EIGENHEIM

Prüfung des Bauvertrags

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet

Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfa... » mehr

Andreas Kutschera

25.07.2018

Geld & Recht

Was steckt in der Wohngebäudeversicherung?

Mit der eigenen Immobilie geht für viele Menschen ein Traum in Erfüllung. Der Schutz des teuer bezahlten Zuhauses gehört mit ins Budget. Die Wohngebäudeversicherung deckt eine Reihe von Schäden am Geb... » mehr

Bereits im August hatten Bau- und Hauptausschuss sich dafür ausgesprochen, die grüne Wiese hinter der Schwarzburger Straße für eine Wohnbebauung ins Auge zu fassen. Dem schloss sich am Montag der Stadtrat an. Einen qualifizierten Planentwurf zu erarbeiten, lautet nun die Hausaufgabe an die Verwaltung. Der Satzungsbeschluss, mithin das formelle Ende des Planverfahrens, soll bis 31. Dezember 2021 erreicht sein. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

12.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Stadt nimmt Ärger mit Anwohnern in Kauf

Der Stadtrat beschließt, einen B-Plan für ein zu erschließendes Wohngebiet "Am Steinbiel" aufzustellen. Zur Bürgerfragestunde begehren Anlieger auf, perspektivisch die Aussicht verbaut zu bekommen. » mehr

Oberhof - eine schöne Stadt, um ein Eigenheim zu bauen, finden die Bürger. Neun Familien bekundeten ihr Interesse an Bauland. Archivfoto: M. Bauroth

13.07.2018

Zella-Mehlis

Ein Häuschen bauen, wo andere Urlaub machen

Ein neues Ziel, das in etwa zwei Jahren erreicht sein soll, hat sich Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz gesetzt: Er möchte Interessierten den Traum vom Eigenheim erfüllen und Bauland schaffen. » mehr

josh-wilburne-140523-unsplash.jpg

29.06.2018

ContentAd

Sonnenschutz für Ihr Eigenheim – kühle Räume mit ausreichender Beleuchtung

Wenn Räume nicht mit einem Sonnenschutz ausgerüstet sind, staut sich die Hitze im Sommer in kürzester Zeit. Der Raum wird heiß, die Luft unangenehmen und der Aufenthalt im Raum wird unerträglich. Dahe... » mehr

Bauabnahme

20.06.2018

dpa

Bauherren sollten Haus regelmäßig kontrollieren

Einige Mängel am Eigenheim zeigen sich erst, nachdem das Haus fertig ist und alle bereits eingezogen sind. Bauherren sollten darauf einen Blick haben und bei auftretenden Problemen ihr Recht auf Gewäh... » mehr

Haus mit Photovoltaikanlage

21.05.2018

Bauen & Wohnen

Lohnen sich Photovoltaik- und Solarthermie-Investitionen?

Es gibt eine ganze Reihe Förderungen für Solaranlagen und deren Erweiterungen um Speicher oder Wärmepumpen im Eigenheim. Auch sinken die Preise der Technik. Wie sehr lohnt sich die Anschaffung aktuell... » mehr

Schwieriger Baugrund. Fast 3000 Kubikmeter Erde wurden bewegt. Zum Teil waren Erdbohrungen erforderlich.

08.05.2018

Region

Mehr Spannung für mehr Versorgungssicherheit

Die NG Netzgesellschaft Schmalkalden und TEN verbessern mit der Umstellung auf 20 000 Volt die Strom-Versorgung im Schmalkalder Gewerbegebiet Asbacher Straße. » mehr

Jan Güssow als Leiter Kundencenter Suhl und Roland Erdtmann von der Thüringer Aufbaubank erklären gemeinsam mit Kristina Steinmetz, Fachfrau für Wohnungsbauförderung im Landratsamt, und Landrat Peter Heimrich (v. l.) die Förderprogramme für Bauwillige. Foto: Kerstin Hädicke

26.04.2018

Meiningen

Traum vom Eigenheim: Aufbaubank hilft

Bauen ist zinsmäßig gesehen so günstig wie nie. So will auch die Thüringer Aufbaubank als "die Förderbank" weniger betuchte Bauwillige ermuntern, mit ihrer Unterstützung Wohneigentum zu schaffen. » mehr

Wie Stromerzeugung im Eigenheim funktioniert, dazu bauten Kai, Robin und Tobias (von links) ein Modell, das zum Schulenergietag vorgestellt wurde. Foto: Marina Hube

25.04.2018

Region

Vom Solarmobil bis zur Ostereiermalfabrik

125 Modelle von 147 Teilnehmer aus neun Schulen, einer Tagesgruppe und sieben Einzelpersonen sind zum Schülerwettbewerb im Rahmen erneuerbarer Energien im Ilm-Kreis eingegangen. Am Mittwoch wurden sie... » mehr

Der Ausbau der neuen Gemeinschaftsschule auf dem SBBS-Gelände in Sonneberg Steinbach, die Aufnahme entstand im Februar, geht zügig voran. Auch dieses Bauvorhaben steht unter dem Druck voller Auftragsbücher in der Baubranche. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.04.2018

Region

Gewichtsverlagerungen in einer alten Branche

Im Baurecht hat sich zu Jahresbeginn einiges verändert - viel zugunsten der Unternehmen. Die Verschiebungen zeigen einen Trend auf. » mehr

Menschen mit Glas in der Hand

16.04.2018

Bauen & Wohnen

Beim Hausbau im Alter zählen andere Bedürfnisse

Die Ansprüche an ein Eigenheim verändern sich im Laufe des Lebens. Daher kann sich ein Hausbau im Alter noch einmal lohnen: Man bekommt so eine barrierefreie, gut zu bewirtschaftende Immobilie mit gut... » mehr

Jährliche Entwicklung von Immobilienwerten bis 2030.	Grafik: Postbank

06.04.2018

Region

Verlustgeschäft Eigenheim

Das geflügelte Wort vom Betongold gilt nur noch in der Hälfte der Landkreise und kreisfreien Städte. Für Suhl prognostiziert die Postbank bundesweit den größten Wertverlust. In Schmalkalden-Meiningen ... » mehr

Die Kosten einer Betreuung können das Eigenheim kosten.	Foto: dpa

31.03.2018

Thüringen

Verlustgeschäft im Eigenheim: Suhl verliert am meisten

Das geflügelte Wort vom Betongold gilt nur noch in der Hälfte der Landkreise und kreisfreien Städte. Für Suhl prognostiziert die Postbank bundesweit den größten Wertverlust. In der Nachbarschaft sieht... » mehr

Haus

28.03.2018

Geld & Recht

Baumaßnahmen nach Umzug ins Eigenheim steuerlich absetzen

In manchen Fällen müssen nach einem Umzug in ein neu gebautes Haus noch einige Arbeiten gemacht werden. Diese Tätigkeiten lassen sich bei der Steuererklärung zum eigenen Vorteil nutzen. » mehr

Estrich-Arbeiten im Winter

12.02.2018

Bauen & Wohnen

Was tun, wenn beim Hausbau die Kosten explodieren?

Den Traum von Eigenheim müssen sich viele Menschen vom Mund absparen. Da ist es besonders ärgerlich, wenn die Baukosten am Ende das Budget überraschend bei weitem übersteigen. Das kommt gar nicht so s... » mehr

07.02.2018

Region

Stellungnahmen pro und kontra auf 39 Seiten

Der Bebauungsplan für das Wohngebiet "Am Weinberg", das in Geisa erschlossen werden soll, hat planerisch die nächste Runde geschafft. » mehr

Finanzkraft prüfen

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?

Wer ein Haus bauen oder erwerben will, benötigt zur Finanzierung in aller Regel ein Darlehen. Auf was Verbraucher bei der Berechnung ihrer Kreditfähigkeit achten sollten. » mehr

Bürgermeister Martin Hofmann in dem modernen Haus der Vereine, das unter anderem über eine optimal steuerbare Heizungsanlage verfügt. Fotos: D. Bechstein

18.01.2018

Meiningen

"2017 war ein gutes Jahr für die Gemeinde"

Martin Hofmann, Bürgermeister der Gemeinde Obermaßfeld-Grimmenthal, zieht für 2017 eine positive Bilanz. Das neue Haus der Vereine ist fertiggestellt - die 1180-Jahrfeier war ein tolles Ereignis. » mehr

Baugebiet hinter der Kirche in Floh: Im Sommer 2018 könnten die ersten Bauherren loslegen. Foto: fotoart-af.de

09.01.2018

Region

Baureife für 13 Eigenheime rückt näher

Der Floh-Seligenthaler Gemeinderat hat rund um die Bauleitplanung weitere Pflöcke eingeschlagen. Für das Wohngebiet "Hinter der Kirche" in Floh wurden die nächsten Eckpfeiler gesetzt. Im Sommer kann w... » mehr

Hausbau

27.12.2017

dpa

Vom Plan zum Bauantrag: Wichtige Schritte für Bauherren

In der Zeit niedriger Zinsen ist das Eigenheim zu einer beliebten Anlageform geworden. Wer ein Haus bauen will, muss noch vor Beginn der Arbeiten viele Details beachten. Welche das sind, steht in dem ... » mehr

Geldschein und Sparschwein

18.12.2017

Bauen & Wohnen

Ein Häuschen mit Garten: Riestern für das Eigenheim

Das Eigenheim ist für viele ein Lebenstraum und eine beliebte Form der Altersvorsorge. Beim Ansparen des Kapitals und Abzahlen des Kredits soll der Wohn-Riester helfen. Wer das Geld vom Staat für sein... » mehr

Preis einer Immobilie abschätzen

20.11.2017

Bauen & Wohnen

Von Traumpreis bis Mondpreis: Den Immobilien-Wert abschätzen

Der Immobilienmarkt boomt. Steigende Preise sind gut für Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken. Anzeigen versprechen Traumpreise für Eigenheim und Wohnung. Oder sind es eher Mondpreise? Den We... » mehr

Modell für die Zukunft?

13.11.2017

Bauen & Wohnen

Wie Mini-Häuser Raumnot lindern könnten

Wie können wir uns morgen noch die Miete in Städten leisten? Wie gar ein Eigenheim kaufen? Bei steigenden Immobilienpreisen und Raumnot in den Innenstädten müssen neue Wohnkonzepte her. Sogenannte Tin... » mehr

02.11.2017

Region

Die Bauwilligen warten schon

In Unterbreizbach und Sünna sollen zusätzliche Wohngebiete entstehen. Die Gemeinde will dort Baurecht für die Errichtung von Eigenheimen schaffen. » mehr

Eine Fertighaus-Schau

04.09.2017

Bauen & Wohnen

Strategien zur Auswahl des Fertighauses

In Musterparks zeigen die Hersteller von Fertighäusern, was sie können. Es ist ein Ort für Lebensträume, aber auch der Ernüchterung und Budgetgrenzen. Wie gehen Bauherren am besten damit um? Wie sucht... » mehr

Werkzeugschrank

30.08.2017

Bauen & Wohnen

Die letzte Männerdomäne? Historiker erforscht das Heimwerken

Sie schrauben, sie sägen und sie bohren: Millionen Hobby-Bastler verbringen ihre Freizeit an der eigenen Werkbank und im Baumarkt. Jonathan Voges beschreibt in seinem Buch «Selbst ist der Mann» die Ku... » mehr

Geldscheine und Haus

15.08.2017

dpa

Immobilien werden teurer: Viele rechnen mit weiterem Anstieg

Die Preise steigen und steigen: Immobilien werden immer teurer. Dennoch sehen viele Deutsche im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung eine gute Altersvorsorge. » mehr

Während andere Politiker darüber nachdenken, die Grunderwerbssteuer zumindest für bestimmte Käufer ganz zu streichen, um den Immobilienerwerb attraktiver zu machen, fordert Frank Kuschel, dass auch Grundstücke mit 19 Prozent besteuert werden. Foto: dpa/Archiv

24.07.2017

Thüringen

„Vielleicht muss man auch vor Eigentum schützen“

Weil das Land in der Flüchtlingskrise Geld brauchte, erhöhte die rot-rot-grüne Mehrheit im Landtag vor zwei Jahren die Grunderwerbssteuer in Thüringen. Und obwohl kaum noch Flüchtlinge in den Freistaa... » mehr

Klein, aber modern und gemütlich (von links): Silke Wolf vom Hilfsverein der Heimatzeitungen, Ina Reißig vom Küchenstudio Reißig sowie Claudia, Jochen und die Zwillinge Lea und Jonas Küllmer in der neuen Küche ihrer Übergangswohnung in Fambach. Foto: fotoart-af.de

26.06.2017

Thüringer helfen

Nach Brand beginnt Wiederaufbau - Familie Küllmer sagt Danke

Am 14. März brannte der Dachstuhl des Wohnhauses der Familie Küllmer in Fambach. Nun beginnt der Wiederaufbau. In der Zwischenzeit erfuhr die vierköpfige Familie sehr viel Unterstützung. Und nun will ... » mehr

Außenansicht des Flachbaus. Fotos (2): Annett Recknagel

26.06.2017

Region

Ein Flachbau, der begeistert

Zum Tag der Architektur 2017 konnten sich Interessierte im Einfamilienhaus von Katrin und Kay Baldauf in der Breitunger Wirtsgasse umschauen. » mehr

Extra Hausschlüssel zu vergeben?

26.06.2017

Bauen & Wohnen

Hausbau planen: Pro und Kontra einer Einliegerwohnung

So einige Punkte sprechen für die Planung einer Einliegerwohnung im Eigenheim, und auch einige dagegen. Wiegen die Mieteinnahmen den Verlust von Privatsphäre auf? Oder geht es gar eher darum, schon je... » mehr

11.05.2017

Region

Sonneberger bauen altersgerechte Wohnungen

Es stehen 140 Wohnungen des städtischen Wohnungsbauunternehmens leer, doch das sind nicht die, die nachgefragt werden. Barrierefrei ist das neue Muss. » mehr

10.05.2017

Region

Sonneberger bauen altersgerechte Wohnungen

Es stehen 140 Wohnungen des städtischen Wohnungsbauunternehmens leer, doch das sind nicht die, die nachgefragt werden. Barrierefrei ist das neue Muss. » mehr

Dachsanierung

01.05.2017

Bauen & Wohnen

Fitness-Check: Sanierungsbedarf bei Häusern der 80er

Irgendwann ist ein Haus verlebt - das eine früher, das andere später. Aber mit gut 30 Jahren hat ein Eigenheim durchaus schon das eine oder andere Alters-Wehwehchen. Woran leidet es typischerweise? Un... » mehr

Trassenbau am Radweg. Foto: fotoart-af.de

03.04.2017

Region

Spannende Investition in Floh-Seligenthal

Floh-Seligenthal bekommt eine Stromtrasse. Die Werraenergie verlegt zwischen der Gemeinde und der Stadt Schmalkalden Erdkabel, um die Versorgung für Wirtschaft und Bevölkerung weiter zu stabilisieren. » mehr

Estrich verlegen

03.04.2017

Bauen & Wohnen

Hausbau: Mit Ausbaupaketen selbst Hand anlegen

Sein ganzes Traumhaus Stein für Stein und bis zum letzten verlegten Rohr selbst zu bauen, ist nahezu utopisch. Denn in aller Regel hat der Bauherr nicht die nötigen Kenntnisse und nicht die Zeit. Fert... » mehr

28.03.2017

Region

Rat beantragt Geld für Straßen und klärt Wohnbau-Fragen

Sonneberg bewirbt sich um Thüringer Fördergeld für Straßenbaumaßnahmen in der Kernstadt und ebnet den Weg für einzelne Eigenheime am Rand von Haselbach. » mehr

In dem neuen Baugebiet wurden bereits Bäume gefällt. Die Villa wird auch weichen, sie steht nämlich genau dort, wo später eine Straße durch das Gebiet führt. Foto: camera900.de

24.03.2017

Region

Viel Bürokratie

Der Stadtrat hat den Weg für 24 neue Eigenheime frei gemacht. Der Bebauungsplan klärt, dass alle Vorschriften eingehalten und Konflikte ausgeräumt werden. » mehr

Von außen wirkt das Gebäude im neuen Ilmenauer Wohngebiet für viele Betrachter - zumindest auf den ersten Blick - etwas ungewöhnlich.

22.03.2017

Region

"Mein Haus muss mir gefallen"

Ein etwas ungewöhnliches Haus wurde im Ilmenauer Blumenviertel gebaut. Es gehört Arndt Geyer, der sich darin sehr wohl fühlt - und wegen der äußeren Optik ebenso Zuspruch wie Kritik hören musste. » mehr

Haus mit mehreren Eigentumswohnungen

20.03.2017

Bauen & Wohnen

Sinkende Immobilienpreise? - Worauf Käufer achten sollten

Niedrige Zinsen machen Immobilien attraktiv. Aber was, wenn die Zinsen steigen und damit auch die Nachfrage? Auf sinkende Immobilienpreise müssen Eigentümer sich schon beim Kauf einstellen. Sonst kann... » mehr

Aus der Vogelperspektive lässt sich die Brachfläche des ehemaligen Kasernengeländes gut überblicken. Oberhalb an der Barbarastraße sind bereits Eigenheime entstanden. Unten (hier rechts im Bild) grenzt der Weiße Weg das Gelände ab. Der bisherige Eigentümer - eine Firma aus Hessen - bietet das Areal der Stadt Meiningen zum Kauf an. Foto: Steffen Ittig

07.03.2017

Meiningen

Bauplätze für 60 weitere Eigenheime

Bauplätze für Eigenheime sind in Meiningen rar. Dabei gibt es im Stadtteil Jerusalem eine 4,5 Hektar große Privatfläche, die sich für Häuslebauer gut eignen würde. Ein städtischer Bebauungsplan existi... » mehr

Malerisch zeigt sich die winterlich verschneite 1600-Einwohner-Gemeinde Sachsenbrunn dieser Tage von oben. Demnächst werden gewiss ein paar Häuser mehr zu sehen sein - die Gemeinde will in eigener Regie das Wohnbaugebiet "Gartenstraße" mit zwölf Grundstücken erschließen. Foto: proofpic.de

26.01.2017

Region

Bald genug Platz für Bauwillige in Sachsenbrunn

Für angehende Häusle- bauer lohnt es sich, demnächst nach Sachsenbrunn zu schauen. Zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates wurde der Bebauungsplan für das Wohngebiet "Gartenstraße" vorgestellt. » mehr

Brandhaus wird abgerissen

15.01.2017

Meiningen

Brandhaus in Stepfershausen wird abgerissen

Das im vergangenen Sommer bei einem Brand schwer zerstörte Wohnhaus im Gässchen in Stepfershausen wird derzeit abgerissen. Es war nicht mehr bewohnbar. » mehr

Wohn-Riester

26.12.2016

Bauen & Wohnen

Wie Wohn-Riester funktioniert

Wohn-Riester-Verträge sind attraktiv - es winken Zulagen vom Staat und Steuervorteile. Damit lassen sich zum Beispiel Darlehen für das Eigenheim schneller abzahlen. Aber es gibt auch einen Haken: Im A... » mehr

ralf gilles

01.12.2016

TH

Strom von der Sonne, Wärme aus der Erde

Die Strom-, Öl-, und Gaspreise steigen. Familie Gilles aus Weimar setzt deshalb komplett auf erneuerbare Energien und deren intelligente Vernetzung in den eigenen vier Wänden. » mehr

Gudrun und Peter Zimmermann haben vor 25 Jahren mit Enthusiasmus und Wagemut ihr Möbelkaufhaus aus der Taufe gehoben. Foto: bf

24.11.2016

Region

25 Jahre zwischen Polstern, Holz und Furnier

"Man sieht heute viele Dinge mit mehr Weisheit", sagt Peter Zimmermann vom gleichnamigen Möbelkaufhaus ein wenig schmunzelnd bei seiner persönlichen Rückschau auf ein Vierteljahrhundert Selbstständigk... » mehr

Für den Bereich Grüner Weg in Barchfeld (linkes Bild) soll ein Quartierentwicklungskonzept erstellt werden. Im Ortsteil Immelborn gehört das Umfeld des Kriegerdenkmals zu den Vorhaben der Dorferneuerung. Fotos (2): Heiko Matz

25.11.2016

Region

Konzept für mehr Lebensqualität

Die Grundprinzipien der Dorferneuerung sind überdacht und fortgeschrieben worden und stellen jetzt die Gesamtheit einer Gemeinde und besonders die Innenentwicklung der Orte in den Fokus - so auch bei ... » mehr

In die eigenen vier Wände: Stefanie Groß und Martin Wenzel haben gebaut - und sind damit Teil des Baubooms in Thüringen. Foto: ari

28.09.2016

Thüringen

Thüringer Bauboom mit Schattenseiten

In Thüringen werden so viele neue Wohnungen gebaut wie seit 1999 nicht mehr. Die Ursachen für den Boom sind überraschend. Und er birgt Risiken für die, die jetzt noch einsteigen wollen. » mehr

Der städtische Plan zeigt rot markiert die Flurstücke am Unteren Panoramaweg, die zu Bauplätzen werden sollen. Noch sind aber Gespräche mit dem Forst nötig.

19.09.2016

Meiningen

Pläne für neue Bauplätze in Meiningen

Attraktives Bauland ist rar in Meiningen. Ein Immobilienbüro will am Unteren Panoramaweg vier Eigenheim-Plätze schaffen. Einige Hürden sind aber noch zu nehmen. » mehr

Hans-Jürgen Haudric und Manuela Koch in dem immer noch sanierungsbedürftigen Haus in Heinrichs. Foto: frankphoto.de

08.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Traum vom Eigenheim zum Albtraum wird

Der Mietkauf eines Hauses in Heinrichs entpuppte sich für Hans-Jürgen Haudric und Manuela Koch zum Desaster. Ein Besuch beim Notar hätte der Familie einiges an Ärger erspart. » mehr

Im Quartier am Obertor soll eine Wohnanlage mit Pflegeheim entstehen. Foto: Sascha Bühner

31.08.2016

Region

Der Teufel liegt im Detail

Ein Investor, der am Obertor eine Wohnanlage mit Pflegeheim bauen möchte, verfolgt seine Pläne weiter. Der Stadtrat hat prinzipiell nichts gegen das Vorhaben, hat der Verwaltung für die weiteren Verha... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".