DOWN-SYNDROM

Down-Syndrom-Bluttest

12.10.2018

Brennpunkte

Bluttests auf Down-Syndrom auf dem Prüfstand

Es ist eine schwierige Frage für viele werdende Eltern: Wie weit wollen sie mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Nun soll sich der Bundestag für die Gesellschaft insgesamt d... » mehr

New York Fashion Week - Marian Avila

06.09.2018

Boulevard

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

Frank Ulrich Montgomery

13.10.2018

Brennpunkte

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Mehr als 100 Abgeordnete wollen, dass das Parlament grundlegend darüber diskutiert, wie weit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen sollen. Mediziner unterstützen das. » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

Lifestyle & Mode

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

Nicole Weisheit (Mitte) und ihre jungen Näherinnen überreichten Stoffarbeiten. zum Beispiel Leseknochen und Mini-Taschen.

01.07.2018

Bad Salzungen

"Auch kranke Kinder wollen Spaß haben"

Zum Start der Ferien feierte das Ambulante Hospiz-Zentrum sein traditionelles Sommerfest an der Jägerhütte Tiefenort. Vor allem den kleinen Gästen wurde viel geboten. » mehr

Dem Veeh-Harfen-Kreis Wasungen gehören 15 Mitglieder an, darüber hinaus eine Gitarrenspielerin und ein Flötist. Die Aufnahme entstand vor einer Probe im Altenpflegezentrum Werra-Aue in Walldorf, an der nicht alle Mitglieder des Kreises teilnahmen. Im Bild Wolfgang Schulte, Ursula Reichardt, Rosemarie Flinsch, Marianne Peter (vorne, v. l.) und hinten Detlef Peter, Christa Leyh, Sabine Bader, Dorothea Hopf und Andrea Hahn. Fotos: Eva Gebhardt

19.06.2018

Werra-Bote

Mit dem Veeh-Harfen-Klang Menschen berühren

Zehn Jahre ist es bereits her, dass Marianne Peter und Ursula Reichardt in einem Kurs das Spielen der Veeh-Harfe kennenlernten. Entwickelt hat sich daraus der Veeh-Harfen-Kreis Wasungen, dem heute ung... » mehr

Rund 3000 Gäste und 650 aktive Sportler aus ganz Deutschland nahmen am 28. April im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach in Frankfurt am 16. Deutschen Down-Sportlerfestival teil.

04.05.2018

Meiningen

"Heute ist unser Tag"

Eine Herpferin in Frankfurt: Laura Nicole Becker nahm jüngst am weltweit größten Sportfest für Menschen mit Down-Syndrom teil. Ein Tag, der den Beckers gewiss noch lange in Erinnerung bleiben wird. » mehr

Das Interesse an der Informationsbörse war groß. Fotos (2): Annett Recknagel

23.03.2018

Schmalkalden

"Der Fehler liegt im System"

Alles für das Wohl des Kindes zu tun - das war die Quintessenz einer Diskussion um das große Thema Inklusion – mehr als drei Stunden wurde im Schmalkalder Förderzentrum im Rahmen einer Fachtagung darü... » mehr

Sabine Waider kämpft für ihren Sohn Til. Der Sechsjährige aus Geismar ist von der Muskelkrankheit Duchenne betroffen. Fotos (2): Susann Eberlein

09.02.2018

Bad Salzungen

Kranke Kinder brauchen starke Eltern

Hospizarbeit ist für alte, sterbende Menschen? Nicht nur. Das Ambulante Hospiz-Zentrum betreut auch schwerkranke Kinder und Jugendliche. Die Hilfe ist oft ganz praktisch, vor allem aber eine emotional... » mehr

Spendenübergabe bei Familie Leyh in Breitungen. Unser Bild zeigt von links Adrian, Vater Markus, Bürgermeister Ronny Römhild mit der kleinen Anna, Mutter Claudia mit Tochter Johanna und Sohn Bastian, dahinter Carola Sautschek von der Gemeindeverwaltung. Foto: fotoart-af.de

01.11.2017

Schmalkalden

Ein Schritt weiter auf dem Weg zur Delfintherapie

Ein Teil des Erlöses vom Breitunger Sternenmarkt 2016 kommt der kleinen Anna Leyh zugute. Ihre Eltern sammeln Geld für eine Delfintherapie. » mehr

Renate, Michael und Manfred Bock erinnern sich beim Blättern in einem ihrer vielen Fotoalben an gemeinsame Reisen und Erlebnisse.	Foto: frankphoto.de

21.03.2017

Suhl

Ein ganz normales Familienleben

Das Leben mit Down-Syndrom wird am 21. März weltweit in den Fokus gerückt. Für viele Menschen ist das Thema nicht nur am Welt-Down-Syndrom-Tag präsent. So auch für Familie Bock aus Suhl. » mehr

Ben tanzt mit seiner Mutter Maria Struppert durch das Foyer.	Fotos: Tim Birkner

21.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Glück kennt kein extra-Chromosom

Am Welt-Down-Syndrom-Tag wurden die weißen Wände im Landratsamt mit lachenden Gesichtern geschmückt. » mehr

21.03.2017

Gesundheit

Trisomie 21 führt meist zur Abtreibung

Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Down-Syndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen für mehr Inklusion sehr präsent - dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht nur in Deutschland. » mehr

Hand in Hand

01.02.2017

dpa

Kind mit Down-Syndrom hat Anspruch auf Schulbegleiter

In Deutschland erhalten behinderte Kinder eine Eingliederungshilfe. Das kann etwa ein Sozialarbeiter sein, der die Betroffenen in die Schule begleiten. Wer die Kosten dafür zu tragen hat, geht aus ein... » mehr

Vier Jahre alt ist Thorben inzwischen. Die erste Delfin-Therapie war ein großer Erfolg. Nun wollen ihm seine Eltern eine zweite ermöglichen. Foto/Archiv: fotoart-af.de

05.12.2016

Region

Ordentlich Metalkrach für Thorbens Besuch bei Delfinen

Ein Heavy-Metal-Benefizkonzert für den kleinen Thorben aus Brotterode soll ihm eine Therapie auf den Niederländischen Antillen ermöglichen. » mehr

Landrat Peter Heimrich (l.) würdigte gestern Abend 28 verdienstvolle Ehrenamtler aus dem Landkreis. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

30.11.2016

Meiningen

Ährenkränze für Ehrenamtliche

Ehre, wem Ehre gebührt: Bei einer festlichen Gala im Sächsischen Hof in Meiningen würdigte Landrat Peter Heimrich am Mittwochabend das ehrenamtliche Engagement von 28 Frauen und Männern aus dem Landkr... » mehr

Beim Spendenlauf des Henfling-Gymnasiums im Juni kamen 8000 Euro für gute Zwecke zusammen. Nun verteilten die Henflingianer das Geld an sieben verschiedene Projekte aus der Region und der ganzen Welt. Die Empfänger freuten sich über die Spenden. Foto: Karina Schmöger

08.10.2016

Meiningen

Henflingianer spenden 8000 Euro

Beim "Lebenslauf" für einen guten Zweck sammelten die Schüler des Meininger Henfling- Gymnasiums 8000 Euro. Diese verteilten sie nun an sieben regionale und internationale Projekte. » mehr

Mit Bruder Lino und Mama Rita durch die Wohnung toben - es gibt nichts Schöneres für Nils, der in seiner Rolle als großer Bruder aufgeht.

31.12.2016

Thüringen

"Das, was Nils hat, ist ja gar nichts"

Nils Neugebauer kam mit Trisomie 21 zur Welt. Mit ihrer Selbsthilfegruppe wollen seine Eltern helfen und jedes Jahr aufs Neue zum Welt-Down-Syndrom-Tag mit einer Aktion ein Zeichen setzen. Diesmal auf... » mehr

16.11.2015

Region

Schulbegleiter fordern Sicherheit und Anerkennung

Die Schulbegleiter des Landkreises Schmalkalden-Meiningen fühlen sich als „Stiefkinder des Thüringer Bildungssystems“ und fragen in einem offenen Brief ob sie „wirklich gewollt“ sind. » mehr

Der kleine Thorben aus Brotterode hat während der Delfin-Therapie in Südamerika enorme Fortschritte gemacht. In seinem neuen Spiel- und Therapiezimmer fühlt sich der inwzischen dreijährige Blondschopf mit dem Down-Syndrom pudelwohl.

09.10.2015

Thüringen

Der kleine Mister Charming

Thorben kam 2012 mit dem Down-Syndrom zur Welt. Seine Eltern setzten alles in Bewegung, um ihrem Sohn eine Delfin-Therapie auf Curaçao zu ermöglichen. Im August war es soweit. Auch Dank der Leser unse... » mehr

04.05.2015

Meiningen

Aktion Meilenstein schafft Begegnungen

Meiningen - Wie es sich anfühlt, nicht sehen zu können, welcher Anstrengung es bedarf, nur mit der Kraft der Arme einen Rollstuhl über ein Pflaster zu bewegen, wie Obst und Gemüse » mehr

Zum 20-jährigen Bestehen des Behindertenbeirats erinnerten Mitglieder und die Vorsitzende Renate Kremser (4. von rechts) an Höhepunkte der Gremiumsarbeit.

06.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Stets im Einsatz für Belange behinderter Menschen

Vor 20 Jahren wurde der Behindertenbeirat der Stadt Suhl berufen. In einer Feierstunde erinnerten die Mitglieder an geglückte Vorhaben, aber auch an noch zu erreichende Ziele. » mehr

Schule und ihre Freunde sind der 17-jährigen Lea Edelmann heilig. Das Mädchen mit Down-Syndrom wird hier angenommen wie sie ist und erfährt viel Unterstützung. Zum Beispiel von ihrer Integrationshelferin Peggy Müller (rechts).

05.04.2014

Thüringen

Freundschaften inklusive

Inklusion ein Fremdwort? In der Regelschule "Am Rennsteig" ist das längst nicht mehr so. Hier lernen Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf gemeinsam. Bestes Beispiel ist Lea, das Mädche... » mehr

Nils (Mitte) spielt in der "Köppelsdorfer Kinderwelt" in Sonneberg mit seinem Betreuer Manuel Beyer und seinem besten Freund Max-Luca. Foto: camera900.de

21.03.2014

Thüringen

Nils ist keiner wie alle

Nils Neugebauer ist ein Kind wie jedes andere - auf den ersten Blick. Nur wer genauer hinschaut, erkennt kleine Unterschiede. Nils kam mit dem Down-Syndrom zur Welt. » mehr

Große Freude bei Nina Fey, Thorben und Sören Westphal (Mitte). 1000 Euro hoch ist die Spende, welche die Familie aus Brotterode entgegen nehmen konnte. Für den Erfolg sorgten die vielen Besucher der Jump-Party sowie die Veranstalter. Rechts: Kerstin Otto von "Schmalkalder helfen Schmalkaldern", Kathrin Fuchs und Lutz Eichel vom Musik-Café FLY IN, links Julian Textor, Stadtverwaltung. 	Foto: Sascha Bühner

22.01.2014

Region

Kunst der kleinen Schritte

Schmalkalder helfen nicht nur Schmalkaldern: Bei der Jump-Party für den kleinen Thorben aus Brotterode kamen 1000 Euro zusammen. Die Eltern wollen ihrem Sohn mit Down-Syndrom eine Delfin-Therapie ermö... » mehr

Manuel Meyer (im "Spatzen"-Outfit) und Wallach Gustav sind ein gutes Team, konnte Norbert Rier erfreut feststellen. 	Foto: Werner Kaiser

20.01.2014

Region

Wallach Gustav und sein stolzer Reiter

Manuel Meyer aus Kirstingshof ist ein großer Fan der Kastelruther Spatzen, und das hat nicht nur mit deren Musik zu tun, sondern auch mit dem Pferd Gustav. » mehr

Der Weihnachtsmann vom Hundesportverein überreichte Nina Fey und Sören Westphal eine Spende für die Delfin-Therapie für Thorben (von links).  	Foto: Erik Hande

20.12.2013

Region

Die Hoffnung für Thorben wächst mit jeder Spende

Breitunger Hundesportler unterstützen eine Delfin-Therapie für Thorben. Der 16 Monate alte Junge ist am Down-Syndrom erkrankt. Hilfe verspricht eine 12 000 Euro teure Behandlung in der Karibik. » mehr

Wahrlich, die beiden können stolz auf ihre sportlichen Erfolge sein: Melanie Beyer und Philipp Schneider. 	Foto: Schwabe

29.05.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Athleten sind im Goldrausch

Melanie Beyer und Philipp Schneider aus Suhl sind erfolgreiche Sportler. Bei nationalen und internationalen Wettkämpfen stehen sie oben auf dem Podest. Zuletzt holten sie Gold bei den Special Olympics... » mehr

Matthias Hempel, Mirko Leffler, Stefan Hantscher und Silvio Schweinsberg (v.l.) starten zum 1. SWING-Lauf von Suhl nach Würzburg.	Foto: privat

18.05.2013

Suhl/Zella-Mehlis

In 31 Stunden von Suhl nach Würzburg laufen

Anlässlich des 25. Jubiläums der Partnerschaft zwischen Suhl und Würzburg läuft eine Gruppe Männer vom Rennsteig in die Residenzstadt am Main. » mehr

Gustav trug noch seinen Kastelruther Look, als er von Meike Stück und Herbert Schäfer (v. r.) an den neuen Besitzer übergeben wurde. 	Fotos (2): Werner Kaiser

22.12.2012

Region

Ein Pferd, ein Spatz, eine große Freude

Wie ein Weihnachtsbaum mit vielen Verzweigungen, der nach oben auf eine glänzende Spitze zuläuft, entwickelte sich die Geschichte mit dem für Manuel Meyer aus dem Dorndorfer Ortsteil Kirstingshof so e... » mehr

Konstanze Schmidt, hier begrüßt von Rolf Trautwein (Aphasikergruppe), probierte ein Hand-Bike aus. Detlef Brückner (M.) erläuterte das Gerät. 	Fotos (4): geb

08.05.2012

Meiningen

"Jede Barriere ist eine zu viel"

Es regnete oft in Strömen, als die Lebenshilfe Meiningen am Samstag mit ihrer Aktion Meilenstein ein Zeichen für eine barrierefreie Stadt setzte. Hätte Petrus besser mitgespielt, wäre die Besucherreso... » mehr

In zwölf Jahren als Bürgermeister hat Jürgen Holland-Nell viele schöne Flecken in Schweina kennengelernt. Sein Lieblingsplatz ist die Fröbelsruh oberhalb des Ortes. 	Foto: Heiko Matz

05.04.2012

Region

"Wir haben vieles auf den Weg gebracht"

Zum dritten Mal stellt sich Jürgen Holland-Nell (SPD) in Schweina zur Bürgermeisterwahl. Auch nach zwölf Jahren ist er nicht amtsmüde. » mehr

Familie Neugebauer aus Sonneberg: Mutter Rita mit dem zwei Wochen alten Sohn Lino, Vater Jens mit Tochter Luna und Sohn Nils, der mit dem Down-Syndrom zur Welt kam.	Foto: ari

20.03.2012

Thüringen

Weil Nils ein Chromosom mehr hat

In Deutschland kommen jährlich 1200 Kinder mit Down-Syndrom zur Welt. Nils Neugebauer aus Sonneberg ist eines von ihnen. » mehr

Der Spaß kam nicht zu kurz: Beim Basteln und Töpfern konnten sich die Kinder zum Tag der Begegnung in der Hildburghäuser Georgenhalle krativ entfalten. Anlass der veranstaltung war der Welt-Down-Syndrom-Tag	Foto: Fischer

12.03.2012

Region

Down-Kinder keine Außenseiter mehr

Luca geht in die dritte Klasse der Grundschule Astrid Lindgren. Dort nimmt er ganz normal am Unterricht teil. Früher wäre das nicht möglich gewesen, denn Luca wurde mit dem Down-Syndrom geboren. » mehr

Gerd Manig hat in seinem Arbeitszimmer meterweise Dokumente, Fotos und Bücher versammelt, die Auskunft über Geschichte und Gegenwart der Stadt Suhl geben. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. 	Foto: frankphoto.de

30.09.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Frag doch mal den Ur-Suhler Manig

Er ist Suhls lebendes Gedächtnis. Gerd Manig bewahrt alles auf, sammelt und recherchiert zu allem, was mit der Geschichte seiner Heimatstadt zu tun hat. Der Ur-Suhler wird heute 70 Jahre alt. » mehr

Teilen sich in die Betreuung ihrer kleinen Tochter Ciara Lynn: Ramona und Thomas Jurke. Das Kind hat das Down-Syndrom.	Foto: ari

23.05.2011

Thüringen

"Wir lieben Ciara. Sie ist unser Kind"

Ramona Jurke erzählt die Geschichte ihrer Tochter in einem Buch. Ciara Lynn wurde mit Down-Syndrom geboren. Die ehemalige Bad Salzungerin schrieb das Buch gemeinsam mit elf anderen Müttern. » mehr

19.03.2008

TH

Intensität raubt den Atem

Eisenach – In Metropolen gibt es Theater mit behinderten Menschen längst, Gruppen wie die „Ramba-Zamba“ aus Berlin heimsen große Erfolge ein. Nun ist ein ähnliches Projekt in Eisenach zu sehen. » mehr

ms_banz_240610

26.06.2010

Thüringen

Es wird gekämpft um jede Stunde

Meiningen - Er werde wohl nie sprechen lernen, der Junge mit dem Down-Syndrom. Sagten die Ärzte nach seiner Geburt; Sebastians Mutter kann sich noch gut erinnern an Sätze wie diesen. Elf Jahre nach di... » mehr

Selbsthilfetag

29.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Informationen und Angebote gratis zum Selbsthilfetag

Selbsthilfetage, organisiert von der BESEG im Sozialen Zentrum und dem Selbsthilfebeirat, sind in Suhl Tradition. Am kommenden Sonntag findet mittlerweile die 17. Veranstaltung statt. » mehr

kru-FamilieNeumann_200810

20.08.2010

Region

Vincent ist einzigartig, so wie er ist

Familie Neumanns Sohn Vincent hat das Down-Syndrom. Mitleid wollen Isabel und Daniel nicht, sondern Anerkennung als eine Form der Wirklichkeit. » mehr

19062008x0094

27.06.2008

Region

(K)ein normales Schulkind

Ilmenau – Europa steht bei den Regenbogenkindern auf dem Stundenplan. Auf verschiedene Arten beschäftigen sich die Schüler der ersten und zweiten Klasse der Ilmenauer Karl-Zink-Schule damit. Sie ordne... » mehr

03122007x0215

31.12.2007

Region

Alle Kraft für Behinderte nutzen

Ilmenau – Der Jahresbrief ist für Christine Fraas zur liebgewonnen Tradition geworden. Zum 15. Mal informiert sie in diesen Tagen Freunde und Bekannte über wichtige Punkte in ihrem ganz persönlichen J... » mehr

fruehfoerd1_150510

15.05.2010

Region

Mehr Raum für ganz gezielte Hilfe

Hildburghausen - Franz-Leonard feiert in wenigen Tagen seinen ersten Geburtstag. Er ist mit einem Down-Syndrom, einer speziellen Genmutation, zur Welt gekommen. Doch er hat in den ersten zwölf Lebensm... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".