Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wissenschaft

Antriebsmodul für Mondflug reist in die USA

Auf dem Mond war die Menschheit schon. Dahinter aber noch nicht. Dorthin soll das Raumschiff «Orion» starten. Gebaut wird es in den USA - und in Bremen.



Europäisches Servicemodul
Ein Airbus-Team sitzt vor dem schon zum Teil verpackten Europäischen Servicemodul (ESM) für das US-Raumschiff «Orion».   Foto: Rad Sinyak/NASA

Das US-Raumschiff «Orion» soll Astronauten künftig hinter den Mond bringen. Das Herzstück dafür stammt aus Bremen: Das Europäische Servicemodul (ESM) ist der Antrieb der Raumkapsel, reguliert die Temperatur in ihrem Inneren und sorgt für Strom, Wasser und die Luft zum Atmen.

Vier Jahre haben Experten beim Raumfahrtkonzern Airbus Defence and Space an der Entwicklung und dem Bau des Moduls gearbeitet. Nach Angaben der US-Raumfahrtagentur Nasa ist es das erste Mal, dass ein so bedeutendes Teil für ein amerikanisches Raumschiff aus Europa stammt.

Heute werden Verantwortliche der Nasa und ihrer europäischen Schwesteragentur Esa das Servicemodul offiziell in die USA verabschieden. Mit einem Flugzeug soll es am Montag (5. November) vom Flughafen Bremen abheben. Einen Tag später wird es dann am Kennedy Space Center in Florida eintreffen. Ingenieure werden es dort mit der Astronautenkapsel zusammenbauen.

«Orion» soll 2020 zunächst unbemannt ins All fliegen und den Mond umkreisen. Voraussichtlich 2023 sollen Astronauten mit dem Raumschiff um den Mond herum fliegen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 11. 2018
13:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Airbus GmbH Astronautinnen und Astronauten Kennedy Space Center Menschheit Mond (Erdmond) NASA Raumfahrtkonzerne Raumfahrzeuge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zuschauer

25.09.2019

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Vom Startplatz Nr. 1 flog einst erstmals ein Mensch ins All. Nun gab es den vorerst letzten Abflug von dieser Rampe des Weltraumbahnhofs Baikonur. Und noch etwas war historisch bei diesem Start. » mehr

Rückkehr

20.07.2019

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA gedenken dem Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie genau die von der Trump-Regierung angek... » mehr

50 Jahre Mondlandung

16.07.2019

Nasa: «Mond ist Testgelände, Mars Ziel»

Vor genau 50 Jahren starteten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins zu ihrer historischen Mondreise. Jetzt will die Nasa erneut zum Mond und dann zum Mars - einer der drei Astronauten von damals sieht das ander... » mehr

Gedenkfeier für Sigmund Jähn

17.11.2019

Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Letzte große Bühne für Sigmund Jähn: Bei einer Gedenkfeier erinnern die deutschen Raumfahrer an den ersten Deutschen im All. Alexander Gerst und seine Kollegen lassen den verstorbenen Kosmonauten noch einmal aufleben. » mehr

Lander auf dem Mond

01.06.2019

Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mond-Lander

Spätestens 2024 wollen die USA die erste Frau und den nächsten Mann auf den Mond schicken. Bis dahin muss noch viel vorbereitet werden. Jetzt hat die Nasa drei Firmen mit dem Bau von unbemannten Mond-Landern beauftragt. » mehr

«Apollo»-Mondbeben

13.05.2019

Seismische Aktivität auf dem Mond nachgewiesen

Es bebt nicht nur auf der Erde. Auch auf unserem Begleiter gibt es Erdstöße - etwa, wenn dort Asteroiden einschlagen. Neuen Analysen zufolge gibt es wohl eine weitere bedeutsame Ursache. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 11. 2018
13:57 Uhr



^