Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ENERGIESPEICHERUNG UND ENERGIESPEICHER

Wasserstoff (blau) versus Diesel (rot): Der Coralia iLint auf der Schwarzatalbahn. Archiv: ari

31.07.2020

Thüringen

Wasserstoff statt Diesel: Blauer Zug mit grüner Technik

Züge mit Brennstoffzellen, die mit Wasserstoff gespeist werden: Diese Zukunftstechnologie ist bereits in der Realität angekommen. » mehr

Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Alexander Michaelis, Institutsleiter Fraunhofer IKTS, und Wolfgang Tiefensee (SPD), Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (von links), drückten symbolisch den roten Knopf, der die Ampel für die Batterieforschung auf "Grün" schaltet.

10.07.2020

Ilmenau

Forschung trifft Wirtschaft

Am Erfurter Kreuz ist ein hochmodernes Batterie- Innovations- und Technologie-Center entstanden, eine Außenstelle des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme. » mehr

Helmut Strauß baute einen Adapter, um mit dem Akku aus dem Bohrschrauber auch Elektrogeräte anderer Hersteller, zum Beispiel den Rasentrimmer, mit Strom zu versorgen. Fotos: Stefan Sachs

10.08.2020

Bad Salzungen

Akku für den Rasentrimmer ohne nutzlosen Winterschlaf

Mehrere Hersteller von Elektrogeräten planen eine Akku-Allianz, damit diese Energiespeicher effektiver eingesetzt werden können. Der Kaltennordheimer Helmut Strauß konstruierte selbst ein solches Syst... » mehr

Neues iPhone SE im Test

28.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Das neue iPhone SE im Praxistest

Ist ein neues Smartphone drin? Diese Frage stellen sich viele gerade wohl gründlicher also sonst. Apples iPhone SE bringt sich mit einer Mischung aus alter und neuer Technik und einem überraschend nie... » mehr

Fahrraddynamo

18.02.2020

Mobiles Leben

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

Heulende Felgendynamos und flackernde Birnchen sind passé. Besseres Licht am Fahrrad bringt größere Sicherheit. Was ist heute Stand der Lichttechnik und an welches Licht kann nachgerüstet werden? » mehr

Autobatterie

15.02.2020

Deutschland & Welt

Industrie arbeitet an Siegel für fair hergestellte Batterien

Batterien werden für die Autoindustrie immer wichtiger. Viele Bestandteile kommen aus Afrika. Doch am Abbau gibt es Kritik: die Arbeitsbedingungen seien gefährlich, Kinder würden ausgenutzt. Das soll ... » mehr

Hersteller-Apps

26.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Was Hobby-Filmer über Gimbals wissen müssen

Sie sehen aus wie klobige Selfie-Sticks, doch innen drin steckt ausgeklügelte Technik: Smartphone-Gimbals bieten viele Vorteile, wenn man mit dem Handy nicht nur knipsen, sondern auch filmen möchte. » mehr

Chemie-Nobelpreis an drei Batterieforscher

09.10.2019

Topthemen

Batterieforscher ebnen Weg in elektrische Zukunft

Lithium-Ionen-Batterien machen heutige Smartphones, Laptops und Elektroautos erst möglich. Doch auch wenn die Väter dieser Technologie nun den Nobelpreis für Chemie bekommen: Die Zukunft beim Speicher... » mehr

Die Batterie der Zukunft? Jan Kächele, Projektingenieur der TEAG Thüringer Energie AG, kontrolliert einen Lithium-Ionen-Speicher mit einer Speicherkapazität von 240 kWh. In einem Pilotprojekt untersucht die TEAG die Einsatzmöglichkeiten eines netzdienlichen Stromspeichers. Damit soll der Eigennutzungsanteil von Solarstrom im Ort erhöht und das vorgelagerte Netz entlastet werden.

27.08.2019

Thüringen

Thüringen forscht an der umweltfreundlichen L-Batterie

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee möchte Thüringen zu einem "führenden Batterie-Standort" machen. Die Forschung ist schon Weltklasse. Bei der Produktion hapert es aber noch. » mehr

Radfahrerin

18.07.2019

Gesundheit

Kleine Erholungspausen fest einplanen

Jeder muss auch mal zur Ruhe kommen. Am besten ist es, sich dafür täglich Zeit zu nehmen. Doch wie nutzt man sie am effektivsten, um sich zu erholen? » mehr

16.07.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe fordert Pfandsystem für Batterien in Deutschland

Gerätebatterien werden oft falsch und sogar gefährlich entsorgt - die Deutsche Umwelthilfe fordert deswegen ein bundesweites Pfandsystem für die kleinen Energiespeicher. Außerdem müssten die gesetzlic... » mehr

Pixelstark

25.06.2019

Netzwelt & Multimedia

Das Asus Zenfone 6 bietet Motorkamera und Riesen-Akku

Wo steckt die Frontkamera? Diese Frage stellt man sich aktuell bei Android-Neuvorstellungen geradezu reflexhaft. Das neue Zenfone 6 von Asus kommt ganz ohne Selfie-Knipse aus. Auf schicke Selbstporträ... » mehr

Eine Bratwurst geht immer - die DRK-Bergwacht Rotterode versorgte alle Gäste.

02.05.2019

Region

Bürgerwille bewahrt Natur vor Schändung

Sieben Mal luden Mitglieder der Bürgerinitiative „Kein Energiespeicher am Rennsteig“ zum Protest an die DRK-Bergwachthütte „Neuhöfer Wiese“ ein. Am 1. Mai kamen erneut einige Hundert Teilnehmer, die a... » mehr

Protestdemo gegen Pumpenspeicherwerk Rotterode

Aktualisiert am 01.05.2019

Region

Erhalt der Natur und Sieg der Bürger gefeiert

Sieben Mal luden Mitglieder der Bürgerinitiative „Kein Energiespeicher am Rennsteig“ zum Protest zur DRK-Bergwachthütte „Neuhöfer Wiese“ ein. Am Mittwoch kamen erneut einige hundert Teilnehmer, die nu... » mehr

Starkes Team: Andreas Klink, Patrick Fuchs, Gerd Zimmer, Peter Messerschmidt, Hans-Joachim Fuchs, Niclas Fuchs und Wolfgang Wagner. Fotos (4): fotoart-af.de

08.02.2019

Region

Lift am Seimberg zieht weiter voll durch

Hier sind Schülerklassen erstmals auf Alpinski gestiegen, hier haben unzählige Skifahrergenerationen Schwünge geübt oder die sanfte Abfahrt genossen: Der Lift am Brotteroder Seimberg hat vor 40 Jahren... » mehr

Landwirtschaft ist überall: Mit der Delegation aus dem Senegal besuchte Ralph Eckhardt die Agrargenossenschaft Schmalkalden-Schwallungen.

26.07.2018

Region

Schmalkalder Know-how im Senegal

Zum mittlerweile vierten Mal weilte eine Delegation aus dem westafrikanischen Senegal in Schmalkalden. Eingeladen unter anderem von Ralph Eckhardt, knüpften sie weitere Kontakte zu Vertretern der heim... » mehr

Luis Wilhelm (vorn) und Marvin Schmiechen waren die ersten Gäste auf der Traceboarding-Anlage an der alten Oberhofer Golfwiese. Heute ist die neue Attraktion nochmals geöffnet. Foto: Michael Bauroth

30.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Feiern und protestieren am Mai-Feiertag

Den Maifeiertag nutzen viele für Ausflüge ganz in Familie. Hier sind einige Tipps. » mehr

Prokurist Roland Stemm, Geschäftsührer Hans Ulrich Nager, Prüfer Thomas Leipner (DVGW), Michael Reissig, Abteilungsleiter Netzausbau bei der Werraenergie, und Thomas Messerschmidt für die Stadt Schmalkalden, zur Zertifikatsübergabe am Donnerstag. Foto: Sascha Bühner

19.10.2017

Region

Bald mehr Gas im Hochdrucknetz

Eine erneuerte Zertifizierung bescheinigt der Werraenergie GmbH hohe Sicherheitsstandards und Versorgungsstabilität. Im Hochdruck-Gasnetz beginnt für das Unternehmen 2018 eine neue Ära. Auch im Netz d... » mehr

Lenovo Explorer

19.10.2017

dpa

Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten

Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet eine neue, leistungsstarke Powerb... » mehr

Mitglieder der Bürgerinitiative bei einer Demonstration bei der Eröffnung des Rennsteighauses an der Neuen Ausspanne.	Foto: fotoart-af.de

04.07.2017

Region

BI gegen Pumpspeicherwerk weiter auf dem Beobachterposten

Um den Energiespeicher am Rennsteig ist es ruhig geworden, doch die bürgerliche Gegenstromanlage ist weiter funktionsfähig. Sollten Investor und Landesregierung auf Bau schalten, würde die BI der Regi... » mehr

Ralph Eckhardt (6. v. rechts) führte die senegalesische Delegation ins Rathaus und stellte Anliegen und Projekte vor. Foto: Erik Hande

07.05.2017

Region

Schmalkalden und Region Touba wollen ins Geschäft kommen

Eine Delegation aus dem westafrikanischen Senegal weilte in Schmalkalden. Eingeladen durch Ralph Eckhardt von der Arisu GmbH knüpften vier hochrangige Vertreter der Region um Touba in Südthüringen Wir... » mehr

Georg Holland-Moritz: Bürgerinitiative wird Protest weiter führen, denn es gibt inzwischen geeignetere technische Möglichkeiten zum Speichern von Energie.

02.05.2017

Region

Liebetrau: Die Gefahr ist noch nicht gebannt

Etwa 250 Menschen protestierten vorgestern gegen das geplante Pumpspeicherwerk Schmalwasser. Das sieht ein Oberbecken nur wenige Meter vom Rennsteig entfernt vor. Power-to-Gas sei eine bessere Speiche... » mehr

Alte Batterien

10.04.2017

dpa

Ausgelaufene Batterien nur mit Handschuhen anfassen

Alte Batterien sammeln sich fast in jedem Haushalt an. Bleiben die Energiespeicher zu lange liegen, können sie auslaufen. Beim Entsorgen sollten Verbraucher dann Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. » mehr

Das Rathaus steht voll im Saft: Die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal bringt jedes Jahr einen guten Ertrag. Foto: Sascha Bühner

08.04.2017

Thüringen

Ansturm auf Fördergelder für Solaranlagen auf Dächern

Thüringen hat die Installation privater Solaranlagen mit einem Förderprogramm angekurbelt. Seit dessen Start im vergangenen November seien 527 Anträge zur finanziellen Unterstützung von Photovoltaikan... » mehr

03.11.2016

Meiningen

Stadtrat verabschiedet Resolution gegen Stromtrasse

Eine Resolution unter dem Motto "Kein Trassenbau Südlink zwischen Rhön und Thüringer Wald" verabschiedete der Meininger Stadtrat jetzt mit einer übergroßen Mehrheit. » mehr

Martin Behnke (links) nahm bei der Immatrikulationsfeier die IHK-Auszeichnung von Tilo Werner entgegen. Foto: Gorke

28.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ilmenauer Student hilft der Müllverbrennungsanlage

Wie kann die thermische Restabfallbehandlungsanlage in Zella-Mehlis ihre Abwärme besser verwerten? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Master-Abschlussarbeit an der TU Ilmenau. » mehr

22.09.2016

TH

Vattenfall: Pumpspeichertechnik bei Energiewende unterschätzt

Hohenwarte - Vertreter des Energiekonzerns Vattenfall fordern bessere Bedingungen für den Betrieb von Pumpspeicherkraftwerken in Deutschland. » mehr

Thomas Wolf von der Firma Elektro-Wolf, Elektroingenieur Andreas Berger, Joachim Strobel vom Lions-Club, Elektromonteur Matthias Höhn und Elektroinstallateur Steffen Köhler fliegen morgen Nachmittag nach Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, von wo aus die Fünf zu einem humanitären Einsatz in einem Kinderkrankenhaus in Kikwit starten, dessen Stromversorgung sie in Gang bringen wollen. Foto: Antje Kanzler

04.02.2016

Meiningen

Eine Urlaubswoche für Afrika

Eine Mischung aus Mitmenschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Abenteuerlust motiviert ein Team aus fünf Meiningern, morgen (6. Februar 2016) nach Afrika zu fliegen. Eine Urlaubswoche spendieren sie für e... » mehr

Moritz Mösler, Daniel Bischoff, Tim Radesch und Stefan Bösemann (von links) diskutieren in ihrer Regionalgruppe von "Ingenieure ohne Grenzen" über das aktuelle Projekt "Wasser für Nyamache".

09.01.2016

Thüringen

Wasser für Nyamache mit Thüringer Hilfe

Bei seinem Studienaufenthalt in Ilmenau lernen die Ingenieure ohne Grenzen den Kenianer Davis Onsomu kennen. Nach vielen Gesprächen wählen sie sein Heimatdorf für ihr erstes Projekt aus. » mehr

Protest auf der Hohen Geba gegen Pumpspeicher

01.08.2015

Region

Protest auf der Hohen Geba gegen Pumpspeicher

Gut 25 Mitglieder und Unterstützer der Bürgerinitiative "Kein Energiespeicher am Rennsteig" trafen am Donnerstagabend auf der Hohen Geba mit Thüringens Umwelt- und Energieministerin Anja Siegesmund zu... » mehr

Ein Dankeschön sagten stellvertretend für den Gewerbeverein Wolfram König und Eberhard Usbeck dem scheidenden Vorsitzenden Erich Bahner und seiner Frau Brigitte (von links). 	Foto: Erik Hande

29.05.2015

Region

Fast eine Silberhochzeit

Kurz und knapp hielt Erich Bahner den Rechenschaftsbericht. Es war sein letzter als Vorsitzender des Gewerbevereins Steinbach-Hallenberg. Nach knapp 25 Jahren kandidierte er nicht noch einmal. » mehr

Vertreter von Kirchen, Vereinen, Parteien und viele Bürger waren gekommen, um gegen die Trianel-Pläne zu protestieren.

03.05.2015

Region

Pumpspeicherwerk: Rote Karten für Landesregierung

Gemeinsam mit 800 Bürgern protestierte die Bürgerinitiative "Kein Energiespeicher am Rennsteig" gegen das geplante Pumpspeicherwerk Schmalwasser. Das Vorhaben sei Naturzerstörung, statt ein Beitrag zu... » mehr

20.04.2015

Thüringen

Bürgerinitiative stellt Zeichen auf Sturm

In der Auseinandersetzung um den Pumpspeicher Schmalwasser stehen die Zeichen auf Sturm: Die Bürgerinitiative wird wohl Klage einreichen. » mehr

Die Talsperre Schmalwasser soll Teil eines neuen Pumpspeicherwerks werden. Der Streit darum geht weiter.

15.04.2015

Thüringen

Meininger Landrat greift Regierung an

Im Streit um den Pumpspeicher am Rennsteig bekommt Rot-Rot-Grün Gegenwind von Meiningens Landrat Peter Heimrich. Zudem wäre doch ein Alternativ-Standort für das Oberbecken verfügbar. » mehr

Jolf Schneider   zur Diskussion über das Pumpspeicherwerk

13.04.2015

TH

Alles andere als Larifari

Natürlich hatten sich die Gegner des Pumpspeicherwerks Schmalwasser mehr erhofft als das, was das Landesverwaltungsamt nach dem Raumordnungsverfahren nun vorgelegt hat. Sie hatten gehofft, dass das Pr... » mehr

Talsperre Schmalwasser.   	Foto: Michael Reichel

09.04.2015

Thüringen

PSW-Kritiker verstärken Vorwurf gegen Ramelow

Steinbach-Hallenberg - Nach dem Interview dieser Zeitung mit dem Thüringer Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) bekräftigt die Bürgerinitiative "Kein Energiespeicher am Rennsteig" ihre Kritik an ihm. » mehr

Am unteren Kartenverlauf führt der Rennsteig entlang. Erst sollte das Oberbecken 50 Meter davon entfernt entstehen, dann wie eingezeichnet 100 Meter weg, nun sind es 200 Meter. Aber auch dort gehört es nach Auffassung der BI nicht hin. 	Foto: Erik Hande

07.04.2015

Region

Rot-Rot-Grün bringt Speichergegner in Rage

Das Oberbecken des Pumpspeicherwerkes Schmalwasser könnte laut Landesregierung als touristischer Anziehungspunkt erschlossen werden. Die Bürgerinitiative gegen die riesige Betonwanne sieht das ganz an... » mehr

BI-PSW-JHV3 Der Vorstand wurde einstimmig im Amt bestätigt: Vorsitzender ist Georg Holland-Moritz (3. von rechts), Stellvertreter sind Karin Eschert (2. von links) und Jürgen Wirth (2. von rechs), Sabine Steube (4. von links.) führt die Finanzen. 	Foto: Hande

16.03.2015

Region

Gegen Oberbecken am Rennsteig und Brief an Ramelow

Das Ziel, ein Oberbecken am Rennsteig zu verhindern, ist noch nicht erreicht. Doch die Bürgerinitiative gegen den Energiespeicher hat Erfolge erzielt und wendet sich nun an den Ministerpräsidenten. » mehr

13.01.2015

Region

Bürgerinitiative schreibt an Ramelow

Floh-Seligenthal - Andreas Trautvetter von der Bürgerinitiative (BI) gegen einen Energiespeicher am Rennsteig hat Thüringens Ministerpräsidenten Ramelow gebeten, den Bau des » mehr

29.10.2014

Thüringen

Linke durchkreuzt Pläne für Becken am Rennsteig

Ministerpräsidenten-Kandidat Bodo Ramelow will kein Oberbecken am Rennsteig für den Pumpspeicher Schmalwasser. Damit dürften die bisherigen Planungen des Investors vor dem Aus stehen. » mehr

schmalwassersperre

14.10.2014

Thüringen

Pumpspeicher Schmalwasser: Raumordnung bis Jahresende

Weimar - Eine mit Spannung erwartete Entscheidung zum Pumpspeicherwerk Schmalwasser soll bis Jahresende getroffen werden. » mehr

28.08.2014

Region

Seimbergstrom: Schmalkalden Kandidat fürs Netzwerk

Floh-Seligenthal - Die Großgemeinde Floh-Sel igenthal zieht weiter die Strippen, die zu einer Eigenversorgung der sechs Dörfer und anderen Orte im Umland führen soll. » mehr

03.09.2014

Region

Zerstören Sie das grüne Herz, Herr Danz?

Fünf Kandidaten duellieren sich für unsere Leser im Wahlkreis 13 (Altkreis Schmalkalden ohne Schwallungen). Heute: Eckhard Simon (Grüne) und Stephan Danz (SPD) zur Umweltpolitik. » mehr

Das Streitobjekt: Die bestehende Talsperre Schmalwasser soll zum Unterbecken für das geplante Pumpspeicherwerk werden. Das Oberbecken soll in der Nähe des Rennsteigs entstehen. Widerstand gibt es vor allem im Thüringer Wald gegen das Vorhaben.

30.06.2014

Thüringen

Schmalwasser: Folgen für Tourismus unabsehbar

Der Runde Tisch zum Megaprojekt Schmalwasser hat vorerst zum letzten Mal getagt. Im Mittelpunkt: Das Gutachten, das enormen Nutzen für Thüringen verheißt, Schäden aber ausblendet. » mehr

Die Schmalwasser-Talsperre soll nicht zum Pumpspeicher ausgebaut werden, fordert die Bürgerinitiative "Kein Energiespeicher am Rennsteig".

25.06.2014

Thüringen

Bürgerinitiative verteidigt Lieberknecht

Erfurt - Die Bürgerinitiative "Kein Energiespeicher am Rennsteig" hat Regierungschefin Christine Lieberknecht (CDU) gegen Vorwürfe in Schutz genommen, sie betreibe Wählertäuschung. » mehr

Blick auf die Talsperre Schmalwasser. 	Foto: König

20.06.2014

Thüringen

Wohin will die CDU bei Projekt Schmalwasser?

Regierungschefin Lieberknecht beteuert zwar immer wieder, dass sie den Pumpspeicher Schmalwasser am Rennsteig kritisch sieht. Trotzdem lässt sie die Planungen ungehindert weiterlaufen. » mehr

Projektleiter Christoph Schöpfer und  Nicole Kloster zeigen ein Reliefmodell des geplanten Pumpspeicherkraftwerks Schmalwasser.

24.05.2014

Thüringen

Projekt Schmalwasser vor dem Aus?

Dem geplanten Pumpspeicherwerk Schmalwasser droht nach Ansicht der Thüringer Linken das Aus. Die CDU-Fraktion hat sich offen gegen das Projekt gestellt, die Landesregierung wiegelt ab. » mehr

schmalwassersperre

15.05.2014

Thüringen

Trödelt Landesbehörde beim Projekt Schmalwasser?

Seit April 2013 läuft die Raumordnung für den Pumpspeicher Schmalwasser. Eigentlich soll so ein Verfahren nur ein halbes Jahr dauern. Doch vor der Landtagswahl fällt wohl keine Entscheidung mehr. » mehr

Georg Holland-Moritz (links) liest aus dem Antwortschreiben an Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht.   	Foto: Thomas Wunderlich

03.05.2014

Region

Kein Energiespeicher: 700 wandern

Rotterode - Die Neuhöfer Wiese war Ziel der Sternwanderung am 1. Mai, zu der die Bürgerinitiative "Kein Pumpspeicher am Rennsteig" (BI) aufgerufen hatte. » mehr

schmalwassersperre

08.04.2014

Thüringen

Schmalwasser: Kritik an Lieberknecht-Vorstoß

Linke und SPD gehen hart mit Ministerpräsidentin Lieberknecht ins Gericht. Sie hat Zweifel am Pumpspeicherwerk Schmalwasser im Thüringer Wald geäußert. » mehr

Pro und Contra: Martin Gude (l.) vom Wirtschaftsministerium und Ex-Innenminister Andreas Trautvetter. 	Archivfoto

06.04.2014

Thüringen

Pumpspeicher: Runder Tisch in der Sackgasse

Die Diskussion um das Milliardenprojekt Schmalwasser hat sich festgefahren: Die Befürworter klagen über Störfeuer, die Gegner über einen sturen Investor. » mehr

Uwe Eckardt (rechts) und Joachim Löffler (2. von links) zeigen der Landtagsabgeordneten Beate Meißner ihre neue Entwicklung.

06.02.2014

Region

Kein Hexenwerk, sondern moderne Technologie

Mit der Entwicklung eines Elektrolyseurs will die Firma Kumatec aus Neuhaus-Schierschnitz auf dem Energiemarkt neue Wege gehen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.