DREIßIGACKER

Spannung bis auf den letzten Meter: Im Zielsprint setzte sich Kai Fries (vorn) gegen Florian Holland-Cunz durch und sicherte sich Rang vier über 13 Kilometer.	Foto: Theo Schwabe

11.09.2018

Lokalsport Meiningen

Anziehungskraft ungebrochen

Der Geba-Berglauf erfreut sich bei Läuferinnen und Läufern aus der Region einer stabilen Resonanz und zieht auch immer wieder Teilnehmer aus ganz Thüringen und weit darüber hinaus an. » mehr

Haltestelle An der Unteren Linde in Dreißigacker: Kein Hochbord, abschüssige Fläche, kein Unterstand - für junge wie ältere Fahrgäste eine Zumutung. Daran soll sich im kommenden Jahr etwas ändern. Foto: Ralph W. Meyer

10.09.2018

Meiningen

Taktfahrplan noch nicht im Takt

Wer mit dem Bus unterwegs ist, hat derzeit mit einigen Problemen zu kämpfen. Auch in Dreißigacker bemängeln Eltern Unzulänglichkeiten beim Schülerverkehr. Kritische Stimmen gibt es auch zur Haltestell... » mehr

Jung und dynamisch: Die Nachwuchs-Radsportler der U 17 bei der Hatz auf dem Dreißigackerer Rundkurs.	Fotos (3): Ilgen

19.09.2018

Lokalsport Meiningen

Siege beim Meininger Heimrennen

Auch bei der 27. Auflage des Meininger Radrennens können die Aktiven des RSV Blau-Weiß Meiningen mit Heimsiegen glänzen. Neben Lenny Kaiser (U 11) und Viktor Wedekind (U 13) gelingt das auch Junior Ti... » mehr

Die Warnbaken an der Engstelle der Dreißigackerer (Einbahn)Straße haben trotz fester Verankerung keinen leichten Stand. Nach nur wenigen Tagen sind schon zwei offensichtlich von Fahrzeugen touchiert und in deutliche Schieflage gebracht worden. Foto: Ralph W. Meyer

07.09.2018

Meiningen

Gefahrenpotenzial, viele Fragen

Die Dreißigackerer (Einbahn)Straße sorgt weiter für Diskussionen. Einwohner von Dreißigacker sehen Gefahrenpotenzial und viele offene Fragen. Das wurde zur Bürgermeister-Stadtteiltour deutlich. » mehr

Restaurierte Industriekultur - die alte TEAG-Werkstatt ist nicht wiederzuerkennen. Hier werden künftig hochwertige Gebrauchtwagen ausgestellt. Doch auch für Events der Ehrhardt-Gruppe und von eingemieteten Veranstaltern steht das Objekt zur Verfügung. Fotos: Ralph W. Meyer

06.09.2018

Meiningen

Vom Schmuddelkind zur Perle

Die Skeptiker und Zweifler sind verstummt. Das einstige TEAG-Gelände, mit Altlasten und maroden Gebäuden reich bestückt, hat sich gewandelt. In zwölf Monaten ist aus dem Schmuddelkind eine Perle gewor... » mehr

Die Walldörfer können jetzt wieder in der Sachsenstraße in den Bus einsteigen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

21.08.2018

Meiningen

MBB justiert beim Integralen Taktverkehr nach

Nach dem Start des Taktfahrplanes auf dem Bushauptnetz in der vergangenen Woche sind die Meininger Busbetriebe (MBB) dabei, Probleme zu beheben. » mehr

Auf geht die Hatz: Das Starterfeld des Hauptlaufes über zwölf Kilometer nimmt das Rennen auf.	Foto: Schwabe

20.08.2018

Lokalsport Meiningen

Mit flinken Füßen auf des Herzogs Spuren

Während Alice Stieber (Mechterstädt) den dritten Sieg infolge eiert, trägt sich bei den Männern mit dem erst 17-jährigen Leon Frank (Medizin Bad Liebenstein) der bisher jüngste Gewinner in die Siegerl... » mehr

Nicht zu stellen: Der Untermaßfelder Zakiru Umar zieht wuchtig ab. Er schoss drei Tore beim Saisonauftakt.	Foto: Ilgen

14.08.2018

Lokalsport Meiningen

Untermaßfeld siegt auswärts

Einige überraschende Ergebnisse gab es am ersten Spieltag der Staffel 1 der Fußball-Kreisliga. Grün-Weiß Wasungen landet einen 7:1-Kantersieg gegen Walldorf II. » mehr

14.08.2018

Lokalsport Schmalkalden

Neuer Struther Torhüter

Struth-Helmershof - Der 19-jährige Pascal Holland-Moritz wird künftig das Tor des Fußball-Kreisoberligisten SV Struth-Helmershof hüten. Der Torhüter wechselt vom Aufsteiger in die Landesklasse FC Stei... » mehr

Lustige Vögel aus Papierfetzen zeigt Marlene Magnus in der Ausstellung.

12.08.2018

Meiningen

Vielerlei Fingerübungen

Unterm Titel "Fingerübungen - Kunst und Poesie" wurde am Donnerstag in der Dorfgalerie Dreißigacker die 39. Ausstellung eröffnet. » mehr

Voll klimatisiert und allergiefrei präsentieren sich die Arbeitsplätze bei Aifotec.

10.08.2018

Meiningen

Weltniveau in dörflicher Umgebung: Aifotec

Aifotec, eine kleine Firma im Gewerbegebiet Meiningen-Dreißigacker, ist dabei, den Weltmarkt zu erobern. » mehr

Der Mann des Spiels: Dreißigackers Nonthawat Vollrath (vorne links) erzielt die ersten beiden Tore der neuen Kreisoberliga-Saison - zum Leidwesen von Absteiger Suhl um Verteidiger Tim Ullrich (rechts). Foto: Norbert Scheidler

05.08.2018

Lokalsport Suhl

Eine Lehrstunde für den großen Neuling

Die neue Kreisoberliga- Saison hat ihre erste faustdicke Überraschung: Empor Dreißigacker verpasst Landesklasse- Absteiger Suhler SV einen Denkzettel, der sitzt. Suhls B-Elf fehlt es an Qualität. » mehr

Gertrud Zinkeisen (Gregorovius) "Ansicht von Dreißigacker", Ölkreide, aus dem Bestand der Meininger Museen. Foto: Meininger Museen

27.07.2018

Meiningen

In (lebenslanger) Zwiesprache mit der Natur

Werke der drei Meininger Malerinnen Gertrud Zinkeisen, Gabriele Zinkeisen und Herta Rehse zeigt noch bis zum 5. August die Dorfgalerie in Dreißigacker. An das Leben und Schaffen von Gertrud Zinkeisen ... » mehr

Bleibt zu hoffen, dass die Wahlzettel, die am 19. August in Oepfershausen aus der Wahlurne fallen, einige Namen enthalten. Foto: Jürgen Glocke

24.07.2018

Werra-Bote

Bürgermeisterwahl muss ohne Kandidaten stattfinden

Als eine sogenannte wilde Wahl wird die Bürgermeisterwahl am 19. August in die Annalen Oepfershausens eingehen. Die Wähler müssen mit leerem Wahlzettel in die Kabine gehen. » mehr

Das Retten vom Boot im Wasser gestaltete sich komplizierter - hier kam das Spineboard zum Einsatz. Fotos: A. Recknagel

19.07.2018

Hildburghausen

Geübter Blick über den Beckenrand

Sommerliche Hitze garantiert derzeit volle Freibäder. Auch 37 Feuerwehrleute aus Meiningen, Dreißigacker und Haina beschäftigten sich mit dem nassen Element - dienstlich. » mehr

Der Verletzte konnte nach dem Unfall mit dem Gabelstapler unter dem Holzstapel befreit werden.

19.07.2018

Meiningen

Feuerwehrnachwuchs in der Pflicht

Einsatz für die Jugendfeuerwehr lautete die Alarmierung letztes Wochenende im Meininger Feuerwehrgerätehaus. 22 Jungen und Mädchen der Wehren Meiningen, Helba und Walldorf waren zum 24-Stunden-Dienst ... » mehr

Bei der Eigenrettung kommt es auf bestimmte Griffe an - hier der Halswürgegriff - Wolfgang Pfeffer von der DRK-Wasserwacht Meiningen erklärt ihn.

15.07.2018

Meiningen

Geübter Blick über den Beckenrand

Sommerliche Hitze garantiert derzeit volle Freibäder. Auch 37 Feuerwehrleute aus Meiningen, Dreißigacker und Haina beschäftigten sich mit dem nassen Element - dienstlich. » mehr

06.06.2018

Meiningen

Stadtlinie: Alles neu ab August

Am 13. August tritt der neue Busfahrplan für die Meininger Stadtlinien in Kraft. Über die wesentlichen Änderungen ließ sich am Dienstag der Stadtrat informieren. » mehr

Zahlreiche Schaulustige säumten in den 1950er und 1960er Jahren die Straßen bei den Meininger Radrennen wie hier bei "Rund um das Casino".	Foto: privat

25.05.2018

Meiningen

Große Tradition lebt wieder auf

Kommenden Dienstag schaut die Radsportwelt auch nach Meiningen. Die besten Frauen dieses Sports geben sich auf der zweiten Etappe der Lotto Thüringen Ladies-Tour die Ehre in der Theaterstadt. » mehr

Der Brotteröder Kapitän Florian Dupke (in Blau, hier gegen den Bad Salzunger Adrian Hlawatschek) hat gemeinsam mit seinen Mannschaftskollegen an Pfingsten den Fußball fest im Blick. Foto: Heiko Matz

18.05.2018

Lokalsport Schmalkalden

Dreimal gegen Sonneberg

Schmalkalden - Einen Doppelspieltag an Pfingsten müssen die Fußballer aus Viernau und Brotterode in der Landesklasse bewältigen. Die Elf aus Trusetal ist nur am Montag gefordert. » mehr

Rundfahrt-Organisatorin Vera Hohlfeld und Sven Schmidt (Fachbereich Sicherheit und Ordnung) präsentieren das Transparent für die Etappenstadt Meiningen.

08.05.2018

Meiningen

Radsport-Weltelite der Damen erstmals zu Gast in Meiningen

Am 28. Mai gastiert die Lotto Thüringen Ladies Tour in Meiningen. Große Teile der weiblichen Radsport-Weltelite sind bei dieser traditionellen Rundfahrt am Start, bei der Meiningen erstmals Etappenort... » mehr

Von wegen eitel Sonnenschein: Goldlauters Sebastian Vierling wird von der Sonne geblendet und lässt den Ball durch seine Hände ins Tor flutschen.

08.05.2018

Lokalsport Suhl

Ein Befreiungsschlag zur falschen Zeit

Fünf Mal hat Dreißigacker in diesem Kreisoberliga-Jahr Anlauf genommen und jedes Mal verloren. In Goldlauter gelingt der Befreiungsschlag. Und: Dietzhausen ist gerettet. » mehr

Benjamin Pyterke will mit dem VfL Meiningen am Wochenende auch in Siebleben auftrumpfen. In dieser Szene versucht er, den Bad Salzunger Charlie Seidel vom Ball zu trennen.	Foto: Norbert Scheidler

27.04.2018

Lokalsport Meiningen

Herpf will seine Serie ausbauen

Am 22. Spieltag in der Fußball-Landesklasse kommt es zum Derby zwischen der SG Herpfer SV und Kaltennordheim. Zeitgleich am Sonntag um 15 Uhr muss der VfL Meiningen in Siebleben ran. » mehr

23.04.2018

Meiningen

Mit 3,88 Promille fragt Autofahrer nach dem rechten Weg

Meiningen – Ein offenbar recht trinkfester 42-Jähriger fuhr am Montag mit seinem Wagen bei mehreren Autohäusern in Meiningen-Dreißigacker vor, um nach dem Weg zu fragen. » mehr

Staatssekretär Klaus Suhl (4. v. l.) besichtigte am Freitag gemeinsam mit Bürgermeister Fabian Giesder sowie Vertretern der Stadtverwaltung und des Straßenbauamtes Dreißigacker. Auch Stadtrat Sascha Kellner (l.) nahm an der Visite teil.

20.04.2018

Meiningen

Tausch der Dreißigackerer Straßen bahnt sich an

Aus der Alten Dreißigackerer Straße wird eine Kommunalstraße, aus der Erschließungsstraße ins Gewerbegebiet Dreißigacker im Gegenzug eine Landesstraße. Den Tausch der Trägerschaft hat sich die Stadt s... » mehr

Der Meininger Kunstsammler Volker Mai vor einem Porträt von Gabriele Zinkeisen, gemalt von Herta Rehse.	Foto: C. Scherzer

17.04.2018

Meiningen

"Das sind alles meine Kinder!"

Seit vielen Jahren sammelt Volker Mai Bilder von Meininger Künstlern, die vor rund 100 Jahren lebten. Originale und Kopien seiner Sammlung zeigt eine neue Ausstellung in der Dorfgalerie Dreißigacker. » mehr

Annette Leo zu ihrer Lesung im Dorfgemeinschaftshaus Dreißigacker. Foto: Carola Scherzer

12.04.2018

Meiningen

"Trotzdem bleibt er ein großer Schriftsteller"

Um das Leben und Werk Erwin Strittmatters ging es in der Lesung mit Annette Leo im Dorfgemeinschaftshaus Dreißigacker. Eingeladen hatte dazu der Verein. » mehr

Christopher und André Heimrich (v. l.) mit Olaf Mann und Steffen Thein.

08.04.2018

Meiningen

Firmenfeier mit Cacau in der neuen Logistikhalle

Mit einem großen Mitarbeiterfest weihten die Firma ACC Cargo GmbH und ihr Partnerunternehmen STL Südthüringen Logistik am Samstag ihre Logistikhalle mit Bürotrakt in Meiningen-Dreißigacker ein. » mehr

Christopher und André Heimrich (v. l.) mit Olaf Mann und Steffen Thein.

08.04.2018

Meiningen

Firmenfeier mit Cacau in neuer Logistikhalle

Mit einem großen Mitarbeiterfest weihten die Firma ACC Cargo GmbH und ihr Partnerunternehmen STL Südthüringen Logistik am Samstag ihre Logistikhalle mit Bürotrakt in Meiningen-Dreißigacker ein. » mehr

Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Merkers. Foto: Heiko Matz

09.03.2018

Bad Salzungen

Überwiegend geduldete Familien

Die aktuelle Situation in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge wurde zur Sitzung des Merkerser Ortsteilrates angesprochen. » mehr

Ob die Merkerser Sporthalle nicht nur saniert, sondern umgenutzt werden sollte, und welche Alternativen bestehen, darüber gingen die Meinungen im Ortsteilrat deutlich auseinander. Foto: Werner Kaiser

08.03.2018

Bad Salzungen

Multifunktionshalle für alle?

Nach dem Abriss des Kulturhauses in Merkers hat die Krayenberggemeinde noch keine überzeugende Alternative, kein ausgereiftes Konzept, wo das kulturelle Leben im Ortsteil künftig stattfinden soll. » mehr

Die Planzeichnung verdeutlicht gut die Gesamtsituation: Links oben der neue Kreuzungsbereich am Tegut-Markt. Von dort zweigt nach links die Straße ins Wohngebiet Dreißigacker-Süd ab, rechts beginnt die neue Erschließungsstraße, die mit einer Lastzug-Wendemöglichkeit endet. An der Erschließungsstrecke, die eine zweite Anbindung zum Tegut-Parkplatz enthält, entlang führt ein Gehweg, der am Wendehammer rechts abbiegt und über einen vorhandenen Weg zum Altort führt.

07.03.2018

Meiningen

Kreuzungsbau nun beschlossene Sache

Der neue Knoten Berkeser Straße/Am Weißbachtal in Dreißigacker wird als Kreuzung gebaut. Den Beschluss dazu fasste der Stadtrat am Dienstagabend einstimmig. » mehr

Auf und davon: Kevin Kranz (links) von der SG Kalten/Rhön hat mit dem Ball am Fuß seinen Walldorfer Gegner Tino Gleiche abgeschüttelt. Kranz zählte zu den Stützen in der Defensive der Rhöner.	Foto: Norbert Scheidler

05.03.2018

Lokalsport Meiningen

Auswärts stärker als zu Hause

Auf Rang drei liegt die SG Kalten/Rhön derzeit in der Fußball-Kreisoberliga. Der Blick geht aber nicht unbedingt nach oben. » mehr

Ackerhänse-Girls um Thomas Vogel (links) präsentierten dem begeisterten Publikum ihre zum Teil abenteuerlich konstruierten Dessous.

05.03.2018

Bad Salzungen

Ackerhänse mit Karneval im Salon

Aus Platzgründen haben die Merkerser Karnevalisten ihr Galaprogramm als Clubfasching gestaltet, wie es dem ebenerdigen und bühnenlosen Vogasaal - der gut gefüllt war - auch angemessen ist. » mehr

Ein eingeschaltetes Blaulicht

27.02.2018

Meiningen

Brand in Meininger Bäckerei: 15.000 Euro Schaden

Meiningen - Im Backhaus Nahrstedt in Meiningen-Dreißigacker ist in der Nacht zum Dienstag ein Backofen in Brand geraten. Dabei entstand ein geschätzter Schaden von 15.000 Euro. » mehr

23.02.2018

Meiningen

Walldorf und Meiningen werden eins

Der kommende Dienstag wird ein historischer Tag in der Geschichte Meiningens und Walldorfs: Die Kommunalpolitiker wollen die Fusion ihrer Orte beschließen. » mehr

Bürgermeister Fabian Giesder und Bauamtsleiterin Iris Gutt erläutern den Ortsteilräten von Dreißigacker die Pläne zum Knotenausbau. Foto: hi

20.02.2018

Meiningen

Kreuzung oder Kreisel? Debatte in Dreißigacker

Kreuzungsausbau oder Kreisel? In der Sitzung des Ortsteilrates Dreißigacker diskutierten die Anwesenden mit Bürgermeister und Bauamtsleiterin ausführlich darüber, welche Verkehrslösung am Knoten Berke... » mehr

Der neue Knotenpunkt an der Berkeser Straße: Zu erkennen sind die Verkehrsinseln und die Bushaltestelle. In der Bildmitte oben ist die neue Straße ins Gewerbegebiet zu sehen. Links geht es Richtung Herpf, rechts nach Meiningen.

05.02.2018

Meiningen

Kein Kreisel für die Berkeser Straße

Der geplante Knotenpunkt an der Berkeser Straße mit Anbindungen ins Wohn- und Gewerbegebiet wird als Kreuzung gebaut. Ein Kreisverkehr ist damit, vorbehaltlich der Entscheidung des Stadtrates, vom Tis... » mehr

Hartmut Pfannschmidt (Mitte) mit Karl Thränhardt (r.) und Wolfgang Kleffel beim Rahmen der Fotos. Foto: Carola Scherzer

01.02.2018

Meiningen

Meininger Schätze abgelichtet

Der Meininger Fotograf Hartmut Pfannschmidt eröffnet die Ausstellungen 2018 in der Dorfgalerie Dreißigacker. Unterm Titel "figürliches" zeigt er bekannte und unbekannte Meininger Motive. » mehr

Die Einwohnerentwicklung der Stadt Meiningen in den letzten Jahren laut Statistik des Einwohnermeldeamts. Grafik: André Roch

15.01.2018

Meiningen

Nur Stepfershausen mit Zuwachs

Offenbar halten es viele für erstrebenswert, in Meiningen zu wohnen. Deshalb gab es von 2012 bis 2015 einen leichten, aber beständigen Aufwärtstrend in der Einwohnerbilanz. Diesmal zwar nicht. Doch br... » mehr

Ein schwarzer Ford war, stadteinwärts fahrend, am vergangenen Samstag um die Mittagszeit frontal mit einem roten Seat zusammengeprallt. In jedem Fahrzeug war eine Person eingeklemmt und musste freigeschnitten werden. Fotos: Steffen Ittig

07.01.2018

Meiningen

Drei Schwerverletzte bei Frontal-Crash

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 6. Januar gegen 11.15 Uhr auf der Dreißigackerer Straße in Meiningen. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt und befinden sich noch immer im Mei... » mehr

Unfall Meiningen

06.01.2018

Meiningen

Frontalzusammenstoß bei Meiningen - drei zum Teil schwer Verletzte

Meiningen - Drei Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der Verbindungsstraße zwischen Meiningen und Dreißigacker zum Teil schwer verletzt worden. » mehr

Stadtwerke-Geschäftsführer Rolf Hagelstange und der Technische Leiter Thomas Zingel stehen im Blockheizkraftwerk Nord, das in diesem Jahr für 1,5 Millionen Euro erneuert werden soll. Wegen des großen Lärms der Anlage ist es ohne Ohrenschützer in dem Betriebsraum kaum auszuhalten. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

05.01.2018

Meiningen

Stadtwerke erneuern Blockheizkraftwerk

Rund 2,5 Millionen Euro wollen die Meininger Stadtwerke in diesem Jahr in all ihre Sparten investieren. Einen Schwerpunkt bildet die Erneuerung des Blockheizkraftwerkes in der Utendorfer Straße. » mehr

Soll die Sporthalle in Merkers zur Multifunktionshalle umgebaut werden? Darüber soll noch einmal der Haupt- und Finanzausschuss der Krayenberggemeinde beraten. Fotos (2): Heiko Matz

29.12.2017

Bad Salzungen

Wie geht es weiter mit der Sporthalle in Merkers?

Für den Um- und Ausbau der Sporthalle in Merkers werden keine Planungsleistungen beauftragt. Der Gemeinderat verwies den Antrag der Freien Wähler zurück in den Haupt- und Finanzausschuss. » mehr

Für den Friedhof in Kieselbach soll ebenfalls eine Konzeption erarbeitet wer- den.

18.12.2017

Bad Salzungen

Für Friedhofs-Planung sind Fachleute gefragt

Für den Friedhof in Merkers sollen Planungsleistungen vergeben werden. Der Gemeinderat der Krayenberggemeinde stimmte mehrheitlich für diesen Antrag. » mehr

Weihnachtsmärkte_MGN_Umgebung

17.12.2017

Meiningen

Gemütlichkeit und kreative Handwerkskunst

Auch am dritten Adventswochenende fanden in der Region wieder viele Weihnachtsmärkte statt. Liebhaber von Handwerk aus Holz, Ton und Stoff kamen dabei auf ihre Kosten. » mehr

Sven Schlossarek (rechts) und Dirk Dietzel (links) haben den Demokratiepreis in Erfurt entgegengenommen, und Ortsteilbürgermeister Heiko Dreißigacker freut sich natürlich über die damit auch für Merkers verbundene Anerkennung. Foto: Werner Kaiser

11.12.2017

Bad Salzungen

Vom Demokratiepreis zur Weihnachtsfeier

Das ehrt nicht nur die Mitglieder von "Rock am Berg": Der Thüringer Demokratiepreis 2017 für den Verein sollte auch ein Impuls für die aktuelle Situation in der früheren Bergbaugemeinde Merkers sein. » mehr

Gleich zwei Traktoren wurden gestern im Raiffeisen-Technik-Center übergeben. Ein Fendt 210 für die Gemeinde Ritschenhausen und zur Freude der Mädchen und Jungen der Kindereinrichtung "Neubrunner Spatzen"ein Spiel-Traktor der gleichen Marke. Fotos: D. Bechstein

11.12.2017

Werra-Grabfeld

Gemeinde investiert in moderne Kommunaltechnik

Die Gemeinde Ritschenhausen bekam gestern einen modernen Fendt-Traktor inklusive Zubehör im Raiffeisen-Technik-Center übergeben. Für den Neubrunner Kindergarten gab es einen Spiel-Traktor der gleichen... » mehr

Platz 1 : Die Reichenhäuser Kirmesgesellschaft nimmt mit ihrer Geiß als Maskottchen immer Fahrt auf.

05.12.2017

Meiningen

Ziege als Zugpferd: Reichenhausen gewinnt Kirmes-Foto-Wettbewerb

Was haben die Orte Reichenhausen, Dreißigacker und Helmershausen gemeinsam? Dort weiß man, wie man Kirmes feiert und die Pärchen so in Szene setzt, dass die Meininger-Tageblatt -Redaktion anerkennend ... » mehr

Der VfL Meiningen (rechts, Tobias Landgraf im Spiel gegen Gospenroda) tritt, wenn es das Wetter zulässt, in Sonneberg an.	Foto: Scheidler

01.12.2017

Lokalsport Meiningen

Auf zum letzten Akt

Nachholspiele stehen kommendes Wochenende auf dem Programm in der Fußball-Landesklasse. In der Kreisoberliga soll noch ein kompletter Spieltag ausgetragen werden. » mehr

Bürgermeister Fabian Giesder (M) informiert sich bei Fibotec-Geschäftsführer Ronny Wozniza (l) und Projekt-Manager Oliver Rau von der Aifotec über die beiden Unternehmen im Gewerbezentrum Meiningen-Dreißigacker. Fotos: hi

28.11.2017

Meiningen

Interesse am Gebäudekauf

Eine der ansässigen Firmen möchte das Gewerbezentrum Meiningen-Dreißigacker in den kommenden Jahren gerne kaufen. Die Immobilie gehört der Stadt, der Bürgermeister ist nicht abgeneigt. » mehr

Ein Bild mit Symbolik: Mitwirkende an der Arbeitsgemeinschaft Friedhof - Vertreter von Ortsteilrat, Stadtverwaltung, Kirchgemeinde - sowie Baubeteiligte durchtrennten am Montag das Flatterband am Friedhofseingang von Dreißigacker. Die Umgestaltung des Gottesackers ist damit abgeschlossen - für dieses Jahr. Fotos (6): Antje Kanzler

28.11.2017

Meiningen

Im Wandel: der Gottesacker von Dreißigacker

Die Wenigsten verbinden mit einem Friedhof gute Nachrichten. Und doch gibt es welche: Der Dorffriedhof von Dreißigacker hat im Laufe dieses Jahres optisch deutlich gewonnen. Die drei gestalterischen M... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".