Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Wirtschaft

Winzer erwarten geringere Wein-Ernte

Keine Wiederholung des Rekordjahres: Die diesjährige Weinernte wird geringer ausfallen als 2018. Der heiße und trockene Sommer verhindert einen neuerlichen Rekord. Für die deutschen Winzer gibt es aber keinen Grund zur Sorge.



Winzer erwarten geringere Wein-Ernte
Kein neues Rekordjahr für die deutschen Winzer nach 2018. Die sommerlichen Hitzewellen und das noch knappere Wasser im Boden hatten die Erträge begrenzt und eine erneute Rekordernte verhindert.   Foto: Patrick Seeger/dpa-tmn/dpa

In den deutschen Weinanbaugebieten wird in diesen Tagen weniger Most geerntet als vor einem Jahr.

Nach ersten Schätzungen verringert sich der Ertrag im Vergleich zum Rekordjahr 2018 um 13 Prozent auf 9,04 Millionen Hektoliter. Laut Mitteilung des Statistischen Bundesamtes vom Freitag ist das aber immer noch eine ganz normale Ernte, die sogar knapp über dem Schnitt der Jahre 2013 bis 2018 liegt. Die sommerlichen Hitzewellen und das noch knappere Wasser im Boden hatten die Erträge begrenzt und eine erneute Rekordernte verhindert. Die diesjährige Weinlese läuft noch.

Knapp zwei Drittel der Mostmenge soll zu Weißwein werden. Bei der beliebtesten weißen Traube Riesling geht die Erntemenge voraussichtlich um 15 Prozent zurück. Noch weniger gibt es beim Müller-Thurgau und Grauen Burgunder, die jeweils ein Fünftel Menge verlieren. Die roten Sorten zeigen sich etwas stabiler: Vom Blauen Spätburgunder gibt es 5,1 Prozent weniger und beim Dornfelder geht die Menge um 6,7 Prozent zurück. Rund zwei Drittel der Gesamtmenge kommt aus den drei größten Anbaugebieten Rheinhessen, Pfalz und Baden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 10. 2019
13:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesämter (Deutschland) Müller-Thurgau Pfalz Pinot noir Riesling Statistisches Bundesamt Weinbaugebiete Weingärtner Weinlese Weissweine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Weinernte in Südafrika

17.02.2020

Weinlese auf der Südhalbkugel: Feuer, Dürre und Protest

Mit Sorge beobachten Australiens Winzer die durch Buschfeuer verursachten Rauchschwaden. Die Folgen sind noch unklar, obwohl die Traubenlese in Teilen der südlichen Hemisphäre begonnen hat. Andere Anbaugebiete wie Südafr... » mehr

Weinkonsum

17.03.2019

Deutsche trinken mehr Weißwein als Rotwein

Riesling statt Rioja: Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben die Menschen in Deutschland mehr Weißwein als Rotwein getrunken. » mehr

Reben

27.05.2019

Winzer müssen auf die Reblaus achten

Wärme und Trockenheit begünstigen einen Schädling, der im 19. Jahrhundert ganze Weinberge zerstört hat. Experten sind besorgt, dass sich neue Biotypen entwickeln, die Schutzmaßnahmen konterkarieren könnten. » mehr

An der Kasse

30.09.2019

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen im September weniger für Energie zahlen als noch ein Jahr zuvor. Das dämpft die Teuerung insgesamt. » mehr

Entwicklung der Immobilienpreise

24.09.2019

Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland setzt sich fort

Häuser und Wohnungen in Deutschland werden immer teurer - sowohl in den Ballungsräumen als auch auf dem Land. » mehr

Geld im Portemonnaie

20.09.2019

Mehr Kaufkraft in Deutschland

Beschäftigte in Deutschland haben unter dem Strich mehr Geld im Portemonnaie als vor einem Jahr. Das kann den Privatkonsum ankurbeln. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schleusingen Schleusingen

Unfall Schleusingen | 25.05.2020 Schleusingen
» 7 Bilder ansehen

Autokonzert mit Radio Doria Erfurt

Autokonzert mit Radio Doria | 24.05.2020 Erfurt
» 36 Bilder ansehen

Heidewitzka Auto-Festival Meiningen

Heidewitzka Auto-Festival Meiningen |
» 56 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 10. 2019
13:01 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.