Lade Login-Box.

DIABETIKER

Mann ruht sich aus

23.09.2019

Gesundheit

Hitze führt zu mehr Herzinfarkten

Der Klimawandel sorgt nicht nur für einen steigenden Meeresspiegel - er gefährdet auch die Gesundheit. Vor allem das Herz-Kreislauf-System wird von zunehmender Hitze gestresst. Experten sehen das Gesu... » mehr

Hitze

23.09.2019

Deutschland & Welt

Hitze führt zu mehr Herzinfarkten

Der Klimawandel sorgt nicht nur für einen steigenden Meeresspiegel und mehr Dürren - er gefährdet auch die Gesundheit. Vor allem das Herz-Kreislauf-System wird von zunehmender Hitze gestresst. Experte... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Klimawandel: Hitze führt zu mehr Herzinfarkten

Medizinern zufolge wird der Klimawandel künftig das Gesundheitssystem auf die Probe stellen. Die Klimaveränderungen seien «ganz sicher» eine der größten Herausforderungen für das Gesundheitssystem in ... » mehr

Fitnesstracker beim Joggen

09.09.2019

Gesundheit

Schrittzähler motiviert Diabetiker zu mehr Bewegung

Bewegung wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Das gilt auch bei Diabetes Typ 2. Doch wie den Anfang finden? Es gibt täglich viele Situationen, in denen sich Extra-Schritte einschieben lassen. » mehr

Bahn für Bahn

07.08.2019

Gesundheit

Welcher Schwimm-Stil sich für wen eignet

Schwimmen ist gesund. Es stärkt Arme, Beine und Rücken, ohne die Gelenke zu belasten. Jedoch ist es wichtig, den richtigen Stil für sich zu finden. Was Sie daher über die Schwimmarten wissen sollten. » mehr

Wim Jansen

24.07.2019

Gesundheit

«Frozen Shoulder» muss früh behandelt werden

Diagnose «Frozen Shoulder»: Die Schmerzen im Oberarm kommen aus dem Nichts, sind aber so heftig, dass an Bewegung oder ruhiges Schlafen nicht mehr zu denken ist. Den Arm jetzt ganz stillzuhalten, ist ... » mehr

Diabetes-Spritze

19.07.2019

dpa

Insulin bei Sommerhitze im Kühlschrank lagern

Insulin muss sorgfältig verwahrt werden. Wichtig dabei ist etwa die richtige Temperatur. Wo das Medikament jetzt hingehört. » mehr

Ein Mann liegt im Gras

18.06.2019

dpa

Feste Termine helfen gegen den Stress

Klar, viele Menschen kämpfen gegen den Stress. Doch immer wenn man mal abschalten möchte, kommt wieder etwas dazwischen. Mit der richtigen Strategie gelingt die Auszeit garantiert. » mehr

Salzarm ernähren

13.05.2019

dpa

Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen sollten salzarme Speisen verzehrt werden. Das meiste Salz steckt dabei in verarbeiteten Produkten. Es ist ratsam, auf einiges ganz zu verzichten: » mehr

Diabetes-Notfall-Kit

16.04.2019

dpa

Diabetiker sollten einige Kollegen auf Notfälle vorbereiten

Bei einer starken Unterzuckerung ist schnelles Handeln wichtig. Diabetiker sollten im Job einen kleinen Kollegenkreis darauf vorbereiten, wie sie im Notfall helfen können. » mehr

Karneval

28.02.2019

dpa

Karneval feiern mit Diabetes

Diabetiker müssen an Karneval besonders aufpassen. Beim ausgelassenen Feiern und Tanzen rückt das Essen nämlich schnell in den Hintergrund. Eine Unterzuckerung droht. » mehr

Diabetes

23.01.2019

Gesundheit

Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten?

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Immerhin gibt es in der Therapie der Stoffwechsel-Erkrankung Fortschritte. » mehr

Sekt

20.12.2018

dpa

Wenn Diabetiker Alkohol trinken

Ein Gläschen in Ehren mag auch Diabetikern niemand verwehren. Für sie ist es aber besonders wichtig, Maß zu halten. Insulinpflichtige Patienten sollten außerdem ein paar Tipps beherzigen. » mehr

Pulver zum Abnehmen

21.11.2018

dpa

Bei Diabetes Typ 2 reicht oft strenge Diät

Die meisten Diabetiker sind an Diabetes Typ 2 erkrankt. Sie müssen nicht gleich Tabletten schlucken oder Insulin spritzen. Allein durch einen gesünderen Lebensstil können manche von ihnen annähernd no... » mehr

Obst mit Joghurt

16.10.2018

dpa

Beeren und Orangen sind ideales Obst für Diabetiker

Bei Diabetes ist eine gesunde Ernährung besonders wichtig. Dazu gehören auch tägliche Obstportionen. Betroffene sollten bevorzugt zu ballaststoffreichen Früchten mit einem hohen Wasseranteil greifen. » mehr

Jens Kröger

26.09.2018

Gesundheit

Was bei einer Insulinpumpe zu beachten ist

Keine Spritzen mehr, kein Pen - stattdessen ein Kästchen, das den Körper mit Insulin versorgt: Eine Pumpe kann Diabetikern das Leben erleichtern. Sie ist aber nicht für jeden geeignet. » mehr

Spritze

14.06.2018

dpa

Diabetiker sollten Reisepläne mit Arzt besprechen

Diabetiker sollten vor einer Reise den Arzt aufsuchen. Denn Klimawechsel und Urlaubsaktivitäten können sich auf den Stoffwechsel auswirken. Unter Umständen muss dann die Insulingabe angepasst werden. » mehr

Löffel mit Zucker

29.05.2018

dpa

Im Alter sind Unterzuckerungen für Diabetiker gefährlich

Diabetiker müssen normalerweise den Blutzucker weit senken. Für Erkrankte im höheren Alter gilt das nur noch bedingt. Allerdings sollte es nicht zu Unterzuckerungen kommen. Sonst drohen Herzrhythmusst... » mehr

Diabetes

26.04.2018

dpa

Auch Aggression deutet bei Diabetes auf Unterzucker hin

Leidet ein Diabetiker an Unterzuckerung, kann aggressives Verhalten gegen seine Umgebung ein Symptom sein. Doch wie sollen sich Angehörige oder Kollegen in dieser Situation verhalten? » mehr

Diabetes und Atherosklerose

17.04.2018

dpa

Gefäße verkalken bei Diabetes-Patienten schneller

Diabetiker haben ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Gefäße verkalken bei ihnen schneller als bei gesunden Menschen. Entgegenwirken können sie mit einer gesunden Ernährungs- und Le... » mehr

Diabetes auf Reisen

14.03.2018

dpa

Was Diabetiker auf Reisen beachten sollten

Damit es für Diabetiker im Urlaub nicht zu lebensgefährlichen Situationen kommt, sollten sie sich auf die Reise gut vorbereiten. Ein Experte erklärt, was ins Gepäck gehört und wie sich Betroffene unte... » mehr

28.02.2018

Region

Nach Diebstahlskarriere nun für geklaute Nagelfeile Freiheitsstrafe

Eine 62-Jährige muss ab sofort beweisen, dass sie ohne Straftaten auskommt, sonst droht ihr Gefängnis. Zuletzt hatte sie eine Nagelfeile gestohlen und kassierte dafür nun eine Haftstrafe vor Ilmenaus ... » mehr

Jogger

02.02.2018

Gesundheit

Sport im Freien: Kopf und Füße warm halten

Sport im Freien ist gesund. Darauf sollte man auch im Winter nicht verzichten. Allerdings müssen Kopf und Füße warm bleiben. Das gilt insbesondere für Diabetiker. » mehr

Äpfel

17.01.2018

Ernährung

Wie das gute Image des Fruchtzuckers bröckelt

Lange war Fruktose die gesunde Alternative unter den Zuckern. Vor allem Diabetiker sollten profitieren. Inzwischen warnen Experten sogar vor Fruchtzucker. So wie andere Zucker kann er dick und krank m... » mehr

Renate Langbein aus Schalkau liegt über Weihnachten im Krankenhaus Neuhaus am Rennweg. Am Heiligen Abend schauen Landrätin Christine Zitzmann, Medinos-Betriebsrat Andreas Müller und Geschäftsführer Michael Jung (v. l.) vorbei. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.12.2017

Region

Ständchen in allen Stationen

Die Medinos-Kliniken in Neuhaus am Rennweg und Sonneberg sind am Heiligen Abend Ziel eines Besuches von Landrätin Christine Zitzmann. Landtagsmitglied Beate Meißner schaut einen Tag vorher bei Polizei... » mehr

Das Team der Augenarztpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum Bad Salzungen (von links): Cornelia Auth, Mandy Deusing und Augenärztin Veneta Shigarminowa. Foto: Heiko Matz

06.12.2017

Region

Erfolgreiche Suche: Augenarztpraxis öffnet wieder

In diesem Jahr blieb die einzige Augenarztpraxis in Bad Salzungen geschlossen. Das ändert sich 2018: Das Klinikum hat eine Augenärztin gefunden. » mehr

Spritze

21.11.2017

dpa

Faszientraining für Diabetiker mit Nervenschäden ungeeignet

Zwar wird Diabetikern zu mehr Sport geraten, doch nicht alle Trainingsformen sind förderlich. In besonderen Fällen kann etwa das Faszientraining zu Problemen führen. » mehr

Ohne Piekser leben

08.11.2017

Gesundheit

Leben ohne ständige Piekser: Moderne Lösungen für Diabetiker

Die Behandlung von Diabetes Typ 1 ist aufwendig: Blutzucker messen, Kohlenhydrate errechnen, Insulin spritzen. Es gibt aber schon jetzt Systeme, die Teile der Prozedur automatisch erledigen. Und schon... » mehr

Chefarzt Dr. med Friedrich Hein wird das nächste Patientenforum beim Diabetiker-Tag der Regiomed Klinik Hildburghausen leiten. Foto: proofpic .de

28.09.2017

Region

"Eine frühe Diagnose schützt vor schlimmen Folgen"

Diabetiker leben gefährlich: Auf jeden lauert das "diabetische Fußsyndrom". Wie man gegensteuern kann, soll beim Diabetiker-Tag der Regiomed-Kliniken am 4. Oktober erläutert werden. » mehr

Insulin spritzen

02.10.2017

dpa

Injektionsstellen nach festem Schema wechseln

Diabetiker müssen meist täglich Insulin spritzen. Damit es dabei nicht zu Komplikationen kommt, sollten sie einige Dinge beachten. Wichtig ist etwa, regelmäßig die Einstichstelle zu wechseln. » mehr

Für Verbraucher getestet

29.08.2017

dpa

Neues Siegel für Diabetes-Apps

Immer mehr Diabetiker nutzen in ihrem Alltag spezielle digitale Hilfen. Ein Qualitätssiegel schafft nun für Verbraucher Klarheit über die Qualität der Angebote. » mehr

Grüner Spargel

05.06.2017

dpa

Auf diese Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen. Drei Vitamine spielen dabei eine besonders große Rolle. » mehr

Sonnenbad

28.04.2017

dpa

Darum ist Vitamin D für Diabetiker besonders wichtig

Diabetiker sollten sich immer wieder eine Pause in der Sonne gönnen. Das ist kein Ratschlag zur Entspannung, sondern wichtig für ihre Gesundheit. Denn das Sonnenlicht produziert im Körper Vitamin D - ... » mehr

Diabetes-Spritze

24.02.2017

dpa

Mehr Zuckerkranke als vermutet - deutliches Ost-West-Gefälle

Früher war Diabetes eine Erkrankung der Reichen. Heute gilt sie in Deutschland als Risiko für sozial Schwache. Es gibt mehr Zuckerkranke als gedacht - besonders im Osten der Republik. » mehr

"Zuckerfest für Diabetiker" heißt das deutsch-türkische Völkerverständigungs-Programm auf der Meininger Kammerspielbühne. Foto: ari

05.09.2016

TH

In der kulturellen Problemzone

Vorhang auf zur deutsch-türkischen Völkerverständigung! Denn der "Clash of Civilizations" wird lediglich auf Grund von Missverständnissen geführt - meinen am Samstagabend vier rheinische Kabarettisten... » mehr

Hülya Dogan-Netenjakob mit ihrem Mann Moritz Netenjakob (2. v. l.) sowie ihrem Bruder Serhat Dogan und Markus Barth (r.). Ihr "Zuckerfest für Diabetiker" präsentieren sie heute in den Kammerspielen.

03.09.2016

Meiningen

Ein Zuckerfest für Demokratie

Orient trifft Okzident beim "Zuckerfest für Diabetiker" am Samstagabend in den Kammerspielen. Präsentiert wird das Fest von Hülya Netenjakob-Dogan, Moritz Netenjakob, Serhat Dogan und Markus Barth zu ... » mehr

Fünf der insgesamt zwölf Radler mit Diabetes auf dem Weg nach Bad Salzungen. Die Kreisstadt war eine Etappe auf der 1001 Kilometer langen Strecke von der Ostsee bis zur Zugspitze. Foto: Tour de Diabetes/Mike Fuchs

23.08.2016

Region

Diabetes und Sport schließen sich nicht aus

Neun Tage, zwölf Teilnehmer und 1001 Kilometer: Um zu zeigen, dass sich Sport und Diabetes keineswegs ausschließen, radeln Diabetiker vom Timmendorfer Strand bis zur Zugspitze. Ein Stopp war in Bad Sa... » mehr

04.06.2016

Thüringen

Wachsende Zahl von Diabetikern - Koordinierungsstelle gefordert

In Thüringen sind mehr als 265 000 Menschen an Diabetes erkrankt. Experten rechnen mit einer weiteren Zunahme der Patientenzahlen und damit stark steigenden Behandlungskosten. » mehr

Das Motto "Gesund in jedem Alter" - schöner kann man es nicht demonstrieren.

12.03.2015

Meiningen

Gesund und fit in jedem Alter

Seit 23 Jahren gibt es die Thüringer Gesundheitswoche - zum 23. Mal wurde deshalb gestern zu einem Gesundheits- und Selbsthilfetag eingeladen. » mehr

Elfengleich zartes Harfenspiel, umrahmt von samtig-weichen bis südlich-heiteren Taktvorgaben: Jeanine Vahldiek und Steffen Haß aus Berlin schufen im Kulturvereins-Keller eine ganz spezielle Wohlfühl-Soundatmosphäre. 	Foto: ann

10.03.2015

Region

Filigrane musikalische Zaubergedichte

Zuckersüße Indiepop-Songs - für Diabetiker aber ebenso gut verträglich wie für alle anderen - in der außergewöhnlichen Besetzung Harfe und Schlagzeug verzückten das Publikum im voll besetzten Gewölbek... » mehr

Der Kindergarten Im Park gratuliert den Mitarbeitern der Volkssolidarität in ihren neuen Räumen in der Meininger Bernhardstraße 8. Fürs Foto posieren Jeanette Boxberger von der Finanzbuchhaltung, Kindergartenleiterin Beatrice Groß, Simon, Josefine, Annalena und Celina von der Zwergengruppe, Verwaltungsleiterin Marina Böttcher, die Leiterin der Begegnungsstätte, Brigitte Göcking, Geschäftsführer Heinz-Jürgen Schmidt, Pflegedienstleiterin Daniela Piel und Angelika Mahler von der Lohnbuchhaltung (v. l.). 	Foto: Kerstin Hädicke

23.10.2014

Meiningen

Stets für Hilfsbedürftige da sein

Zum Tag der offenen Tür präsentierte sich der Kreisverband der Volkssolidarität Schmalkalden Meiningen in seinen neuen Räumen in der Bernhardstraße 8. Auf 60 Quadratmetern mehr als bisher ist das Team... » mehr

Die Monatssieger Juli: Manuela Demant, Edith und Heinz Wallner, Jürgen Demant (für Birgit Röseler-Hering), Sparkassenvorstandsvorsitzender Marco Jacob, Helga Lier (für Christiane Lier) und Annerose Conrad (v.l.n.r.) 	Foto: Melanie Rudolph

16.08.2014

Region

"Goldene Daumen" überreicht

Die Sieger des Monats Juli der Aktion "Goldener Daumen" stehen fest: 1000 Euro gehen an den Eissportclub Ilmenau, 500 an die Selbsthilfegruppe Diabetes Ilmenau und 250 Euro erhält der Förderverein der... » mehr

08.08.2014

Region

Sieger der Aktion "Goldener Daumen" für Juli stehen fest

Ilmenau - Die Monatssieger Juli der Gemeinschaftsaktion "Goldener Daumen" zwischen Freies Wort » mehr

Petra Beyer ehrt verdiente "Selbsthilfe-Urgesteine": Harry Dorst (SHG ILCO), Renate Schindhelm (SHG Depressionen), Jutta Fölsche (SHG Morbus Crohn/Colitis ulcerosa), Christa Heinlein (Frauenselbsthilfe nach Krebs), Gudrun Steiner (SHG Diabetiker), Karin Fröber (SHG Aphasiker) und Manfred Koch. 	Foto: St. Löffler

26.04.2014

Region

Selbsthilfe wurde zu Säule des Gesundheitswesens

Man hilft den Menschen nicht, wenn man tut, was sie selbst tun können - nach diesem Grundsatz handelte stets auch die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Landkreises, welche nun 20 Jahre besteht. » mehr

29.11.2013

Region

"Wumm wumm" und "Herzilein"

Zur 800-Jahrfeier in Völkershausen ist ein zehntägiges Programm geplant. » mehr

Eine Wander-Gruppe aus Schweinfurt und Rheinhessen interessierte sich für die geologisch-botanische Wanderführung mit Roland Streisel (rechts).

05.08.2013

Region

Mit Wanderführern zu einzigartigen Orchideen

Die 20. IVV-Wanderung des Heimat- und Fremdenverkehrsvereins Geschwenda wartete mit Bewährtem und Neuem auf. » mehr

Die Dialysepatienten werden liebevoll betreut während der Behandlung.

25.04.2013

Meiningen

Wo die Maschine ein Leben bestimmt

Alle drei Tage für jeweils viereinhalb bis fünf Stunden an die Maschine - ist ein Leben mit der künstlichen Niere noch lebenswert? Dr. Beate Iwig rief vor 15 Jahren das Dialysezentrum Meiningen ins Le... » mehr

Fragen aus dem Publikum wurden während der Vorträge dieses Mal nicht gestellt. Viele Hörer wandten sich allerdings nach der Veranstaltung persönlich an die Referenten und die Selbsthilfebeauftragte des Klinikums Bad Salzungen, Heidrun Inder. 	Fotos (6): Sandra Kruse

01.10.2012

Region

Selbsthilfe lohnt für alle

Hilf dir selbst, dann wird dir geholfen - ein Spruch, der oft bittere Wahrheit ist, weil er den Menschen alleine gegen sein Problem kämpfen lässt. Selbsthilfe meint aber genau das Gegenteil. » mehr

"Georg hat mir das Leben gerettet", ist Mutter Stefanie stolz. Stefanie Grosch (links) erlitt in der letzten Woche einen hypoglykämischen Schock und fiel ins Koma. Georg rief Tante Margarete (rechts) an und beruhigte seinen kleinen Bruder Anton (2. von links). 	Foto: C. Winter

10.08.2012

Region

Fünfjähriger rettet seiner Mutter das Leben

Als Stefanie Grosch wegen ihrer Diabeteserkrankung ins Koma gefallen ist, ruft der kleine Georg geistesgegenwärtig Hilfe herbei. Um seinen jüngeren Bruder kümmert er sich, bis Oma und Tante kommen. » mehr

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Suhler Zentralklinikum arbeitet Chefarzt Wolf-Dietrich Gaßdorf sehr gern mit den Stethoskopen für Frühchen aus dem Hause Barthelmes in Zella-Mehlis. Geschäftsführer Arno Barthelmes überreichte vor wenigen Tagen drei Stethoskope an die Einrichtung. 	Foto: frankphoto.de

18.11.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Filigrane Medizintechnik weltweit gefragt

Auf der weltgrößten Medizinmesse "Medica", die noch bis morgen in Düsseldorf stattfindet, ist auch die Zella-Mehliser Firma Barthelmes mit einem Stand vertreten. » mehr

28.10.2011

Region

Vom Arzt abgewiesen: Und was dann?

Roland Grimm ist seit Jahren Diabetiker und auf ärztliche Hilfe angewiesen. Dennoch wurde ihm vor einigen Wochen die Behandlung in einer Praxis verweigert. Der Schleusinger kann das nicht begreifen. » mehr

06.09.2011

Region

Spendenlauf erbrachte 540 Euro

Neuhaus am Rennweg - Der Spendenlauf zum Thema "Diabetes mellitus Typ 2" am vergangenen Freitag, zu dem die drei Schülerinnen des Neuhäuser Gymnasiums, Katharina Goebel sowie Berit und Sara Müller-Sac... » mehr

^