt-Hahn und Peter Lauterbach (links) im Podiumsgespräch mit Bodo Ramelow und Friedrich Schorlemmer.

Aktualisiert am 12.11.2017

Thüringen

Von Tinnef und Thesen - das Luther-Jubeljahr

Ein ganzes Jubeljahr lang hat Mitteldeutschland die Reformation gefeiert. Über das große Erinnern und was nun darauf folgt diskutierten der Theologe Friedrich Schorlemmer und Thüringens Ministerpräsid... » mehr

Bestsellerautor und Rechtsanwalt Dr. Butz Peters während seines Vortrags im Geisaer Schloss. Foto: Annett Spieß

29.10.2017

Bad Salzungen

Terror, der noch immer auf der deutschen Seele lastet

Der renommierte Bestsellerautor, Moderator und Journalist Butz Peters analysierte bei seinem lehrreichen Vortrag im Gangolfisaal des Geisaer Schlosses ausführlich die Geschichte der Roten Armee Frakti... » mehr

Christoph Martin Neumann (rechts) war Gast des Jahreskonzerts, das der Generationenchor "Chorios" mit dem Vokalensemble "Sempre la Musica" und dem Kinderchor "Little Socks" am Samstag bestritt. Fotos (3): Susann Eberlein

22.10.2017

Bad Salzungen

"Ein Segen für Barchfeld"

Der Generationenchor "Chorios", das Vokalensemble "Sempre la Musica" und der Kinderchor "Little Socks" bestritten am Samstag das gemeinsame Jahreskonzert und blickten auf Höhepunkte der vergangenen zw... » mehr

Nichts ist einfach auf der Wartburg, Langeweile plagt ihn, Einsamkeit. Dazu kommen leibliche Beschwerden, der Stuhlgang will nicht so, wie er soll.

02.10.2017

Bad Salzungen

Theaterstück "Luthers Entführung" erreicht Hirn und Herz

Welturaufführung in Bad Liebenstein - zum ersten Mal in der Geschichte des Theaters war ein Stück ausschließlich für dieses Kurtheater geschrieben worden. » mehr

Christian Storch sitzt im Parkett des Bad Liebensteiner Kurtheaters. Am 15. September tritt er die neue Stelle als Intendant an. Foto: Sascha Bühner

12.09.2017

Bad Salzungen

Comödienhaus statt Kurtheater?

Mit Christian Storch bekommt das Bad Liebensteiner Kurtheater erstmals einen Intendanten. Der 38-Jährige wird zudem Ansprechpartner für sämtliche kulturellen Veranstaltungen in der Einheitsgemeinde. » mehr

Jethro D. Gründer ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch die Hauptrolle im Stück.

06.09.2017

Bad Salzungen

Luther als Mensch - nicht als Ikone

Das von Jethro D. Gründer inszenierte Theaterstück "Luthers Entführung" feiert am 30. September im Bad Liebensteiner Kurtheater Premiere. » mehr

17.07.2017

Bad Salzungen

Deutscher Wandertag: Kurstadt stemmt Abschlussfest

Am 31. Juli endet der 117. Deutsche Wandertag in Bad Liebenstein. Rund um die Wanderwoche stellt die Stadt ein umfangreiches Programm auf die Beine. » mehr

Erste Kostümprobe zum Stück "Luthers Entführung": Lutz Schwarze, Jethro D. Gründer, Frieda Ziegler und Felix Rappsilber (von links) werden ab Ende September auf der Bühne des Bad Liebensteiner Kurtheaters stehen. Foto: Heiko Matz

30.05.2017

Bad Salzungen

Theaterstück soll "Weltgeschichte vor unserer Haustür" zeigen

Erstmals wird im Bad Liebensteiner Kurtheater eine Eigenproduktion auf die Bühne gebracht. Am 29. September ist die Vorpremiere für das Stück "Luthers Entführung". » mehr

Bürgermeister Michael Brodführer (links) sprach bei der Einwohnerversammlung über Probleme, Chancen und konkrete Pläne für Steinbach.	Foto: A. Sauer

29.05.2017

Bad Salzungen

Weichen für die Zukunft stellen

Steinbach nimmt am Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teil. Der Tenor zur Einwohnerversammlung in der Barockkirche lautete: Alle müssen gemeinsam und aktiv mitgestalten. » mehr

Prozess gegen Gang «Saat des Bösen»

02.04.2017

Thüringen

Zwei Anführer der "Saat des Bösen" sind wieder frei

Nach einer offensichtlichen Justizpanne sind zwei führende Mitglieder der Straßengang "Saat des Bösen" wieder auf freiem Fuß. » mehr

09.02.2017

Thüringen

Angeklagte schweigen im Prozess um brutale Attacke auf Studenten

Erfurt - Zum Auftakt eines Prozesses um die Entführung und Misshandlung eines afghanischen Studenten haben die beiden Angeklagten zu den Tatvorwürfen geschwiegen. » mehr

Hände in Handschellen

27.10.2016

Thüringen

Suhler wollte Zehnjährige in Mellrichstadt entführen

Ein 40-jähriger Suhler soll in Mellrichstadt versucht haben, eine Schülerin zu entführen. Am Donnerstag wurde er geschnappt. » mehr

einsatz_entfuehrung

25.07.2016

Ilmenau

Achtjährige hat sich versuchte Entführung ausgedacht

Frauenwald - Die Achtjährige aus Frauenwald hat sich die angebliche Entführung ausgedacht. Das gab das Mädchen bei einer Befragung zu. » mehr

Auch die Feuerwehr war im Einsatz und leuchtete die Gegend aus.

25.07.2016

Ilmenau

Kindesentführung in Frauenwald war nur ausgedacht

Ein Großaufgebot der Polizei hat eine vermeintliche Kindesentführung in Frauenwald Sonntag und Montag auf den Plan gerufen. Am Ende stellte sich heraus: Eine Straftat hat es nie gegeben. » mehr

27.05.2016

Bad Salzungen

Selbstverwaltung statt Freiwilligkeitsphase

Anstatt im Zuge des Vorschaltgesetzes zur Gebietsreform auf Tuchfühlung mit Bad Salzungen zu gehen, beteiligt sich die Gemeinde Leimbach nun aktiv gegen die umstrittene Reform. » mehr

Die Bad Liebensteiner Touristinformation soll in die Herzog-Georg-Straße 16 umziehen. Fotos: Heiko Matz

20.05.2016

Bad Salzungen

Elektronische Gästekarte und Luthers Entführung

Über die Arbeit der Bad Liebenstein GmbH informierte Geschäftsführer Markus Horn den Stadtrat. Im Bereich Tourismus und Marketing soll die 100-prozentige Tochter der Stadt bis 2017 einiges auf den Weg... » mehr

05.11.2015

Ilmenau

Alles nur ausgedacht: Entführung gab es gar nicht

Ilmenau - An den Vorwürfen zur vermeintlichen Entführung eines Jungen in Ilmenau ist nichts dran. » mehr

Petra Renger, Mirjam Kruppa, Matthias Gehler, Eberhard Grüneberg und Erich Enge (von links) diskutierten zu Fragen rund um das Thema Asylpolitik. Foto: Kreckow

29.08.2015

Ilmenau

"Politiker wollen beim Thema Flüchtlinge schönreden"

In einer Gesprächsrunde in Arnstadts Oberkirche ging es jetzt um das brisante Thema Asylpolitik. » mehr

^