Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Weniger Aufträge für deutsche Elektroindustrie

Wegen einer schwachen Nachfrage aus dem Ausland verzeichnet die Elektroindustrie im Mai ein Minus. Das passt zum Jahrestrend.



Elektroindustrie
Die deutsche Elektroindustrie verzeichnet eine schwache Nachfrage aus dem Ausland.   Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Die deutsche Elektroindustrie ist auch im Mai nicht richtig in Schwung gekommen. Wie in den Vormonaten gingen weniger Bestellungen bei den Unternehmen ein als ein Jahr zuvor, wie der Branchenverband ZVEI am Dienstag in Frankfurt mitteilte.

Besonders schwach war die Nachfrage aus Ländern außerhalb des Euroraums, wo der Bestellwert 12,3 Prozent unter dem Vorjahresmonat lag. Um 3,9 Prozent gestiegene Aufträge aus dem Inland sorgten letztlich für ein Gesamtminus von 3,5 Prozent.

In den ersten fünf Monaten haben die Bestellungen den Vorjahreswert um 2,2 Prozent verfehlt. Auch hier konnten die leicht gestiegenen Bestellungen aus dem Inland die Probleme auf den Außenmärkten nicht komplett ausgleichen.

Mit ihren Auftragsbeständen konnte die Industriesparte ihren Umsatz aber sogar steigern. Mit 16,0 Milliarden Euro lag er im Mai 4,1 Prozent über dem Vorjahreszeitraum. In den ersten fünf Monaten schafften die Unternehmen ein Umsatzwachstum von 1,6 Prozent auf 78,6 Milliarden Euro. Im selben Zeitraum ging die preisbereinigte Produktion um 1,1 Prozent zurück.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
10:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Branchenverbände Eurozone Umsatz Umsatzsteigerung Unternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tengelmann Unternehmenszentrale

15.08.2019

Tengelmann wächst trotz des Dramas um Karl-Erivan Haub

Das Verschwinden des Tengelmann-Chefs sorgte im vergangenen Jahr für Schlagzeilen. Doch die Geschäfte im Familienunternehmen liefen dennoch rund. » mehr

Modekonzern H&M

03.10.2019

H&M macht erstmals wieder mehr Gewinn

Die Neuausrichtung des Modekonzerns Hennes & Mauritz (H&M) zahlt sich aus. Im dritten Quartal legte der Gewinn erstmals seit mehr als zwei Jahren wieder zu. Dabei half auch, dass die Sommerkollektion bei den Kunden gut a... » mehr

Adidas

03.05.2019

Adidas übertrifft Gewinnerwartungen

Ins 70. Jubiläumsjahr startet die Marke mit den drei Streifen besser als erwartet. Doch Lieferengpässe in Nordamerika bremsen die Euphorie. Zum Geburtstag wird das neue Arena-Gebäude in Herzogenaurach eingeweiht. » mehr

Bertelsmann in Gütersloh

29.08.2019

Boomendes Digitalgeschäft treibt Bertelsmann an

Im Internet ist für Medienunternehmen kein Geld zu verdienen? Bertelsmann macht da ganz andere Erfahrungen und freut sich über das wohl das beste erste Halbjahr der Firmengeschichte. » mehr

Maschinenbau

04.10.2019

Maschinenbauer mit leeren Auftragsbüchern

Bei den deutschen Maschinenbauern gehen immer weniger Bestellungen ein. Noch läuft der Export. Für Zuwächse sorgten ausgerechnet die größten Streithähne. » mehr

Adidas

08.08.2019

Adidas auf Erfolgskurs

Vor 70 Jahren lässt Adi Dassler sein erstes Markenzeichen registrieren - heute geht es dem Unternehmen aus Herzogenaurach hervorragend. In der zweiten Jahreshälfte muss Adidas aber Tempo machen, um die angepeilten Wachst... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schulbus Milz Römhild

Schulbusunfall | 18.10.2019 Römhild
» 14 Bilder ansehen

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
10:04 Uhr



^