Lade Login-Box.

EIERLIKÖR

"Wo ist der Eierlikör?"

05.09.2019

Feuilleton

"Wo ist der Eierlikör?"

Panikrocker Udo Lindenberg lässt es in Leipzig krachen. Zur Vorstellung seiner Ausstellung "Zwischentöne" im Museum der bildenden Künste in Leipzig haute er am Mittwochabend kräftig auf ein Schlagzeug... » mehr

Das Spaghetti-Eis feiert seinen 50. Geburtstag und wird auch in den Eisdielen der Region zubereitet. Fotos: Susann Eberlein

07.04.2019

Bad Salzungen

Kultgericht wird 50 Jahre: Spaghetti-Eis in Region beliebt

Das Spaghetti-Eis feiert in diesen Tagen seinen 50. Geburtstag. In den Eisdielen der Region erfreut sich das Vanilleeis in Form von langen Nudeln großer Beliebtheit. » mehr

23.03.2020

Feuilleton

Im Home-Labor

Wie hieß es einst? "Chemie gibt Brot, Wohlstand und Schönheit" - die Losung hatte Walter Ulbricht Ende der Fünfzigerjahre ausgegeben, um damit ein gigantisches Chemie-Programm in Leuna, Buna oder Bitt... » mehr

Eierlikör

25.10.2018

Ernährung

Eierlikör nur echt ohne Milch

Mit den Zutaten beim Eierlikör ist nicht zu spaßen: Nach einem höchstrichterlichen Urteil darf das gelbe Getränk neben Alkohol nur Eigelb, Eiweiß, Zucker, Honig und Aromastoffe enthalten. Eine deutsch... » mehr

25.10.2018

Schlaglichter

EuGH: Eierlikör darf keine Milch enthalten

Eierlikör darf nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs keine Milch enthalten. Eine Spirituose dürfe in der EU nur dann als Eierlikör bezeichnet werden, wenn sie ausschließlich die im entsprech... » mehr

Igel

19.06.2018

Thüringen

"Eierlikör-Igel" werden nach Ausnüchterung auf Zoo-Gelände ausgewildert

Erfurt - Ihnen wurde der Alkohol zum Verhängnis: Zwei von Eierlikör berauschte und von der Polizei zur Ausnüchterung an den Erfurter Zoo übergebene Igel sollen auf dessen Gelände ausgewildert werden. » mehr

Igel

17.06.2018

Thüringen

Weggeworfener Eierlikör verpasst Igeln gehörigen Kater

Erfurt - Am Sonntagvormittag meldete sich eine besorgte Bürgerin bei der Polizei und berichtete, dass sich auf dem Petersberg in Erfurt zwei Igel befänden, denen es offensichtlich nicht gut gehe. » mehr

Die Flying Eagles "glühen" mit Eierlikör statt Whisky vor.

13.05.2018

Ilmenau

Der Wilde Westen fängt in Bücheloh an

Die Flaggen der Konföderierten, die der Union und das Sternenbanner der USA kündigten seit Tagen weithin sichtbar das Countryfest in Bücheloh an. Schon zum 26. Mal trafen sich hier die Fans amerikanis... » mehr

Die Osterspaziergänger im halb winterlichen, halb frühlingshaften Vessertal: Ohne Regenschirme ging dieses Jahr nichts. Fotos: frankphoto.de

02.04.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Suche nach des Frühlings holden, belebenden Blicks

Vom Eise befreit... war das Vessertal am Ostersamstag noch nicht. Und auch mit dem Hoffnungs-Glück im Tale war es noch nicht weit her. Dennoch fanden sich trotz Regens knapp 100 Osterspaziergänger in ... » mehr

"Aha, aha, aha!" konnten die Söhne Tiefenorts nur stöhnen über das, was sich zurzeit in der Berliner Politik abspielt. Fotos (2): Werner Kaiser

11.02.2018

Bad Salzungen

Närrische Erinnerung und aktuelle Show

Ein Jubiläum feierlich und abgehoben feiern – beim Karneval geht das nicht. Das bewies der Tiefenorter KCT, der sich vor 35 Jahren gründete und närrische Erinnerung mit spritzig-aktueller Show verbind... » mehr

Den Kindern macht es immer wieder Spaß, das Töpfern mit der Töpferscheibe selbst auszuprobieren. Fotos: K. Lautensack

20.08.2017

Hildburghausen

Keramik in Kunst und Kitsch

Am vergangenen Wochenende wurde Schloss Glücksburg in Römhild wieder zur Kulisse für den 9. Thüringer Keramikmarkt und zum Treffpunkt für tausende Besucher und 50 Keramiker aus allen Regionen Deutschl... » mehr

Angeführt von den Osterhasen Marcus, Niklas, Marlene, Angelina und Sandro ziehen die Osterspaziergänger durch das vorfrühlingshafte Vessertal. Fotos: frankphoto.de

17.04.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

An Blumen fehlt's noch im Revier

Der Osterspaziergang ins schöne Vessertal ist längst eine Institution. Knapp 300 gut gelaunte Spaziergänger schlossen sich in diesem Jahr der Osterhasenfamilie auf ihrem Gang durchs Vesserer Revier an... » mehr

Am Katzensprung gab es Osterrätsel - allerdings waren die nicht sehr schwer. Vorne im Bild Bertl Werner. Fotos (2): Anmett Recknagel

17.04.2017

Schmalkalden

Historisch, sportlich, österlich, lustig

Mehr als 100 Gäste erlebten am Ostersamstag einen ganz speziellen Osterspaziergang in Schmalkalden. Es ging an einem Teil der Stadtmauer entlang. » mehr

Heidrun Kellermann an der Sortiermaschine. Fotos: Kerstin Hädicke

10.03.2017

Werra-Grabfeld

Vogelgrippe, Sockentest und Gansallerlei

Die Gänse schnattern und schimpfen. Ihnen gefällt es nicht, dass sie seit Ende 2016 im Stall eingeschlossen sind und ihren Tag wegen der Vogelgrippe nicht mehr auf der großen Weide verbringen dürfen. ... » mehr

Eine kunterbunte Manege nach chinesischer Art - nämlich ohne Tiere - zauberten die Tanzmäuse des KCT auf die Bühne im Tiefenorter "Stern".

20.02.2017

Bad Salzungen

Eierlikör hält nicht von geistreichem Ulk ab

Das Programm des Karneval Clubs Tiefenort (KCT) in seiner 34. Saison zeichnet sich durch einen Mix aus, in dem die närrischen Sparten geradezu mit der Apothekerwaage abgewogen erscheinen. » mehr

Die vier Neuen beim Riverboat: Jörg Pilawa, Stefanie Stumph, Susan Link und Kim Fisher (v.l.). Foto: MDR

16.01.2017

Feuilleton

Darauf einen Eierlikör!

Womöglich finden sie das witzig: Beim neuen Riverboat-Talk stecken sich Moderatoren und Talkgäste am Freitagabend gemeinsam Korken in den Mund. Die darauf folgenden Sprechversuche sind neuer Höhepunkt... » mehr

Die Creativ-Verrückten Hannelore Wittkopf (links) und Marianne Schulz beraten Marktbesucherin Brigitte Will bei selbst hergestellten Schals und Tüchern.

04.12.2016

Zella-Mehlis

Stimmungsvoll geschwatzt und getrunken

Nun ist er schon wieder vorbei, der schöne Nikolausmarkt. Auch in diesem Jahr nutzten ihn wieder Hunderte Zella-Mehliser, um Bekannte und Freunde zu treffen. » mehr

Kornelia Schuchert und Thomas Malsch von der Rhönland Genossenschaft Dermbach präsentieren bunte Ostereier. 80 000 Hennen legen hier täglich rund 60 000 Eier. Nur zu Ostern gelangt ein Teil davon gefärbt in den Handel. Fotos: Heiko Matz

26.03.2016

Bad Salzungen

Ei, Ei, Ei - alles andere als Ei-nerlei

Eier aus Schokolade, Nougat oder Marzipan, mit Eierlikör, Cognac oder Obstbrand gefüllt, in buntes Papier gewickelt oder in Pralinenschachteln präsentiert - zum Frühstück, zum Kochen oder Backen sind ... » mehr

Pauline und ihre Mutti Susan am Wachtelhäuschen - in der Hand hält Pauline eine Legewachtel. Die anderen Arten sind ihr viel zu flink. Fotos: I. Friedrich

25.03.2016

Rhön

Klein, kleiner, Wachteleier

Wenn man für einen Kuchen 24 Eier braucht, dann ist es kein besonders großer Kuchen - dann sind es nur besonders kleine Eier. Wachteleier, die Susan Kreiß von den eigenen Wachteln bekommt. » mehr

04.12.2015

Ilmenau

Auch beim Weihnachtsmarkt hält die GEMA die Hand auf

Kleine Änderungen gibt es beim Ilmenauer Weihnachtsmarkt, der in einer Woche beginnt. Die Stadt hat zu ihrem Leidwesen auch hier mit höheren GEMA-Kosten zu kämpfen. » mehr

Ein Prosit auf die Gemütlichkeit - zur Rottmarer Kerwa wurde im Festzelt angestoßen und zünftig gefeiert. Fotos: camera900.de

07.10.2015

Sonneberg/Neuhaus

Kleine, aber feine Rottmarer Kerwa

Bei den verschiedenen Höhepunkten, die viele Freiwillige unter der Regie der Feuerwehrleute das Fest vorbereitet hatten, fand jeder etwas. » mehr

Dora Winkler mit ihrem Ururenkel Felim an ihrem 108. Geburtstag. Foto: Michael Bauroth

05.10.2015

Zella-Mehlis

Älteste Zella-Mehliserin ist 108 Jahre alt

Viele Gäste überbrachten Dora Winkler zu ihrem 108. Geburtstag Glückwünsche. Sie ist die älteste Zella-Mehliserin. » mehr

"Der alte Winter, in seiner Schwäche, zog sich in rauhe Berge zurück", heißt es in Goethes Osterspaziergang. Für Vesser trafen die Zeilen am Wochenende zu.

07.04.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Ehren-Ei in Vesser für Wiederholer

Vesser ist Schnee gewöhnt: Suhls größter Osterspaziergang führte durch eine Weihnachtslandschaft. Manche Urlauber kommen mittlerweile sechs Mal pro Jahr - und werden dafür ausgezeichnet. » mehr

Auch ein kurzer Texthänger beim Schulleiter Ralf Schellenberger (Mitte) trübte den Spaß der Schüler am gemeinsamen Musizieren keineswegs. 	Fotos: proofpic.de

10.12.2014

Hildburghausen

Mit Zuckerwatte für die Klassenkasse

Gleich drei Dinge auf einmal hatte die Herzog Bernhard-Schule in Römhild auf dem Programm: eine Scheckübergabe, ein von Schülern gestaltetes Advents-Konzert und einen weihnachtlichen Markt auf dem Sch... » mehr

Rings um den Schleusinger Weihnachtsbaum hersrchte am Wochenende reges Treiben. Das Programm auf der Bühne kam gut an. 	Fotos: W. Swietek

01.12.2014

Hildburghausen

Eingestimmt aufs Fest der Feste

Am ersten Adventswochenende bestimmte der Weihnachtsmarkt das Geschehen in Schleusingen - und das in seiner mittlerweile 16. Auflage. » mehr

Die Schreckschrauben des Behrunger Carneval Vereins (BCV) betrieben beim vierten Lichterfest von Behrungen erfolgreich ihre Hexenküche. 	Fotos: Wolfgang Swietek

26.11.2014

Werra-Grabfeld

Nur selbst gefertigte Produkte beim Behrunger Lichterfest

Das vierte Behrunger Lichterfest lockte wiederum sehr viele Besucher auch von außerhalb in den kleinen Grabfeldortsteil. » mehr

Neugierig blättern der dreijährige Anton und seine Schwester Fenja im neuen "Heimat erleben"-Magazin unserer Zeitung. Ein Foto des Ilmenauer Jungen ziert den Titel des Heftes, das es ab heute überall zu kaufen gibt. 	Foto: ari

13.11.2014

Feuilleton

Was Heimat ist

"Wo ich mich wohl fühle" oder "wo ich geboren wurde" - an solchen Orten finden Menschen Heimat. Zugegeben, ein schwieriger Begriff. Denn Heimat ist in Wirklichkeit sehr viel mehr als nur ein Ort. Ein ... » mehr

06.10.2014

Zella-Mehlis

Mit Eierlikör auf den 107. angestoßen

Viele gute Wünsche nahm Dora Winkler am Samstag an ihrem 107. Geburtstag entgegen. Den Ehrentag feierte sie im DRK-Seniorenheim Zella-Mehlis, wo die Jubilarin aus Gersdorf bei Hohenstein-Ernstthal sch... » mehr

Die drei Schachteln vom Kulturverein Schwarzwurzel gaben einen humorvollen Rückblick auf die - angebliche - Steinacher Beteiligung an der Fußball-WM. Juliane Metzner, Nadine Müller, Marina Obermann (v.l.).

23.09.2014

Sonneberg/Neuhaus

Griffelino stets dabei beim Tag der Steinacher

Den ersten Thüringer Freiwilligentag nutzten Steinachs Ehrenamtliche, um sich, ihre Ziele und Projekte bei einem unterhaltsamen Nachmittag einem breiten Publikum zu präsentieren. » mehr

Der Behrunger Carnevals-Vereinschef Thomas Schiel hoch zu Bulle - flankiert von den Vereinsmitgliedern Jens Nentwich, Mike Rußwurm (v. r.) und Andreas Starke. 	Fotos: Kerstin Hädicke

14.07.2014

Meiningen

Super: Sommerfest mit Bullriding

Das Behrunger Sommerfest im 50. Jahr des Bestehens des Carnevalsvereins als Organisator des jährlichen Events brachte am vergangenen Wochenende wieder allerlei Überraschungen. » mehr

Am Stand vom Rhönforum drehte sich das Glücksrad stundenlang. Den Hauptpreis, ein Geschenkekorb mit Rhöner Spezialitäten, konnten Claudia Rexroth und Sohn Nils mit nach Kieselbach nehmen. Glücksbringerin Alexandra Danz vom Rhönforum-Team gratulierte.

29.04.2014

Bad Salzungen

Für Naturliebhaber, Sportler und Genießer

Knapp 1000 Teilnehmer waren beim 12. Rhöner Volkslauf dabei und erlebten, welche Vielfalt die Rhön zu bieten hat. » mehr

Heiß, deftig und lecker - das Richtige für einen Zwischenstopp beim Marktspaziergang kredenzte Gerlinde Süptitz (Heinersdorf) aus ihrer Gulaschkanone.

16.12.2013

Sonneberg/Neuhaus

Schneemänner aus Holz und Detsch mit Zaziki

Über Sonnebergs Weihnachtsmarkt kann man jedes Jahr gehen - und trotzdem entdeckt man jedes Mal etwas Neues. » mehr

Klaus-Dieter Zehner, seiner Frau Steffi (l.) und der Angestellten Stefanie Eckhardt macht die Arbeit im Haus- und Gartenmarkt großen Spaß. 	Foto: frankphoto.de

05.02.2013

Hildburghausen

Ein Tante-Emma-Laden für regionale Produkte

Entweder ganz oder gar nicht. Halbherziges gibt's für Klaus-Dieter Zehner nicht. Vor zwei Jahren ist er als Mitgesellschafter und Geschäftsführer in den Haus- und Gartenmarkt Wolfmannshausen eingestie... » mehr

Ein Gläschen Eierlikör zu besonderen Anlässen, wie ihrem morgigen 105. Geburtstag, genießt Dora Winkler sehr gern, am allerliebsten mit ihrem fürsorglichen Sohn Siegfried Löbel. 	Foto: Sabine Gottfried

03.10.2012

Zella-Mehlis

Auch mit 105 sagt sie: "Och, ich bleib noch ä bissel do"

Das Gedächtnis verlässt Dora Winkler schon ein wenig. Aber als sie erfährt, dass sie nicht nur älteste Zella-Mehliserin, sondern auch älteste Thüringerin ist, macht sie große Augen und lächelt. » mehr

Ein Gläschen in Ehren: Eierlikör-Kostprobe vom Geflügelhof Zintl in Eiterfeld. Der Chef schenkte selber aus.

27.01.2012

Hildburghausen

"Das ist unser Nationalfeiertag!"

Schon vor sechs Uhr bauen die ersten Händler ihre Tische auf. Wer einen gemütlichen Marktbummel schätzt, sollte bis spätestens neun da sein. Ab 10 Uhr fällt kein Apfel mehr zu Boden in den Straßen und... » mehr

Im einstigen Fördermaschinenraum erklärte Bergführer Rolf Storch den Gästen die Technik.. 	 Fotos (2): Annett Recknagel

02.01.2012

Schmalkalden

Von Bergmannsschnaps und Traditionen

Jahresausklang im Besucherbergwerk "Hühn": Rund 300 Gäste fuhren Silvester in die Grube. » mehr

Das 102. Lebensjahr hat Edla Fischer am Samstag vollendet., das hohe Alter ist ihr nicht anzusehen. Das Foto zeigt die Jubilarin im Kreise ihrer vier Kinder (v.l.n.r.), die alle auch in Dreißigacker wohnen: Traude (Jahrgang 1931), Bruno (1934), Rolf (1939) und Veronika (1950). Zur Familie gehören auch 12 Enkel, 23 Urenkel und 9 Ururenkel.	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

16.05.2011

Meiningen

"Ich will 104 Jahre werden"

Edla Fischer hat am vergangenen Samstag ihren 102. Geburtstag gefeiert. Sie ist die zweitälteste Meiningerin, ein Jahr jünger als die Rekordhalterin und noch immer recht fidel. » mehr

Schwarzebeerskönigin Sylvia Hamatschek (l.) mit der Osterhasenfamilie Susi Sturm, Ronny Schmidt und den Kindern Angelina (4) und Sandro (9).

26.04.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Osterwasser im Vessertal

Mehr als 300 Teilnehmer, darunter viele Familien, zogen am Samstag gut gelaunt beim traditionellen Osterspaziergang ins Obere Vessertal. » mehr

lh-silber_080910

08.09.2010

Feuilleton

"Ein guter Freund seit Jahren"

Ein Gespräch mit Stefanie Kloß über Likörelle, Malerei und ihre Verbindung zum Sänger und Maler Udo Lindenberg. » mehr

app-liebeskind_210309

24.03.2009

Thüringen

Bis das letzte Loch im Eisernen Vorhang zu war

Lehesten – August 1957. Im Morgengrauen fahren die beiden Mercedes-Busse aus dem Raum Kronach auf die DDR-Grenze zu. Besetzt mit insgesamt 80 Arbeitern, sind die Schiefergruben bei Lehesten ihr Ziel. ... » mehr

eier_210309

21.03.2009

Thüringen

Omas Likörchen wird zum Szenegetränk

Erfurt – Eierlikör aus dem ollen Waffelbecher zum Kaffeekränzchen war gestern. Heute trinken junge Leute ihn lieber als Bestandteil von bunten Cocktails wie Tokyo Nights oder Cherry-Berry-Rosemary. So... » mehr

Osterspaziergang Vesser

25.03.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Osterwasser im tief verschneiten Vessertal

Suhl-Vesser – Nein, vom Eise befreit war das Obere Vessertal zum Vesserer Osterspaziergang anno 2008 ganz und gar nicht. Und auch von dem in Goethes „Osterspaziergang“ verkündeten grünen Hoffnungsglüc... » mehr

10.04.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

Vesser war wieder fest in Wanderers Hand

Der Vesserer Osterspaziergang ist legendär und kann’s mit dem Goetheschen allemal aufnehmen, nicht nur weil Brigitte Rost, die ortsansässige Autorin, ihren Osterspaziergang vortrug ... » mehr

23.11.2009

Schmalkalden

Weihnachtsmarkt um die Linde

Schmalkalden - Rund um die Linde in der Schmalkalder Aue wird es in diesem Jahr erstmals einen Weihnachtsmarkt geben. Initiator ist der Brunnenverein Aue um den Vorsitzenden Stefan Rudloff. Die Vorber... » mehr

hs_ostermarkt1bi_020407

02.04.2007

Ilmenau

Schminken im Osterparadies

Mampfmampf. Die Augen genüsslich zusammengekniffen, genießt der kleine Junge den sich mit der warmen Waffel verschmolzenen Sahnehaufen. Von dem wiederum ist nicht alles im Mund des Mini-Langewieseners... » mehr

katrehabild_110411

11.04.2011

Hildburghausen

Integration, die gelebt wird

Oberrod - Hunderte Besucher kamen am Samstag zum Tag der offenen Tür in die Reha-Werkstätten nach Oberrod. Der wurde zum großen Ostermarkt mit vielen Mitmach-Angeboten. » mehr

app-liebeskind_210309

24.03.2009

20 Jahre Mauerfall

Bis das letzte Loch im Eisernen Vorhang zu war

Lehesten – August 1957. Im Morgengrauen fahren die beiden Mercedes-Busse aus dem Raum Kronach auf die DDR-Grenze zu. Besetzt mit insgesamt 80 Arbeitern, sind die Schiefergruben bei Lehesten ihr Ziel. ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.