Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT

Danny Scheler-Stöhr, Leiter der Lokalredaktion Ilmenau, und Marco Jakob, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, zeichneten Ina Schmidt und Jutta Strobel vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung, Monika Höhne und Peggy Hörnlein vom Pferdesportverein Oberpörlitz und Gerd Welsch vom Tischtennisclub Großbreitenbach (von links) mit dem Gartenzwerg mit dem goldenen Daumen aus. Foto: Andreas Heckel

11.09.2020

Ilmenau

Goldener Daumen für drei Vereine

Der Tischtennisclub Großbreitenbach, der Pferdesportverein Oberpörlitz und der Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung sind die Gewinner bei der aktuellen Auflage des "Goldenen Daumens". Erstmals konnte... » mehr

Der "Rodelblitz" soll weiter dampfen. Die historische 41er-Lok bei einem Stopp im Ex-Bahnhof Oberhof. Foto: ari

10.09.2020

Thüringen

Land führt Bahn-Nostalgieprogramm weiter

Dampflokfahrten werden auch künftig vom Freistaat subventioniert - als Werbung fürs Bahnfahren und den Thüringen-Tourismus. » mehr

Der "Rodelblitz" soll weiterdampfen. Die historische 41er-Lok bei einem Stopp im Ex-Bahnhof Oberhof. Foto: ari

14.09.2020

Thüringen

Land führt Bahn-Nostalgieprogramm weiter

Dampflokfahrten werden auch künftig vom Freistaat subventioniert - als Werbung fürs Bahnfahren und den Thüringen-Tourismus. » mehr

Die Gemeinde Friedelshausen will ihre Ortschronik fortschreiben lassen. Ein junger Mann aus dem Dorf hat angeboten, diese Aufgabe zu übernehmen. In welcher Form die passieren könnte, wird derzeit geprüft. Foto: O. Benkert

03.09.2020

Meiningen

Fortsetzung für die Ortschronik

Ein junger Mann wird voraussichtlich die Oepfershäuser Ortschronik fortführen. Darüber zeigte sich vor allem der Bürgermeister erfreut, der schon seit längerer Zeit nach einer interessierten Person Au... » mehr

Die Vereinsmitglieder der Meininger Nachbarschaftshilfe trafen sich kürzlich zur Jahreshauptversammlung im Garten des Gemeindehauses am Mittleren Rasen.

31.08.2020

Meiningen

Meininger Nachbarschaftshilfe für Preis nominiert

Die Meininger Nachbarschaftshilfe ist im Rennen um den Deutschen Nachbarschaftspreis, den die nebenan-Stiftung vergibt. » mehr

Erst verwundert, dann interessiert betrachteten die Suhler die 30 Silhouetten im Steinweg, die je eine Selbsthilfegruppe repräsentierten.	Fotos: frankphoto.de

28.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

30 Gesichter zu 30 Jahren Suhler Selbsthilfe

Der 30. Selbsthilfetag stand unter dem Motto "Gesicht zeigen!". In Zeiten der Corona-Pandemie übernahmen 30 bunte Holzsilhouetten im Steinweg diese Aufgabe für die aktiven Engagierten. » mehr

Ulrich Coburger hat sich als neuer Betreuer der Neuhäuser Heimatstube schon einen Überblick über die vielen Exemplare verschafft. Fotos: Zitzmann

27.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Uli Coburger ist der neue Hüter der alten Schätze

Der Neuhaus-Schierschnitzer möchte das Erbe von Ulrich und Gertraude Kohlschmidt fortführen und in der Heimatstube an die guten, alten Zeiten erinnern. » mehr

Carsten Loewel aus Leipzig ist gern in der Natur. Durch das Bergwaldprojekt lernt er viel über den Lebensraum und das Ökosystem. Fotos (2): M. Bauroth

18.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bäume fällen statt Ballermann

Rund um das Sommerbacher Pirschhaus arbeiten in dieser Woche Freiwillige in der Waldpflege: Das Bergwaldprojekt macht Station in Zella-Mehlis. » mehr

Ehre dem Ehrenamt: "Goldener Daumen"

17.08.2020

Ilmenau

Ehrenamts-Projekte: Online-Voting für den "Goldenen Daumen"

Gemeinsam loben Freies Wort Ilmenau und die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau den „Goldenen Daumen“ aus und möchten damit das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern würdigen, die ehrenamtlich in und für die ... » mehr

14.08.2020

Meiningen

Suchen und finden dank einer Ehrenamtsagentur

Wie sollen sich Leute finden, die Hilfe brauchen, und jene, die sich gern ehrenamtlich nützlich machen möchten? Die Lebenshilfe hat da eine Idee: Eine Südthüringer Ehrenamtsagentur könnte beide Seiten... » mehr

"Pink Ladies"

10.08.2020

Tiere

«Pink Ladies» bringen tote Tiere ihren Besitzern zurück

Verschwunden, überfahren, verendet: Wenn die «Pink Ladies» nach Haustieren suchen, stellen sie sich auf das Schlimmste ein. Sie bringen tote Katzen und Hunde ihren Besitzern zurück - und helfen als Tr... » mehr

04.08.2020

Region

Vereine können jetzt Corona-Hilfen beantragen

Die über die Thüringer Ehrenamtsstiftung bereitgestellten Fördermittel für Corona-bedingte Einbußen können seit Montag von Vereinen und Initiativen beantragt werden. » mehr

Danny Scheler-Stöhr, Leiter der Ilmenauer Lokalredaktion, und Marco Jacob, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau (von links), freuen sich, dass die Aktion "Goldener Daumen" zur Unterstützung des Ehrenamtes wieder startet. Foto: Andreas Heckel

19.07.2020

Region

Der "Goldene Daumen" ist zurück

Was wäre der Ilm-Kreis ohne seine Vereine und deren Projekte? Gerade in der Corona-Pandemie wurde deutlich, was die ehrenamtlichen Akteure alles leisten. Freies Wort und Sparkasse wollen dieses Engage... » mehr

Auszeichnung für langjähriges Wirken in der Freiwilligen Feuerwehr (von links): Thomas Fischer, Manuela Henkel, Elmar Reuter. Foto: Stadt Geisa

15.07.2020

Region

"Ihr seid mit eurem Wirken Vorbild"

Die jüngste Stadtratssitzung nahm Geisas Bürgermeisterin Manuela Henkel (CDU) zum Anlass, um im Namen der Stadträte sowie aller Bürger das Engagement der beiden langjährigen Wehrführer der Feuerwehren... » mehr

Reinhart Pulvers (links) berichtet über die Unterstützung einiger Schmiedefelder beim Herrichten des Waldbades, aber auch über die Behördengänge, die nötig waren. In der kommenden Woche soll geöffnet werden.	Foto: Marina Hube

10.07.2020

Region

Mitte nächster Woche soll das Waldbad öffnen

In der kommenden Woche soll das Waldbad in Schmiedefeld öffnen. Der Zulauf von der Quelle lässt die Eröffnung nicht früher zu. Dass hier überhaupt wieder baden möglich wird, ist dem Engagement der Sch... » mehr

Torsten Sieblist, Jahrgang 1971, ist in Breitungen geboren und aufgewachsen. Er übernimmt nun das Ehrenamt von Petra Bickel.

07.07.2020

Region

Torsten Sieblist schreibt die Breitunger Chronik weiter

Breitungens Bürgermeister Ronny Römhild nennt sie „eine der wichtigsten Stellen, die besetzt werden muss“: die des Ortschronisten. In Breitungen übernimmt Torsten Sieblist das Amt. » mehr

Das Team der ambulanten Hospizbegleiter (mit Kornelia Goldermann, zweite von rechts, und Elke Krtschil, links) arbeitet derzeit unter schwierigen Vorzeichen. Das Foto zeigt den letzten Ausbildungskurs und ist vor der Corona-Pandemie entstanden. Foto: privat

29.06.2020

Meiningen

Beistand auch durchs Telefon gegeben

Nähe und Zuwendung - Dinge, die in der ambulanten Hospizarbeit so wichtig sind. Wie macht man das unter Corona? Viele Einschränkungen muss die Hospizgruppe Rhön hinnehmen. Jetzt starteteten zunächst d... » mehr

Ein schöner Rastplatz ist der Vordere Brandkopf auf 655 Meter Höhe, auch wenn die Sicht inzwischen von Bäumen eingeschränkt wird.

22.06.2020

Region

Grüne Therapie nutzt nicht nur der Gesundheit

Zu Beginn ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Wanderwegewart sorgte Hund Wanjas Bewegungsdrang für täglich drei Runden in der Natur. Heute betrachtet Angelika Minner ihre im Freien gedrehten Runden auc... » mehr

So war, so soll es wieder sein: Noch hoffen die Sonneberger, den beliebten Pistor-Lauf austragen zu dürfen.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

20.06.2020

Lokalsport

Keine Experimente

Der Trainingsbetrieb im Leichtathletikverein Sonneberg e.V. wird erst dann wieder in vollem Umfang aufgenommen, wenn auch Sporthallen wieder für den Sportunterricht an Schulen öffnen. Nachgehakt. » mehr

Versicherungsschutz für Ehrenamtler

23.06.2020

Geld & Recht

Welche Policen Ehrenamtler benötigen

Ehrenamtlich Engagierte sollten sich mit ihrem Versicherungsschutz befassen - und ihn gegebenenfalls anpassen. Ansonsten droht ihnen, dass sie im Fall eines Falles auf dem Schaden sitzenbleiben. » mehr

Ralf Tresselt als Aktiver auf einem älteren Foto. Zwischenzeitlich hatten ihn zwei orthopädische Operationen diesbezüglich eingebremst. "Aber ich will natürlich bald wieder selbst den Schläger schwingen", verrät er. Archivfoto: Gerhard König

13.06.2020

Lokalsport

Der erste Ostdeutsche im Präsidium

Seit fast zwei Jahrzehnten ist Ralf Tresselt aus Großbreitenbach ehrenamtlich im Tischtennis tätig. 2019 wurde er sogar zum Vizepräsidenten des deutschen Dachverbandes gewählt. » mehr

Relativ viele Eier mit abgestorbenen Embryonen wurden gefunden.

07.06.2020

Meiningen

Weniger junge Störche in den Nestern

Vor wenigen Tagen war es soweit: Die Storchenkinder in Breitungen wurden zur Nachverfolgung ihres weiteren Lebensweges mit einem Ring der Vogelwarte individuell kenntlich gemacht. » mehr

Vereins-Finanzvorstand Heinz Neuschwander und Kulturausschussvorsitzende Tina Wittrich bei Spendenübergabe per Sparstrumpf-Klingelbeutel an der TU: Nicht mehr "mit der Lupe suchen" soll der Verein künftig weitere Unterstützer.

07.06.2020

Region

Porzellantraditions-Verein erhält Spende

Gleich drei gute Neuigkeiten für den Verein Ilmenauer Porzellantradition am Stück: Die Internet-Vereinsplattform des Ilm-Kreises, die Spende des Stadtrats-Kulturausschusses und die wichtigste, es erfo... » mehr

Jens Grund, Cisell Kirchner und Brigitte Ullrich von der Deutschen Post überreichen Harald König und Marcus Clauder (von links) einen Scheck zur Unterstützung des Rennsteiglaufvereins. Foto: Marina Hube

05.06.2020

Region

Ein Zeichen der Solidarität

Jenen Vereinen helfen, die seit Jahrzehnten den GutsMuths-Rennsteiglauf unterstützen, das ist ein Ziel einer aktuellen Spendenaktion zugunsten der Vereine. Jetzt kam eine weitere Spende dazu. » mehr

Beringung 2020. Biologe, Naturschützer und Heimatforscher Klaus Schmidt erfüllt diese Aufgabe schon viele Jahre. Vier Jungtiere kuscheln sich eng zusammen oberhalb der Breitunger Kuhställe und possieren fürs Foto.	Fotos (4): Sascha Bühner

04.06.2020

Region

Eisheilige und wenig Nahrung: Weniger Junge in den Nestern

Vor wenigen Tagen war es soweit: Die Storchenkinder in Breitungen wurden zur Nachverfolgung ihres weiteren Lebensweges mit einem Ring der Vogelwarte individuell kenntlich gemacht. » mehr

Die Dachdeckerfirma Forch aus Walldorf stellte den Kran zur Verfügung.

04.06.2020

Meiningen

Spielplatz machts Katzbachhaus komplett

Das Katzbachhaus in Oberkatz hat einen neuen Kinderspielplatz bekommen. Eine Aktion, bei der viele aus dem Dorf mit angepackt haben. Weitere Neuerungen stehen an. » mehr

25.05.2020

Meiningen

Hilfe für Vereine und Speed-Dating

Um von den Einschränkungen verursachte Probleme bei Vereinen zu lösen, wurde im Landkreis Hildburghausen eine Umfrage gestartet. Federführend ist der Römhilder Ehrenamts-Stammtisch. » mehr

22.05.2020

Region

Hilfe und Speed-Dating für Vereine im Landkreis

Um von der Corona- Pandemie verursachte Probleme bei Vereinen lösen zu können, wurde im gesamten Landkreis eine Umfrage gestartet. Nun soll es schnelle und unbürokratische Hilfe geben. » mehr

Gebäude-Zuwachs auf dem Gelände der Meininger Tierauffangstation: links die neuen Hundezwinger, in der Mitte die Container für Wirtschafts- und Lagerräume, rechts die künftige Katzen-Quarantäne.	Foto: Silvana Möder

20.05.2020

Meiningen

33 Jahre Sicherheit für den Tierschutz

Einstimmig hat der Hauptausschuss der Verlängerung der Nutzungsvereinbarung für die Tierauffangstation auf dem Rohrer Berg mit dem Tierschutzverein auf 33 Jahre verlängert. Förderrichtlinien machten d... » mehr

"Tafel" gibt wieder Lebensmittel aus

11.05.2020

Region

"Tafel" gibt wieder Lebensmittel aus

Bitte einzeln und mit Mundschutz eintreten! Am gestrigen Montag war die "Hildburghäuser Tafel" in der Oberen Marktstraße zum ersten Mal seit der Corona-bedingten Schließung Mitte März wieder für Besuc... » mehr

Matthias Abendthum (links) und Torsten Hengelhaupt haben sehr viel Holz verarbeitet, so dass in den nächsten Wintern in der Berghütte auch ordentlich geheizt werden kann. Auch das Brunnenhäuschen samt Mauer und Grünanlage ist ein echter Hingucker geworden. Fotos (2): privat

11.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Auch das Brunnenhaus ist wieder schick

Zwar konnten in den vergangenen Wochen auch in der Berghütte Schneidersgrund keine Gäste bewirtet werden. Derweilen haben ihm Engagierte eine Kur verpasst. Geöffnet wird aber erst Mitte Juni. » mehr

Welch ein Gewimmel: Das Zielareal beim Rennsteiglauf in Schmiedefeld. Über 16 000 Starter kommen hier an.

06.05.2020

Thüringensport

Schon über 30 000 Euro an Spenden für den Rennsteiglauf

Die Spendenaktion des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins hat die 30 000-Euro-Grenze überschritten. » mehr

Das Soziale Zentrum im CCS ist seit März geschlossen.	Foto: frankphoto.de

03.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Soziales Zentrum: Stillstand statt Feiern zum 30.

Vor 30 Jahren wurde die Beseg, Vorläufer des heutigen Sozialen Zentrums, gegründet. Anstatt dieses Ereignis zu feiern, müssen die Selbsthilfemitglieder sich in Geduld üben. » mehr

Während der gut fünfwöchigen Schließung des Tierparks Bad Liebenstein wurden über zehn neue Tierpatenschaften abgeschlossen. Besonders beliebt sind die Erdmännchen. Fotos (3): Susann Eberlein

26.04.2020

Region

Tierpark ab Montag wieder geöffnet

Ab Montag darf der Tierpark Bad Liebenstein wieder seine Türen für Besucher öffnen. Während der gut fünfwöchigen Schließung erhielt der kleine Zoo zahlreiche Spenden. Über zehn neue Tierpatenschaften ... » mehr

baerenpark

15.04.2020

Thüringen

Futter und Finanzen - Spenden bringen Tierparks durch Corona-Krise

Gerade Tierparks ohne kommunale Träger, die viel auf ehrenamtliches Engagement setzen, haben in der Corona-Krise mit fehlenden Besuchern zu kämpfen. Neuzugänge wird es - so wie etwa im Bärenpark Worbi... » mehr

Rente beantragen

15.04.2020

dpa

Die Rente gibt es nur auf Antrag

Wer in absehbarer Zeit in den Ruhestand geht, sollte sich an die Rentenversicherung wenden. Der Grund: Die Rente fließt nicht automatisch. Wer nicht daran denkt, wird aber erinnert. » mehr

Endlich wieder Rennsteiglauf: Auf diesen Spruch muss dieses Jahr verzichtet werden. Bevor die Planungen für 2021 beginnen können, muss die Absage 2020 be- und verarbeitet werden.	Fotos: Gerhard König

Aktualisiert am 14.04.2020

Thüringensport

Rennsteiglauf: Spendenaufruf zugunsten kleiner Vereine

Der GutsMuths-Rennsteiglauf fällt in diesem Jahr wegen Corona erstmals aus. Das ist nicht nur ein sportlicher Verlust, sondern auch ein finanzieller. Daher hat der Rennsteiglauf-Verein jetzt einen Spe... » mehr

Michaela May

10.04.2020

Deutschland & Welt

Michaela May feiert digitales Ostern mit den Enkelkindern

Ostern - das ist das Fest der Familie. Daran hält Michaela May auch in diesem Jahr fest. Allerdings etwas anders als gewohnt. » mehr

Die Tafel hat wieder geöffnet. Ordner sorgen dafür, dass Regelungen und Anweisungen eingehalten werden. Von links: Uta Pesavento, Susanne Schulz, Julian Schulz und Andreas Schneider. Foto: fotoart-af.de

06.04.2020

Region

Tafelarbeit in einer etwas anderen Form

Die Schmalkalder Tafel ist seit Freitag wieder geöffnet. Dank vieler ehrenamtlicher Helfer, die so eine Versorgung bedürftiger Menschen ermöglichen. » mehr

Birgit Weber (rechts) wurde auf Vorschlag von Karin Weber (links) von der Redaktion mit der Zeitungsrose geehrt. Foto: Stefan Sachs

05.04.2020

Region

Unermüdlich für andere Menschen aktiv

Birgit Weber aus Wenigentaft ist auf vielfältige Weise ehrenamtlich aktiv. Dafür wurde sie von der Redaktion der Heimatzeitung mit der Zeitungsrose geehrt. » mehr

Nähe, Distanz, Hilfe

03.04.2020

Thüringer helfen

Nähe, Distanz, Hilfe

Liebe Leserinnen und Leser, eigentlich wäre seit Beginn der "Miteinander-Füreinander" Hilfebörse unserer Zeitung in Corona-Notzeiten täglich eine Seite fällig: Prall voll mit kleinen Alltagsgeschichte... » mehr

Polizei Asylheim Suhl 16.03.20 Suhl

25.03.2020

Thüringen

Helfer in der Corona-Krise: Ärzte und Studierende im Einsatz

Für seinen Einsatz in der Suhler Erstaufnahme für Geflüchtete hat Thüringens Migrationsbeauftragte einem Ärzteteam gedankt. » mehr

Tausendsassa: Siegfried Mahler (erstes Bild/Mitte), der vom ehemaligen Hauptgeschäftsführer des LSB Peter Gösel (links) und Uwe Höhn (rechts), Präsident des Kreissportbundes, ausgezeichnet wird, ist dem Sport treu geblieben. Auch in der Liebe schreibt Mahler rekordverdächtige Zahlen. In diesem Jahr feiert er mit seiner Edith (zweites Bild/links) die diamantene Hochzeit.

24.03.2020

Lokalsport

Mit 77 sogar noch Spieler

Über mehr als sechs Jahrzehnte hat Siegfried Mahler den Sport in Themar sowie in der Region mit seinem Wirken geprägt. Dafür wurde der Mann im hohen Alter nun mit einer ganz hohen Auszeichnung geehrt. » mehr

18.03.2020

Thüringen

Aktion füreinander: Wir starten Corona-Helfer-Börse

Die Corona-Krise trifft uns alle. Wer kauft für ältere oder kranke Menschen ein, die nun zu Hause bleiben müssen? Wer kümmert sich um Kinder, deren Eltern arbeiten? Bedürftige mit Willigen zusammenbri... » mehr

Aktualisiert am 17.03.2020

Thüringen

Erste Tafeln schließen wegen Coronakrise

Die Lebensmitteltafeln sind für Hilfsbedürftige eine wichtige Stütze im Alltag. Doch die Ausbreitung des Coronavirus zwingt diese auch zu Schließungen von Ausgabestellen in Thüringen. » mehr

Nabu-Mitglieder und Helfer, darunter Alexander (mit Spaten), bauen am Samstag den Krötenschutzzaun im Linsenhof auf. Fotos: frankphoto.de

16.03.2020

Meiningen

Viele helfende Hände, bevor das Krötentaxi kommt

Mit seiner alljährlichen Aktion hat der Nabu Henneberger Land am Samstag in Suhl die Krötenschutzzäune aufgestellt. Früher als sonst - denn wegen des milden Winters hat die Wanderung einige Wochen frü... » mehr

Nabu-Mitglieder und Helfer, darunter Alexander (mit Spaten), bauen am Samstag den Krötenschutzzaun im Linsenhof auf. Fotos: frankphoto.de

15.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Viele helfende Hände, bevor das Krötentaxi kommt

Mit seiner alljährlichen Aktion hat der Nabu Henneberger Land am Samstag in Suhl die Krötenschutzzäune aufgestellt. Früher als sonst - denn wegen des milden Winters hat die Wanderung einige Wochen frü... » mehr

Ausgezeichnet: Im Rahmen des 3. Kreisfußballtages wurden zahlreiche ehrenamtlich tätige Sportfreunde mit den verschiedensten Auszeichnungen geehrt (siehe Infokasten). Zu sehen sind hier (von links) Mike Noack, Armin Horn, Ingolf Wintzer, Günter Schuster, Rolf Christian, Hans Hörnlein, Frank Haueisen, Uwe Sell, Karl-Heinz Gläser und Marc Weisheit. Auf dem Foto fehlen Ralf-Michael Bloß, Sandy Hoffmann, Wolfgang Blum und Peter Freche.	Foto: Ralf Ilgen

10.03.2020

Lokalsport

Ein einstimmiges Votum

Kontinuität ist Trumpf! Nach dem dritten Kreisfußballtag am vergangenen Samstag in Meiningen steht fest: Hans Hörnlein leitet für weitere vier Jahre den KFA Fußball des Rhön-Rennsteig-Kreises. » mehr

Ausgezeichnet: Im Rahmen des dritten Kreisfußballtages wurden zahlreiche ehrenamtlich tätige Sportfreunde mit den verschiedensten Auszeichnungen geehrt (siehe Infokasten). Zu sehen sind hier (von links) Mike Noack, Armin Horn, Ingolf Wintzer, Günter Schuster, Rolf Christian, Hans Hörnlein, Frank Haueisen, Uwe Sell, Karl-Heinz Gläser und Marc Weisheit. Auf dem Foto fehlen Ralf-Michael Bloß, Sandy Hoffmann, Wolfgang Blum und Peter Freche.	Foto: Ralf Ilgen

10.03.2020

Lokalsport

Ein einstimmiges Votum

Kontinuität ist Trumpf! Nach dem dritten Kreisfußballtag vergangenen Samstag in Meiningen steht fest: Hans Hörnlein leitet für weitere vier Jahre den KFA Fußball des Rhön-Rennsteig-Kreises. » mehr

Ausgezeichnet: Im Rahmen des dritten Kreisfußballtages wurden zahlreiche ehrenamtlich tätige Sportfreunde mit den verschiedensten Auszeichnungen geehrt (siehe Infokasten). Zu sehen sind hier (von links) Mike Noack, Armin Horn, Ingolf Wintzer, Günter Schuster, Rolf Christian, Hans Hörnlein, Frank Haueisen, Uwe Sell, Karl-Heinz Gläser und Marc Weisheit. Auf dem Foto fehlen Ralf-Michael Bloß, Sandy Hoffmann, Wolfgang Blum und Peter Freche.	Foto: Ralf Ilgen

10.03.2020

Lokalsport

Ein einstimmiges Votum

Kontinuität ist Trumpf! Nach dem dritten Kreisfußballtag vergangenen Samstag in Meiningen steht fest: Hans Hörnlein leitet für weitere vier Jahre den KFA Fußball des Rhön-Rennsteig-Kreises. » mehr

Das Sonneberger Tafel-Team während der Dankeschön-Veranstaltung in der Grüntal-Gaststätte in Neustadt bei Coburg. Foto: privat

01.03.2020

Region

Aktiv für die Bedürftigen in der Gesellschaft

Die Verantwortlichen der Tafel setzen auf das ehrenamtliche Engagement in und um Sonneberg. Freiwillige Helfer sind gern gesehen. » mehr

Kreisbeigeordneter Martin Rosenstengel (links) kam am letzten Ausgabetag mit DRK-Vorstand Torsten Rittner in die Kleiderkammer, um sich beim Helfer-Team zu bedanken. Foto: Heiko Matz

27.02.2020

Region

Vom Chaos zur gut sortierten Kleiderkammer

Mehr als vier Jahre hat das Team der Kleiderkammer in Bad Salzungen Geflüchtete mit dem Notwendigsten versorgt. Rund 1500 Stunden haben die Helfer hier ehrenamtlich gearbeitet. Am Mittwoch war der let... » mehr

^