Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EIGENBETRIEB

Die neue, barrierefreie Verkehrsinsel macht das Überqueren der Blücherstraße sicherer. Im Hintergrund laufen in diesen Tagen noch Restarbeiten zur Verlegung von Stromkabeln durch die SWSZ Netz. Foto: frankphoto.de

09.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Blücherstraße in neuem Glanz

Befahrbar ist sie schon seit einigen Tagen, doch ein paar wenige Restarbeiten sind noch zu erledigen: Die Blücherstraße im Bereich des Busbahnhofs, die seit Juli in der Kur war. » mehr

Günther Behlert und Michael Pösel vom Grünflächenamt fischen Algen aus dem Herrenteich. Fotos: frankphoto.de

17.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fische und Algen, wo eigentlich keine sein dürften

Mit Schlauchboot und Rechen ausgestattet waren vier Mitarbeiter des Suhler Eigenbetriebes am Montag damit beschäftigt, die wuchernden Algen im Herrenteich abzufischen. Ein Knochenjob, den keiner gerne... » mehr

Marcus Kalkhake.

14.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ortsteil-Chefs fordern mehr Personal für die Grünpflege

Grünflächen, die zu wenig gemäht werden können, Unkraut allerorten - die Ortsteilbürgermeister beklagen, dass viel zu wenig Personal für die Grünpflege da ist. » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Marga Lottmann verteilte an die kleinen Gäste auch noch ein paar Süßigkeiten.

04.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Nur kurze Freude an der Spielkiste auf dem Spielplatz

Eine ganze Kiste voller Sandspielzeug hatte die Mäbendorfer Ortsteilbürgermeisterin zusammen getragen, um sie künftig am Spielplatz des Ortes zu deponieren. Die Freude war nur von kurzer Dauer. » mehr

Im romantischen Tal sind schwere Bagger aufgefahren.

02.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Es wird tief gebaggert im Reich der Blumenstraßen

Im Tal des Löffelbachs ist schweres Baugerät aufgefahren. Die Straße wird saniert. » mehr

07.07.2020

Hildburghausen

Entwicklung des Bauhofes bis ins Jahr 2024

Den Eisfelder Stadträten lag zur jüngsten Stadtratssitzung ein Beschlussvorschlag einer Konzeption hinsichtlich der Entwicklung des Bauhofes bis zum Jahr 2024 vor. » mehr

Susann Liehmann vom Eigenbetrieb KDS bei der Grünflächenpflege auf dem Hauptfriedhof. Foto: frankphoto.de

06.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Grünflächenpflege als jährliche Mammutaufgabe

Die Pflege der städtischen Grünflächen und der Friedhöfe stand im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Werksausschusses. » mehr

Benjamin-Immanuel-Hoff (links) übergibt den Bescheid vor dem Rathaus an Oberbürgermeister André Knapp. Foto: frankphoto.de

01.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Gut zu Fuß und zu Rad: Land fördert neuen Weg

Der Neubau des Rad- und Gehweges an der Gothaer Straße läuft auf Hochtouren. Am Dienstag übergab Infrastrukturminister Benjamin-Immanuel-Hoff dafür einen Fördermittelbescheid über knapp eine halbe Mil... » mehr

Martin Raupach vom Sonneberger Stadtbauhof füllt Wasser in Container, um später die verschiedenen Beete und Grünanlagen zu gießen. Fotos: Zitzmann

26.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bauhof als Visitenkarte der Stadt schätzen

Die Zahlen des städtischen Eigenbetriebes sind auch 2019 alles andere als zufrieden stellend und im hohen Krankenstand begründet. Aber die Arbeit der Mitarbeiter ist wichtig, sorgen sie doch für ein o... » mehr

Vorboten der Baustelle, die ab dem 2. Juni wieder eine lange Umleitung nach sich zieht: Das alte Feuerwehrgerätehaus wurde entkernt und abgerissen. In dem Bauabschnitt wird der Steinbach im Sinne des Hochwasserschutzes neu verrohrt, neue Ver- und Entsorgungsleitungen werden gelegt. Die Straße An der Hasel wird grundhaft ausgebaut. Foto: frankphoto.de

28.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wieder Vollsperrung in Neundorf mit langer Umleitung im Gepäck

Im Ortsteil Neundorf wird weiter gebaut. Und die Neundorfer müssen sich wieder auf längere Wege einrichten, die die Umleitung erforderlich macht. » mehr

24.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadtrat mit Mammut-Programm

Die Sitzung des Suhler Stadtrates am kommenden Mittwoch dürfte ein Kraftakt werden. Die Tagesordnung ist ellenlang. » mehr

Ein ungewohnter Anblick, denn die Verbindungsbrücke ist eingehaust. Trotzdem bleibt genug Platz für die Durchfahrt der Busse. Foto: frankphoto.de

01.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fußgängerbrücke erhält eine neue Decke

Auch wenn sich auf dem Belag der ersten Fußgängerbrücke zwischen C&A und Lauterbogencenter keine dicken Blasen gebildet haben, so wie direkt nebenan, wird der Übergang dennoch saniert. » mehr

Der Gehweg in der Straße Am Bahnhof soll in diesem Jahr saniert werden, zumindest ein gut 100 Meter langer Abschnitt in Richtung Aue.	Foto: frankphoto.de

23.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Gehweg Am Bahnhof soll saniert werden - teilweise

Der Gehweg in der Straße Am Bahnhof ist überwiegend in schlechtem Zustand. Der schlimmste Abschnitt soll dieses Jahr saniert werden, wurde im Seniorenbeirat angekündigt. » mehr

Für die Hofleitengasse wird es auch in Zukunft keine Beleuchtung geben. Foto: frankphoto.de

16.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Hofleitengasse bleibt auch weiterhin im Dunkeln

Etwas mehr Licht wollte die SPD-Fraktion mit einem Antrag in die Stadt bringen. Speziell in die Hofleitengasse. Im Eigenbetrieb wurden die Kosten für solch eine Umsetzung durchgerechnet. » mehr

So bunt kann es am Breitunger Kiessee zugehen: Während der Saison organisiert das Strandbad-Team regelmäßig Veranstaltungen. Im Sommer 2019 gehörte ein Holi-Farbfestival dazu (Foto). Das meiste Geld aber kommt durch die Übernachtungen in die Kasse des Eigenbetriebs. Fotos (2): fotoart-af.de

09.01.2020

Schmalkalden

Sonnen-Sommer 2018 sorgt für Gewinn in Strandbad-Bilanz

Sonnig wie das Wetter ist der Jahresabschluss des Breitunger Strandbades für 2018 ausgefallen. Der heiße Sommer ließ die Erlöse steigen und sorgte für einen Gewinn von 31 700 Euro. Zahlen, die der Gem... » mehr

Aus für gelbe Säcke: Suhl will Tonne für Plastikmüll

08.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Aus für gelbe Säcke: Suhl will Tonne für Plastikmüll

Nur noch dieses Jahr werden Leichtverpackungen in Suhl mit gelben Säcken entsorgt. Ab Januar kommenden Jahres wird es gelbe Tonnen geben. Damit will die Stadt der Unordnung an Wertstoffsammelplätzen z... » mehr

Der sogenannte Hinzenacker in Goldlauter-Hiedersbach zeigt sich weitgehend unbefestigt. So wie der Pfannrain auch. Allerdings wird letzterer nicht geräumt. Der Hinzenacker aber steht im Räumplan des Eigenbetriebes. Foto: privat

05.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Räum-Plan lässt Fragen offen

Der Räumplan des Eigenbetriebes KDS steht. Er ist seit einigen Tagen auch auf der Internetseite der Stadt Suhl einzusehen. Und er sorgt weiter für Diskussionen. » mehr

Matthias Fabig und Ortsteilbürgermeisterin Sylvia Hamatschek sind ein eingespieltes Team. Auch im Rentenalter wird der ehemalige Gemeindearbeiter im Ort mithelfen und einspringen, wenn Not am Mann ist. Foto: frankphoto.de

03.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Das war mein Job und ich habe ihn gern gemacht"

Es waren die ersten Feiertage, die Matthias Fabig nicht damit verbracht hat, gen Himmel zu schauen und sich startklar zu machen fürs Schneeräumen. Der Vesserer Gemeindearbeiter ist nun in Rente. » mehr

Soll im Jahr 2020 finanziell gesehen - mit städtischer Unterstützung - wieder in ruhigeres Fahrwasser kommen: der Bauhof in Sonneberg. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bauhof-Finanzen werden durch Stadtkasse aufpoliert

Dem Bauhof Sonneberg muss finanziell unter die Arme gegriffen werden. Unlängst hat der Stadtrat eine Liquiditätsverstärkung für den Eigenbetrieb beschlossen, die aus der Stadtkasse fließen kann. » mehr

Für die Trinkwasserver- und die Abwasserentsorgung für Behrungen und Berkach wird künftig der KWA Meininger Umland verantwortlich zeichnen.

05.12.2019

Meiningen

Zwei Dörfer mehr im KWA

Die Grabfeld-Ortsteile Behrungen und Berkach sollen in den Kommunalen Wasser- und Abwasserzweckverband Meininger Umland eingegliedert werden. Der Eigenbetrieb wird damit aufgelöst. » mehr

Rot leuchtende _Schmierereien auf dem Gedenkstein wurden vorerst mit Folie abgedeckt.

Aktualisiert am 05.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ehrenmal mit Hakenkreuz beschmiert

Ein Mitarbeiter der Suhler Stadtverwaltung hat am Dienstag als einer der Ersten die Schmierereien am sowjetischen Ehrenmal bemerkt. Die Stadt erstatte Anzeige. » mehr

Winterdienst ist bald an der Tagesordnung. Archivfoto: frankphoto.de

04.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Eigenbetrieb legt Plan für den Winterdienst vor

Lange wird es nicht mehr dauern, bis die Winterdienstfahrzeuge zum Einsatz kommen müssen. Seitens des Eigenbetriebes ist alles vorbereitet - inklusive des aktuellen Räum- und Streuplanes. » mehr

Alles andere als ruhiges Fahren ist auf der Prießnitzstraße Alltag. Die Schäden verführen zu so manch gewagtem Fahrmanöver. Im nächsten Jahr soll ein grundhafter Ausbau der Straße beginnen. Foto: frankphoto.de

25.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Prießnitzstraße ab 2020 in der Kur

Im kommenden Jahr erfolgt der Startschuss für die Sanierung der Prießnitzstraße. Ein Gutachten hat ergeben, dass ein grundhafter Ausbau unumgänglich ist. Das ist mit einer Vollsperrung verbunden. » mehr

^