DIESELAUTOS

Luftmessstation

14.02.2019

Faktencheck

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Volkswagen

05.02.2019

Wirtschaft

VW muss ein Dieselauto zurücknehmen

Volkswagen muss das Auto eines vom Dieselskandal betroffenen Kunden zurücknehmen. In einem sogenannten Hinweisbeschluss bestätigte das Oberlandesgericht Oldenburg ein Urteil aus einer Vorinstanz, der ... » mehr

Luftmessstation

13.02.2019

Wirtschaft

Dicke Luft in Städten - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Vella

01.02.2019

Wirtschaft

Neue Grenzwerte zur Luftreinhaltung würden nur strenger

Die Debatte über Grenzwerte für Diesel-Abgase in den Städten kochte zuletzt hoch. Auch der Bundesverkehrsminister will die Vorgaben von der EU überprüft sehen - und bekommt eine unverhoffte Reaktion. » mehr

Feinstaub-Messtation in Stuttgart

31.01.2019

Topthemen

Diesel-Abgas-Belastung bleibt in vielen Städten zu hoch

Diese Zahlen sind wichtig für Millionen Diesel-Besitzer und Stadtbewohner: Das Umweltbundesamt hat eine erste Bilanz der Luftqualität 2018 vorgelegt. Zum Aufatmen ist es zu früh. » mehr

Abnehmer im Osten

28.01.2019

Wirtschaft

Viele alte Diesel aus Deutschland landen im Osten

Ältere Dieselautos sind in Deutschland kaum noch zu verkaufen. Doch in vielen östlichen EU-Ländern finden die Gebrauchten ohne Probleme Abnehmer. Umweltschützer sprechen von der «Müllhalde» Westeuropa... » mehr

25.01.2019

Bad Salzungen

Diesel bleibt trotz Skandal in der Region beliebt

Die Zahl der zugelassenen Dieselautos im Wartburgkreis steigt trotz rückläufiger Zulassungszahlen. Der Dieselskandal beschäftigt nun auch die Zulassungsstelle. » mehr

Mercedes-Benz Bank

25.01.2019

Wirtschaft

«Widerrufs-Joker» für Dieselautos?

Per Widerruf ihres Kreditvertrages versuchen Autobesitzer, ihren Wagen wieder loszuwerden. Unzulässige Klauseln machen das auch nach Jahren noch möglich, sagen Anwälte. Nichts da, sagen die Banken. Nu... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

«Widerrufs-Joker» für Dieselautos? - Musterklage vor Gericht

Als erstes deutsches Gericht beschäftigt sich das Oberlandesgericht Stuttgart mit einer Musterfeststellungsklage. Es nimmt von heute an die Autokreditverträge der Mercedes-Benz-Bank unter die Lupe. » mehr

Volkswagen

23.01.2019

Mobiles Leben

VW bietet Tausch-Rabatte für Diesel jetzt bundesweit an

Bestandserneuerung - das ist für Volkswagen das Zauberwort im Kampf gegen drohende Fahrverbote. Ziel ist also, alte Diesel gegen moderne und vergleichsweise saubere Autos zu tauschen. Nur: reicht das? » mehr

Volkswagen

23.01.2019

Wirtschaft

VW weitet Tausch-Rabatte für Diesel auf ganz Deutschland aus

Bestandserneuerung - das ist für Volkswagen das Zauberwort im Kampf gegen drohende Fahrverbote. Ziel ist also, alte Diesel gegen moderne und vergleichsweise saubere Autos zu tauschen. Nur: reicht das? » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Diesel-Nachrüstungen: Umweltministerium verärgert über VW

Das Bundesumweltministerium hat die massive Kritik von Volkswagen an Hardware-Nachrüstungen bei Dieselautos deutlich zurückgewiesen. Die Reaktion wundere uns, sagte ein Sprecher. » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

VW rät von Diesel-Nachrüstungen ab

Dieselbesitzer haben auch kurz vor dem Start ins neue Jahr keine Gewissheit über Hardware-Nachrüstungen bei älteren Dieselautos. Zwar legte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer technische Vorschrift... » mehr

Hardware-Nachrüstungen

28.12.2018

Wirtschaft

Volkswagen rät von Diesel-Nachrüstungen ab

In der Dieselkrise bleiben die Fronten verhärtet. Kaum legt der Verkehrsminister technische Vorschriften für Hardware-Nachrüstungen vor, meldet sich Volkswagen zu Wort - mit einer eindeutigen Botschaf... » mehr

Toyota

26.12.2018

Wirtschaft

Autostudie: Rabattschlacht geht 2019 weiter

Autokäufer können nach Darstellung von Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer auch im neuen Jahr auf sehr hohe Rabatte hoffen. Heute würden die 30 meistverkauften Neuwagen von Internetvermittlern im Du... » mehr

"Dieselgipfel"

03.12.2018

Wirtschaft

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Im Streit um Diesel-Fahrverbote kommt der Bund den Kommunen entgegen und legt beim Förderprogramm «Saubere Luft» eine große Schippe drauf. Gelöst sind die Probleme damit aber noch lange nicht. Denn be... » mehr

Verkehr in Stuttgart

01.12.2018

Wirtschaft

Schleppendes «Sofortprogramm saubere Luft»

An diesem Montag wollen Bund und Kommunen beim dritten Dieselgipfel eine erste Bilanz des «Sofortprogramms saubere Luft» ziehen. Doch von «sofort» ist wenig zu spüren: Weder hat der Bund die Zuschüsse... » mehr

In der Werkstatt

28.11.2018

Wirtschaft

Dieselfahrer scheitern mit Klage gegen Stilllegung

Schlappe für Fahrer manipulierter Dieselautos: Nach Auffassung eines Münchner Gerichts können sie dazu verpflichtet werden, Softwareupdates aufzuspielen. Konsequenzen für diejenigen, die das bislang v... » mehr

21.11.2018

Schlaglichter

Gericht verdonnert Halter von Diesel-Pkw zu Software-Update

Wenn ein Halter eine angeordnete Nachrüstung an seinem Dieselauto verweigert, darf der Betrieb des Wagens untersagt werden. Das hat das Verwaltungsgericht Mainz entschieden. » mehr

Champs-Élysées in Paris

14.11.2018

Reisetourismus

Paris verbietet 2019 ältere Diesel in der Stadt

Schon seit einiger Zeit gibt es in Paris strenge Abgasregelungen. Reisende müssen sich nun darauf einstellen, dass ab Mitte 2019 im Großraum Paris keine alten Diesel mehr fahren dürfen. » mehr

Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge

08.11.2018

Mobiles Leben

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an

Seit Jahren schon reißen Köln und Bonn EU-Grenzwerte zur Luftverschmutzung. Das muss ein Ende haben, findet ein Gericht. Welche Ausnahmegenehmigungen können Dieselfahrer erwarten - etwa für Anwohner u... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Scheuer: Autobauer haben sich in Dieselkrise stark bewegt

Verkehrsminister Andreas Scheuer und die deutschen Autohersteller haben in Verhandlungen zu Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel einen Kompromiss gefunden. Die Autoindustrie habe sich «sehr stark bew... » mehr

Andreas Scheuer

06.11.2018

Wirtschaft

Diesel-Gipfel: Scheuer erwartet Bewegung von Herstellern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat vor einem Spitzentreffen zu Hardware-Nachrüstungen bei älteren Dieselautos Bewegung von den Autoherstellern gefordert. » mehr

Abschluss Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

Wirtschaft

"Meine Bedenken haben sich bestätigt"

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht über die schwierige Hardware-Nachrüstung von Dieselautos, die Verantwortung der Hersteller und darüber, warum er trotzdem zum Regierungskompromiss ... » mehr

Opel

19.10.2018

Mobiles Leben

Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen. » mehr

Opel Zafira

19.10.2018

Wirtschaft

Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen. » mehr

Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

Wirtschaft

Bund und Länder: Autobauer bei Nachrüstungen in der Pflicht

Mit Extra-Rabatten für Dieselbesitzer, die einen neuen Wagen kaufen, haben die Autobauer kaum Probleme. Bei Hardware-Nachrüstungen für alte Diesel sieht das anders aus. Bund und Länder erhöhen den Dru... » mehr

Bundesrat

19.10.2018

Wirtschaft

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel

Die Bundesländer pochen im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote auf Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos. » mehr

Volkswagen

19.10.2018

Wirtschaft

Kipping gegen VW-Rabatt-Programm zur Diesel-Verschrottung

Linken-Chefin Katja Kipping hat das von Volkswagen angekündigte Rabatt-Programm zur Verschrottung alter Dieselautos kritisiert. » mehr

Euro 5 Diesel

10.10.2018

Hintergründe

Diesel-Fahrverbote auch in Berlin

Auch in der Hauptstadt ist jetzt «das Ende der Fahnenstange» erreicht, wie ein Berliner Verwaltungsrichter feststellte. Ab Mitte 2019 müssen sich Dieselbesitzer dort ebenfalls auf Fahrverbote einricht... » mehr

Verkehr in Berlin

09.10.2018

Wirtschaft

Gericht: Berlin muss Diesel-Fahrverbot einführen

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt - in diese Liste zu Diesel-Fahrverboten reiht sich nun die Hauptstadt ein. Es geht um bessere Luft. Gesperrt werden sollen einzelne Straßenabschnitte. Vieles ist aber noc... » mehr

Verkehr in Berlin

08.10.2018

Wirtschaft

Bald Diesel-Fahrverbote in Berlin?

Vieles bleibt nach der Einigung der Koalition auf ein Maßnahmen-Paket beim Diesel unklar. Das betrifft vor allem mögliche Nachrüstungen. Mit Spannung wird eine Gerichtsverhandlung in der Hauptstadt er... » mehr

Stadtring

07.10.2018

Wirtschaft

Umwelthilfe besteht auf großer Diesel-Verbotszone in Berlin

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel her muss. Die Umwelthilfe will sie wegen hoher Luftbelastung aus der gesamten Innensta... » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Koalition einig über neue Diesel-Angebote

Besitzer älterer Diesel können auf neue Angebote zum Schutz vor Fahrverboten in deutschen Städten hoffen - für umstrittene Motor-Nachrüstungen fehlen aber grundlegende Zusagen der Autobauer. » mehr

Diesel verboten

30.09.2018

Wirtschaft

Regierung verhandelt um Angebote für Diesel-Besitzer

Verunsicherte Diesel-Besitzer können auf neue Angebote hoffen. Bis Montag will die Bundesregierung mit den Autobauern ein größeres Paket schnüren. Gerungen wurde aber noch, für wen genau es gelten sol... » mehr

30.09.2018

Schlaglichter

Grüne fordern umfassende und schnelle Diesel-Nachrüstungen

Die Grünen verlangen von der Bundesregierung rasche Klarheit für Umbauten an Motoren älterer Autos, um Diesel-Besitzer vor Fahrverboten in weiteren Städten zu bewahren. «Ich erwarte eine umfassende un... » mehr

27.09.2018

Schlaglichter

«Spiegel»: Volkswagen gibt Zusagen in Dieselkrise

Volkswagen hat in der Dieselkrise bei Verhandlungen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer konkrete Zusagen gemacht. Das berichtet der «Spiegel». Demnach versprach Konzernchef Herbert Diess, sich ... » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

Scholz zieht rote Linie: Konzerne sollen Diesel-Umrüstungen zahlen

Vor der Entscheidung über teure Nachrüstungen für Dieselautos hat Finanzminister Olaf Scholz klargemacht, dass die Hersteller nicht auf Staatshilfe hoffen können. «Ich glaube nicht, dass das ein Thema... » mehr

Diesel

28.09.2018

Hintergründe

Rückkauf, Umtausch, Nachrüstung: Wie geht es weiter?

Die Verunsicherung unter Dieselbesitzern bleibt groß. Weitere Fahrverbote drohen, bei den Software-Updates ist noch nicht alles abgearbeitet - und beim Hauptstreitpunkt Hardware-Nachrüstungen war die ... » mehr

Olaf Scholz

26.09.2018

Wirtschaft

Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Der Vizekanzler stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Kunden. Er sieht allein die Industrie in der Pflicht. Staatsgeld will der Finanzminister n... » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

24.09.2018

Hintergründe

Merkel: «Das bedauere ich sehr»

Was viele von Angela Merkel bei der Flüchtlingspolitik verlangt haben, hat die Kanzlerin nun im Fall der zunächst geplanten Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen zu... » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

24.09.2018

Wirtschaft

CDU schließt Steuergeld zur Lösung der Dieselkrise nicht aus

Bald sollen Millionen Dieselbesitzer Klarheit bekommen. Regierung und Autoindustrie ringen aber noch um neue Maßnahmen gegen Fahrverbote wegen zu schmutziger Luft in Städten. Es geht auch ums Geld. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen

Die deutschen Autobauer und die Koalition haben angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch über Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos gesproche... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Autobosse und Politik loten auch Hardware-Nachrüstungen aus

Die deutschen Autobauer und die Koalition loten angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos aus. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umweltbundesamt: Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Eine Prämie für den Umtausch alter Dieselautos in Neuwagen hätte nach Ansicht von Experten kaum positive Auswirkungen auf die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten. Eine Umtauschprämie würde im... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umweltbundesamt: Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Eine Prämie für den Umtausch alter Dieselautos in Neuwagen hätte nach Ansicht von Experten kaum positive Auswirkungen auf die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten. Eine Umtauschprämie würde im... » mehr

Abgase

23.09.2018

Wirtschaft

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt «zeitnah» Entscheidungen an. Auch über tec... » mehr

Im Herzen des riesigen Müllofens baut ein Mitarbeiter die Gerüste wieder ab. Die Anlage wurde in jedem Winkel genau untersucht, um die Gefahr von Havarien und daraus resultierenden Gesundheitsgefahren für die 46 000 Menschen, die in der unmittelbarer Umgebung leben, zu minimieren.

20.09.2018

Suhl

Visite im größten Ofen der Region

Hochbetrieb herrscht derzeit in der Müllverbrennungsanlage in Zella-Mehlis. Seit fast zehn Jahren ist der Müllofen nun schon im Regelbetrieb. Jedes Jahr im Herbst wird er abgeschaltet: Zur Reparatur u... » mehr

Luftmessstation in Frankfurt

19.09.2018

Wirtschaft

Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können Einschränku... » mehr

Autoverkehr

17.09.2018

Wirtschaft

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder ... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Bundesregierung will im Kampf gegen Fahrverbote nachlegen

Die Bundesregierung will ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern lassen. Das soll im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote helfen. » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Nachrüstungsstreit: Scheuer plant neues «Konzept» für Diesel

Im Kampf gegen Fahrverbote und schmutzige Luft in Städten will die Bundesregierung ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern. Man werde sich technische Gedanken machen,... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".