Lade Login-Box.

DROGENKONSUM

05.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bewährung mit Auflagen

Durch Diebstahlsdelikte "finanzierter" Drogenkonsum eines 33-jährigen Mannes aus Sonneberg landet jetzt vor dem Amtsgericht. » mehr

21.07.2019

Thüringen

Gedenken an Drogentote - Sieben Todesfälle durch Crystal Meth

Auch in Thüringen sterben jährlich Menschen im Zusammenhang mit Drogenkonsum. Am 21. Juli wird international der Drogentoten gedacht - aber es steht auch immer die Frage im Raum, wie weitere Tote verh... » mehr

29.10.2019

Thüringen

Autofahrer nimmt Drogen und geht nach Unfall zu Polizei

Ein Autofahrer ist nach einem Wildunfall in Schleiz (Saale-Orla-Kreis) zur Polizei gegangen und dort wegen Drogenkonsums aufgefallen. » mehr

Schokoladentafel

06.07.2019

Thüringen

Keine Schokolade im Haus: 25-Jähriger rastet aus und randaliert

Weil er seinen plötzlichen Appetit auf Schokolade nicht stillen konnte, hat ein 25-Jähriger in Nordhausen in einem Wutanfall mehrere Scheiben eingeschlagen. » mehr

Michael Gove

08.06.2019

Brennpunkte

Nachfolge-Kandidat für May gibt früheren Drogenkonsum zu

Als Parteichefin der Tories hört Theresa May auf, die Regierungsgeschäfte führt sie nur noch ein paar Wochen weiter. Beste Chancen für die Nachfolge hat ihr größter Rivale Boris Johnson. Aber auch Mic... » mehr

15.04.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Unter Drogen Auto gefahren

Während einer Verkehrskontrolle in Suhl haben Polizisten einen 37-jährigen Autofahrer unter Drogenkonsum aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Talk im Klinikum zum Thema "Rausch" (von links): Oberärztin Sylvia Triesch, Leitende Oberärztin Dr. Katarina Simonova, Karel Kubéna und Oberärztin Mariana Tyaneva-Iwanova, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Foto: Jana Henn

07.02.2019

Bad Salzungen

Für welche Werte soll man am Leben bleiben?

"Talk im Klinikum" fand diesmal in einem anderen Rahmen statt. Statt in der Cafeteria saßen die Gäste im Andachtsraum. Statt eines medizinischen Vortrags wurde ein Film gezeigt, der zur Diskussion ein... » mehr

Ein Konsument dreht sich einen Joint mit Marihuana. "Kiffen" ist inzwischen in fast allen Altersgruppen verbreitet, wissen die Mitarbeiter der Suchtberatung. An erster Stelle der Suchtmittel bleiben aber weiterhin Alohol und sogenannte "Stimulanzien" wie Methamphetamin oder Crystal. Foto: Daniel Karmann/dpa

02.01.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Starker Cannabis-Geruch im Auto haut Beamte fast um

Der Konsum von Cannabis ist außerhalb medizinischer Anwendungen verboten. Besonders kritisch wird es, wenn - wie in Suhl - ein 19-Jähriger ein minderjähriges Mädchen zum Drogenkonsum verleitet. » mehr

Ein im Zug realistisch nachgestellter Verkehrsunfall brachte die Schüler zum Nachdenken über die verheerende Wirkung von Drogen.	Fotos: Tina Schwabe

26.09.2018

Meiningen

Revolution Train war ein voller Präventions-Erfolg

In der vergangenen Woche tourte der Anti-Drogen-Zug durch Südthüringen. Mit neuem Rekord und vielen begeisterten Besuchern fällt das Resümee sehr positiv aus. » mehr

Anti-Drogenmissbrauchs-Gipfel

24.09.2018

Schmalkalden

Polizei entdeckt Drogentoten in Schmalkalden

Schmalkalden - Einem 27 Jahre alten Mann ist in Schmalkalden offenbar sein Drogenkonsum zum Verhängnis geworden. Er wurde tot in seiner Wohnung gefunden. » mehr

19.09.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Ticketverkauf: Anti-Drogen-Zug nicht nur für Schüler

Der Revolution Train tourt durch den Landkreis. Schüler nehmen am Programm teil. Für Samstag können alle Interessierten noch Tickets kaufen. » mehr

Der Leichtsinnige bei diesem Unfall war nicht der Motorradfahrer. Es waren die berauschten Insassen des Autos, die Freude an riskanten Manövern hatten.

18.09.2018

Schmalkalden

165 Meter in die Drogen-Hölle

Der "Revolution Train" steht zwei Tage lang am Schmalkalder Bahnhof. Ohne sich zu bewegen, bietet er Schülern eine Reise in die Hölle des Drogenkonsums - und zeigt den Weg zurück. » mehr

11.09.2018

Thüringen

Drogenprobleme an Schulen werden oft verschwiegen

Erfurt - Illegale Drogen haben nach Ansicht von Experten längst den Weg in die weiterführenden Schulen Thüringens gefunden. » mehr

Der ehemalige Biathlet Sven Fischer warb bei der Auftaktveranstaltung vor Schulleitern für den Revolution Train, der im September in den Landkreis kommt.

10.08.2018

Zella-Mehlis

Ein besonderer Zug, der es in sich hat

Innovativ, einzigartig, interaktiv - mit diesen drei Worten kann der Revolution-Train (ein Anti-Drogen-Zug) charakterisiert werden. Er kommt im September in den Landkreis. » mehr

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat zwei Männer im Alter von 26- und 28-Jahren festgenommen. Bei diesen fanden die Beamten Haschisch und Kokain. Symbolfoto: BortN66/Adobe Stock

11.07.2018

Thüringen

Ende eines Zeltlagers: 17-Jähriger rastet aus und will Sanitäter beißen

Ziemlich jäh ist der Campingausflug von Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in einem Waldstück bei Großenlupnitz im Wartburgkreis ausgegangen. Einer der Freunde kam gefesselt ins Krankenhaus. D... » mehr

Opiumgewinnung

12.07.2018

Gesundheit

Noch nie so viel Drogenkonsum wie heute

Der Drogenhandel auf der Welt hat ein Ausmaß angenommen wie nie zuvor. Vor allem opiumähnliche Substanzen werden laut UN immer mehr zum Problem. » mehr

Eine Bahn Kokain

25.02.2018

Thüringen

30-Jähriger mit Kokain im Blut und in der Tasche geschnappt

Sömmerda - In der Nacht zu Sonntag kontrollierte die Polizei einen 30-jährigen Autofahrer in Sömmerda. » mehr

24.11.2017

Ilmenau

Teufelskreis: Geklaut für die Sucht - verurteilt fürs Klauen

Drei Monate Haft auf Bewährung kassierte ein Drogensüchtiger für einen Warendiebstahl unter 100 Euro Wert. Mit 17 Jahren stieg er bei Drogen ein, 18 Jahre später kommt er kaum mehr los davon. » mehr

Ein Schuss Heroin. Für viele Suchtkranke ist es der benötigte Kick, um über den Tag zu kommen. Foto: dpa

26.10.2017

Ilmenau

"Ein bisschen Crystal wäre jetzt gut!"

Jahrelang nahm Jens K. verschiedenste Drogen. Heroin, Koks, Crystal - die Liste ist lang. Mehrfach schon begab sich K. deshalb in Therapie, bisher vergebens. Er ist kein Einzelfall, weiß der Leiter de... » mehr

Die Chefärztin an der Klinik für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin am Krankenhaus St. Georg in Leipzig, Prof. Eva Robel-Tillig (rechts), spricht während einer Nachsorge-Sprechstunde mit einer Mutter eines drei Monate alten Mädchens. Das Foto entstand 2015. Die Geburtsmedizinerin untersuchte in dieser modellhaft ausgebauten Nachsorge unter anderem die Babys von Müttern, die von Drogen wie Crystal abhängig sind. Archivfoto: dpa

16.10.2017

Schmalkalden

"Bei Müttern verspüren wir eine besondere Verweigerungshaltung"

Am Mittwoch findet im Landratsamt der Kinderschutzfachtag "Hilfe, Mama nimmt Crystal!" statt. Wir sprachen mit Organisatorin Sandra Paula über die Hintergründe. » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

07.06.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Polizei und Retter in Suhl bedroht und verletzt - Gruppe flieht

Polizisten bringen einen unter Drogen stehenden, hilflosen Mann aus dem Lauterbogencenter Suhl zum Rettungswagen. Dann werden Beamte und Sanitäter von 20 Leuten bedrängt und erleiden durch Schläge und... » mehr

24.03.2017

Ilmenau

Würgen mit Chrystal vor Gericht: Mann griff ehemalige Freundin an

Ilmenau - Wer einem anderen Schmerzen zufügt, die geeignet sind, für das Opfer lebensgefährlich zu werden, muss nach deutschem Recht mit einer Haftstrafe rechnen. » mehr

Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers

24.01.2017

Meiningen

Panische Angst nach Drogenkonsum: Halbnackter bittet Polizei um Hilfe

Mit nacktem Oberkörper und in panischer Angst hat in der Nacht zum Dienstag bei minus zehn Grad Außentemperatur ein Mann Hilfe bei der Meininger Polizei gesucht. » mehr

Auf dem Schulhof

23.01.2017

Familie

Was Eltern bei Drogenkonsum der Kinder tun können

Für viele Eltern dürfte der Trend beunruhigend sein: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Das kann im Einzelfall dramatische Folgen haben. Beobachten Eltern Auffälligke... » mehr

08.12.2016

Thüringen

Akute Gesundheitsprobleme bei Häftlingen - Drogenverdacht

Erfurt/Tonna - In der Justizvollzugsanstalt Tonna haben mehrere Gefangene vermutlich durch Drogenkonsum erhebliche akute Gesundheitsprobleme erlitten. » mehr

Sieben Drogentote in diesem Jahr bislang in Thüringen

19.07.2016

Thüringen

Sieben Drogentote im ersten Halbjahr

Rauschgift wird in Thüringen wieder zu einem größeren Problem. Die Zahl der Drogentoten stieg zuletzt. Gesundheitsministerin Werner setzt auf Prävention. » mehr

20.06.2016

Meiningen

Polizei stoppt berauschte Minderjährige auf Meininger Stadtfest

Meiningen - Zwei junge Damen hatten in Meiningen ein berauschtes Stadtfest gefeiert. Sie wurden von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. » mehr

18.05.2016

Thüringen

Geständnis: Aus Wut und Verzweiflung Ex-Freundin mit Hammer erschlagen

Erfurt - Mit einem emotionalen Geständnis hat ein 50-Jähriger die tödlichen Hammerschläge auf seine frühere Partnerin in Weimar bedauert. » mehr

11.05.2016

Schmalkalden

Keine Entwarnung an der Drogenfront

Einen pessimistischen Blick warfen Beteiligte an der Drogenprävention in Steinbach-Hallenberg während einer Sitzung des Sozialausschussses auf die Entwicklung in der Stadt. » mehr

15.03.2016

Thüringen

Polizei klärt Serie von mehr als 40 Einbrüchen auf

Saalfeld - Die Kriminalpolizei hat eine Serie von mehr als 40 Einbrüchen in Saalfeld aufgeklärt. » mehr

19.12.2015

Thüringen

17 Drogentote bis Mitte Dezember in Thüringen

Erfurt - In Thüringen gibt es so viele Drogentote wie seit Jahren nicht mehr. Bis Mitte Dezember starben im Freistaat 17 Menschen an den Folgen eines übermäßigen Drogenkonsums. » mehr

26.11.2015

Ilmenau

Aus dem Gericht: Haftstrafe für Teufelszeug Crystal

Diesmal wurde es ernst vor Gericht für eine junge Frau, die dabei ist, sich mit Drogen das Leben zu ruinieren. Das Gericht zog die juristische Notbremse. Ob die Frau selbst ihren Ausstieg aus der Szen... » mehr

25.10.2015

Thüringen

Mysteriöser Unfall: 25-Jähriger will nicht zuständig sein

Finsterbergen- Einen etwas mysteriösen Unfall hat die Gothaer Polzei aufzuklären. » mehr

Ein offenes Gespräch in geschützter Atmosphäre: Dietlinde Rauhe ist als Psychologin in der Zella-Mehliser Suchtberatungsstelle tätig. Hier berät und behandelt sie Menschen mit den verschiedensten Süchten - oder deren Angehörige. Die Außenstelle der Schmalkalder Einrichtung unter dem Dach der Christlichen Wohnstätten Schmalkalden GmbH ist umgezogen und seit Anfang Januar in der Ruppberg-Passage zu finden. 	Foto: frankphoto.de

15.01.2015

Zella-Mehlis

Die Hand reichen gegen Ängste

Alkohol, Drogen, Glücksspiel, Medikamente - die Gefahren, Süchte zu entwickeln, sind vielfältig und allgegenwärtig. Damit Suchtkranke und ihre Angehörigen mit den Problemen nicht allein bleiben, gibt ... » mehr

20.12.2014

Ilmenau

Kriminalitätsstatistik im Arnstädter Stadtrat vorgestellt

Im Ilm-Kreis lebt man äußerst sicher, so das Fazit der jüngsten Kriminalitätsstatistik. Trotzdem steigt die Zahl der Vergehen. » mehr

28.08.2014

Bad Salzungen

Propagieren die Grünen den Drogenkonsum, Herr Heinlein ?

Vier Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 19 (südlicher Landkreis Sonneberg). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Frage, Antwor... » mehr

23.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Drogentest bestätigt den Verdacht der Polizeibeamten

Föritz - Ein männlicher Autofahrer wurde am Freitagabend in Mupperg kontrolliert. Hierbei wurden beim Fahrzeugführer Anzeichen für Drogenkonsum festgestellt. » mehr

15.02.2014

Thüringen

Deutlicher Anstieg: 16 Drogentote 2013 in Thüringen

Erfurt - In Thüringen ist die Zahl der Drogentoten im vergangenen Jahr sprunghaft gestiegen. Wie das Sozialministerium der Nachrichtenagentur dpa mitteilte, starben 2013 im Freistaat 16 Menschen an de... » mehr

Crystal Meth ist eine synthetische Droge, die sehr schnell zu einer psychischen Abhängigkeit führen kann.

31.01.2014

Schmalkalden

Stadt stellt sich dem Thema Drogen

Im ersten halben Jahr ihres Schaffens widmete sich die Steinbach-Hallenberger Arbeitsgruppe "Drogenberatung" den erwachsenen Bezugspersonen. 2014 sollen die Jugendlichen in den Fokus rücken. » mehr

18.11.2013

Bad Salzungen

Aus dem Gerichtssaal: Beutezug - allein oder zu zweit?

Komplette Kehrtwende im Prozess um einen großen Beutezug in der Region? Der Mann, der seinen Mit-Angeklagten erst entlastet hatte, widerruft am Schöffengericht in Eisenach alle seine Aussagen. Grund: ... » mehr

19.08.2013

Schmalkalden

Um den Drogen ihre Macht zu nehmen

Aufrütteln, aufklären und die Augen offen halten: Eine erste Veranstaltung im Kampf gegen das Drogenproblem ist im Herbst in der Steinbach-Hallenberger Regelschule geplant. » mehr

11.04.2013

Thüringen

Drei Jahre Haft für schusseligen Dealer: Drogen-Taschen im Zug gelassen

Gera - Eine Schusseligkeit ist einem Drogendealer aus Jena zum Verhängnis geworden, der sich seit Donnerstag vor dem Landgericht Gera verantworten muss. » mehr

17 Beamte und zwei Hunde waren am Mittwoch in Steinach unterwegs. Vier Wohnungen durchsuchten die Polizisten nach Drogen. 	Foto: camera900.de

15.03.2013

Sonneberg/Neuhaus

Ermittlungen nach Razzia in Steinach dauern an

Hanfsamen und Utensilien zum Drogenkonsum stellte die Polizei bei der Razzia in Steinach sicher. Die Kriminalpolizei Saalfeld ermittelt derzeit gegen vier Personen aus Steinach. » mehr

16.02.2013

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: Mit 700 PS und Speed zum Crash, nun Haft

Was bleibt einem Täter nach Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallfolge - Einsicht, Reue, Entschuldigung? Nichts von alledem ließ ein Unfallverursacher vor Gericht erkennen. Bewährung gab es für ih... » mehr

29.01.2013

Bad Salzungen

Autos stoßen frontal zusammen - 26-Jährige wird schwer verletzt

Eisenach - Mit schweren Verletzungen ist eine 26 Jahre alte Autofahrerin aus Bad Salzungen ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem ihr in Eisenach die Vorfahrt genommen worden war. » mehr

02.04.2012

Ilmenau

Festnahme noch im Gerichtssaal - Prozess geht weiter

Fast ist es, als hat sich sein Umfeld geschlossen aufgerafft, ihm endlich Einhalt zu gebieten: Am ersten Verhandlungstag eines angeklagten Schlägers gibt es aber auch eine plötzliche Polizeiaktion im ... » mehr

08.08.2011

Sonneberg/Neuhaus

Beißender Trunkenbold attackiert Krankenschwestern und Polizisten

Sonneberg - Am Sonnabend wurden Polizeibeamte in die Notaufnahme des Krankenhauses Sonneberg gerufen, da sich dort ein Mann vermutlich wegen Alkohol- und Drogenkonsums so renitent benahm, dass das Per... » mehr

21.03.2011

Thüringen

Sieben Drogentote 2010 in Thüringen

Erfurt - In Thüringen sind im vergangenen Jahr sieben Menschen an den Folgen ihres Drogenkonsums gestorben. 2009 wurden im Freistaat zwölf und im Jahr 2008 noch 15 Drogentote gezählt, teilte das Gesun... » mehr

10.08.2010

Thüringen

Gutachten: Häftling starb nicht an Drogenkonsum

Erfurt - Bei dem vor knapp einem Monat gestorbenen Untersuchungshäftling der Justizvollzugsanstalt Tonna können Drogen als Todesursache ausgeschlossen werden. Es gebe keine Hinweise auf eine Vergiftun... » mehr

12.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

Diesmal gab es keine Bewährung

Es machte vor Gericht den denkbar schlechtesten Eindruck, dass der 24-jährige Lauschaer den Gerichtstermin glattweg verschlafen hatte und erst eine Stunde später zu dem anberaumten Verfahren erschien. » mehr

20.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Marktleiterin bangte um ihr Leben

So einsichtsvoll und wenig emotionsgeladen wie vor Gericht hatte sich der 25-jährige gebürtige Kasachstaner deutscher Abstammung zum Tatzeitpunkt nicht gezeigt. » mehr

drogen2neu_230507

23.05.2007

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger Polizei bearbeitete im vorigen Jahr 217 Drogen-Fälle

Drogenkonsum – ganz gleich, in welcher Form – spielt sich im Landkreis im Verborgenen ab. Im Schutz von Wohnungen, quasi im stillen Kämmerlein wird gekifft und geschnüffelt, was das Zeug hält. 217 die... » mehr

^