EINSCHULUNG

Marion Kändler hatte am Einlass zu tun - schon im Vorfeld gab es 800 Anmeldungen.

04.10.2018

Schmalkalden

Ein exzellentes Miteinander

Drei Generationen waren zum großen Klassentreffen in Breitungen vereint – die Schule feierte ihren 95. Geburtstag – 1300 Gratulanten waren gekommen. » mehr

Moritz Bleibtreu

04.10.2018

Boulevard

Moritz Bleibtreu: Kinder erst mit acht Jahren einschulen

Seinem neunjährigen Sohn versucht der Schauspieler Moritz Bleibtreu eine schöne Kindheit zu ermöglichen. Und dennoch auch Grenzen aufzuzeigen. » mehr

Diabetes bei Kindern

17.10.2018

dpa

Vorläufige Schulbegleitung für an Diabetes erkranktes Kind

Ein an Diabetes erkranktes Kind hat für eine Übergangszeit ein Anrecht auf eine ganztägige Schulbegleitung. Danach muss geprüft werden, ob und in welchem Umfang die Unterstützung weiterhin notwendig i... » mehr

Seit fünf Jahren begrüßt das Holzkrokodil von Dirk Rudolf Kinder, Eltern und Besucher. Fotos: Dolge

25.09.2018

Region

Mit Weitsicht und Vertrauen gegen den Trend

Der Kindergarten "Pfiffikus" in Gräfinau-Angstedt begeht in diesen Tagen sein 15-jähriges Bestehen. Erzieherinnen und Kinder laden zum Tag der offenen Tür. » mehr

Rechtschreibung

16.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Rechtschreibung lernt sich am besten mit der Fibel

Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note. » mehr

Auf dem Weg zur Schule

30.08.2018

dpa

Weniger Fünfjährige in den Schulen

Mit fünf Jahren schon in die erste Klasse? Dieser Trend ist vielerorts deutlich zurückgegangen. Experten sehen unterschiedliche Gründe für eine spätere Schultüten-Übergabe. » mehr

Nach dem gemeinsamen Bändchendurchschnitt zur Einweihung der Hangel- und Seilanlage auf dem Gelände der Kita Spatzennest in Großbreitenbach waren die Mädchen und Jungen nicht mehr zu halten. Foto: Klämt

15.08.2018

Region

Spatzennest-Kinder stürmen neue Seilstrecke zum 60. Geburtstag

Zum 60. Geburtstag des Kindergartens in Großbreitenbach wurde am Dienstag von den Mädchen und Jungen stürmisch eine neue Spielanlage in Besitz genommen. Träger und Stadt teilen sich finanziell nahezu ... » mehr

Linkshänder

13.08.2018

dpa

Kinder legen sich mit vier auf Schreibhand fest

Rechte oder linke Hand: Viele Kinder können sich in frühen Jahren nicht entscheiden. Mit vier legen sie sich meistens fest. Wenn nicht, sollte es bis zur Einschulung erfolgen. » mehr

Auch an der Stollen-Schule in Ilmenau freuten sich die Kinder sehr über ihre originellen, mit Kreativität gestalteten Zuckertüten. Foto: Kürschner

12.08.2018

Region

Auf dem Weg zum neuen Lebensabschnitt

Am Wochenende hatten die ABC-Schützen ihren großen Tag. In den Grundschulen des Ilm-Kreises wurden die Erstklässler feierlich begrüßt. Vielerorts ging es dabei zauber- und märchenhaft zu. » mehr

Startklar: Tim und Philipp Roth aus Lindenau freuen sich auf die Schule und haben schon jetzt große Zukunftspläne. Fotos: G. Bertram

10.08.2018

Region

Schulstart im Doppelpack

Die Grundschule Hellingen bekommt einen starken Erstklässler-Zuwachs. Wurden 2017 insgesamt 27 Kinder eingeschult, so sind es heuer 59. In eine der drei ersten Klassen werden die Zwillinge Tim und Phi... » mehr

Joseph Wilhelm (links), seine Kindergartenfreunde und die Eltern aus Dönges sind sauer, dass die Mädchen und Jungen nun in unterschiedliche Grundschulen gehen sollen. Foto: Heiko Matz

03.08.2018

Region

Ämter haben entschieden

Der kleine Joseph Wilhelm aus Dönges kann sich auf den Schulanfang kaum freuen. Er war sich sicher, dass er gemeinsam mit seinen Döngeser Kindergartenfreunden die Grundschule in Tiefenort besuchen wir... » mehr

Vanessa Kratzert zeigt die bereits gefüllten Ampelmännchen-Zuckertüten im DDR-Laden von Dietmar Kersten in der Ilmenauer Fußgängerzone. Die sind in diesem Jahr erstmals im Angebot und sehr beliebt. Fotos: b-fritz.de

26.07.2018

Region

Spielzeug, Lernbuch, Uhr und Süßigkeiten

Am 11. August werden auch im Ilm-Kreis wieder Hunderte Kinder eingeschult. Da darf eine Zuckertüte natürlich nicht fehlen. Doch was kommt rein in die bunten Tüten? Von Lernmaterial bis Süßem ist alles... » mehr

Wasser trinken

18.07.2018

dpa

Einnässende Kinder sollten ausreichend trinken

Eltern sollten sich keine Sorgen machen: Auch bei eingeschulten Kindern kann es hin und wieder zu einem kleinen Pipi-Malheur kommen. Mit etwas Übung bekommt man dieses Problem jedoch wieder in den Gri... » mehr

Johanna Köhler und Annerose Rehlein (von links) erzählen ein bisschen netten Dorfklatsch. Ihr Programm kommt gut an beim Publikum.

08.07.2018

Region

Festlicher Auftakt am Tag eins der neuen Stadt

Mit einer Festveranstaltung, viel Politprominenz und der Präsentation der Chronik haben die Feierlichkeiten zum Jubiläum in Ratscher begonnen. » mehr

Einschulung

22.06.2018

dpa

Praktische Geschenke zur Einschulung von den Großeltern

Zur Einschulung brauchen Kinder allerlei Ausrüstung, wie Ranzen und Schreibutensilien. Das kann teuer werden. Für die Großeltern eine gute Möglichkeit, etwas Besonderes und zugleich Praktisches zu sch... » mehr

Kinder bei der Einschulung

12.07.2018

Geld & Recht

Welche Ausgaben mit der Einschulung auf Eltern zukommen

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen. Dieses Sprichwort lässt sich auch auf andere Bereiche übertragen. Zum Beispiel auf die Ausgaben. Mit der Einschulung müssen Eltern jedenfalls... » mehr

"Ich diene der Bundesrepublik Deutschland", sagte Gerd-Michael Seeber (links) bei der Ehrung für seine 28-jährige Tätigkeit als Geschäftsführer. Foto: Dolge

15.05.2018

Region

Letzte Bürgermeistervollversammlung mit streibaren Themen

Der Gemeinde- und Städtebund des Ilm-Kreises traf sich zu seiner letzten Sitzung. Das neue Kita-Gesetz und die Straßenausbaubeiträge waren streitbare Themen. » mehr

Das Interesse an der Informationsbörse war groß. Fotos (2): Annett Recknagel

23.03.2018

Region

"Der Fehler liegt im System"

Alles für das Wohl des Kindes zu tun - das war die Quintessenz einer Diskussion um das große Thema Inklusion – mehr als drei Stunden wurde im Schmalkalder Förderzentrum im Rahmen einer Fachtagung darü... » mehr

14.03.2018

Region

Mehr Plätze, aber noch mehr Kinder

115 neue Plätze in Kindergärten und Krippen hat Schmalkalden in den vergangenen Jahren neu geschaffen. Und der Bedarf steigt weiter. » mehr

Die Vorschulkinder des Käthe-Kollwitz-Kindergartens in Ilmenau haben immer Spaß. Ihre Eltern freut es noch mehr, denn sie müssen für ihre Betreuung im letzten Jahr in der Einrichtung seit 1. Januar nicht mehr zahlen. Foto: b-fritz.de

01.03.2018

Region

Für 207 Kinder sind keine Kita-Gebühren mehr fällig

Zum Start des gebührenfreien Kita-Jahres im Januar gab es noch viele offene Fragen. Die meisten davon sind mittlerweile geklärt. Nun steht auch fest, wie viel Geld von Erfurt an die Ilmenauer Einricht... » mehr

Wie geht es weiter mit der Regelschule Schmiedefeld (Bild) und der Grundschule Stützerbach? Bei der Stadt Suhl, die bei Eingemeindung Träger der Schmiedefelder Schule würde, und dem Ilm-Kreis ist man sich sicher: Auch künftig bleiben die Schulstandorte erhalten. Foto: Brüsch

15.02.2018

Region

"Schulstandorte sind gesichert!"

Wenn es um Schmiedefelds Eingemeindung zur Stadt Suhl geht, wird immer auch über die Zukunft der Schulstandorte Stützerbach und Schmiedefeld diskutiert. Beim Ilm-Kreis und der Stadt Suhl ist man siche... » mehr

Seit 1. Januar gilt: Das letzte Kita-Jahr ist in Thüringen und somit auch im Ilm-Kreis beitragsfrei. Auf die Ausgleichszahlungen vom Land warten die Kommunen jedoch bisher. Das Essensgeld für die Kinder ist von der neuen Regelung übrigens weitestgehend unberührt: Es wird weiter separat gezahlt. Foto: frankphoto.de

24.01.2018

Region

Beitragsfreies Kita-Jahr: Warten auf Geld vom Land

Das Land hat die Einführung des beitragsfreien Kindergartenjahres beschlossen. Seit 1. Januar ist die Regelung in Kraft, für Kinder im letzten Kita-Jahr müssen keine Beiträge gezahlt werden. Die Einna... » mehr

Ein Teller mit Kindergartenessen am Mittwoch im AWO-Kindergarten "Döllbergzwerge". Seit Januar müssen die Sach- und Personalkosten für die Essenszubereitung separat ausgewiesen werden. Die Suhler Kita-Träger reduzieren die Betreuungskosten um diesen Betrag - 30 Euro -, so dass für die Eltern die Gesamtsumme gleich bleibt. Foto: frankphoto.de

17.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kita-Essen: Zubereitung wird jetzt separat berechnet

Die vom Land beschlossene Einführung des beitragsfreien Kindergartenjahres stellt die Stadt Suhl vor Probleme. Seit 1. Januar ist die Regelung in Kraft. Doch noch weiß niemand, wie und wann die Träger... » mehr

Kindertagesstätte

14.12.2017

Thüringen

Kostenloses Kita-Jahr kommt - weitere Schritte geplant

Es ist eines der großen Versprechen von Rot-Rot-Grün: Ab 2018 ist das letzte Kita-Jahr vor der Einschulung kostenlos. Mehr Erzieher soll es auch geben. Die Regierungsfraktionen jubeln zwar, in einem s... » mehr

09.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Schulstart 2018: Anmeldung zur Einschulung

Zella-Mehlis/Benshausen - Für alle Kinder, die am 1. August 2018 sechs Jahre alt sind, beginnt entsprechend des Thüringer Schulgesetzes an diesem Tag die Schulpflicht. » mehr

Sylvia Dötsch steht vor dem vollkommen niedergebrannten Wintergarten ihres Mietshauses. Es muss abgerissen werden. Fotos: frankphoto.de

18.08.2017

Thüringer helfen

"Von einer Sekunde auf die nächste war alles weg"

Der 1. August ist ein schwarzer Tag. Nachdem in Schleusingen das Dach eines Holzhauses durch einen Blitz in Flammen steht, bricht auch in Biberschlag Feuer aus. Sylvia Dötsch kann sich und ihre beiden... » mehr

Bei der Einschulung

15.08.2017

Familie

Einschulung als Event: Private Feiern als Statussymbol

«Der Ernst des Lebens beginnt» hieß es jahrzehntelang zur Einschulung. Inzwischen feiern viele Familien diesen Tag groß mit Freunden und Verwandten. Pädagogen sehen das durchaus auch kritisch. » mehr

Der große Moment: Die Abc-Schützen der Jenaplanschule, die in die Bärchengruppe gehen werden, halten ihre heiß ersehnten Zuckertüten in den Händen

13.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Aufregender Start in neuen Alltag

Etwa 240 Mädchen und Jungen haben am Samstag in Suhl ihre Zuckertüten bekommen. Für sie beginnt heute der Unterrichtsalltag an den fünf Suhler Grundschulen. » mehr

Victoria Krause präsentiert stolz ihre Zuckertüte. Fotos: Kerstin Hädicke

13.08.2017

Meiningen

Über 10 000 Grundschüler lernen im Schulamtsbezirk

Nahezu stabil geblieben sind die Schülerzahlen im Schulamtsbezirk Südthüringen. » mehr

Für Hellena Günther beginnt heute die Schulzeit. Ihre Ausrüstung ist schon mal perfekt. Fotos (2): Susann Eberlein

11.08.2017

Region

Buchstaben lernen und in der Fibel lesen

Am heutigen Samstag werden im Kreis Schmalkalden-Meiningen 947 Kinder eingeschult. Mit der feierlichen Übergabe der Zuckertüte beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt. Hellena Günther aus Breitungen... » mehr

Charlotte Preißel ist eins von 1502 Kindern im Wartburgkreis, die am heutigen Samstag eingeschult werden. Foto: Eberlein

11.08.2017

Region

Buchstaben lernen und in der Fibel lesen

Am Samstag werden im Wartburgkreis 1502 Kinder eingeschult. Mit der Übergabe der Zuckertüte beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt. » mehr

In der Assisi- Schule gab es die Zuckertüten schon am Freitag

11.08.2017

Region

In der Assisi- Schule gab es die Zuckertüten schon am Freitag

Wenn am Samstag im Ilm-Kreis über 900 Mädchen und Jungen eingeschult werden, dann können sich die Kinder der Assisi-Schule in Ilmenau zurücklehnen. Sie erhielten bereits am Freitag ihre Zuckertüten üb... » mehr

Sorgfältig kontrolliert die sechsjährige Marie mit Mama Nicole ihren Schulranzen. Am ersten Schultag darf schließlich nichts fehlen. Fotos; frankphoto.de

08.08.2017

Region

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Mit der Schuleinführung diesen Samstag beginnt für die kleinen Abc-Schützen im Landkreis ein neuer Lebensabschnitt. So auch für Marie Koza aus Eisfeld. Auch wenn sich die Sechsjährige auf ihre Einschu... » mehr

Für demnächst anstehende Verbesserungsmaßnahmen im Schlagloch-lastigen Eingangsbereich zum Schulhof mit Schulbus-Haltestelle zeichnet die Gemeinde verantwortlich, während die Arbeiten auf dem Schulgelände auf Veranlassung des Landkreises erfolgen. Fotos: J. Glocke

13.07.2017

Meiningen

Barrieren fallen auf dem Schulgelände

Mit einem barrierefreien Ausbau nimmt das Thema Inklusion an der Grundschule Kühndorf konkrete, weil sichtbare Formen an. » mehr

Nach dem Vortrag kam Christina Ott mit den Gästen ins Gespräch. Foto: Annett Recknagel

29.06.2017

Region

Ich bin Gestalter meines Lebens, nicht Opfer

Hochgelobt wurde ein Vortrag im Schmalkalder Gemeinschaftshaus - Christina Ott sprach über die Bedeutung der Kindheit für das weitere Leben eines Menschen. » mehr

Vor der Kulisse der Lauterschule treffen sich viele der einstigen Schüler, die vor 70 Jahren eingeschult wurden. Foto: frankphoto.de

26.06.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wo vor 70 Jahren der Schulalltag begann

Klassentreffen an der Lauterschule: Vor 70 Jahren sind im Oberland etwa 100 Kinder eingeschult worden. Ein schöner Anlass für viele von ihnen, sich noch einmal in ihrer alten Schule umzuschauen. » mehr

Klassentreffen im Kulturhaus: Zum 50. Jubiläum der Herpfer Schule kamen am Samstagabend rund 160 ehemalige Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Jahrgänge zusammen. Die Party mit der Band "Die letzte Rettung" hatte der Schulförderverein organisiert. Gefeiert wurde bis weit nach Mitternacht und manche Episode aus der Schulzeit erzählt.	Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

21.05.2017

Meiningen

Das große Klassentreffen

50 Jahre Schule Herpf: Zum großen Klassentreffen kamen etwa 160 ehemalige Schüler der verschiedenen Jahrgänge ins Kulturhaus. Zur Wiedersehensparty spielte die Band "Die letzte Rettung". » mehr

Weihnachtsmann Heiko Koch sorgte mit kleinen Geschenken für leuchtende Kinderaugen. Fotos: frankphoto.de

13.12.2016

Region

Dank an Helfer und Unterstützer

In der Masserberger Gemeinschaftsunterkunft wurde vergangenen Freitag gefeiert. » mehr

28.09.2016

Thüringen

Ramelow: Kommunen sollen beim gebührenfreien Kita-Jahr mitreden

Erfurt - Bei der Einführung eines gebührenfreien Kita-Jahres in Thüringen sollen die Kommunen ein Wort mitsprechen. » mehr

Zum Klassentreffen, 55 Jahre nach der Schulentlassung nach Beendigung der 8. Klasse , in Altenfeld. Foto: tv

20.09.2016

Region

"Wir hatten eine schöne Schulzeit im Dorf"

Der Zusammenhalt der 1953 eingeschulten Klasse in Altenfelds Grundschule wurde beim Schnapszahlen- Klassentreffen wieder gut gepflegt. » mehr

Schleusinger Goldjungs (v.r.n.l) Feroz, Mirwais, Allam Kahn und Sher Mohammad Temore. Mohammad war Nichtschwimmer und ist stolz auf sein "Seepferdchen" - ausgebildet wurden die Jungs von Bolko Stange und Anne Normann. Bild: privat

13.09.2016

Region

Fünf Mal Gold für Schleusinger Jungs

Auch das ist Integration: Unter Anleitung der Ausbilder von der DRK Wasserwacht Nahetal haben einige Flüchtlinge nicht nur das Schwimmen erlernt. Manche von ihnen streben nun auch den Rettungsschwimme... » mehr

10.09.2016

Thüringen

Ramelow: Das letzte Kita-Jahr wird beitragsfrei - Neuregelung ab 2018

Erfurt - Das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung will die Landesregierung ab 2018 für Eltern kostenfrei machen. » mehr

Horst Herre, hier im Gespräch mit Christel Stief, war der älteste Schüler unter den Teilnehmern des Treffens. Foto: Dolge

30.08.2016

Region

Erinnerung: Als in Bücheloh noch die Schulglocke bimmelte

Zum zweiten Mal organisierten ehemalige Schüler ein Treffen aller noch lebenden Schüler aus der Dorfschule Bücheloh. » mehr

13.08.2016

Thüringen

Thüringen hat die teuersten Schultüten

Thüringens Eltern geben im Jahr 2016 deutschlandweit am meisten Geld für Schultüten aus. » mehr

Schuleinführung für 30 "Neue" in der Assisi-Schule

12.08.2016

Region

Schuleinführung für 30 "Neue" in der Assisi-Schule

Lara und Tamino gehören zu den 30 Kindern, die am Freitag in der Freien Reformschule "Franz von Assisi" in Ilmenau eingeschult wurden. » mehr

Jan Griebel, Tochter Antonia Mühlenberg und Oma Petra Griebel zeigen stolz die Zuckertüte, die seit Jahrzehnten Kinder in der Familie glücklich macht. Foto: Huth

12.08.2016

Region

Eine Zuckertüte - vier Generationen

In Böhlen wird ein Schatz verwahrt, der 1938 in die Familie Griebel kam, vor Kurzem in Leipzig weilte und nun in Weimar einen großen Auftritt hat: eine quietsch-rosa Zuckertüte mit goldenen Spitzen. » mehr

Vorschuluntersuchungen haben auch in diesem Jahr gezeigt: Viele Kinder, so auch im Ilm-Kreis sind zu dick. Sport und gesunde Ernährung helfen gegen Übergewicht oder Adipositas. Foto: Agentur

10.08.2016

Region

Jeder neunte Schulanfänger im Ilm-Kreis ist zu dick

Auch in diesem Jahr wurden die Kinder vor der Einschulung gründlich untersucht. Ergebnis: Mehr als elf Prozent der Schulanfänger sind zu dick oder gar fettleibig. Diabetes und Bluthochdruck sind gefäh... » mehr

Gastwirte und Ausflugsziele profitieren von Schuleinführungen

10.08.2016

Thüringen

Erste Zuckertüte wird in Familie groß gefeiert

Am 13. August erhalten die Erstklässler in Thüringen die lang ersehnten Zuckertüten. Das wird in den Familien groß gefeiert - wovon auch Ausflugsziele profitieren. » mehr

Seit 1. August nur noch Außenstelle der Grundschule Themar: Der Anfang vom Ende für die kleine Grundschule Reurieth? Foto: frankphoto.de

02.08.2016

Region

Ein Schulteil in Reurieth und viele offene Fragen

Die Grundschule Reurieth ist nur noch Schulteil der Grundschule Themar. Glücklich ist damit offenbar niemand - zumal es eine Option gab, mit der die Eigenständigkeit gesichert gewesen wäre. » mehr

Die Verkehrswacht Dolmar bietet regelmäßig motorische Fahrrad-Trainings für Kinder an - wie am vergangenen Donnerstag für die Knirpse aus dem Schwarzaer Kindergarten. Unter den Augen von Ralf Gieseke galt es den Übungskurs zu bewältigen - mit einer Slalom-Strecke, einem Kreisel, einer schmalen Durchfahrt sowie Anfahr- und Haltezonen. Fotos: J. Glocke

20.05.2016

Meiningen

Für maximale Sicherheit auf der Straße

Gefahrlos Erfahrungen für den Ernstfall im Straßenverkehr sammeln - das bieten die Verkehrssicherheitstage und weitere Veranstaltungen der Verkehrswacht Dolmar. » mehr

Collin und seine Mama nahmen den Spendenscheck entgegen. Zuvor hatten die Steppkes der Integrativen Kita "Köppelsdorfer Kinderwelt" für die beiden und die Überbringer vom KSB gesungen und getanzt. Foto: camera900.de

29.04.2016

Region

Dance-Festival-Erlös kommt dem kleinen Collin zugute

Collin ist körperlich beeinträchtigt. Deshalb braucht er technische Hilfen für die Schule. Für deren Anschaffung gab's nun eine außergewöhnliche Spende. » mehr

In der Grundschule "Martin Luther" gibt es nach Aussagen des Schulamtes keinen Lehrermangel. Die Schüler der 3b und ihre Eltern machten in diesem Jahr schlimme Erfahrungen. Nach den Ferien kommt die dritte Lehrerin.

05.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Eltern machen mobil gegen häufigen Lehrerwechsel

Die Mädchen und Jungen der 3b der Zella-Mehliser Luther-Grundschule werden am Montag nach den Ferien ihre neue Klassenlehrerin begrüßen. Es ist die dritte in diesem Schuljahr, die sechste seit ihrer E... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".