Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EINKOMMENSVERLUSTE

Paolo Gentiloni

07.07.2020

Wirtschaft

EU-Prognose: Corona-Rezession noch tiefer als befürchtet

Auch wenn die Wirtschaft wieder langsam anläuft: Der Schaden der Pandemie war noch größer als gedacht. So hält es die EU-Kommission in ihrer Sommerprognose fest. Und sieht noch weitere Risiken. » mehr

Diskussion um Nachholfaktor

28.06.2020

Brennpunkte

FDP fordert Rückkehr zum Nachholfaktor bei Rentenberechnung

Die Corona-Krise hat für viele Menschen Einkommensverluste zur Folge. Die Renten werden aber nicht sinken. Stichwort: Rentengarantie. Dass die Rentner jetzt besser gestellt sind, muss aus FDP-Sicht sp... » mehr

Corona lässt Bruttolöhne sinken

11.08.2020

Karriere

Corona lässt Bruttolöhne sinken

Die Arbeitswelt kämpft mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Nicht nur zahlreiche Jobs sind gefährdet. Arbeitnehmer müssen auch niedrigere Bruttolöhne hinnehmen. » mehr

Europäische Zentralbank

04.06.2020

Wirtschaft

EZB stemmt sich mit Billionenpaket gegen Konjunkturabsturz

Die Corona-Krise trifft die Wirtschaft im Euroraum mit voller Wucht. Die EZB rechnet mit einer schweren Rezession. Die Währungshüter fackeln nicht lange und legen noch einmal kräftig nach. » mehr

Mehr Kurzarbeitergeld

15.05.2020

Karriere

Bundestag beschließt weitere Corona-Hilfen für Arbeitnehmer

In der Corona-Pandemie wurden schon im Eiltempo mehrere Krisengesetze verabschiedet. Nun legt die Koalition mit Unterstützung für weitere Bereiche nach. Es geht um ein höheres Kurzarbeitergeld und ein... » mehr

"Willkommen zurück"

08.05.2020

Brennpunkte

Forderungen nach «Kindergipfel» und Hilfen für Eltern

Deutschland macht sich in der Corona-Krise locker: Die Wirtschaft fährt wieder hoch, Geschäfte und Restaurants öffnen, mehr Kontakte sind möglich - doch in Kitas und Schulen ist an Regelbetrieb noch n... » mehr

Peter Altmaier

29.04.2020

Wirtschaft

Bundesregierung erwartet schwerste Rezession der Nachkriegsgeschichte

Es ist ein düsterer Ausblick. Die Corona-Krise lässt die deutsche Wirtschaftsleistung einbrechen. Und es ist noch lange nicht vorbei. In der Wirtschaft wächst die Kritik am Kurs der Regierung. » mehr

Pressekonferenz

23.04.2020

Brennpunkte

Koalition plant neue Corona-Hilfen

Es waren harte und lange Verhandlungen, am Ende aber haben die Spitzen von CDU, CSU und SPD eine gemeinsame Linie bei wichtigen Themen in der Corona-Krise gefunden. Was dies nun für wen bedeutet. » mehr

Betreuung

22.04.2020

Brennpunkte

Betreuung: Diskussion über längeren Lohnersatz für Eltern

Eltern, die ihre Kita-Kinder in der Corona-Krise zu Hause betreuen, bekommen derzeit Geld vom Staat als Ausgleich für ihre Einkommensverluste. Doch die Regelung läuft in einigen Wochen aus. Was tun al... » mehr

Coronavirus

20.04.2020

Wirtschaft

Neue Staatsmilliarden für die Autobranche?

Autohändler haben seit Montag wieder geöffnet, Hersteller fahren die Produktion schrittweise hoch. Die Nachfrage aber ist wegen der Corona-Pandemie im Keller. Sind neue Kaufprämien die Lösung? In eini... » mehr

Leer

08.04.2020

Wirtschaft

Wirtschaftseinbruch: weniger Einkommen, mehr Arbeitslose

Jeder spürt die Folgen der Corona-Krise bereits. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, sind Geschäfte dicht, Kontakte eingeschränkt, Zigtausende Beschäftigte in Kurzarbeit. Wie es weitergeht - und... » mehr

Geldscheine

04.04.2020

Wirtschaft

Versicherer kommen Kunden in der Krise entgegen

Gegen eine Pandemie sind nur sehr wenige Unternehmen versichert. Privatbürger haben zwar ihre Krankenversicherung, aber keinen Schutz gegen Einkommensverluste. In dieser Lage wollen führende Unternehm... » mehr

Kurzarbeitergeld

27.03.2020

Karriere

Corona-Hilfe vom Staat: Wem steht was zu - und von wem?

Kinder zu Hause statt in der Kita, wegbrechende Aufträge, Kurzarbeit: Die Corona-Krise trifft Selbstständige, Unternehmer und Angestellte. Die Politik plant umfassende Hilfen - eine Orientierungshilfe... » mehr

Beate Meißner. Foto: ari

26.03.2020

Thüringen

Meißner fordert Regelung für Werkstätten für Behinderte

Sonneberg - In der Corona-Krise hat die Behindertenpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, die Sonnebergerin Beate Meißner, die Landesregierung zu einheitlichen Regelungen für die... » mehr

21.03.2020

TH

Mietern soll in Krise nicht gekündigt werden dürfen

Mietern soll wegen Mietschulden in der Corona-Krise nicht gekündigt werden dürfen. Das sieht eine Gesetzesvorlage der Bundesministerien für Justiz, Inneres und Wirtschaft vor, die der dpa vorliegt. » mehr

Hilfen für Mieter

21.03.2020

Deutschland & Welt

Mietern soll in Krise nicht gekündigt werden dürfen

Was tun, wenn man wegen wegbrechender Löhne und Einnahmen in der Krise die Miete nicht mehr zahlen oder Schulden nicht begleichen kann? Die Regierung will viele normalerweise geltende Regeln zum Schut... » mehr

Bettina Volkens

03.12.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa trennt sich von Arbeitsdirektorin Volkens

Der Lufthansa-Konzern stellt sein Spitzen-Management neu auf. Die Vorstandsressorts richten sich künftig stärker nach Themen aus. Trotz einer Erweiterung bleibt es bei einer Frau in dem Gremium. » mehr

LSG Sky-Chefs

01.12.2019

Deutschland & Welt

Verdi sagt Streik bei Lufthansa-Cateringtochter LSG ab

Die Gewerkschaft Verdi wird die Lufthansa-Cateringtochter LSG doch nicht am Montag bestreiken. Als Folge des am Samstagabend angekündigten 24-stündigen Streiks habe der Vorstand der Fluggesellschaft «... » mehr

Stilles Mahnen nahe der Autobahn 71 bei Kühndorf: drei grüne Kreuze im Felde. Im Hintergrund die Schwarzatal-Brücke. Fotos: J. Glocke

29.10.2019

Meiningen

Mit grünen Kreuzen gegen das Agrarpaket

Respektiert die Arbeit der Landwirte! Das ist die Botschaft der grünen Kreuze, mit denen Bauern bundesweit gegen das neue Agrarpaket der Bundesregierung zu Felde ziehen. Auch in Südthüringen. » mehr

Sonnenuntergang

02.10.2019

Deutschland & Welt

Die Wirtschaft kühlt weiter ab

Die Handelskonflikte und der Brexit belasten die deutsche Wirtschaft immer mehr. Jetzt greift das Tief von der Industrie auf andere Bereiche über. Doch Otto Normalverbraucher könnte glimpflich davonko... » mehr

Brexit

06.09.2019

Topthemen

Panik vor dem Chaos-Brexit - Muss man wirklich zittern?

Nach einer dramatischen Woche in London scheint die Gefahr eines ungeregelten Brexits etwas kleiner geworden zu sein. Gebannt ist sie noch nicht. Aber muss Deutschland einen No-Deal wirklich fürchten?... » mehr

DIW-Chef Marcel Fratzscher

06.09.2019

Deutschland & Welt

DIW-Chef: No-Deal-Brexit wäre besser als Verschiebung

Das britische Unterhaus stemmt sich gegen den gefürchteten EU-Austritt ohne Vertrag, und auch für Deutschland wäre das kein Wunschszenario. Aber besser als eine weitere Hängepartie, sagt Top-Ökonom Fr... » mehr

Führerschein

16.08.2019

Mobiles Leben

Keine Ausnahme bei Fahrverbot für Zahnarzt

Wenn der Verlust des Führerscheins die Existenz eines Menschen bedroht, wird in seltenen Fällen auf diese Strafe verzichtet. Nicht so im folgenden Fall. » mehr

Einkaufsstraße in Düsseldorf

21.03.2019

Deutschland & Welt

Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden

Wie wirkt sich ein Brexit auf die Einkommen der verbleibenden EU-Länder und speziell auf Deutschland aus? Mit Verlusten in Milliardenhöhe, prognostiziert eine Studie. Trump und Putin könnten sich womö... » mehr

Elterngeld

25.09.2018

dpa

Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

Wie hoch Elterngeld ausfällt, wird grundsätzlich auf Grundlage des Durchschnittseinkommens berechnet. Doch was gilt, wenn die werdende Mutter wegen einer Risikoschwangerschaft zuletzt Einkommensverlus... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.