Lade Login-Box.

EISEN- UND STAHLBRANCHE

Stahlarbeiter-Kundgebung im Saarland

04.10.2019

Wirtschaft

Hilfe für Stahlbranche - Saar-Regierungschef schreibt Merkel

Im Saarland kriselt es in gleich zwei Schlüsselbranchen - der Stahl- und der Autoindustrie. Das ist für den Ministerpräsidenten Hans Anlass, sich in einem Brief an Kanzlerin Merkel zu wenden. » mehr

Saarstahl-Schmiede

27.09.2019

Wirtschaft

1500 Jobs in Saar-Stahlindustrie sollen wegfallen

Hunderte Jobs in der saarländischen Stahlbranche fallen künftig weg, auch wenn es keine Kündigungen geben soll. Die beiden wichtigsten Unternehmen müssen sparen. Langfristig wollen sie CO2-frei werden... » mehr

IG Metall

06.10.2019

Wirtschaft

IG Metall fordert mehr Tarifbindung

483 Delegierte, fast 800 Anträge, sechs Plenartage: Die IG Metall fährt zum Gewerkschaftstag in Nürnberg groß auf. Es sollen Antworten gefunden werden auf große Fragen - nach der Zukunft der Arbeit un... » mehr

Thyssenkrupp

03.09.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp droht Ausscheiden aus dem Dax

Jahrzehntelang war die Schwerindustrie das Herz der deutschen Wirtschaft. Diese Zeiten sind vorbei. Der Traditionskonzern Thyssenkrupp könnte jetzt sogar aus der ersten Börsenliga verschwinden. » mehr

Thyssenkrupp

22.08.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp klagt gegen Verbot der Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp will das Verbot der Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata durch die EU-Kommission nicht auf sich sitzen lassen. Die Essener wollen die Maßstäbe der Wettbewerbshüter zurechtrücken. » mehr

Thyssenkrupp

08.08.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp senkt nach schwachem Quartal Jahresprognose

Sanieren, sparen, verkaufen - der Mischkonzern Thyssenkrupp will endlich profitabel werden, nicht nur in der gut laufenden Aufzugssparte. Neben dem Stahlbereich gibt es weitere Sorgenkinder. Konzernch... » mehr

Stahlproduktion bei ThyssenKrupp

09.07.2019

Wirtschaft

Hüttengas zu Rohstoffen: Stahlindustrie will CO2 vermeiden

CO2 ist eine Bedrohung für das Weltklima - Methanol und Ammoniak dagegen Rohstoffe für die chemische Industrie. Deshalb arbeitet Thyssenkrupp an einer Umwandlung des bedrohlichen Treibhausgases in uns... » mehr

Thyssenkrupp

04.07.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft

Thyssenkrupp hat turbulente Zeiten hinter sich. Vor einem Jahr warf Vorstandschef Hiesinger das Handtuch. Seitdem sorgen Strategiewechsel bei dem Stahl- und Industriekonzern für Unruhe. » mehr

Becca Koehler fotografiert das Schlegelmilch-Porzellan. Die Amerikanerin ist selbst Porzellan-Malerin und weiß die Kunst zu schätzen. Fotos (3): frankphoto.de

20.06.2019

Suhl

Auf Spurensuche einer zerbrechlichen Verbindung

Ein weiter Weg liegt hinter Familie Koehler. Aus den USA sind sie nach Suhl gekommen, um zu den Wurzeln der Familiengeschichte zurückzukehren. » mehr

Niedrigwasser im Rhein

17.06.2019

Wirtschaft

Wenn der Rhein austrocknet - Konzepte gegen Niedrigwasser

Der Rhein ist einer der wichtigsten Transportwege Deutschlands. Sinkt sein Wasserspiegel stark, gerät die Produktion in vielen Fabriken ins Stocken. Im vergangenen Jahr war die Lage besonders kritisch... » mehr

British Steel ist insolvent

22.05.2019

Wirtschaft

British Steel ist insolvent

Der Name sollte an die glorreiche Vergangenheit anknüpfen: Als private Investoren 2016 British Steel wieder aufleben ließen, war die Hoffnung auf eine rosige Zukunft groß. Unter anderem der Brexit mac... » mehr

Guido Kerkhoff

21.05.2019

Wirtschaft

Aufsichtsrat billigt einstimmig Umbau von Thyssenkrupp

Alles auf Anfang bei Thyssenkrupp. Der Aufsichtsrat hat die geplante Zweiteilung des Konzerns zu den Akten gelegt. Jetzt soll kräftig umgebaut werden. Die Arbeitnehmer haben dabei ein klares Ziel. » mehr

Thyssenkrupp-Werk in Duisburg

20.05.2019

Wirtschaft

Wieder am Wendepunkt: Thyssenkrupp muss sich neu erfinden

Wenige Konzerne in Deutschland können auf eine so lange Tradition zurückblicken wie Thyssenkrupp. Immer erlebte er in den vergangenen 200 Jahren schwere Krisen. Jetzt steht der Stahl- und Industrierie... » mehr

Thyssenkrupp

14.05.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp Stahl: Betriebsrat nimmt Kündigungen nicht hin

Thyssenkrupp hat die Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata abgesagt. Weitreichende Jobgarantien treten damit nicht in Kraft. IG Metall und Betriebsräte wollen das nicht hinnehmen. Einen ersten Erfolg ... » mehr

Thyssenkrupp Hochofen

14.05.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp schreibt im zweiten Quartal rote Zahlen

Wie geht es weiter bei Thyssenkrupp? Der Industriekonzern hat die Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres vorgelegt. Die fallen nicht gut aus. » mehr

Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

12.05.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Unvermeidbar und schmerzhaft - so beschreibt die IG Metall den geplanten Umbau des Industrieriesen Thyssenkrupp. 6000 Stellen sollen nach dem Aus für die Stahlehe mit dem Konkurrenten Tata gestrichen ... » mehr

17.03.2019

Schlaglichter

Einigung in der Stahlbranche: 3,7 Prozent mehr Geld

Die 72 000 Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie bekommen künftig mehr Geld. Die Arbeitgeber und die Gewerkschaft IG Metall einigten sich am frühen Morgen nach 16-stündigen Verhandlungen ... » mehr

Stahlkocher

17.03.2019

Wirtschaft

Einigung in der Stahlbranche: 3,7 Prozent mehr Geld

Die 72.000 Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie bekommen künftig mehr Geld. Die Arbeitgeber und die Gewerkschaft IG Metall einigten sich am frühen Sonntagmorgen nach 16-stündigen Verhand... » mehr

IG Metall

18.02.2019

Wirtschaft

Stahl-Tarifverhandlungen gehen in die in vierte Runde

Nach Warnstreiks von rund 14.500 Beschäftigten sind die Tarifverhandlungen in der nordwestdeutschen Stahlindustrie am Montag in Düsseldorf in die vierte Runde gegangen. » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Stahl-Tarifrunde geht weiter

Die Tarifverhandlungen in der nordwestdeutschen Stahlindustrie werden heute in Düsseldorf fortgesetzt. Die IG Metall fordert für die rund 72 000 Beschäftigten der Branche in Nordrhein-Westfalen, Niede... » mehr

Thyssenkrupp

12.02.2019

Wirtschaft

Neuer Thyssenkrupp-Chef drückt aufs Tempo

Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff hat die Weichen für die geplante Aufspaltung des Ruhrkonzerns gestellt. Nun läuft der Countdown für das ehrgeizige Vorhaben. » mehr

Warnstreik in der Stahlindustrie

11.02.2019

Wirtschaft

Stahl-Warnstreiks gehen in die zweite Woche

Im Tarifkonflikt der nordwestdeutschen Stahlindustrie gehen die Warnstreiks in die zweite Woche. Seit Beginn der Proteste haben nach Angaben der IG Metall mehr als 8000 Beschäftigte die Arbeit vorüber... » mehr

Warnstreik in der Stahlindustrie

04.02.2019

Wirtschaft

Erste Warnstreiks im Stahl-Tarifkonflikt

Verhandlungen, die bereits nach nur 15 Minuten wieder abgebrochen werden, und heftige Vorwürfe von beiden Seiten. Im Tarifkonflikt der nordwestdeutschen Stahlindustrie wird nicht nur der der Ton rauer... » mehr

Stahlarbeiter wollen streiken

02.02.2019

Wirtschaft

IG Metall ruft zu Warnstreiks in der Stahlindustrie auf

Freizeit statt Geld. In Tarifverhandlungen spielt diese Forderung der Gewerkschaften eine immer größere Rolle. Auch beim Stahl - wo es jetzt Warnstreiks geben soll. » mehr

Grenzübergang

04.01.2019

Brennpunkte

Trump droht mit jahrelangem Regierungs-Stillstand in den USA

Seit zwei Wochen sind Teile der US-Regierung lahmgelegt. Präsident Trump präsentiert nun ein Drohszenario von monate- oder jahrelangem Stillstand im Streit mit der Opposition um seine Mauer. Und er br... » mehr

04.12.2018

Schlaglichter

IG Metall fordert sechs Prozent mehr für Stahlkocher

Die IG Metall geht mit einer Forderung nach 6,0 Prozent mehr Geld in die aktuelle Tarifrunde für die der nordwestdeutschen Stahlindustrie. Darüber hinaus will sich die Gewerkschaft für die Einführung ... » mehr

Anke Rehlinger

22.10.2018

Wirtschaft

Bundesländer schmieden Stahl-Allianz für die Zukunft

«Stahl stärken. Zukunft sichern» war das Motto des ersten Nationalen Stahlgipfels in Saarbrücken - und auch einer neuen «Allianz der Stahlländer». Die Charta wurde in einem ersten Schritt von Landesre... » mehr

Nationaler Stahlgipfel

22.10.2018

Wirtschaft

Bundesländer gründen Stahl-Allianz

Beim ersten Nationalen Stahlgipfel machen sich Vertreter von Politik, Unternehmen und Beschäftigten für die Zukunft der Branche stark. Es geht um den Erhalt von Standorten und Zehntausenden Jobs. » mehr

Arbeitsplatz in Duisburg

28.08.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Verfahrensmechaniker/in für Metall?

In den Fabrikhallen der Stahlindustrie läuft künftig vieles per Computer. Das verändert auch die Jobs: Aus dem Verfahrensmechaniker wird der Verfahrenstechnologe. Handarbeit und Muskelkraft bleiben in... » mehr

Das große Mühlrad in Kleinhettstedt wurde vor einigen Jahren erneuert und treibt wieder die Mahlsteine für die Senfherstellung an. Foto: Richter

05.06.2017

Ilmenau

Auch im Ilm-Kreis lockten Pfingstmontag Mühlen Besucher an

Ob wieder in Betrieb, wie die Senfmühle in Kleinhettstedt, oder technisches Denkmal, wie die Geraberger Braunsteinmühle, zum Denkmaltag ziehen sie Tausende Besucher an. » mehr

19.02.2016

Thüringen

Auch Sorge um Existenz der Stahlindustrie in Thüringen

Mögliche schärfere Klimaschutzvorgaben und günstigere Importware bedrohen aus Sicht der Stahlbranche auch die Betriebe in Ostdeutschland. » mehr

04.12.2015

Wirtschaft

Auch 2,3 Prozent mehr Geld für Stahl-Beschäftigte im Osten

Wie ihre Kollegen im Westen erhalten auch die Beschäftigten der ostdeutschen Stahlindustrie im Januar eine Einkommenserhöhung um 2,3 Prozent. » mehr

Ralf Täfler blickt von seinem Schloss aus, auf die Industrieanlage im Schweinaer Ortsteil Glücksbrunn. Im Hintergrund ist der gut erhaltene Lange Bau der Kammgarnspinnerei zu sehen. Ein Besitzer aus Schweina kümmert sich um den Erhalt des Fabrikgebäudes. Den anderen Werkhallen droht der Verfall. 	Foto: ari

10.10.2011

Thüringen

Es ist viel mehr wert als ein Schrotthaufen

Thüringen ist reich gesegnet mit Industriedenkmälern. Doch häufig ist es sehr schwierig, sie wie im Fall der Schweinaer Kammgarnspinnerei zu erhalten. » mehr

12.09.2011

Sonneberg/Neuhaus

Der Traum vom kleinen Ruhrgebiet

Die "Ernestinenhütte" - das vergangene Eisenwerk bei Neuhaus-Schierschnitz, Joseph Meyers Vision und was Richard von Swaine aus ihr machte. Darüber gab Stefan Löffler am Freitagabend Auskunft. » mehr

bruecke1_100310

10.03.2010

Ilmenau

Fachwelt nimmt Ilmenaus Brücke mit schrägem Pylon unter die Lupe

Ilmenau - Sie ist so alltäglich nicht: Ilmenaus neue Brücke. Der schräge Pylon macht die Besonderheit aus. Und Ilmenau selbst macht immer mehr Brückenfunktionen nach Bau seines jüngsten Wahrzeichens a... » mehr

vpbaum_061208

06.12.2008

Ilmenau

Die Ilmenauer kamen in der Nacht mit dem Schrecken davon

Ilmenau/Oberpörlitz/Mainz – Zehn Stunden später wäre der Weihnachtsbaum-Sturz vom Ilmenauer Marktplatz nicht so glimpflich abgegangen: Freitagvormittag tummelten sich gut 30 Menschen auf dem Markt, an... » mehr

Rohrtechnik

23.04.2008

Ilmenau

Das geschmähte Kind wird jetzt selbstbewusst

Stadtilm – So richtig habe die Babcock-Borsig AG das heutige Unternehmen, die PRT Rohrtechnik, nie gewollt und war froh, es losgeworden zu sein, nachdem die Preussag Wasser & Rohrtechnik das Unternehm... » mehr

^