ENGLISCHE SPRACHE

Laura Jentsch

17.09.2018

Karriere

Sprachkenntnisse als Karrierebooster

Wer in internationalen Unternehmen Karriere machen will, kommt um Fremdsprachen nicht herum. Englisch ist die Sprache Nummer eins in vielen Branchen - doch auch andere können im Job hilfreich sein. We... » mehr

Warten auf Rettung

17.09.2018

Deutschland & Welt

Überschwemmungen durch «Florence» plagen US-Südostküste

Der Regen ist schlimmer als der Sturm. Langsam zeigt sich, welch unbändige Kraft die Wassermassen entfalten. Während erste Regionen aufatmen, heißt es anderswo: «Das Schlimmste steht uns noch bevor.» » mehr

Hochwasser in Fayetteville

19.09.2018

Brennpunkte

Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Sturm «Florence» hat an der Südostküste der USA großen Schaden angerichtet. Noch immer stehen einzelne Gebiete unter Wasser. US-Präsident Trump macht sich bei einem Besuch ein Bild von der Lage. Wie s... » mehr

Zeitz Museum of Contemporary Art Africa

16.09.2018

Boulevard

Plattform für Afrikas Kunst: Kapstadts Zeitz Museum feiert

Das Zeitz Museum in Kapstadt feiert Geburtstag: Vor einem Jahr gegründet, lockte es bereits 350.000 Besucher an. Doch es gab auch einen Skandal. » mehr

Die neuen Lehrer der Schule am Pulverrasen: Norbert Grimm, Juliane Mühlfeld und Jacqueline Broderick (v. l.) und Lehramtsanwärter Oliver Damm. Foto: K. Hädicke

13.09.2018

Meiningen

"Jeden Tag erlebt man etwas anderes"

20 Lehrer unterrichten in der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. Drei von ihnen erst mit Beginn des neuen Schuljahres. Plus ein Lehramtsanwärter. Pädagogen, die durch Mund-zu-Mund-Pro... » mehr

Atlantic Beach

13.09.2018

Brennpunkte

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

Die Vorhersagen sind düster. Auch wenn der Hurrikan «Florence» ein wenig an Stärke eingebüßt hat: Die schiere Größe und die erwarteten Wassermengen lassen Politiker schon jetzt von einer «Katastrophe»... » mehr

Die Klima-Entwicklung in Duisburg

06.09.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie heiß wird meine Heimatstadt werden?

Wer sich fragt, wie heiß es in Zukunft in der Stadt, in der er lebt sein wird, kann sich auf einer Webseite der New York Times eine Einschätzung geben lassen. Aber auch die bisherige Entwicklung des K... » mehr

«The Walking Dead: Our World»

04.09.2018

Netzwelt & Multimedia

Heißer Asphalt und Zombies in der Nachbarschaft

Reifenqualm und Zombiehorden. Die Spiele-Neuheiten für Smartphones bieten diesen Monat reichlich Abwechslung. Wer es flott mag, tritt bei «Asphalt 9» aufs Gas. Freunde der Augmented Reality jagen die ... » mehr

Armin Rieger, Technischer Leiter des Symposiums, im Gespräch mit der Künstlerin Eva Pelechová.	Fotos: proofpic.de

27.08.2018

Region

Ein Blick hinter die Kulissen des Symposiums

Das I. Keramiksymposium in Römhild neigt sich dem Ende zu. Beim "Tag des offenen Ateliers" hatten Besucher die Gelegenheit, die Künstler sowie ihre Werke kennenzu- lernen. » mehr

Corinna Müller und Alexander Suttner, die neuen Referendare. Foto: Kerstin Hädcke

27.08.2018

Meiningen

Die "Seminar-Oma" und ein Sport-Profi in Aktion

Corinna Müller und Alexander Suttner sind die beiden neuen Lehramtsanwärter, die am Meininger Henfling-Gymnasium seit Schuljahresbeginn ihr Referendariat in Englisch und Spanisch sowie Sport und Wirts... » mehr

Sarah Seifert an der Tafel: Die 26-jährige Meiningerin unterrichtet seit Beginn des Schuljahres als neue Lehrerin in der Grundschule Landsbergblick in Walldorf. Ihre Berufswahl hat sie bislang keinen Moment bereut. Foto: tih

21.08.2018

Meiningen

"Freudestrahlend in die Schule"

In der Grundschule Landsbergblick in Walldorf gibt es seit genau eineinhalb Wochen wieder viele neue Schüler - und auch neue Lehrer. Die 26-jährige Sarah Seifert aus Meiningen ist eine von ihnen. » mehr

Ausbildung zum Mechaniker

23.07.2018

dpa

Neue Ausbildungsordnungen für Metall- und Elektroberufe

Für Mechatroniker, Mechaniker und Elektroniker mit ihren unterschiedlichen Spezialisierungen treten ab August neue Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrpläne in Kraft. Was ändert sich dadurch für Azubis... » mehr

21.07.2018

Thüringen

Esperanto in Mühlhausen - Familien aus neun Ländern auf Freizeit

Im thüringischen Mühlhausen hören Einheimische dieser Tage unbekannte und doch bekannte Wörter. Esperanto, die vor mehr als 130 Jahren entwickelte Kunstsprache, bringen Familien aus neun Ländern mit. » mehr

Bis nach Anchorage in Alaska, der Heimat von Corliss Kimmel und Steve Bloom hat sich die Qualität der Funker aus Ilmenau herumgesprochen. Fotos: Dolge

15.07.2018

Region

Verstärkung aus Sibirien und Alaska

Die Ilmenauer Funker beteiligten sich Samstag an der 33. IARU Kurzwellen-Funk-Weltmeisterschaft. Nach dem 24-stündigen Wettbewerbs standen gut 20 000 Funkverbindungen und 22 Millionen Punkte zu Buche ... » mehr

Schottenrock

12.07.2018

Lifestyle & Mode

Der Schottenrock - sexy und nicht altbacken?

Schottenrock gleich Schottenrock? Weit gefehlt. Es gibt viele Unterschiede bei Kilts, die nicht nur etwas für ältere Männer sind. » mehr

41 Jahre war Anita Bellstedt (r.) Lehrerin. Ilona König verabschiedete sie nun.

12.07.2018

Meiningen

"Aniiiita" kann Englisch, Russisch und Platt

Anita Bellstedt, seit 2007 Lehrerin am Thüringischen Rhön-Gymnasium Kaltensundheim, geht in den vorzeitigen Ruhestand. Für ihre Kollegen war das Anlass für einen rührenden Abschied. » mehr

Park in Tokio

05.06.2018

Reisetourismus

Japan kämpft mit mörderischer Sommerhitze

Die Menschen auf Tokios glühenden Straßen schwitzen um die Wette, Abgase wabern bleischwer in der feuchtschwülen Luft, während die Klimaanlagen heiß laufen. Für Japan-Reisende ist im Sommer Vorsicht g... » mehr

Innenraum eines Stadions

08.05.2018

Reisetourismus

Moskau erleben zwischen Kreml und Wolkenkratzern

Moskau ist stolzer Gastgeber und Hauptspielort der Fußball-WM 2018. Russlands Hauptstadt hat sich für das große Event herausgeputzt. Doch so riesig die Metropole ist - Reisende können sie sich auch zu... » mehr

Neue Datenschutzoptionen

19.04.2018

dpa

Was Facebooks Gesichtserkennung in der Praxis bedeutet

Facebook schaltet in den kommenden Wochen eine Reihe von Änderungen in Sachen Datenverwertung live. Zeitgleich wird eine Gesichtserkennung eingeführt, die Nutzern «mehr Sicherheit» bieten soll. Aber w... » mehr

Seit über zehn Jahren beschäftigt sich die Tiefenorterin Astrid Adler mit Ahnenforschung. Nun plant sie eine zweite Vortragsreise in die USA. Foto: Heiko Matz

28.03.2018

Region

Tiefenorter Ahnenforscherin stellt ihre Arbeit in den USA vor

Die Tiefenorter Ahnenforscherin Astrid Adler bereitet ihre zweite Vortragsreise in die USA vor und startet ein ganz besonderes Finanzierungsprojekt. » mehr

St. Helena

06.04.2018

Reisetourismus

St. Helena - Napoleon, die Thunfische und der Brexit

Seit Oktober 2017 hat die Insel St. Helena einen Flughafen. Der Tourismus wächst und gibt den Inselbewohnern neue Hoffnung. Der Aufschwung ist dringend nötig - denn vom Brexit ist auch das britische Ü... » mehr

Jürgen Markowski

19.03.2018

Karriere

Muss ich Englisch sprechen, weil mein Chef das will?

Neuer Chef, neue Regeln: Wenn der Vorgesetzte plötzlich alles in Englisch wissen will, ist das Staunen der Belegschaft groß. Da taucht schnell die Frage auf: Darf er das so einfach? Die Antwort kennt ... » mehr

Spotify

07.03.2018

dpa

Spotify geht gegen Nutzung modifizierter Android-Apps vor

Für eine monatliche Abogebühr von 9,99 Euro können Spotify-Nutzer alle Songs jederzeit unterbrechungsfrei hören. Doch wer für dieses Angebot kein Geld ausgeben möchte, greift lieber auf eine modifizie... » mehr

Russisch-Unterricht

03.03.2018

Thüringen

Russisch dritthäufigste Fremdsprache an Thüringer Schulen

Russisch war einst Pflicht für die Schüler im Osten. Mittlerweile liegt die slawische Sprache an Thüringer Schulen weit abgeschlagen hinter Englisch und Französisch. Ganz verschwindet das Interesse ab... » mehr

Kultur- und Musikzentrum BIOS

27.02.2018

Reisetourismus

Athens Trend-Viertel Kerameikos

Die Finanzkrise hat Athen verändert. Alles ist politisch. Auch Kaffee trinken. Ganz in der Nähe des Touristenmagneten Akropolis lockt eine neue Kulturszene, die Griechenlands Hauptstadt zu einem der m... » mehr

Mit einem spontanen Dankeschön samt Blumenstrauß überraschte Schülersprecher Philipp Witte Lehrerin Sylvia Schneider vom Europa-Team. Foto: Dolge

18.02.2018

Region

Damit Europa kein Traum bleibt

Seit 25 Jahren arbeitet am Lindenberg-Gymnasium ein Europa-Team. Der Staffelstab des Teams soll jetzt an Jüngere weitergegeben werden. » mehr

Stromanschluss

15.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Exzellenter Sound hinter Apple-Gartenmauer: HomePod im Test

Nach dem Überraschungserfolg mit den drahtlosen Ohrhörern AirPods startet Apple mit dem vernetzten Lautsprecher HomePod sein zweites Soundprojekt. Bislang beherrscht der HomePod zwar nur Englisch, abe... » mehr

Einplatinencomputer Calliope mini

13.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Mit Lernsoftware in der Schule gegensteuern

Wissenslücken bei Schülern müssen kein Drama sein - wenn man sie rechtzeitig entdeckt und Versäumtes oder nicht Verstandenes nacharbeitet. Lernsoftware kann dabei helfen - und Kinder wie Jugendliche z... » mehr

Die Auftritte der Nachwuchs-Karnevalisten beweisen: Im kleinen Rhöndorf Bremen steckt noch viel närrisches Potenzial. Foto: Frank Hruschka

05.02.2018

Region

Kleines Dorf mit großartigem Programm

Die "Närrische Motze- Halle" im kleinen Rhöndorf war dieser Tage wieder voll mit karnevalistischem Publikum, welches mit Spannung das mehrstündige Programm erwartete. » mehr

Bargeldtransferdienst Western Union

05.02.2018

dpa

Betrugsopfer können Geld von Western Union zurückfordern

In den USA haben sich die Behörden nach einer Reihe von Betrügereien, deren Bezahlung über Western Union erfolgte, mit dem Anbieter auf mögliche Schadensersatzzahlungen geeinigt. Auch deutsche Opfer h... » mehr

Robert in Laos

22.01.2018

Karriere

Englisch unterrichten zwischen Tempeln und Elefanten

Seit zehn Jahren arbeiten junge Leute aus Sachsen-Anhalt über das Programm Weltwärts zeitweise im Ausland. Als Freiwillige können sie in verschiedenen Ländern und Bereichen tätig sein. Robert aus Magd... » mehr

Kathmandu ringt zum sein Welterbe

16.01.2018

Reisetourismus

Kathmandu ringt um sein Welterbe

Die Tempel und Paläste des Kathmandu-Tals in Nepal wurden bei dem verheerenden Erdbeben 2015 schwer beschädigt. Der Wiederaufbau stockt, auch weil Nepalesen und Unesco verschiedene Auffassungen von hi... » mehr

Typisch amerikanisches Essen

02.01.2018

Reisetourismus

Was sind die Merkmale amerikanischer Kreuzfahrtschiffe?

Von der Whirlpooltemperatur bis zum Eistee aus dem Automaten: Auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen läuft manches anders als auf deutschen. Abschrecken muss einen das nicht. Ein paar Dinge sollten Pas... » mehr

Bewerben im Ausland

02.01.2018

dpa

Europapass: Job-Erklärungen in Englisch und Französisch

Sich im Ausland zu bewerben, erfordert meist weitreichende Sprachkenntnisse. Wem diese jedoch fehlen, der bekommt Hilfe vom Bundesinstitut für Berufsbildung. Auf seiner Webseite stehen Übersetzungen z... » mehr

Schüler des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums feierten mit internationalen Studierenden eine Weihnachtsfeier. Foto: Susann Eberlein

15.12.2017

Region

Keine Gäste, sondern Freunde

Schüler des Schmalkalder Philipp-Melanchthon-Gymnasiums tauschten sich mit internationalen Studierenden der Hochschule über Bräuche und Gewohnheiten rund um das Weihnachtsfest aus. Das Eis war schnell... » mehr

Dr. Ralf Schmidt-Röh ist Geschäftsführer des Studierendenwerkes Thüringen, das mit mehr Studierenden aus dem Ausland internationaler wird. Foto: Huth

10.12.2017

Region

Von der Mensa aus über den Tellerrand blicken

Das Studierendenwerk Thüringen hat die Welt fest im Blick. Die Einführung einer internationalen Menülinie in den Thüringer Mensen ist nur eines von vielen wahrnehmbaren Zeichen, internationaler zu wer... » mehr

Einmal pro Woche trifft sich die Evangelische Studentengemeinde, um gemeinsam zu kochen und über Gott und die Welt zu reden. Hier: Adolf Schenka, Corinne Schenka, Manuela Wolf, André Bohn, Sebastian Senftleben (von links). Fotos (3): Michael Bauroth

06.12.2017

Region

Einfach, günstig, lecker, international

Backen, brutzeln und schlemmen - gerade in der (Vor-)Weihnachtszeit geht es kulinarisch hoch her. Im aktuellen Heft "Südthüringen kocht" gibt es neben Rezepten auch Geschichten über Menschen, die gern... » mehr

Zwei Türme sollen das markante Zeichen der ICE-City Erfurt werden. Visualisierung: Mola + Winkelmüller Architekten, Berlin, in Zusammenarbeit mit Machleidt GmbH, Städtebau|Stadtplanung, Berlin, und sinai Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin

29.11.2017

Thüringen

Das Milliardending am Erfurter Bahnhof

Die Thüringer Landeshauptstadt soll in besonderer Weise von der ICE-Strecke zwischen Berlin und München profitieren: Am Knoten Erfurt entsteht ein ganz neues Stadtviertel. » mehr

Karriere weltweit

20.11.2017

dpa

Studieren auf Englisch an deutschen Unis

Wer auf Englisch studieren will, muss nicht ins Ausland gehen: Auch in Deutschland gibt es zahlreiche englischsprachige Studiengänge. Beim Berufseinstieg kann das von Vorteil sein. Doch Kritiker warne... » mehr

Überblick: während des Wettstreits am Tisch - Johanna und Leonie mit zwei Juroren und der gegnerischen Mannschaft im Finale von "Spielend Russisch lernen".

17.11.2017

Meiningen

Russisch - Spiel, Sieg und Superlaune

Die Meiningerin Johanna Pfeifer hat gemeinsam mit ihrer Schulkameradin Leonie Dachrodt den ersten Platz beim Bundescup "Spielend Russisch lernen" gewonnen. Das zweitägige Finale fand im Europapark Rus... » mehr

Wolfram Pfeiffer.

16.11.2017

Meiningen

Wenig Unterrichtsausfall im evangelischen Gymnasium

Im Evangelischen Gymnasium Meiningen liegt der Unterrichtsausfall deutlich unter dem Durchschnitt staatlicher Gymnasien. Das betonte Schulleiter Wolfram Pfeiffer auf der Herbstsynode des Kirchenkreise... » mehr

Amazon Alexa

06.11.2017

dpa

Bei Amazon Alexa sind kostenpflichtige Skills in Entwicklung

Eigentlich ist Amazons Sprachassistent Alexa kostenlos. Das wird auch in Zukunft so bleiben. Bestimmte Funktionen stehen den Nutzern jedoch nur gegen eine Gebühr zur Verfügung. » mehr

Der Leiter des International Office der HS Marcus Hornung: Um auf dem Arbeitsmarkt zu bestehen, sollte man heutzutage Auslandserfahrungen mitbringen. Foto: Susann Eberlein

29.09.2017

Region

"Wir müssen Internationalität in die Breite tragen"

Dr. Marcus Hornung ist der neue Leiter des International Office der Hochschule Schmalkalden. Der 31-Jährige will das internationale Profil der Einrichtung schärfen. » mehr

Beim Betriebsrundgang durch das Unternehmen Schlütter Oberflächentechnik GmbH: Geschäftsführer Frank Schlütter, Landrat Peter Heimrich (rechts) und Bürgermeister Richard Rossel (links). Foto: Michael Bauroth

29.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Unternehmen setzt bei Fachkräften auch aufs Ausland

Zum Firmenbesuch weilten am Freitag Landrat Peter Heimrich und Bürgermeister Richard Rossel bei vier Unternehmen im Gewerbegebiet. Auftakt für die ganztägige Visite war ein Rundgang bei Schlütter Ober... » mehr

Twitter testet 280 Zeichen

28.09.2017

dpa

Twitter testet doppelt so lange Tweets

Twitter rüttelt an den eigenen Grundfesten: Tweets könnten bald bis zu 280 statt 140 Zeichen haben. Der Kurznachrichtendienst zeigt sich überzeugt, dass das eine gute Idee ist. Die erste Reaktionen de... » mehr

Sven Kemmler zu seiner humorvollen "Englischstunde" in den Kammerspielen. Foto: cs

19.09.2017

Meiningen

Englisch für Anfänger

Sozusagen in Ergänzung der Musikstunde des diesjährigen Kleinkunstpreisträgers Christoph Reuter gab Sven Kemmler kurz vor Abschluss des Festivals eine Englischstunde. » mehr

Die neuen Lehrer am Meininger Henfling-Gymnasium: Alexandra Seidenstücker, Jens-Uwe Gerbig und Michèle Hoffmann (v. l.) - für den Fotografen postiert in einem der Innenhöfe mit den Abschieds-Skulpturen der Abiturklassen. Foto: Kerstin Hädicke

22.08.2017

Meiningen

Vom Internet zum Lehrer-Sein

Das 55-köpfige Lehrer-Team des Meininger Henfling-Gymnasiums wird seit dem neuen Schuljahr durch drei neue Kollegen verstärkt: Michèle Hoffmann, Jens-Uwe Gerbig und Alexandra Seidenstücker heißen "die... » mehr

Computerspielstudio Ubisoft Blue Byte

21.08.2017

Netzwelt & Multimedia

Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft Blue Byte. » mehr

Nach dem Duell in Oberlind - hier Andreas Rudolph (links/Oberlind) gegen Stephan Funke (rechts) - muss Effelder am Freitag daheim gegen Bettelhecken Farbe bekennen, Lind gastiert auf der "Biene.	Foto: camera900.de

18.08.2017

Lokalsport

Englisch, also stressig

Ein englisches Wochenende steht in der Fußball-Kreisoberliga an. Während am Freitag Nachbarschaftsduelle stattfinden, wird 48 Stunden später die nächste Runde angepfiffen. » mehr

Nasa-Website

02.08.2017

dpa

Auch hierzulande sichtbar: Nasa-Website zur Sonnenfinsternis

Eine Sonnenfinsternis ist für manche Deutsche ein großes Ereignis: Doch die nächste findet fern von Europa statt. Für Fans gibt es trotzdem Möglichkeiten, das Naturschauspiel mitzuverfolgen. » mehr

Die Tiefenorter Ahnenforscherin Astrid Adler mit den beiden englischsprachigen Büchern. Foto: Heiko Matz

28.07.2017

Region

"Unsere Vorfahren waren Deutsche"

Die Tiefenorterin Astrid Adler hat für die Nachfahren der Auswanderer aus der Region zwei Bücher in englischer Sprache herausgegeben. » mehr

London-Urlauber

27.07.2017

Reisetourismus

Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen

Der Tourismus in London boomt. Vor allem der gefallene Pfundkurs beschert der britischen Hauptstadt einen starken Anstieg der Besucherzahlen. Auch mehrere Terroranschläge können den Trend scheinbar ni... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".