DIGITALE KOMMUNIKATION

Großer Bahnhof für eine neue Fräsmaschine: Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee nimmt gemeinsam mit dem Auszubildenden Tat Thang Vu eine hochmoderne Maschine im Zella-Mehliser Bildungscenter Südthüringen in Betrieb. Geschäftsführer Horst Gerlach (links) und Ausbilder Marc Richter sind stolz auf die Anschaffung, die mit Fördermitteln des Freistaates möglich wurde. Foto: Michael Bauroth

29.08.2018

Zella-Mehlis

Die Vernetzung der Welt im Kleinen simulieren

Im Bildungscenter Südthüringen wurde am Dienstag im Beisein des Thüringer Wirtschaftsministers Wolfgang Tiefensee neue Technik für die Ausbildung in Betrieb genommen. » mehr

Von Friedrich Rauer

29.04.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Wenn Filmemacher und Literaten heute einen Blick in die Zukunft wagen, dann sind ihre Werke nicht selten düstere Dystopien. Das war im 19. und frühen 20. Jahrhundert noch ganz anders. » mehr

Autowerkstatt

12.09.2018

Mobiles Leben

Preis spielt bei Werkstattwahl nachrangige Rolle

Was sind die Kriterien für die Werkstattwahl, wenn das Auto ein Problem hat oder zur Inspektion muss? Und wie nehmen Autofahrer Kontakt auf? Fragen wie diese beantwortet der Werkstattmonitor vom Tüv R... » mehr

So sieht eine Test-Warnmeldung von "Nina" auf einem Handy aus - hier ist der Bereich Ostwestfalen (Nordrhein-Westfalen) zu erkennen. Foto: obs/Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

11.11.2017

Thüringen

Smartphones als Ersatz für die alten Sirenen

Immer mehr Deutsche nutzen ihr Smartphone, um sich über akute Notfälle in ihrer Umgebung zu informieren. Thüringen fragt unterdessen bei seinen Staatsdienern ab, wer von ihnen Amateurfunker ist. So wi... » mehr

«Ruthe Cartoons»

19.10.2017

Netzwelt & Multimedia

App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten

Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch stößt aber auch eine App, die hands... » mehr

Freuen sich über die Masterarbeit mit "Sehr gut": Bürgermeister Thomas Kaminski, Robert Glienke und Matthias Dick (von links). Foto: Birgitt Schunk

Aktualisiert am 17.06.2017

Region

Schneller, moderner und ohne Zettelwirtschaft

Die Stadt Schmalkalden stellt sich modernen Anforderungen. Der Trend heißt: Digitalisierung der Verwaltungsarbeit. Doch es geht um mehr als moderne Technik und weniger Papier. » mehr

Klaus Häßner aus Arnstadt, ist zur Cryptoparty nach Erfurt gekommen.	Foto: dpa

14.10.2013

Thüringen

Auch Ältere besuchen Workshops zur Sicherheit im Netz

Seitdem bekannt wurde, dass die NSA das Internet massiv überwacht, gehen immer mehr Menschen auf sogenannte Cryptopartys, um sich über Sicherheit im Internet zu informieren. Auch Parteien laden inzwis... » mehr

Interview: Bodo Ramelow,  Fraktionschef der Linken  in Thüringen

24.05.2012

Thüringen

"Dietmar Bartsch ist eine der Schlüsselfiguren"

Bodo Ramelow greift die Bundesspitze seiner Partei heftig an. Linken-Chef Klaus Ernst hätte das "Schmierentheater" um den Parteivorsitz unbedingt verhindern müssen, klagt Ramelow. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".