Lade Login-Box.

DROGENKRIMINALITÄT

02.11.2019

Brennpunkte

Nach tödlichem Stoß vor U-Bahn wird Verdächtiger entlassen

Vor den Augen von Zeugen wird ein Mann vor eine U-Bahn gestoßen - und stirbt. Die Polizei kann einen Verdächtigen festnehmen. Doch für einen Haftbefehl reicht es nicht. » mehr

Erklärten und hörten zu: Stefan Schlott von der Polizeiinspektion und Bürgermeister Fabian Giesder beim Ortstermin in der Anton-Ulrich-Straße. Foto: Antje Kanzler

29.10.2019

Meiningen

Gegenhalten: Keinen Platz verloren geben

Die Meininger Innenstadt ist nicht mehr dieselbe. Das merken zuallererst die Anwohner, aber auch Kunden, Gäste, Passanten. Montagabend war bei einer Sonderstadtteiltour des Bürgermeisters Gelegenheit,... » mehr

08.11.2019

Ilmenau

Polizeiarbeit: Zeugenhinweise sind immer wichtig

Bei der Aufklärung von Straftaten ist die Polizei stark auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Zudem soll es wieder mehr Polizeipräsenz im Stadtbild geben, fordert ein Stadtrat. » mehr

Konferenz gegen Clan-Kriminalität in Berlin

24.10.2019

Brennpunkte

Kampf gegen Clan-Kriminalität: Justiz stellt Forderungen

Vor einem Jahr beschloss der Berliner Senat einen Fünf-Punkte-Plan, um schärfer gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorzugehen. Die Polizei sieht erste Erfolge, doch die Ermittlungen s... » mehr

Sichergestelltes Marihuana in München

02.10.2019

Brennpunkte

Drogenhandel im Netz wird professionell

Der Handel mit Drogen wandert - von den Bahnhofsvorplätzen in den virtuellen Raum. Die Dealer werden professioneller und sind extrem kundenfreundlich, berichten Ermittler. Der Markt wird größer - und ... » mehr

Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover

02.08.2019

Brennpunkte

Bundespolizei zählt weniger Körperverletzungen an Bahnhöfen

Die tödliche Attacke auf einen Achtjährigen am Frankfurter Hauptbahnhof ist ein extremer Fall. Die Statistik der Bundespolizei zeigt aber: An Bahnhöfen sind Körperverletzungs-Delikte etwas zurückgegan... » mehr

4,5 Tonnen Kokain auf Containerschiff in Hamburg entdeckt

02.08.2019

Topthemen

4,5 Tonnen Kokain auf Containerschiff in Hamburg entdeckt

Das Kokain war in Sporttaschen versteckt - und zwar massenhaft. Insgesamt 4,5 Tonnen fallen dem Hamburger Zoll in die Hände. Ein «empfindlicher Schlag» gegen Drogenschmuggler, so die Beamten. Allzu eu... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis. Der 62-Jährige sei zu lebenslanger Haft plus 30 Jahre verurteilt worden und dürfe keinen Antrag auf... » mehr

Leere Zelle

18.07.2019

Brennpunkte

Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Ex-Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang hinter Gitter, ohne Aussicht auf vorzeitige Haftentlassung. Bleibt die Frage: Wo bringt man jemanden wie «El Chapo», der schon mehrfach ausgeb... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

USA fordern 12,6 Milliarden Dollar von «El Chapo»

US-Bundesanwälte fordern vom verurteilten mexikanischen Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán die Summe von 12,6 Milliarden Dollar. Die Anwälte erklärten, dies sei eine konservative Schätzung der Summe... » mehr

28.06.2019

Schlaglichter

Polizei schaltet größten Drogen-Onlineshop aus

Der Polizei ist ein großer Schlag gegen die Drogenkriminalität in Deutschland gelungen. Wie das Bundeskriminalamt mitteilte, wurde der deutschlandweit größte Drogen-Onlineshop nach monatelangen Ermitt... » mehr

Am Rande des "Blaulichtabends": Gunter Kunze, Georg Maier, Maik Klotzbach und Klaus Bohl (von links) im Gespräch. Foto: Heiko Matz

08.05.2019

Bad Salzungen

Mehr Polizeipräsenz gefordert

Klartext redeten die Bürger zum "Blaulichtabend" des Thüringer Innenministers. Man macht sich Sorgen um die Sicherheit in Bad Salzungen. Der Bürgermeister hofft auf mehr Polizeipräsenz vor Ort. » mehr

Die Zahl der Ladendiebstähle hat zugenommen. Fotos (2): Heiko Matz

10.04.2019

Bad Salzungen

"Im Südkreis leben die Bürger sicher"

Die Kriminalitätsbelastung im südlichen Wartburgkreis ist gering. 2771 Straftaten wurden 2018 registriert. 68,2 Prozent konnten aufgeklärt werden. » mehr

15.07.2018

Hildburghausen

Polizei beschlagnahmt in Garten zwei Hanfpflanzen

Veilsdorf - Die Statistik für Drogenkriminalität im Kreis Hildburghausen ist um einen Fall gewachsen. » mehr

13.07.2018

Schmalkalden

Anonymes Schreiben regt zum Nachdenken an

Ist Schmalkalden eine Drogenhochburg? Besorgte Eltern wenden sich mit dieser Frage an Bürgermeister Thomas Kaminski und das Jugendamt des Landkreises. Anonym. » mehr

"Eine sehr hohe Aufklärungsquote - das gehört sich so für einen ländlichen landkreis", sagt René Schunk, Leiter der PI Hildburghausen. Foto: frankphoto.de

31.05.2018

Hildburghausen

"Die Bevölkerung wohnt in einem äußerst sicheren Landkreis"

2682 Straftaten sind im Jahr 2017 im Landkreis Hildburghausen erfasst worden. Die Aufklärungsquote liegt bei mehr als 70 Prozent. Aus Schlechtsart ist keine Straftat bekannt. » mehr

09.04.2018

Thüringen

Innenminister sieht zunehmendes Drogenproblem in Thüringen

12 202 Drogendelikte registrierte die Polizei im vergangenen Jahr. Das ist ein neuer Rekordwert im Fünf-Jahres-Vergleich. Gibt es mehr solcher Straftaten oder ermittelten die Beamten mehr Fälle? Das I... » mehr

23.11.2017

Meiningen

Rauschgiftkriminalität: 18-jähriger Meininger festgenommen

Meiningen - Ein 18 Jahre alter Meininger ist im Zuge von Ermittlungen zu Rauschgiftkriminalität festgenommen worden. Er sitzt inzwischen in der Jugendstrafanstalt Arnstadt. » mehr

Gewalttaten enden fast immer mit einer Verhaftung. In fast neun von zehn Fällen sind 2016 Fälle von schwerer Körperverletzung aufgeklärt worden.

24.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Die Hemmschwelle, von Gewalt Gebrauch zu machen, sinkt

Mehr Rauschgiftdelikte, mehr Gewalt, mehr Diebstähle - gegen den Trend im Schutzbereich der Saalfelder Landespolizei-Dienststelle hat 2016 Sonnebergs Beamten durchgängig steigende Fallzahlen beschert. » mehr

Zugewanderte werden häufiger Opfer von Kriminalität, aber sie begehen auch häufiger Straftaten als andere Gruppen. Archiv-Foto: dpa

13.04.2017

Thüringen

Opfer und Täter

Laut Thüringer Kriminalstatistik begehen Ausländer, darunter Asylbewerber, häufiger Straftaten als Einheimische. Der brisante Befund lässt sich erklären. » mehr

Uwe Metz stellte die Kriminalitätsstatistik 2016 vor. Die Grafik zeigt den Anteil ausgewählter Delikte. Foto-Montage: Heiko Matz

12.04.2017

Bad Salzungen

Angriffe auf Retter in der Not nehmen zu

Die Kriminalität im südlichen Wartburgkreis ist 2016 leicht angestiegen. Trotzdem bleibt die Region laut Statistik eine der sichersten Gegenden bundesweit. Am friedlichsten lebt's sich im Rhöndörfchen... » mehr

Extasy (im Bild) zählt immer noch als Partydroge schlechthin. In Steinbach-Hallenberg zeigt die umfangreiche Präventionsarbeit zum Thema Drogenmissbrauch inzwischen deutlich Wirkung. Aufklärung, Prävention und Repression sollen auch künftig dazu dienen, Jugendliche vor Drogen zu schützen.

15.03.2017

Schmalkalden

Aufklärung, Prävention und Repression zeigen Wirkung

Ein positives Fazit zogen die Teilnehmer der jüngsten Sitzung des Sozial-, Wirtschaftsförderungs- und Kulturausschusses in Steinbach-Hallenberg zur Präventionsarbeit beim Thema Drogenmissbrauch. » mehr

Marihuana Joint

23.01.2017

Familie

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die Präventionserfolge bleiben anscheinend aus. » mehr

Polizeihauptkommissar Ralf Wolfram (links) und PI-Chef Uwe Metz stellten die Kriminalstatistik 2014 vor. 	Foto: Heiko Matz

08.05.2015

Region

Ein Zechpreller und andere Gauner

Ein älterer Herr, der immer wieder die Zeche prellt, und ein rachsüchtiger Dermbacher haben die Bad Salzunger Polizei 2014 auf Trab gehalten. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr im südlichen Wartburg... » mehr

22.01.2015

Region

Vier mutmaßliche Drogenkuriere vorläufig festgenommen

Schleusingerneundorf – Ein Polizeieinsatz sorgte am späten Mittwochabend in der Ortslage Schleusingerneundorf (Lkr. Hildburghausen) für Aufsehen. » mehr

Tracy Fischer gehört zur Theatergruppe Regenbogen. In ihrem Stück "One way ticket" weisen die jungen Leute auf die Gefahren von Rauschgift hin. 	Foto: dol

28.05.2013

Region

Der Griff nach dem "One way ticket"

Die Rauschgiftkriminalität hat im Ilm-Kreis rapide zugenommen. In der Kriminalstatistik taucht jedoch nur das Hellfeld auf, das durch den Kontrolldruck der Polizei beleuchtet wird. » mehr

Handschellen

06.03.2013

Thüringen

Mehr Straftaten in Südthüringen erfasst

14 783 Straftaten wurden im Jahr 2012 im Bereich der Landespolizeiinspektion Suhl registriert - 789 mehr als im Jahr zuvor. Dennoch ist die Bilanz insgesamt eher eine positive. » mehr

29.03.2012

Region

Kriminalität: Meist sind es Diebe

Die Zahl der Straftaten ist im Ilm-Kreis zurückgegangen: 6300 Delikte wurden im vergangenen Jahr erfasst, die meisten davon in der einwohnerstärksten Stadt Ilmenau. 61,3 Prozent der Straftaten wurden ... » mehr

23.03.2012

Region

Drei Rauschgiftdealer in Ilmenau und Langewiesen verhaftet

Ilmenau/Gotha - Wegen Rauschgiftkriminalität müssen sich zwei Frauen und ein Mann aus Ilmenau und Gotha verantworten. » mehr

Lebens- und liebenswert: Die sechs Dörfer der Großgemeinde Floh-Seligenthal. 	Foto: fotoart-af.de

14.12.2011

Region

Der soziale Kitt hält

Floh-Seligenthal gehört nicht zu den Kommunen, in deren sozialen Sicherungskasten es schmort: Die Gemeinde befindet sich sogar in einer noch besseren Situation als der ohnehin gute Landkreis. » mehr

22.07.2008

Thüringen

Weiterer Schlag gegen Thüringer Dealer-Ring

Gotha - Ein offenbar größerer Schlag gegen die Drogenkriminalität ist Thüringer Fahndern gelungen. Seit Anfang Juli nahmen die Ermittler sieben Verdächtige in Gotha, Tabarz und Eisenach fest. Fünf die... » mehr

swo_hanf_020409

03.04.2009

Region

Cannabis im Kreis am beliebtesten

Schmalkalden-Meiningen - Allein 32 Straftäter, die in die Kategorie Rauschgiftkriminalität fallen, schnappten die Beamten der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen bei Kontrollen im Straßenverkehr. » mehr

swo_tatort_020409

02.04.2009

Region

Wo die Welt in Ordnung ist

Schmalkalden-Meiningen - Manchmal hilft den Beamten "Kommissar Zufall", um einen Halunken zu schnappen. Manchmal ist es aber auch eine Mutter, die die Polizei ruft, "weil es so komisch riecht im Haus"... » mehr

24.10.2009

Region

Schweina ist keine Kriminalitätshochburg

Schweina - Die Gemeinde Schweina ist keine Kriminalitätshochburg. Das ist das Fazit des Kontaktbereichsbeamten Peter Schröder, der vorgestern Abend den Gemeinderäten die Kriminalitäts- und Unfallstati... » mehr

22.03.2007

Region

Altkreis war auch 2006 kein Schwerpunkt der Rauschgiftkriminalität

91 Anzeigen bei der Polizei Bad Salzungen betrafen im vergangenen Jahr die Rauschgiftkriminalität – das waren 22 weniger als im Vorjahr, erläuterte Ermittlungsgruppenleiter Klaus Starke. „Damit liegen... » mehr

^