Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Wirtschaft

WTO-Chef Azevêdo tritt vorzeitig zurück

Die WTO befindet sich in einer auch ohne die Corona-Krise schwierigen Situation und nun legt der Chef nach sieben Jahren sein Amt früher als erwartet nieder.



WTO-Chef Azevêdo
Der Chef der Welthandelsorganisation (WTO), Roberto Azevêdo, tritt vorzeitig von seinem Amt zurück.   Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa

Der Chef der Welthandelsorganisation (WTO), Roberto Azevêdo, tritt vorzeitig von seinem Amt zurück.

Er stelle seinen Posten nach sieben Jahren im Amt am 31. August zur Verfügung, teilte Azevêdo den Vertretern der Mitgliedsländer in Genf mit. Seine zweite Amtszeit wäre eigentlich noch ein Jahr länger gelaufen.

Er habe sich aus familiären Gründen zu diesem Schritt entschieden, sagte er, fügte aber hinzu: «Ich bin überzeugt, dass diese Entscheidung im besten Interesse der Organisation ist.» Er habe keine Absicht, in die Politik zu gehen, sagte der Brasilianer.

Die WTO ist in einer tiefen Krise. Die USA blockieren seit langem die Ernennung neuer Experten für eines der Kernstücke der WTO, das Streitschlichtungssystem. Die wichtige Berufungsinstanz ist deshalb seit Dezember 2019 nicht mehr handlungsfähig.

Die USA verlangen allgemein weitreichende Reformen, ohne spezifische Forderungen auf den Tisch zu legen. Auf Kompromissvorschläge, die die Mehrheit der 164 Mitgliedsländer unterstützen, sind die USA bislang nicht eingegangen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 05. 2020
18:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Reformen Welthandelsorganisation
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Trump

24.06.2020

USA erwägen neue Strafzölle unter anderem gegen Deutschland

Die USA wollen die durch ihre Strafzölle angerichteten Schäden in Europa offensichtlich maximieren. Im Visier sind vor allem die Airbus-Länder Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien. » mehr

Strafzölle auf Kekse und Waffeln

16.06.2020

Strafzölle auf Kekse und Waffeln - Jobverluste möglich

Im Handelsstreit mit der EU hatten die USA nach Industrieprodukten wie Stahl auch gesüßte Kekse und Waffelprodukte aus Deutschland mit Strafabgaben belegt. Die Branche befürchtet massive Auswirkungen. » mehr

Hamburger Hafen

09.06.2020

Beispielloser Exporteinbruch von mehr als 30 Prozent

Geschlossene Grenzen, Reisebeschränkungen und Störungen der See- und Luftfracht: Deutschlands Exporteure bekommen die Folgen der Corona-Pandemie mit voller Wucht zu spüren. » mehr

Schiffbau

19.05.2020

Schifffahrt und Schiffbau erwarten schwere Krisen

Der maritime Sektor gerät unter gewaltigen Druck. Es werden weltweit weniger Waren transportiert und die Kreuzschifffahrt ist komplett zusammengebrochen. Neue Schiffe werden auf Jahre hinaus kaum gebraucht. » mehr

Containerbrücken

08.05.2020

Exporteinbruch von historischem Ausmaß

Geschlossene Grenzen, Handels- und Reisebeschränkungen und sinkende Nachfrage bremsen den deutschen Export. Nach Einschätzung der Wirtschaft ist der beispiellose Rückgang im März erst der Auftakt. » mehr

Hafen Duisburg

09.04.2020

Export im Februar noch leicht gestiegen

Deutschlands Exportfirmen führen vor der Eskalation der Corona-Krise in Europa mehr Waren aus. Ein Blick auf den Handel mit China lässt jedoch wenig Gutes für die kommenden Monate erwarten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

AfD Treffen in Suhl Suhl

AfD Treffen in Suhl | 26.06.2020 Suhl
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 05. 2020
18:19 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.