Lade Login-Box.

ENGLISCHKENNTNISSE

Kündigung

15.07.2019

Karriere

Fehlende Sprachkenntnisse nicht automatisch Kündigungsgrund

Job-Anforderungen können sich im Laufe der Zeit ändern. Wegen mangelnder Fremdsprachenkenntnisse können Arbeitnehmer aber nicht in jedem Fall gekündigt werden. Das ist nur gerechtfertigt, wenn die Ken... » mehr

Die amerikanischen Besucher ließen sich von Schülerinnen der 11. Klasse das Vachaer Gymnasium und die Stadt zeigen. Foto: Katharina Sachs

25.06.2019

Region

Lehrer lernten Stadt und Schule kennen

Eine Gruppe amerikanischer Lehrer besuchte das Seume-Gymnasium Vacha. Ziel der Studienreise ist, Land und Leute kennenzulernen und somit die transatlantischen Beziehungen zu fördern. » mehr

Freund und Helfer Langenscheidt

09.09.2019

Neues aus den Hochschulen

Worauf es bei Englischzertifikaten ankommt

«Do you speak English?» Englischkenntnisse mit Nachweis werden für Bewerbungen an der Hochschule zunehmend erwartet. Die Auswahl an Tests ist groß. Gängige Sprachzertifikate im Überblick. » mehr

Stefan Danziger auf der Bühne in den Kammerspielen. Fotos: Carola Scherzer

11.03.2019

Meiningen

Vorwiegend witzig, aber auch langweilig

Fast wäre er in Meiningen vom Baum erschlagen worden - der Kabarettist Stefan Danziger. Der Schrecken war zum Auftritt kaum zu spüren. Mit Tino Bomelino bestritt er den Kleinkunst-Doppelabend. » mehr

Die Lehrer der Partnerschulen haben sich bei einer Rundfahrt auf Gozo zu einem Gruppenfoto zusammengefunden. Fotos: privat

24.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von Steinheid nach Malta, Holland, Portugal und Lettland

Europa: Was ist das? Und was unterscheidet die Menschen dort von uns? Lernt es sich in Schulen anderer Länder anders? Antworten auf solche Fragen bekommen die Steinheider Grundschüler im direkten Kont... » mehr

Papierbögen

22.01.2018

Wie werde ich

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Alle Welt starrt auf kleine Touchscreens - und trotzdem gibt es noch mehr als genug zu drucken. Die Fachkräfte dafür heißen heute nicht mehr einfach nur Drucker, sondern Medientechnologe. Und mit dem ... » mehr

Im Gespräch

27.11.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?

Tourismuskaufleute lernen in ihrer Ausbildung, Reisen zusammenzustellen und zu verkaufen. Die meisten arbeiten in Reisebüros - aber es gibt auch reichlich andere Betätigungsfelder. Gute Manieren und E... » mehr

500 Miles ging's beim gleichnamigen Song für Musiker und Tänzer über die Bühne.

26.11.2017

Sonneberg/Neuhaus

Das irische Lebensgefühl an den Rennsteig geholt

Am Wochenende starteten die Musiker und Tänzer von Cornamusa ihre neue Saison mit einem Heimspiel in Neuhaus. » mehr

Englischzertifikate

08.09.2017

Karriere

Zertifikate für Englisch: Preisvergleich lohnt sich

Schule, Studium oder Beruf - ist ein offizieller Nachweis der Englischkenntnisse gefordert, sollte zwischen den verschiedenen Anbietern gut verglichen werden. Preise, Geltungsdauer und Geltungsbereich... » mehr

Abfertigung gelandeter Maschinen

21.08.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Luftverkehrskaufleute lernen in ihrer Ausbildung fast alle Facetten des Flugbetriebs kennen. Das ist spannend und abwechslungsreich, aber auch hart. Denn auch bei Wind und Wetter und am Wochenende müs... » mehr

So lebt Felix Herting nun - 2770 Kilometer entfernt von seiner Heimat und die meiste Zeit allein mit seinen Hunden in Lappland. Davor war er viele Jahre in Australien und Neuseeland unterwegs. "Eine verrückte, aber auch unvergessliche Reise liegt hinter mir", sagt der gebürtige Meininger. Fotos: privat

23.06.2017

Meiningen

Vom Meininger, der auszog, sein Glück zu finden

Vor fast zehn Jahren hat Felix Herting seinem Heimatort Meiningen den Rücken gekehrt. Sein Weg führte ihn nach Usedom, Australien, Neuseeland und Lappland. Nun zog es ihn zurück - nur zu Besuch. » mehr

Thüringens Wirtschaftsstaatssekretär Georg Maier (l.) und Antonia Sturm vom Projektteam der Initiative bestärken Unternehmer wie Joachim Löffler (2.v.l.) im Bestreben, ausländische Märkte zu erschließen. Jan Scheftlein von der IHK und Stefan Blechschmidt (r.) von der LEG Thüringen sind Partner der Exportinitiative.

11.06.2017

Sonneberg/Neuhaus

Um international mitzumischen

Den Export ankurbeln will eine neue Offensive des Thüringer Wirtschaftsministeriums. Im Blickfeld steht dabei die hiesige Maschinenbau-Branche. Bei Kumatec in Neuhaus-Schierschnitz nimmt das Ganze nun... » mehr

Neue Studiengänge

26.05.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge: Game Studies, Food Management und mehr

Ob Game Studies oder Food Management: Für jede Begabung gibt es einen Studiengang. So können Interessierte sich nicht nur im Bereich Produktdesign ausbilden lassen, sondern auch auf dem Feld des Globa... » mehr

Die Zuhörer hingen förmlich an ihren Lippen.

20.03.2017

Hildburghausen

Die Henne im Korb - mit männlichen Aufpassern

Regina Lidlgruber war zwei Jahrzehnte "Die Frau im Truck" - nun hat sie aufgeschrieben, wie es ihr als Frau in dieser Männerdomäne ergangen ist. » mehr

Wolfgang Simoneit hilft Hassan Mahmoud beim Deutschlernen. Foto: lh

03.08.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Behördengang bis Vokabeltest: Ein Pate hilft in allen Lebenslagen

Wolfgang Simoneit ist Flüchtlingspate. Er hilft einem Syrer in Suhl, die Sprache zu lernen oder wenn es bei Behördengängen schwierig wird. Seinen Schützling hat er längst ins Herz geschlossen. » mehr

Und auch der Spaß kam bei den Schülern nicht zu kurz - Schnellzeichner Jörg Steinhof sorgte dafür. Foto: Annett Recknagel

09.11.2015

Schmalkalden

Firmen werben um Nachwuchs

Mit einem regen Kommen und Gehen war die sechste Berufs- und Bildungsmesse in Schmalkalden ein » mehr

Vorstellungsrunde im Bürgermeisteramt. Von links: Karin Storch, Familienvater Nadal Ghalawi, Bürgermeister Karl Koch, Doaa und Muhannad; rechts von vorne: Tochter Darin, Mutter Iman Youssef, Tochter Samah (verdeckt) und Marie-Theres Heigl. Foto: fotoart-af.de

19.10.2015

Schmalkalden

"Trusetal is not Damaskus"

In Brotterode und Wahles leben nun zwei syrische Familien. Bürgermeister Karl Koch hat die Flüchtlingesehr herzlich zu einem Gespräch empfangen. » mehr

Vorstellungsrunde im Bürgermeisteramt. Von links: Karin Storch, Familienvater Nadal Ghalawi, Bürgermeister Karl Koch, Doaa und Muhannad; rechts von vorne: Tochter Darin, Mutter Iman Youssef, Tochter Samah (verdeckt) und Marie-Theres Heigl. Foto: fotoart-af.de

16.10.2015

Schmalkalden

"Trusetal is not Damaskus"

In Brotterode und Wahles leben nun zwei syrische Familien. Bürgermeister Karl Koch hat die Flüchtlinge am Donnerstag sehr herzlich zu einem ausgesprochen netten Gespräch empfangen. » mehr

Auf dem Schulhof der Lohau-Schule mussten für neue Bänke zunächst Fundamente errichtet werden. Dabei packten Eltern und Schüler, ja sogar der Schulleiter Gerd Maier (2. v.r.), gemeinsam an. Fotos: camera900.de

21.09.2015

Sonneberg/Neuhaus

Aufräumen, Bänke aufstellen und pflastern

In elf Einrichtungen des Landkreises war am Samstag emsiges Wirken angesagt. Der Thüringer Freiwilligentag wurde gut genutzt, um Dinge zu erledigen, für die sonst die Zeit und das Geld fehlen. » mehr

Volkshochschule

25.07.2014

Thüringen

Wellness- statt Computerkurse

Jena - Die Thüringer Volkshochschulen wollen künftig stärker Wellness- und Sprachenkurse anbieten und dafür die Zahl der Computerkurse zurückfahren.Großen Bedarf gibt es weiterhin bei Alphabetisierung... » mehr

Christoph Roth aus Gompertshausen hat's geschafft. Der 21-jährige Holzmechaniker war bundesweit bester Lehrling von insgesamt 592.

15.02.2014

Hildburghausen

Von einem, der auszog und Bundessieger wurde

Halbe Sachen sind nichts für Christoph Roth. Entweder ganz oder gar nicht. Und so landete der junge Mann aus Gompertshausen am Ende seiner Ausbildung in Berlin. Dort wurde er nun als Bundesbester ausg... » mehr

Jennifer Aschenbach, Anna Wiedtke, Natalie Schneider und Friedericke Creutzburg zeigen ihre selbst genähten Stoffeulen. 	Foto: Annett Recknagel

27.12.2013

Schmalkalden

Eine ganz besondere Woche

Im Rahmen einer Projektwoche an der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales zeigten die jungen Leute Geschick, Kreativität und soziales Gewissen. » mehr

Basteln mit Tabea Fischer (li.) und Christine Weigelt (Mitte) ist in der Campingkirche unterm Zeltdach Trumpf für die Kinder. 	Foto: G. Dolge

03.08.2013

Ilmenau

Großbreitenbacher Campingkirche jetzt international

Das Kinder- und Familienprogramm der evangelischen Gemeinde hat bereits erste Internet-Sucher. » mehr

Stimmungsvoll präsentierten sich die Mitglieder der Gruselgugge Ilmenau auf dem Bahnhof Rennsteig den Gästen aus Ilmenaus Partnerstadt Blue Ash. 	Foto: M. Hube

17.05.2013

Ilmenau

Mit Pauken und Trompeten

Viel geboten bekommt derzeit die amerikanische Delegation aus Blue Ash in und um Ilmenau. Vertreter beider Städte legen Wert auf ein gutes Verhältnis. Auch die Bürger beginnen, sich dafür zu interessi... » mehr

Den tollen Service in der Tourist-Information Zella-Mehlis genießen auch Kinder wie Moritz Jäger und Helene Bader, die sich in der Malecke ausprobieren. Leiterin Gabriele Schneider (M.), Mitarbeiterin Monika Anschütz und Auszubildende Bettina Gans (2.v.l.) präsentieren stolz das Zertifikat, das die Einrichtung als ausgezeichnete Serviceeinrichtung ausweist. 	 Foto: Michael Bauroth

23.11.2012

Zella-Mehlis

Das "i"als Garant für sehr guten Service

Die Tourist-Information trägt für weitere drei Jahre das Qualitätssiegel des Deutschen Tourismusverbandes (DTV), ein weißes "i" auf rotem Grund. » mehr

Die Brauteltern: Brigitte und Hans Sauerbrey präsentieren auf ihrer Herpfer Terrasse Bilder von dem Brautpaar und von Tochter Katja im Gewand zum Studienabschluss in England. Alle fiebern jetzt schon der Hochzeit am kommenden Montag entgegen. Der Bund fürs Leben soll in Meiningen geschlossen werden. 	Foto: Kerstin Hädicke

02.08.2012

Meiningen

Katja aus Herpf und eine Hochzeit mit spanischen Hürden

Katja Böttcher aus Herpf heiratet. An sich nichts Weltbewegendes. Wenn da nicht die besonderen Umstände wären, internationale Freunde und ein unbändiger Drang nach Entdeckung. » mehr

Multitalent Maximilian Krone holte sich in seiner Klassenstufe 6 den ersten Platz der Landes-Mathematikolympiade - mit 39 von 40 möglichen Punkten. 	Foto: Antje Schreyl

03.03.2012

Meiningen

Die Mathe-Krone für Maximilian

Er rechnet nicht so gern, dafür knobelt er umso lieber. Dass das ganz und gar kein Widerspruch ist, beweist Henflingianer Maximilian Krone mit seinem ersten Platz bei der Landes-Mathematikolympiade in... » mehr

An einer weißen Taube aus Stein arbeitet Aramis Justiz Perera aus Kuba am vergangenen Freitag beim ersten Bildhauersymposium in Mehmels.

13.07.2011

Feuilleton

Zaungäste ausdrücklich erwünscht

Kunst zum Anfassen und Künstler zum Ausfragen bieten die Südthüringer Symposien für Holz- und Steinbildhauer sowie Keramiker im Sommer 2011. » mehr

_av-anna_090808

11.08.2008

Thüringen

Liegestütze auf dem Weg zum Traumberuf Polizist

„34, 35, 36, ...“ Der blonde Junge im roten T-Shirt kämpft. „37!“ Die Pflicht hat er geschafft. 37 Liegestütze sind genug, um sein Ziel zu erreichen. Doch jetzt will er es allen zeigen. Also weiter: „... » mehr

ike-Japaner1_010509

01.05.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Ampelmännchen und Messer aus Solingen

Suhl - Möglicherweise haben Tomoko und Iori eine unruhige Nacht hinter sich. Ein bisschen aufgeregt sind sie ja schon. Daraus machen die beiden Sportschützen fern ihrer japanischen Heimat kein Geheimn... » mehr

20080531-5256

03.06.2008

Sonneberg/Neuhaus

Ein Wochenende, das ganz den Kindern gehörte

Sonneberg – Ganz den Kindern gehörte das vergangene Wochenende auch im Sonneberger Land. Denn der 1. Juni – in mehr als 30 Staaten als Kindertag gefeiert – fiel in diesem Jahr mit einem Sonntag zusamm... » mehr

chz Katzhütte 020

12.10.2007

Sonneberg/Neuhaus

Serdecznie Panstwa witamy! Begrüßung in drei Sprachen

Katzhütte-Oelze – Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen, heißt es so schön. » mehr

20080531-5256

03.06.2008

Sonneberg/Neuhaus

Ein Wochenende, das ganz den Kindern gehörte

Sonneberg – Ganz den Kindern gehörte das vergangene Wochenende auch im Sonneberger Land. Denn der 1. Juni – in mehr als 30 Staaten als Kindertag gefeiert – fiel in diesem Jahr mit einem Sonntag zusamm... » mehr

chz Katzhütte 020

12.10.2007

Sonneberg/Neuhaus

Serdecznie Panstwa witamy! Begrüßung in drei Sprachen

Katzhütte-Oelze – Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen, heißt es so schön. » mehr

mws_xingtai4a_100410

12.04.2010

Schmalkalden

Der asiatische Markt lockt

Schmalkalden - Zurzeit sucht die Universität von Xingtai in der chinesischen Provinz Hebei für den Englischunterricht einen Muttersprachler. Dafür kommen aber nur - so die Vorgaben - Amerikaner, Kanad... » mehr

nr_john_sw_280309

28.03.2009

Schmalkalden

Kam als Gast, bleibt als Einwohner

Meiningen – Ohne Deutschkenntnisse kam der Engländer John Johnston als „Gastarbeiter“ nach Deutschland. Damals konnte er nicht ahnen, dass er einmal hier bleiben würde. Doch die Liebe hielt ihn fest. » mehr

swo_Elmental_M_Ber_090910

09.09.2010

Schmalkalden

Auf nach Uganda

In zwei Tagen startet Monika Bér aus Schmalkalden in Richtung Uganda. Die 20-Jährige will neun Monate lang in dem afrikanischen Land leben und arbeiten. » mehr

mtcs_renatelanger_030810

03.08.2010

Meiningen

Viele Berganfahrten gemeistert

Für Renate Langer liegt der Abschied vom Theater eingentlich schon einige Wochen zurück. Doch offiziell war der 31. Juli 2010 der letzte Arbeitstag für die langjährige Leiterin für Öffentlichkeitsarbe... » mehr

06.08.2007

Ilmenau

Es gibt schon erste Angebote für das nächste Ausbildungsjahr

Für das Ausbildungsjahr 2007/08 gibt die IHK Südthüringen aktuell folgende freie Ausbildungsplätze bekannt. » mehr

09.07.2007

Ilmenau

52 Ausbildungschancen der verschiedensten Branchen im Kreis

Für das Ausbildungsjahr 2007/08 gibt die IHK Südthüringen aktuell freie Ausbildungsplätze bekannt. » mehr

Iris1_sw_060809

06.08.2009

Hildburghausen

Marie fliegt über den großen Teich

Breitenbach - Bei der Familie Winkler in Breitenbach dürfte es derzeit ein wenig aufgeregter zugehen als üblich. Reisevorbereitungen sind im Gange. Die 16-jährige Marie, eines von vier Kindern der Fam... » mehr

07.07.2008

Bad Salzungen

Einzug der Amerikaner

Merkers – 63 Jahre nach Kriegsende marschierten die Amerikaner zum zweiten Male in Merkers ein und ließen die Ereignisse des 4. April 1945 vor großer Zuschauerkulisse noch einmal Revue passieren. 1945... » mehr

^