EMOTIONEN UND GEMÜTSZUSTÄNDE

Der Werratalradweg führt offiziell über die Krayenburg. Für viele ist das zu beschwerlich. Deshalb wird nun untersucht, ob nicht der Alternativweg unterhalb des Krayenberges ausgebaut werden kann. Foto: Sascha Bühner

14.09.2018

Bad Salzungen

Werratalradweg muss entlang der Werra verlaufen

Wo soll der Werratalradweg zwischen Tiefenort und Kieselbach entlang führen? Ein Problem, welches seit Jahren die Gemüter erhitzt. Jetzt gibt es neue Planungen für den beliebten Alternativweg. » mehr

Reinhard Rauball

10.09.2018

Sport

Rauball wird nicht mehr als DFL-Präsident kandidieren

Beim DFB sortiert man sich inmitten der Krisen immer wieder neu, bei der DFL soll ein geordneter Umbruch stattfinden. Dies sieht Reinhard Rauball als dringend notwendig an. Der anerkannte Spitzenfunkt... » mehr

https://pixabay.com/de/igromania-spielsucht-handschellen-1894847

24.09.2018

ContentAd

Deutschschweiz sensibilisiert Sportwetten

Nicht nur Thüringen engagiert sich gegen Glücksspielsucht (wie der Focus berichtet), sondern auch in 16 Deutschweizer Kantonen wurde eine Sensibilisierungskampagne gestartet. Diese widmet sich dem The... » mehr

Michael Fitz gastierte am Samstagabend in den Kammerspielen zu den Meininger Kleinkunsttagen. Foto: Carola Scherzer

02.09.2018

Meiningen

Poesievolle Lieder, wie aus der Zeit gefallen

Der Münchner Schauspieler und Sänger Michael Fitz präsentierte zu den Meininger Kleinkunsttagen am Samstag in den Kammerspielen Songs seines neuen Albums "jetzt auf gestern". » mehr

«Sahnehäubchen»

28.08.2018

Überregional

75.000 Bayern-Fans feiern Schweinsteiger beim Abschiedsspiel

75 000 Bayern-Fans feiern in München ihren «Fußball-Gott». Beim 4:0 des Rekordmeisters gegen Chicago Fire spielt Bastian Schweinsteiger in der zweiten Hälfte noch einmal an der Seite von Robben, Ribér... » mehr

Gamescom

21.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Werden Computerspiele irgendwann so akzeptiert wie Fußball?

Die Gamescom in Köln brüstet sich 2018 mit dem Slogan «Vielfalt gewinnt». Das soll heißen: Computer- und Videospiele sind heute nicht mehr nur ein Thema für junge Männer - sondern für die ganze Gesell... » mehr

16.08.2018

Region

Städtisches Handeln erntet Kritik

Einige Themen standen auf dem Plan zur jüngsten Sitzung des Obenauf-Netzwerkes. Nicht aber das Museum "Geißlerhaus" und das Tourismuskonzept der Stadt Neuhaus. Und doch wurde ausführlich darüber gespr... » mehr

Sendet Silke Annemüller (2. von links) ein Stoßgebet Richtung Himmel für die Fördermittel zugunsten der Kühn-Orgel in der Dreieinigkeitskirche? Matthias Haupt (2. von rechts) und Holger Reinhardt (rechts) überbrachten den Geldsegen. Andreas Bühl schaute auf seiner Sommertour vorbei (links). Foto: Marina Hube

09.08.2018

Region

Kühn-Orgel-Sanierung erhält weitere Zuwendungen

Große Worte sind nicht das Ding von Silke Annemüller. Ihr war die Aufgabe zugefallen, am Mittwoch die Gäste zu begrüßen, die für die Restaurierung der Kühn-Orgel eine Zuwendung mitbrachten. » mehr

Große Wasserspeicher für den Notfall sind die Schwimmbäder. Foto: fotoart-af.de

26.07.2018

Region

Löschwasser im Notfall aus dem Schwimmbad

Die Feuerwehren im Landkreis Schmalkalden-Meiningen schwimmen zwar nicht im Löschwasser, müssen aber noch nicht um flüssigen Nachschub bangen. Die Löschzüge haben große Tanks, Bäche und Flüsse führen ... » mehr

Autokino

19.07.2018

Lifestyle & Mode

Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab

Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt die Sicht. Will man die volle ... » mehr

Reinhard Schramm (SPD)

17.07.2018

Region

"Der Neue muss integrierend wirken"

Reinhard Schramm ist Vorsitzender der SPD-Fraktion im Ilmenauer Stadtrat. Im Sommerinterview von Freies Wort spricht er darüber, weshalb die SPD zur Oberbürgermeisterwahl keinen eigenen Kandidaten auf... » mehr

Ines Hill, Nelly (13), Edgar (13), Klaus Köhler, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Krause und Kristina Löwe (v.l.) nahmen gern die Gratulationen zur gelungen Präsentation entgegen.	Fotos: S. Busch

12.07.2018

Meiningen

"Folgt eurem Bauchgefühl und dem Herzen"

Wilde Herzen und tiefe Emotionen: Schüler des Henfling-Gymnasiums in Meiningen übernahmen eine Filmpatenschaft beim "Goldenen Spatz". Im Theatermuseum präsentierten sie vor den Ferien ihre Ergebnisse. » mehr

Organist Lukas Annemüller ließ die Orgel ein letztes Mal erklingen. Foto: khs

08.07.2018

Region

Emotionaler Abschied der "Alten Dame" aus Stützerbach

Zum letzten Mal für die nächste Zeit erklang am Samstag in Stützerbach die Kühn-Orgel. In den nächsten Monaten soll sie umfassend saniert werden. » mehr

Ehrgeiziges Ziel: Zusätzlich zum Prädikat "Sole-Heilbad" soll Bad Salzungen auch als Luftkurort anerkannt werden, heißt es im neuen Tourismuskonzept. Foto: Heiko Matz

05.07.2018

Region

Tourismuskonzept: "Merk-würdig sein"

Das neue Tourismuskonzept für Bad Salzungen wurde im Stadtrat vorgestellt. Es soll für mehr Besucher sorgen, alte Strukturen modernisieren - und den Blick auf die touristischen Stärken der Kreisstadt ... » mehr

05.07.2018

Mobiles Leben

Hyundai i20: Flitzer mit flottem Vorbild

Das Top-Modell der Baureihe ist schnell, siegreich - und ganz vorne in Sachen Emotionen. Mit einer kleinen Einschränkung: Ganz so wie er die beiden jüngsten Läufe zur Rallye-WM gewonnen hat, gibt es d... » mehr

Die indonesische Delegation überraschte mit einem traditionellen Tanz.

22.06.2018

Region

"Lasst uns zusammen unterschiedlich sein"

Das Dr.-Sulzberger-Gymnasium und der 1. TSV Bad Salzungen richteten vom 17. bis 24. Juni gemeinsam das 10. Internationale Workcamp aus. Es ist das letzte Mal, das Burkhard Durner dabei als Hauptorgani... » mehr

Marco Antonio Castaneda Davila vor der Wilhelmsburg: Er ist Schmalkalder und bald auch Deutscher. Foto: fotoart-af.de

15.06.2018

Region

Ein gutes Fußballspiel und das persönliche Finale

Wenn sich am Sonntag das DFB-Team und "El Tri" gegenüberstehen, werden bei Marco Castaneda Davila die Emotionen nicht verrückt spielen. Der mexikanische Schmalkalder kann mit einem deutschen Sieg gut ... » mehr

Der KFA-Vorsitzende Hans Hörnlein übergibt Hennebergs Kapitän David Kempf den Pokal.

10.06.2018

Lokalsport

Henneberg holt Pokal nach Fußballkrimi

Mit einem 4:2 (3:1)-Erfolg über den SV 1921 Walldorf erobert die SG SV 87 Henneberg/Hermannsfeld in Struth-Helmershof erstmals den Fußball-Ligapokal der Rhön-Rennsteig-Sparkasse. » mehr

Juliette Brousset begeisterte mit ihrer Band "Moi et les autres" zum Auftakt des Jazzweekendes. Foto: Richter

09.06.2018

Region

Musikalische Reise mit Charme und Weiblichkeit

Vier Tage lang bietet das 26. Arnstädter Jazzweekend die Vielfalt des Jazz live. Zum Auftakt war es besonders charmant - und sehr feminin. » mehr

Marina Chernivsky

30.05.2018

Familie

Mit Kindern über Antisemitismus reden

Wenn auf Schulhöfen das Wort Jude fällt, dann ist es oft nicht nett gemeint, sondern als Beleidigung. Die Position der Eltern ist dann für Kinder, die das mitbekommen, entscheidend. Dazu gehört auch, ... » mehr

Ob Huckepack oder auf dem Fahrrad: Joana und Kevin beherrschten mit Leichtigkeit das Hochseil.	Fotos: S. Busch

27.05.2018

Meiningen

Tiere, Menschen, Emotionen

Der Traditionszirkus Paul Busch lockte Besucher mit vielen Attraktionen und einer Kameltaufe in sein Zelt auf der Großmutterwiese in Meiningen. » mehr

Gerade bei Dementen ist das Risiko groß, dass es zu wechselseitigen Attacken kommt. Archiv-Foto: dpa

16.05.2018

Thüringen

Die alltägliche Gewalt in der Pflege

Was viele Menschen nur ahnen, ist traurige Realität in Deutschland: Sowohl bei der Pflege von Angehörigen zu Hause, als auch bei deren Betreuung im Heim ist Gewalt alltäglich. Dabei wäre es eigentlich... » mehr

Christiane Gräfnitz aus Stuttgart und Antje Lode aus Berlin (v. l.) sprechen über ihre Sammelleidenschaft. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

15.05.2018

Region

Nichts für Schachtel und Tresor, Puppen wollen gedrückt werden

"Vom Sinn und den Freuden des Sammelns" berichteten kürzlich im Deutschen Spielzeugmuseum die beiden Puppensammlerinnen Christiane Gräfnitz aus Stuttgart und Antje Lode aus Berlin. » mehr

Wie ein Profi: Sabine Weisheit (rechts) im Gespräch mit Moderatorin Stefanie Hertl. Foto: screenshot MDR-Fernsehen

14.05.2018

Region

"Mutter von Wernshausen" in der Hertl-Show

Den Muttertag 2018 wird Sabine Weisheit wohl nie vergessen. Die Leiterin des Kinderheimes „Paul-Hildebrandt“ Wernshausen war am 12. Mai Ehrengast in der von Stefanie Hertl moderierten Show zum Muttert... » mehr

10.05.2018

TH

Verführer

Statistiken haben etwas Verführerisches. Zu gerne lassen wir unser Bauchgefühl und so manches Vorurteil durch Zahlen bestätigen, die so schön objektiv herüberkommen. » mehr

03.05.2018

Mobiles Leben

Neben der Spur

Irgendwas fährt schief im Land. Allenthalben werden marode Brücken, kaputte Straßen, verstopfte Autobahnen beklagt - und doch rollen mehr als 70 Prozent aller Waren auf Lastwagen durch die Republik st... » mehr

Die Sieger des Wochenendes: Wieder einmal schlägt beim Firmen-Cup die Ich AG (linkes Bild) zu - hier mit Volker Wunder, Kristina Otto, Ramona Züchner, Gunter Strecker und Bernd Sperschneider (von links). Den Poser-Mixed-Cup holt sich die Mannschaft KK Tannenbaum (rechtes Bild) - hier mit Oliver Fritsch, Oliver Eckhardt, Martin Gieseler und Frank Kazuch (hinten/von links) sowie Franziska Donde und Miriam Ehrsam (vorne/von links).

01.05.2018

Lokalsport

Zwei Tage, zwei Sieger

Auf ein gelungenes Turnierwochenende - bestehend aus dem Firmen-Cup und dem Poser-Mixed-Cup - blicken der 1. Sonneberger Volleyballclub 2004 und seine fleißigen Helfer zurück. » mehr

16.04.2018

Thüringen

Landespolitik zwischen Frohlocken und Entsetzen

Thüringer Spitzenpolitiker reagieren mit gemischten Gefühlen auf das Ergebnis der Landrats- und Bürgermeisterwahlen. » mehr

Dominic Strobel

13.04.2018

Gesundheit

Gruppentraining mit Flamenco-Fitness oder Reifen-Hauen

Sport allein mag effektiv sein - doch in der Gruppe haben viele Menschen mehr Spaß an Bewegung. Für das gemeinsame Sporttreiben denken sich Anbieter immer wieder etwas Neues aus. Für manche Konzepte b... » mehr

Feierte mit seiner abstrakten Ausstellung "Farbwelten" in der Stadt- und Kreisbibliothek eine gelungene Vernissage mit vielen kunstinteressierten Gästen: Jan Döhrer aus Barchfeld. Foto: Annett Spieß

10.04.2018

Region

Ideenreiche, atmosphärische Farbsinfonien

Die Bilder von Jan Döhrer spielen geschickt mit der Fantasie des Betrachters. Zu sehen ist eine Auswahl in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen. » mehr

Eine sogenannte "Brötchentaste" gibt es in der Haindorfsgasse. Foto: fotoart-af.de

06.04.2018

Region

Innenstadt beleben: Ab Mai gebührenfreies Parken ab 16 Uhr

Gute Nachrichten für Händler, Einwohner und Gäste: Die Stadt Schmalkalden plant, die Parkgebühren teilweise abzuschaffen. Dies soll die Innenstadt beleben. » mehr

Hauptakteure des Programms in Eisfeld am kommenden Samstag: die Wachberg-Musikanten. Foto: K.-W. Fleißig

14.03.2018

Region

Benefizkonzert zu Gunsten der Eisfelder Grundschüler

Mit dem 5. Benefizkonzert der Grundschule Eisfeld wollen die Organisatoren am kommenden Samstagabend viele Zuschauer in die Lobensteinhalle locken. » mehr

Umzug mit Kindern

09.03.2018

dpa

Umzug oder neuer Job: Kinder richtig einbeziehen

Tränen, Wut, Verzweiflung: Umzüge können für Kinder emotional aufwühlend sein. Eltern sollten dem Nachwuchs die Gründe für die Veränderung genau erklären. » mehr

Am Abzug: Dajana Eitberger, mit Olympiasilber dekoriert, spricht übers Brötchenholen, ihre lädierte Schulter, einen verpassten Skiurlaub und vieles mehr. Foto: dpa

08.03.2018

Region

"Hier weiß ich: Das ist meine Heimat"

Was für ein schöner Zufall! In der gleichen Woche, da Ilmenaus erster Rennrodel-Olympiasieger Wolfgang Scheidel auf seinen 75. Geburtstag zusteuert, können die hiesigen Rennrodel-Fans mit Dajana Eitbe... » mehr

Zusätzliche Würdigung der Böhlener Ferne-Heimat-Forscher Hans-Günter Schneider (r.) und Dieter Lange (2. v.l.): Landrätin Petra Enders (M.) begrüßte als Überraschungsgäste Hanns Temme (2.v.r.). Der Kapitän des Großseglers, auf dem historiengetreu eine Übersee-Auswandererfahrt für die ARD nachvollzogen wurde. Er begegnete bei der Ausstellungseröffnung auch seinem damaligen Maschinisten Sven Schocke (l.) und der damals ältesten "Auswanderer"-Frau Almut Beck aus Sonneberg. Foto: uhu

02.03.2018

Region

Nur Emotionen kann man nicht recherchieren

Auf 20 Tafeln wird in einer Ausstellung im Landratsamt bis 28. Mai die Tragödie der Böhlener Zwangsaussiedlung nach Brasilien von 1852 erzählt. Seit 20 Jahren recherchieren zwei Böhlener die Geschicht... » mehr

Zwischenfall Erstaufnahmestelle Suhl Suhl

01.03.2018

Thüringen

Suhler Asylheim-Mitarbeiter: Lage besser als die Stimmung

Die Zustände im Flüchtlings-Erstaufnahmeheim sind zum Suhler Wahlkampf-Aufreger geworden. Wie schlimm die Lage ist - darüber gehen die Meinungen stark auseinander. » mehr

Die Gestaltung des Kreisverkehrs am Kaufland ist ein "Kind" der Meininger Werbegemeinschaft. Fotos: privat

08.02.2018

Meiningen

Mit einem Klick auf einen Blick

Die Meininger Werbegemeinschaft, wie sie 1992 aus der Taufe gehoben worden war, ist mit der Gründung der Meiningen GmbH Geschichte. Dennoch: Hoch lebe die Werbegemeinschaft - Vorsitzender Thomas Ficke... » mehr

Kai Michaelis dankt allen, die sich ehrenamtlich im Reha-Zentrum engagieren. Am Donnerstag gab's Kaffee und Kuchen. Fotos: frankphoto.de

06.02.2018

Region

Gemischte Doppel: gelebte Inklusion

Ohne ehrenamtliches Engagement würde vieles nicht funktionieren. So auch in der Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald. Dort gibt's seit knapp zwei Jahren verstärkt ehrenamtliche Angebote für ... » mehr

24.01.2018

Thüringen

Großvater ermorderter Kinder: "Du hast alle fertig gemacht"

Es war ein unglaublich schwerer Gang für ihn: Vor dem Landgericht Erfurt hat der Großvater der beiden Kinder ausgesagt, die im Sommer 2017 in Altenfeld ermordet worden sind. » mehr

Andreas Morell inszeniert Shakespeare in Meiningen - und sagt nach dieser Arbeit: "Ich komme wieder!" Foto: ari

11.01.2018

TH

"Der Zufall ist das Spannende"

"Ich kann wohl nicht still halten", sagt Andreas Morell. Die Frage lautete: Was treibt Sie an? Über 350 Einträge verzeichnet die zwölfseitige Liste seiner Inszenierungen und Regiearbeiten. Nun also Sh... » mehr

Der Turnierneuling überrascht: Die Männer-Mannschaft vom TSV Sonnefeld (linkes Bild) gewinnt den Gessner-Cup - auch dank eines überragenden Spielers namens Kerim Öcdemir (2. von rechts), der allein zwölf Treffer auf sein Konto bringt und damit Torschützenkönig und bester Spieler des Turniers wird. Die Fahnen von Gastgeberverein SV 08 Steinach hält auch der A-Junioren-Spieler Pascal Koch (rechtes Bild) hoch, der als bester Torhüter ausgezeichnet wird.

02.01.2018

Lokalsport

Fußball von einem anderen Stern

Überraschung beim Hallenfußballturnier der Männer um den Gessner-Cup des SV 08 Steinach: Neuling TSV 1862 Sonnefeld, der sonst in der Landesliga Nordost (Bayern) um Punkte spielt, bezwingt den 1. FC S... » mehr

Hein Simsons konnte in der Festhalle beinahe nahtlos an seine Erfolge als Kinderstar vor 50 Jahren anknüpfen. Fotos: Dolge

26.12.2017

Region

Zwei Stars im Jubiläumsrausch

Maxi Arland und Hein "Heintje" Simons gastieren gemeinsam in der Festhalle Ilmenau. Sie sorgen für musikalische Erinnerungen allererster Güte. » mehr

Der frisch gekürte Vizelandesmeister aus Sonneberg: Peter Wickel (Co-Trainer), Madeleine Räder, Anna Herbert, Lucy Müller, Daniela Hofmann, Manuela Hofmann, Enrico Herbert (Trainer), Lea Ehrlicher, Liane Gricenko, Jessica Gricenko und Vanessa Le (hinten/von links) sowie Selina Höhn, Zoe Langbein und Michelle Florian (vorne/von links).

11.12.2017

Lokalsport

Wenn Fitness und mentale Stärke siegen

Die U18-Volleyballerinnen des 1. Sonneberger VC 2004 überraschen bei der Landesmeisterschaft in Gebesee. Ihre Mühen werden mit Silber belohnt. » mehr

Besucher der Eröffnung der virtuellen Erlebniswelt "360 Grad - Thüringen Digital Entdecken" sitzen am Donnerstag in Erfurt in Sesseln und tragen VR-Brillen. Die virtuelle Erlebniswelt ist mit interaktiver Karte, Roboter-Guide, Brillen für Virtuelle Realität (VR) und Social-Media-Wänden ausgestattet. Foto: dpa

07.12.2017

Thüringen

So haben Sie Thüringen noch nicht gesehen

Thüringen hat ein einzigartiges Schaufenster bekommen: In Erfurt am ICE-Bahnhof wurde eine digitale Erlebniswelt eröffnet, die Lust auf das Land macht - mit einem kleinen Schönheitsfehler. » mehr

Der Wohnblock in der Clara-Zetkin-Straße in Bad Salzungen hat vorgesetzte Laubengänge, über die man in die Wohnungen gelangt. Fotos (3): H.Matz

24.11.2017

Region

Über einen Aufzug werden alle Wohnungen erreicht

Neue Grundrisse, moderne Ausstattung, Balkone und ein Aufzug: 5,3 Millionen Euro hat die Wohnungsbaugenossenschaft in die Modernisierung eines Wohnblocks gesteckt. » mehr

Rassig: Konstantin Brandt von der KG Südthüringen (blauer Anzug) und der Rehauer Moritz Rausch haben sich zwei sehenswerte Duelle geliefert.	Foto: Ott

20.11.2017

Lokalsport

Emotionales Kopfschütteln

Die Ringer von der KG Südthüringen haben das Gipfeltreffen in der Gruppenoberliga beim RSC Rehau mit 20:29 verloren. » mehr

Luci van Org las im Ilmenauer BI-Club aus ihrem Buch "Frau Hölle". Foto: eh

06.11.2017

Region

Vom 90er-Pop in die Fantasy-Branche

Mit ihrer Band "Lucilectric" und dem Song "Mädchen" schaffte sie es Mitte der 90er bis auf Platz 2 der deutschen Charts. Heute ist Luci van Org eine bekannte Fantasy-Autorin. Am Freitag war sie zu Gas... » mehr

Überglücklich sind die Geschwister Ingrid und Wilhelm, dass sie sich nach so langer Zeit doch noch wiedergefunden haben. Mit ihnen freuen sich (h.v.l.) Ingrids Neffe Igor, ihre Enkelin Anastasia, Wilhelm und Elisabeth Wirts Enkelin Alexandra und ihr Freund Maximilian, Lisbeth Wirth und Tochter Regina. Und natürlich all die anderen Familienangehörigen, die nicht mit auf dem Foto sind. Foto:geb

03.11.2017

Meiningen

Familien-Wiedervereinigung nach 74 Jahren mit Gänsehaut und Tränen

Mit Worten lassen sich die Emotionen kaum beschreiben, als der 92-jährige Wilhelm Wirth aus Meiningen jetzt nach 74 Jahren seine jüngere Schwester Ingrid erstmals wieder in den Arm nehmen konnte. » mehr

Die Abi-Jubilare des Georgianums pflanzen einen Ginkgo-Baum. Fotos: A. Jahn

02.11.2017

Region

Goldene Abi-Jubilare pflanzen Ginkgo-Baum als Lebenssymbol

Hildburghausen - Goldenes Abiturjubiläum hat der "Abi-Jahrgang 1967" im Gymnasium Georgianum gefeiert. Vor 50 Jahren trug die Bildungsstätte noch den Namen "Erweiterte Oberschule Geschwister Scholl"... » mehr

Der Moment ist alles - Julia Pöhlmann leitet seit zwei Jahren die Zella-Mehliser Improvisations-Theatergruppe "Das Virus". Nun lädt sie mit ihren neun Mitspielern zum "Improcup" in den Thüringer Wald. Fünf Theatergruppen haben wollen bei dem spannenden Wettbewerb mitmachen. Foto: ari

24.10.2017

TH

"Das Virus" will ansteckend sein

Ohne Textbuch kein Theater - eigentlich logisch, oder? "Nö", sagt Julia Pöhlmann. Theater geht auch anders. Und muss deswegen nicht weniger spannend sein. Die Zella-Mehliser Kulturarbeiterin lädt mit ... » mehr

Felix Kehr aus Zella-Mehlis ist einer der sieben Freimaurerpreisträger.

23.10.2017

Meiningen

Auf hohem Niveau wurde zum Abschluss der Studientage musiziert

Mit einem eindrucksvollen Teilnehmerkonzert endeten die 9. Meininger Studientage erfolgreich am Sonntagnachmittag im Brahmssaal erfolgreich. » mehr

wolf

23.10.2017

Thüringen

Nicht Hund, nicht Wolf - Streit um Ohrdrufer Hybride

Sechs Wolfmischlinge lassen in Thüringen die Emotionen hochkochen. Denn sie haben nach Ansicht von Artenschützern den falschen Vater. Er soll kein Wolf, sondern ein Haushund sein. Deshalb stehen die J... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".