Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EIGENTUM UND EIGENTUMSRECHT

Video-Überwachung

10.06.2020

Bauen & Wohnen

Video-Überwachung im Haus meist nicht zulässig

Was wiegt schwerer: Das Persönlichkeitsrecht oder das Eigentumsrecht? Diese Frage müssen Gerichte immer dann entscheiden, wenn es um Videokameras in Mehrfamilienhäusern geht. » mehr

29.05.2020

Meiningen

Hotspot statt "Hotspötchen" und ein gekaufter Gehweg

Mühselig ist das kommunale Geschäft manchmal - und langwierig. Ortsteilbürgermeister Frank Pichl erläuterte das jetzt an mehreren Beispielen. » mehr

Die Werra soll auch im Bereich Leutersdorf durchgängiger werden. Foto: Swietek

27.07.2020

Meiningen

Land kümmert sich um Durchgängigkeit der Werra

Umfangreiche Sanierungsarbeiten entlang der Werra sind demnächst auch im Raum Leutersdorf geplant. » mehr

Ein städtisches Grundstück in der Ritterstraße könnte als Kindergarten-Container-Stellfläche herhalten. Foto: frankphoto.de

14.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Alles wird anders für den Kindergarten Gehlberg

Mit dem Zusammenschluss von Suhl und Gehlberg war klar, im neuen Ortsteil wird es auch weiterhin einen Kindergarten geben. Nur das Wie ist noch immer offen. » mehr

Einst Teil der Poliklinik, befinden sich in der Charlottenstraße 5a derzeit eine Orthopädie-Schuhtechnik-Niederlassung und das Büro des Jugendweihe-Vereins. Ab Ende 2022 sollen hier, so der Kreistag zustimmt, die Kfz-Zulassungsstelle sowie die Fahrerlaubnisbehörde tätig werden. Das landkreiseigene Objekt soll bis dahin saniert werden. Parkplätze gibt es zahlreiche auf dem Hof. Foto: R. W. Meyer

06.05.2020

Meiningen

Landkreis will Kfz-Zulassungsstelle 2022 in Charlottenstraße holen

Nach 30 Jahren soll Ende 2022 die Kfz-Zulassungsstelle und die Fahrerlaubnisbehörde von Dreißigacker wieder ins Tal nach Meinigen umziehen. Der Kreistag entscheidet heute über die Verlegung und die Mo... » mehr

Eigentümerversammlung verschieben

27.03.2020

Bauen & Wohnen

Eigentümerversammlung wegen Corona-Krise verschieben

Die Verbreitung des Coronavirus stellt vieles in Frage. Eigentümer müssen entscheiden, wie sie mit ihren jährlichen Versammlungen umgehen. Die Eigentümerversammlungen sind schließlich Pflicht. » mehr

Bei Bauverträgen Vorkaufsrecht prüfen

27.02.2020

dpa

Bauvertrag nicht voreilig unterschreiben

Wer ein Grundstück kaufen will, um darauf ein Haus zu bauen, sollte vorsichtig sein. Vorkaufsrechte können die Baupläne verhindern. Was Bauherren dazu wissen müssen. » mehr

Anne Hillenbach

24.02.2020

Bauen & Wohnen

Energetische Modernisierung: WEG muss viel Zeit einplanen

Was schon für den Einzelnen nicht ganz einfach ist, ist für eine Gemeinschaft oft noch schwieriger: Immobilien energetisch zu modernisieren. Die Eigentümer müssen das gut und langfristig planen. » mehr

Vorsorgevollmacht

15.01.2020

dpa

Bei Beglaubigung der Vorsorgevollmacht immer zum Notar

Wer entscheidet, wenn ich dement bin? Und wer klärt nach meinem Tod meinen Nachlass? Geht es dabei um Grundstücke, muss eine Vollmacht beglaubigt sein. Aber nicht jede Beglaubigung wird anerkannt. » mehr

Das marode Schützenhaus neben dem Volkshaussaal. Dieser Anblick wird den Meiningern und ihren Gästen wohl noch länger erhalten bleiben, denn Investor Wilfried Ehrhardt und die Stadt Meiningen konnten sich nicht auf einen für beide Seiten akzeptablen Deal einigen. Foto: Ralph W. Meyer

14.01.2020

Meiningen

Schützenhaus-Deal endgültig geplatzt

Das Hoffen auf eine rasche Sanierung des maroden Schützenhauses war vergebens. Stadt und Investor Wilfried Ehrhardt konnten sich bei den jüngsten Verhandlungen nicht einigen. Streitpunkt waren neben d... » mehr

Grundstück

30.12.2019

Bauen & Wohnen

Grundbuch zeigt Belastungen des Grundstücks

Über das neu gekaufte Grundstück laufen ständig Nachbarn? Die Bank meldet sich wegen einer Hypothek des alten Eigentümers? Um Überraschungen zu vermeiden, sollte das Grundbuch gut geführt sein. » mehr

Silvesterraketen und Rauch in einer Straße

27.12.2019

dpa

Schäden durch Silvesterraketen zahlt teils die Versicherung

Silvesterraketen kommen schon mal von der Spur ab - und beschädigen Gebäude. Dafür können Versicherungen aufkommen. Es kommt jedoch auf die Details an. » mehr

Eine Umwandlung kann lukrativ sein

09.12.2019

Bauen & Wohnen

Mietwohnung in Eigentum wandeln - Was Bewohner wissen müssen

Wenn Mietwohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt werden, sorgt das für Unruhe unter den Bewohnern. Doch bei diesem Geschäft gibt es klare Spielregeln für Eigentümer, potenzielle Käufer und Mieter. » mehr

Wohnung sichern: Einbruchschutz geht nur mit WEG-Beschluss

24.10.2019

dpa

Einbruchschutz nur mit Eigentümer-Gemeinschaftsbeschluss

Einbrecher sind schnell im Haus, wenn Fenster oder Türen schwach sind. Dort aufrüsten dürfen Wohnungseigentümer trotzdem nicht ohne Weiteres - für viele Einbauten muss die Gemeinschaft zustimmen. » mehr

Herbstlaub

16.10.2019

dpa

Eigentümergemeinschaft muss Laub beseitigen

Auf feuchten Blättern rutschen Fußgänger schnell aus. Eine Gemeinschaft von Wohnungseigentümern muss deshalb ihre Flächen frei halten. Sonst kann es teuer werden. » mehr

Im Rahmenplan für Bad Liebenstein steht, dass Kurpark, Kaiserhof (im Bild), Villa und Pächterhaus Feodora sowie das Kurhaus mittelfristig eine "funktionale, wirtschaftliche und räumliche Einheit" bilden sollen.

27.09.2019

Region

Ziel: Zersplittern verhindern

Der Stadtrat hat die bis zum Jahr 2030 ausgelegte Strategie für das Stadt- und Kurzentrum Bad Liebenstein beschlossen. Für Diskussionen sorgte die Formulierung "vollständige Überführung in kommunales ... » mehr

E-Ladestation installieren

20.09.2019

Bauen & Wohnen

Wohnungseigentümer müssen E-Auto-Ladestation beschließen

Stellplätze in Wohnungseigentümergemeinschaften sind fast immer Gemeinschaftseigentum. Die Installation einer E-Auto-Ladestation greift in das gesamte Eigentum ein und muss daher durch eine Abstimmung... » mehr

28.08.2019

Region

Waldgenossenschaft könnte Eigentümer-Dickicht lichten

Ungeordnete Eigentümerverhältnisse an der Hohen Rod und im Asbacher Rechtal machen dem Schmalkalder Forstamt zu schaffen. Die Behörde hofft auf einen Zusammenschluss der Waldbesitzer und eine Flurbere... » mehr

Das Nachbarhaus von Günther Arnold ist lange schon unbewohnt. Eine marode Ummauerung hat er etwa einen halben Meter hoch abgetragen, weil sie einzustürzen drohte. Fotos: frankphoto.de

31.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ruinen auf drei Seiten und keiner kann was dagegen tun

Eine Straße, drei Ruinen. Und alle drei drängen sich um das Haus von Günther Arnold. Er hat schon bei sämtlichen Behörden angeklopft. Doch anscheinend kann ihm niemand helfen. Er muss mit dem Anblick ... » mehr

Wohnungen

14.06.2019

Deutschland & Welt

BGH: Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt selbst

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

Irrtümer von Wohnungseigentümern

14.06.2019

Bauen & Wohnen

Häufige Irrtümer von Wohnungseigentümern

Viele träumen von der eigenen Immobilie. Doch ob man ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung kauft, macht einen großen Unterschied. Denn während der Hausbesitzer (fast) alles alleine entscheiden darf, m... » mehr

Blumen an einem Balkon

12.06.2019

Bauen & Wohnen

Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Bei einer Unwetterwarnung sollten Mieter hellhörig werden. Denn sie müssen sicherstellen, dass Gegenstände am Haus, die ihnen gehören, niemanden verletzen. Was diese Pflicht genau bedeutet. » mehr

Ein verlassenes Schmuckstück im historischen Kurpark: die Villa Feodora. Fotos (2): Heiko Matz

05.06.2019

Region

Villa Feodora: Stadt verhandelt mit Land über möglichen Kauf

Die Villa Feodora und das dahinter liegende Küchenhaus sind nun im Besitz des Landes Thüringen. Die Stadt Bad Liebenstein hat Interesse, das gesamte Areal zu erwerben, und verhandelt derzeit mit Vertr... » mehr

Zähne zusammenbeißen und ab ins Wasser heißt es für Vereinschef Herbert Weiß, Ortsteilbürgermeister Matthias Gering, Jörg Knüpper vom Rotary Club und Wolfgang Döring (von links), der gut behütet die erste Runde absolviert. Fotos: frankphoto.de

02.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Anbaden bei 14 Grad und Sonne satt

Keine Frage, sobald das Waldbad in Goldlauter zum Anbaden ruft, sind die ersten Gäste da. Schon vor dem Tor werden die Besucher künftig mit einer Holzskulptur begrüßt. Und auf dem Gelände gibt es nun ... » mehr

WEG-Versammlung

20.05.2019

Bauen & Wohnen

So vermeiden Eigentümer Fehler bei der WEG-Versammlung

Wer eine Wohnung besitzt, ist oft Mitglied einer Eigentümergemeinschaft. Mindestens einmal im Jahr steht deshalb eine Wohnungseigentümerversammlung an. Hier geht es vor allem ums Geld. Verwalter sowie... » mehr

Das Objekt liegt direkt am Rennsteig.

09.05.2019

Region

"Kleiner Inselberg" kommt unter den Hammer

Als „ganz besonderes Highlight“ preist die Sächsische Grundstücksauktionen AG die Hotelanlage „Kleiner Inselberg“ bei Brotterode an, die versteigert werden soll. » mehr

Dachausbau

29.04.2019

Bauen & Wohnen

Welche Rechte die Miteigentümer beim Dachausbau haben

Eine kleine Terrasse mit Blick über die Dächer der Stadt? Viele träumen davon, ein Dachgeschoss auszubauen. Doch in der Praxis ist es nicht immer einfach, sich diesen Traum zu erfüllen. » mehr

Für Touristen ist Neuhaus am Rennweg die erste Adresse im Landkreis. Mit 58 365 Übernachtungen im Jahr 2018 rangiert man deutlich vor Sonneberg mit 41 563 Übernachtungen. Foto: FW

23.04.2019

Region

Wirtschaftliche Stärke ist bislang außen vor

Nicht sonderlich gut bedient sieht sich die Stadt Neuhaus von der Regionalen Planungsstelle Südwestthüringen. In einer Stellungnahme werden zahlreiche Nachbesserungen geltend gemacht. » mehr

Häuserfront

22.04.2019

Bauen & Wohnen

Die häufigsten Irrtümer von Wohnungseigentümern

Viele träumen von der eigenen Immobilie. Doch ob man ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung kauft, macht einen großen Unterschied. Denn während der Hausbesitzer (fast) alles alleine entscheiden darf, m... » mehr

Von Friedrich Rauer

14.04.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Ein Mensch, der kein Eigentum erwerben dürfe, könne eigentlich nur ein Interesse haben - "so viel wie möglich zu essen und so wenig als möglich zu arbeiten", schrieb der Wirtschaftsphilosoph Adam Smit... » mehr

Gefälschte Produkte im Hauptzollamt Bielefeld

18.03.2019

Deutschland & Welt

Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann 'was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld - und merkt gar nicht, dass man eine Fälschung gekauft hat. So oder so:... » mehr

14.03.2019

Region

Plakatzerstörung "ist bodenlose Frechheit und kriminell"

Die im Haselgrund zerstörten Wahl-Bauzaunbanner gehörten Steinbach-Hallenbergs Bürgermeisterkandidat Christian Endter. Seine Partei kritisiert die Taten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.