Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Wissenschaft

Rückgang bei im Krankenhaus behandelten Brustkrebs-Fällen

Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 129.692 Frauen wegen Brustkrebs im Krankenhaus behandelt. Im Vergleich zum Jahr 2007 sei die Zahl der Behandlungen damit um 11,9 Prozent zurückgegangen, teilte das Statistische Bundesamt mit.



Mammographie-Screening
Röntgenbild eines Mammographie-Screening-Programms: Bei Frauen war Brustkrebs im Jahr 2016 die häufigste Krebserkrankung mit Todesfolge.   Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Die meisten der Patientinnen, die mit einer Brustkrebsdiagnose stationär behandelt wurden, waren 50 Jahre und älter. Diese Gruppe machte einen Anteil von 81 Prozent der Patientinnen aus, während nur zwei Prozent unter 35 Jahre alt waren.

Bei Frauen war Brustkrebs im Jahr 2016 die häufigste Krebserkrankung mit Todesfolge - insgesamt starben in dem Jahr 18.570 Frauen an Brustkrebs. Im Jahr 2016 starben insgesamt 125.128 Männer und 105.597 Frauen an einer Krebserkrankung. Bei Männern war Lungen- und Bronchialkrebs die am häufigsten diagnostizierte Krebsart. Wie schon in den Vorjahren waren Krebserkrankungen im Jahr 2016 die zweithäufigste Todesursache nach Herz-Kreislauferkrankungen und für ein Viertel aller Todesfälle verantwortlich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 02. 2019
09:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Statistisches Bundesamt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einkaufen im Supermarkt

13.06.2019

Inflation in Deutschland schwächt sich deutlich ab

Das Statistsiche Bundesamt hat seine erst kürzlich veröffentlichten vorläufigen Zahlen zur Inflation bestätigt. Im Mai lagen die Verbraucherpreise über dem Niveau des Vorjahres. » mehr

PR-Kampagne zu Blutkrebstest

21.03.2019

Umstrittene Brustkrebstest-PR: Uniklinik entschuldigt sich

Diese Meldung sorgte für Wirbel: Ein Bluttest auf Brustkrebs komme noch in diesem Jahr auf den Markt. Nun rudert die Uniklinik Heidelberg zurück - und entschuldigt sich. » mehr

Karl Lagerfeld mit Katze Choupette

04.03.2019

Kritik an der Vermenschlichung von Haustieren

Sie heißen Leo und Emma, haben vier Pfoten und liegen mit im Bett. Das ist für den Berliner Tierpathologen Achim Gruber ok. Doch er findet, dass immer mehr Menschen mit der Liebe zu ihrem Tier übertreiben - zum Leid ihre... » mehr

Skepsis gegenüber Robotern

29.01.2019

Wachsende Skepsis gegenüber Robotern am Arbeitsplatz

Die Bevölkerung steht Robotern einer Analyse zufolge inzwischen weniger positiv gegenüber als noch vor einigen Jahren. Das gilt vor allem für Roboter am Arbeitsplatz, wie Psychologen der Universitäten Würzburg und Linz (... » mehr

Wildunfall

21.09.2018

Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen

Alle zweieinhalb Minuten kommt es auf Deutschlands Straßen zu einem oft folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Waldtier. Was sind die Ursachen? Was kann vorbeugend getan werden? Warnschilder allein reichen jedenfalls ni... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfes Meiningen

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfest | 16.06.2019 Meiningen
» 71 Bilder ansehen

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein | 17.06.2019 Bad Liebenstein
» 7 Bilder ansehen

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

Schaumburgfest | 16.06.2019 Schalkau
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 02. 2019
09:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".