Lade Login-Box.

DOKTORANDEN

Vietnam-Kantschil wiederentdeckt

12.11.2019

Wissenschaft

Jahrzehntelang verschwundene Hirschferkel-Art entdeckt

1990 wurde das letze bekannte Vietnam-Kantschil erschossen. Dann galt das kleine Huftier aus der Familie der Hirschferkel als verschollen. Nun haben Fotofallen neue Aufnahmen geliefert - und zwar glei... » mehr

Vogelspinne

31.10.2019

Tiere

Spinnenphobie - die große Angst vor kleinen Tieren

Zu Halloween kommt so mancher Spinnenphobiker aus dem Gruseln kaum mehr heraus: Überall hängen und sitzen Achtbeiner aus Plüsch oder Plastik. Etliche Menschen in Deutschland sind von übergroßer Angst ... » mehr

Auftakt im Prozess gegen 30-Jährigen

13.11.2019

Brennpunkte

«'Ne doofe Idee» - Opfer sagt im Stromschlag-Prozess aus

Sie setzte einen Löffel unter Strom, steckte einen Nagel in die Steckdose, versetzte sich so einen heftigen Elektroschock - und das alles im Auftrag eines Fremden aus dem Internet. Vor Gericht in Münc... » mehr

Sich auf andere Quellen zu beziehen, ist erlaubt, aber nicht, dies als eigene Gedanken auszugeben. Foto: Maja Hitij/dpa

26.08.2019

Thüringen

Thüringer Hochschulen suchen per Software nach Abschreibern

Bei wissenschaftlichen Arbeiten gibt es immer wieder Versuche zu betrügen. Mittlerweile gibt es aber Software, um Täuschungen zu erkennen. Auch Thüringer Hochschulen setzen diese ein. » mehr

Gehaltsaussichten für Studenten

24.08.2019

Thüringen

Thüringern Hochschulen setzen Software zur Plagiatserkennung ein

Bei wissenschaftlichen Arbeiten gibt es immer wieder Versuche zu betrügen. Mittlerweile gibt es aber Software, um Täuschungen zu erkennen. Auch Thüringer Hochschulen setzen diese ein. » mehr

Doktorand Steffen Trümper (rechts) erklärt den Interessenten (darunter neben ihm Ortsteilbürgermeister Stefan Schmidt sowie Brigitte und Berthold Lugert, links) die Ausgrabungsfunde. Fotos: tv

21.07.2019

Ilmenau

Stomatolithen bei Manebach ausgegraben

Fachwissenschaftler haben bei Ausgrabungen nahe Manebach neue fossile Entdeckungen gemacht. Am Freitag wurden diese vorgestellt. » mehr

Tote Qualle

06.07.2019

Wissenschaft

Wissenschaftler setzen auf Quallen gegen Mikroplastik

Rötungen, Quaddeln, Schmerzen: Mit Quallen verbinden Urlauber an Ost- und Nordsee oft getrübte Badefreuden. Wissenschaftler aber sehen Chancen, Quallen als Dünger, Futter, Nahrungsmittel, für Kosmetik... » mehr

Immer eine Option

13.06.2019

Reisetourismus

Das junge Innsbruck ist angesagt

Innsbruck hat mehr zu bieten als Goldenes Dachl, Traditionshandwerker und altehrwürdige Cafés. Gerade junge Menschen könnten es in der Stadt kaum besser haben - das gilt auch für Urlauber. » mehr

Prof. Florian Kunze

17.05.2019

dpa

So klappt Teamintegration

Diversität ist in der Arbeitswelt ein beliebtes Buzzword. Doch sie funktioniert nicht einfach so. Neue Teammitglieder müssen begleitet werden. Warum das so ist und wie es am besten klappt, erklärt Org... » mehr

Game of Thrones

09.05.2019

Deutschland & Welt

TV-Abend statt Kneipenbesuch: «Game of Thrones» als Event

Jeden Montag kommen derzeit viele Freunde zusammen, um gemeinsam «Game of Thrones» zu gucken. Das stärkt nicht nur die Gemeinschaft, sondern hilft auch bei allzu großer Spannung. » mehr

Zirkel, Stift, Taschenrechner und Block: so gehts zu in der Schülerakademie.

25.04.2019

Region

Mathecamp in den Ferien: Zahlenjongleure erobern Heubach

Wandern, Sport und Mathematik. Die Freizeitbeschäftigung der Teilnehmer der Schülerakademie im Schlullandheim Heubach sieht ein wenig anders aus, als die, vieler ihrer Altersgenossen. » mehr

Auf der "International Conference on Mechatronics" tauschte sich Dr. Valentin Ivanov (links) mit internationalen Kollegen wie Prof. Naoki Motoi (rechts) von der Kobe University, Japan, aus. Foto: TU Ilmenau

25.03.2019

Region

Interview

Dr. Valentin Ivanov forscht am Thüringer Innovationszentrum Mobilität (ThIMo) zu Fahrdynamikregelung und Fahrassistenzsystemen. » mehr

Mira Rochyadi-Reetz beeindruckte ihr junges Publikum mit einem besonderen indonesischen Tanz.	Foto: Morgenroth

18.12.2018

Region

Ein Hauch Indonesien in Ilmenau

Indonesisches Flair in der Ilmenauer Stadtbibliothek: Mira Rochyadi-Reetz und Alfi Priza stellten am Dienstagmorgen ihr Heimatland vor und nahem ihr Publikum dabei mit auf eine besondere Reise. » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Lebenslange Haft für britischen Doktoranden in Abu Dhabi

Trotz Kritik von Menschenrechtlern hat ein Gericht in dem arabischen Emirat Abu Dhabi einen britischen Doktoranden wegen angeblicher Spionage zu lebenslanger Haft verurteilt. » mehr

Erfolgreich promovieren

10.04.2018

dpa

Stress mit der Promotion ist Frage der Motivation

Der Bachelor ist schon im Rückspiegel, der Master endlich geschafft - und jetzt noch den Doktor? Wer sich auf eine Promotion einlässt, braucht viel Kondition, Motivation und Unterstützung. Ansonsten g... » mehr

Nadine Heuchling und Dr. Alejandra Lopez gehören zum Gleichstellungsrat der TU Ilmenau. Sie sind stolz auf das Total-Equality-Siegel. Foto: b-fritz.de

11.03.2018

Region

Gleichstellung ist für jeden anders an der TU

Seit 1997 gibt es ein Gleichstellungsbüro an der TU Ilmenau. Sein Aushängeschild ist neben dem Kabarett zum Frauentag auch das Total-Equality-Prädikat. Es sorgt dafür, sich nicht auf Erreichtem auszur... » mehr

Marcel Partie

21.02.2018

Familie

Der Rollator als Tanzpartner

Magdeburger Sportwissenschaftler haben einen Sport- und Tanzrollator erfunden. Der soll auch Menschen mit einer leichten körperlichen Beeinträchtigung helfen, sich sportlich zu betätigen. Das Training... » mehr

Von Rektor Peter Scharff nahm Leslie Leben die Auszeichnung für ihre Doktorarbeit entgegen. Foto: Heckel

22.10.2017

Region

Auf der Hut bleiben in der Grundlagenforschung

"Aus mathematischer Sicht ein Meisterstück." "Eine außergewöhnlich begabte Mathematikerin." Das steht im Gutachten zur Doktorarbeit von Leslie Leben. Sie erhielt den Dissertationspreis. » mehr

Ankunft am Hamburger Hafen: Langstreckenschwimmer Joseph Heß hat 600 Elbe-Kilometer hinter sich.	Fotos: dpa

Aktualisiert am 29.08.2017

Thüringensport

Der Elbeschwimmer aus Südthüringen

Vor zwei Wochen sorgte Joseph Heß für reichlich Schlagzeilen. Er schwamm in zwölf Tagen 600 Kilometer von Bad Schandau bis nach Hamburg. Der 30-Jährige, der aus Gethles bei Schleusingen stammt, hat no... » mehr

Caroline Robinson an der Eilert-Köhler-Orgel. Foto: frankphoto.de

13.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Fantasievolle Klangmalerin

Mit Caroline Robinson (USA) hatte der Suhler Orgelsommer seine wahrscheinlich jüngste Organistin zu Gast. Sie ist 25 Jahre jung und stellt sich dem Suhler Publikum mit einem anspruchsvollen Programm v... » mehr

Wettervorhersage im TV

03.07.2017

dpa

Meteorologie-Studium eröffnet gute Berufschancen

Das Studium ist nah an der Physik, die Abbrecherquoten sind hoch - und vor der Kamera landen die wenigsten. Doch auf studierte Meteorologen warten noch viel spannendere Jobs. » mehr

Franz Petters möchte einmal mit Kindern arbeiten und festigte seinen Berufswunsch beim Jungenzukunftstag im Kindergarten Stephanie. Fotos: b-fritz.de

27.04.2017

Region

In Zukunft ist das Geschlecht im Beruf egal

Mädchen probieren sich in Männerberufen, Jungs in Frauen dominierten Branchen. Beides unter dem Motto "Zukunftstag". Bei den Schülern kommt das gut an, auch wenn die Angebote rar waren. » mehr

Martin Stratmann

27.03.2017

dpa

Soziale Medien ändern Wahrnehmung von Forschung

Der Blick der Öffentlichkeit auf wissenschaftliche Ergebnisse wird von der Politik mitunter erheblich beeinflusst, sagt der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft. «Dem Ruf der Wissenschaft können solc... » mehr

Neue Formen der Kreativität mithilfe des 3D-Drucks erreichen: Alexander Kißling an dem professionellen Gerät im Forschungslabor. Foto: Sigrid Nordmeyer

23.02.2017

Region

Nahtlos an die Möglichkeiten anknüpfen

Alexander Kißling hat die Geschäftsführung der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Schmalkalden e. V. übernommen. » mehr

Das Thema Gebietsreform sorgt nicht nur für Debatten in der Thüringer Politik. Auch Gutachter zeigen sich bei dem Thema unversöhnlich. Fotos: dpa/ifo-institut

18.02.2017

Thüringen

Duell der Wissenschaftler

Bringt eine Gebietsreform in Thüringen wirklich etwas? Dazu haben ein Professor aus Bochum und ein Doktorand aus Dresden ganz gegensätzliche Ansichten. » mehr

Alexander Kißling (stehend) ist der neue Geschäftsführer der GFF. Übernommen hat er die Aufgabe von Mareike Hornung (links), die nach erfolgreicher Promotion die Hochschule verlässt. Foto: fotoart-af.de

21.01.2017

Region

Starke Lobby für die Hochschule

Die Attraktivität der Hochschule national und international zu erhöhen, ist ein besonderes Anliegen der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Schmalkalden. Zur Jahreshauptversammlung wu... » mehr

Der lange Weg zum Doktor

02.01.2017

dpa

Der lange Weg zum Doktor: Warum Promotionen scheitern

Eine Promotion zu machen: Für viele ist das ein Traum. Denn wer kann schon von sich sagen, selber etwas zur Forschung beigetragen zu haben? Doch längst nicht alle schaffen es bis zum Abschluss. Wer br... » mehr

doktorhut

21.12.2016

TH

Mehr Geld für Doktoranden an Thüringer Hochschulen

Erfurt - Das Land will Doktoranden an Hochschulen besser fördern. Sie könnten künftig ein Stipendium von monatlich 1350 Euro beantragen, kündigte Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Mitt... » mehr

Mit Spitzhacke, Spaten und Schaufel steigen die Studierende und Doktorranden in die Wand hinauf zum Kohleflöz. Foto: Dolge

02.08.2016

Region

Buddeln im Manebacher Geotop

Eine Gruppe von Studierenden und Doktoranden von der Bergakademie Freiberg gräbt sich in Manebach durch Millionen von Jahren. » mehr

iaoxián Huáng, Joan Sallas und Marieke de Hoop zeigen eins von acht weltweit noch existierenden Exemplaren des Exemplare des ältesten chinesischen traditionellen Faltmodells. Fotos: N. Kleinteich

28.07.2016

Region

Fröbel hat es bis nach China geschafft

Das hätte Friedrich Fröbel wohl nicht gedacht, dass seine Pädagogik weltweit Ruhm erlangt. Nach 150 Jahren kehrt Fröbels Gedanke von dort aus wieder an seinen Ursprungsort zurück. » mehr

Forschen als Hobby? "Bei so viel Zeit, die ich im Labor verbringe, muss das gelten", scherzt Katharina. Fotos: Richter

12.03.2016

Region

Forschung aus good old Germany

Im australischen Adelaide wird diesen Samstag ein Wissenschaftspreis für ambitionierte Nachwuchsforscher verliehen. Dafür nominiert ist eine junge Frau aus Mengersgereuth - die 28-jährige Doktorandin ... » mehr

Buji Lastari im Ganzkörperanzug und ihre Tochter Fatima werden von Judith Mengelkamp mit viel Hingabe betreut. Foto: Dolge

26.02.2016

Region

Schwimmen lernen in 24 Stunden

Mitarbeiter und Studenten der TU Ilmenau bringen jungen Migranten in der Schwimmhalle "Am Stollen" das Schwimmen bei. Gelehrt wird vor allem das Kraul- und Rückenschwimmen. » mehr

26.12.2015

Thüringen

Immer mehr Frauen machen in Thüringen ihren Doktor

Erfurt - In Thüringen ist die Zahl der Frauen, die ihren Doktor machen, seit 2004 kontinuierlich gestiegen. » mehr

04.12.2015

TH

Guckkasten: Unsentimental

"Unter der Haut" - gesehen am Mittwoch, 20.15 Uhr, in der ARD » mehr

In einem erstmaligen "Nachtlabor" konnten Schüler Glas schmelzen und Eigenschaften des Werkstoffs erkunden. Foto: dol

16.11.2015

Region

Erstes Nachtlabor widmete sich dem Glas

Ilmenau - Dieses "Nachtlabor" war für beide Seiten absolut neu - für den Veranstalter, das Fachgebiet Anorganische-nichtmetallische Werkstoffe an der Fakultät Maschinenbau und die Organisatoren von de... » mehr

Kristin Lenk (links) führte durch den Abend - hier im Gespräch mit einer Schleusinger Gymnasiastin. Fotos (3): Antje Kanzler

26.10.2015

Region

"Wir können das auch in Thüringen"

Unternehmer, Wissenschaftler, Politiker und Schüler kamen jetzt beim "VI. Rohrer Dialog" in der Klosterkirche zu Rohr über die Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters ins Gespräch. » mehr

Dr. Dörte Gerhardt stellte die Gründerstudie des Ilm-Kreises und den mit ihr entwickelten Maßnahmekatalog vor. Foto: bf

23.10.2015

Region

Junge sollen Gründer werden

Mit einem ganzen Maßnahmepaket soll die Grün-derlaune im Ilm-Kreis beflügelt werden. Eine am Donnerstag vorgestellte Studie untersuchte nicht nur die aktuelle Situation. » mehr

06.10.2015

Region

Internet-Hetze: TU Ilmenau suspendiert Mitarbeiter

Die TU Ilmenau hat am Dienstag ihren unter Verdacht der Volksverhetzung stehenden Doktoranden und Mitarbeiter suspendiert. Die Technische Universität erstattete zudem Anzeige gegen Unbekannt. » mehr

Hohe körperliche Belastbarkeit ist neben fachlicher Kompetenz ein Kriterium für die Auswahl der Teilnehmer der Mission: Christiane Heinicke (links) mit Cyprien Verseux (Mitte) und Carmel Johnston beim Trekkingtraining in den Rocky Mountains

15.08.2015

Region

Ein Jahr auf dem Mars - jedenfalls fast

Christiane Heinecke, Doktorandin der TU Ilmenau, wird ab Ende August an einer einjährigen Studie teilnehmen, bei der die Lebensbedingungen in einer Marsstation simuliert werden. Dazu fliegt sie nach H... » mehr

Inhaberin Anja Fischer (von rechts) freut sich über solche "Verstärkung" ihrer Branche wie durch Lama Nassar und PTA-Praktikantin Lina Hopf. 	Foto: Dolge

21.11.2014

Region

Kleine Stadt, gut für Familie

Lama Nassar aus Syrien lernt derzeit zweifach deutsch - an der Volkshochschule Ilmenau und in der Waldapotheke. » mehr

Thomas Lemanzyk besitzt so einige ausgefallene Oldtimer. Der besonderste ist wohl das Lincoln Continental Cabrio.

15.11.2014

Region

Die Liebe zu besonderen Autos entdeckt

Thomas Lemanzyk hat eine ausgefallene Leidenschaft: Der 28-jährige Doktorand mag Oldtimer. Sehr ausgefallene Stücke, etwa einen Ford Hot Rod oder ein Lincoln Continental Cabrio, nennt er sein Eigen. » mehr

Zum Abschluss der Sommerschule gab es ein Gruppenfoto vor dem Zweimaster des Seesportclubs Ilmenau. 	Foto (2): Hubert

28.07.2014

Region

Bratwurst auf Dänisch?

21 Doktoranden mit zehn Herkunfts-Nationalitäten aus 18 Universitäten Europas und der USA beendeten am Samstag in Heyda ihre Power- Seminare zu Strategien bei Forschung und Produktentwicklung. » mehr

Ab 4000 Höhenmeter bot die Vegetation nur noch wenig Abwechslung. Auf den drei Pässen verschwand sie ganz für die Ilmenauer Reisenden.

17.05.2014

Region

Himalaja als Trainingslager für Rennsteiglauf

Seit Wochen trainieren wieder Tausende Läufer für diesen einen Tag: Rennsteiglauf. Zwei Ilmenauer verschlug es dabei auf über 5000 Höhenmeter. » mehr

Christopher Schirmer (rechts) löst beim DRK-Ortsverein Trusetal Markus Anders als Vorsitzenden ab - Anders kandidierte zur Wahlversammlung nicht noch einmal. 	Foto: Annett Recknagel

25.10.2013

Region

Das Kreuz mit starkem Rückgrat

Vorstandswahlen beim Roten Kreuz und eine Überkreuz-Beziehung: Das DRK Trusetal wird durch Christopher Schirmer, Doktorand, aber kein Mediziner, geleitet. Er will Nachwuchs mit einbinden. » mehr

"Turbo Sapienowa" trat mit der charismatischen moldawischen Sängerin Ina Plesca am Samstagabend zur Eröffnung der Weltkulturwoche auf der Marstall-Bühne auf - ein bewegungsvoller Auftakt ... 	Foto: Jeanine Barth

29.09.2013

Meiningen

Eine bewegende "Russendisko" zum Auftakt

Die vielfältigen Veranstaltungen der vierten Meininger Weltkulturwoche stehen dieses Jahr unter dem Motto "Osteuropa". » mehr

Die Doktorandin Stefanie Nowak wurde für ihre an der TU Ilmenau erstellte Doktorarbeit ausgezeichnet. Sie untersuchte automatisierte Verfahren, die Bilder oder Videos verwalten.	Foto: TU

09.09.2013

Region

Mehr Übersicht im Daten-Chaos

Die Doktorandin der TU Ilmenau Stefanie Nowak ist für ihre Doktorarbeit mit dem 1. Platz des Förderpreises "Frauen + Medientechnologie" der ARD/ZDF auf der IFA in Berlin ausgezeichnet worden. » mehr

Bei Wind und Wetter: Maria Schulz (links) heißt die Wasserdichte, weil sie sich vom Regen nicht vertreiben ließ. Anne Förster wird die Orchidee genannt.

21.08.2013

Thüringen

Die wasserdichte Maria buddelt weiter

Bei ihrer Sommergrabung im Thüringer Wald haben Studenten aus Freiberg östlich vom Inselsberg einen urzeitlichen See erforscht. In den Schichten fanden sie versteinerte Farnwedel und Molche. » mehr

Ronny Sorge beschäftigt sich mit dem "Wunderasphalt".

12.04.2013

Thüringen

Hoffnung auf Zaubermittel fürs Flicken der Löcher

Ronny Sorge ist Doktorand an der Fachhochschule Erfurt - und beschäftigt sich hier ganz besonders mit der Erforschung von Asphalt. » mehr

Graduiertenkolleg im DFG-Sonderforschungsbereich 622 Nanopositionier- und Nanomessmaschinen: (v.l.) Yuriy Khoma, Ingo Ortlepp und Professor Eberhard Manske, Sprecher des Sonderforschungsbereichs, mit einem Versuchsaufbau mit Lasermesstechnik. 	Foto: b-fritz.de

17.12.2012

Region

Ilmenauer Talentschmieden

Sieben Graduiertenkollegs, beziehungsweise -schulen gibt es inzwischen an der TU Ilmenau. Das Besondere daran, sie sind in nur zwei Jahren aus der Taufe gehoben worden. » mehr

Andreas Ueberschaer und Andreas Walking sind froh, diesen Straßenabschnitt auf dem Vogelherd von der Stadt Ilmenau für ihre langwierigen Testphasen zugewiesen bekommen zu haben. 	Fotos: Gerd Dolge

20.11.2012

Region

Die Laterne, die mitdenkt

Die Straßen von Ilmenau gehören zu Test-Feldern für Straßenlaternen der nächsten Generation. Die Laternen richten sich nach dem Wetter. » mehr

Roman Kleindienst bei der Justierung des Systems zur Charakterisierung des optischen Mikrosystems. 	Foto: Daniel Pätz/TU Ilmenau

29.10.2012

Region

Preis für optischen Sensor

Der Doktorand am Fachgebiet Technische Optik der TU Ilmenau, Roman Kleindienst, wurde von der European Optical Society mit dem "Best Student Paper Award" ausgezeichnet. » mehr

Christina Fischer-Wimmi möchte im Fachbereich Lichttechnik ein Fernstudium absolvieren und informierte sich schon einmal über die Forschungsgebiete. 	Foto: Doreen Zander

11.07.2012

Region

Besucher erhalten Lichtblicke durch Technik

Im Heliosbau stellte sich am Montag der Fachbereich Lichttechnik vor. Unter dem Motto "Lichtblick" zeigten Studenten, Doktoranden, Dozenten und Vertreter der Wirtschaft neuste Forschungen rund um die ... » mehr

^