Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Gebietsreform

05.03.2013

Gebietsreform

Hadern mit den Monsterkreisen

Was Thüringen noch bevor steht, hat Mecklenburg-Vorpommern schon hinter sich: 2011 wurden aus zwölf Landkreisen sechs. Kritiker sehen sich bestätigt. » mehr

05.03.2013

Gebietsreform

Argumente aus Thüringen - Antworten aus Mecklenburg-Vorpommern

Viele der Argumente, die derzeit in Thüringen für und wider eine Gebietsreform vorgebracht werden, sind auch aus Mecklenburg-Vorpommern bekannt. Eine kleine Auswahl. » mehr

Gebietsreform002

02.03.2013

Gebietsreform

Kreisreform: Der Ton wird immer rauer

Soll es in Thüringen in absehbarer Zeit eine Kreis- Gebietsreform geben? Während die Landkreise Veränderungen ablehnen, verweist die SPD auf gute Erfahrungen in den Nachbarländern. » mehr

01.03.2013

Gebietsreform

"Gebietsreforn nicht nur nach Effizienz"

Die Gebietsreform-Debatte in Thüringen tobt mit großer Heftigkeit. In der Schusslinie von Reform-Befürwortern wie Reform-Gegnern steht dabei die Regierungschefin des Freistaats, Christine Lieberknecht... » mehr

01.03.2013

Gebietsreform

Ein Thüringer-Wald-Kreis wäre denkbar

Die Gebietsreform-Debatte bleibt den Thüringern noch länger erhalten: Zwar sollen jetzt noch keine Entscheidungen fallen, doch Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) plädiert dafür, lokale B... » mehr

26.02.2013

Gebietsreform

Wenn Landesgrenzen auf Wanderschaft gehen

Die Drohung von Kreisen aus Südthüringen, sich Bayern anzuschließen sorgt für viel Furore. Tatsächlich sind die Thüringer Landesgrenzen deutlich mehr in Bewegung als man vermuten würde. » mehr

20.02.2013

Gebietsreform

Süße Reform-Provokation für Innenminister zum 50. Geburtstag

Erfurt - Innenminister Jörg Geibert (CDU) hat von der Linke-Fraktion im Landtag zum 50. Geburtstag eine süße Provokation bekommen. » mehr

19.02.2013

Gebietsreform

Linke will schlankere Verwaltung in Thüringen

Erfurt - Eine Verwaltungs- und Gebietsreform in Thüringen muss nach Ansicht der Linken auf Verschlankung und den Wegfall doppelter und dreifacher Strukturen setzen. » mehr

Fühlt sich als Thüringer und will Thüringer bleiben: Schmalkalden-Meiningens Landrat Peter Heimrich. 	frankphoto.de

19.02.2013

Gebietsreform

"Ein Rhön-Rennsteig-Kreis, das wär' was"

Die Wellen um die Gebietsreform in Südthüringen schlagen hoch, seit Sonnebergs Landrätin Christine Zitzmann und Hildburghausens Landrat Thomas Müller (beide CDU) in Bayern um "Asyl" ersuchen wollen. S... » mehr

17.02.2013

Gebietsreform

CDU-Spitze bleibt nach Expertengutachten weiter bei Nein zur Gebietsreform

Ilmenau - Die Thüringer CDU-Spitze bleibt auch nach dem von der Landesregierung in Auftrag gegebenen Gutachten einer Expertenkommission bei ihrem Nein zur Gebietsreform. » mehr

17.02.2013

Gebietsreform

Experte: "Dringendster Fall sind die Gemeinden"

Die Gebietsreform-Debatte in Thüringen schlägt weiter hohe Wellen. Dabei müssten sich die Landräte gar keine Sorgen um ihre Mandate machen, sagt Verwaltungs-Experte Axel Schneider. » mehr

14.02.2013

Gebietsreform

Hildburghäuser Liberale: "Kaspertheater" beim Thema Gebietsreform

Hildburghausen - Die Liberalen des Landkreises Hildburghausen halten die aktuelle Debatte zu möglichen Übertritten von Landkreisen in andere Länder für "unrealistisches, entbehrliches Kaspertheater", ... » mehr

Während einer Kundgebung auf dem Sonneberger Bahnhofsplatz in den 1930er Jahren zeigten Trachtengruppen die Gemeindewappen. 	Foto: Archiv Zitzmann

14.02.2013

Gebietsreform

Doppelnamen prägten die erste Reform

Das Ringen um neue Gebietsstrukturen war immer ein zähes Geschäft. Das trifft auf die Gegenwart zu wie auf die ersten Gebietsreformen vor 90 Jahren. » mehr

Bodo Ramelow, Fraktionschef der Linken im Thüringer Landtag.

13.02.2013

Gebietsreform

"Die CDU nimmt die Sorgen des ländlichen Raums nicht ernst"

Die Überlegungen, in Südthüringen im Zuge einer Verwaltungs- und Gebietsreform einen Großkreis entstehen zu lassen, haben zu einer Debatte darüber geführt, ob sich die südlichen Teile des Freistaates ... » mehr

Dialekt-Grenzen: Wo Thüringisch und wo Fränkisch gesprochen wird.

13.02.2013

Gebietsreform

Leser zur Gebietsreform: "Man sollte die Betroffenen fragen"

Unsere Leser diskutieren weiter: Wohin gehört Südthüringen? Zerfällt unser Bundesland? Sollen wir nach Bayern? Auszüge aus den » mehr

Der Heldburger BürgermeisterSteltzner versuchte bereits nach 1945, das Unterland an Bayern anzugliedern. Das Foto aus den 1960er Jahren zeigt ihn zusammen mit dem ehemaligen FDP-Vorsitzenden Dr. Thomas Dehler (l.). 	Foto: Archiv

13.02.2013

Gebietsreform

Vom Liebäugeln mit Bayern

Aus historischem Blickwinkel wird die Gebietsreformdebatte im Landkreis von der anderen Seite der Landesgrenze, vom Grabfeld her beleuchtet. » mehr

12.02.2013

Gebietsreform

Aus den Geheimakten zur Gebietsreform

Wird Thüringen schon bald zwischen seinen Nachbarländern aufgeteilt? Der Streit um die Gebietsreform ist in vollem Gange. Unsere Zeitung hat nun exklusive Einblicke in die Arbeit der Expertenkommissio... » mehr

bertholdsburg

11.02.2013

Gebietsreform

Stadt-CDU plädiert für größere Kreise, aber "kein Konfrontationskurs"

Die Schleusinger CDU plädiert in der Debatte um die Gebietsreform für größere Strukturen, sieht sich aber keineswegs in Konfrontation mit der Landes-CDU. » mehr

bertholdsburg

11.02.2013

Gebietsreform

Schleusinger CDU spricht sich für Großkreis aus

Schleusingen/Erfurt - Für einen Südthüringer Großkreis hat sich der CDU-Ortsverband Schleusingen auf einer Mitgliederversammlung ausgesprochen und geht damit auf Konfrontationskurs zur Landespartei. » mehr

Unter Bayerns Fittichen? Die Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Christine Lieberknecht (hier im Bundesrat) haben noch nicht darüber gesprochen. 	Archivfoto

11.02.2013

Gebietsreform

"Es geht um das Wohl Thüringens"

Großkreis Südthüringen oder Übertritt nach Bayern? Die Diskussion um die Gebietsreform geht weiter. » mehr

Bald ein Landsmann? Ein Besucher beim "Tag der Franken" 2012)in Schwabach zeigt stolz das fränkische Wappen. 	Archiv

09.02.2013

Gebietsreform

Wer gewinnt bei der Gebietsreform ?

Die Debatte um die Gebietsreform und einen möglichen Anschluss Südthüringens an Franken beschäftigt unsere Leser. Hier eine Auswahl der Zuschriften: » mehr

09.02.2013

Gebietsreform

Das bayerische Wetter aus Hildburghausen

Dass einmal der bayerische Wetterbericht aus dem thüringischen Hildburghausen gesendet würde, hätte sich in unserem Nachbarbundesland sicher auch niemand träumen lassen. Sat.1-Bayern-Wetterexperte Kai... » mehr

09.02.2013

Gebietsreform

Wären Sie lieber Bayer?

Der vieldiskutierte Übertrittsgedanke der Kreise Hildburghausen und Sonneberg in Richtung Oberfranken erhitzt die Gemüter. » mehr

08.02.2013

Gebietsreform

"Überall wird mit Wasser gekocht"

Zur Debatte um einen möglichen Großkreis Südthüringen und einen Wechsel nach Franken erreichen uns zahlreiche Leserbriefe. » mehr

Mario Voigt

07.02.2013

Gebietsreform

"Die SPD darf das Land nicht anzünden"

Im Streit um eine Gebietsreform geht es hoch her: CDU-Generalsekretär Mario Voigt warnt den Koalitionspartner SPD eindringlich vor einer Reform "im Schweinsgalopp". Im Interview zeigt Voigt auch Verst... » mehr

^