DIESEL-SKANDAL

17.09.2018

Schlaglichter

«Dieselgate»-Verfahren: Schlagabtausch von Anlegern und VW

Im milliardenschweren Musterverfahren zum VW-Abgas-Skandal haben sich die Parteien einen heftigen Schlagabtausch geliefert. Volkswagen versuche, kriminelles Handeln zu verniedlichen, meinte der Anwalt... » mehr

Volkswagen

16.09.2018

Wirtschaft

VW setzt auf den schnellen Erfolg von E-Autos

VW gibt für den Aufbau seiner Elektroauto-Palette Milliarden aus - das ist seit langem der Plan. Nun konkretisiert der Vorstand die Modell- und Investitionsziele. Profitieren wird vor allem das Werk Z... » mehr

«Dieselgate»

17.09.2018

Wirtschaft

«Dieselgate»-Milliardenverfahren verzögert sich

Hat VW seine Anleger nicht rechtzeitig über «Dieselgate» ins Bild gesetzt? Das wollen die klagenden Investoren wissen. Auf die Antwort auf diese Frage müssen sie möglicherweise noch etwas warten. » mehr

Piraten-Partei-Schatzmeister René Reinhardt, stellvertretender Vorsitzender Marius Wegner, bisheriger Schatzmeister Jan Schrenke, Vorsitzender Christian Horn, Generalsekretär Christian Fischer und politischer Landes-Geschäftsführer Manfred Schubert vor der Kneipe "Am Marktwässerle" (v. l.) Foto: Andreas Klar

16.09.2018

Meiningen

Piraten-Kreischef will in Stadt, Kreis und Land ans Ruder

Christian Horn aus Meiningen ist alter und neuer Vorsitzender des Kreisverbandes der Piraten-Partei. Er will 2019 für Kreistag und Stadtrat, möglicherweise auch für den Landtag kandidieren. » mehr

Abgase

14.09.2018

Wirtschaft

Diesel-Nachrüstung: Scheuer plant neues «Konzept»

Die Luft wird sauberer, aber es geht zu langsam. In vielen Städten drohen deswegen Fahrverbote für Dieselautos - und die Politik gerät zunehmend unter Druck. Nach monatelangem Hin und Her kommt in den... » mehr

Volkswagen

12.09.2018

Wirtschaft

VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Vor drei Jahren gab VW zu, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Tausende Gerichtsverfahren sind die Folge - aber die allermeisten betroffenen Dieselfahrer haben nicht geklagt. Für sie wollen V... » mehr

Musterverfahren gegen Volkswagen AG

10.09.2018

Wirtschaft

Richter warnt in VW-Musterverfahren vor Verjährung

«Dieselgate» vor Gericht: Im schlimmsten Fall könnten die Klagen von Investoren Volkswagen Milliarden kosten. Oder geht alles ganz anders aus? Die erste Einschätzung des Richters könnte VW Mut machen. » mehr

Volkswagen

31.08.2018

Mobiles Leben

Die Last mit den «Dieselgate»-Klagen

Der millionenfache Abgasbetrug hat Volkswagen in den USA Milliarden gekostet. In Europa bekommen Kunden keinen Schadenersatz - verhindert der Konzern dies gezielt auch mit Hilfe außergerichtlicher Ein... » mehr

Citroën Spacetourer

15.08.2018

Mobiles Leben

Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Auch der Diesel-Skandal kann die Begeisterung der Deutschen für Freizeitfahrzeuge nicht bremsen. In diesem Jahr dürften rund 70.000 neue Reisemobile und Caravans verkauft werden. So viele wie noch nie... » mehr

12.07.2018

Mobiles Leben

Staat macht ernst: Abgas-Abrakadabra oder Stilllegung

In der Diesel-Affäre greift der Staat nun mit aller Härte durch. Nicht so sehr beim VW-Konzern, der mit einem eher bescheidenen Bußgeld davonkommt - umso mehr dafür bei den Fahrzeughaltern. In München... » mehr

Im Ilm-Kreis waren zu Beginn dieses Jahres mehr Fahrzeuge im Bestand als noch im Jahr zuvor. Das bedeutet: Es wurden weniger Wagen abgemeldet und oder mehr neu zugelassen. Foto: Patrick Pleul

11.06.2018

Region

Fahrzeugbestand im Kreis erhöht, 26 Diesel-Pkw droht Stilllegung

59.153 Pkw, 5295 Krafträder, dazu 4183 Lastkraftwagen und 2395 Zugmaschinen waren zum 1. Januar im Kreis angemeldet. Das sind 385 Kraftfahrzeuge mehr als noch im Jahr zuvor. 26 Diesel-Haltern droht je... » mehr

06.05.2018

TH

In der Pflicht

Der Aktionsradius von Martin Winterkorn wird eng, die Ermittlungen gegen ihn wegen des Dieselskandals wirken wie eine persönliche Wegfahrsperre. Ein Chef kann sich nun mal nicht wegducken, meint Thoma... » mehr

16.03.2018

Mobiles Leben

Es kann nur besser werden ...

Es wäre ganz sicher nicht gerecht, Andreas Scheuer vorab schon mal mit Skepsis zu begegnen. Nur weil er aus derselben Partei kommt wie Alexander Dobrindt. Und zuvor wie der auch Generalsekretär war. D... » mehr

26.02.2018

TH

In den Sternen

Zur Entwicklung bei Opel bemerkt Christoph Witzel im "Klartext": "Die gesamte Automobilindustrie steckt nicht nur wegen des Dieselskandals, sondern auch wegen der zunehmenden Elektromobilität im Umbru... » mehr

Seit September 2014 gehört dieser blaue E-Golf zum Fuhrpark des Landratsamtes. Zur Übergabe warb Landrat Peter Heimrich für die Nutzung durch die Mitarbeiter. Unterdessen ist das Auto recht beliebt und viel unterwegs. Foto: ksc

13.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

E-Mobilität im Landkreis weiter unter Niederspannung

In Prozenten klingt alles besser: Im Landkreis gab es Ende 2017 gut 28 Prozent mehr E-Autos als ein Jahr zuvor. Die nackten Zahlen machen aber deutlich, dass die E-Mobilität nicht unter Hochspannung s... » mehr

Stecker sucht Dose: Das Fehlen einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur ist neben dem nach wie vor eingeschränkten Fahrzeugangebot, schlappen Akkus und hohen Preisen Hauptgrund für die schwächelnden Zulassungszahlen von E-Autos auch im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Foto: Archiv/dpa

12.02.2018

Meiningen

E-Mobilität weiter unter Niederspannung

In Prozenten klingt alles besser: Im Landkreis gab es Ende 2017 gut 28 Prozent mehr E-Autos als ein Jahr zuvor. Die nackten Zahlen machen aber deutlich, dass die E-Mobilität nach wie vor nicht unter H... » mehr

Nach dem Fackelzug vom Bürgerhaus Paradies über die Brücke Ziegensteg zum Markt und weiter in den Park Schöppenwerth zur Einstimmung auf den Wasunger Karneval zeigte die Showgruppe Robaria aus Gera bei einer Feuershow spektakuläre Übungen mit Fackeln, Feuerstangen und Flammenprojektor. Über den Feuerspucker freuten sich nicht nur die kleinen Zuschauer. Das Wetter am Donnerstagabend zeigte sich frostig - da halfen nur heiße Getränke oder Bratwürste. Foto: tih

08.02.2018

Meiningen

Wasunger Wundertüte

Von der närrischen Showbühne ist der Wasunger Karneval am Donnerstagabend mit dem Fackelumzug auf die Straßen und Gassen der Fachwerkstadt getragen worden. Am Freitag folgt der Umzug der Schulen und d... » mehr

Erstmals stehen zur Prunksitzung die Garden der fünf Vereine gemeinsam auf der Bühne. Fotos: Richter

21.01.2018

Region

Wenn Fünfe zu einer Karnevalsfamilie werden

Dass etwas Großartiges heraus kommen kann, wenn Fünf sich einig sind, zeigt die große Prunksitzung nun schon zum 24. Mal. Ein Höhepunkt jagt den anderen. » mehr

11.01.2018

Mobiles Leben

Druck auf die Falschen

Zugegeben: China fällt einem nicht als allererstes ein, wenn es um Themen wie Verbraucherschutz oder Rechtsstaatlichkeit geht. Wem in diesem Zusammenhang allerdings spontan Deutschland in den Sinn kom... » mehr

04.01.2018

Mobiles Leben

Erste Ausfahrt Vollgas

Klar ist das kein normaler Golf. Auch wenn es aus der Ferne beinahe so aussieht. Man müsste sich halt die dicken Backen wegdenken, den gewaltigen Luftauslass in der Motorhaube und den wuchtigen Heckfl... » mehr

28.12.2017

Mobiles Leben

Polo GTI: Im Bann der roten Linie

Das spektakulärste Exemplar der Baureihe war eindeutig das erfolgreichste. Nicht nach Stückzahlen, wohl aber nach Siegen. Auf den Rallye-Strecken rund um den Globus driftete der Polo WRC von Sieg zu S... » mehr

28.12.2017

Mobiles Leben

Verflixter Verkehr

Für das Fortkommen in diesem Land war 2017 kein wirklich gutes Jahr. Allgemein nicht - und was Mobilität angeht, erst recht nicht. Oder anders gesagt: Mindestens in Sachen Verkehr war in der Republik ... » mehr

26.12.2017

TH

Neue Chancen

Nie zuvor gab es so viel Freiheit zu denken und zu planen, nie zuvor so viele Möglichkeiten, sein Schicksal in die eigene Hand zu nehmen, sich zu informieren und zu bilden, Kompetenz zu erwerben und s... » mehr

Diesel oder Benziner? Im Ilm-Kreis ist diese Frage eindeutig zu beantworten. Der Großteil der hier angemeldeten Fahrzeuge wird mit Benzin betankt. Was aber nicht an dem "Diesel-Skandal" liegt. Der scheint im Kreis keine Auswirkungen auf das Kaufverhalten gehabt zu haben. Foto: Agentur

06.11.2017

Region

"Dieselskandal" schreckt Käufer im Ilm-Kreis nicht ab

Der "Diesel-Skandal" hat manch einen Autofahrer abgeschreckt, die Anmeldezahlen für Benziner schnellen seither in die Höhe. Das würde man zumindest meinen. Überraschenderweise ist die Zahl der Dieself... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".