Lade Login-Box.

DICKDARM

Pupse unterdrücken

11.06.2018

Gesundheit

Ist Pupse verdrücken ungesund?

Man sitzt mit einem Freund zusammen oder mit Kollegen in meinem Meeting. Es ist gerade mucksmäuschenstill. Plötzlich hat man das Gefühl, man müsste pupsen. Das ist schon unangenehm genug. Doch ist es ... » mehr

Seit mehr als 30 Jahren lebt Gotthard Schramm mit einem künstlichen Darmausgang. Sein Dickdarm war übersät mit Polypen, sodass man dem heute 73-Jährigen im Jahr 1986 den kompletten Dickdarm entfernen musste. Foto: frankphoto.de

24.11.2017

Hildburghausen

Dem Tod eher zufällig von der Schippe gesprungen

Es ist eine der häufigsten Krebserkrankungen überhaupt: Darmkrebs. Mehr als 65 000 Menschen in Deutschland werden pro Jahr mit der Diagnose konfrontiert. Gotthard Schramm aus Schleusingen ist einer vo... » mehr

Gas im Dickdarm

05.12.2018

Gesundheit

Bakterienparty im Darm: Warum Pupsen eine gute Sache ist

Blähungen sind meist ziemlich lästig. Doch Sorgen muss man sich meist nicht wegen ihnen machen. Woher kommen die Gase im Bauch? Und wie lässt sich die unerwünschte Darmtätigkeit verhindern? » mehr

Chefarzt Dr. Martin Wernicke (rechts) bereitet eine Patientin auf eine Spiegelung vor. Foto: Heiko Matz

19.11.2017

Bad Salzungen

Wenn es aus Magen und Darm akut blutet, Notruf wählen

Was tun, wenn es aus Magen und Darm blutet? Das nächste Gesundheitsforum am Klinikum Bad Salzungen will Patienten aufklären und Hilfe anbieten. » mehr

Chefarzt Frank Linke und sein Schützling Ibrahim, den er im Februar am SRH-Zentralklinikum operierte. Foto: Klinikum

21.08.2015

Suhl

Ibrahim kann wieder lachen

"Ibrahim lernt lachen" ist eine Initiative des Oberhausener Friedensdorfs und der Kinderchirurgie des Klinikums. Der siebenjährige Ibrahim wurde in Suhl operiert und lebt zur Genesung in Oberhausen. » mehr

Die Single-Ballon-Enteroskopie wird seit Mai am Kreiskrankenhaus angewandt: Damit kann der Arzt den oberen und mittleren bzw. unteren und mittleren Verdauungstrakt mit Hilfe eines Enteroskops (überlanges Endoskop) anschauen. Zur Überwindung von Abwinkelungen im Dünndarmbereich wird die Technik aufblasbarer Ballone benutzt.  	Fotos (2): fotoart-af.de

21.06.2012

Schmalkalden

Mossad ebnet Ärzten neue Wege

Der Dünndarm war bisher eine "Black Box". Eine "schwarze Kiste", in die der Arzt nicht hineinschauen konnte. Das ist nun anders. Die Medizintechnik hat sie geöffnet und leistet noch viel mehr - auch i... » mehr

Dieter Lehmann geht Fleischer Bernd Krannich an der Füllmaschine zur Hand.

03.03.2012

Ilmenau

Dann hol' mal beim Nachbarn die "Majoranschleuder"

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So ist es auch beim Hausschlachten: Bevor die leckere Wurst auf dem Tisch von Familie Wiegand in Wildenspring landet, muss aber geschlachtet werden. » mehr

14.03.2008

Wirtschaft

„Dickdarmkrebs ist recht gut heilbar“

Am Samstag veranstaltet die Deutsche Krebsgesellschaft und die regionalen Turmorzentren im Congress Centrum Suhl einen Aktionstag zum Thema Darm- und Brustkrebs. Wir sprachen zuvor mit dem Leiter des ... » mehr

sm1kittel

08.04.2008

Schmalkalden

Durchs Schlüsselloch erfolgreich

Schmalkalden – Durch eine Schleuse gelangt man in den Operationstrakt. Wer am anderen Ende heraustritt, ist von Kopf bis Fuß in Grün gewandet und steril. Hier ist das Reich von Dr. Bernd Schneider und... » mehr

09.03.2009

Bad Salzungen

Gefahr: Darmkrebs bleibt stumm

Bad Salzungen – Über Darmkrebs möchte kaum jemand reden. Diese Krankheit gehört zu den klassischen Tabuthemen. Aber der Darmkrebs ist die häufigste Krebserkrankung. Tendenz steigend. Deshalb widmet si... » mehr

^